Traditionelle Rezepte

Kuchen mit Ricottacreme

Kuchen mit Ricottacreme

Die gemahlenen Kekse in eine Schüssel geben, Mandeln und Butter hinzufügen und gut mischen, dann die Zusammensetzung in ein Blech mit einem Durchmesser von 24 cm geben und mit einem Löffel glatt streichen, bis sie gleichmäßig ist. In den vorgeheizten Backofen bei 180 °C für ca. 10 Minuten stellen und wenn es fertig ist, abkühlen lassen.

Schokolade im Wasserbad schmelzen. Geben Sie den Ricotta in eine Schüssel und mischen Sie ihn mit dem Mixer, bis er weich ist, dann fügen Sie die geschmolzene Schokolade hinzu, mischen Sie weiter und geben Sie die Zusammensetzung in eine andere Schüssel, oder verwenden Sie eine andere Schüssel, um mit der Sahne die Sahne zu mischen, bis sie fest wird, und geben Sie dann das Pulver hinzu Zucker und rühren Sie etwas mehr, es sollte wie Schlagsahne sein. Dann die Schlagsahne etwas zur Schokoladenkomposition geben und vorsichtig mischen. Die Creme auf das Backblech geben und gleichmäßig verteilen. Den Kuchen mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Zum Schluss mit Schokoflocken oder geriebener Schokolade und Marmeladenkirschen dekorieren.


Kirschkuchen, Mascarponecreme und Ricotta

Ich habe diesen Kuchen vor 4 Jahren in einem schönen Frühling probiert und dachte, ich würde alles verschlingen.
Es ist die perfekte Ergänzung zwischen Schokolade und Kirschen, d.h. süß genug, um es zu essen, aber gleichzeitig erfrischende Frucht.
Ich habe nur 2 Jahre lang gegessen, als mein Nachbar es geschafft hat und ich mich nicht getraut habe, es zu schaffen. Bis nur eine Scheibe ab und zu nicht genug war und ich es gewagt habe.
Ich habe es nur einmal mit anderen Früchten versucht, aber ich sage euch, es verliert all seinen Charme. Vielleicht würde es mit Mango noch funktionieren & # 8230 Ihm, das ist zu testen.
Bis dahin überlasse ich euch, wie ich den Kuchen gemacht habe und wie er gemacht wird, meine wundervolle Nachbarin Andreea von TasteBazaar, deren Rezept HIER zu finden ist.

Was Sie auf der Theke brauchen:

175 Gramm gesiebtes Mehl
150 Gramm geschmolzene und abgekühlte Butter
3 Eier
100 Gramm Schokolade mit geriebener Milch
100 Gramm Milchschokoladenstücke
2 kleine reife Bananen
2 Esslöffel Zucker (oder mehr, wenn Sie es süßer haben möchten)
3 Esslöffel kalte Milch
Ein Backpulver

Ich begann mit Schokolade, um sie auszukratzen und in Stücke zu schneiden.

Dann habe ich Eier, Zucker, geschmolzene Butter und Milch gemischt, dann Mehl und Backpulver hinzugefügt.

Ich fügte die zerdrückte Banane mit einer Gabel und die ganze Milchschokolade hinzu.

Ich stellte die Backform und fügte den Teig hinzu. Ich habe es für 30 Minuten in den vorgeheizten Ofen bei 180 Grad gestellt. Es kann bis zu 40 bleiben. Ich habe es in 30 Minuten gut gemacht.

Ich habe es im Ofen bei offener Tür auskühlen lassen.

Das brauchst du für die Creme:
200 Gramm weiße Schokolade
200 Gramm Mascarpone
100 Gramm Ricotta
50 Gramm Sauerrahm (normal)

Ich habe die weiße Schokolade im Wasserbad geschmolzen und einige Minuten abkühlen lassen.

Ich habe ein paar ganze Kirschen glasiert und auf einem Backblech auskühlen lassen.

Ich habe nach und nach Mascarpone hinzugefügt und kräftig mit dem Target vermischt. Dann Ricotta und nochmals kräftig mit dem Target vermischt und schließlich Smanatana.

Als die Arbeitsplatte abgekühlt war, schneide ich sie in zwei Hälften.

Unten habe ich eine Schicht Sahne und ganze Kirschen ohne Kerne hinzugefügt und eine weitere Schicht Sahne hinzugefügt.

Dann legte ich die Oberseite der Theke und bedeckte sie mit Sahne und legte die Kirschen hinein.

Ich habe es mindestens ein paar Stunden in der Kälte gelassen, bevor ich es geschnitten habe. Dieser Kuchen ist der Wahnsinn.


Sahne mit Ricotta und Früchten

Fruchtfrischkäse eignet sich für Schokolade, Biskuitkuchen, Cupcakes und Cupcakes.

  • 500 Gramm Ricotta
  • 150 Gramm Zucker
  • 350 g Mandarinen frisch oder aus der Dose
  • 250 g Ananas aus der Dose
  • 500 ml 33% Sahne
  • 50 g Mandeln (Blütenblätter).

Sahnezeit: 15 min.

Kaloriengehalt pro 100 g: 254 kcal.

Sahne (leicht warm), mit Zucker luftig geschlagen. Anschließend die Masse mit dem Ricotta vermischen, bis eine gleichmäßig cremige Konsistenz entsteht.

Dann die Ananas mit einem Löffel leicht in die Sahne geben. Es ist besser, die Mandarinen direkt auf den Kuchen oder auf der darauf aufgetragenen Sahne zu verteilen, da sie sich beim Rühren verformen können.

Anstelle von Ananas und Mandarinen können Sie jede andere Frucht verwenden: Pfirsiche, Kirschen, Bananen, Birnen, Aprikosen. Es ist besser, dass die Fruchtpaste nicht schwer ist.

Teig aus Teig zahlt Milch & #8211 probieren Sie unsere Rezeptsammlung.

Rezept für geräucherten Fischsalat & # 8211 Probieren Sie dieses Herzessen.

Rezept für dünne Pfannkuchen auf Milch & # 8211 Schreiben Sie das Backrezept auf.


Zitronencreme

Ein weiteres sehr einfaches Rezept für süße Desserts.

  • 200 Gramm Ricotta
  • 2 Teelöffel. Zitronensaft
  • Geruch von 1 Zitrone
  • 150 ml 35% Sahne
  • 60 g Sa. Staub
  • 1 Teelöffel Bad. Zucker.

Zeitaufwand: 10-15 Minuten.

Kalorien pro 100 g: 185 kcal.

Der Käse wird mit Vanillezucker, Zitronensaft und Zitrone gemischt und mit einem flauschigen Mixer geschlagen. Schlagsahne und Pulver getrennt. Die beiden Mischungen werden gemischt.

Die Creme sollte vor dem Servieren abgekühlt werden, damit das geschmierte Produkt für zwei bis drei Stunden in den Kühlschrank gestellt wird.


ZUTATEN

Für Arbeitsplatten:

  • 9 Bio-Eier
  • 250 g (9 Esslöffel mit Spitze) Mehl Typ 000 oder Typ 650
  • 3 Esslöffel Kokosöl
  • 4 Esslöffel gemahlene Walnüsse
  • 3 Esslöffel Johannisbrot (Johannisbrotpulver)
  • 500 g frische oder gefrorene Kirschen oder Kirschen
  • 4 gut gereifte Bananen
  • 1 Päckchen ½ Backpulver (optional)

Für die Creme:

  • 1kg Mascarpone
  • 250 g Ricotta
  • 200 g fetter Joghurt
  • 3 Esslöffel Honig
  • Zitronensaft
  • de Orangensaft
  • 2 Vanillestangen
  • 1 Orange in kleine Würfel geschnitten

Zur Dekoration:

  • 1 Orange (in Scheiben geschnitten und getrocknet)
  • 1 Apfel (in Scheiben geschnitten und getrocknet)
  • ungesalzene rohe Pistazien (gehackt)
  • getrocknete Himbeeren
  • frische Kirschen oder Kirschen

Kuchen mit Baiser und Ricotta

Gestern Abend kamen meine Brüder und ihre Frauen zu Besuch. Tolles Event! Der ältere Bruder lebt seit fast 7 Jahren in England und kommt ein- oder zweimal aufs Land, also stell dir vor, was für ein großes Glück das ist! Ich wusste, dass wir grillen würden, und ich schob ein paar Kartoffeln mit Knoblauch und Olivenöl in den Ofen. Und zum Nachtisch habe ich einen Baiserkuchen serviert, den ich am Montagabend angefangen und gestern fertig gebacken habe.

Ich habe viele Baisers in meinem Leben ruiniert, also habe ich diese gut bewacht! Mein Mann lacht über mich, wie viele Eier ich werfe. Das liegt daran, dass ich keine Baiser & # 8211 Kreide, wie ich sie nenne, mag, sondern klebrige und gummiartige. Das Rezept ist einfach, aber es dauert seine Zeit.

  • 5 Eiweiß (Eier, die einige Stunden bei Raumtemperatur waren)
  • 4 Esslöffel brauner Zucker
  • 2 Bourbon-Zucker

Ich habe das Eiweiß geschlagen, einen Esslöffel braunen Zucker hinzugefügt, bis er geschmolzen ist, zum Schluss den Bourbon-Zucker. Ich habe es 20 Minuten bei 140 Grad in den heißen Ofen gestellt, dann 40 Minuten bei 120 Grad. Ich habe das Baiser abends gemacht und nachdem ich den Ofen ausgeschaltet habe, habe ich es bis zum nächsten Tag im Ofen abkühlen lassen. (Öffnen Sie den Ofen überhaupt nicht, da Sie das Baiser eingelegt haben).

Sahne: Ich schlage mit dem Ricotta-Mixer mit der Aprikosenmarmelade, bis eine Sahne entstanden ist, dann stelle ich sie in den Kühlschrank.

Am nächsten Tag habe ich den Kuchen zusammengebaut und oben die Schlagsahne, die ich auch gemacht habe, hinzugefügt. Ich hoffe es gefällt dir. Guten Appetit!


-Die Eier mit dem Zucker mischen, bis sich ihr Volumen verdoppelt hat, dann das Öl nach und nach hinzufügen und mischen, den Joghurt, das Mehl mit Backpulver und Salz, die Zitronenschale hinzufügen und mit einem Löffel mit leichten Bewegungen mischen. Wir gießen die Zusammensetzung in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech und stellen sie in den Ofen, bis sie den Zahnstochertest besteht. Lassen Sie es sehr gut abkühlen und schneiden Sie es dann.

- Schlagsahne gut mischen, dann Ricotta hinzufügen und mischen, wenn gewünscht, können wir Zucker nach Geschmack hinzufügen.

-gemischte Sahne vor dem Mischen mit Marmelade.

- wir legen das erste Blatt ein und wir sirupieren es wir fügen Sahne 1 hinzu (ich habe auch Kirschen hinzugefügt) Blatt 2, wir sirupieren es und wir fügen Sahne 2 hinzu Minuten, nach denen wir es nach dem Guten dekorieren können.


-Eiweiß mit 1 Prise Salz mischen, dann den Zucker hinzufügen und mischen, bis er schmilzt. Fügen Sie das Eigelb nacheinander hinzu und mischen Sie es nach jedem gut. Gesiebtes Mehl mit Backpulver und Vanillezucker dazugeben. Mit einem Löffel leicht mischen und in das mit Backpapier ausgelegte Blech gießen (ich habe 2 Esslöffel der Zusammensetzung gestoppt und ein wenig rote Farbe gemischt und dann über die weiße Zusammensetzung gegeben).

- Die Schlagsahne gut mischen und dann die geschmolzene Schokolade (auf einem Dampfbad) hinzufügen und mit einem Löffel glatt rühren. Am Ende fügen wir Ricotta hinzu, den wir ein wenig vermischt haben und leicht mischen. Anschließend mit Schlagsahne gut vermischen.

- Den Hüttenkäse mit dem Joghurt mischen, die geschmolzene Schokolade mit 50 ml Schlagsahne hinzufügen. Homogenisieren und die gemäß den Anweisungen auf dem Umschlag zubereitete Gelatine hinzufügen (ich habe nur 5 Esslöffel Wasser verwendet), mischen und 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.

-Tortenblech in 3 einschneiden. Erstes Blech einlegen, Sirup, Sahne 1 hinzufügen, ein weiteres Blech hinzufügen, Sirup über die 2. Sahne legen, nach dem letzten Blech Sirup und dekorieren
Habe ich mit Schlagsahne und Kiwis dekoriert


Mit einem Philips-Produkt würde ich mir die Arbeit erleichtern und die Zeit für die Herstellung von Kuchen oder Essen halbieren und das Essen wäre schmackhafter.


Ricotta-Sahne-Torte - Rezepte

Fruchtcreme: Obst und Sahne, oder, um die Kalorien in der Wüste zu senken, kann Sahne durch fettarmen Ricotta-Käse ersetzt werden, und für die Früchte werden Himbeeren, Blaubeeren, Brombeeren oder Erdbeeren oder Mix verwendet.

Zutat:
2 Tassen (500 g) frische Himbeeren
1 Esslöffel + 2 Teelöffel Zucker
1 Teelöffel (5 ml) reiner Vanilleextrakt
1 Tasse (250 ml) Ricotta-Käse
2 Esslöffel (30 ml) mit 10% Fett Tafelcreme
1 Teelöffel (5 g) Orangenschale.

Zubereitungsart:
Geben Sie einen Esslöffel Zucker plus Vanille über 1/2 Tasse Beeren und mischen Sie vorsichtig mit einer Gabel.
Mit einem Mixer Ricotta-Käse platzieren. Sahne hinzufügen und glatt rühren.
Die restlichen Beeren in das auf vier Gläser oder Dessertschalen aufgeteilte Ricottapüree geben.
Mit den zunächst eingelegten Früchten dekorieren und in 4 Portionen servieren.

Nährstoffgehalt:
171 Kalorien,
8g Eiweiß,
9 g Fett (6 g gesättigtes Fett),
15g Kohlenhydrate,
4 Gramm Ballaststoffe,
34 mg Cholesterin,
55 mg Natrium.