Traditionelle Rezepte

Lachs mit Estragon-Mayonnaise-Rezept

Lachs mit Estragon-Mayonnaise-Rezept

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Meeresfrüchte
  • Fische
  • Öliger Fisch
  • Lachs
  • Pochierter Lachs

Lachs ist das ganze Jahr über erhältlich und zu einem günstigen Preis erhältlich, was ihn zu einem erschwinglichen Leckerbissen macht. Dieses Gericht kann warm oder kalt serviert werden, mit einem grünen Blattsalat mit Zuckerrüben oder grünen Bohnen und etwas knusprigem Brot.

5 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 4 Lachssteaks oder Filetstücke, je ca. 125 g (4½ oz)
  • 150 ml (5 fl oz) trockener Weißwein
  • 1-2 Lorbeerblätter
  • abgeriebene Zitronenschale
  • Estragon-Mayonnaise
  • 4 EL fettreduzierte Mayonnaise
  • 150 g (5½ oz) fettarmer Naturjoghurt
  • fein abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • 2 EL gehackter frischer Estragon
  • Couscous
  • 250 g Couscous
  • 4 Tomaten, grob gehackt
  • 3 Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 55 g Brunnenkresse, grob gehackt
  • 1 EL Olivenöl extra vergine
  • Saft von 1 Zitrone
  • Salz und Pfeffer

MethodeVorbereitung:25min ›Kochen:15min ›Fertig in:40min

  1. Legen Sie den Lachs in eine tiefe, antihaftbeschichtete Pfanne. Den Wein darübergießen und mit Lorbeerblättern, Zitronenschale und Gewürzen abschmecken. Aufkochen, dann die Hitze reduzieren, den Lachs zugedeckt 5–6 Minuten pochieren oder bis er gerade gar ist – er sollte in der Mitte noch ganz leicht durchscheinend sein.
  2. In der Zwischenzeit Joghurt, Mayonnaise, abgeriebene Zitronenschale und Estragon verrühren. Nach Geschmack würzen und die Mischung in eine Servierschüssel geben.
  3. Wenn der Fisch gar ist, lassen Sie den größten Teil der Kochflüssigkeit in einen Messbecher ab und fügen Sie so viel kochendes Wasser hinzu, dass 360 ml (12 fl oz) aufgefüllt werden. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab, um den Lachs warm zu halten.
  4. Den verdünnten Fischfond in einer Schüssel über den Couscous gießen und 3–4 Minuten ziehen lassen, damit die Flüssigkeit eingezogen ist. Couscous mit einer Gabel auflockern und die gehackten Tomaten, Frühlingszwiebeln und Brunnenkresse unterrühren. Mit Olivenöl und Zitronensaft beträufeln und alles vermischen. Nach Geschmack würzen.
  5. Warm mit dem Couscous-Salat und der Estragon-Mayonnaise servieren.

Noch ein paar Ideen

Der Anisgeschmack von Pernod passt gut zur Estragon-Mayonnaise. Pochieren Sie den Lachs in 100 ml (3½ fl oz) Wasser oder Brühe mit 4 EL Pernod oder Pastis. * Mit halbfetter Crème fraîche und 0% griechischem Joghurt lässt sich eine Sauce mit noch geringerem Fettgehalt herstellen. * Für einen besonderen Anlass kochen Sie einen ganzen Lachs und servieren ihn garniert mit Zitronenscheiben und frischen Estragonzweigen. Um Lachs zu kochen, würzen und locker in ein großes Blatt leicht geölter Folie wickeln, dann in einem vorgeheizten 180 ° C (350 ° F, Gas Stufe 4) Ofen backen und 10 Minuten pro 450 g (1 lb) lassen.

Pluspunkte

Die Kombination von fettreduzierter Mayonnaise mit einfachem fettarmen Joghurt ergibt eine leichtere Sauce, die weniger Kalorien und weniger Fett enthält als herkömmliche Mayonnaise allein. * Couscous ist in vielen nordafrikanischen Ländern das Grundnahrungsmittel. Es ist fettarm und reich an stärkehaltigen Kohlenhydraten. Für einen niedrigeren glykämischen Index verwenden Sie stattdessen Nudeln oder Reisnudeln.

Jede Portion bietet

Ausgezeichnete Quelle für Eisen, Niacin, Vitamin B1, Vitamin B6, Vitamin B12, Vitamin E. Gute Quelle für Selen, Vitamin A, Vitamin C. Nützliche Quelle für Kalzium, Folsäure, Kalium, Vitamin B2, Zink.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Schau das Video: Hjemmelavet rørt oksetartar - Fransk steak tartare bistro-style - Opskrift #213 (Oktober 2021).