Traditionelle Rezepte

Verschiedene Gurken

Verschiedene Gurken

Ich habe das ganze Gemüse gewaschen.

Die Karotten-, Sellerie- und Meerrettichwurzeln habe ich geschält und dann halbiert.

Ich habe das Gemüse in zwei große Gläser gegeben, Lorbeerblätter, Pfefferkörner und Senf gegeben.

Den Inhalt des fixen Gewürzbeutels habe ich mit Wasser vermischt (ich habe jedes Glas zu 3/4 mit Wasser gefüllt, bis ich das Gemüse platziert habe, dann habe ich das Wasser in einen Topf gegossen), Essig und Zucker. Ich kochte die Zusammensetzung 5 Minuten lang unter ständigem Rühren.

Ich habe die heiße Komposition über das Gemüse gegossen, dann die Deckel gut festgezogen.