Traditionelle Rezepte

Bisschopswijn-Rezept

Bisschopswijn-Rezept

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Trinken
  • Cocktails

Bisschopswijn, was "Bischofswein" bedeutet, ist die niederländische Version des deutschen Glühweins, ein heißes Getränk für verschneite Feiertage, das Sie innerlich zum Leuchten bringt. Trinken Sie das nicht, wenn Sie heute Nacht fahren müssen! Jeder Haushalt hat seine eigene Sorte, die haben meine niederländischen Nachbarn als Kind in Amsterdam zu Weihnachten und Silvester gemacht.

39 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 1 Flasche Rotwein
  • 100g Puderzucker
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Orange
  • 8 ganze Nelken

MethodeVorbereitung:2min ›Kochen:43min ›Fertig in:45min

  1. In einem großen Topf bei mittlerer Hitze Wein, Zucker und Zimt mischen. Die Orange halbieren, die Nelken außen in die Orangenhälften drücken und in den Wein geben.
  2. Erhitzen Sie LANGSAM bei NIEDRIGER Hitze für etwa 30 Minuten oder bis sie dampfen. Lassen Sie es nicht kochen. Erhitzen Sie Ihre Gläser vor dem Servieren in warmem Wasser.

Sehen Sie, wie!

Sehen Sie in unserem Video zur Herstellung von Glühwein, wie Sie Ihren eigenen wärmenden Glühwein herstellen – auch eine alkoholfreie Variante!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(40)

Bewertungen auf Englisch (28)

von Zwaag

Dieses Rezept ist ein Favorit in unserer Familie für kalte Tage und traditionell getrunken an Silvester.Ein Tipp: Verwenden Sie eine Zimtstange anstelle von Zimtpulver: Es ist leicht zu entfernen und der Geruch und Geschmack ist besser In den Bewertungen heißt es: Verwenden Sie keinen zu billigen oder jungen Wein. Es lässt sich leicht zu 'Essig' verarbeiten.-10. Dez. 2003

von LAURADJ

Wir hatten dies am Sinterklaas-Tag und haben es wirklich genossen (mein Mann ist Holländer). Wir haben einen billigen Burgunder verwendet - gute Verwendung für billigen Wein! -08.12.2000

von SABRINABEANS

Ganz lecker. Der Wein war viel stärker als ich erwartet hatte - ging mir direkt zu Kopf! Tolle Ergänzung zu Weihnachten.-20. Januar 2003


Getränke

Bisschopswijn (Niederländischer Bischöfe’-Wein)
Nikolaus-Kakao-Mix Kakao oder heiße Schokolade soll der Nikolaus-Favorit sein
Schlaf (niederländisches Kindergetränk)
Glühende Bischöfe Wyn
Bischof Sankt Nikolaus Punch
Punsch zum Nikolaustag

Bisschopswijn (Niederländischer Bischofswein)

Traditionelles Getränk für holländische Sinterklaas Eve

1 Liter Rotwein
1 Zitrone
1 Orange
20 Nelken
2 Esslöffel Zucker
1 Zimtstange
eine Prise Muskatblüte und Safran (optional)

Zitrone und Orange waschen und trocknen. Je 10 Nelken hineinstecken. Geben Sie den Wein, Zucker, Zitrone, Orange und Zimt (und die in Musselin gebundene Muskatblüte und den Safran, wenn Sie sie verwenden) in eine Pfanne. Abdecken und langsam zum Kochen bringen. Drehen Sie die Hitze herunter und lassen Sie den Wein ca. 1 Stunde. Gewürze und Früchte entfernen. Erhitzen Sie den Wein erneut, aber lassen Sie ihn nicht kochen. In hitzebeständigen Gläsern servieren. Bisschopswijn oder Glühwein ist ein traditionelles Getränk auf “Sinterklaasavond.

Nikolaus Kakaomischung

Kombinieren Sie Milchpulver, Kakao, Puderzucker, Sahne, Marshmallows und Pfefferminzbonbons gut mischen. In einem luftdichten Behälter aufbewahren.
Ergibt 5 Quart-Gläser Mix.Rezept zum Einfügen (PDF zum Drucken):
Für jede Portion ½ Tasse Mischung in einen normal großen Becher geben, mit kochendem Wasser auffüllen und gut mit Zuckerstange mischen. Genießen Sie!!

Mit freundlicher Genehmigung von Jessica Gordon, Shower of Roses

Slemp (niederländisches Kindergetränk)

Ein würziges, alkoholfreies Getränk für Kinder am Abend des Sint Nicolaas Festivals

Prise Safran
8 Nelken
1 Stange Zimt
Stück Keule
4 Tassen Milch
½ Tasse) Zucker
2 Esslöffel Maisstärke

Binden Sie die Kräuter in ein Käsetuch und geben Sie die Milch hinzu. Anbrühen und ½ Stunde köcheln lassen. Fügen Sie den Zucker hinzu. Die Maisstärke in wenig kaltem Wasser auflösen und zur heißen Mischung geben. Umrühren und weitere 5 Minuten kochen. Das Säckchen mit Kräutern zwischen zwei Löffeln andrücken und herausnehmen.

Bière de St. Nicolas
Saint-Nicolas-de-Port, Frankreich

Glühende Bischöfe Wyn

1 Flasche Rotwein
6 Nelken
4 Zimtstangen

Zimt in kleine Stücke brechen. Wein, Nelken und Zimt etwa 5 Minuten köcheln lassen. Wein abseihen. Heiß servieren.

Von St. Michael der Erzengel Online

Bischof Sankt Nikolaus Punch

Um die Bowleschale zu dekorieren, formen Sie einen Kranz aus Rosmarin, Minze, Stechpalmenblättern und Beeren.

Orangen- und Zitronenscheiben in einer Pfanne mit Butter in Scheiben schneiden und grillen. Auspressen, dann in eine Punschschüssel geben. Apfelwein, Zucker, Rosinen und Gewürze hinzufügen. Köstlich heiß serviert mit einer Zimtstange in jeder Tasse.

Aus “Saint Nicholas Day: An Herbal Celebration in the True Spirit of Christmas” von Nancy Desmond Armitage, Das Herb Quarterly, Herbstausgabe 1990, Copyright © 1990. Genehmigung ausstehend.

Punsch zum Nikolaustag

Dieser Punsch wird bei der St. Nicholas Celebration im historischen Allaire Village serviert

Die ersten drei Zutaten vermischen und kurz vor dem Servieren Ginger Ale hinzufügen. Mit roten Maraschino-Kirschen und im Eisring gefrorenen Minzblättern garnieren. Ausbeute: ca. 160 Portionen 4 Unzen

Aus Hallie Allaire’s St. Nicholas Celebration Quittungsbuch, Allaire Village Auxiliary, 1984. Erhältlich im General Store im Historic Allaire Village


Kom Kook traf Nostalgie! Oor 'n duisend heerlike Boerekos Resepte in Afrikaans geskryf! Ons is 'n gemeenskap aangedrewe webwerf - vir die afgelope 10 jaar het Boerekos liefhebbers hulle resepte by ons kom opplaai.

Hier ist eine heerlike traditionelle Boerekos resepte soos Bobotie, Bredies, Boerewors, Biltong, Koeksisters, Melktert en ook alledaagse smullekker resepte. Stuur gerus jou gunstelling Afrikaanse resep aan ons!

Teken in op ons weeklikse "vonkpos" resepte und "like" ons op Facebook!


Bisschopswijn

Manchmal, wenn es draußen richtig kalt ist und Sie einen starken Wärmeschub brauchen, reicht eine Tasse Kaffee einfach nicht aus. An jenen Tagen, an denen ein frostiger Winterwind einen bis auf die Knochen kühlt, wird das Wärmebedürfnis mit wenig bis gar nichts gestillt, es sei denn, es ist ein Glas dampfender, süß-würziger Glühwein.

Die Niederlande haben, wie viele andere nördliche Länder, ihre eigene Version eines wärmenden Weingetränks mit Zitrus- und Gewürzgeschmack. Es ist perfekt zum Aufwärmen nach einem klirrend kalten Nachmittag beim Skaten auf den Kanälen! Der Begriff Glühwein soll von den Römern eingeführt worden sein, die bereits im 2. Jahrhundert Wein zum Trinken erhitzten. Auf ihren Reisen brachten sie ihre Getränke mit, und der Rest ist, wie sie sagen, Geschichte. Praktisch jedes Land, das Zugang zu Wein und kaltem Wetter hat, hat eine Auswahl an Glühwein, wie hier zu sehen ist. Jedes Land verwendet besondere Früchte und Gewürze: Die skandinavischen Länder beispielsweise fügen oft Zimt, Kardamom und Ingwer hinzu: drei Geschmacksrichtungen, die auch gerne in ihren Backwaren zu finden sind.

Die Holländer nennen ihren Glühwein bisschopswijn, oder Bischofswein. Es ist ein süßer Rot- oder Weißwein, aromatisiert mit Zitrusfrüchten (aber nur Orangen), Nelken, Sternanis und Zimt. Der warme Wein wird hauptsächlich in den frühen Dezembertagen getrunken, wenn der andere Bischof, Sint Nicolaas, ist im Land. Laut dieser Nachrichtenspule von 1952 ist Sinterklaas selbst sehr angetan von dem süßen Gebräu!

Lassen Sie sich jedoch nicht vom Zeitrahmen aufhalten. Bisschopswijn kann an jedem Tag des Jahres genossen werden, an dem Sie ein schnelles, beruhigendes und wärmendes Getränk benötigen!

Bisschopswijn
1 Flasche Süßwein (rot oder weiß)
1 Orange
3 Zimtstangen
3 Sternanisschoten
5 ganze Nelken
Zucker oder Honig (optional)

Den Rotwein in einen kleinen Topf auf dem Herd geben und die Zimtstangen und Anisschoten dazugeben. Die Orange längs halbieren und eine Hälfte mit den Nelken belegen. Die andere Hälfte in gleichmäßige Scheiben schneiden. Alles in die Pfanne geben und 30 Minuten köcheln lassen. Nicht kochen lassen, da der Alkohol verdunstet - eine große wärmende Eigenschaft dieses Glühweins ist die Tatsache, dass der Alkoholgehalt erhalten bleibt.

Abschmecken und die Süße bei Bedarf mit Zucker oder Honig anpassen. Wenn der Wein zu stark ist, können Sie etwas heißes Wasser hinzufügen oder die Hälfte des Weins durch Cranberry- oder Granatapfelsaft ersetzen, um einen niedrigeren Alkoholgehalt zu erzielen. Verwenden von nur Saft in Kombination mit den Früchten und den Gewürzen macht es zu einem kinderfreundlichen Getränk. Warm oder heiß servieren!


Kerststol

Weihnachtszeit ist eine besondere Zeit in Holland: Zum einen feiern wir den Weihnachtstag nicht nur am 25. Dezember, sondern wiederholen ihn am nächsten Tag, am 26. Dezember, einem Tag, der treffend „zweiter Weihnachtstag“ genannt wird. Zweimal die Party, zweimal das Essen! An Heiligabend können die Leute um Mitternacht die Weihnachtsmesse besuchen und nach Hause kommen, um ein Mitternachtsfest zu feiern, auch genannt koffietafel (bedeutet wörtlich "Kaffeetisch"), mit Luxusbrötchen, Aufschnitt, Käse, Obstkonserven, heißer Schokolade, Kaffee oder Tee vor dem Schlafengehen. Traditionell wird ein Luxusbrot namens kerststol wird zur Weihnachtszeit serviert und gegessen: Sie ist mit kandierten Fruchtschalen und Rosinen übersät und mit Puderzucker bestäubt. Das Brot wird in Nachbarschaftsbäckereien gekauft oder noch besser zu Hause gebacken.

Wenn das Brot ein Band aus cremiger Mandelpaste enthält, wird es als "stol". Wenn nicht, ist es "nur" Weihnachtsbrot. In den Dezemberferien gebutterte Scheiben kerststol werden Teil des Frühstücks oder Brunchs und können den Gästen anstelle eines Kekses zur Tasse Kaffee oder Tee angeboten werden.

Die Geschäfte und Bäcker werden zu Ostern genau das gleiche Brot verkaufen, aber dann heißt es paastol.

Die kommerziell hergestellten Stollen sind schwer, zäh und ziemlich reichhaltig. Ich bevorzuge meins etwas leichter, daher verwende ich Allzweckmehl anstelle von Brotmehl.

Kerststol
1/2 Tasse goldene Rosinen (75 grms)
1/2 Tasse gemischte kandierte Schale (Orange, Zitrone, Zitrone) (40 g)
1/4 Tasse Orangensaft, warm (60 ml) – manche bevorzugen Rum oder einen aromatisierten Likör
2 1/2 Tassen Allzweckmehl (350 g)
1/2 Tasse Milch, warm (120 ml)
2 Teelöffel aktive Trockenhefe (7 g)
1/4 Tasse Zucker (55 g)
1/2 Teelöffel Salz (4 g)
1 Ei, geschlagen
1/2 Stück Butter, geschmolzen (50 g)
1/2 Teelöffel Zitronenschale

1 kleine Dose Mandelpaste* (oder stellen Sie Ihre eigene her, indem Sie 250 ml gehobelte Mandeln mit der gleichen Menge Puderzucker, einem kleinen Ei, einem Teelöffel Zitronenschale und einem Teelöffel Mandelaroma mischen)

2 Esslöffel Butter, geschmolzen (25 g)
2 Esslöffel Puderzucker (15 g)

Die Rosinen im warmen Orangensaft gut 15 Minuten einweichen, dann abtropfen lassen. Verteile sie in einem Sieb oder Backblech, damit sie an der Luft trocknen können, während du mit dem Rezept fortfährst.

In eine große Schüssel das Mehl geben. In die Mitte eine Mulde drücken, die warme Milch hineingießen und die Hefe darüber streuen. Lassen Sie es fünf Minuten einwirken. Rühren Sie das Mehl und die Milch, bis es kaum zusammenkommt. Zucker und Salz dazugeben, nochmals umrühren und langsam das Ei, dann die geschmolzene Butter und die Zitronenschale dazugeben. 10 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit weiterkneten, bis der Teig zusammenkommt. Wenn es zu trocken ist, fügen Sie jeweils einen Esslöffel Milch hinzu.

Den Teig bei Zimmertemperatur zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen. Drücken Sie die Rosinen kurz, um etwas überflüssige Flüssigkeit abzulassen. Falten Sie sie und die gemischte Schale in den Teig: entweder von Hand oder in Ihrem Brotkneter, aber achten Sie darauf, dass Sie die Glutenstränge nicht durchreißen! Sie werden wahrscheinlich mehr Trockenfrüchte haben, als Sie denken, dass sie jemals passen werden, aber kneten und schieben Sie diese Rosinen weiter in den Teig (sie neigen dazu, zu entkommen). Den Teig sorgfältig durchkneten, bis sich Rosinen und Bonbonschale gut verteilt haben. Eine Schüssel einfetten, den Teig hineinlegen, abdecken und eine Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen oder bis sich der Teig verdoppelt hat. Überspringen Sie diesen Schritt nicht, da der Stol sonst sehr dick und schwer wird.

Den Teig vorsichtig entleeren und in ein Oval klopfen. Legen Sie das Oval mit dem kurzen Ende zu sich hin und machen Sie eine Vertiefung entlang der Länge des Teigs in der Mitte. Rollen Sie nun die Mandelpaste auf der Arbeitsfläche, bis sie eine Rolle bildet, die fast so lang ist wie der Teig. Legen Sie die Mandelrolle in die Vertiefung und heben Sie die linke Seite des Teigs über die Paste. Achten Sie darauf, dass der Teig die untere Hälfte nicht vollständig berührt: eine signifikante Form der stol ist die untere "schmollende" Lippe des Brotes. Wenn Sie einen ausgeprägteren Schmollmund wünschen, falten Sie die rechte Seite des Teigs zu einem Drittel in Richtung des Mandelpastenbandes und falten Sie die linke Seite des Teigs in zwei Hälften, legen Sie sie auf die untere Hälfte und bedecken Sie die Paste.

Den Teig auf einem leicht gefetteten Backblech oder einer Silikonmatte ruhen lassen. Zugedeckt etwa 30 Minuten oder bis zum Backen gehen lassen: Der Teig sollte kaum zurückspringen, wenn man ihn mit dem Finger ansticht. In der Zwischenzeit heizen Sie Ihren Ofen auf 350F vor. Das Brot 35 - 40 Minuten auf der mittleren Schiene backen, dann die Hitze auf 325F reduzieren. Mit zerlassener Butter bestreichen und weitere fünf Minuten backen, dann erneut bestreichen und weitere 5 Minuten backen. Wenn das Brot zu schnell bräunt, decken Sie es mit einem Stück Alufolie ab. Verwenden Sie ein digitales Thermometer, um festzustellen, ob das Brot fertig ist: Die Temperatur sollte 190 ° F betragen und steigen.

Das Brot auf einem Kühlregal abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestreuen und in Scheiben schneiden.

Tipp: Wenn Sie welche haben kerststol am nächsten Tag übrig lassen, eine Scheibe rösten, bis sie schön goldbraun ist. Die Mandelpaste mit der Messerspitze aufschlagen und auf der warmen Brotscheibe verteilen. Yummm.


Vin chaud bedeutet "heißer Wein" und wird mit Honig, Zimt und Zitrusfrüchten erhitzt. Die Franzosen machen ihren Glühwein normalerweise weniger süß als andere Teile der Welt. In den französischen Alpen machen Aprés-Ski-Bars moderne Versionen mit lokalen Weißweinen und Portwein.

Einer der bekanntesten Glühweine der Welt ist Glühwein (was übersetzt "Glühwein" bedeutet). Es ist ein gängiges Aprés-Ski-Getränk sowie ein unverzichtbares Getränk, um auf Deutschlands berühmten Weihnachtsmärkten im Freien zu schlendern.


Glühweinrezept für die Feiertage!

Der Winter ist so eine schöne Zeit des Jahres. Ja, es mag trist und furchtbar kalt sein, aber aus der nicht so angenehmen Kälte kommt eine Zeit für Gemeinsamkeit und Traditionen. Eine meiner Wintertraditionen ist es, Glühwein zu machen, um uns von Bauch bis Fuß zu wärmen. Dieses Getränk ist gemütlich, feierlich und zart süß.

Das deutsche Wort „Glühwein“ bedeutet wörtlich übersetzt „Glühwein“. Traditionell wird dieses germanische Winternahrungsmittel rund um die Feiertage und die Einkaufssaison getrunken. Auf dem Weihnachtsmarkt werden Tassen von Verkäufern verteilt, damit Sie glühen mit Wärme und werden rosa wie Weinschlauch. Es ist wirklich ein herzerwärmendes Getränk und schmeckt immer am besten, wenn es mit anderen genossen wird.

Natürlich genießen nicht nur die Deutschen dieses festliche Trankopfer. Die nordischen Völker nennen ihn Gløgg oder Glögg, in den Niederlanden nennen sie ihn bisschopswijn (Bischofswein) und in Großbritannien bezeichnen sie ihn als Glühwein. Hier in den Staaten wird es normalerweise Glühwein genannt.

Einer der Vorteile, dieses Getränk von Grund auf neu zuzubereiten, ist, wie wunderbar göttlich es Ihr Haus duften lässt! Es riecht, als wäre eine perfekt verschneite Weihnachtspostkarte in Ihrem Zuhause zum Leben erweckt worden. Dieses Getränk ist perfekt für Gesprächsspaziergänge durch den Schnee, zum Schmücken des Baumes, zum Singen von Weihnachtsliedern, zum Verpacken von Geschenken oder zum Kuscheln bei einem prasselnden Feuer.

Das Beste von allem ist, dass dies ein einfaches Getränk ist! Ich habe aber ein paar Tipps…..

Manche Leute sagen, der Wein, den Sie verwenden, spielt keine Rolle, wann er tatsächlich verwendet wird. Ich habe festgestellt, dass das Rezept dazu neigt, viel mehr Zucker zu verwenden, wenn Sie billigeren Wein verwenden. Manchmal sogar eine Tasse mehr. Bessere Weine reduzieren den Zuckerbedarf. Ich mag meinen Glühwein mit einer sanften Süße und nicht zu aufdringlich. Wenn Sie einen süßen Zahn haben, ist die Verwendung von mehr Zucker wahrscheinlich das Richtige für Sie.

Ein weiterer Tipp, der eigentlich eher die Regel ist, ist DEN WEIN NICHT KOCHEN. Sie werden den Alkohol verbrennen! Und wenn Sie sich entschieden haben, einen Schuss Bourbon oder Amaretto hinzuzufügen, dann tun Sie dies unbedingt gegen Ende des Siedens.

Glühwein-Rezept

  • 1 Flasche Rotwein. Dafür mag ich einen guten Cabernet.
  • ¼ C Kristallzucker (fügen Sie mehr hinzu, um die gewünschte Süße zu erzielen)
  • ¾ C Wasser
  • Eine halbe Orange, inklusive Schalen (Bio)
  • 15 Nelken
  • 3 Kardamomkapseln
  • 2 Zimtstangen
  • 2 Sternanisschoten
  • Bourbon, Amaretto, Brandy (optional)

In einem Saucentopf Wasser, Zucker und Gewürze zum Kochen bringen und dann auf Köcheln reduzieren. Dies dient dazu, die Gewürze heiß genug zu machen, um die Aromen wirklich freizusetzen. Nach dem Abkühlen die Flasche Wein einfüllen und etwa 20 Minuten köcheln lassen. Normalerweise füge ich einen Schuss Bourbon hinzu, etwa 5 Minuten bevor ich ihn vom Herd nehme. Denken Sie daran, nach Belieben zu probieren, denn Sie können dieses Rezept nach Belieben anpassen!

Andere Glühweinvariationen sind Zutaten wie Pfefferkörner, blanchierte Mandeln, Zitrone, Wacholderblätter, Vanilleschoten, Ingwer, Fenchel und Muskat. Fühlen Sie sich frei zu experimentieren, wie Sie möchten! Mein Rezept ist traditionell deutsch und kann als toller Ausgangspunkt verwendet werden!


Bisschopswijn


Vor ein paar Jahren besuchte ich Prag, Wien und Bratislava um diese Jahreszeit – kurz vor Weihnachten. Diese besondere Jahreszeit in Mitteleuropa hat sicherlich einen Nachteil ’ es ist verdammt eiskalt – aber es gibt auch einen großen Vorteil: die traditionellen Weihnachtsmärkte.

Wenn man sich dem Stadtplatz nähert – ein typischer Ort, obwohl es auch andere gibt – vermischen sich Hauch von saisonalen Gewürzen mit verkohltem Wurstfleisch und zuckerhaltigen Leckereien. Es ist genau das Richtige, um den oben genannten steilen Temperaturen entgegenzuwirken.

Ich verliebte mich in den Glühwein, das lokale Wort für Glühwein, das häufigste Getränk der Märkte. Dampfend in einer Kaffeetasse serviert, wärmt er mit seiner Kombination aus Zimt, Nelke, Wärme und sprudelnder Güte Körper und Seele gleich mehrfach.

Was an diesen Märkten vielleicht noch einprägsamer war als das Essen und Trinken –, wenn das für einen Typen wie mich überhaupt möglich ist, ist, wie sie als Treffpunkt für die Gemeinschaft dienen. Obwohl der Hauptzweck eines jeden sicherlich darin besteht, Schmuck und Geschenke für den bevorstehenden Feiertag zu verkaufen, bemerkte ich, dass viele Leute einfach nur da waren, um mit Freunden und Nachbarn zu plaudern, ein informelles Abendessen zu sich zu nehmen und über etwas zu klatschen. Insbesondere in Bratislava, obwohl es der kleinste Markt war, waren die Essensstände den Geschenkständen deutlich überlegen, und als es dunkel wurde (um 16 Uhr, IIRC), verwandelte sich der Platz im Grunde in eine große Bar im Freien. Frohe Weihnachten!

Immer auf der Suche nach einem guten Rezept, um diese wundervollen Nächte in Europa nachzustellen, stieß ich dieses Jahr auf einen Verkäufer in Iowa namens Bisschopswijn, das ist der niederländische Name für dieses Getränk. Wörtlich bedeutet es “bischof’s wine”, nach Sinterklaas (Sie können es herausfinden!), der auf einem Bischof aus dem 4. Jahrhundert basiert. Obwohl die Leute von Bisschopswijn darauf hinweisen, dass die niederländische Version durch die Verwendung von Orangenschale anstelle von Zitrone unterschieden werden kann, unterscheiden sich die verschiedenen Namen für dieses Zeug, sei es Glög, Glühwein oder Bisschopswijn, im Wesentlichen kaum.

Ich bestellte eine Tasche und machte mich daran, die Szene nachzustellen, die jetzt nur noch in meinen Träumen vorherrschte. Ich war zunächst überrascht, wie viel Saft in dem Glühwein-Grundrezept –> 32oz (gesüßte) Cranberry und 12oz Apfel zu nur 12oz Rotwein benötigt wird, aber das werde ich sagen, wenn ich versucht habe, Glühwein nur mit Wein zu machen , es hat schon immer flach und hohl geschmeckt. Vielleicht ist es der Fruchtsaft, der das Ganze abrundet.

Immer noch nicht ganz überzeugt, entschied ich mich für Cranberrysaft und Wein zu gleichen Teilen, mit 1/2 der Menge Cidre, plus den zusätzlichen Zutaten, braunem Zucker, Brandy (optional) und den Bisschopswijn Mulling Gewürzen.

Nach etwa einer Stunde Bedenkzeit schenkte ich mir ein paar dampfende Becher ein, atmete die verführerischen Düfte von Gewürzen und Saisonfrüchten ein und war sofort auf dem Markt in diese Tage verwandelt. Diesmal waren wir drinnen und haben unseren Baum beschnitten, aber es hat dem Geschehen eine perfekte festliche Note verliehen.

Die 8oz-Tasche von Bisschopswijn ($ 16 mit KOSTENLOSEM Versand) ist riesig – genug Würze für diesen Winter und wahrscheinlich darüber hinaus. Aber es ist nicht nur für Glühwein und nicht nur für Weihnachten. Sie haben auf ihrer Website eine Menge toller Rezepte für Getränke – alkoholische und nicht – sowie Backwaren, Eis und sogar eingelegte Rüben.


Mandel- und Preiselbeer gefüllte Speculaas Pies

Gevulde speculaas traf amandelspijs, wie wir es nennen, muss Teil unseres ‘heerlijk avondje’ (entzückender Sinterklaas-Abend) sein!

Klicken Sie hier voor de Nederlandse versie
Ich glaube, ich liebe die gefüllten Spekulatius-Kekse noch besser als die Spekulatius-Kekse. Es ist ein bisschen Mehrarbeit, aber bei diesen Torten bekommst du die knusprigen, keksartigen Ränder und die weiche Mandelfüllung plus die Cranberry-Überraschung in der Mitte!

Für uns gehören gefüllte Spekulaas (gevulde speculaas) sehr zum Sinterklaasfest, aber das hindert mich nicht daran, sie nach dem 5. Dezember herzustellen. Tatsächlich werden sie immer geschätzt, wenn der Wind durch die Bäume bläst oder es draußen kalt und dunkel ist.

Besonders gut zu heißem Kakao mit Mandellikör oder einem Glas hausgemachtem ‘bisschopswijn’ (Glühwein oder Glühwein) oder natürlich einer schönen Tasse Tee.

Rezept für die Speculaas Pies

400 g Gebäckmehl / Allzweckmehl

12 g Backpulver (2,5 TL)

5 TL Spekulatiusgewürze (10-12 g) (siehe Rezept)

250 g Milchbutter bei Zimmertemperatur

250 g weicher (dunkel) brauner (Muscovado) Zucker

1 EL/ 15 bis 20 g Buttermilch (oder Milch mit Joghurt)

150 g Mandelpaste (siehe Rezept) mit 1/4 bis 1/2 geschlagenem Ei

100 g Preiselbeerkompott oder Marmelade

Aufgeschlagenes Ei mit etwas Wasser zum Bestreichen der Oberseiten


Bevor du anfängst
Sie können die Spekulatius-Gewürzmischung im Voraus zubereiten. Das Rezept findest du hier. Wenn Sie nicht über die richtigen Zutaten verfügen oder aus irgendeinem Grund nicht selbst herstellen möchten, können Sie diese natürlich kaufen oder durch etwas naheliegendes wie Gewürzmischungen, Lebkuchen oder Kürbisgewürze ersetzen.
Sie müssen auch sicherstellen, dass Ihre Mandelpaste gebrauchsfertig ist. Sie können die eigentliche Paste Wochen im Voraus herstellen (sie wird nur besser, wenn Sie sie gut verpackt halten), aber kurz bevor Sie sie verwenden, müssen Sie sie mit etwas geschlagenem Ei glatter machen. Das Rezept für Mandelpaste findest du hier. Natürlich kann man zumindest in Holland auch fertige Mandelpaste kaufen. Aber Sie möchten auch etwas geschlagenes Ei zu der gekauften Paste geben, um die glatte Konsistenz zu erhalten.

Wenn Sie nach einem Rezept suchen, um Ihr eigenes Preiselbeerkompott zu machen, finden Sie hier eines.

Spekulatiuskuchen backen

Mehl mit Backpulver, Salz und Gewürzen sieben. Butter zum Zucker geben und vermengen. Fügen Sie die Buttermilch hinzu und schlagen Sie, bis sie glatt ist. Die Mehlmischung zur Butter-Zucker-Mischung geben und schnell zu einer Kugel verkneten. Die Kugel zu einer Scheibe drücken, mit Frischhaltefolie abdecken und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Sie können die Kuchen mit oder ohne Backformen zubereiten. Auf dem Bild sehen Sie ein Beispiel für Kuchen in Kuchenformen, Sie können sie aber auch ganz einfach ohne Dosen zubereiten. Die von mir verwendeten Dosen messen etwa 10 cm.

Den Backofen auf 170 °C / 340 °F vorheizen.
Nehmen Sie den Teig aus dem Kühlschrank. Zu einem 3 mm dicken Rechteck ausrollen. Wenn Sie keine Dosen verwenden, schneiden Sie 20 Kreise von ca. 9,5 cm / 3,75 Zoll aus. Wenn Sie die Dosen verwenden, machen Sie 10 etwas größere Kreise und 10 kleinere Deckel, die als Deckel verwendet werden.

Auf jeden der 10 Grundkreise gibst du 15 Gramm Mandelpaste und drückst sie etwas fest, aber achtest darauf, dass ein Rand von ca. 1,5 cm übrig bleibt. Darauf 10 g Preiselbeerkompott geben. Bedecken Sie die 10 Kreise mit den anderen 10 Kreisen und drücken Sie die Ränder mit den Zähnen einer Gabel zusammen. Legen Sie sie auf ein Backblech. Bestreichen Sie sie mit dem geschlagenen Ei. In die Mitte jedes Kuchens eine halbe Mandel geben und etwas andrücken. Sie können die Pasteten zunächst für 10 bis 20 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit sie etwas fester werden, dies ist jedoch nicht zwingend erforderlich. Im Ofen bei 170 °C / 340 °F etwa 22-24 Minuten backen, je nach Ofen. Alle Öfen sind unterschiedlich, daher müssen Sie möglicherweise Ihre Backzeiten und Ofentemperatur variieren, um das beste Ergebnis zu erzielen.

Wenn du sie in Dosen gemacht hast, warte 5 Minuten, bevor du sie loslässt, damit sie etwas fester werden. Wenn Sie die Pasteten ohne Formen gemacht haben, lassen Sie sie auch 5 Minuten auf dem Backblech und geben Sie sie dann auf ein Kühlregal.


Häufig gestellte Fragen

Wie serviert man Vin Chaud?

Typisch in Frankreich wird Vin Chaud in einem durchsichtigen Becher serviert, normalerweise mit einem Griff zum Halten wie dieses Set hier.

Servieren Sie den Becher mit einer Zimtstange oder einer Orangenscheibe zur Dekoration.

Was soll man dazu servieren?

Sie können Vin Chaud allein oder mit Kekse sabléée (Butterkeks-Plätzchen). Eine Religiose (eine Art französisches Dessert) oder ein Flan würden auch gut zu Vin Chaud passen.


Schau das Video: Bisschopswijn (Oktober 2021).