Traditionelle Rezepte

Cheeseburger Salatschüsseln

Cheeseburger Salatschüsseln

Haben Sie jemals gedacht, dass Sie sich gut fühlen würden, wenn Sie einen Cheeseburger essen würden? Wir haben gerade herausgefunden, dass "Geheimsauce" ein großartiges Salatdressing ist, damit Sie Ihren Cheeseburger fixieren und sich dabei auch wohl fühlen können. Profi-Tipp: Top deinen Salat mit Dillgurken und Sesamcrotons für maximalen Burgergeschmack.MEHR+WENIGER-

Croutons

2

Sesambrötchen, in 2,5 cm große Würfel geschnitten

2

Esslöffel Butter, geschmolzen

Burger

1

lb Rinderhackfleisch (mindestens 80 % mager)

2

Teelöffel Worcestershiresauce

1/2

Teelöffel Knoblauchpulver

1/2

Teelöffel Zwiebelpulver

Dressing

1

Esslöffel Dillgurken-Relish

1

Teelöffel gelber Senf

Salat

1

großer Eisbergsalat, gehackt (8 Tassen)

1

Tasse geriebener Cheddar-Käse (4 oz)

1

Tasse Traubentomaten, halbiert

1/2

Tasse Dillgurkenchips, geviertelt

Bilder ausblenden

  • 1

    Ofen auf 375 ° F erhitzen. In einer ungefetteten 15x10x1-Zoll-Pfanne Brotwürfel in einer einzigen Schicht verteilen. Zerlassene Butter gleichmäßig über die Brotwürfel träufeln; werfen, bis beschichtet. 8 bis 10 Minuten backen oder bis sie leicht gebräunt sind. Vollständig abkühlen.

  • 2

    In der Zwischenzeit in einer 10-Zoll-Pfanne Rindfleisch bei mittlerer Hitze 5 bis 7 Minuten unter häufigem Rühren kochen, bis es vollständig gekocht ist; Rinne. Hitze auf mittel reduzieren. Worcestershire-Sauce, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Salz und Pfeffer einrühren. 1 Minute kochen und umrühren. Vom Herd nehmen.

  • 3

    In einer kleinen Schüssel Dressing-Zutaten mischen.

  • 4

    Salat auf 4 Schüsseln verteilen. Rindfleischmischung, Käse, Tomaten, Dillgurken und Croutons auf dem Salat anrichten. Mit Dressing servieren.

Expertentipps

  • Romanasalat kann in diesem Rezept den Eisberg ersetzen.
  • Worcestershire-Sauce ist eine salzige, herzhafte Würze, die häufig in Steaksaucen zu finden ist.
  • Beobachten Sie die Croutons genau, da Brötchen schnell braun werden können.
  • Wenn das Dressing zu dick ist, mit etwas Milch verdünnen.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
760
Kalorien von Fett
540
% Täglicher Wert
Gesamtfett
60g
93%
Gesättigte Fettsäuren
19g
95%
Transfette
1g
Cholesterin
130mg
43%
Natrium
1300mg
54%
Kalium
630mg
18%
Gesamte Kohlenhydrate
22g
7%
Ballaststoffe
3g
11%
Zucker
8g
Eiweiß
30g
Vitamin A
30%
30%
Vitamin C
8%
8%
Kalzium
30%
30%
Eisen
20%
20%
Austausch:

1 Stärke; 0 Obst; 0 Andere Kohlenhydrate; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 1 1/2 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 1/2 fettreiches Fleisch; 8 Fett;

Kohlenhydratwahl

1 1/2

*Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät.


Cheeseburger Salatschüsseln

Diese glutenfreien Cheeseburger-Salatschalen sind eine gesunde und leichtere Möglichkeit, Ihren Burger diesen Sommer zu reparieren! Sie sind eine gesunde Mahlzeit, die die ganze Familie lieben wird!

Zutaten

  • 1 Pfund Rinderhackfleisch (ich verwende 93% mager)
  • 2 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1 große Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Udis Glutenfreier Klassiker oder Vollkorn-Hamburgerbrötchen
  • 4 Tassen Römersalat, gehackt
  • 2 Tassen Roma-Tomate, grob gehackt
  • ½ Tassen Cheddar-Käse mit reduziertem Fettgehalt, gerieben
  • Gurken, optional
  • Gelber Senf
  • FÜR DAS VERKLEIDEN:
  • 1 Tasse Tomatenmark
  • ¼ Tassen Wasser
  • 4 Teelöffel Weißer Essig
  • 2 Teelöffel Agave oder Honig
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver

Vorbereitung

Grill auf hohe Hitze vorheizen. Das Rindfleisch locker in 4 große Frikadellen formen, etwa 3/4 Zoll dick, und mit dem Daumen eine Vertiefung in die Mitte jedes einzelnen machen.

Jeden Burger von beiden Seiten mit 1 Teelöffel Öl einreiben. Reiben Sie das restliche Öl über die geschnittene Zwiebel. Mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen.

Burger und Zwiebeln auf den Grill legen und 3 Minuten garen. Wenden und kochen und weitere 4 Minuten (für Medium Rare) oder bis der gewünschte Gargrad erreicht ist. Vom Grill nehmen und zugedeckt warm halten.

Die Brötchen mit der Schnittfläche nach unten auf den Grill legen und etwa 2–3 Minuten garen, bis sie leicht verkohlt sind. In Croutons zerteilen.

Den Salat, die Tomaten, den Käse und die Gurken auf Schüsseln verteilen, gefolgt von den Burgern und Zwiebeln. Mit den Croutons belegen.

In einer mittelgroßen Schüssel alle Dressing-Zutaten gut verrühren. Auf die Schüsseln verteilen. Jede Schüssel mit etwas gelbem Senf beträufeln und verschlingen!


Wie man einen Cheeseburger-Salat macht

Bitte begrüße Heather, die heute für mich Gastposting ist…

Hallo! Ich bin Heather K. Jones. Ich bin eine registrierte Ernährungsberaterin, Gewichtsverlust-Trainerin, Ernährungsberaterin für Skinnytaste und Gründerin von Smaller Size Bigger Life, einem Gruppencoaching-Programm für Frauen, die mit emotionalem Essen, übermäßigem Essen oder Problemen mit dem Körperbild zu kämpfen haben.

Ich bin so aufgeregt, heute auf Skinnytaste einen Gastbeitrag zu schreiben (vielen Dank, Gina!) und diesen leckeren Cheeseburger-Salat zu teilen. Ich weiß, du wirst es lieben!

Ich freue mich auch sehr, Sie zu meiner KOSTENLOSEN 3-wöchigen Smaller Size Bigger Life Summer Session einzuladen, die ab dem 1. August beginnt. Nach 20 Jahren Arbeit im Gewichtsverlustgeschäft (sowie der Überwindung meiner eigenen Kämpfe) kann ich Ihnen mit Zuversicht sagen, dass es eine Sache gibt, die Sie für dauerhaften Erfolg haben müssen. Es ist eine unterstützende Denkweise. Und in der Smaller Size Bigger Life Summer Session helfe ich Ihnen, von Selbstsabotage, Kritik und Zaudern zu inspiriertem, konsequentem und freudigem Handeln überzugehen.

Als meine Schwester Lori (sie ist die beste Köchin in meiner Familie) darauf bestand, dass ich ihren neuen Cheeseburger-Salat probiere, war ich nicht überzeugt, dass ich ihn mögen würde. Ein Cheeseburger-Salat, wirklich? Aber whoa, ein Bissen von diesem Gericht und ich war süchtig!

Es ist eine super einfache Mahlzeit in einer Schüssel, es ist küchenfrei (alles wird auf dem Grill zubereitet) und es ist dank des ballaststoffreichen Gemüses sehr sättigend. Genießen Sie!


Serviertipps

  • Wenn Sie diesen Salat im Familienstil servieren, hacken Sie Ihre Belagschichten in einer großen Schüssel und bauen Sie sie erst kurz vor dem Servieren mit dem warmen Rinderhackfleisch auf. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Fleisch noch warm ist und Ihre Beläge noch schön knusprig sind.
  • Buffetform ist ein einfacher Weg, um sicherzustellen, dass jeder mit seinen Burger-Bowls zufrieden ist. Während Ihr Fleisch bräunt, hacken Sie einfach Ihre Lieblings-Burger-Toppings und geben Sie sie in einzelne Schüsseln. Ihre Familie und Freunde können dann beginnen, ihre eigenen zu bauen. Kinder lieben es zu helfen und selbst bauen zu können! Sie könnten sie sogar dazu bringen, auf diese Weise zusätzliches Gemüse zu essen, hmm & #8230 Daumen drücken!
  • Um noch mehr Zeit zu sparen, verzichten Sie auf das Backen oder Braten des Specks und verwenden einfach eine Packung echte Speckstücke. Keiner dieser Fälschungen zerbröckelt euch, ihr wollt nicht auf den Geschmack verzichten, den der echte Speck dieser Bacon Cheeseburger Bowl verleiht.
  • Willst du eine Lite-Version dieses Salats, kein Problem. Verwenden Sie einfach ein mageres Rinder- oder Putenhackfleisch und ersetzen Sie die Mayo in Ihrer Burgersauce durch griechischen Joghurt.

Besuchen Sie meine Social-Media-Seiten!

Ich bin durch und durch ein Südstaatenmädchen, das gerne lacht, kocht, liest und Zeit mit der Familie verbringt. Meine Leidenschaften außerhalb des Homeschoolings meines Sohnes sind der Dienst an Bedürftigen und das Schaffen von Kunst in der Küche! Jeder Tag ist ein Abenteuer in unserem kleinen Haus und ich würde ihn oder die Chance, hier mit Ihnen zu teilen, gegen nichts eintauschen!


Big Mac Salat – Cheeseburger Salat Rezept (Low Carb, Glutenfrei)

Schließen Sie sich mehr als 200.000 anderen an, um eine KOSTENLOSE Keto-Lebensmittelliste sowie wöchentliche Keto-Rezepte zu erhalten!

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten, die dazu beitragen, diesen Inhalt frei zu halten. (Vollständige Offenlegung)

Mein kohlenhydratarmes Big-Mac-Salatrezept ist wie eine gesündere Version seltener Kindheitserinnerungen, die bei McDonald’s Halt machen. Für die meisten Leute ist das wahrscheinlich kein großer Eindruck, aber als ich aufwuchs, haben wir sehr selten auswärts gegessen. Dazu gehörte alles von Gourmetrestaurants bis Fast Food, meine Eltern bevorzugten hausgemachte Mahlzeiten.

Zum größten Teil liebte ich auch das hausgemachte Essen meiner Mutter. Ich werde jedoch nicht lügen – als Kind waren die seltenen Gelegenheiten, in denen ich „Fast Food“ hatte, ein Genuss.

Ich würde meinen Vater anflehen, mich nach dem Gymnastiktraining zu Burger King oder McDonald's zu bringen, in der Hoffnung auf dieses seltene „Ja“. Es kam nur ein paar Mal im Jahr, was es noch spezieller macht.

Ich kann nicht sagen, dass ich meinen Eltern die Schuld dafür geben kann, dass sie die Fast-Food-Lokale für seltene Gelegenheiten verlassen, besonders da ich weiß, was ich jetzt über Fast Food weiß. Mein Zweijähriger hat noch keine probiert und ich hoffe, dass das so lange wie möglich so bleibt.

An einer seltenen Ausnahme ist für die meisten Menschen nichts auszusetzen, aber ich denke, die Mehrheit würde zustimmen, dass häufiges Fast Food alles andere als ideal ist.

Alles in allem gibt es keinen Grund, warum Sie nicht Ihre eigene gesündere, kohlenhydratarme Fastfood-Version zu Hause herstellen können! Dieses kohlenhydratarme Big-Mac-Salat-Rezept (oder einfach das Rezept für Cheeseburger-Salat) ist genau das.

Gibt es eine gesündere Art, einen hausgemachten Big Mac zu genießen, als einen großen alten Salat, oder? Im Ernst, ich vermisse nicht einmal das Brot, wenn ich dieses mache.

Es ist die klassische Kombination aus rauchigem Rinderhackfleisch, knackigem Römersalat, saftigen Tomaten, reichhaltigem geriebenem Käse und salzigen Gurken… alles abgerundet mit einem cremig-süßen Big-Mac-Nachahmer-Dressing.

Oh, und es ist zufällig zuckerfrei, kohlenhydratarm und glutenfrei! Jassss.

Zum Süßen des Dressings habe ich pulverisiertes Erythrit verwendet, aber du kannst absolut jeden Süßstoff verwenden, den du magst. Dieses Rezept ist überhaupt nicht pingelig, also funktioniert wirklich jeder Süßstoff, den Sie mögen, egal ob flüssig oder granuliert. Einfach nach Geschmack anpassen, bis die gewünschte Süße erreicht ist.

Wie üblich habe ich das gesamte Rezept unter insgesamt 10 Zutaten gehalten. (Zugegeben, eine wird sowohl im Salat als auch im Dressing wiederholt, und ich zähle Salz und Pfeffer nicht mit.)

Das kann bei Salaten eine Herausforderung sein, da das Dressing an sich oft ziemlich viele Zutaten enthält, aber ich habe es geschafft, dieses einfach genug zu halten. Und für mich schmeckt es immer noch wie die berühmte Sauce auf einem Big Mac… natürlich ohne irgendwelche seltsamen Zutaten!

In vielerlei Hinsicht erinnert mich dieser kohlenhydratarme Big Mac-Salat an meinen beliebten gesunden Taco-Salat. Es ist eine weitere Verwandlung eines kohlenhydratreichen Klassikers in einen leichteren Salat, der immer noch voller Geschmack und herzhaft genug ist, um eine eigenständige Mahlzeit zu sein. Wenn das dein Ding ist, kannst du auch Speck-Cheeseburger-Salat im Sommer oder Keto-Cheeseburger-Auflauf im Winter probieren.

Wenn der Sommer naht, sollten Sie solche Salatrezepte zur Hand haben. Es ist die perfekte Art, ein Abendessen mit minimalem Kochen zu servieren!

Haftungsausschluss: Big Mac kann eine eingetragene Marke sein. Dieses Rezept ist meine Interpretation eines ähnlichen Gerichts, ist jedoch nicht als Empfehlung des Unternehmens oder als Empfehlung des Unternehmens auszulegen. Es besteht keine Verbindung zwischen mir und dem Unternehmen. Die Marke bleibt Eigentum ihrer Inhaber und wird hier nur zur Beschreibung des Produkts verwendet.


  • FLEISCH: Je nachdem, wie groß Ihr Salat sein wird, ergibt 1 Pfund Fleisch 2 – 4 Salate – ich mache normalerweise 2 Salate. Sie können Rinderhack, Pute oder Hühnchen verwenden – Ich mag Putenhack.
  • GEWÜRZE: Ich mag es nicht wirklich, beim Kochen viele zusätzliche Gewürze hinzuzufügen, also mache ich nur Knoblauchpulver, wenn es nur ich bin, aber das zusammen mit Salz und Pfeffer ist eine leckere Kombination! Sie können sogar 1/2 Teelöffel Zwiebelpulver hinzufügen oder gewürfelten Knoblauch hinzufügen, wenn Sie die Zwiebeln hinzufügen und das Knoblauchpulver weglassen.

Schritt 1: Beginnen Sie, das Fleisch zu bräunen. Ich lege mein Fleisch zuerst auf und gebe ihm etwas Zeit, bevor ich es beginne, es zu bewegen / umzudrehen, aber sobald ich dies zum ersten Mal mache, füge ich die Zwiebelwürfel hinzu, damit sie weich werden und würzen das Fleisch.

Schritt 2: Sobald das Fleisch durchgegart und abgetropft ist, fügen Sie die gewünschten Gewürze (zB Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver) hinzu und mischen Sie es gut. Sitzen Sie beiseite.

Schritt 3: Stellen Sie Ihre Salatschüssel mit Ihrer bevorzugten Menge Salat auf – Ich mache normalerweise zwei Salate mit einer Tüte, also ziehe ich einige heraus, lasse den Rest und verschließe meine Tüte wieder.

Schritt 4: Fügen Sie das Hackfleisch hinzu – ich mache die Hälfte davon, eine Handvoll geriebenen Käse – ich mag Colby Jack, ein paar Tomatenwürfel und Dillgurkenchips, die ich in zwei Hälften schneide.

Schritt 5: Gießen Sie das Thousand Island Dressing auf, mischen Sie es und genießen Sie es!

Bitte beanspruchen Sie dieses Rezept NICHT als Ihr eigenes, noch sollten Sie mein Rezept verkaufen und meine Fotos NICHT als Ihre eigenen veröffentlichen. Kopieren Sie mein Rezept NICHT und fügen Sie es irgendwo ein, sondern verlinken Sie es.

Tritt einer meiner fantastischen Facebook-Gruppen bei, um deine Kreationen zu teilen und zu sehen, was andere vorhaben!
– EyeLoveKnots Crochet & DIY Community
DIY-Haus in der Rockwood Lane
– Alexandra Lane-Lebensstil

Bemerkungen

Das hört sich lecker an! Ich glaube, ich muss dies für nächsten Monat in unsere Speisekarte aufnehmen. Gepinnt.

Yum! Ich muss das versuchen! Ich liebe es, im Sommer öfter Salate für leichtere Abendessen zu essen. Das sieht so lecker aus!

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Willkommen!

Hey! Ich bin Alexandra, die Bloggerin und Schöpferin von On Rockwood Lane und EyeLoveKnots! Meine Leidenschaft ist es, kreativ zu sein. Meine Lieblingsbeschäftigung ist Häkeln, und Sie werden mich fast immer bei einer Tasse Kaffee finden und an einem neuen Häkelprojekt arbeiten, aber wenn ich das nicht mache, finden Sie mich vielleicht in einem örtlichen Park beim Rollerblading und backen etwas frische Kekse, Gemüse im Garten pflücken oder für eine neue Jahreszeit oder einen neuen Urlaub dekorieren. Meine beiden Katzen sind großartige Betreuer für alle meine Abenteuer (abgesehen von dem Draußensein, weil sie denken, dass es in Florida zu heiß ist, um irgendwo außer drinnen zu sein) und sorgen dafür, dass ich viele Pausen mache.

Abonniere meinen Newsletter!

Low-Top-Canvas-Schuhe (Aff Link)

Ich habe ein Paar dieser schwarzen Canvas-Schuhe und sie sind mein neuer Favorit geworden! Ich liebe die Leichtigkeit, sie schnell anziehen zu können, ohne die Schnürsenkel binden zu müssen, und sie ist auch ziemlich bequem! Wow, und 14 andere Drucke verfügbar!

Kaktuskernkerze (Aff Link)

Diese Kaktuskerze duftet fantastisch! Diese Kokos-Soja-Kerze ist von InspireLites auf Etsy und Baja Cactus Blossom ist der Duft – sie ist süß und einfach so schön!


Cheeseburger Salatschüsseln

Diese glutenfreien Cheeseburger-Salatschalen sind eine gesunde und leichtere Möglichkeit, Ihren Burger diesen Sommer zu reparieren! Sie sind eine gesunde Mahlzeit, die die ganze Familie lieben wird!

Zutaten

  • 1 Pfund Rinderhackfleisch (ich verwende 93% mager)
  • 2 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1 große Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Udis Glutenfreier Klassiker oder Vollkorn-Hamburgerbrötchen
  • 4 Tassen Römersalat, gehackt
  • 2 Tassen Roma-Tomate, grob gehackt
  • ½ Tassen Cheddar-Käse mit reduziertem Fettgehalt, gerieben
  • Gurken, optional
  • Gelber Senf
  • FÜR DAS VERKLEIDEN:
  • 1 Tasse Tomatenmark
  • ¼ Tassen Wasser
  • 4 Teelöffel Weißer Essig
  • 2 Teelöffel Agave oder Honig
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver

Vorbereitung

Grill auf hohe Hitze vorheizen. Das Rindfleisch locker in 4 große Frikadellen formen, etwa 3/4 Zoll dick, und mit dem Daumen eine Vertiefung in die Mitte jedes einzelnen machen.

Jeden Burger von beiden Seiten mit 1 Teelöffel Öl einreiben. Reiben Sie das restliche Öl über die geschnittene Zwiebel. Mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen.

Burger und Zwiebeln auf den Grill legen und 3 Minuten garen. Wenden und kochen und weitere 4 Minuten (für Medium Rare) oder bis der gewünschte Gargrad erreicht ist. Vom Grill nehmen und zugedeckt warm halten.

Die Brötchen mit der Schnittfläche nach unten auf den Grill legen und etwa 2–3 Minuten garen, bis sie leicht verkohlt sind. In Croutons zerteilen.

Den Salat, die Tomaten, den Käse und die Gurken auf Schüsseln verteilen, gefolgt von den Burgern und Zwiebeln. Mit den Croutons belegen.

In einer mittelgroßen Schüssel alle Dressing-Zutaten gut verrühren. Auf die Schüsseln verteilen. Jede Schüssel mit etwas gelbem Senf beträufeln und verschlingen!


Wie man einen Cheeseburger-Salat macht

Bitte begrüße Heather, die heute für mich Gastposting ist…

Hallo! Ich bin Heather K. Jones. Ich bin eine registrierte Ernährungsberaterin, Gewichtsverlust-Trainerin, Ernährungsberaterin für Skinnytaste und Gründerin von Smaller Size Bigger Life, einem Gruppencoaching-Programm für Frauen, die mit emotionalem Essen, übermäßigem Essen oder Problemen mit dem Körperbild zu kämpfen haben.

Ich bin so aufgeregt, heute auf Skinnytaste einen Gastbeitrag zu schreiben (vielen Dank, Gina!) und diesen leckeren Cheeseburger-Salat zu teilen. Ich weiß, du wirst es lieben!

Ich freue mich auch sehr, Sie zu meiner KOSTENLOSEN 3-wöchigen Smaller Size Bigger Life Summer Session einzuladen, die ab dem 1. August beginnt. Nach 20 Jahren Arbeit im Gewichtsverlustgeschäft (sowie der Überwindung meiner eigenen Kämpfe) kann ich Ihnen mit Zuversicht sagen, dass es eine Sache gibt, die Sie für dauerhaften Erfolg haben müssen. Es ist eine unterstützende Denkweise. Und in der Smaller Size Bigger Life Summer Session helfe ich Ihnen, von Selbstsabotage, Kritik und Zaudern zu inspiriertem, konsequentem und freudigem Handeln überzugehen.

Als meine Schwester Lori (sie ist die beste Köchin in meiner Familie) darauf bestand, dass ich ihren neuen Cheeseburger-Salat probiere, war ich nicht überzeugt, dass ich ihn mögen würde. Ein Cheeseburger-Salat, wirklich? Aber whoa, ein Bissen von diesem Gericht und ich war süchtig!

Es ist eine super einfache Mahlzeit in einer Schüssel, es ist küchenfrei (alles wird auf dem Grill zubereitet) und es ist dank des ballaststoffreichen Gemüses sehr sättigend. Genießen Sie!


Serviertipps

  • Wenn Sie diesen Salat im Familienstil servieren, hacken Sie Ihre Belagschichten in einer großen Schüssel und bauen Sie sie erst kurz vor dem Servieren mit dem warmen Rinderhackfleisch auf. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Fleisch noch warm ist und Ihre Beläge noch schön knusprig sind.
  • Buffetform ist ein einfacher Weg, um sicherzustellen, dass jeder mit seinen Burger-Bowls zufrieden ist. Während Ihr Fleisch bräunt, hacken Sie einfach Ihre Lieblings-Burger-Toppings und geben Sie sie in einzelne Schüsseln. Ihre Familie und Freunde können dann beginnen, ihre eigenen zu bauen. Kinder lieben es zu helfen und selbst bauen zu können! Sie könnten sie sogar dazu bringen, auf diese Weise zusätzliches Gemüse zu essen, hmm & #8230 Daumen drücken!
  • Um noch mehr Zeit zu sparen, verzichten Sie auf das Backen oder Braten des Specks und verwenden einfach eine Packung echte Speckstücke. Keiner dieser Fälschungen zerbröckelt euch, ihr wollt nicht auf den Geschmack verzichten, den der echte Speck dieser Bacon Cheeseburger Bowl verleiht.
  • Willst du eine Lite-Version dieses Salats, kein Problem. Verwenden Sie einfach ein mageres Rinder- oder Putenhackfleisch und ersetzen Sie die Mayo in Ihrer Burgersauce durch griechischen Joghurt.

Besuchen Sie meine Social-Media-Seiten!

Ich bin durch und durch ein Südstaatenmädchen, das gerne lacht, kocht, liest und Zeit mit der Familie verbringt. Meine Leidenschaften außerhalb des Homeschoolings meines Sohnes sind der Dienst an Bedürftigen und das Schaffen von Kunst in der Küche! Jeder Tag ist ein Abenteuer in unserem kleinen Haus und ich würde ihn oder die Chance, hier mit Ihnen zu teilen, gegen nichts eintauschen!


Big Mac Salat – Cheeseburger Salat Rezept (Low Carb, Glutenfrei)

Schließen Sie sich mehr als 200.000 anderen an, um eine KOSTENLOSE Keto-Lebensmittelliste sowie wöchentliche Keto-Rezepte zu erhalten!

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten, die dazu beitragen, diesen Inhalt frei zu halten. (Vollständige Offenlegung)

Mein kohlenhydratarmes Big-Mac-Salatrezept ist wie eine gesündere Version seltener Kindheitserinnerungen, die bei McDonald’s Halt machen. Für die meisten Leute ist das wahrscheinlich kein großer Eindruck, aber als ich aufwuchs, haben wir sehr selten auswärts gegessen. Dazu gehörte alles von Gourmetrestaurants bis Fast Food, meine Eltern bevorzugten hausgemachte Mahlzeiten.

Zum größten Teil liebte ich auch das hausgemachte Essen meiner Mutter. Ich werde jedoch nicht lügen – als Kind waren die seltenen Gelegenheiten, in denen ich „Fast Food“ hatte, ein Genuss.

Ich würde meinen Vater anflehen, mich nach dem Gymnastiktraining zu Burger King oder McDonald's zu bringen, in der Hoffnung auf dieses seltene „Ja“. Es kam nur ein paar Mal im Jahr, was es noch spezieller macht.

Ich kann nicht sagen, dass ich meinen Eltern die Schuld dafür geben kann, dass sie die Fast-Food-Lokale für seltene Gelegenheiten verlassen, besonders da ich weiß, was ich jetzt über Fast Food weiß. Mein Zweijähriger hat noch keine probiert und ich hoffe, dass das so lange wie möglich so bleibt.

An einer seltenen Ausnahme ist für die meisten Menschen nichts auszusetzen, aber ich denke, die Mehrheit würde zustimmen, dass häufiges Fast Food alles andere als ideal ist.

Alles in allem gibt es keinen Grund, warum Sie nicht Ihre eigene gesündere, kohlenhydratarme Fastfood-Version zu Hause herstellen können! Dieses kohlenhydratarme Big-Mac-Salat-Rezept (oder einfach das Rezept für Cheeseburger-Salat) ist genau das.

Gibt es eine gesündere Art, einen hausgemachten Big Mac zu genießen, als einen großen alten Salat, oder? Im Ernst, ich vermisse nicht einmal das Brot, wenn ich dieses mache.

Es ist die klassische Kombination aus rauchigem Rinderhackfleisch, knackigem Römersalat, saftigen Tomaten, reichhaltigem geriebenem Käse und salzigen Gurken… alles abgerundet mit einem cremig-süßen Big-Mac-Nachahmer-Dressing.

Oh, und es ist zufällig zuckerfrei, kohlenhydratarm und glutenfrei! Jassss.

Zum Süßen des Dressings habe ich pulverisiertes Erythrit verwendet, aber du kannst absolut jeden Süßstoff verwenden, den du magst. Dieses Rezept ist überhaupt nicht pingelig, also funktioniert wirklich jeder Süßstoff, den Sie mögen, egal ob flüssig oder granuliert. Einfach nach Geschmack anpassen, bis die gewünschte Süße erreicht ist.

Wie üblich habe ich das gesamte Rezept unter insgesamt 10 Zutaten gehalten. (Zugegeben, eine wird sowohl im Salat als auch im Dressing wiederholt, und ich zähle Salz und Pfeffer nicht mit.)

Das kann bei Salaten eine Herausforderung sein, da das Dressing an sich oft ziemlich viele Zutaten enthält, aber ich habe es geschafft, dieses einfach genug zu halten. Und für mich schmeckt es immer noch wie die berühmte Sauce auf einem Big Mac… natürlich ohne irgendwelche seltsamen Zutaten!

In vielerlei Hinsicht erinnert mich dieser kohlenhydratarme Big Mac-Salat an meinen beliebten gesunden Taco-Salat. Es ist eine weitere Verwandlung eines kohlenhydratreichen Klassikers in einen leichteren Salat, der immer noch voller Geschmack und herzhaft genug ist, um eine eigenständige Mahlzeit zu sein. Wenn das dein Ding ist, kannst du auch Speck-Cheeseburger-Salat im Sommer oder Keto-Cheeseburger-Auflauf im Winter probieren.

Wenn der Sommer naht, sollten Sie solche Salatrezepte zur Hand haben. Es ist die perfekte Art, ein Abendessen mit minimalem Kochen zu servieren!

Haftungsausschluss: Big Mac kann eine eingetragene Marke sein. Dieses Rezept ist meine Interpretation eines ähnlichen Gerichts, ist jedoch nicht als Empfehlung des Unternehmens oder als Empfehlung des Unternehmens auszulegen. Es besteht keine Verbindung zwischen mir und dem Unternehmen. Die Marke bleibt Eigentum ihrer Inhaber und wird hier nur zur Beschreibung des Produkts verwendet.


  • FLEISCH: Je nachdem, wie groß Ihr Salat sein wird, ergibt 1 Pfund Fleisch 2 – 4 Salate – ich mache normalerweise 2 Salate. Sie können Rinderhack, Pute oder Hühnchen verwenden – Ich mag Putenhack.
  • GEWÜRZE: Ich mag es nicht wirklich, beim Kochen viele zusätzliche Gewürze hinzuzufügen, also mache ich nur Knoblauchpulver, wenn es nur ich bin, aber das zusammen mit Salz und Pfeffer ist eine leckere Kombination! Sie können sogar 1/2 Teelöffel Zwiebelpulver hinzufügen oder gewürfelten Knoblauch hinzufügen, wenn Sie die Zwiebeln hinzufügen und das Knoblauchpulver weglassen.

Schritt 1: Beginnen Sie, das Fleisch zu bräunen. Ich lege mein Fleisch zuerst auf und gebe ihm etwas Zeit, bevor ich es beginne, es zu bewegen / umzudrehen, aber sobald ich dies zum ersten Mal mache, füge ich die Zwiebelwürfel hinzu, damit sie weich werden und würzen das Fleisch.

Schritt 2: Sobald das Fleisch durchgegart und abgetropft ist, fügen Sie die gewünschten Gewürze (zB Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver) hinzu und mischen Sie es gut. Sitzen Sie beiseite.

Schritt 3: Stellen Sie Ihre Salatschüssel mit Ihrer bevorzugten Menge Salat auf – Ich mache normalerweise zwei Salate mit einer Tüte, also ziehe ich einige heraus, lasse den Rest und verschließe meine Tüte wieder.

Schritt 4: Fügen Sie das Hackfleisch hinzu – ich mache die Hälfte davon, eine Handvoll geriebenen Käse – ich mag Colby Jack, ein paar Tomatenwürfel und Dillgurkenchips, die ich in zwei Hälften schneide.

Schritt 5: Gießen Sie das Thousand Island Dressing auf, mischen Sie es und genießen Sie es!

Bitte beanspruchen Sie dieses Rezept NICHT als Ihr eigenes, noch sollten Sie mein Rezept verkaufen und meine Fotos NICHT als Ihre eigenen veröffentlichen. Kopieren Sie mein Rezept NICHT und fügen Sie es irgendwo ein, sondern verlinken Sie es.

Tritt einer meiner fantastischen Facebook-Gruppen bei, um deine Kreationen zu teilen und zu sehen, was andere vorhaben!
– EyeLoveKnots Crochet & DIY Community
DIY-Haus in der Rockwood Lane
– Alexandra Lane-Lebensstil

Bemerkungen

Das hört sich lecker an! Ich glaube, ich muss dies für nächsten Monat in unsere Speisekarte aufnehmen. Gepinnt.

Yum! Ich muss das versuchen! Ich liebe es, im Sommer öfter Salate für leichtere Abendessen zu essen. Das sieht so lecker aus!

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Willkommen!

Hey! Ich bin Alexandra, die Bloggerin und Schöpferin von On Rockwood Lane und EyeLoveKnots! Meine Leidenschaft ist es, kreativ zu sein. Meine Lieblingsbeschäftigung ist Häkeln, und Sie werden mich fast immer bei einer Tasse Kaffee finden und an einem neuen Häkelprojekt arbeiten, aber wenn ich das nicht mache, finden Sie mich vielleicht in einem örtlichen Park beim Rollerblading und backen etwas frische Kekse, Gemüse im Garten pflücken oder für eine neue Jahreszeit oder einen neuen Urlaub dekorieren. Meine beiden Katzen sind großartige Betreuer für alle meine Abenteuer (abgesehen von dem Draußensein, weil sie denken, dass es in Florida zu heiß ist, um irgendwo außer drinnen zu sein) und sorgen dafür, dass ich viele Pausen mache.

Abonniere meinen Newsletter!

Low-Top-Canvas-Schuhe (Aff Link)

Ich habe ein Paar dieser schwarzen Canvas-Schuhe und sie sind mein neuer Favorit geworden! Ich liebe die Leichtigkeit, sie schnell anziehen zu können, ohne die Schnürsenkel binden zu müssen, und sie ist auch ziemlich bequem! Wow, und 14 andere Drucke verfügbar!

Kaktuskernkerze (Aff Link)

Diese Kaktuskerze duftet fantastisch! Diese Kokos-Soja-Kerze ist von InspireLites auf Etsy und Baja Cactus Blossom ist der Duft – sie ist süß und einfach so schön!


Schau das Video: HOT DOG SALAT. Rezept für Party und Brunch (Oktober 2021).