Traditionelle Rezepte

Herzhafter Süßkartoffel-Auflauf

Herzhafter Süßkartoffel-Auflauf

Braune Butter und Rosmarin sind die ultimative, zeitlose Kombination für Süßkartoffeln. Die Herstellung eigener Semmelbrösel aus Sauerteigbrot bringt dieses Rezept in den All-Star-Status, aber auch die Verwendung von im Laden gekauften zur Not ist völlig in Ordnung.

Zutaten

  • 5 Pfund mittelgroße Süßkartoffeln, längs halbiert
  • ½ Tasse (1 Stück) ungesalzene Butter, geteilt
  • 1½ Tassen grobe frische Sauerteig-Semmelbrösel
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 4 kleine oder 2 große Schalotten, gehackt
  • 2 große Eier, zum Vermischen geschlagen
  • 5 Unzen fein geriebener Parmesan (ca. 1⅔ Tassen)
  • 1 Teelöffel fein abgeriebene Zitronenschale

Rezeptvorbereitung

  • Ordnen Sie Zahnstangen im oberen und unteren Drittel des Ofens an; auf 350° vorheizen. Kartoffelschalen mit einer Gabel einstechen und mit der Schnittfläche nach unten auf 2 mit Folie ausgelegte Backbleche legen. Kartoffeln rösten, die Blätter nach der Hälfte drehen, bis sie beim Drücken sehr zart sind, 70–90 Minuten. Auf Blechen abkühlen lassen. Ofentemperatur auf 400° erhöhen.

  • Während die Kartoffeln rösten, kochen Sie Rosmarin, Salbei und 6 EL. Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren, bis die Butter schäumt, dann braun wird und die Kräuter golden und knusprig sind, etwa 5 Minuten; abkühlen lassen.

  • Aus den Kartoffeln das Fruchtfleisch herauskratzen und in eine große Schüssel geben (Haut wegwerfen). Etwa die Hälfte der warmen Butter und der gebratenen Kräuter in eine Schüssel mit Kartoffeln geben. Semmelbrösel mit der restlichen Butter-Kräuter-Mischung in den Topf geben und zum Überziehen werfen; mit Salz und Pfeffer würzen. In eine kleine Schüssel umfüllen.

  • Restliche 2 EL erhitzen. Butter in demselben Topf über Medium. Schalotten hinzufügen und unter häufigem Rühren etwa 5 Minuten kochen lassen, bis die Ränder durchscheinend und goldbraun sind. Sahne hinzufügen und zum Köcheln bringen. Vom Herd nehmen und mit einem Stabmixer die Sahnemischung glatt rühren. Mit Kartoffeln in eine Schüssel geben. Eier und Parmesan hinzufügen. Mit dem Stabmixer pürieren, bis er hell und glatt ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Übertragen Sie die Kartoffelmischung in eine flache 2-qt. Auflaufform, Glättung oben. Mit einem Spatel oder der Rückseite eines großen Löffels einige Spitzen und Täler erstellen. Mit Semmelbrösel-Mischung belegen. Auflauf backen, bis die Oberseite goldbraun und knusprig ist, 20–25 Minuten. Zitronenschale darüberstreuen. Vor dem Servieren 10 Minuten abkühlen lassen.

  • Voraus tun: Auflauf ohne Semmelbrösel kann 3 Stunden im Voraus zubereitet werden. Fertig montierter Auflauf kann 1 Tag im Voraus zubereitet werden; mit Folie abdecken und kalt stellen. Vor dem Backen auf Zimmertemperatur kommen lassen.

Abschnitt BewertungenDas ist dekadent und reichhaltig. Macht viel. 5 Erwachsene machten in diesem Gericht nur eine 20-prozentige Delle. Lecker. Ich bin froh, dass ich dies am Abend zuvor gemacht habe, weil es kompliziert und zeitaufwändig ist. Präsentiert wunderschön.Anonymouscoronado, ca03/13/20Oh wow...Ich war nicht darauf vorbereitet, wie dekadent und schön diese schmecken würden! Ich dachte wirklich, sie würden gut sein und definitiv besser als das Marshmallow-Konfekt meiner Kindheit, aber die relative Einfachheit der Zutaten ließ keinen Hinweis darauf, was noch kommen würde. Sogar meine asiatische Mutter war beeindruckt!WrongbitchSeattle WA11/28/19Das ist vielleicht mein Lieblingsrezept für Süßkartoffeln überhaupt. Lieben Sie den Geschmack von brauner Butter mit den Kräutern. Ich werde das wieder tun. Am besten die Nacht vorher machen, etwas mühsam, aber lustig zu machen. So gut. Sie müssen es schaffen. Es ist einfach nur lecker. Ich fand es auch relativ einfach. Als hätte ich buchstäblich 0 Probleme und würde nichts ändern. Es wurde weniger Parmesan hinzugefügt, aber es ist wirklich würzig genug, dass die volle Menge in Ordnung gewesen wäre. Zum Schluss salzen, nach dem Parmesan. Panko statt Sauerteig verwendet, immer noch so lecker und knusprig. Unglaublich. Kann mir nicht vorstellen, dass das jemandem nicht gefällt. Tolle Textur und Balance. Liebe natürlich braune Butter + Salbei.SrAsparagusOakland, CA11/17/19Dies ist das BESTE Süßkartoffelgericht, das ich je gegessen habe. Alle rannten und wollten das Rezept. Erstaunliche Geschmackskombinationen. Habe es letztes Jahr gemacht und mache es dieses Jahr wieder. Ich kann es nur wärmstens empfehlen, es auszuprobieren!MrsBryantCalifornia17.11.19 Ich kann nicht glauben, dass dies nur zwei Bewertungen hat. Es hat ewig gedauert, aber es war unglaublich! Ich habe es für eine Dinnerparty als eine von ein paar vegetarischen Seiten gemacht. Alle haben geschwärmt. Lassen Sie viel Zeit für die Zubereitung (und wenn Sie noch keine braune Butter gemacht haben, besorgen Sie sich zusätzliche Butter, falls Sie sie das erste Mal verbrennen - habe ich). Es macht eine Menge und alle haben es geliebt! Ich habe es letztes Jahr zu Thanksgiving gemacht und mein Mann spricht immer noch darüber. Ich war einer von denen, die viel zu viel Zeit meines Erwachsenenlebens damit verbracht haben, zu denken, ich hasse Süßkartoffeln, weil ich nur jeden November klebrigen, mit Marshmallows bedeckten Klumpen ausgesetzt war. Dann letztes Jahr habe ich mich selbst herausgefordert, nur Thanksgiving-Seiten mit allen frischen Zutaten und WOW zu machen. Dieses Rezept war ein Highlight. Es ist so einfach, aber die braune Butter und die Kräuter verleihen ihm diese erstaunliche Geschmackstiefe, die sich raffiniert anfühlt, ohne pingelig zu sein, und die hinzugefügte Zitronenschale gleicht den Geschmack perfekt aus. 5/5 Sterne, dieser ist dauerhaft in meiner Thanksgiving-Rotation! AnonymAtlanta, GA11/17/18Ich habe wählerische Eltern, die selten etwas Neues ausprobieren. Als ich das letztes Jahr zu Thanksgiving gemacht habe, war es ein Riesenerfolg, und die Zeiten der Süßkartoffeln mit braunem Zucker sind vorbei – pikant. Ich habe die Süßkartoffeln am Abend zuvor geröstet und für ein paar Abkürzungen gekaufte Panko-Semmelbrösel verwendet. Zu Ihrer Information, es macht viel aus!

Herzhafter Süßkartoffel-Auflauf

Und während ich vor dem Truthahntag alle möglichen Rezepte auf den Markt bekomme, starten wir die Party offiziell mit meinem Liebling aus der Menge – diesem herzhaften Süßkartoffelauflauf.

Weil das, Das, so mache ich Süßkartoffelauflauf. Eine cremige, würzige Kartoffelpüree-Basis plus ein knuspriges, knuspriges, herzhaftes Hafer-Topping.

Nun, das heutige Rezept ist so ziemlich das komplette Gegenteil der klassischen Version des Gerichts – mit seiner übertriebenen Süße und diesen seltsamen Marshmallows oben drauf (kannst du sagen, dass die süße Version so nicht mein Ding ist??) .

SO. Für diejenigen unter Ihnen, die auch auf Team-Bohnen stehen, lassen Sie uns diskutieren.

Wir beginnen damit, ein paar Süßkartoffeln mit vielen würzigen Mix-Ins zu pürieren – wie Knoblauch, einem Hauch Koriander und etwas Frühlingszwiebel.

Die Mischung wird in eine Auflaufform gestrichen und dann mit einem fantastischen Hafer-Topping abgerundet, das einige Walnüsse, Semmelbrösel und Thymian enthält. Und dann wird es zu knuspriger, cremiger Perfektion gebacken.

Es ist gesund, es ist gemütlich, es ist super aromatisch – und ehrlich gesagt, es ist schwer zu widerstehen. Oh! Und es macht auch einige verdammt gute Reste. Jasss.


Zutaten

  • 1 Dose (10 1/2 Unzen) Campbell’s® kondensierte Pilzcremesuppe oder Creme von Cremini & Shiitake-Pilzsuppe
  • 1 Esslöffel Senf nach Dijon-Art
  • 2 Teelöffel gehackte frische Thymianblätter
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 3/4 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 5 große Süßkartoffeln, geschält und in 3/4-Zoll-Würfel geschnitten (ca. 13 Tassen)
  • 1 1/2 Tassen geriebener Cheddar-Käse (ca. 6 Unzen)

Wie man einen Süßkartoffelauflauf macht

Der erste Schritt bei der Zubereitung dieses Gerichts besteht darin, ein paar Löcher in die Süßkartoffeln zu stechen (damit der Dampf entweichen kann). Dann auf einer Blechpfanne anrichten, mit etwas Olivenöl und einer Prise Salz beträufeln und etwa eine Stunde bei 350 Grad F rösten.

Keine Sorge, wenn Sie keine Zeit haben. Wickeln Sie die durchstochenen Süßkartoffeln einfach in ein Papiertuch und stellen Sie sie 5 bis 10 Minuten in die Mikrowelle, oder bis sie weich sind. (Hier ist die vollständige Anleitung, wie man eine Süßkartoffel in die Mikrowelle stellt).

Sobald die Süßkartoffeln zart sind, halbieren Sie sie. Schöpfe das Fruchtfleisch der Süßkartoffel in eine große Schüssel und gib den Ahornsirup (das wird nur einen Hauch von Süße!), Knoblauchpulver und 1/2 Teelöffel Salz hinzu.

Zum Kombinieren mit einer Gabel zerdrücken. Dann verteilen Sie die Mischung in eine Auflaufform (die abgebildete ist ungefähr 11 x 7).

In einer separaten Schüssel alle Krümel bis auf die geschmolzene Butter mischen. Als nächstes die geschmolzene Butter hinzufügen und vermengen.

Streuen Sie die Krume auf das Süßkartoffelpüree und drücken Sie es leicht an.

Dies ist der Punkt, an dem der Auflauf bis zu 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden kann, wenn Sie ihn im Voraus zubereiten möchten. Yay für Vorbereitungsoptionen!


Temperieren von Eiern für geschnittenen Süßkartoffelauflauf:

Für die Vanillepudding-Portion dieses in Scheiben geschnittenen Süßkartoffelrezepts müssen Sie die Eier mischen und halb und halb aufgießen, aber wenn Sie dies ohne vorheriges Temperieren tun, werden die Eier aus der heißen Sahne rühren. So vermeiden Sie das Rühren Ihrer Eier:

  1. Etwa 1/3 bis 1/2 Tasse der heißen Sahnemischung in einen Messbecher aus Glas mit Ausguss geben.
  2. Die Eier zügig verquirlen.
  3. Während des Rührens die heiße Hälfte und die Hälfte in einem langsamen, gleichmäßigen Strahl in die Mitte der Eier gießen.
  4. Sobald sie miteinander vermischt sind, werden die Eier temperiert (Sie erhöhen die Temperatur der Eier langsam, damit sie sich an die Temperatur ohne Kochen gewöhnen) und Sie können den Rest der Hälfte und Hälfte in einem gleichmäßigen Strahl unter ständigem Rühren hinzufügen .


Herzhafter Süßkartoffel-Auflauf mit Kräuter-Walnuss-Krümel

Dieser herzhafte Süßkartoffel-Auflauf wird Ihre Geschmacksknospen erfreuen und etwas anderes auf Ihren Weihnachtstisch bringen! Hergestellt aus einer Schicht seidig geröstetem Süßkartoffelpüree, einer Schicht karamellisierten Zwiebeln und schließlich gekrönt mit knusprigen Walnuss-Kräuter-Brotkrumen, ist es ein einzigartiges und unvergessliches Gericht.

Ich habe mir nie die Mühe gemacht, eine vegane Version des klassischen Süßkartoffelauflaufs (südlicher Stil) zuzubereiten, denn wenn ich ganz ehrlich sein kann, ist es nie etwas, das sich ansprechend anhört. Ich mag es, wenn meine Desserts Desserts sind und mein herzhaftes Essen herzhaft ist!

Daher habe ich mir einen Marshmallow-freien Umami-Süßkartoffelauflauf ausgedacht, der Thanksgiving-ähnlichen Komfort bietet, aber nicht süß ist. Bonus: Es wird nicht komisch, wenn Sie ein wenig vegane Soße darauf bekommen!

Dieser herzhafte vegane Süßkartoffel-Auflauf besteht aus wenigen Komponenten:

Süßkartoffelpüree, hergestellt einfach durch Mischen von im Ofen gerösteten Süßkartoffeln mit Olivenöl, Salz und Pfeffer. Milchfreie Milch/Sahne und stabilisierende Zutaten sind wirklich nicht notwendig und verdünnen nur den Geschmack. Ich bevorzuge die seidige Textur dieser Methode gegenüber Süßkartoffelpüree, die manchmal strähnig sein kann.

Karamellisierte Schalotten oder Zwiebeln (wähle dein Abenteuer), das du auf dem Herd haben kannst, während deine Süßkartoffeln rösten.

Walnuss “Breadcrumbs”, sehr ähnlich zu denen, die meinen gebackenen Farro übersteigen. Diese werden hergestellt, indem Walnüsse mit frischen Kräutern, einem Schuss Olivenöl, Zitronenschale und Nährhefe gemahlen werden, wenn Sie diese zur Hand haben.

Diese drei Schichten zusammen ergeben einen magischen Bissen, den Sie weiterhin essen möchten!

Dieses gesunde Süßkartoffel-Auflauf-Rezept ist von Natur aus vegan, glutenfrei und ein kleiner Vogel sagt mir, dass es auch Paleo ist. Es kann im Voraus zubereitet und am Thanksgiving-Tag (oder an jedem anderen Tag) im Ofen knusprig gemacht werden, um köstliche Ergebnisse zu erzielen! Ich hoffe, es gefällt Ihnen und teilen Sie es bitte in den Kommentaren mit, wenn Sie es schaffen!


Spezielle Diäten und Swaps

Vegansaurus Köche

Überspringen Sie die Molkerei und stapeln Sie sich etwas zusätzliches Gemüse! Du kannst auch vegane Sauerrahm [lecker!] und Daiya “Käse” als Toppings verwenden, wenn du möchtest! Ich habe es aus guter Quelle, dass es auch ein verrücktes Labyrinth mit zerbröckeltem Veggie-Burger obendrauf ist.

T-rex köche

Übriger Truthahn/Hähnchen/Burger vom Vorabend? Werfen Sie es hinein!Wie immer können Sie mehr oder weniger Ihrer Lieblingszutaten für dieses Gericht verwenden Füllen Sie Ihren Auflauf mit all Ihren Lieblingszutaten aus der obigen Liste. Mit diesem Rezept können Sie Ihren Kühlschrank ganz einfach ausräumen!


Sorten von Süßkartoffeln in diesem Gericht

So kann jede der Yams/Süßkartoffel-Kombinationen, die Sie im Laden finden, in diesem Gericht verwendet werden. Sie können sogar Kartoffeln hinzufügen. Individuell unterscheiden sich diese Gemüse in der Garzeit, aber wenn sie wie oben in Scheiben geschnitten und gebacken werden, kochen sie perfekt zusammen.


Herzhaftes Süßkartoffelpüree-Rezept

Den Ofen auf 400 Grad vorheizen und ein Backblech nehmen. Decken Sie das Backblech mit Alufolie ab (zur einfachen Reinigung). (UPDATE: Anweisungen zum Kochen in einem Instant Pot finden Sie in der Rezeptkarte unten!)

Nimm zwei Süßkartoffeln und schrubbe sie. Dann legen Sie sie auf das Backblech.

Backen Sie sie 45 Minuten lang. Überprüfen Sie nach 45 Minuten, ob Saft auf das Backblech sickert. Wenn ja, sind sie fertig! Wenn nicht, lassen Sie sie noch etwa 10-15 Minuten drin.

Wenn sie herauskommen, lassen Sie sie etwas abkühlen.

Während des Abkühlens 2 gehackte Knoblauchzehen und 1 Esslöffel Olivenöl in eine kleine Bratpfanne geben. Brate den Knoblauch bei mittlerer bis niedriger Hitze an, bis er leicht braun wird und du ihn riechen kannst! Dies dauert etwa 3-5 Minuten.

Wir nennen das flüssiges Gold in unserem Haus. Denn ich meine…

Die Pfanne vom Herd nehmen und beiseite stellen.

In der Zwischenzeit die Haut von der Kartoffel entfernen. Es sollte sich wie folgt ablösen:

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, diese zu pürieren. Sie können sie zu Ihrem Mixer hinzufügen oder mit einem Handmixer aufschlagen. Sie können sie in eine Schüssel geben und einen Stampfer verwenden. Oder einer unserer Favoriten (der sie wirklich cremig und glatt macht) ist die Verwendung einer Lebensmittelmühle (und an alle, die gefragt haben, dies ist unsere LIEBLINGS-Lebensmittelmühle – > hier. Wir verwenden sie seit Jahren!)

Pürieren oder mischen, bis Sie Ihre Konsistenz erreicht haben.

Jetzt ist es an der Zeit, THE SECRET INGREDIENT hinzuzufügen.

1 Esslöffel frischer Thymian. Der Thymian ist wirklich das, was eine Komplexität des Geschmacks und diesen herzhaften Geschmack zu diesen Stampfern hinzufügt. Es ist so lecker.

Dann 1 Teelöffel Salz, 1/4 Teelöffel Pfeffer, 3 Esslöffel Butter und den Knoblauch und das Öl aus der Bratpfanne hinzufügen.

Geben Sie ihm eine gute Mischung. Abschmecken und bei Bedarf mehr Salz oder Pfeffer hinzufügen. Oder, wenn Sie ein wenig Hitze wünschen, fügen Sie 1/8 Teelöffel rote Pfefferflocken hinzu.

Diese servieren wir gerne mit fast allem. Hühnchen, Steak, das beste Schmorbraten-Rezept (alles, das wir am letzten Wochenende gemacht haben!).

Dein Körper wird es dir danken, denn du hast etwas Nahrung drin UND das sind Paleo


  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 1/2 bis 2 Pfund Süßkartoffeln
  • Garnitur: Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 6 EL Käse (Parmesan)
  • 1 Tasse Sahne

Erhitzen Sie den Ofen auf 400 F. Großzügig Butter eine 9-Zoll-Quadrat-Backform oder 2-Quart-Backform.

Schälen Sie die Süßkartoffeln und schneiden Sie sie in 1/4-Zoll-Runden. Wenn die Kartoffeln groß sind, halbieren Sie sie vor dem Schneiden der Länge nach.

Etwa ein Drittel der Süßkartoffelscheiben in die vorbereitete Auflaufform legen.

Mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit 2 EL geriebenem Parmesan bestreuen. Wiederholen Sie die Schichten und enden Sie mit dem letzten Parmesankäse.

Restliche Butter in kleine Stücke schneiden und gleichmäßig auf dem Auflauf verteilen. Gießen Sie Sahne über alles.

Den Auflauf fest mit Folie abdecken. 25 Minuten backen.

Den Deckel aufdecken und 20 bis 25 Minuten länger backen, bis die Kartoffeln weich sind.

Wenn Sie ein knuspriges Paniermehl mögen, werfen Sie 1 Tasse weiche Semmelbrösel mit 2 Esslöffeln geschmolzener Butter. Streuen Sie die Krümel über die Süßkartoffeln, nachdem Sie die Folie entfernt haben. 20 bis 25 Minuten länger backen, oder bis die Kartoffeln weich sind und der Belag gebräunt ist.


Schau das Video: Slatke ruzice meke kao pamuk - miriše cela kuća na njih (Oktober 2021).