Traditionelle Rezepte

Die anti-angiogene Kraft von Lebensmitteln

Die anti-angiogene Kraft von Lebensmitteln

Grüner Tee hat viele gesundheitliche Eigenschaften! | Foto von Sandy Huang

Was macht Superfoods „super“?

Das klingt irgendwie verrückt, aber der Grund dafür, dass diese Lebensmittel diese Art von Superkräften haben, ist, dass sie anti-angiogene Eigenschaften haben. Angiogenese ist die Methode, die unser Körper verwendet, um Blutgefäße aufzubauen. Dies ist eine gute Sache, wenn Ihr Körper nach einer Verletzung mehr Blutgefäße bildet, um sich selbst zu heilen, aber es kann schlecht sein, wenn diese Blutgefäße Krankheiten wie Krebs ernähren. Krebs kann mutieren, um angiogene Signale auszusenden, damit mehr Blut wachsen kann. Wenn Sie also die Angiogenese blockieren, können Sie die Lebensader eines Tumors abschneiden.

Was ist also die Lösung?

Einer der besten Teile davon ist, dass Sie es durch Essen tun können. Es gibt eine ganze Reihe von Lebensmitteln, bei denen angiogenetische Inhibitoren gefunden wurden. Die Liste der Lebensmittel umfasst die traditionelle gesunde Auswahl an Beeren, Artischocken, Tomaten und anderem Obst und Gemüse mit offensichtlichen gesundheitlichen Vorteilen sowie einige weitere unterhaltsame Optionen wie dunkle Schokolade und Rotwein.

Foto mit freundlicher Genehmigung von angio.org

Darüber hinaus kann die Kombination einiger dieser Lebensmittel ihre antiangiogenen Kräfte erhöhen. Zum Beispiel haben Drachenperlen-Jasmin-Tee und Sencha-Tee beide eine anti-angiogene Potenz von etwa 500. Studien haben jedoch gezeigt, dass das Mischen dieser beiden Tees eine Potenz von etwa 1500 ergibt. Sie können mehr über die gesundheitlichen Eigenschaften verschiedener Tees erfahren hier.

Foto mit freundlicher Genehmigung des TED-Vortrags von William Li (2010)

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, lesen Sie den TED-Talk oder besuchen Sie angio.org.

Mehr gute Sachen hier:

  • 5 Lebensmittel, die Sie zu Ihrer Ernährung hinzufügen sollten
  • Top 10 der Superfoods
  • Verrückt nach Kombucha
  • Alles, was Sie über Hummus nicht wussten
  • Trinken Sie immer Ihren Tee und den Arzt, den Sie nie sehen werden

Sehen Sie sich den Originalbeitrag The Anti-Angiogenic Power of Foods auf der Spoon University an.

Weitere gute Sachen von der Spoon University findest du hier:

  • 12 Möglichkeiten, Keksbutter zu essen
  • Ultimative Chipotle-Menü-Hacks
  • Copycat Chick-Fil-A-Sandwich-Rezept
  • Die einfachsten 2-Zutaten-Getränkerezepte aller Zeiten
  • 24 unverzichtbare Restaurants in Chicago von Diners, Drive-ins und Dives

Krebsbekämpfende Superfoods

Ursprünglich auf Dr. Oz ausgestrahlt: 16.12.2016

Wir verwandeln Ihre Küche in ein Heilungszentrum der ersten Stufe, damit Sie die Kraft der Nahrung nutzen können, um Krebs abzuwehren. Außerdem enthüllt Tim Tebow seine Geheimnisse, um Rückschlägen zu begegnen, während er auf dem Boden bleibt.


Krebsbekämpfende Superfoods

Ursprünglich auf Dr. Oz ausgestrahlt: 16.12.2016

Wir verwandeln Ihre Küche in ein Heilungszentrum der ersten Stufe, damit Sie die Kraft der Nahrung nutzen können, um Krebs abzuwehren. Außerdem enthüllt Tim Tebow seine Geheimnisse, um Rückschlägen zu begegnen, während er auf dem Boden bleibt.


Krebsbekämpfende Superfoods

Ursprünglich auf Dr. Oz ausgestrahlt: 16.12.2016

Wir verwandeln Ihre Küche in ein Heilungszentrum der ersten Stufe, damit Sie die Kraft der Nahrung nutzen können, um Krebs abzuwehren. Außerdem enthüllt Tim Tebow seine Geheimnisse, um Rückschlägen zu begegnen, während er auf dem Boden bleibt.


Krebsbekämpfende Superfoods

Ursprünglich auf Dr. Oz ausgestrahlt: 16.12.2016

Wir verwandeln Ihre Küche in ein Heilungszentrum der ersten Stufe, damit Sie die Kraft der Nahrung nutzen können, um Krebs abzuwehren. Außerdem enthüllt Tim Tebow seine Geheimnisse, um Rückschlägen zu begegnen, während er auf dem Boden bleibt.


Krebsbekämpfende Superfoods

Ursprünglich auf Dr. Oz ausgestrahlt: 16.12.2016

Wir verwandeln Ihre Küche in ein Heilungszentrum der ersten Stufe, damit Sie die Kraft der Nahrung nutzen können, um Krebs abzuwehren. Außerdem enthüllt Tim Tebow seine Geheimnisse, um Rückschlägen zu begegnen, während er auf dem Boden bleibt.


Krebsbekämpfende Superfoods

Ursprünglich auf Dr. Oz ausgestrahlt: 16.12.2016

Wir verwandeln Ihre Küche in ein Heilungszentrum der ersten Stufe, damit Sie die Kraft der Nahrung nutzen können, um Krebs abzuwehren. Außerdem enthüllt Tim Tebow seine Geheimnisse, um Rückschlägen zu begegnen, während er auf dem Boden bleibt.


Krebsbekämpfende Superfoods

Ursprünglich auf Dr. Oz ausgestrahlt: 16.12.2016

Wir verwandeln Ihre Küche in ein Heilungszentrum der ersten Stufe, damit Sie die Kraft der Nahrung nutzen können, um Krebs abzuwehren. Außerdem enthüllt Tim Tebow seine Geheimnisse, um Rückschlägen zu begegnen, während er auf dem Boden bleibt.


Krebsbekämpfende Superfoods

Ursprünglich auf Dr. Oz ausgestrahlt: 16.12.2016

Wir verwandeln Ihre Küche in ein Heilungszentrum der ersten Stufe, damit Sie die Kraft der Nahrung nutzen können, um Krebs abzuwehren. Außerdem enthüllt Tim Tebow seine Geheimnisse, um Rückschlägen zu begegnen, während er auf dem Boden bleibt.


Krebsbekämpfende Superfoods

Ursprünglich auf Dr. Oz ausgestrahlt: 16.12.2016

Wir verwandeln Ihre Küche in ein Heilungszentrum der ersten Stufe, damit Sie die Kraft der Nahrung nutzen können, um Krebs abzuwehren. Außerdem enthüllt Tim Tebow seine Geheimnisse, um Rückschlägen zu begegnen, während er auf dem Boden bleibt.


Krebsbekämpfende Superfoods

Ursprünglich auf Dr. Oz ausgestrahlt: 16.12.2016

Wir verwandeln Ihre Küche in ein Heilungszentrum der ersten Stufe, damit Sie die Kraft der Nahrung nutzen können, um Krebs abzuwehren. Außerdem enthüllt Tim Tebow seine Geheimnisse, um Rückschlägen zu begegnen, während er auf dem Boden bleibt.