Traditionelle Rezepte

Erbstück Tomatensalat

Erbstück Tomatensalat

Erbstück Tomaten werden aus Samen gezüchtet, die von Jahr zu Jahr aufbewahrt wurden. Probieren und passen Sie die Essig-, Salz- und Pfeffermengen an, um Ihre einzigartigen Tomaten optimal hervorzuheben.

Klicken Sie hier, um die 15 leckersten Tomatenrezepte für Erbstücke zu sehen.

Zutaten

  • 1 1/2 Pfund verschiedene Erbstücktomaten, in 1/3 Zoll dicke Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel dünn geschnittenes Basilikum, plus ein paar Blätter zum Garnieren
  • 1 1/2 Esslöffel Rotweinessig
  • 3/4 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1/4 Teelöffel Meersalzflocken
  • 1/8 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer

Erbstück Tomatensalat

Es passt wunderbar zu so vielen Hauptgerichten, einschließlich unserer Gegrilltes Hähnchen mit Balsamico.

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie unsere Offenlegungsrichtlinie.


Rezept für einen Tomatensalat mit Erbstücken

Veröffentlicht: 21. Mai 2013 · Aktualisiert: 6. August 2020 · Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

Als ich bei meinem örtlichen Gemüsehändler ein paar wunderschöne Heirloom-Tomaten abholte, wusste ich sofort, dass ich damit einen Heirloom-Tomatensalat machen wollte.

Manche Zutaten werden am besten einfach genossen, und das gilt meiner Meinung nach sicherlich für Tomaten, insbesondere für Erbstücktomaten. Heirloom-Tomaten fehlt eine genetische Mutation, die in gewöhnlichen Tomaten vorhanden ist, die die einheitliche rote Farbe liefern, mit der wir so vertraut sind, aber das Fehlen dieser Mutation ist für die Tomaten von Vorteil, da sie einen süßeren und echteren Tomatengeschmack verleiht .

Erstaunlicherweise gibt es Tomaten in über 4.000 verschiedenen Sorten. Ja, 4000! Und gibt es in Gelb, Braun, Rot, Grün, Lila und auch in einer Mischung dieser Farben, was sie besonders schön macht.

Mein Erbstück-Tomatensalat ist eine Kombination aus gehackten und in Scheiben geschnittenen Tomaten, Bocconcini, Basilikum, gerösteten Croutons und einem einfachen Dressing. Während ich für mein Mittagessen heute den Salat für 1 zubereitet habe, können Sie die Zutaten leicht vervielfachen, um einen größeren Salat zum Teilen zu machen.


Erbstück Tomatensalat

Holen Sie sich einen Bissen in den Sommer mit diesem leichten, erfrischenden Beilagensalat.

bunte Cherry- oder Traubentomaten, halbiert

fein gehackter Schnittlauch, plus mehr zum Servieren

alte Tomaten, einige in Scheiben und einige in Spalten geschnitten

Kleine Basilikumblätter zum Servieren

  1. In einer mittelgroßen Schüssel Öl, Essig, Honig und je 1/2 Teelöffel Salz und Pfeffer verquirlen. Kirschtomaten und Schnittlauch hinzufügen und vermengen.
  2. Alte Tomaten auf Tellern anrichten und mit je 1/4 Teelöffel Salz und Pfeffer bestreuen. Cherry-Tomaten-Mischung darüber geben. Mit zusätzlichem Schnittlauch und Basilikumblättern belegen.

Nährwertangaben (pro Portion): Etwa 105 Kalorien, 9,5 g Fett (1,5 g gesättigt), 1 g Protein, 185 mg Natrium, 6 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe


15 Rezepte, um das Beste aus saftigen Erbstücktomaten zu machen

Tomaten sind die Essenz des Sommers und Erbstücktomaten das Beste im Bunde. So holen Sie das Beste aus Ihrem Bauernmarkt heraus und genießen die farbenfrohe Ernte der Saison weit über den August hinaus.

Erbstücke sind Tomaten (oder andere Pflanzen), die aus über Generationen weitergegebenen Samen gezogen werden. Sie sind offen bestäubt, d. h. sie produzieren Samen, die der Mutterpflanze ähneln, was bei kommerziellen Hybriden nicht immer der Fall ist. Hybridtomaten werden oft auf Haltbarkeit gezüchtet, damit sie versendet werden können. Heirloom-Tomaten sind vielfältiger. Traditionell wurden sie wegen ihres Geschmacks gezüchtet und ihr Aussehen variiert stark, einige sind klein und andere extrem groß. Heirloom-Tomaten gibt es auch in einem wahren Regenbogen von Schattierungen, nicht nur von leuchtendem Rot bis hin zu rosa Tönen, sondern von Orange und Gelb bis hin zu gestreiften und ombreakuten Farben. Auch ihre Namen sind attraktiv: Brandywine, Purple Cherokee, Green Zebra, Kellogg's Breakfast und Nebraska Wedding sind nur einige der Heirloom-Tomaten, die als Saatgut für den eigenen Anbau oder auf dem Bauernmarkt erhältlich sind.

Achten Sie beim Kauf von Erbstücktomaten auf pralle Früchte ohne blaue Flecken oder Fäulnis, wie Sie es bei allen Tomaten tun würden. Erbstücke sind anfälliger für Risse, aber solange die Risse verheilt sind (d. h. Sie können das Fleisch nicht sehen), beeinträchtigt der Makel weder den Geschmack noch die Sicherheit. Wenn Sie zu Hause sind, lagern Sie Tomaten ein oder zwei Tage lang auf der Theke und nicht im Kühlschrank. Also, was sind die besten Möglichkeiten, dieses leckere Sommer-Grundnahrungsmittel zu genießen? Lassen Sie alte Tomaten in einfachen, sonnigen Salaten wie unserem Tomaten-Rüben-Salat erstrahlen. Sie können auch Erbstücktomaten für Vorspeisen zum Teilen verwenden, wie Tartines oder Bruschetta. Und wenn Sie Brunch veranstalten, können Sie mit unserem Bloody-Mary-Tomatensalat nichts falsch machen.


Was ist eine Erbstücktomate?

&ldquoHeirloom&rdquo bezieht sich nicht auf eine bestimmte Tomatensorte, sondern eher auf eine Tomatenvergangenheit. Sie sind Früchte von Pflanzen, deren Samen seit mindestens 40 Jahren von Saison zu Saison weitergegeben werden.

Im Gegensatz zu einer durchschnittlichen Supermarkttomate wurden Erbstücke nicht selektiv gezüchtet oder für bestimmte Merkmale wie einheitliche Farbe, Resistenz gegen Schädlinge oder Größe modifiziert. Stattdessen werden Erbstücke wie von der Natur vorgesehen bestäubt: von Vögeln, Bienen und im Freien.

Das Ergebnis sind Tomaten, die es in einer verrückten Vielfalt an Formen, Größen und Farben gibt. Im Allgemeinen sind sie saftiger und süßer als alles, was Sie im Supermarkt finden.

Aufgrund ihres unveränderten Erbes haben Erbstücke keine sehr lange Haltbarkeit. Der beste Ort, um alte Tomaten zu kaufen, ist in den Sommermonaten auf einem hochwertigen lokalen Bauernmarkt.

Ein anderer Ort, den Sie überprüfen sollten, ist der Hausgarten Ihres Nachbarn (fragen Sie immer, bevor Sie die Tomaten Ihres Nachbarn pflücken).


Erbstück Tomatensalat

Jetzt, da die Tomatensaison ist, wollte ich ein wenig Inspiration für die Verwendung dieser schönen Erbstücktomaten posten. Sie können ein paar Tomaten mitnehmen und in wenigen Minuten einen atemberaubenden und köstlichen Salat zubereiten. Sie brauchen wirklich kein Rezept oder mehr als ein paar Zutaten, die Sie mit nur einer Prise Salz genießen können. Ein Tomatensalat kann mit verschiedenen Essigen, Olivenölen, Käse und Kräutern oder mit allem, was Sie zur Hand haben, verändert werden. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, die aromatisierten Olivenöle und Balsamico-Essige zu verwenden, die Sie in Ihrem Schrank haben und nicht immer sicher sind, was Sie damit anfangen sollen. Vergessen Sie nicht ein knuspriges Brot zum Aufsaugen der köstlichen Säfte.

Eine Regel ist, immer die besten Tomaten zu kaufen, die Sie finden können. Denken Sie nur daran, dass gutes Essen etwas mehr kostet, daher möchten Sie wirklich nicht an Qualität sparen und billigere Tomaten kaufen. Kaufen Sie auf Ihrem lokalen Bauernmarkt oder wenn Sie in San Diego sind, können Sie sich die riesige Auswahl an Tomaten bei Specialty Produce ansehen. Wo immer Sie kaufen, fragen Sie den Verkäufer nach einer Probe. Sie werden fast immer gerne aufschneiden und die Tomaten aufschneiden, damit Sie sie vor dem Kauf probieren können. Sie wollen nicht mit geschmacklosen Tomaten nach Hause gehen, für die Sie viel Geld bezahlt haben.

Wählen Sie verschiedene Farben und Größen aus. Sie werden anfangen, Ihre Favoriten zu finden, und es ist schön, eine Kombination sowohl für den Geschmack als auch für die schöne Präsentation zu haben.

Viele frische Kräuter wie Basilikum, Petersilie und Thymian passen wunderbar zu den Tomaten. Ich liebe es, Blattkräuter zu braten, was dem Gericht eine knusprige Textur und etwas Unerwartetes verleiht. Um gebratenes Basilikum zuzubereiten, legen Sie es vorsichtig für etwa 30 Sekunden in 350 Grad Rapsöl. Seien Sie sehr vorsichtig, da das Wasser in den Blättern spritzt, also sollten Sie diese mit einem Spritzschutz oder draußen machen. Mit nur ein wenig Salz bestreuen und sie werden grün, etwas transparent, was eine wirklich schöne Garnitur ist.

Etwas, das ich über Tomaten gelernt habe, ist, dass der süßeste Teil der Tomate unten sein kann, weil sie an der Rebe hängt. In diesem Sinne können Sie sie von oben nach unten statt quer schneiden, um den süßesten Teil in jeder Scheibe statt nur der unteren Scheibe zu erhalten. Die Sache mit Erbstücktomaten ist, dass sie oft am schönsten sind, wenn sie quer geschnitten werden, also habe ich diese so geschnitten.


Rezeptzusammenfassung

  • 4 große Erbstücktomaten (ca. 3 Pfund), in 1/2-Zoll-Scheiben oder Keile geschnitten
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • Fleur de Sel Salz nach Geschmack
  • ½ Tasse frischer Dillweed
  • ½ Tasse frischer Koriander
  • 1 Tasse rohe Erdnüsse
  • ¾ Teelöffel Fleur de Sel Salz
  • ½ Teelöffel weißer Pfeffer

Die in Scheiben geschnittenen Tomaten auf einer Platte anrichten und mit Öl, Zitronensaft und Salz beträufeln.

Kräuter waschen, abtropfen lassen und zwischen zwei Papiertüchern trocknen. Einen Eisen-Wok auf der Herdplatte erhitzen, bis er heiß ist. Rohe Erdnüsse dazugeben und 2 bis 4 Minuten bei mittlerer Hitze trocken rösten, damit sie von allen Seiten garen. In der letzten Minute des Kochens 3/4 TL hinzufügen. Fleur de Sel und weißer Pfeffer.

Kräuter hacken und mit gerösteten Erdnüssen mischen. Erdnuss-Kräuter-Mischung über die Tomaten streuen. Mit zusätzlichen Kräutern bestreut servieren.


Marinierter Heirloom-Tomatensalat

Menge pro Portion Kalorien 91 Kalorien aus Fett 54 % Täglicher Wert * Gesamtfett 5.4g 9 % Gesättigte Fettsäuren 0.8g 4 % Cholesterin 0.0mg 0 % Natrium 22mg 1 % Gesamte Kohlenhydrate 11g 4 % Ballaststoffe 3.2g 13 % Eiweiß 2.1g 5 %

* Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät. Ihr Tageswert kann je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.


Erbstück Tomatensalat

Wenn sie reif und in der Saison sind, geht nichts über einen Tomatensalat, egal wie oft wir sie gemacht haben.

1 reife Erbstücktomate, in Spalten geschnitten

1 Handvoll reife Kirschtomaten, längs halbiert

1 Handvoll reife Traubentomaten, längs halbiert

1 Frühlingszwiebel (nur der weiße Teil), gehackt

1 Teelöffel gehackter Schnittlauch

Handvoll zerbröckelter Roquefort (oder ein beliebiger Käse Ihrer Wahl)

1 Teelöffel Weißweinessig

1/4 Esslöffel roher lokaler Honig

2 Esslöffel Olivenöl

ein paar mahlen frischer pfeffer

**Verwende für diesen Salat ein beliebiges Lieblingsdressing

1. Zubereitung des Dressings: Honig zum Weißweinessig geben und umrühren, damit er sich auflöst. (Wenn es sich nicht auflöst, kannst du die Mischung bei schwacher Hitze in eine Glasschüssel geben, um sie aufzuwärmen.) Füge ein paar gesunde Pfefferkörner hinzu. Olivenöl darüberträufeln, noch ein paar Prise frischen Pfeffer und eine Prise Meersalz nach Geschmack hinzufügen.

2. Ordnen Sie die Tomaten auf einem Servierteller an. Käse, Schalotten, Frühlingszwiebeln, Schnittlauch und Dressing darüberstreuen.


Balsamico-Erbstück-Tomatensalat

Dieses Rezept zelebriert die köstliche Frische von Tomaten.

Zutaten

  • 1-½ bis 2 Pfund Heirloom-Tomaten (verschiedener Farbe und Sorte)
  • Koscheres Salz
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in Scheiben
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Prise getrockneter Oregano, in deiner Handfläche gemahlen
  • Frischer geknackter schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Vorbereitung

Tomaten waschen und Stiele entfernen. Tomaten je nach Größe der Tomate halbieren, vierteln oder achteln und in ein Sieb über einer großen Schüssel geben. Die Tomaten großzügig mit koscherem Salz bestreuen, vorsichtig schwenken und 20 Minuten ruhen lassen. Das Salz entzieht den Tomaten nicht nur etwas zusätzliches Wasser, sondern würzt sie auch schön.

In einer anderen Schüssel die geschnittenen Frühlingszwiebeln und den Knoblauch mischen. In einem Messbecher Balsamico-Essig, Olivenöl und Oregano vermischen. Alles verquirlen und über die gesalzenen Tomaten gießen. Toss, würzen mit frisch geknacktem schwarzen Pfeffer und servieren!