Traditionelle Rezepte

Demerara Einfacher Sirup

Demerara Einfacher Sirup

Ergibt etwa 1 ½ Tassen Portionen

Februar 2014

Zutaten

  • 1 Tasse Demerara-Zucker

Rezeptvorbereitung

  • Zucker und 1 Tasse Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, bis sich der Zucker auflöst. Abkühlen lassen, dann in einen luftdichten Behälter umfüllen. Abdecken und kalt stellen.

Gehen Sie vor:

  • Sirup kann 1 Woche im Voraus zubereitet werden. Kühl halten.

Rezept von Bon Appétit

Abschnitt mit Bewertungen

Bewertungen

HOL DIR DAS MAGAZIN

BA-LogoGuten Appetit

Melden Sie sich für den Bon Appétit . an

Newsletter

Wird in Übereinstimmung mit unserer Nutzungsvereinbarung und Datenschutzrichtlinie verwendet

Entdecken Sie Guten Appetit

Mehr von Guten Appetit

RezeptButtertomate und Zimt-gewürzter Reis2020-08-11T09:00:00.000Z

RezeptBaskischer gebrannter Käsekuchen2019-01-24T15:00:00.000Z

RezeptDas beste Pesto unserer Website2018-08-21T11:00:00.000Z

BA-LogoGuten Appetit
  • Abonnementdienste
  • Kontakt Guten Appetit
  • Nachdrucke/Genehmigungen
  • Newsletter abonnieren
  • Hilfe zur Barrierefreiheit
  • RSS-Feeds
  • Seitenverzeichnis
  • Condé Nast Store
  • Karriere
  • Guten Appetit Mediakit

Food Innovation Group: Guten Appetit und Genießer
© 2020 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.
Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Benutzervereinbarung (aktualisiert am 01.01.20) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 01.01.20) dar.
Bon Appétit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Partnerpartnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden.
Ihre kalifornischen Datenschutzrechte
Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


8 einfache Siruprezepte für deine Hausbar

So wie eine Prise Salz, die zu jeder Mahlzeit hinzugefügt wird, die Aromen zum Leuchten bringen kann, kann ein wenig Zucker in einem Cocktail transformierend sein. Tatsächlich ist Zucker eine der 4 Hauptzutaten in einem Old Fashioned, der alle Cocktails definiert hat. Zucker verleiht Tiefe, mildert die Schärfe von Zitrusfrüchten und Ethanol und kann einem Cocktail ein seidiges Mundgefühl verleihen. Wenn Sie jedoch Kristallzucker direkt in Ihren Shaker oder Ihr Rührglas geben, werden Sie fast garantiert enttäuschen. In kalten Flüssigkeiten und Alkohol kann sich Zucker nur schwer richtig auflösen. Daher der Bedarf an flüssigem Zucker, allgemein bekannt als einfacher Sirup.

Wenn Sie noch nie einfachen Sirup hergestellt haben oder von allem, was mit einem Herd zu tun hat, eingeschüchtert sind, könnten Sie versucht sein, eine Flasche einfachen Sirup aus dem Laden zu kaufen. Nicht. Es ist in der Regel teurer vorgefertigt und schränkt Ihre Geschmacks- und Zuckerkonzentrationsoptionen drastisch ein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie 8 einfache und essentielle einfache Sirupe perfekt für Ihre Hausbar zubereiten.


Machen Sie einen einfachen Sirup für Cocktails, Kaffee und andere Getränke

Einfacher Sirup ist, wie der Name schon sagt, sehr einfach von Grund auf neu zu machen. Es ist auch der budgetfreundlichste Süßstoff für Getränke, den Sie finden können, und kostet nur wenige Cent pro Charge. Auch bekannt als "Zuckersirup", die einzigen Zutaten, die Sie brauchen, sind Zucker und Wasser, damit jeder es tun kann.

Sobald Sie wissen, wie einfach es ist, werden Sie feststellen, wie wichtig es ist, einfachen Sirup für Ihre Bar und Küche auf Lager zu halten. Es ist in vielen Mixgetränken und Cocktailrezepten enthalten und Sie können es verwenden, um Ihren Kaffee, Tee und hausgemachte Limonaden und Limonaden zu süßen. Da der Zucker bereits im Sirup aufgelöst ist, lässt er sich viel einfacher in kalte Getränke einrühren.

Es gibt zwei primäre einfache Sirupverhältnisse. Reichhaltiger einfacher Sirup bedeutet, dass Sie mehr Zucker als Wasser verwenden, um einen reichhaltigeren Sirup herzustellen. Es hat ein Verhältnis von 2:1 und ist süßer und dicker. Du kannst auch einen einfachen Sirup aus gleichen Teilen (1:1) Zucker und Wasser herstellen. Es wird etwas dünner und verleiht Ihren Getränken nur einen Hauch von Süße. Der 1:1 Sirup ist gut für aromatisierte Sirupe und wird hauptsächlich von Barkeepern verwendet, daher gehen viele Cocktailrezepte davon aus, dass Sie ihn verwenden. Wenn Sie einen reichhaltigen Sirup bevorzugen, sollten Sie wissen, dass Sie wahrscheinlich etwa 1/4 Unze weniger verwenden möchten, als das Getränkerezept verlangt.

Bei beiden Optionen ergibt das Rezept zwischen 1 Tasse und 1 1/2 Tassen Sirup. Sie können so kleine oder große Mengen herstellen, wie Sie möchten, behalten Sie jedoch die gleichen Proportionen bei. Wenn Sie fertig sind, bewahren Sie es in einer gut verschlossenen Flasche im Kühlschrank auf, wo es bis zu einem Monat haltbar ist.


Honigsirup • 8 Rezepte »

Honigsirup ist eine außergewöhnliche Alternative zu einfachem Sirup und für viele mildere Getränke ein Upgrade. Die Bienenknie setzt den Standard für klassische Honigsirup-Cocktails, aber moderne Klassiker wie der Goldrausch und Penicillin haben das Zutatenprofil in der Neuzeit erhöht. Honigsirup ist ein nettes Detail, wird aber normalerweise nicht benötigt. Komplexere Getränke können einfachen Sirup verwenden, aber einfachere sind ohne ihn nicht dasselbe.

Wie einfacher Sirup, jedoch mit Honig statt Zucker.


10 Campari-Cocktails für Ihren Aperitivo am Nachmittag

Dieser rubinrote Likör ist der Weckruf, den Ihr Gaumen braucht.

Der Sommer ist die perfekte Zeit, um die Kunst des hellen, gaumenerfrischenden Cocktails vor dem Abendessen zu genießen, um Ihre Geschmacksknospen für den Abend zu stärken. Und wenn es um Aperitivo geht, gibt es nur wenige Spirituosen, die so synonym sind wie Campari, den bittersüßen, leuchtend roten italienischen Aperitif, der die entscheidende Zutat für die heißeste Cocktail-Sensation dieses Sommers, den Negroni, ist. Natürlich ist dieser klassische Cocktail nicht die einzige Möglichkeit, das scharlachrote Zeug zu genießen. Um Ihrer Cocktailstunde einen Hauch von Italien zu verleihen, haben wir einige der leckersten Möglichkeiten zusammengestellt, einen Campari-Cocktail zu mixen.

Zutaten

1 oz Campari
1 oz 1757 Wermut von Torino Rosso
1 oz Bulldog Gin

Anweisungen

Auf Eis in einem Rocks-Glas bauen. 15 Sekunden rühren. Mit einer Orangenschale oder -scheibe garnieren.

Zutaten

Anweisungen

Beide Zutaten miteinander vermischen und auf Eis gießen. Mit Orangenscheibe garnieren

Zutaten

1 oz Campari
1 oz 1757 Wermut von Torino Rosso
1 oz Russell's Reserve 10-Year-Old Bourbon
Orangenscheibe, zum Garnieren

Anweisungen

Kombinieren Sie Bourbon, Wermut und Campari in einem Cocktailshaker. Mit Eis auffüllen und kräftig schütteln, bis die Außenseite des Shakers frostig ist (ca. 30 Sekunden). In ein gekühltes Rocks-Glas über einen großen Eiswürfel abseihen. Mit Orangenscheibe garnieren.

Zutaten

1 Teil 1757 Wermut von Torino Rosso

Anweisungen

Alle Zutaten in ein Glas mit Eis geben und mit einer Orangenscheibe garnieren.

Zutaten

2 Unzen Pisco
1 Unze Limette
0,75 oz Maracujasirup
0,5 oz Campari
Prise Maldonsalz

Anweisungen

Alle Zutaten in einer Shaker-Dose mit Eis mischen. Schütteln und doppelt in ein großes Coupe abseihen. Den Rand des Coupes mit einem Minzblatt einreiben und entsorgen. Mit Rosmarin und einer essbaren Blüte garnieren.

Zutaten

1 Unze. Campari
3 Spritzer Orangenbitter
Sparkling Yes Way Rosé nach oben
Oliven zum Garnieren
Orangenschale zum Garnieren

Anweisungen

Füllen Sie ein Rocks-Glas mit Eis. Campari hinzugeben und mit prickelnder Rosé auffüllen. Mit ein paar Spritzern Orangenbitter, Orangenschale und Oliven auf einem Pickel belegen.

Zutaten

1 oz Campari
1 oz Smith & Cross Jamaican Rum
1 oz Carpano Antica süßer Wermut

Anweisungen

Alle Zutaten in ein Rührglas geben und kräftig rühren, bis es gerade kalt ist. In ein Rocks-Glas auf frischem Eis abseihen. Mit einer Orangenspirale garnieren, ausgedrückt und eingelegt.

Zutaten

0,75 oz Campari
0,75 oz Dolin Rouge
0,5 oz Plantation Pineapple Rum
0,5 oz Cruzan Blackstrap Rum

Anweisungen

Zutaten mit Eis mischen und mit Eis verrühren. In ein Rocks-Glas mit einem großen Eiswürfel abseihen.

Zutaten

1 oz Schweinenase Scotch
1 oz Punt e Mes süßer Wermut
1 oz Campari
1 Unze geräucherter Steinporter

Anweisungen

Scotch, Wermut und Campari verrühren und über Steine ​​abseihen. Fügen Sie den geräucherten Porter hinzu und rühren Sie erneut um, um ihn einzuarbeiten. Mit einer Orangenschale garnieren.

Zutaten

2 Unzen Blutorangensaft
2 oz Campari
0,5 oz Rosmarin Demerara einfacher Sirup*
Schaumwein

Anweisungen

Mischen Sie den Blutorangensaft, Campari und Rosmarin-Demerara-Einfachsirup in einem Topf. Erhitzen, 5 Minuten unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Abkühlen und kühlen. Zum Servieren in Champagnerflöten füllen und mit Sekt auffüllen.

* Rosmarin Demerara Simple Syrup: Gießen Sie 0,5 Gallonen Wasser und 1 Gallone Demerara Zucker in einen Topf. Erhitze die Zutaten, bis sie sich aufgelöst haben. Rühren, bis die Flüssigkeit vollständig klar ist, dann von der Wärmequelle nehmen. Fügen Sie 5 Rosmarinzweige in den einfachen Sirup für den Geschmack hinzu, sobald er vom Brenner kommt. Bis zum Abkühlen sitzen lassen. Rosmarinzweige aus einfachem Sirup entfernen und bis zu 3 Wochen lagern.


Hinweise zu diesem Rezept

Mitgliederbewertung

Kategorien

Wo ist das vollständige Rezept - warum kann ich nur die Zutaten sehen?

Wir bei Eat Your Books lieben großartige Rezepte – und die besten kommen von Köchen, Autoren und Bloggern, die viel Zeit damit verbracht haben, sie zu entwickeln und zu testen.

Wir haben Ihnen geholfen, dieses Rezept zu finden, aber für die vollständige Anleitung müssen Sie zur Originalquelle gehen.

Wenn das Rezept online verfügbar ist, klicken Sie auf den Link „Komplettes Rezept anzeigen“ – andernfalls müssen Sie das Kochbuch oder die Zeitschrift besitzen.


Turbinado Sirup

Turbinado-Zucker, auch Rohzucker genannt, ist nach dem Herstellungsverfahren benannt, bei dem Rohrohrzucker in einer Turbine gesponnen wird. Im Gegensatz zu anderen, stärker verarbeiteten Zuckern behält Turbinado-Zucker einen natürlichen Melassegeschmack. Jim Kearns von Happiest Hour und Slowly Shirley, der einfachen Sirup als den „Wodka der Süßstoffe“ sieht, weil er dazu neigt, in einem Cocktail verloren zu gehen, ersetzt oft die würzigere Turbinado für zusätzlichen Schub. Kearns empfiehlt auch die Verwendung von Turbinado als Basis für aromatisierte Sirupe, insbesondere Zimtsirup.


Demerara Einfacher Sirup - Rezepte

Einer der fröhlichsten Teile der Weihnachtszeit für Cocktail-Liebhaber ist das Sammeln und Hellip

Der unerfahrene Barkeeper könnte denken, dass Schütteln und Rühren austauschbar sind. So oder so, du mischst & hellip

Etwas ähnlich wie Champagner nur dann Champagner ist, wenn er innerhalb der Champagne&hellip . hergestellt wird

2018 sind zahlreiche Cocktailbücher erschienen, von denen jedes köstliche Kreationen beschreibt, die Sie brauchen&hellip

Egal ob du eine Vorliebe für Jack Daniels, Jim Beam oder Wild&hellip hast

Tequila ist ein unterschätztes alkoholisches Getränk aufgrund seiner Sucht, Unreinheit und dem Kater it&hellip


Wassermann

Freigeistig und exzentrisch liebt Aquarius es, gegen den Strom zu gehen und eine unangepasste Haltung zu verkörpern. Probieren Sie ein pikantes Hendrick’s Lunar Moonlight Delight. Dieses galaktisch angenehme Trankopfer ist eine Wendung traditioneller Gin-Cocktails, denn Aquarius‘ sind alles andere als traditionell.

Zutaten: 1 1/2 Teil Hendrick’s Lunar, 1 1/2 Teil Apfelsaft, 1/2 Teil Limettensaft, Top with Ginger Beer

Rezept: Alle Zutaten außer dem Ginger Beer in einem Weinglas auf Eis mischen. Mit Ginger Beer auffüllen und leicht umrühren. Mit Apfelscheiben und einer Gurkenzunge garnieren.

Mit freundlicher Genehmigung von Hendricks Gin.


Schau das Video: What is Demerara Sugar? Ask the Expert (Januar 2022).