Traditionelle Rezepte

Die besten Rezepte für Hühnchen mit Schmetterlingen

Die besten Rezepte für Hühnchen mit Schmetterlingen

Am besten bewertete Rezepte mit Schmetterlingshähnchen

Dieses ganze Rezept für gegrilltes Hühnchen beginnt mit einer einfachen Salzlake, die der Schlüssel zu einem saftigen Vogel ist. Dieses Rezept wurde vom National Chicken Council zur Verfügung gestellt.

Hähnchen Cordon Bleu hat sich im Laufe der Jahre einen Ruf als nicht ganz einfach zuzubereitendes Rezept erarbeitet. Es ist eine traditionelle Roulade, die etwas Geschick und eine geschickte Hand erfordert, um das Gleichgewicht zu halten, und die Tatsache, dass sie paniert und frittiert wird, ist nie eine große Inspiration. Diese Zubereitung verwendet jedoch nur wenige Zutaten und bietet Ihnen den ganzen Luxus eines traditionellen Hähnchen-Cordon Bleu ohne Chaos und Aufregung. Es ist schnell und einfach und eine großartige Möglichkeit, Ihre Gäste (und Ihre Familie) zu beeindrucken.


Schmetterlings-Kräuter-Hühnchen-Rezept | Grillen

Mit dem Einsetzen einer Wärmeperiode waren meine Gedanken zu mehr sommerlicher Kost gewandert, aber ein Wiederaufleben der glühenden Kälte hat mich wieder in den totalen Komfortmodus gebracht.

Brathähnchen war meine Krücke, um mich durch diesen Winter zu bringen, aber als zugegebener Kaltblütler wollte ich ein Hühnchen grillen und gleichzeitig meine Zeit im Freien minimieren. Anstatt also ein Hähnchen auf dem Grill zu braten, entschied ich mich dafür, es zu schmettern, eine Kräuterbutter unter die Haut zu streichen und es direkt über den Flammen zu kochen, wodurch die Gesamtgarzeit für ein ganzes Hähnchen etwa 25 Minuten beträgt.

Die hohe Hitze erzeugte eine knusprige Haut (obwohl teilweise leicht verkohlt), während die Kräuterbutter den Vogel feucht und würzig hielt, was eine schnelle Alternative zu einem echten Brathähnchen auf dem Grill schaffte, die dem Original ebenbürtig ist.


Butterflied Roast Chicken verdient es, das glücklichste Huhn zu sein.

Während ich dies schreibe, finde ich, dass es ein bisschen blutig klingt – all das Entfernen von Rückgrat und Zerdrücken der Brustknochen! Aber das ist nichts, wenn man in einer Familie aufwächst, die Fleischhühner aufzieht. Ich habe lebhafte Erinnerungen an all die Hühner, die an ihren Füßen hängen, nachdem sie in den „Hühnerhimmel“ gegangen sind. Seltsamerweise habe ich die hausgemachten Hühner nie geschätzt und wollte nur eines, das in Plastik verpackt war. Aaaggh, was habe ich mir dabei gedacht. Jetzt suche ich Bio- und Freilandhühner und glückliche Hühner machen köstliches Butterflied Roast Chicken, weil das Fleisch viel schmackhafter und saftiger ist.

Jetzt habe ich Ihnen alle Tipps und Tricks gegeben, die Sie brauchen, um das beste Brathähnchen mit Schmetterlingen zuzubereiten, das Sie jemals essen werden. Servieren Sie einfach mit knusprigen Bratkartoffeln oder gefüllten gebackenen Tomaten für eine perfekte Mahlzeit.

Kommentieren Sie unten oder kontaktieren Sie mich, wenn Sie Fragen haben. Natürlich möchten Sie vielleicht einfach mehr Hühnchenrezepte, wenn dies der Fall ist, müssen Sie mein einfaches italienisches Hühnchen mit Kartoffeln und Rosmarin probieren, das ein wunderbares langsam gekochtes Hühnchenrezept ist.

Baci


Portionen 8
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Kochzeit 110 Minuten
Angepasst von foodiewife-kitchen.blogspot.com

Schritt 1

Gehackten Rosmarin, Knoblauch, Zitronenschale, Zitronensaft, 1 EL Olivenöl, 2 TL Salz und 1/2 TL Pfeffer in einer kleinen Schüssel zu einer Paste vermischen.

Die Hähnchen mit der Hautseite nach oben auf ein Blech legen und mit den Fingern die Haut vom Fleisch lösen. Geben Sie 1/2 der Paste unter die Haut jedes Huhns. Reiben Sie die restliche Paste auf die Außen- und Unterseite der Hühner.

Die Hähnchenhautseite nach unten drehen und die Zitronenscheiben und Rosmarinzweige über jedes Hähnchen streuen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Jedes Hähnchen aufrollen, mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens 1 Stunde kühl stellen.

Einen Grill mit Kohlen erhitzen. Verteilen Sie die Kohlen in 1 dichten Schicht und bestreichen Sie den Grill mit Öl. Die Hähnchen ausrollen, auf den Grill legen und auf jeder Seite 12 Minuten garen.


Das „perfekte“ gebratene Hähnchen mit Schmetterlingen zuzubereiten, ist eine Leistung, die jeder erreichen möchte, aber selten tut. Köche und TV-Persönlichkeiten lassen Brathähnchen so mühelos erscheinen, aber die Wahrheit ist, es steckt mehr dahinter als das, was man auf den ersten Blick sieht.

Vermeiden Sie hartes und trockenes Hühnchen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Gebratenes Schmetterlingshuhn mit Kartoffeln

Spatchcocking oder Butterflying ist eine Zubereitungstechnik, bei der Sie das Hühnchen teilen, indem Sie das Rückgrat entfernen, damit Sie es platt drücken können. Dies führt zu einer knusprigeren Haut, saftigeren Brüsten, üppig fetten Oberschenkeln und einem insgesamt schmackhafteren Braten.

Die Messer der MV-Serie von Masahiro sind scharf und leicht mit einer langlebigen Schneide. Jedes Messer ist aus Masahiros proprietärem Molybdän-Vanadium-Stahl gefertigt, abgeschreckt und unter Null gehärtet, um die beste Balance zwischen Schärfe und Klingenstärke zu bieten.

Darüber hinaus verteilt das Flachdrücken des Hühnchens die Hitze gleichmäßig über das Hähnchen, wodurch es etwas schneller gegart wird.

  • 1 großes Huhn (ca. 4 bis 5 Pfund)
  • 2 Esslöffel geschmacksneutrales Öl wie Raps oder leichtes Olivenöl
  • 2 Teelöffel gehackte frische Kräuter wie Oregano, Petersilie, Rosmarin, Thymian, Majoran, Bohnenkraut usw.
  • 4 Knoblauchknollen, waagerecht halbiert
  • 3 Zitronen, in Kreise geschnitten
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 mittelgroße Zwiebel, grob gehackt
  • 2 mittelgroße Karotten, geschält und gehackt
  • 1 mittelgroßer Rippensellerie, gehackt
  • 3 mittelgroße Kartoffeln, gehackt
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Bereiten Sie das Huhn vor

  1. Den Backofen auf 260°C vorheizen.
  2. Entfernen Sie den Hals und die Muskelmagen des Huhns und legen Sie sie zur späteren Verwendung beiseite oder entsorgen Sie sie. Spülen und trocken tupfen.
  3. Legen Sie das Huhn auf dem Rücken auf ein Holzbrett. Schnappen Sie sich eine scharfe Küchenschere und schneiden Sie die Wirbelsäule des Huhns vom Schwanz bis zum Hals ab. Ähnlich wie bei den Mägen können Sie das Rückgratstück entweder für Hühnerbrühe aufbewahren oder wegwerfen.
  4. Drücken Sie auf die Flügel des Huhns, um das Brustbein zu brechen und den Vogel flach zu machen. Dann das Hähnchen umdrehen, sodass es flach liegt und die Flügelspitzen abschneiden, da es normalerweise während des Kochvorgangs verbrennt.

Professionelles rostfreies Äußeres. Vernietete rostfreie Griffe. Massives Edelstahlgestell. Tropfenfreies Ausgießen.

Hähnchen würzen und braten

  1. Reiben Sie das Hähnchen mit einem Esslöffel weicher Butter oder Ghee ein.
  2. Großzügig mit frischen Kräutern und Gewürzen würzen. Für beste Ergebnisse die Zutaten (Oregano, Petersilie, Rosmarin, Thymian, Majoran, Bohnenkraut, Olivenöl und Zitronensaft) in einer Schüssel vermischen und gleichmäßig auf dem Hähnchen verteilen.
  3. Machen Sie eine Tasche, indem Sie Ihre Finger sanft zwischen Brust und Haut schieben. Füllen Sie mit Ihrem Rosmaringewürz.
  4. Gib auf einem Backblech mit Rand oder einer gusseisernen Pfanne Salbei, Knoblauch, Zitrone und Rosmarin hinzu, bevor du das Hühnchen darauf legst. Stellen Sie sicher, dass Sie es mit der Brustseite nach oben legen.
  5. Etwa 45 Minuten braten oder bis der dickste Teil des Brustbeins auf einem sofort ablesbaren Thermometer 150°F anzeigt. Die Oberschenkel sollten mindestens 175 ° F anzeigen.
  6. Wenn das Hühnchen vor Ablauf der 45 Minuten dunkler wird, reduzieren Sie die Hitze des Ofens auf 450 ° F.

Nicht verrückt nach Gemüse? Chefkoch Paul's Vegetable Magic® wird Ihre Meinung ändern! Diese einzigartige Gewürzkombination wurde entwickelt, um den Geschmack jedes Gemüses zu verbessern, unabhängig von der Zubereitung - gedämpft, in der Mikrowelle, gebacken, auf dem Herd oder frisch - und wird jedes Gemüsegericht, jeden Auflauf oder Eintopf interessanter machen. Fantastisch für die Verwendung mit Eiern und Omeletts. Für eine verlockende Abwechslung streuen Sie Popcorn, Pommes oder Zwiebelringe darüber. (Zur Verwendung ersetzen Sie einfach Salz, Pfeffer und andere Kräuter und Gewürze in Ihrem Rezept.)

Fügen Sie das Gemüse hinzu

  1. Das Gemüse vierteln oder in große Stücke schneiden. Ich mag mein Gemüse mit der Haut, aber Sie können es abziehen, wenn Sie möchten.
  2. Werfen Sie Ihre Kartoffeln in eine große Schüssel mit Olivenöl und dem restlichen Rosmaringewürz. Sobald Ihr Hähnchen etwa 10 Minuten im Ofen gebraten hat, ziehen Sie es heraus und umgeben Sie es mit den Kartoffeln.
  3. Geben Sie die Karotten und den Lauch in ein separates flaches Backblech, nachdem das Huhn 25 Minuten im Ofen war.
  4. Gib etwa eine Tasse Wasser oder Hühnerbrühe in die Pfanne, wenn du dein Gemüse weich magst. Verzichten Sie darauf, wenn Sie sie knusprig wie das Hühnchen wollen.

Beste Funktionalität auf dem Markt - alles was Sie brauchen in diesem multifunktionalen All-in-One-Küchengerät. 11 leicht zu wechselnde Einsätze, darunter zwei unterschiedlich große Hackmesser, zwei Spiralschneider-Einsätze für breite Bänder oder dünne Spiralen plus Mandoline-, Julienne- und Reibefunktion.

Beenden

Nun zum spannenden Teil. Nehmen Sie das Huhn aus dem Ofen und legen Sie es auf ein Schneidebrett. Dann – bitte vergiss diesen Schritt nicht! – decke ihn mit einer Folie oder einem Handtuch ab. Lassen Sie es für 15 bis 20 Minuten ruhen, um seine Säfte wieder aufzunehmen. Wenn Sie ein saftiges, superfeuchtes Hühnchen wollen, ist dies das Richtige für Sie.

Während Sie darauf warten, dass das Huhn sein Ding macht, übertragen Sie die Karotten und das Leck in die Kartoffeln. Kombinieren Sie sie mit den restlichen buttrigen, kräuterigen Hühnersäften. Stellen Sie es für weitere 10 Minuten bei 355°F wieder ins Freie.

Servieren und genießen

Servieren Sie das Hähnchen auf dem heißen Gemüse oder schnitzen Sie es vor dem Anrichten in Stücke. Und das ist es! Genießen Sie.

Superlangsam gebratenes Schmetterlingshuhn

Das obige Rezept für im Ofen gebratenes Schmetterlingshähnchen dauert insgesamt etwa eine Stunde, um es vorzubereiten. Diese Methode dauert jedoch etwa drei Stunden. Trotz der langen Bratzeit belohnt es Sie mit schmelzend zartem Hühnchen, mit Fleisch, das eine zerkleinerbare Textur hat.

  1. Den Backofen mindestens 30 Minuten auf 200 °C vorheizen.
  2. Bereiten Sie das Huhn wie oben beschrieben vor. Wenn Sie fertig sind, lassen Sie es etwa 2 Stunden und 45 Minuten braten, oder bis ein Fleischthermometer im fleischigsten Teil der Brust 155°F anzeigt. Die Oberschenkel sollten bei etwa 165 ° F messen.
  3. Während du darauf wartest, dass das Huhn gar ist, bereite dein Gemüse vor. Zwiebel, Sellerie, Kartoffel und Karotte in einen kleinen geölten Topf geben und bräunen. Es sollte nicht länger als 3 Minuten oder so dauern. Das Lorbeerblatt hinzufügen und mit etwa einer Tasse Wasser ablöschen.
  4. Kratzen Sie mit einem Holzlöffel die Seiten ab und lösen Sie alle gebräunten Stücke, die am Boden der Pfanne haften, und reduzieren Sie die Hitze. Etwa 20 Minuten kochen.
  5. Entfernen Sie das Gemüse und lassen Sie die Flüssigkeit in der Pfanne. Bei mittlerer Hitze kochen, bis nur noch etwa 1/3 Tasse Flüssigkeit übrig ist. Dann Butter, Zitrone, Sojasauce und Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Lass es beiseite.
  6. Sobald das Hühnchen fertig gegart ist, erhitzen Sie eine große Pfanne bei mittlerer Hitze und fügen Sie etwas Öl hinzu. Legen Sie das Hähnchen vorsichtig mit der Hautseite nach unten in die Pfanne. 3 Minuten kochen lassen oder bis die Haut gebräunt und knusprig ist.
  7. Nehmen Sie das Hähnchen aus der Pfanne und lassen Sie es 20 bis 30 Minuten ruhen, bevor Sie es anschneiden.

Es ist an der Zeit, mehr von Ihrem Lebensmittelthermometer zu erwarten. Das neue Lavatools Javelin PRO Duo wurde radikal mit einem ultragroßen 2"-Display mit 360°-Sichtbarkeit entwickelt, das sich automatisch dreht, je nachdem, wie das Gerät gehalten wird. Es ist auch das erste Lebensmittelthermometer, das über einen intelligenten Stabilisierungsalarm verfügt, der Sie benachrichtigt und hält die Anzeige, wenn sie sich eingestellt hat.

Die Zubereitung des langsam im Ofen gerösteten Schmetterlingshuhns erfordert etwas mehr Aufwand, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Geduld ist hier das A und O! Servieren Sie Ihr Huhn mit dem Gemüse und gießen Sie die eingedickte Brühe, die Sie zubereitet haben, über das Huhn. Yum!


Lebensmittelechte Innentemperatur für Hühnchen

Der sicherste Weg, um festzustellen, ob ein Brathähnchen fertig ist, ist mit einem Lebensmittelthermometer. Messen Sie die Temperatur sowohl an der Brust als auch am Oberschenkel.

Die Innentemperatur an der dicksten Stelle des Brust sollte sein 160 ° F direkt aus dem Ofen. Da das Brathähnchen 15 Minuten abgedeckt ruht, steigt die Innentemperatur weiter an und erreicht 165 °F (lebensmittelechte Temperatur für Geflügel) ohne die Gefahr des Verkochens.

Als die Brust 160 ° F erreichte, war der dickste Teil der Brust Schenkel liest normalerweise herum 175°F und wird während des Ruhens auf etwa 180 ° F steigen. Die höhere Temperatur im Oberschenkel bedeutet nicht, dass er verkocht ist. Während bei niedrigeren Temperaturen lebensmittelecht ist, genießen die meisten dunkles Fleisch, wenn es bei einer höheren Temperatur gekocht wird.

Decken Sie nun das Brathähnchen mit Folie oder einer Backform ab und lassen Sie es 15 Minuten ruhen, bevor Sie es anschneiden. Dadurch wird sichergestellt, dass sichere Innentemperaturen erreicht werden und der Hühnersaft kann sich neu verteilen.

Wenn Sie ohne Ruhezeit direkt in das Huhn schneiden, fließen alle Säfte einfach heraus und machen ein trockeneres Huhn.

Sie können die Ruhezeit nutzen, um die Bratenfette in eine köstliche Soße zu verwandeln, die Sie zusammen mit dem Hähnchenfleisch servieren können.


Rezepte: Gegrilltes Butterflied Chicken, Gegrillter Spargel, Zitrone und Feta Panzanella, Schokoladen-Erdbeer-Pavlova

Hinweis: Wenn Sie das Glück haben, noch Chimichurri zu haben, probieren Sie es auf gegrilltem Steak, gegrilltem Gemüse oder Bratkartoffeln. Von Meredith Taten.

• 1c. gehackte frische glatte Petersilienblätter

• 1/2 c. Natives Olivenöl extra

• 2 EL. fein gehackter frischer Oregano

• 1/2 TL. zerdrückte rote Paprikaflocken

• 3 Knoblauchzehen, fein gehackt

• 1/2 TL. frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, geteilt

• 1 ganzes Huhn (3 bis 4 Pfund)

Bereiten Sie einen Gas- oder Holzkohlegrill für das indirekte Grillen bei mittlerer bis hoher Hitze vor. (Bei Gasgrills zünden Sie die Brenner nur auf einer Seite des Grills an. Bei Holzkohlegrills legen Sie die Kohlen auf eine Seite des Grills.)

Legen Sie die rote Paprika auf direkte Hitze. Kochen, häufig wenden, bis alle Seiten verkohlt sind. In eine Schüssel umfüllen und Schüssel mit Plastikfolie abdecken. 5 Minuten dämpfen lassen. Mit einem Messer die verkohlte Haut der Paprika abkratzen. Stiel und Samen entfernen.

Pfeffer in die Küchenmaschine oder den Mixer geben. Petersilie, Olivenöl, Essig, Oregano, geräucherte Paprika, rote Paprikaflocken, Knoblauch, 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer hinzufügen. Mehrmals pulsieren, bis es fein gehackt, aber nicht püriert ist.

Währenddessen das Hähnchen mit Küchenpapier abtrocknen und mit der Brust nach unten auf ein großes Schneidebrett legen. Entfernen Sie mit einer scharfen Küchenschere das Rückgrat, indem Sie an beiden Seiten entlang schneiden. Hähnchen umdrehen und flach auslegen. Drücken Sie fest auf die Brust, um das Hähnchen flach zu drücken. Flügelspitzen hinter den Rücken stecken. Hähnchen mit Öl einreiben und mit dem restlichen 1 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer würzen.

Legen Sie das Hähnchen mit der Hautseite nach oben auf die indirekte Hitzeseite des Grills, wobei die Beine zur heißen Seite des Grills zeigen. Zugedeckt 20 bis 25 Minuten garen, bis ein internes Fleischthermometer etwa 150 Grad im Oberschenkel und 120 Grad in der Brust anzeigt. Drehen Sie das Hähnchen vorsichtig mit der Hautseite nach unten und halten Sie es über der indirekten Hitzeseite des Grills. Bedecken und kochen Sie weitere 10 bis 15 Minuten oder bis die Haut knusprig ist und das Hühnchen durchgegart ist.

Hähnchen auf ein Schneidebrett legen und 10 Minuten ruhen lassen. Aufschneiden und mit Chimichurri servieren.

Gegrillter Spargel, Zitrone und Feta Panzanella

Hinweis: Das Grillen von Spargel und rustikalem Brot für diese Frühlingsversion eines ikonischen Sommersalats verleiht ihm eine angenehme Rauchigkeit. Das Grillen der Zitrone, bevor der Saft dem Dressing hinzugefügt wird, mildert die Säure und versüßt ihren Geschmack. Von Meredith Taten.

• 2 Pfund dicker Spargel (1 Bund), holzige Enden abgeschnitten

• 1/4 c. plus 3 EL. Olivenöl extra vergine, geteilt

• 2 (1-Zoll) Scheiben Bauernbrot (ca. 5 oz.)

• 1 Teelöffel. Dijon Senf, geteilt

• 1/4 TL. frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

• 1 mittelgroße englische Gewächshausgurke, der Länge nach halbiert, quer in 1/2-Zoll geschnitten. Stücke

• 1/2 c. dünn geschnittene rote Zwiebel

• 1c. zarte Kräuterblätter (italienische Petersilie, Estragon, Minze und/oder Basilikum oder eine Kombination)

• 4 Unzen. zerbröckelter Feta-Käse

Grill auf mittlere Hitze vorbereiten.

Spargel mit 1 Esslöffel Öl und 1/4 TL schwenken. Salz. Die Brotscheiben beidseitig mit 2 EL Öl bestreichen. Den Spargel auf den Grill legen und unter gelegentlichem Wenden 4 bis 5 Minuten garen, bis er von allen Seiten leicht verkohlt und knusprig ist. Zitronenhälften mit der Schnittseite nach unten auf den Grill legen und 5 bis 6 Minuten garen, bis sie an den Schnittseiten verkohlt und ganz heiß sind. Brotscheiben auf den Grill legen und 1 oder 2 Minuten pro Seite braten, bis sie gebräunt sind.

Die gegrillten Zitronenhälften in eine Schüssel drücken und 2 EL Saft abmessen. In eine große Schüssel 2 EL Zitronensaft, Senf, restliche 1/4 TL Salz und Pfeffer geben. Umrühren, um zu kombinieren. Restliches 1/4 Tasse Olivenöl einrühren.

Gegrillten Spargel in 1 1/2-Zoll-Stücke und gegrilltes Brot in 1-Zoll-Würfel schneiden. Beides in eine große Schüssel geben. Gurke, rote Zwiebel, Kräuter, Feta und Pinienkerne hinzufügen. Mit dem Dressing beträufeln und vermengen.

Schokoladen-Erdbeere Pavlova

Hinweis: Dieses leichte und köstliche Dessert ist elegant und einfach und ein spektakulärer Abschluss eines schönen Memorial Day-Essens. Das Baiser muss vollständig im Ofen gebacken und abgekühlt sein, bevor Sie es zusammenbauen können, was nur wenige Minuten dauert. Sie müssen also im Voraus planen. Von Meredith Taten.

• 3 EL. Holländisches Kakaopulver, gesiebt

• 3 Unzen. dunkle Schokolade, fein gehackt

• 1 Pfund Erdbeeren, geschält und halbiert oder geviertelt

• 1 1/2 c. fette Schlagsahne

• Geriebene dunkle Schokolade zum Garnieren

Zubereitung des Baisers: Den Backofen auf 350 Grad vorheizen und ein Backblech mit Pergament auslegen.

In einer Rührschüssel das Eiweiß auf hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Nach und nach den Zucker hinzufügen und weiterrühren, bis das Baiser steif und glänzend ist.

Kakao, Essig und gehackte Schokolade über das Eiweiß streuen und mit einem großen Spatel vorsichtig unterheben. Löffeln Sie das Baiser in einem 9-Zoll-Kreis auf das Pergament.

In den Ofen stellen, die Temperatur sofort auf 300 Grad reduzieren und 1 Stunde kochen lassen. Den Ofen ausschalten, die Tür leicht öffnen und das Baiser vollständig abkühlen lassen, ca. 2 1/2 bis 3 Stunden. Es wird in der Mitte etwas einsinken und es bilden sich Risse. (Das Baiser kann 1 Tag vorher in einem luftdichten Behälter zubereitet und aufbewahrt werden.) Übertragen Sie das Baiser vorsichtig auf eine große Servierplatte.

Zubereitung des Toppings: In einer mittelgroßen Schüssel die Erdbeeren mit 2 EL Zucker vermischen. Zum Beschichten umrühren. 20 Minuten ruhen lassen.

In der Schüssel eines elektrischen Mixers die Sahne mit den restlichen 2 Esslöffeln Zucker auf hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Sahne in die eingesunkene Mitte des Baisers geben. Die geriebene Schokolade über die Sahne streuen. Die Erdbeeren in die Mitte der Sahne geben und servieren.


Schmetterlingshuhn mit Zitrone und Rosmarin

Hähnchen in einen großen Gefrierbeutel geben. Ziehen Sie die wachsartig aromatischen Nadeln von zwei Rosmarinzweigen ab und legen Sie sie darauf.

Eine Zitrone halbieren und den Saft in den Beutel auspressen, danach auch die Schalen in den Beutel werfen. Olivenöl einfüllen und Beutel zubinden. (Oder vakuumieren, wenn möglich.) Drücken Sie die Ränder gut zusammen, bevor Sie sie in den Kühlschrank stellen.

Marinieren Sie Hühnchen ein paar Stunden oder über Nacht – sogar ein paar Tage.

Backofen auf 425° vorheizen. Sobald das Hühnchen Zimmertemperatur hat, legen Sie das Hühnchen (mit der Hautseite nach oben) zusammen mit den Zitronenschalen und Zwiebelstücken auf eine mit Folie ausgelegte Pfanne. Fügen Sie den restlichen Rosmarinzweig hinzu, der in einige Stücke gerissen wurde, und stecken Sie ihn in die Hähnchenkeule und -brust.

45 Minuten kochen. Das Hühnchen sollte jetzt eine knusprige Haut haben und innen zart sein. Nehmen Sie die Pfanne heraus und schneiden Sie das Huhn in vier Stücke. Zusammen mit den Zwiebelstückchen auf einem Teller anrichten.

Gießen Sie den sirupartigen goldenen Saft aus der Pfanne darüber und bestreuen Sie ihn großzügig mit Meersalz. Schneiden Sie eine oder zwei Zitronen in Viertel und streuen Sie diese klumpig über das Huhn.

Empfohlene Technik: Für eine schärfere Variante die Haut des Schmetterlingsvogels mit etwas Sambal Oelek (scharfe, scharfe Chilipaste) bestreichen, das mit etwas Pflanzenöl gelöst ist.


Zutaten

Soße

Schritt 1

Frühlingszwiebeln, Zitronengras, Ingwer und Knoblauch in einer mittelgroßen Schüssel mischen. Öl in einem kleinen Topf auf hoher Stufe erhitzen, bis es heiß ist, aber nicht raucht, etwa 2 Minuten. Über die Schalottenmischung gießen. 5 Minuten ruhen lassen und oft umrühren, damit die Aromen nicht verbrennen (die Frühlingszwiebeln brutzeln, werden hellgrün und welken fast sofort). Aji-No-Moto-Gewürz (falls verwendet) untermischen und mit Salz würzen.

Schritt 2

Gehen Sie vor: Sauce kann 2 Tage Kopf gemacht werden. Abdecken und kalt stellen.

Huhn und Montage

Schritt 3

Koriandersamen und Kreuzkümmelsamen in einer trockenen kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze unter häufigem Schütteln rösten, bis die Gewürze stark duften und sich leicht verdunkeln, ca. 3 Minuten. In eine Gewürzmühle oder einen Mörser geben und abkühlen lassen. Fein mahlen, dann die Gewürzmischung in eine kleine Schüssel geben.

Schritt 4

Hähnchen mit der Hautseite nach oben auf ein Schneidebrett legen. Drücken Sie mit den Handflächen fest auf das Brustbein, um die Brust zu glätten. Möglicherweise hören Sie ein Knacken. Dies bedeutet, dass Sie es richtig machen. Hähnchen mit der Hautseite nach oben auf ein großes Backblech mit Rand legen. Großzügig von beiden Seiten mit Salz würzen, dann die Gewürzmischung überall bestreuen und in alle Ecken und Winkel gelangen. (Sie können noch etwas Gewürzmischung übrig haben.) Flügel unter die Brust stecken. Kühl, offen, mindestens 4 Stunden und bis zu 2 Tage.

Schritt 5

Lassen Sie das Huhn 1 Stunde vor dem Grillen bei Raumtemperatur ruhen. Mit Öl beträufeln und rundherum einklopfen.

Schritt 6

Bereiten Sie einen Grill für mittelhohe indirekte Hitze vor (für einen Holzkohlegrill, Bankkohlen auf einer Seite des Grills für einen Gasgrill, lassen Sie einen oder zwei Brenner aus). Hähnchen mit der Hautseite nach unten bei indirekter Hitze auf den Rost legen. Decken Sie den Grill ab und platzieren Sie eine Lüftungsöffnung (falls Ihr Grill eine hat) über dem Hühnchen, damit es Hitze und darüber zieht. 15–20 Minuten grillen, bis die Haut leicht gebräunt ist. Hähnchen umdrehen und noch zugedeckt garen, bis die Haut tief goldbraun und knusprig ist und ein sofort ablesbares Thermometer in die dickste Stelle der Brust zeigt 160°, 20–25 Minuten. Übertragen Sie das Huhn auf ein Schneidebrett und lassen Sie es mindestens 15 Minuten ruhen, bevor Sie es anschneiden. Mit Zitronengrassauce und Reis servieren.

Wie würden Sie Gegrilltes Butterflied Chicken Mit Zitronengrassauce bewerten?

100% liebten das Huhn! Ich habe die Einreibung sowohl unter die Haut als auch auf die Haut aufgetragen und dies auch mit dem Salz gemacht und die Ergebnisse waren großartig! Ich glaube nicht, dass mir die Sauce bc des MSG gefallen hat (gegen die ich nichts habe). Ich dachte nur, dass es ein bisschen zu viel für die zarten Aromen des Hühnchens war. Der Knoblauch war sehr stark und ich liebe Knoblauch, also versuche ich vielleicht, das MSG wegzulassen und den Knoblauch zu reduzieren und vielleicht zu sehen, ob ich meine eigene Version einer Sauce herstellen kann. Das Hühnchen mit dem gerösteten Koriander und Kreuzkümmel war jedoch hervorragend! Auch leicht zu kochen, wenn Sie es spuckcock.

Das war so gut! Wir haben Hühnchenkeulen anstelle eines ganzen Hühnchens verwendet, und sie waren saftig und lecker.

Das Hühnchen und die Sauce für sich waren gut, aber zusammen waren unglaublich! Alles nach Anleitung zubereitet, außer: kein MSG und anstelle des Stängels getrocknetes Zitronengras + Zitronenschale verwendet. Serviert mit einfach geröstetem Rosenkohl und braunem / wildem Reis, um nicht mit dem Rest des Gerichts zu konkurrieren - perfekt!

Dieses Gericht ist einfach und geschmacksintensiv - ich schöpfe diese Sauce jeden Tag auf Reis oder einem anderen Protein. Wir hatten nur vorgemahlenen Kreuzkümmel und Koriander und hatten kein MSG. War trotzdem toll. Auf jeden Fall ein Keeper - machen Sie es!

Das war so lecker. Ich habe noch nie ein Hähnchen gebraten, geschweige denn ein ganzes Hähnchen gegrillt, und die Ergebnisse waren erstaunlich. Ich bin nicht der größte Kreuzkümmel-Fan, also habe ich nur einen Teelöffel zusammen mit dem Koriander genommen und fand es perfekt. Ich wünschte, ich hätte die MSG gehabt, aber in diesen Zeiten konnte ich keine in die Finger bekommen. Ich konnte auch keinen schwarzen Klebreis finden, um einen richtigen lila Klebreis zu machen, also habe ich einfach einfachen Klebreis gemacht und es war trotzdem großartig. Ich bin froh, überhaupt Reis zu haben, da meine lokalen Märkte seit Wochen nicht mehr verfügbar sind. Die Zitronengrassauce war so gut, und ich bin glücklich, dass ich einen Haufen Zitronengras in meinem Gefrierschrank hatte, damit ich das machen konnte. Beim nächsten Mal werde ich es auf jeden Fall mit dem Aji-No-Moto schaffen.

Die Soße war unglaublich. Am Ende mischte ich es mit dem Reis und machte am nächsten Tag gebratenen Reis. Das machen 100% regelmäßig.

Lecker! Ich habe ein ganzes zerschnittenes Hühnchen anstelle von Hühnchen mit Schmetterlingen verwendet. Die Soße ist ein Muss.

So lecker und 100 % einzigartig. Wir machen alle paar Wochen Brathähnchen, und das war völlig anders als alles andere, was wir zuvor gemacht haben. Das MSG ist definitiv essentiell für die Sauce - gab einen salzigen Umami-Geschmack, ohne das Ganze zu einer Salzbombe zu machen. Wir haben vergessen, das Hühnchen vorher aus dem Kühlschrank zu nehmen, daher dauerte das Garen bei indirekter Hitze etwa 90 Minuten (statt der 45 Minuten im Rezept), aber es war trotzdem unglaublich saftig und zart. Ich finde es auch toll, dass wir die Sauce nicht gemischt oder verarbeitet haben. Werde das auf jeden Fall wieder machen!


Schmetterlingshuhn mit Kräutern und geknackten Oliven

Am Abend bevor Sie die Hähnchen grillen möchten, legen Sie sie mit der Brustseite nach oben auf eine Arbeitsfläche und öffnen Sie sie so weit wie möglich gegen die Oberfläche. Drücken Sie mit den Handflächen fest auf das Brustbein, um die Brust zu glätten. Sie können ein Knacken hören. Dies bedeutet, dass Sie es richtig machen. Hähnchen mit der Brustseite nach oben auf ein großes Backblech mit Rand legen. Von beiden Seiten großzügig mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Kühl, offen, mindestens 8 Stunden und bis zu 2 Tage.

Schritt 2

Nehmen Sie die Hühner aus dem Kühlschrank und legen Sie sie auf Ihre Theke. Kombinieren Sie Knoblauch, Aleppo-Pfeffer, Rosmarin und ¼ Tasse Öl in einer kleinen Schüssel. Hähnchen überall mit der Mischung einreiben und 1–2 Stunden bei Raumtemperatur ruhen lassen.

Schritt 3

Bereiten Sie einen Grill für mittelhohe, indirekte Hitze vor (bei einem Holzkohlegrill, Bankkohlen auf einer Seite des Grills, bei einem Gasgrill, lassen Sie einen oder zwei Brenner aus). Hähnchen mit der Hautseite nach unten bei indirekter Hitze auf den Rost legen. Decken Sie den Grill ab und platzieren Sie die Abdeckung der Lüftungsöffnungen (falls Ihr Grill eine hat) über den Hühnern, damit sie Hitze und über ihnen ziehen. Grillen und drehen Sie die Hähnchen nach Bedarf, damit sie gleichmäßig färben, bis die Häute leicht gebräunt sind, 15–20 Minuten.

Schritt 4

Hähnchen wenden und abgedeckt weitergaren, bis die Häute tief goldbraun und knusprig sind und ein sofort ablesbares Thermometer, das in die dickste Stelle der Brust eingeführt wird, 160° anzeigt, 20–25 Minuten. Übertragen Sie die Hühner auf ein Schneidebrett und lassen Sie sie mindestens 10 Minuten ruhen, bevor Sie sie anschneiden.

Schritt 5

Mischen Sie Oliven, Zitronensaft, Oregano, gehackte Petersilie, restliche ¼ Tasse Öl und alle angesammelten Säfte von Hühnchen auf dem Schneidebrett in einer mittelgroßen Schüssel. Mit Salz.

Schritt 6

Zum Servieren die geschnitzten Hähnchen auf einer Platte anrichten und mit Olivenmischung und Petersilienblättern belegen.


Rezept für thailändisches Grillhähnchen (gai yang ปลาเผา)

Zeit: ca. 1,5 Stunden Grillzeit (am besten jedoch vorausdenken und das Hähnchen am Vortag marinieren)
Rezeptgröße: 2 ganze Hühner (oder mehr, wenn Sie möchten)
Utensilien: Grill
Aromen: salzig, rauchig
Iss es mit: Gai Yang (ปลาเผา) wird in Thailand sehr häufig zusammen mit Som Tam (grüner Papayasalat) und Klebreis gegessen. Aber eigentlich passt es genauso gut zu jeder Art von Reis oder einfach als pures leckeres Hühnerprotein.


Schau das Video: Hel grillet kylling Saftig grillkylling m. sprødt skind - Udfladet tilberedning - Opskrift #234 (November 2021).