Traditionelle Rezepte

Slow Cooker Grillrippchen

Slow Cooker Grillrippchen

Zutaten

  • 1/4 Tasse verpackter brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 3 1/2 Pfund Schweinelende Rückenrippen
  • 1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Tasse kohlensäurehaltiges Cola-Getränk
  • 1 1/2 Tasse Barbecuesauce

Richtungen

Sprühen Sie das Innere des 4- bis 5-Quart-Slow Cookers mit Kochspray ein. Braunen Zucker, Salz und Pfeffer mischen; Reiben Sie die Mischung auf die Rippen und beschichten Sie beide Seiten.

Rippen in 8 Abschnitte schneiden, jeweils etwa 3 Rippen.

Rippen und Zwiebeln im Slow Cooker schichten. Gießen Sie Cola über die Rippen. Abdeckung; 8 bis 9 Stunden auf niedriger Hitze kochen oder bis sie weich sind. Rippchen aus dem Slow Cooker nehmen. Flüssigkeit und Zwiebelscheiben wegwerfen.

Stellen Sie den Backofenregler auf Grillen. Grillpfanne mit Kochspray einsprühen. Barbecue-Sauce in eine flache Schüssel geben. Die Rippchen in die Sauce tauchen und von beiden Seiten bestreichen. Die Rippchen mit der Rippenseite nach unten auf die Grillpfanne legen. Grillen Sie mit den Rippenspitzen 3 Zoll von der Hitze 3 bis 4 Minuten, bis sich die Sauce auf den Rippen festsetzt. Die Rippchen wenden und 3 bis 5 Minuten länger grillen, bis die Sauce zu karamellisieren beginnt. Mit restlicher Barbecue-Sauce servieren.

Nährwerte

Portionen4

Kalorien pro Portion1138

Folatäquivalent (gesamt)8µg2%


Slow Cooker Barbecue Beef Short Ribs

Langsam kochende Rippchen sind eine einfache Möglichkeit, diesen leckeren Schnitt wirklich saftig, zart und würzig zu machen. Einfach zuzubereiten und noch einfacher zu kochen, ist unser Rezept eine großartige Möglichkeit, ein Barbecue zu genießen, wenn Sie keinen Grill oder Räucherofen haben.

Ein kurzes Anbraten in einer Pfanne verschließt den Geschmack und verleiht den Rippen eine köstliche Bräunung. Dann genügt ein langsamer Garvorgang mit schnellem Abtropfen des ausgelassenen Fetts nach drei Stunden, um dieses Gericht zu einem gelungenen Gericht zu machen. Und wer möchte, kann mit der Würze experimentieren: mehr Cayennepfeffer oder extra Chilipulver für eine extra scharfe Note oder ein extra Hauch Liquid Smoke für eine intensive Off-the-Grill-Note.

Verwenden Sie für dieses Rezept Ihre im Laden gekaufte Lieblings-Barbecue-Sauce, da die meisten abgefüllten Saucen im Kansas-City-Stil sind, süß und klebrig aus der Melasse, aber auch würzig und herzhaft aus Essig und Tomaten, es ist die perfekte Geschmacksmischung für Ihr Gericht . Alternativ kannst du auch deine selbstgemachte Barbecue-Sauce verwenden.

Servieren Sie die Rinderrippchen mit Beilagen wie Krautsalat, Kartoffelsalat, Pommes Frites, Grünkohl, Maiskolben oder gebackenen Bohnen. Und jede Menge Servietten.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Prise Steakgewürz oder nach Geschmack
  • 1 Prise Knoblauchsalz oder nach Geschmack
  • 1 Prise gemahlener schwarzer Pfeffer oder nach Geschmack
  • 1 Prise Chilipulver oder nach Geschmack
  • 1 Packung (4 Pfund) Schweinerippchen ohne Knochen im Landhausstil
  • 1 Tasse Barbecuesauce
  • ¼ Tasse Worcestershire-Sauce
  • ¼ Tasse Sojasauce
  • ¼ Tasse Teriyakisauce
  • ¼ Tasse Orangensaft
  • 2 Spritzer Peperonisauce oder nach Geschmack

Steakgewürz, Knoblauchsalz, schwarzen Pfeffer und Chilipulver in einer kleinen Schüssel vermischen. Reiben Sie die Rippchen rundherum mit der Gewürzmischung ein und legen Sie sie auf den Boden eines Slow Cookers. Gießen Sie Barbecue-Sauce, Worcestershire-Sauce, Sojasauce, Teriyaki-Sauce, Orangensaft und Peperoni-Sauce hinzu. Flüssigkeit sollte die Rippen nicht vollständig bedecken.


Slow Cooker Coca-Cola BBQ Country-Style Ribs (Coke Ribs)

Zutaten

  • 4 Pfund Schweinerippchen ohne Knochen oder mit Knochen im Landhausstil (kann bis zu 6 Pfund für Rippchen mit Knochen verwenden)
  • 12 Unzen Coca-Cola (Original, keine Diät)
  • 1 Flasche deiner Lieblings-Barbecue-Sauce oder hausgemacht
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Besprühen Sie den Kocher mit Antihaft-Kochspray und füllen Sie ihn gleichmäßig mit Rippchen, salzen und pfeffern Sie nach Geschmack und gießen Sie Cola über die Rippen. 6 - 8 Stunden auf niedriger Stufe oder 3 1/2 - 4 Stunden auf hoher Stufe garen (die Garzeit je nachdem, wie schnell/langsam Ihr Herd kocht, anpassen). Stellen Sie sicher, dass die Rippen eine sichere Innentemperatur von 145 Grad f erreichen.

Wenn Sie fertig sind, geben Sie die Rippchen vorsichtig in eine Blechpfanne (entsorgen Sie den Saft im Herd). Decken Sie die Pfanne mit Folie oder Pergamentpapier ab, um die Reinigung zu erleichtern. Bestreichen Sie die Rippchen mit Ihrer Lieblings-Barbecue-Sauce und legen Sie sie dann in den auf 400 Grad F vorgeheizten Ofen. 10-15 Minuten, bis die Barbecue-Sauce anfängt zu sprudeln und zu karamellisieren. Sie können die Rippchen auch grillen, um die Barbecue-Sauce schneller zu karamellisieren (*kein Pergamentpapier unter dem Grill verwenden).


Kann ich meine Crockpot-Ribs auf dem Grill statt im Ofen zubereiten?

Unser Geheimnis bei Crockpot-Rippen besteht darin, die Rippchen unter der Grilleinstellung in Ihrem Ofen zu karamellisieren. Eine andere Möglichkeit ist, sie auf den Grill zu legen, um diese zusätzliche Karamellisierung zu erhalten. Wenn Sie den Grill verwenden möchten, legen Sie sie bei hoher Hitze (500 Grad) direkt auf den Grill (oder auf ein Stück Aluminiumfolie). Bestreichen Sie sie mit zusätzlicher Barbecue-Sauce und schließen Sie dann den Deckel. Lassen Sie sie etwa 3-5 Minuten grillen, bis die Sauce anfängt zu sprudeln und zu karamellisieren.

PROFITIPP: Einer der besten Tipps für die Zubereitung von Rippchen im Crockpot ist die Verwendung eines Crockpot-Liners. Diese BPA-freien Plastiktüten säumen Ihren Crockpot und machen das Aufräumen zum Kinderspiel! Kein Ausschrubben mehr karamellisierter, angebrannter Soße! Sie sind großartig. Sie finden sie in Ihrem Lebensmittelgeschäft in der Nähe von Dingen wie Aluminiumfolie und Plastiktüten. Sie sind eine enorme Zeitersparnis.


Fall-off-the-Bone Slow Cooker glasierte Rippchen

Saftige, auseinander fallende Rippchen, die den ganzen Tag im Slow Cooker zubereitet werden.

Pakete Schweinelende-Rückenrippen (jeweils etwa 2 1/2 bis 3 Pfund)

ganze große Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

ganze Knoblauchzehen, geschält

Schneiden Sie die Rippchen in zwei Hälften und legen Sie sie in den Slow Cooker. Fügen Sie die Zwiebeln, den Knoblauch, das Salz und den Pfeffer hinzu, legen Sie den Deckel auf den Herd und kochen Sie ihn 8 Stunden lang auf niedriger Stufe. Achten Sie darauf, den Deckel nicht anzuheben oder anderweitig stören die Rippen.

Die gesamte Kochflüssigkeit abseihen und darauf achten, dass weder Knoblauch noch Zwiebeln verloren gehen. Als nächstes die Soße herstellen. Kombinieren Sie die Konfitüre, den Ketchup, die Barbecue-Sauce und die scharfe Sauce in einer mittelgroßen Schüssel und rühren Sie um, bis alles vermischt ist.

Gießen Sie die Sauce über die Rippen und verwenden Sie eine Zange, um die Rippen so weit wie möglich in der Sauce zu bewegen. Beachten Sie, dass die Rippen zu diesem Zeitpunkt auseinanderfallen, sodass Sie zu grob mit ihnen umgehen können. Setzen Sie den Deckel auf den Slow Cooker und halten Sie die Rippchen 20 Minuten lang warm, oder bis Sie sie brauchen.

Servieren Sie &rsquoem auf einem Teller, wenn sie so weit reisen können, ohne zu zerfallen. Saftig und lecker!

Hallo Freunde! Sie werden niemals zartere Babyrückenrippen erleben als die, die Sie in einem Slow Cooker zubereiten. Unter diesem Deckel passiert eine Art verrückte Magie, das sage ich euch!

Ein &ldquofehler&rdquo (den man wirklich kaum als Fehler bezeichnen kann, weil sie auf jeden Fall gut schmecken) kann ich machen, wenn ich Rippchen in einem Slow Cooker zubereite, wenn ich die Sauce die ganze Zeit zusammen mit den Rippchen kocht. Das Problem dabei ist, dass die Rippchen beim Kochen so viel Flüssigkeit abgeben, dass die Sauce wässrig wird und an den Rippen kleben bleibt. Also füge ich die Sauce hinzu, nachdem die Rippchen gekocht sind und funktioniert viel besser!

Wenn Sie ein Fan von Rippen sind, die glatt vom Knochen fallen. . . Hier können Sie ein himmlisches Erlebnis erleben.

Die Rippenstangen halbieren. . .

Und legen Sie sie in einen 6-Quart- (oder größeren) Slow Cooker.

Zwiebeln, Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzufügen. . .

Dann den Deckel auf den Herd legen und 8 Stunden auf niedriger Stufe garen, dabei darauf achten, den Deckel nicht anzuheben oder die Rippchen anderweitig zu stören.

So sehen sie nach dieser Zeit aus. Völlig seltsam, aber sie werden bald super lecker. Beginnen Sie damit, die gesamte Kochflüssigkeit abzusieben, und achten Sie darauf, dass weder Knoblauch noch Zwiebeln verloren gehen. (Entfernen Sie die Rippen und gießen Sie die Flüssigkeit durch ein Sieb, wenn Sie vorsichtig sein möchten.)

Als nächstes die Soße herstellen. Kombinieren Sie Pflaumenkonserven (oder Aprikosen!), Ketchup, Barbecue-Sauce und scharfe Sauce in einer mittelgroßen Schüssel. All die würzigen, klebrigen, würzigen guten Dinge im Leben.

Und rühren Sie es um, bis alles kombiniert ist.

Die Sauce über die Rippchen gießen. . .

Und benutze eine Zange, um die Rippchen so weit wie möglich in der Sauce zu bewegen. Beachten Sie, dass die Rippen zu diesem Zeitpunkt auseinanderfallen, sodass Sie mit ihnen zu grob sein können.

Ich meine . . . Schau dir an, wie leicht der Knochen herauskommt! Es ist eine verrückt gewordene Welt, das sage ich Ihnen.

Servieren Sie &rsquoem auf einem Teller, wenn sie so weit reisen können, ohne zu zerfallen.


Beste Slow Cooker für die Zubereitung der leckersten Mahlzeiten unter der Woche (Desserts inklusive)

Dieser Slow Cooker verspricht "mit Leichtigkeit unglaubliche Gerichte zuzubereiten". Außerdem verfügt es über sechs einfach zu bedienende Funktionen.

Morphy Richards' Sear and Stew hat einen kochfeldfesten Kochtopf, mit dem Sie von Anfang bis Ende scharf anbraten und langsam kochen können, alles in einem Kochtopf. Es verfügt über ein praktisches Warmhalteprogramm, das nach der Garzeit automatisch startet, perfekt, wenn Sie sich verspäten oder etwas später essen möchten als ursprünglich geplant.

Mit einem Fassungsvermögen von 6 Litern kann dieses Ding vier Personen bedienen und verspricht eine bis zu 70 % schnellere Garzeit im Vergleich zu herkömmlichen Garmethoden. Es wird mit einem 6-Liter-Kochtopf, einem 3,6-Liter-Koch- und Crisp-Korb, einem umkehrbaren Rost und einer Rezeptanleitung geliefert. Außerdem sind die meisten Teile spülmaschinenfest.

Mit einer Kapazität für bis zu 4-5 Personen verfügt dieser Slow Cooker über drei Kochstufen, einen gehärteten Glasdeckel und einen abnehmbaren Kochtopf (der sogar spülmaschinenfest ist).

Mit Cool-Touch-Griffen am Hauptkörper, einem gehärteten Glasdeckel und einem abnehmbaren Topf für eine einfache Reinigung verspricht dieses Gerät "einfaches und bequemes Kochen, das Ihnen ultimative Zartheit und maximalen Geschmack bietet".

Lust, einen Sturm zu kochen? Dieser erstaunliche Triple-Slow-Cooker kann auf vielfältige Weise verwendet werden. Kochen oder halten Sie Speisen in drei separaten Töpfen warm und beobachten Sie, wie Sie ein Drei-Gänge-Meisterwerk zubereiten!

Der Russell Hobbs Slow Cooker fungiert als Sous-Vide-Wasserbad, Slow Cooker und Temperaturfühler in einem. Es hat ein Fassungsvermögen von 6,5 Litern, bietet bequem Platz für 8 oder mehr Personen und verfügt über coole Touch-Griffe für einfaches Tragen.

Mit umlaufenden Heizelementen, die ein langsames und gleichmäßiges Garen ermöglichen, hilft dieses Gerät, selbst billigere Fleischstücke zarter zu machen.

Alleine leben? Dieser kompakte Slow Cooker ist perfekt für kleine Küchen und ideal für nur ein/zwei Portionen Essen. Außerdem ist es super günstig.


Süße BBQ Crockpot Ribs

Dieses fabelhafte Rezept für süße BBQ Crockpot Ribs verwendet nur drei Zutaten. Ein Cola-Getränk oder Pop, wie wir es im Mittleren Westen nennen, verleiht dem Rezept eine wundervolle süße Note und Würze. Kombinieren Sie es mit Barbecuesauce, Thymianblättern und Rippchen im Slow Cooker in einem zweistufigen Verfahren für einen tollen Grillgeschmack auch mitten im Winter.

Die Cola hilft auch, die Rippen zart zu machen. Die Säure im Getränk hilft dabei, einige der Proteine ​​zu denaturieren, sodass die Rippchen sehr zart sind, mit etwas Gewürzen. Wenn die Rippchen fertig sind, wird die Flüssigkeit vom Fleisch abgelassen und die Rippchen werden direkt im Crockpot mit Barbecuesauce glasiert.

Die in diesem Rezept geforderten Schweinelenderückenrippen werden auch Babyrückenrippen genannt. Sie werden "Baby Back Ribs" genannt, weil sie kürzer sind als Spareribs. Dieses Stück Schweinefleisch wird direkt unter dem Rückenfett oberhalb der Lende entnommen. Die Rippchen sind anfangs sehr zart und mager und im Crock Pot werden sie schmelzend zart. Sie können die in diesem Rezept geforderten Rippchen aus der Schweinelende durch Rippchen im Landhausstil ersetzen, die fleischiger sind und eher wie ein Schweinekotelett sind. Oder verwenden Sie Spareribs, aber lassen Sie sie vom Metzger halbieren, damit sie in den Topftopf passen.

Zu diesen Rippchen sollten Sie eine Art Krautsalat, Kartoffelsalat und etwas Bier oder eiskaltes Sprudelwasser oder Pop servieren. Und viele Servietten. Rippchen sollten mit den Fingern gegessen werden, das ist ein Teil des Spaßes.

Für eine wirklich elegante Note sorgen beheizte und feuchte Handtücher für Ihre Gäste, um sich nach (oder während) des Essens die Finger zu reinigen. Handtücher unter sehr heißes Wasser legen, ausdrücken und in Folie legen. Die Handtücher bleiben warm, bis Ihre Gäste sie benutzen möchten.


Wie macht man Slow Cooker Ribs?

  1. Bereiten Sie das Fleisch vor: Entfernen Sie die äußere Hülle von den Rippen. Führen Sie dazu an einem Ende der Rippen ein Messer durch die äußere Membranschicht, bis sich die Schicht zu lösen beginnt. Anschließend die Membran vorsichtig herausreißen. Hier ist eine hilfreiche Schritt-für-Schritt-Anleitung von Weber Grill.
  2. Die Rippchen trocken tupfen und von beiden Seiten mit der Gewürzmischung einreiben.
  3. Legen Sie die Rippchen in den Slow Cooker, entlang der Seiten des Topfes (siehe Foto unten).
  4. Zwiebeln, Knoblauch und Wasser hinzufügen.
  5. Bedecken Sie und kochen Sie auf NIEDRIG für 6-7 Stunden, bis sie weich sind. Nehmen Sie die Rippen aus dem Slow Cooker und achten Sie darauf, dass sie nicht auseinanderbrechen. Schneiden Sie es in zwei Hälften, bevor Sie es bei Bedarf entfernen.
  6. Rippchen auf ein Blech legen und mit BBQ-Sauce bestreichen. 2-3 Minuten braten, bis es karamellisiert ist, damit es nicht anbrennt. Schneller Tipp: Grillen Sie nicht zu nah am Heizelement. Normalerweise benutze ich das mittlere Rack.

Sofort mit ein paar Ihrer Lieblingsseiten servieren.


Fork Tender Barbecue Beef Back Ribs Made in the Crock Pot

Ich weiß, es ist Januar, und die meisten Leute sehnen sich nach Hühnchen und Knödeln oder machen Pot Pies, aber in letzter Zeit waren meine Familie und ich auf einem Grill-Kick. Ich weiß nicht, was es mit uns und Ribs auf sich hat, aber wir können es jederzeit und Ribs versuchen. Das einzige Problem ist, ich lebe im NW und es ist zu kalt und zu nass für mich, um draußen Rippchen zu grillen. Also ich, was habe ich getan? Ich habe das Undenkbare getan und in meinem Crock Pot langsam gegarte Rinderrippen vom Grill zubereitet!

Ich weiß was du denkst&8230 &8221 Grillrippchen im Slow Cooker?! Rosie, du bist offiziell trippin’!” . Aber ich versichere Ihnen, dass diese Rippen die BOMB.COM sind. Außerdem wäre dies das erste Mal, dass ich Rippchen in meinem Crock Pot gemacht habe. Schauen Sie sich meine Spare Ribs vom Schwein an, wenn Sie es noch nicht getan haben.

Ich mache keine Witze - Dies sind die besten Rinderrippen, die Sie jemals machen werden! ! Diese Rippen sind nicht nur narrensicher, sondern kommen jedes Mal perfekt heraus. Wenn Sie in einer Wohnung wohnen und keinen Grill anzünden können, ist dieses Rezept ein Gewinner. Es ist weniger Arbeit und Sie erhalten immer noch den gleichen, wenn nicht sogar besseren Geschmack, den Sie vom Grill bekommen. Glauben Sie mir nicht? Probieren Sie es selbst aus. Sie können mir später danken!


Schau das Video: Perfekte Schweinerippchen im Ofen, einfaches Rezept. (Dezember 2021).