Traditionelle Rezepte

Schweinesuppe nach griechischer Art

Schweinesuppe nach griechischer Art

Das Gemüse wird gereinigt, gut gewaschen und entsprechend geschnitten.

Das Fleisch gut waschen und in Würfel schneiden.

Das Gemüse wird in etwas Öl gehärtet.

Wenn die Zwiebel eine kristalline Farbe annimmt, fügen Sie das gehärtete Fleisch für 10 Minuten hinzu.

Mit Wasser, Salz und Pfeffer abschmecken und etwa 30-35 Minuten kochen lassen.

Wenn das Fleisch fast gar ist, fügen Sie die Kartoffeln und den Reis hinzu.

Lassen Sie es etwa 15 Minuten kochen.

Wenn alles gekocht ist, vom Herd nehmen und separat in einer Schüssel die Sahne mit dem Ei und dem Estragon nach Belieben mischen.

Unter ständigem Rühren zur Suppe geben.


Guten Appetit!


Griechische Hühnersuppe

Hähnchen gut waschen, in große Stücke schneiden und in einem Topf mit 2,5 l kaltem Wasser und Pfefferkörnern aufkochen. Das Gemüse, mit Ausnahme der Karotte, wird in große Stücke geschnitten und mit dem Huhn gekocht. Fügen Sie ein wenig Salz hinzu. Bei mittlerer Hitze kochen, dabei von der Hitze aufschäumen. Alles dauert etwa 1 Stunde, wenn das Hühnchen hausgemacht ist oder weniger, wenn Sie Hühnchen gekauft haben.

Wenn das Fleisch gut gegart ist, die Suppe abseihen. Das Huhn wird von den Knochen gelöst und in Stücke gebrochen.

Den Reis separat mit viel Wasser und Salz kochen, gemäß den Anweisungen auf der Packung.

Die restliche Karotte auf eine Reibe geben, um sie in einem Topf zu härten, und 3 Esslöffel Öl hinzufügen. Nachdem Sie etwas aufgeweicht haben, fügen Sie die passierte Suppe und die Fleischbällchen hinzu. Stellen Sie die Hitze unter dem Topf auf eine niedrige Stufe, damit die Suppe nicht kocht.

In einer großen Schüssel das Eigelb mit dem Joghurt gut verquirlen. Geben Sie einige Esslöffel heiße Suppe auf diese Mischung und mischen Sie sie nach jedem Polieren gründlich, um die Zusammensetzung nicht zu zerschneiden. Alles in den Suppentopf geben, langsam mischen und die ganze Zeit in die Suppe rühren.

Den gekochten und abgetropften Reis dazugeben. Den Zitronensaft hinzufügen. Überprüfen Sie, ob Salz vorhanden ist und fügen Sie bei Bedarf mehr hinzu. Bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten ruhen lassen, um die Suppe (aus dem Eigelb) zu erhalten, dann die Hitze ausschalten und mit gehackter Petersilie bestreuen.