Traditionelle Rezepte

Zubereitungsrezept für Papanas

Zubereitungsrezept für Papanas

Zubereitungsrezept für Papanas

Käse, Eier, Zitronenschale, Backpulver, Vanillezucker, Zucker in eine Schüssel geben und gut vermischen.

Fügen Sie Mehl + Grieß hinzu und kneten Sie den Teig, bis er an Ihrer Hand klebt. Bei Bedarf mehr Mehl hinzufügen (je nach Konsistenz des Käses). Der Teig sollte weich und nicht klebrig sein. 10 Minuten ruhen lassen. Nach 10 Minuten. Es entstehen Kugeln, die wir in die Mitte bohren. Wir formen weitere kleine Kugeln, die beim Servieren auf die Papanas gelegt werden.

Die Papanas und Bällchen in einem Ölbad bei schwacher Hitze anbraten. Mit Sauerrahm und Kirschmarmelade servieren.

Ich bin verrückt!


Video: Papanasi PRAJITI cu branza de vaci (November 2021).