Traditionelle Rezepte

Was ist Aubergine?

Was ist Aubergine?

Man fragt sich wahrscheinlich, woher ein rundes lila Gemüse überhaupt einen Namen wie Aubergine hat? Dieser Name bezieht sich eigentlich auf die in Europa angebauten und kultivierten Auberginen, die gelblich oder weiß waren und Eiern ähnelten. Seltsamerweise wurden Auberginen häufiger zur Dekoration als zum Verzehr verwendet. Der Name blieb jedoch hängen und reiste in den Westen, wo das Essen weiterhin unter dem Namen Aubergine angebaut und gegessen wird. Das klassische Bild, das Sie in Ihrem Kopf haben, wenn Sie an Auberginen denken, ist jedoch höchstwahrscheinlich ein großes, längliches Gemüse (genauer gesagt eine Frucht) mit einem dunkelvioletten Farbton.

Aubergine ist ein Mitglied der Nachtschattengewächse, das eng mit Tomaten, Kartoffeln und der Tabakpflanze verwandt ist. Aufgrund ihrer Verbindung zur Familie der Nachtschattengewächse glaubte man ursprünglich, dass Auberginen giftig seien. Obwohl es in Wirklichkeit nicht annähernd so tödlich ist, ist es nicht unbedingt ratsam, rohe Auberginen zu essen. Auberginen haben eine natürliche Bitterkeit, die sie während des Wachstums anhäufen. Um dies zu lindern, empfehlen viele Köche, das geschnittene Auberginenfleisch zu salzen und dann vor dem Kochen abzuspülen. Dieser Prozess, auch Degorgieren genannt, entzieht Feuchtigkeit und verringert die Menge an Ölen und Fetten, die die Aubergine beim Kochen aufnimmt.

Ursprünglich in Indien beheimatet, hat die gemeine lila Aubergine ihre Samen in der modernen Welt verbreitet und ist in der Küche einer Vielzahl verschiedener Länder zu finden. In Frankreich ist Aubergine als Aubergine bekannt, ein Name, der auch für die violette Farbe der Aubergine verwendet wird (sogar die Blüten der Pflanze sind lila),

und ist eine der Hauptzutaten in dem berühmten französischen Gericht Ratatouille. Im Nahen Osten werden Auberginen püriert und mit anderen Zutaten wie Tahini vermischt, um Baba Ghanoush herzustellen, einen cremigen Dip zum Eintauchen von Fladenbrot. Eingelegte und mit Miso glasierte Auberginen sind in Japan sehr beliebt – es scheint fast jedes Land der Welt zu haben einige traditionelle Verwendung für Auberginen.

Auberginen sind in der Küche so vielseitig, dass sie häufig als Alternative zu Fleisch und Proteinen verwendet werden. Betrachten Sie als Beispiel Auberginen-Parmigiana, ein beliebtes italienisches Gericht; Als Ersatz für die klassische Hühnchen-Parmigiana gilt die Aubergine als herzhafte Hauptzutat, besonders wenn sie wie Hühnchen paniert und frittiert wird. Mit etwas Tomatensauce und geschmolzenem Mozzarella sind sie auf den ersten Blick kaum zu unterscheiden.

Bei so unterschiedlichen Rezepten aus der ganzen Welt müssen Sie kein Auberginen-Zauberer sein, um herauszufinden, wie man eine kocht. Gegrillt, gebacken, gekocht, gebraten oder sautiert – all das sind Beispiele für die perfekte Zubereitung von Auberginen. Mit einer Weichheit, die sich perfekt mit anderem Gemüse in einem Eintopf verschmelzen lässt, und einer Herzlichkeit, die höchsten Temperaturen standhält, hat Aubergine alle Eigenschaften eines Mehrzweckfutters und steht im Mittelpunkt vieler Rezepte. Schnapp sie dir, wenn das Wetter warm ist, und wenn sie klein und schwer sind, und iss sie auf. Haut, Samen und alles.


21 einfache Auberginenrezepte, die nicht nur für Ihre vegetarischen Freunde geeignet sind

Wenn es um Gemüse geht, bekommen Herbstsorten wie Kürbis, Rosenkohl und Blumenkohl die ganze Liebe. Aber ein Liebling zu sein bedeutet, dass sie oft überversorgt und von der Hand zu viel gegessen werden. Für etwas mehr Abwechslung und viel mehr Geschmack (glauben Sie uns) sagen wir, wenn Sie das nächste Mal etwas Gemüse brauchen, greifen Sie nach der bescheidenen Aubergine. Die matschigen Innenseiten sind perfekt, um alle Arten von Aromen aufzusaugen, also mach weiter und werde mit einem dieser 21 gesunden Auberginenrezepte frech.

1. Blech-Pfanne Auberginen-Parmesan

Auberginen-Parmesan wird klassischerweise hergestellt, indem die Aubergine gebraten, in Tomatensauce eingeweicht und in geschmolzenem Käse getränkt wird. Obwohl es schwer ist, dagegen zu argumentieren, lieben wir es, dass dieses Rezept die Dinge erleichtert, indem es sich für das Backen und Aufteilen der Aubergine in Einzelportionen entscheidet und sie perfekt für eine Dinnerparty macht oder die Versuchung zum Überkonsum beseitigt (weil geschmolzener Käse & Hellip). Mit einem einfachen Beilagensalat oder sautierten Brokkolini servieren.

2. Tomaten-Auberginen-Zucchini-Auflauf mit Knoblauch und Parmesan

Aus gutem Grund werden Auberginen und Zucchini im Supermarkt oft nebeneinander platziert. Sie gehören einfach zusammen. Die leichte Knusprigkeit und Bitterkeit der Zucchini passt perfekt zum Squish und der Süße von Auberginen, die mit Kirschtomaten, frischen Kräutern und Parmesankäse noch verstärkt wird Körner (wie Quinoa), um es vegetarisch zu halten.

3. Gebackene Auberginen-Pommes mit griechischer Tzatziki-Sauce

Könnten vegetarische Pommes noch genialer sein? Während wir Kartoffeln lieben, entscheiden wir uns für Alternativen wie Spargel, Zucchini oder Aubergine, aber dafür können wir sie viel öfter essen.Mit Semmelbrösel-Auberginen und erfrischender Tzatziki-Sauce sind diese mediterran inspirierten Pommes eine unserer Lieblingsabgänge aus dem Norm. Um sie besonders knusprig zu machen, entscheiden Sie sich für Panko anstelle von klassischen Semmelbröseln.

4. Persischer Auberginen-Dip

Hummus (oder Guac) ist vielleicht der erste Dip, an den Sie denken, wenn Sie nach etwas Cremigem und Leckerem verlangen, aber dieser persische Auberginen-Dip wird dies für immer ändern. Mit nur einer Handvoll Zutaten hergestellt, ist es viel einfacher zuzubereiten als der durchschnittliche Hummus und ist eine großartige Möglichkeit, den Tisch aufzurütteln und ganz zu schweigen von Ihrer Nährstoffaufnahme. Mit warmem Pita, Lavash, Naan oder einigen guten alten Gemüsescheiben servieren.

5. Miso-Aubergine mit schwarzem Knoblauch

Die Sauce auf diesen Saugern ist so verdammt gut, wir könnten dieses Gericht ehrlich zum Nachtisch essen. Hergestellt durch Mischen von schwarzem Knoblauch (der leicht in Fachgeschäften zu finden ist), Miso, Sake und Mirin, ist es so dick wie möglich und die perfekte Kombination mit dem leichten, natürlichen Geschmack von Auberginen. Für einen kleinen Crunch fügen Sie geschnittene Frühlingszwiebeln oder geröstete Sesamkörner hinzu.

6. Einfache Mini-Auberginenpizza

Zuerst Pommes, dann Pizza. Gibt es etwas, in das sich Auberginen verwandeln können? Dieses Rezept ist eine großartige kohlenhydratarme Variante des beruhigenden Klassikers und kann in weniger als 30 Minuten zubereitet werden. Einfach die Aubergine in Scheiben schneiden, mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer bestreuen und 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und mit Marinara-Sauce und den Belägen belegen, weitere fünf Minuten backen und Ihr Pizzafest beginnen.

7. Auberginen-Pastetchen

Veggie-Burger-Patties sind in der Regel zu trocken oder einfach ein bisschen zu matschig – und sie sind nie richtig. Aubergine ändert das. Durch die saftige Natur des Gemüses halten die Zutaten im Patty perfekt zusammen. Wir reden hier von keinem Bruch und genau der richtigen Menge Schlamm (dank geschmolzenem Käse). Und weil es kein Ei gibt, ist es super einfach, es vegan zu machen. Einfach subveganer Käse!

8. Griechische Aubergine und Reis in einem Topf

Wir lieben dieses Big Fat Greek Dinner. Dieses Gericht wird durch Anbraten von Auberginen, Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch und Schichtung auf Reis, Käse und Gewürzen hergestellt und ist die perfekte Balance zwischen Beruhigung und Gesundheit. Wenn Mizithra-Käse wie etwas aus Herr der Ringe klingt, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können Ziegenkäse oder Feta für einen ähnlichen Geschmack verwenden und ein viel einfacheres Einkaufserlebnis bieten.

9. Gegrillte Auberginen-Tacos

Wer braucht schon Tortillas? So sehr wir Chips und Salsa und alles, was mit Taco zu tun hat, lieben, dieses Rezept nagelt unsere mexikanischen Lieblingsaromen &mdash dank schwarzer Bohnen, Avocado, Koriander und geriebenem Käse &mdash ohne verrückt nach Kohlenhydraten. Und keine Sorge, Sie brauchen eigentlich keinen Grill, um diesen verkohlten, köstlichen Geschmack zu bekommen. Einfach die Aubergine grillen oder eine Grillpfanne verwenden.

10. Auberginengratin mit Feta-Käse

Wir wollen direkt in dieses Auberginengratin eintauchen. Hergestellt aus einer unerwarteten Mischung aus Käse und Mdashfeta und Gruyere und einer Killer-Kombination von Cremes (ja, noch mehr Cremigkeit als nur Käse), ist dieses Rezept eine dekadente Variante von Auberginen-Parmesan, die leicht auf Tomaten und schwer auf geschmolzener Güte steht. Wir lieben die Kombination aus Thymian, Schnittlauch und Basilikum und dass die Aubergine gerade robust genug ist, um ihre mit Milch gefüllte Ladung zu tragen.

11. Auberginen, karamellisierte Zwiebeln und Tomatennudeln

Während viele Rezepte den Geschmack von Auberginen mit schweren Saucen überdecken, lässt dieses Pasta-Rezept die Aubergine glänzen. Im Laden gekaufte Tomatensauce wird durch die Zugabe von Sherry etwas druckvoller, und Auberginen werden von karamellisierten Zwiebeln und Kräutern für ein einfaches, aber erfüllendes Abendessen unter der Woche begleitet. Wenn Sie Veganer sind (oder keine Milchprodukte essen), behalten Sie das Rezept bei oder streuen Sie es mit frisch geriebenem Parm.

12. Sichuan-Auberginen-Pfanne

Klebrig, süß, sauer, herzhaft & hellip was will man mehr von einer Soße? Dieses traditionelle Sichuan-Gericht erfordert einen Besuch in einem asiatischen Supermarkt (oder Fachgeschäft), aber es lohnt sich auf alle Fälle. Sie können es sich auch einfacher machen, indem Sie sich an einfache Sojasauce (anstelle der beiden empfohlenen Sorten) halten, trockenen Sherry anstelle von Shaoxing-Wein verwenden und alle getrockneten Chilis greifen (halten Sie sich einfach von Chipotle fern). Wir lieben es auch, zerbröckelten Tofu oder gemahlenes Hühnchen für das Schweinefleisch zu verwenden.

13. Knusprige Auberginenchips mit rauchiger Würze

Auch hier setzt sich die Aubergine gegenüber der Kartoffel durch. Jetzt wissen wir, was Sie denken: Wie können wässrige Auberginen knusprige Chips erzeugen? Tolle Frage. Es ist eigentlich ziemlich einfach! Durch die superdünnen Scheiben besteht keine Gefahr des Durchnässens, es sei denn, die Chips werden vor dem Backen zu stark geölt. Um dieses Öl hell und genau richtig zu halten, entscheiden Sie sich für ein Sprühöl (wie Kokosnuss oder Avocado) und stellen Sie sicher, dass sie ohne Überlappung backen. Sayonara, verarbeitete Lebensmittel. Diese Chips sind absolute Perfektion.

14. Auberginen Rollatini

Diese Rollatini sind alles andere als winzig. Auberginen werden der Länge nach in Scheiben geschnitten, um die perfekte Größe zu erhalten, die gerade genug Platz bietet, um eine kräftige Käsemischung hineinzuquetschen (keine Sorge, es gibt auch einen köstlichen Überlauf). Artischocken Herzen. Und obwohl frisches Basilikum ein schönes Topping ist, lieben wir es auch, wenn es innen gestreut wird.

15. Einfaches One-Pan-Auberginen-Hühnchen-Abendessen

Dieses Rezept ist eines dieser einfachen Gerichte, bei dem man Dinge in einen Topf werfen, ein wenig umrühren und darauf warten muss, dass die Hitze ihre Magie entfaltet. Easy ist eine Untertreibung. Wir sind auch große Fans seiner proteinreichen Fähigkeiten, einer kräftigen Dosis Gemüse und dass es mit allen möglichen Ergänzungen und Substitutionen gut schmeckt. Lieben Sie Hühnchen? Verwenden Sie Wurst oder gemahlenen Truthahn. Sie haben Spinat satt? Verwenden Sie Mangold oder Grünkohl.

16. Rosenkohl-Auberginen-Buddha-Schüssel

In einer Getreideschüssel Brunft? Eines unserer Lieblingsdinge am einfachen Mittagessen (oder Abendessen!) Probieren Sie dieses von Buddha inspirierte Rezept mit hartgekochten Eiern, geröstetem Rosenkohl und gebackenen Auberginen erneut aus. Wie bei vielen Bowls liegt das Geheimnis im Dressing, das in diesem Fall eine perfekte Mischung aus herb und süß ist.

17. Auberginen-Karamell-Zwiebel-Korn-Salat mit Walnuss-Vinaigrette

Hassen Sie langweilige Salate? Don&rsquot wir alle. Dieses Rezept verwendet einige unserer Lieblingssalattricks&mdashwe&rsquore sprechende Körner, frisches Obst und cremiges Dressing&mdash, um es aufregend (und auch nahrhaft) zu machen. Wir lieben die Knusprigkeit von Trauben und Walnüssen und den herzhaften Geschmack von karamellisierten Zwiebeln und Auberginen. Aber was wir am meisten lieben, ist die geheime Zugabe von salzigem Feta-Käse und die Tatsache, dass der Salat warm und welk ist, was ihn zum perfekten Herbst- oder Wintersalatmittel macht.

18. Knusprige Aubergine &ldquoBacon&rdquo

Kokosspeck, Tempeh-Speck, Reispapier-Speck & Hellip So sehr wir einen guten vegetarischen Ersatz lieben, keine der Optionen, die wir ausprobiert haben, erreicht die ebenso zähe und knusprige Konsistenz unseres Lieblingsspecks (wie in echtem Speck). Stichwort Aubergine, das Gemüse, das ist wieder einmal eingesprungen, um den Tag zu retten. Sein fleischiges Inneres bedeutet, dass die Textur der von echtem Fleisch ähnelt und die Gewürze perfekt geräuchert und gewürzt sind. Egal, ob Sie Veganer oder ein bewährter Speckliebhaber sind, dieses salzige Spin-off wird Sie enttäuschen.

19. Gepresste Auberginen-Sandwiches

Perfekt für ein Picknick, ein einfaches Mittagessen oder einen Nachmittagssnack (es ist ein Snack, wenn Sie ihn teilen, oder?), dieses Auberginen-Sandwich packt so viel Frische in einen Bissen, dass es ein bisschen lächerlich ist. Hergestellt aus Pesto, gegrilltem Gemüse (auch gebraten), frischem Mozzarella, Prosciutto und herzhaftem Ciabatta-Brot bietet es alles, was Sie an italienischen Aromen lieben, in einem einzigen Bissen. Fühlen Sie sich frei, das Fleisch wegzulassen, um es vegetarisch zu halten, oder ersetzen Sie gegrilltes Hühnchen für einen Proteinschub.


27 gesunde Auberginenrezepte, die kein Auberginenparm sind

Trotz ihres verwirrenden Namens ist Aubergine ein erstaunliches Essen, mit dem man kochen kann. Es gibt eine wirklich beeindruckende Auswahl an leckeren und gesunden Auberginenrezepten auf der Welt, die nur darauf warten, von Ihnen zubereitet und genossen zu werden.

„Auberginen sind viel vielseitiger, als viele Leute denken“, sagt Rachael Hartley, R.D., zertifizierte intuitive Essberaterin und Inhaberin von Rachael Hartley Nutrition, SELF. Die Art von Geschmack, Textur und Leckerei, die Sie erhalten, hängt wirklich davon ab, wie Sie Ihre Aubergine zubereiten möchten.

Zum Beispiel: „Wenn Auberginen mit viel Olivenöl geröstet oder gebraten werden, bekommt sie eine zarte und butterartige Textur, die ich einfach liebe“, sagt Hartley – ideal zum Pürieren in eine Sauce oder zum Pürieren in einen Dip. Und während Auberginen als milder Biskuit für andere Geschmacksrichtungen (ähnlich wie Zucchini) fungieren können, findet Hartley, dass Auberginen aufgrund des fleischigen, rauchigen Geschmacks, den sie beim Kochen annehmen kann, auch eine besonders sättigende Zutat in vegetarischen Mahlzeiten sind – besonders wenn sie mit umami-reiche Zutaten (wie Miso) und karamellisiert oder verkohlt.

Was macht ein Auberginenrezept „gesund“? Da Sie mit einem mit Ballaststoffen und Vitaminen gefüllten Gemüse beginnen, bietet fast alles, was Sie mit Auberginen machen, eine großartige Ernährung. Wenn Sie eine vollwertige, sättigende Mahlzeit rund um Auberginen zubereiten möchten – im Gegensatz zu einer Beilage oder Vorspeise –, dann ist es eine gute Idee, eine Form von Protein, Fett und Stärke hinzuzufügen, erklärt Hartley. (Die meisten der folgenden Rezepte sorgen für eine abgerundete Mahlzeit, aber es gibt auch ein paar Seiten.)

Eine einfache Möglichkeit, in dieser Vielzahl von Lebensmittelgruppen zu arbeiten, ist ein Auflaufgericht. Hartley nutzt die Tatsache, dass Auberginen großartige kleine Vehikel sind, gerne aus und füllt sie mit Getreide (Couscous ist ihr Favorit), Linsen, Bohnen, Käse, Nüssen, Fleisch oder mehr Gemüse.

Egal wie Sie Ihren unlogisch benannten Nachtschatten essen mögen, hier ist etwas für Sie dabei. Hier sind 27 leckere, gesunde Auberginenrezepte.

Eine Anmerkung zum Wort gesund hier: Wir wissen, dass gesund ein komplizierter Begriff ist. Es kann nicht nur für verschiedene Menschen unterschiedliche Bedeutungen haben, es ist ein Wort, das dank des Einflusses der Diätindustrie auf die Art und Weise, wie wir über Lebensmittel denken, ziemlich aufgeladen (und manchmal belastet) ist. Wenn wir bei SELF über gesunde Lebensmittel sprechen, meinen wir in erster Linie Lebensmittel, die nahrhaft, sättigend und sättigend sind. Aber es hängt auch von Ihren Vorlieben, Ihrer Kultur, dem, was Ihnen zugänglich ist, und vielem mehr ab. Wir haben diese Rezepte unter Berücksichtigung dieser grundlegenden Kriterien ausgewählt und gleichzeitig versucht, eine Vielzahl von Ernährungsbedürfnissen und Geschmacksknospen anzusprechen.


50 einfache Auberginenrezepte

In dieser 30-Minuten-Mahlzeit vereinen sich Auberginen und Hackfleisch zu einer herzhaften und dekadenten Pastasauce. Don&apost vergiss den Ricotta!

Gebratene Auberginen mit Curry, Joghurt und Rosinen

So hatten Sie Auberginen noch nie! Dieses einfache Rezept ist eine großartige App, Beilage oder sogar ein fleischloses Hauptgericht.

Auberginenstapel

Stapeln Sie &aposem! Dieses von Caprese inspirierte Gericht wird aus Schichten gegrillter Auberginen und Mozz hergestellt und schmeckt noch lange nach dem Ende der Tomatensaison hervorragend.

Linguine mit Auberginenragout

Dieses elegante, fleischlose Hauptgericht ist ein großartiges Abendessen zu besonderen Anlässen für Vegetarier.

Sesam-Honig Aubergine

Aubergine ist ein Grundnahrungsmittel in der asiatischen Küche und passt gut zu klassischen Aromen wie Sesam, Sojasauce und frischem Ingwer.

Knusprige Aubergine mit Honig & Rosmarin

Fotografie von Armando Rafael

Dieses beliebte 30-Minuten-Menü ist eine großartige Idee für einen Tapas-Abend, aber es funktioniert auch gut als Vorspeise oder Hauptgericht!

Ziti & Süß-aber-scharfe Sauce mit Wurst & Auberginen

Fotografie von Armando Rafael

Indem Sie die Hälfte der Haut belassen und die Hälfte davon entfernen, erhalten Sie in dieser einfachen, fleischigen Auberginensauce viele Texturvariationen.

Aubergine mit Knoblauchsauce

Knoblauchliebhaber, das ist etwas für Sie. Sie sind nur fünf Zutaten von dieser einfachen asiatisch inspirierten Seite entfernt!

Auberginen Shakshuka

Shakshuka wird traditionell mit Tomaten zubereitet, aber diese Version schichtet auch Auberginen für einen zusätzlichen Schuss Gemüse.

Verkohlte Aubergine mit Tomaten-Kalamata-Vinaigrette

Fotografie von Sarah Anne Ward

Feuern Sie den Grill an, um diese grillfertige Beilage zuzubereiten.

Gegrillte Hähnchen- und Auberginenstapel

Rach&aposs Tipp: Lassen Sie die Haut auf der Hälfte der Aubergine —, das verleiht dem Gericht eine tolle Farbe und Textur.

Käsekuchen mit Gemüse

Zucchini, Auberginen, Zwiebeln und viel Käse. Was will man mehr?

Auberginen Roll-Ups

Im Laden gekaufte Zutaten machen dieses köstliche Abendessen unter der Woche schnell und erschwinglich!

Ratatouille Riggies

Gebratene Zucchinischeiben verzieren diese einfache Auberginen-Marinara nach Familienart mit Rigatoni.

Gewürz-gegrillte Auberginen und Feta-Pizzas

Pizza auf dem Grill wird geröstet und karamellisiert mit all diesen klassischen Holzkohle-Aromen.

Hühnchen & Auberginenpfanne

Beenden Sie Ihre chinesische Gewohnheit zum Mitnehmen mit diesem einfachen Pfannengericht-Rezept. Möchten Sie gesünder werden? Machen Sie es mit braunem Reis!

Gebratene Auberginen mit Cannellini-Bohnen nach sizilianischer Art

Dieses fleischlose Hauptgericht ist ein absoluter Hingucker. 

Ratatouille mit im Ofen pochierten Eiern

Fotografie von Joesph De Leo

Pochieren Sie Ihre Eier im Ofen wie Rachael in dieser 30-Minuten-Mahlzeit und schauen Sie nie zurück!

Pappa al Pomodoro mit gegrillter Aubergine

Schwitzen Sie Ihre Aubergine aus, um die Feuchtigkeit zu entfernen, indem Sie sie salzen, 10 bis 15 Minuten auf Papiertücher legen und dann trocken tupfen.

Gegrillte Auberginen-Subs

Dies ist eine Handmahlzeit Marmelade vollgepackt mit Farbe und Geschmack!

Gegrillte Ratatouille-Boote

Machen Sie im Handumdrehen Zucchini-Boote, indem Sie die Samen und ein wenig Fleisch aus der Mitte herausschöpfen, um eine geheiligte Schale zu erhalten, die gefüllt und gegrillt oder im Ofen gebacken werden kann.

Ratatouille-Kebabs

Fotografie von Andrew Purcell

Gegrilltes Rinderfilet, Auberginen, Zucchini und Sommerkürbis kommen auf einem Kebab zusammen. Machen Sie Reis in Folienpaketen und das Abendessen ist fertig!

Gebackene Ziti mit Auberginen

Es ist so, als ob Auberginenparm und gebackene Ziti ein Liebeskind hätten.

Hühnchen-Moussaka-Stapel

Holen Sie sich heute Abend etwas gemahlenes Hühnchen und machen Sie sich bereit, diesen neuen Familienfavoriten zu treffen.


25+ Auberginenrezepte für Leute, die Auberginen nicht mögen

Bereit, Auberginen zu lieben? Diese lila Schönheit steht häufig auf der Liste der Lebensmittel, die die Leute "nicht mögen", aber wir sind nicht überzeugt. Bei so vielen spannenden Einsatzmöglichkeiten ist bei diesem eleganten Sommergemüse für jeden etwas dabei. Der Schlüssel ist das richtige Gericht zu finden&mdashan eigentlich gut Auberginengericht. Unsere besten Auberginenrezepte werden selbst die skeptischsten Esser überzeugen.

Es gibt viele Missverständnisse über Auberginen, und es ist an der Zeit, dass wir jede einzelne von ihnen zur Ruhe bringen. Als erstes hat das Knollengemüse nichts mit Eiern zu tun, trotz seines irreführenden Namens, der aus dem 18. Jahrhundert stammt, als die Pflanze eher Gänse- und Hühnereiern ähnelte. Heute haben die beiden Lebensmittel keine wirkliche Verbindung. Zweitens sind sie so viel mehr als ein stimmungsvolles Emoji (wir denken alle, es ist in Ordnung. ). Drittens gehören sie zusammen mit Kartoffeln, Paprika und Tomaten zu einer Gruppe von Produkten, die als „Nachtschattengemüse“ bezeichnet werden. Dieser Name klingt zwar beunruhigend und bedrohlich, aber er ist kein Schlag auf das wundersame, violette Essen. Vielmehr hat diese Pflanzenkategorie einen schlechten Ruf, weil sie Solanin enthält, das in hohen Konzentrationen giftig sein kann (obwohl es sehr unwahrscheinlich ist, dass Sie genug konsumieren, um in die Nähe der Gefahrenzone zu kommen). Wenn Sie eine schlimme Arthritis oder schmerzende Gelenke haben, ist dies möglicherweise etwas zu beachten, aber für den Durchschnittsmenschen gibt es keinen Grund, dieses herrliche Gemüse zu scheuen.

Nun, da wir das aus dem Weg geräumt haben, lassen Sie uns über die endlosen Möglichkeiten mit Auberginen sprechen. Wenn Sie nicht davon überzeugt sind, dass Sie ein Fan davon sind, bedeutet dies wahrscheinlich nur, dass Sie es nicht richtig vorbereitet haben. Das ändert sich heute alles. Von Nudelgerichten über gefüllte Boote bis hin zu herzhaften Butters sind keine Grenzen gesetzt. Gehen Sie jetzt hinaus, kochen Sie und verstehen Sie endlich die Schönheit der Aubergine.


Wie man Auberginen kocht, drei Möglichkeiten

Eines der beliebtesten Rezepte für gebackene Auberginen ist Auberginen-Parmesan mit seinen Schichten aus Mozzarella und Marinara, die mit der Aubergine vermischt werden. Auberginen können aber auch zu einer gesünderen Variante von Pommes Frites gebacken, geröstet und mit Nudeln vermischt oder gebraten und püriert zu einem leckeren Dip gemacht werden. Um Auberginen im Ofen zu kochen, heizen Sie den Ofen auf 475°F vor, werfen, bürsten oder beträufeln Sie Ihre geschnittene Aubergine mit Olivenöl und legen Sie sie in einer einzigen Schicht auf ein Backblech. 18 bis 20 Minuten braten, bis die Aubergine zart ist.

Wenn Sie Ihre Aubergine grillen möchten, bereiten Sie die Aubergine nach Bedarf für Ihr Rezept vor – entweder indem Sie sie in Scheiben schneiden, würfeln oder eine ungeschnittene Aubergine mit einer Gabel einstechen – und den Grill auf hoher Stufe erhitzen. Stellen Sie den Ofenrost 15 cm unter den Grill (mehr, wenn die Aubergine in die Nähe des Grills kommt) und kochen Sie ihn 15 bis 20 Minuten, bis er weich ist.


26 der einfachsten Auberginenrezepte aller Zeiten

Aubergine ist die beste Gemüsesorte, das heißt, sie ist ein Multitasker, der viele verschiedene und köstliche Formen annehmen und in alle möglichen Rezepte einfließen kann. Es hält dem Grillen oder Frittieren stand, schmeckt bombastisch, wenn es paniert ist (wie in Auberginen-Parmesan oder Auberginen-Rollatini) und lebt sein bestes Leben, wenn es gebraten, gedünstet oder sautiert wird für Ratatouille, Baba Ghanoush und mehr. Bonus: Auberginen können auch Fleisch ersetzen, und zu lernen, wie man Auberginen kocht, ist tatsächlich&mdashdarf sagen wir es&mdasheinfach.

Eine der beliebtesten Auberginenarten in Amerika ähnelt einer langen birnenförmigen Zucchini mit glänzender Haut und einer tiefvioletten Farbe. Das Fruchtfleisch im Inneren ist beigefarben und hat eine schwammige Konsistenz mit Samen. Wählen Sie Auberginen, die eine feste, glatte und glänzende Haut haben und sich für ihre Größe schwer anfühlen. Sie sollten frei von Verfärbungen, Beulen und blauen Flecken sein, was darauf hindeutet, dass das Gemüse beschädigt ist und verfault sein könnte. Auberginen sind auch in vielen anderen Größen und Farben erhältlich, darunter Lavendel, Grün, Orange und Gelb. Obwohl sie das ganze Jahr über erhältlich sind, haben Auberginen von Juli bis Oktober Hochsaison.

Das Nachtschatten-Gemüse enthält eine Vielzahl von Vitaminen und Mineralstoffen, darunter Ballaststoffe, Vitamin B, Kupfer, Vitamin K und Folsäure, sowie Phytonährstoffe und viele Antioxidantien. Es ist einfach zuzubereiten und schmeckt göttlich, wenn es richtig gemacht wird. Probieren Sie eines dieser einfachen Auberginenrezepte aus und Sie werden im Handumdrehen Teil der lila Bande.


Sperrgrund: Der Zugang aus Ihrem Bereich wurde aus Sicherheitsgründen vorübergehend eingeschränkt.
Zeit: Sa, 22. Mai 2021 7:04:07 GMT

Über Wordfence

Wordfence ist ein Sicherheits-Plugin, das auf über 3 Millionen WordPress-Sites installiert ist. Der Eigentümer dieser Site verwendet Wordfence, um den Zugriff auf seine Site zu verwalten.

Sie können auch die Dokumentation lesen, um mehr über die Blockierungstools von Wordfence zu erfahren, oder besuchen Sie wordfence.com, um mehr über Wordfence zu erfahren.

Generiert von Wordfence am Sa, 22. Mai 2021 7:04:07 GMT.
Die Zeit Ihres Computers: .


Aubergine nach taiwanesischer Art

Für dieses Rezept bevorzuge ich mittelgroße chinesische Auberginen, die blassvioletten, schlanken, die 10 bis 12 Zoll lang sind, gegenüber ähnlich aussehenden, aber bittereren Sorten. Dies erfordert Öl-Blancieren und, da Auberginen im Grunde ein Schwamm sind, sie zuerst eine Stunde lang zu salzen, bis sie gesättigt, aber nicht aufgebläht sind. Beim Braten verwandelt sich das Wasser in Dampf und macht die Aubergine cremig und überhaupt nicht ölig.

Kochen ist wirklich das Studium des Wassers. Es braucht Wasser, um alles zu wachsen, und so bestimmt die Wassermenge, die in einer Zutat nach der Ernte oder dem Schlachten verbleibt, wie sie in der Pfanne durchwärmt, ob sie weich, fest wird, knusprig oder karamellisiert. Sie fügen Wasser hinzu, wenn Sie Brühen, Essige oder Alkohol verwenden. Mit Stärke schaffen Sie Wasserbarrieren. Wie Sie Zutaten schneiden und die Reihenfolge, in der Sie sie in die Pfanne geben, steuern, wie und wann sie das Wasser in ihnen abgeben. Auch bei den Formen von Kochgefäßen geht es darum, Feuchtigkeit abzugeben oder zu halten. Beim Kochen mit einem Wok erfolgt der Wasserwechsel so schnell, dass ein Timing in Sekundenbruchteilen unerlässlich ist.

Schneiden Sie die Auberginenenden ab und entsorgen Sie sie dann in dicke Keile wie Steak Frites: Zuerst quer in drei 3-Zoll-Stücke schneiden, dann diese der Länge nach wiederholt halbieren, bis Sie 1 Zoll dicke Keile haben.

In einer großen Schüssel 4 Tassen Wasser und das Salz vermischen und verquirlen, bis sich das Salz aufgelöst hat. Fügen Sie die Aubergine hinzu, stellen Sie sicher, dass sie untergetaucht ist, und lassen Sie sie 1 Stunde lang bei Raumtemperatur ruhen.

Füllen Sie einen 5 Quart oder größeren Dutch Oven mit dem neutralen Öl und befestigen Sie ein Frittierthermometer an der Seite. Bei mittlerer Hitze erhitzen und das Öl auf 375 Grad erwärmen.

Inzwischen Auberginen abtropfen lassen und mit Küchenpapier gut abtrocknen. In einer kleinen Schüssel die restlichen 1/4 Tasse Wasser, Austernsauce, Fischsauce und Zucker mischen und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Stellen Sie diese Soße beiseite.

Den in Scheiben geschnittenen Knoblauch in das Öl geben und etwa 30 Sekunden braten, bis er knusprig und hellgoldbraun ist. Verwenden Sie eine Spinne, um sie zum Abtropfen auf ein Papiertuch zu übertragen.

Überprüfen Sie, ob das Öl im Dutch Oven noch 375 Grad hat. Bereiten Sie das zweite Braten vor, indem Sie einen trockenen Wok oder eine große Pfanne auf hoher Hitze einstellen.

Schieben Sie alle Auberginen vorsichtig in das Öl. Rühren, bis die Aubergine dunkel und an den Rändern karamellisiert ist, etwa 1 Minute. Die Aubergine mit der Spinne herausnehmen und über dem Schmortopf gut abtropfen lassen, dann in den schreiend heißen Wok geben.

Den gehackten Knoblauch und die meisten Chiliringe (einige zum Garnieren zurückbehalten) sofort zu den Auberginen im Wok geben und alles vermischen. Die reservierte Sauce hinzufügen und weiterrühren, bis die Sauce zu einer Glasur eindickt und die Auberginen an den Rändern gebräunt sind, ca. 1 Minute. Fügen Sie die meisten Basilikumblätter hinzu und werfen Sie sie, bis sie zusammenfallen.

Übertragen Sie den Inhalt des Woks auf eine Servierplatte. Den gebratenen Knoblauch zerbröseln und zusammen mit dem restlichen Basilikum und den Chiliringen über die Auberginen streuen. Sofort servieren.

Holen Sie sich unseren neuen Koch-Newsletter.

Möglicherweise erhalten Sie gelegentlich Werbeinhalte von der Los Angeles Times.


Was man zu gerösteten Auberginen servieren sollte

Ich liebe gesunde Auberginenrezepte wie dieses, weil es zu fast allem passt! Hier finden Sie alle meine einfachen Keto-Rezepte für ein kohlenhydratarmes Abendessen, aber hier sind ein paar Favoriten, die perfekt zu diesem Rezept für gebackene Auberginen passen:

    – Mediterrane Gerichte wie diese passen natürlich zum besten Rezept für geröstete Auberginen! – Während das Huhn im Slow Cooker fertig ist, schalten Sie den Ofen ein und machen Sie geröstete Auberginenscheiben! – Fügen Sie diesem Hühnchen einige geröstete Auberginenscheiben hinzu und Sie haben ein Hühnchen / Auberginen-Parmesan-Mash-up! YUM.
  • Knusprig gebackene Hähnchenschenkel – Manchmal passt Basic einfach zu Basic. Die Gewürze mögen einfach sein, aber der Geschmack ist unglaublich.