Traditionelle Rezepte

Cornlets mit Schmalz

Cornlets mit Schmalz

Mischen Sie alle Zutaten von Hand und kneten Sie einen Teig und fassen Sie ihn zu einer Kugel zusammen, die Sie mit Frischhaltefolie abdecken und einen Tag abkühlen lassen (Dies ist das Geheimnis eines Teigs, der nach dem Backen das Aussehen und die Konsistenz hat, die sich "abblätternd" machen. ; wenn Sie es nur für eine oder zwei Stunden stehen lassen, haben Sie einen zerbrechlichen Teig, der jedoch nicht mit Blätterteig vergleichbar ist)

Auf der bemehlten Arbeitsfläche die Hälfte des Teigs nehmen, den Rest wieder in die Kälte legen und ein Blech ausbreiten, die geraden Kanten schneiden und in Quadrate portionieren.

Den Ofen vorheizen.

Legen Sie ein Stück Scheiße in die Mitte jedes Quadrats und verbinden Sie zwei gegenüberliegende Enden des Teigquadrats, indem Sie leicht drücken (wenn Sie nicht drücken, löst es sich beim Backen).

Backpapier in das Blech legen und die Croissants verteilen. Bei mittlerer Hitze backen, bis sie schön gebräunt sind. Ich gebe ihnen keinen Zucker, die Scheiße ist süß genug.

Aus dem Rest des Teiges habe ich zwei runde Kugeln geformt, die ich wie auf dem Foto flach gedrückt und in Streifen geschnitten habe, dann habe ich gerollt.

Ich habe wie die ersten gebacken.

Ps. Jetzt ... kennt jeder seinen Backofen. Lassen Sie mich Ihnen sagen, wie ich sie backe. Stellen Sie den Ofen auf ca. 175 Grad, stellen Sie das Blech auf die mittlere Stufe und lassen Sie die Croissants, bis sie an der Sohle Farbe annehmen, übertragen Sie sie dann auf die obere Stufe, erhöhen Sie die Hitze und lassen Sie sie bräunen.


Dies ist ein Rezept für zarte Donuts mit Schmalz aus einem alten Kochbuch. Dessert zarte Cornlets mit Schmalz. Dies ist das Rezept für Kindheit und Donuts, die wir lieben, also habe ich sie für Silvester.

Sie sind so gut, dass sie einfach im Mund zergehen, gut wegen dieser Zutaten. Je mehr Schmalz Sie setzen, desto zarter sind sie. Die zarten Croissants mit Schmalz und Sauerrahm sind köstlich. Das Schmalz sollte also mehr (im Verhältnis) als der Borschtsch sein.

Das ist das Geheimnis der Zärtlichkeit!


Frische Croissants mit Borschtsch und Butter (Schmalz, Öl)

Ich sah in der Blogosphäre immer wieder Donuts, die mit Borschtsch zubereitet wurden, ich dachte, es lohnt sich, es zu versuchen, und ich blieb bei den Hinweisen aus dem Savori Urbane-Blog stehen und es ging mir gut, weil ich es in meinem Fall nicht geschafft hätte, mich zu verbreiten das brüchige Teigblatt ohne die Spitze des Teigkuchens zwischen zwei Backbleche zu legen, das an der Unterseite leicht bemehlen. Ich schreibe die Mengen wie im Originalrezept, damit Sie 4 Blätter von 26-28 cm Durchmesser verteilen können. Ich habe alles auf 500 g Mehl dosiert, ich wollte weniger als 60-80 Stück (ich habe ungefähr 42 bekommen) und ich musste den Teig in 3 schneiden und mit einem Teller mit kleinerem Durchmesser schneiden.
Ich verwende Ghee-Butterschmalz anstelle von Schmalz, ich habe Ghee und Butter mit 80% Fett gemischt. Ich halte es selbst für Anfänger kein Rezept, mein Teig ließ sich nicht so leicht handhaben, ich musste sehr schnell arbeiten, da durch die Hitze in der Küche der Teig immer weicher wurde und ich ihn etwas dicker gedehnt habe, etwa 5mm.
Der Geschmack ist all diese Übung wert, es ist von den besten Croissants, definitiv vom Borschtsch, sie bringen etwas sehr Bekanntes aus der Kindheit mit. Sie sind sehr zart.
Die Füllung kann variiert werden, sie muss aber eine feste Konsistenz haben, damit sie nicht um die Enden des Croissants läuft: Scheiße, Dattelhälften (ich habe hier ein paar gemacht), Magiun, Marmeladebeeren (Glas erhitzen und abtropfen lassen in einem Sieb, um keinen Sirup zu haben), gemahlene Walnüsse mit Marmelade gemischt usw.

Ich habe es hier mit Butter getestet, aber Mya (Savori Urbane) gibt uns den Anteil für andere Fettoptionen, Sie können sie auch fasten:
nur Schmalz - 270 g . geben
nur fettige Butter - 385 g put
Mischung: 200 g Schmalz + 100 g Butter
Fasten: 270 ml Sonnenblumenöl (statt 200 g Schmalz und 100 g Butter)

Zubereitungszeit 50 Minuten

Kochzeit 20 Minuten

Gesamtzeit 1 Stunde 10 Minuten

Zutaten

Für den Teig

  • 600 g Weißmehl 000
  • 200 g Schmalz
  • 100 g Butter mit 82% Fett
  • 220 ml Beutel
  • 5 g Salz
  • 5 g frische Hefe oder 2 g Trockenhefe
  • 5 g Puderzucker (für Hefe) - 1 TL
  • Schale einer Zitrone - Rasse
  • 300 g Scheiße oder harte Marmelade (oder Walnuss mit Marmelade)

Vanillepuderzucker

1. Puderzucker mit einer Kaffeemühle mahlen und auf einem Zuckerbett die Scheißbaguettes schneiden oder eine andere Füllung vorbereiten, wie ich oben geschrieben habe.

2. Das Mehl in eine große Schüssel sieben.
3. Reiben Sie die Hefe mit einem Teelöffel Puderzucker ein, bis sie flüssig ist.
4. Schmalz + Butter schmelzen und den kalten Borschtsch darüber gießen, ohne zu verklumpen auf Raumtemperatur bringen. Die Zitronenschale abreiben und zum Borschtsch geben.

5. Machen Sie ein Loch in das Mehl und gießen Sie die flüssige Mischung und die Hefe hinein. Nur solange kneten, wie es homogen ist, da es ein zerbrechlicher Teig ist, knetet er nicht viel. Den Teig mit Folie abdecken, ein dickes Tuch über die Schüssel legen und 30 Minuten ruhen lassen. Es wächst nicht wer weiß was.

6. Nach dem Aufgehen den Ofen auf 180 Grad drehen. Backpapier auf der Arbeitsplatte ausbreiten und bemehlen. Den Teig in 4 Teile schneiden, zu einer Viertelkugel formen, in den Händen flach drücken, ein weiteres Quadrat Backpapier darauf legen und mit dem Nudelholz ein etwa 5 mm dickes Teigblatt ausbreiten, nicht zu dünn für die Croissants rollen. Mit einem Teller von 26-28 cm Durchmesser einen Kreis ausschneiden.

7. Schneiden Sie durch Drücken mit einem langen Messer oder einer Pizzarolle 12 Sektoren und legen Sie die Scheiße in das breite Ende. Sie werden die Kornette vom Rand des Kreises zur Mitte führen:

8. Legen Sie sie in das Blech auf Backpapier. Sie backen sie 30 Minuten lang, wenn die Tür Ihres alten Ofens nicht dicht schließt, und 20 Minuten in modernen Smart-Backöfen.

9. Da es sehr zart ist, empfehle ich beim Pudern mit Vanillezucker, sie auf Zucker zu legen und mit einem Löffel die Croissants vom Zucker auf den Teller zu gießen. Sie führen sie durch Zucker. Der Teig enthält keinen Zucker, daher ist es wichtig, sie mit Hoffnung zu pulvern.

Dies sind die Croissants, die auf unserem Weihnachtstisch stehen und sich in Päckchen für die Seelen derer im Jenseits, die wir lieben, aufteilen lassen. Sie sind sehr lecker.


Zutaten:

50 g Hefe
2 Gläser Milch
200g Schmalz
7-8 Esslöffel Zucker
5 Eigelb
Wie viel Mehl enthält es
Vanille
Zitronen- oder Orangenschale

Zubereitungsart:

Weichen Sie die Hefe mit Milch ein und mischen Sie sie dann mit dem Schmalz, das Sie zuvor etwas erhitzt haben. Das Eigelb nacheinander in eine Schüssel geben und mit Zucker, Vanille und Zitronenschale verquirlen. Das Mehl nach Bedarf nach und nach einstreuen, bis eine geeignete harte Schale entsteht.

Den Teig gut durchkneten und ein dickes Blatt von & frac12 cm verteilen, das Sie dann in Quadrate schneiden. Rollen Sie jedes Stück und wölben Sie es an den Enden. Ungele Schmalzkegel mit Ei bestreuen, mit Puderzucker bestreuen, in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 30 Minuten backen. Ich bin fertig!


Cornlets mit Schmalz

Cornlets mit Schmalz Rezepte: wie man kocht Donuts mit Schmalz und die leckersten Rezepte für Croissants mit Schmalz und Sauerrahm, Rezepte für Croissants mit Schmalz, Wenden mit Schmalz, Lügen mit Schmalz, Croissants mit Joghurt, Croissants mit Osanza, Croissants mit Sesam, Croissants mit Vollkornmehl, Zarte Fastenessig ., Croissants mit Essig wie zu Hause Mama.

Cornlets mit Schmalz und Scheiße

Weihnachten, Kekse, Cracker 1 Tasse Schmalz 1 Tasse Joghurt 100 g Zucker 1 Päckchen Hefe 1 Prise Salz 2 Eigelb Vanillemehl Scheiße

Cornlets mit Schmalz und Scheiße

Scheiße, Schmalz * 150 g Schmalz * 2 Eigelb * 100 g Sauerrahm * 1 Teelöffel Vanilleextrakt * 1 Prise Salz * genug Mehl * Puderzucker zum Pudern * Scheiße

Croissants mit Sahne und Schmalz

Weihnachten, Kekse, Semmelbrösel -800 gr Schmalz -800 gr Sauerrahm -eine Prise Salz -Mehl so viel wie es enthält -Scheiße -Zuckerpulver zum Garnieren -1 Ei

Cornulete Fragede

Weihnachten, Kekse, Cracker 500 gr. Weißmehl 3 Eigelb 250 gr. Schmalz 200gr. etwas Salz Sauerrahm

Erdbeer-Cornlets mit Pflaumenmarmelade

Weihnachten, Kekse, Cracker 500 gr Mehl 1 Eigelb abgeriebene Zitronenschale 5 lg großer Zucker 5 lg großes Schmalz 200 gr Joghurt ein kleines Glas Magiun Pflaume Zuckerpulver

Erdbeer-Shortcakes mit Edelstein

Weihnachten, Kekse, Krümelteig 200 g Schmalz (ca. 4 Esslöffel) 460 g Weißmehl 2 Päckchen Backpulver 2 Esslöffel Essig 9-10 Esslöffel Wasser Pflaumenmus Füllung Quittenmarmelade + 150 g Vanillepuderzucker

Weihnachtsmohn-Cupcakes

Weihnachten, Kekse, Cracker 350 g Mehl 250 g Schmalz (1 Päckchen Butter oder Margarine) eine halbe Tasse Mineral- oder normales Wasser 1 Teelöffel Backpulver 1 Zitrone 1 Salzpulver 100 ml Milch 200 g Zucker Vanilleessenz 200 g Mohn

Erdbeerkuchen mit Magie

Weihnachten, Kekse, Cracker - 900 gr Mehl - 300 gr Schmalz - 3 Eigelb - ½ frische Hefe (25 gr) - 150 ml warme Milch - 1 Esslöffel Zucker - 1 Tropfen Salz - Sahne bei Bedarf brauchen wir: - Magiun de Plum - Pulver Zucker - 1 Päckchen Vanillezucker

Marmelade mit Marmelade

Weihnachten, Kekse, Cracker 2 Tassen Mehl, eine halbe Tasse Schmalz, ein Ei, 2-3 Esslöffel Sauerrahm, Marmelade (anstelle von Marmelade können Sie auch gewürfelte Scheiße, geröstete Walnusskerne oder Pflaumenmarmelade mit gemahlenen Walnüssen verwenden), a Päckchen Vanillezucker.

Walnüsse mit Nüssen

Weihnachten, Kekse, Cracker 250 g Mehl 200 g Butter 100 g Erdnüsse 70 g Puderzucker Salz, Mandelessenz.

Köstliche Edelsteine ​​mit Edelsteinen

Weihnachten, Teig, Süßigkeiten 2 Eier, 100g Butter oder Margarine, 100g Zucker, 200ml Milch, 50g frische Hefe, 1/2 TL Salz, Mehl, Marmelade

Croissants mit Aprikosenmarmelade

Den Teig einfetten: 45 dkg Mehl 5 dkg Puderzucker 12,5 dkg Margarine 6 dkg Schmalz etwas Salz 2,5 dkg Hefe ein Eigelb ca. 1,5 dl kalte Milch. Ich habe nur 1 dl kalte Milch dazugegeben und dazu 2 Esslöffel fetten Joghurt benötigt.

Fasten Erdbeeren

Weihnachten, Kuchen, Süßigkeiten 250g Margarine 700g Mehl 300ml Mineralwasser 150ml Öl eine Prise Salz 5ml Essig Magiun oder Scheiße für den Puderzucker und Zimtfüllung für den Abschluss

Geile Scheiße

Weihnachten, Kekse, Cracker -1 kg Mehl -2 Tassen Öl -1 Tasse Wasser -300 g Scheiße -1 Esslöffel Zucker -1 Päckchen Trockenhefe -eine Prise Salz -Zuckerpulver zum Garnieren

Geile Scheiße, wie zu Hause der Mutter

Weihnachten, Kekse, Cracker 150 ml Öl 300 ml Mineralwasser 700 g Mehl (ein paar Esslöffel mehr) 250 g Margarine 5 ml Essig eine Prise Salz Scheiße

Rogolah, sehr duftende Hornissen

Süßspeisen, Back- und Konditoreiprodukte, Weihnachten 250 g Butter, 1 Eigelb, 1 Dose Joghurt = 200 ml, 500 g Mehl (ggf. 2-3 EL extra dazugeben), Füllung: 1 Glas gemahlene Walnüsse, 1 Glas Zucker, 1 Teelöffel Zimt, Puderzucker zum Pudern der Croissants.

Apfelkörnchen

Süßspeisen, Back- und Konditorwaren, Weihnachtsteig: 70 g Butter 100 g Hüttenkäse 120 g Mehl Zitronenschale Füllung: 1 Apfel einige Tropfen Zitronensaft 3 EL Rosinen Zimt 3 EL Honig 30 g Erdnüsse

Gast Cornulete

Süßspeisen, Bäckerei und Konditorei, Weihnachten 1 Ei 1 kleines Glas warme Milch (ca. 100 ml Milch) 550-600 gr. Mehl 1 Päckchen Margarine (250 gr.) 1 Päckchen frische Hefe (25 gr.) 2 Päckchen Vanillezucker

Schmetterlinge mit Butter und Susan

Salzige Speisen, Back- und Süßwaren, Weihnachten 500 gr Mehl 1 Eigelb 1/2 Würfel frische Hefe (25 gr) 1/2 Esslöffel Salz 1 Teelöffel Zucker 300 ml warme Milch Eiweiß Butter zum Einfetten verschiedener Saaten (Sesam, Kreuzkümmel, Lein)

Fasten Cornulete

Weihnachten, Kekse, Cracker 1 Tasse Öl, 1/2 Tasse Wasser, 25 g Hefe, 2 TL Zucker, geriebene Orangenschale, Vanille, Mehl, Scheiße – für die Füllung, Vanillemehl Zucker – zum Finish

Mohnkipferl - Mac Cornlets

Weihnachten, Kekse, Krümel Zutaten: 170gr Mehl, sehr wenig Backpulver, ein viertel Teelöffel gerieben, 90gr. Puderzucker, 1 Vanillezucker, eine Prise Salz, 2 Eigelb, 140g Margarine, 70g Mohn (ich habe gemahlenen Mohn verwendet).

Joghurt-Cupcakes

Weihnachten, Kekse, Semmelbrösel 50 g zerlassene und abgekühlte Butter, 250 g Joghurt, 1 EL Zucker, 500 g Mehl, eine Prise Backpulver, eine Prise Salz, Marmelade, Schokoladencreme oder Honig für die Füllung, Vanillepuderzucker .

Cornulettes mit Schinken und Käse

Vorspeisen mit Eiern, Vorspeisen, Weihnachten 100g Sauerrahm, 200g Mehl, 100g Schinken, 100g Käse Salz, Pfeffer, 1 Ei (die Zutaten im Rezept sind für eine kleine Portion, bzw. 25 Stück)

Cornulete mit Osanza

Weihnachten, Kekse, Krümelteig: * 2 Eier * 4 Esslöffel Zucker * 4 Esslöffel Öl * 4 Esslöffel Essig * 1 Esslöffel Ammonium * 1 kg Mehl * 1,5-2 Gläser Mineralwasser * geriebene Zitronenschale, Orange * Sahnearomen * 1 kg Schweineknochen * 400 g Mehl * Marmelade * Scheiße

Cornulete (Fasten)

Süßspeisen, Weihnachten, Croissants 2 Tassen Öl, 1 Tasse Wasser, 1 Esslöffel Zucker (um die Hefe zu verdünnen), 1 Hefewürfel (oder ein Umschlag, wenn trocken), Mehl, da es enthält, ich hatte keine frische Hefe, also habe ich verwendet trocken.

Leckerer Maisscheiß

Weihnachten, Kekse, Cracker 500 gr Mehl, 250 gr Butter, 4 Eigelb, 30 gr Hefe aufgelöst in 4 EL Milch, 1 EL Zucker, 2 EL Sauerrahm, 1 TL geriebenes Salz, Puderzucker, Scheiße

Käse und Maculoni

Salzige Speisen, Back- und Süßwaren, Weihnachten 1 kg. Mehl, ein Viertel kg. Käse, 5 Esslöffel Margarine, 6 Esslöffel Sauerrahm, (2 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel war im Rezept) Mohn.

Cornulete mit Scheiße und Gewürzen

Süßigkeiten, Fastenrezepte, Weihnachten 500 ml Öl 250 gr Zucker 100 gr Puderzucker 500 ml Borschtsch 1000 gr Mehl 500 gr Scheiße 1 Stk. mittelgroße Hefekugel 1 Esslöffel Gewürze

Cornlets mit Schinken und geräuchertem Käse

Salzige Speisen, Back- und Konditoreiwaren, Weihnachtsteig: 350 g Mehl, 20-25 g Hefe, 5 Esslöffel Öl, 150 ml Milch (ca.), 1 Ei, etwas Zucker, Salz nach Geschmack - ich gebe einen Teelöffel, 1 geschlagenes Ei, mit etwas Wasser vermischt, um die Croissants einzufetten. Füllung: Schinken, geräucherter Käse.

Cornlets mit ganzem Fastenmehl

Süßigkeiten, Fastenrezepte, Weihnachten 200ml Öl 120ml Borschtsch 7g Trockenhefe 1 Prise Salz 1 Esslöffel natürliche Vanilleessenz 1 Teelöffel Vanillezucker 200g Vollkornmehl 300g Weißmehl 000 1 Esslöffel getrocknete Orangenschale Pflaume Pflaume oder andere Füllungen nach Geschmack

Cornulettes mit Schinken und Käse

Salzige Speisen, Back- und Konditoreiprodukte, Weihnachten - 500 gr Mehl - 25 gr Frischhefe - 150 ml Milch - 1 Teelöffel geriebener Zucker - 1 Eigelb - 50 gr Butter - 1 Teelöffel Salz - 200 gr Pressschinken - 200 gr Käse * 1 Albus * Chiliflocken * Kreuzkümmel

Geile Scheiße

Weihnachten, Kekse, Semmelbrösel: 250 g Margarine (ich habe die Mischung verwendet), 300 g Mehl, eine Prise Salz, Vanillezucker, 50 ml Mineralwasser. für die Füllung: Scheiße in Stücke geschnitten, die für große geeignet sind, oder 400 g gemahlene Nüsse, 150 g Puderzucker, 2 Päckchen Vanillezucker.

Mit Schmalz gefetteter Toast

Vorspeisen, Jumari Brotschmalz rote Zwiebel Paprika Äpfel jumari

Zabica

Schmalz, Wasser, Malai 250g Malai Wasser Schmalzsalz

Mit Käse gesalzen

Kreuzkümmel, Schmalz 480 g Mehl 160 g Schmalz 150 g geriebener Käse 20 g frische Hefe 1 Teelöffel Zucker 1 Teelöffel Salz 200 ml Milch 1 Ei Kreuzkümmelsalz

Lebervurst

Franzela, Schmalz, Schweineleberwasser 1 kg roher Speck 500 g Soric 800 g Schweinekopf 2 kg Bagel 500 g Zwiebel 500 g Schmalz 150 g Pfeffer 3 g Piment 2 g dünnes mattes Rindersalz.

Gefüllte Lippen

Schmalz, Wasser für Leime: - 400 ml Wasser - 1 Teelöffel Salz - 1 Teelöffel Zucker - 100 g Schmalz - 2 Beutel Trockenhefe - Mehl wie es enthält. für die Füllung: - 400 g Schafskäse - 4 Eier - 1 Bund Frühlingszwiebeln - 1 Bund Dill - 2 Esslöffel Sauerrahm.

Pflaumenkuchen

Backpulver, Zimt, Schmalz 3 Tassen Mehl 200 g Margarine 100 g Schmalz 1 Ei 5 EL Zucker 3 EL Sauerrahm 2-3 EL Grieß (Semmelbrösel) 1 Backpulver 1 Vanillezucker Zimt Zitronenschale

Lammteig im Teig

Mahlzeiten, Fleischgerichte 500 g Eingeweide, 2 Eier, 1 Scheibe Brot, 1 Esslöffel Sauerrahm, 1 Esslöffel gehacktes Gemüse, 2 Frühlingszwiebeln, Salz, Pfeffer, 1 Esslöffel Schmalz Für den Teig 1 Ei, 150 g Mehl, 1 Esslöffel Butter oder Schmalz, Salz.

^ Inv ^ Artita mit Kürbis

Schmalz, Wasserteig: 1 Tasse Wasser 1 lg Zucker 4 lg Öl ein Würfel Hefe 1 Ei - eine Prise Salz - Mehl wie es enthält (ca. 500g) zum Einfetten: 75 g Schmalz für die Füllung: 1500 g geriebener Kürbis ins Gefrierfach) zum Fertigstellen: 1 Ei

Pogacele mit Käse

Mohn, Susan, Schmalz -500 gr Mehl -150 gr Schmalz -100 ml geschlagene Milch -300 gr Käse (150 gr Käse und 150 gr Telemea) -2 Eier -1 Teelöffel Salz -2 Esslöffel extra gemahlene Leinsamen: -Samen in mac -1 ou

Apfelkuchen

Eigelb, Zimt, Knäckebrot -1 kg Äpfel -Zimt -1 Päckchen Vanillezucker -500 gr Mehl -150 gr Schmalz -250 gr Zucker -3 Eigelb -1 Päckchen Backpulver -Semmelbrösel -1 Esslöffel Sauerrahm -Milch

Pogacele mit Leurda und Käse

Eigelb, Schmalz, 3 Eigelb -1 größere Kartoffel -450 g Mehl -100 g Schmalz -2 Teelöffel Salz -3 Eigelb -150 g Sauerrahm -20 g frische Hefe -50 ml warme Milch -1 Teelöffel Zucker -100 g geschmolzene Butter -zerkleinert gehackt (gefroren) -100 gr geriebener Käse / Parmesan

Zerkleinerter Blechkuchen

Aprikose, Backpulver, Zitrone 400 g Zucker 700 g Mehl 200 Schmalz 50 g Margarine pürieren 150 g Butter 3 Eier 2 Vanillezucker 1 Backpulver 1 Zitrone 300 ml Milchkonfitüre Kirschmarmelade Aprikose 70 g Schokolade

Halbmond mit Zitrone (Zitronenkuchen)

Backpulver, Vanillezucker, Zitrone 150 g Schmalz 300-350 g Zucker 6 Eier 300 g Mehl 1 Backpulver 2 Zitronen 1 Taumesser Salz Vanillezucker 1 Glas mit Walnusskernen 10 Würfel Zucker 50 g Zartbitterschokolade

Brennende Sonne, Kaffeekuchen

Süßwaren, Kuchen 420 g Mehl 20 g Frischhefe 160 ml Milch 50 g Zucker 80 g Schmalz (oder Gemüseschmalz / Butter / Öl) 1 Teelöffel Salz 1 Ei gerieben Zitronenschale Glasur: 2 Esslöffel Zitronensaft, 1 Tasse (250 ml) Pulver Zucker, 1/4 Teelöffel extra Vanilleessenz.

Gefüllte Nüsse

Puderzucker, Mohn, Teigessig: 300 gr Schmalz 8 EL Essig 3 Eier 6 EL Zucker 1 Päckchen Ammoniak 7 EL Öl 1 Rumessenz geriebene Orangenschale 1,1 kg Mehl Füllung: 700 ml Milch 5 EL Mehl 1 Päckchen Vanillezucker 7 EL Zucker 2 Esslöffel Kakao 1 Essenz.

Kartoffelfocaccia mit geräuchertem Käse und Würstchen

Kartoffel, Hefe, Teigschmalz: 400 g Weißmehl 150 g Kartoffeln 180 ml warmes Wasser 30 g Schmalz 25 g Hefe 1 EL Olivenöl Salzbelag: 250 g frische Würstchen 150 g geräucherter Käse 2 Zweige Rosmarin 3 EL Olivenöl Salz und Schwarz Pfeffer

Kuchen Greta Garbo / Zserbo

Glasur 200 gr Schmalz oder Butter oder Majoran (ich hatte kein Schmalz :() 150 gr Zucker 2 Eier 4 EL Sauerrahm 3 EL Milch 1 Päckchen Trockenhefe (7 gr) 600 gr Mehl Füllung: 300 gr Walnuss (ich habe mehr a wenig, aber ich könnte mehr setzen :) 150 gr.

Jerbou Walnusskuchen

Rumessenz, Weißes, Coca-Eigelb (für 3 Blätter): 600 g Mehl 3 Eigelb 200 g Margarine oder 150 g Schmalz (ich habe 4 Esslöffel Schmalz) ein Hefewürfel 2 Esslöffel Zucker 100 ml Milchfüllung: 500 g Walnüsse 8 Esslöffel Zucker Rumessenz 3 Eiweiß 1 Päckchen Zucker.


Junge Croissants mit Schmalz

Weißt du, welches Rezept im Blog fehlt? Genau der von zarte Cornlets mit Schmalz!
Rezept von zartes Cornulete Es ist nicht nur aus dem Notizbuch meiner Mutter, sie wurden von meiner Mutter gemacht und ich bin froh, dass wir sie auch hier veröffentlichen können.
Junge Körner Es ist ein Grundrezept, das jede Hausfrau haben muss und jeder weiß, dass die mit Schmalz zubereiteten die zartesten sind. Junge Körner Sie können mit Scheiße, Magie oder Marmelade gefüllt werden. Sie können klein oder groß sein, wie Sie möchten.
Probieren Sie das Rezept selbst aus zarte Cornulete.


Frische Croissants mit Scheißeteig mit Butter oder Schmalz

Ich empfehle dieses Rezept für Croissants mit der Hand auf dem Herzen, sie sind so zart, dass sie im Mund zergehen, vorausgesetzt, das Schmalz ist von sehr guter Qualität. Bewertung: 4,7 & # 8211 957 Stimmen & # 8211 50 min. Als ich bei meinen Großeltern in den Schulferien war. Probieren Sie das Rezept für zarte Croissants mit Marmelade, Scheiße, Walnüssen. Ich mache sie mit Schmalz oder geschmolzener Osanza, und ich habe das Rezept von der Großmutter meines Mannes aus Siebenbürgen. Sie können auch Nüsse mit Schmalz aus dem gleichen Teig herstellen, ich lade Sie ein, das Rezept auszuprobieren. Rezepte Video & rsaquo Rezepte für Jamilacuisine Süßigkeiten. In einer Schüssel das Schmalz mit Salz, Eigelb und Vanilleextrakt vermischen.

Fügen Sie saure Sahne hinzu und mischen Sie die Zusammensetzung gut. Sehr zarte Hörner mit Schmalz. Diese Croissants sind so zart, dass meine Gäste sie fast sofort verschlungen haben, aber ich habe sie gestohlen. Ein einfaches aber sehr leckeres Rezept. Es gibt keine besseren Croissants als die mit Schmalz. In einer Schüssel das Schmalz mit dem Mehl und die Milch mit der Hefe vermischen.

Meine Lieblingssüßigkeiten waren weder die Kuchen noch die Kuchen, sondern diese zarten Croissants mit Schmalz und Walnüssen. Vor ungefähr zwei Wochen brachte mir meine Freundin und Nachbarin Ileana einen selbstgemachten Schmalztopf. Jeder hat von den berühmten Buttercroissants gehört, zart mit ihrem perfekten Geschmack.


Frische Croissants mit Schmalz und Sauerrahm & # 8211 Die beliebteste Süße rund um die Feiertage oder Ereignisse in unserem Leben, feine, duftende und köstliche Köstlichkeiten. Sie sind sehr einfach zuzubereiten, und die Füllung kann nach Ihrem Geschmack oder dem, was Sie im Haus haben, gewählt werden: Marmelade, Nüsse, Halva, Schokolade, Mohn.

Sie sind perfekt und neben der Tasse Kaffee (oder Tee) habe ich sie oft für den Picknickkorb oder die Ausflüge mit dem Kind zubereitet, aber auch aus dem einfachen Grund, dass ich Lust auf etwas Leckeres hatte, das einfach zuzubereiten ist. Ich habe ein einzelnes Tablett mit c . gemachtzarte Ornamente mit Schmalz und Sauerrahm weil ich für dieses Wochenende noch zwei andere Desserts machen ließ. Wenn ich Zeit habe, werden meine am Samstag und Sonntag verwöhnt. Wenn ich keine Zeit für Desserts habe, bereitet meine Mutter meistens einen einfachen Kuchen mit Obst oder Pfannkuchen zu.

Frische Croissants mit Schmalz und Sauerrahm sie sind unverzichtbar für den urlaub. Es gibt keine zwei oder drei Sorten Desserts auf dem Tisch. Ich habe mehrere Rezepte für Donuts. Wenn Sie sich also inspirieren lassen möchten, lade ich Sie ein, es zu sehen Alle Donut-Rezepte hier: Croissants mit Walnüssen, mit Vanille, Croissants mit Borschtsch, mit Marmelade, mit Scheiße. Für mich fallen die Croissants in die Kategorie der Kekse, daher lade ich Sie ein, andere Rezepte für Kekse zu sehen. hier.

Meine Großmutter hat es während des Krieges und gleich nach dem Krieg gemacht zarte Cornlets mit Schmalz, Mehl, Zucker, Wasser und Essig, ohne Eier. Zucker war schwer zu bekommen, aber ich verstand, dass sie es schafften und ihn als Währung für andere Lebensmittel verwendeten. Eier wurden in Desserts gemieden, weil sie eine Seltenheit waren und nur im Essen landeten. Rezepte für Kekse ohne Eier gibt es viele, ich habe auch mindestens drei Rezepte auf dem Blog.

Nun, das Rezept für diese zarten Croissants mit Schmalz und Sauerrahm enthält auch keine Eier. Und es kommen tolle Croissants heraus. Ich glaube, alle Hausfrauen kochen solche Croissants. Sei einfach mit Schmalz, entweder kombiniert mit Sauerrahm oder Croissants mit Butter und Sauerrahm.

Das Rezept für diese Krapfen mit Schmalz und Sauerrahm, gefüllt mit Scheiße, ist sicherlich eines der leckersten und besten Rezepte für zarte Kekse mit je nach Geschmack veränderbarer Füllung. Sie werden nicht viel Zeit mit ihrer Vorbereitung verschwenden.

Aus diesem Grund lasse ich unten die Zutatenliste und wie man sie zubereitet zarte Croissants mit Schmalz und Sauerrahm und ich wünsche dir viel glück mit dem kuchen.

ZUTAT:

120 g kaltes Schmalz aus dem Kühlschrank

250 g Mehl + 120 g Mehl für den Arbeitstisch

1 Teelöffel Vanillepaste oder 1/2 Teelöffel natürliche Vanilleessenz

120 g Puderzucker für Tapeten

Um schnell zarte Croissants mit Schmalz und Sauerrahm, gefüllt mit Scheiße, zu machen, habe ich alle Zutaten griffbereit.

Ich habe das Schmalz geschmolzen und dann auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Ich fügte saure Sahne und Vanillepaste hinzu und mischte, bis die Zusammensetzung homogen war.

Ich habe Mehl mit einer Prise Salz vermischt. Wenn der Teig homogenisiert ist, habe ich ihn in Frischhaltefolie gewickelt und für 45-60 Minuten in den Kühlschrank gestellt.

Wenn es zu lange bleibt, härtet es sehr hart aus und dehnt sich stark. Wenn Sie es über Nacht im Kühlschrank lassen, bewahren Sie es mindestens 30 Minuten bei Raumtemperatur auf, damit es sich leicht verteilen lässt.

Den Teig habe ich in 4 Stücke geteilt, die ich in einem Kreis mit einem Durchmesser von 18-20 cm verteilt habe. Ich schneide die Scheiße in rechteckige Stücke von der richtigen Größe, damit sie mit Teig bedeckt werden können und ihre Kanten lassen sich leicht kleben und biegen. Aus dem übrig gebliebenen Teig habe ich 4 weitere Croissants gemacht.

Die Croissants habe ich auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech gelegt. Die Croissants quellen beim Backen nicht auf, wir sollten uns keine Sorgen machen, wenn sie nah genug sind. Ich habe sie je nach Ofen 15-20 Minuten bei 180 °C gebacken, damit das Kupfer unten hell und oben weiß ist.

Meine Kornette kamen klein bis mittelgroß heraus und waren schnell fertig.

Sie können die Mengen verdoppeln, wenn Sie sie für die Feiertage vorbereiten oder Gäste haben.

Ich lade Sie ein, mir auf dem Kanal zu folgen Youtube.


Wie macht man zarte Croissants mit Schmalz und Sahne, gefüllt mit Walnüssen, Scheiße oder Magiun?

Wie macht man einen zarten Teig mit Schmalz und Sahne?

Die Zutaten hatten Raumtemperatur. Für den Teig haben wir einfach alle oben genannten Zutaten gemischt. Ich habe alles in die Schüssel der Küchenmaschine gegeben und 1-2 Minuten gemischt. Wenn Sie von Hand arbeiten, kneten Sie die Zusammensetzung nur so lange schnell, bis alles homogen und der Teig gebunden ist. Dieser zarte Teig erfordert nicht viel Kneten, da wir das Glutennetzwerk im Mehl nicht entwickeln möchten (wie in Brot oder Kuchen). Ein zu stark gekneteter zarter Teig wird gummiert und nach dem Backen hart.

Ich habe den Teig in eine durchsichtige Folie gelegt und für eine gute Stunde (oder über Nacht) im Kühlschrank gelassen.


Video: Křupavé rohlíky dobré i druhý den (Oktober 2021).