Traditionelle Rezepte

Schauspielerin Hilary Duff enthüllt eine peinliche Hosting-Horror-Geschichte

Schauspielerin Hilary Duff enthüllt eine peinliche Hosting-Horror-Geschichte

Wir haben die Schauspielerin Hilary Duff zu ihren Lieblingsrezepten für Partys und der Zeit, als sie das Thanksgiving-Dinner komplett durcheinander gebracht hat, interviewt

Was macht dieser ehemalige Kinderstar heute? Anscheinend epische Partys veranstalten.

Hilary Duff ist Millennials wahrscheinlich am besten als die freche und stilvolle Tween Lizzie McGuire der frühen 2000er Jahre bekannt, aber heutzutage ist sie als die „Hostess mit den meisten“ bekannt. Duff verbrachte diesen Sommer damit, mit Stella Artois an der Veranstaltungsreihe „Host One to Remember“ zusammenzuarbeiten. Wir haben die vielbeschäftigte Sängerin/Schauspielerin/Mama getroffen und mit ihr über ihre Lieblingsrezepte für Partys, Tipps für Treffen und ihren peinlichsten Hosting-Flub gesprochen.

Die tägliche Mahlzeit: Es ist fast Tag der Arbeit! Was ist Ihre Strategie, um vor dem Ende des Sommers ein perfektes Barbecue zu veranstalten?

Hilary Duff: Ich mag es, im Sommer zu unterhalten, wenn Sie gemütlich grillen und draußen sitzen können. Es braucht nie zu viel Überzeugungsarbeit, um ein Treffen zu veranstalten, und da der Winter in den Köpfen der Leute ist, möchten Sie etwas werfen, an das sich die Leute erinnern werden. Mein Hosting-Stil ist nicht super extravagant. Ich bevorzuge bequem und lässig. Bei der letzten Party, die ich geschmissen habe, hatte ich einen langen Bauerntisch. Manchmal mache ich Fotoboxen für meine Partys oder stelle Polaroid-Kameras auf die Tische und ermutige die Leute, Fotos zu machen. Wir bleiben immer zu spät auf!

Was ist das einzige Gericht, das Sie zubereiten, das ein Publikumsmagnet ist?

Ich denke, jetzt, da ich Mutter geworden bin, ist mein Kochstil einfacher. Ich habe vor kurzem ein klebriges Honig-Knoblauch-Hähnchen mit der Haut darauf gemacht. Ich habe auch viel Blumenkohlreis gemacht und zerbröckelten Speck hineingelegt. Es schmeckt fantastisch, aber es ist ein Gemüse statt eines Kohlenhydrats! Ich habe auch das Rezept meiner Schwester für diesen unglaublichen Wassermelonen-Feta-Minz-Salat gestohlen. Sie schneiden die Wassermelone in lange Würfel und machen eine gestapelte Jenga. Es sieht herausfordernd aus, ist aber eigentlich einfach.

Was hältst du vom perfekten Burger?

Eine Party ist eine Zeit zum Protzen, oder? Daher setze ich bei meinem Rindfleisch auf einen höheren Fettgehalt. Es ist besser, um einen Burger zu machen. Ich lege ein Ei hinein und würze es. Ich mag zwei dünne Patties, die zusammen mit dem Käse auf der Innenseite püriert werden.

Wie eine saftige Lucy?

Wow, ich hatte keine Ahnung, dass es einen Namen hat! Du lernst jeden Tag etwas Neues.

Haben Sie eine Party, die Katastrophengeschichten veranstaltet?

An Thanksgiving beschloss ich, den Truthahn zu kochen. Meine ganze Familie und einige Freunde waren vorbei. Ich hatte den tollsten Truthahn etwa vier Tage vor Thanksgiving zum Üben gemacht, weil ich noch nie zuvor einen Truthahn gekocht hatte. Am Tag des Jahres beschloss ich, zwei kleine Puten statt einem zu kochen, und das warf den Zeitrahmen über Bord. Als ich es aus dem Ofen nahm, sah es von außen toll aus und von innen war es komplett roh. Wir hatten also alle nur Seiten für dieses Thanksgiving, aber das ist in Ordnung, denn die Seiten sind sowieso besser!


Schau das Video: Hilary Duff - Cadet Kelly - Behind The Scene 2002 - HD (Januar 2022).