Traditionelle Rezepte

Mandarinenkuchen

Mandarinenkuchen

Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser zum Kochen. Fügen Sie Clementinenscheiben hinzu und kochen Sie 3 bis 4 Minuten oder bis sie sehr zart sind, aber nicht auseinanderfallen. Scheiben vorsichtig herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Backofen auf 350 Grad vorheizen. Eine 9-Zoll-Kuchenform leicht einölen. Den Boden mit einer Runde Pergamentpapier auslegen. Die Pfanne mit Butter und Mehl bestäuben und beiseite stellen.

In einer großen Schüssel Mehl, Maismehl, Schale, Backpulver und Salz vermischen. Beiseite legen.

Butter und Zucker in der Schüssel eines elektrischen Mixers auf höchster Stufe hell und cremig schlagen. Eier einzeln hinzufügen und nach jeder Zugabe gut schlagen. Milch und Vanille mischen. Reduzieren Sie die Geschwindigkeit auf niedrig und fügen Sie die Mehlmischung abwechselnd mit der Milchmischung in mehreren Zugaben hinzu und schlagen Sie, bis sie vermischt ist.

Teig in der vorbereiteten Pfanne verteilen. Gekochte Clementinenscheiben in mehreren Kreisen auf den Kuchen legen. Backen Sie ungefähr 45 Minuten oder bis ein Zahnstocher in der Mitte des Kuchens sauber herauskommt. In der Pfanne auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Aus der Pfanne nehmen, in Spalten schneiden und servieren.


Zutatenliste

  • 2 TASSE Mehl
  • 6 UNZEN. von Kristallzucker
  • 5 1/2 Unzen. aus Puderzucker
  • 4 1/2 Unzen. ungesüßter Naturjoghurt
  • 3 Unzen. von zartem Olivenöl extra vergine
  • 2 UNZEN. von Maisstärke
  • 1 ESSLÖFFEL. von Backpulver
  • 4 ungewachste Mandarinen
  • 3 große Eier
  • ungesalzene Butter
  • Salz
  • Minzblätter
  • Kumquats

Methode

Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. Bundt-Pfanne mit Butter und Mehl beiseite stellen.

4 Mandarinen reiben, 2 Mandarinen entsaften. Den Saft beiseite stellen. Die Schale mit dem Joghurt mischen. Mehl, Maisstärke und Backpulver in einer großen Rührschüssel vermischen. Eier und Zucker schaumig schlagen, bis eine helle, schaumige Masse entsteht, zuerst das Öl, dann den Joghurt, das Mehl und eine Prise Salz vorsichtig zugeben.

Eine Bundt-Kuchenform (7 1/2" im Durchmesser, 4 1/3" hoch) einfetten, den Boden und die Seiten mit etwas Mehl bestäuben und den Teig einfüllen und 40-45 Minuten backen.

Für die Glasur: Den Puderzucker in 1 oz Mandarinensaft auflösen und einige Minuten verrühren.

Nehmen Sie den Kuchen aus dem Ofen und geben Sie ihn auf ein Drahtkühlgitter. 10 Minuten abkühlen lassen und den Kuchen auf den Rost stürzen. Lassen Sie es vollständig abkühlen und schneiden Sie dann den Boden mit einem Messer ab, um ihn auszugleichen. Mit Mandarinenglasur beträufeln und mit Scheiben der restlichen Mandarinenschale, Kumquats und Minzblättern dekorieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Tasse weißer Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 (15 Unzen) Dose Mandarinen, abgetropft
  • ½ Tasse gehackte Walnüsse
  • ¾ Tasse brauner Zucker
  • 3 Esslöffel Milch
  • 3 Esslöffel Butter
  • ½ Tasse Kokosflocken
  • ½ Tasse gehackte Walnüsse

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Eine 8-Zoll-Quadrat-Kuchenform einfetten und bemehlen.

In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Natron und Salz vermischen. Machen Sie eine Mulde in der Mitte und fügen Sie das Ei, die Vanille, die Mandarinen und 1/2 Tasse gehackte Nüsse hinzu.

Gießen Sie Teig in eine 8-Zoll-Quadrat-Kuchenform. Im vorgeheizten Ofen 30 bis 35 Minuten backen, oder bis ein in den Kuchen gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt.

Während der Kuchen backt, bereiten Sie die Sauce vor. In einem mittelgroßen Topf braunen Zucker, Milch und Butter mischen. zum Kochen bringen und Kokosnuss und 1/2 Tasse Walnüsse einrühren. Noch heiß über den Kuchen gießen, sobald er aus dem Ofen kommt.


Zutaten

Der Kuchen

2 1/4 Tassen oder 280 g Normal-/Allzweckmehl
2 Teelöffel Backpulver
Prise Salz
3/4 Tassen oder 150 g normaler Zucker
3 Eier
1/4 Tasse oder 60 ml Pflanzenöl
300 g oder 1 & 1/2 Tassen Mandarinen PLUS 1 Tasse Saft aus der Dose.
Schale einer frischen Mandarine

Das Sahnehäubchen:

300 ml oder 1 1/2 Tassen, 10 oz frische Schlagsahne (Heavy Cream)
Schale einer frischen Mandarine
1 -2 Esslöffel Puderzucker nach Belieben.
1/2 TL Orangenessenz/-extrakt - optional oder ein Spritzer einer halben Mandarine.

HINWEIS: Sie können auch frische Mandarinen verwenden. Sie müssen die Segmente schälen, das Mark und die Haut entfernen und für den Saft die gleiche Menge Mandarinen- oder Orangensaft aus dem Laden verwenden.


Schwein-Kuchen

Ofen vorheizen auf 350 Grad. Für den Kuchen Kuchenmischung, Margarine, 1/2 Tasse Saft der Mandarinen, Eier und Vanille vermischen. Vier Minuten auf mittlerer bis hoher Stufe schlagen. Abgetropfte Orangen hinzufügen und erneut schlagen, bis Stücke zerbrochen und klein sind. Den Teig in eine gefettete und bemehlte 9 x 13-Zoll-Backform gießen und 25 bis 30 Minuten backen oder bis er goldbraun ist und fest wird. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen. Nach Belieben Kuchen auf eine große Platte stürzen.

Sobald der Kuchen abgekühlt ist, mischen Sie den Saft der abgetropften Ananas mit der Vanillepudding-Mischung. Puderzucker hinzufügen und mischen, dann geschlagenes Topping untermischen. Abgetropfte Ananas unterrühren. Auf den abgekühlten Kuchen streichen und mehrere Stunden kalt stellen.

Zum Servieren den Kuchen in Quadrate schneiden und jedes Quadrat mit einer Mandarinenscheibe belegen.

Ich bin in letzter Zeit in einer Art Potluck-Stimmung. Ich kann es erklären. Ich weiß nicht, ob wir schon seit einiger Zeit ein Potluck-Essen in unserer Kirche hatten&hellipor, dass ich all die seltsamen und wunderbaren und warmen Speisen auf einem Potluck-Tisch vermisse&hellipor, dass ich gerade bereit bin, nach all den Weihnachten und dem neuen Jahr wieder normal zu werden rush&hellipor, dass mein Lehrer der fünften Klasse mich dafür verantwortlich machte, dass die wöchentlichen Leser nicht in Ordnung waren, obwohl es wirklich Andrew Hill war, der sie alle durcheinander gebracht hat&mdashIch weiß es nicht.

Aber ich weiß: Ich habe einige ernsthafte Probleme und bin froh, dass ich eine Kirchgängerin bin.

Andrew Hill? Wöchentliche Leser? Ich hatte keine Ahnung, dass ich das all die Jahre in Flaschen abgefüllt habe.

Das weiß ich auch: Ich liebe diesen Kuchen. Ich habe keine Ahnung, warum es Schweinekuchen heißt. Und es interessiert mich wirklich nicht. Ich weiß nur, dass es ein köstlicher Potluck-Klassiker ist, den ich mein ganzes Leben lang gesehen (und mit Begeisterung gegessen) habe. Ich habe Generationen von Kirchendamen vor mir zu danken.

Ach ja, und noch etwas weiß ich noch:

Die Besetzung der Charaktere ist zurück! Es ist seit vielen, vielen Monaten im Sabbatical. Es zog sich zurück und fand sich. Frohes neues Jahr!

Und was für eine einschüchternde und hochfeine Besetzung es ist. Versuchen Sie, die beeindruckende Reihe nicht zu fürchten. Sie benötigen eine gelbe Kuchenmischung, eine Dose Mandarinen, ein Stück Margarine, vier Eier, Vanilleextrakt, Vanillepuddingmischung, Puderzucker, Cool Whip und zerdrückte Ananas.

Im Ernst, ich weiß nicht einmal, ob Sie all diese Dinge finden können. Möglicherweise müssen Sie es bei Soho per Post bestellen.

Zuerst die Kuchenmischung in die Schüssel eines elektrischen Mixers werfen&hellip

Werfen Sie ein Stück weicher Margarine hinein.

Nicht Butter und Hellipmargarine. Es bringt den Geschmack der Kuchenmischung zur Geltung.

Vier Eier aufschlagen und etwas Vanilleextrakt hinzufügen.

Ich beschloss, das Madagaskar-Zeug zu verwenden, nur um nervig zu sein.

Bringt den Geschmack der Kuchenmischung zur Geltung.

Dann knacke die Dose Mandarinen&hellip

Die Orangen vollständig abtropfen lassen und 1/2 Tasse des sirupartigen Saftes auffangen.

Für was es wert ist, habe ich die Mandarinen mit gekauft Licht Sirup.

Aber nur, weil das die einzige Art ist, die sie hatten.

Gießen Sie den Saft in die Rührschüssel&hellip

Dann den Mixer einschalten und diese bizarre Kombination von Zutaten mixen.

Mischen Sie es vier Minuten lang auf mittel-hoch&hellip

Bis es leicht und sehr flauschig ist.

Als nächstes die abgetropften Orangen hineinwerfen und einige Sekunden lang mixen oder bis die Orangen in kleine Stücke zerbrechen.

Als nächstes streichen Sie mit Ihrem Zeigefinger über den Schläger und bedecken diesen Finger mit Teig. Lecken. Schließe deine Augen. Jammern.

Dann waschen Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife.

(Hinweis: Bitte machen Sie das gefräßige Finger-Wischen-und-Lecken-Ding, wenn Sie älter oder schwanger oder immungeschwächt sind. Es ist eine Sache mit rohen Eiern.)

Sprühen Sie eine 9 x 13 Zoll Backform mit Backspray ein (oder fetten und bemehlen Sie sie einfach so, wie es unsere Großmütter immer gemacht haben.)

Verteile den Teig gleichmäßig in der Pfanne und backe ihn dann 25 bis 30 Minuten lang oder bis er schön goldbraun und fest ist.

In der Pfanne abkühlen lassen oder auf eine große Platte stürzen. Lassen Sie es vollständig abkühlen.

Fotografen aller Könnensstufen: Diese weiße Platte hat meinen Weißabgleich komplett verdrängt und ich könnte mich die Mühe machen, ihn in Photoshop zu korrigieren. Sei nicht wie ich.

Während der Kuchen abkühlt (oder sobald er abgekühlt ist), geben Sie die Vanillepudding-Mischung in die (saubere, weil Sie Ihre Tochter waschen lassen) Rührschüssel.

Eine Dose zerdrückte Ananas abtropfen lassen. den ganzen Saft aufbewahren. (Möglicherweise müssen Sie Ihre Hände dort hineinquetschen und etwas von der Flüssigkeit herausdrücken. Es geht immer freiwillig.)

Ananassaft in die Puddingmischung geben&hellip

Dann etwas Puderzucker dazugeben.

Mischen Sie es zusammen, bis kombiniert&hellip

Dann schnapp dir etwas (im Kühlschrank aufgeweicht) Cool Whip&hellip

Und plumpsen Sie etwa die Hälfte des Kartons hinein.

Alles schaumig schlagen, dann die abgetropfte, zerdrückte Ananas unterrühren.

Ja, gut&hellipit schmeckt gut, Mann.

Auf den Kuchen klopfen&hellip

Dann alles auf der Oberseite und den Seiten des Kuchens verteilen.

Sie können es an dieser Stelle kühlen, wenn Sie möchten! Der Kuchen ist nach ein paar Stunden Kühlzeit super.

Wenn Sie zum Servieren bereit sind, schneiden Sie den Kuchen in Quadrate&hellip

Und wenn Sie sich süß und mädchenhaft fühlen, legen Sie eine Mandarinenscheibe auf jedes Quadrat.

Es ist genug, um jeden Potluck-Besucher zum Desserttisch zu rennen.

Ich mag verfeinerte Kuchenmix-Desserts. Ich kann Ihnen versprechen, dass dies der letzte sein wird, den ich hier teile.

Aber ich kann Ihnen versprechen, dass es gewonnen hat.

Das ist lecker, Jungs. Es hat definitiv alle kulinarischen Preise in der Konditorei gewonnen.

Aber es wird dazu führen, dass die Kirchendamen dich lieben.

Etwas anders: Diese ganze Neujahrsvorsatz-Sache, dreißig Tage lang keinen Zucker und kein Mehl zu essen?


Werkzeuge, die Sie benötigen

Heizen Sie Ihren Backofen auf 350 Grad vor.

Sprühen Sie Ihre Pfanne leicht mit Kochspray ein.

In einem Standmixer (oder einer großen Rührschüssel und einem Handmixer) die Kuchenmischung, Eier, Öl und Mandarinen mit dem Saft 2 Minuten lang glatt und klumpenfrei mischen.

*Hinweis: Die Kuchenmischung von Duncan Hines erfordert Wasser, aber Sie verwenden den Saft aus der Dose Mandarinen anstelle des Wassers. Der Saft verleiht ein schönes Aroma.

Gießen Sie den Teig in Ihre Pfanne und verteilen Sie ihn gleichmäßig, damit der Kuchen gleichmäßig backt.

35-40 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt.

Stellen Sie die Pfanne nach dem Backen auf einen Untersetzer oder ein Handtuch auf die Arbeitsplatte und lassen Sie sie vollständig abkühlen.

Während der Kuchen backt, leeren Sie den Cool Whip Schlagbelag, die zerdrückten Ananas mit dem Saft und die trockene Instant-Pudding-Mischung in eine Rührschüssel. Die Mischung vorsichtig unterheben, bis der Ananassaft vermischt ist.

Decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab, stellen Sie die Schüssel in den Kühlschrank und kühlen Sie die Mischung, bis der Kuchen abgekühlt ist.

Wenn der Kuchen vollständig abgekühlt ist (ca. 45 Minuten bis eine Stunde), löffeln Sie eine Menge der Belagmischung auf den Kuchen und verteilen Sie sie gleichmäßig, um die gesamte Oberseite Ihres Kuchens zu bedecken.

Als nächstes decken Sie die Pfanne mit Plastikfolie oder mit einem luftdichten Deckel (falls vorhanden) ab und stellen die Pfanne in den Kühlschrank. Lassen Sie den Kuchen 15-30 Minuten oder bis zum Servieren kalt stellen.

*Hinweis: Dieser Kuchen bleibt ca. 3-4 Tage frisch (mit Frischhaltefolie oder mit einem luftdichten Deckel abgedeckt). Das ist, wenn es so lange macht. :)


Einfacher Mandarinen- und Mandelmehlkuchen

Wenn Sie es richtig machen, singt dieser Kuchen mit frischem Zitrusgeschmack. Ich gebe meinem Orangenkuchen keine Würze, aber ich finde, dass ein bisschen Kardamom und Zimt die Früchte und Mandeln für zusätzliche Köstlichkeit kontrastieren!

Sie werden feststellen, dass der Teig ziemlich flüssig ist, was völlig in Ordnung ist. Mandelmehl funktioniert anders als normales Mehl, und der Kuchen wird ein bisschen puddingartiger sein als ein durchschnittlicher Biskuit.

Sie können es alleine haben, aber ich denke, es ist am besten, wenn es mit cremigem und würzigem griechischem Joghurt serviert wird.

Zutaten für Mandarinen-Mandel-Kuchen

  • Reife Mandarinen: Jede Sorte reicht aus, solange sie süß und saftig sind.
  • Mandelmehl, Puderzucker, Eier und Backpulver: Die Verwendung von Mandelmehl macht den Kuchen glutenfrei und verleiht außerdem einen nussigen Geschmack und eine saftige Textur. Die Eier und das Backpulver helfen ihm beim Aufgehen und verhindern Pfannkuchen!
  • Zimt, Kardamom und gehobelte Mandeln: Diese süßen Backgewürze bilden einen schönen Kontrast zu den Mandarinen und die Mandeln werden für zusätzliche Knusprigkeit darüber geröstet.
  • Wasser, Zucker und Mandarinenschale: Dieser Kuchen ist am besten, wenn er vor dem Servieren mit einem einfachen Mandarinensirup übergossen wird. Die Schale gibt ihm Geschmack und wird dann kandiert. Sie können damit die Oberseite des Kuchens zusammen mit weiteren Mandarinensegmenten dekorieren!

Wie man dieses Kuchenrezept macht

Sie werden überrascht sein, wie einfach dieses Rezept für Mandarinenkuchen wirklich ist. (Noch besser, danach gibt es nicht viel abzuwaschen!). Die vollständige, druckbare Anleitung und die Zutatenliste finden Sie auch am Ende dieses Beitrags.


Südlicher Mandarinen-Kuchen

Pig Pickin' Cake (auch bekannt als Mandarin-Orangen-Kuchen) ist ein lustiger Name für ein wirklich köstliches Dessert. Dieser Klassiker aus dem Süden bietet einen Orangenkuchen und einen leichten, erfrischenden Ananas-Zuckerguss. Der Kuchen hat seinen einzigartigen Namen von "Pig Pickin's", einer südlichen Grilltradition. Bei diesen Zusammenkünften wird ein ganzes Schwein gebraten und ist das Herzstück eines großen gemeinsamen Festes. Neben dem gebratenen Schwein werden viele Beilagen serviert und das Essen endet oft mit diesem ikonischen Mandarinenkuchen mit Ananas-Zuckerguss. Obwohl sich das Rezept weit über den Süden hinaus verbreitet hat und heute zu jeder Gelegenheit serviert wird und nicht nur zum Schweinepflücken, ist der bunte Name geblieben. Es wird manchmal auch als Florida Sunshine Cake bezeichnet.

​Wenn Sie kein Fan von Kuchen mit Box-Kuchenmischung sind, können Sie eine hausgemachte Version dieses Desserts mit Ihrem Lieblingsrezept für gelben Kuchen zubereiten – fügen Sie einfach vor dem Backen Mandarinen hinzu und vergessen Sie nicht den ikonischen Ananas-Schlagsahne-Zuckerguss .

Dieser Kuchen ist besser, nachdem er ein oder zwei Stunden im Kühlschrank gekühlt wurde, und hält sich bis zu einer Woche. Machen Sie es im Voraus (sogar ein oder zwei Tage) und bedecken Sie es mit Plastikfolie.


Weight Watchers Mandarinen-Kuchen-Rezept

Weight Watchers Mandarinen-Orangen-Kuchen-Rezept – Sie werden überrascht sein, dass dies ein Weight Watchers-Rezept ist! Ich habe diesen Kuchen einmal auf einer Arbeitsparty eines alten Jobs gegessen und alle waren so begeistert, dass wir alle nach dem Rezept gefragt haben. Als wir herausfanden, dass es sich um Weight Watchers handelte, waren wir alle schockiert! Bis heute werde ich jedes Mal, wenn ich es mache, nach dem Rezept gefragt. Alle Kredite an Weight Watchers.

Weight Watchers Mandarinen-Orangen-Kuchen-Rezept-Zutaten

Weight Watchers Mandarin-Orangen-Kuchen-Rezept-Anleitung

Ofen auf 350 vorheizen. Zutaten mischen und in einer mit PAM besprühten 9 x 13-Pfanne 30-35 Minuten backen (die Kontrolle mit einem Zahnstocherkuchen ist abgeschlossen, wenn der Zahnstocher sauber herauskommt).

Weight Watchers Mandarinen-Orangen-Kuchen-Zuckerguss-Rezept

1 – 8 oz Karton fettfreie kühle Peitsche
1 – 20 oz Dose zerkleinerte Ananas
1 – Pkg fettfreier Instant-Vanillepudding

Vermischen und auf den abgekühlten Kuchen gießen.

Es ergibt 24 Portionen mit jeweils 2 Punkten (falls Sie sich für die Weight Watchers-Punkte interessieren).


Mandarinen-Orangen-Kuchen

(Angepasst nach einem Rezept vom The Arboretum Restaurant in Chaska, MN)

Macht einen 9吉-Zoll-Kuchen (Die Zutaten halbieren, um einen runden 9-Zoll-Kuchen oder einen quadratischen 8࡮-Zoll-Kuchen zu erhalten)

Für einen 9吉-Zoll-Kuchen:

2 Tassen Mehl (240 g)

2 Teelöffel Backsoda

2 Tassen Zucker

2 Teelöffel Vanille

1 Teelöffel Salz

2 Tassen abgetropft Mandarinen (zwei 11-Unzen-Dosen)

1. Backofen auf 350 °C vorheizen und Kuchenform einfetten.

2. Kombinieren Sie alle Kuchenzutaten in einer Schüssel und schlagen Sie sie mit einem Mixer, bis sie gut vermischt sind, etwa 3 oder 4 Minuten. In eine gefettete 9吉-Zoll-Pfanne gießen.

Die Hälfte des Rezepts in einer runden 9-Zoll-Pfanne

3. 35 Minuten backen. Wenn der Kuchen fast fertig ist, die Glasur herstellen.

Für die Glasur: (Dies ist für einen 9吉-Zoll-Kuchen, der für einen 9-Zoll-Runden oder einen 8࡮-Zoll-Quadrat-Kuchen halbiert wird)

1½ Tassen brauner Zucker

6 Esslöffel Butter

6 Esslöffel Milch

Die Zutaten für die Glasur in einen Topf geben und 3 Minuten kochen lassen. Stechen Sie Löcher in den heißen Kuchen und schöpfen Sie die heiße Glasur darauf, bis die gesamte Glasur aufgebraucht ist.