Traditionelle Rezepte

Auberginenkuchen mit Minze, Ananas und dunkler Schokolade

Auberginenkuchen mit Minze, Ananas und dunkler Schokolade

Portionen: 8

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Eiweißkuchen mit Minze, Ananas und Zartbitterschokolade:


  • 1. Das Eiweiß mit einer Prise Salz verquirlen, dann Puderzucker, Vanille- und Minzessenz dazugeben.

  • 2. Mischen Sie die Zutaten, fügen Sie dann das gesiebte Mehl hinzu und fügen Sie es langsam in die Zusammensetzung ein.

  • 3. Gießen Sie die Zusammensetzung in ein Blech (23x23cm) mit Backblech.

  • 4. Die dunkle Schokolade mit einem Messer hacken und die Ananas in Würfel schneiden, dann über die Zusammensetzung geben.

  • 5. Legen Sie das Blech für 35-40 Minuten in den vorgeheizten Ofen oder bis es fertig ist (mit einem Zahnstocher überprüfen).


Eiweiß mit Wasser und Backpulver verquirlen, dann den Zucker Esslöffelweise zugeben und schlagen, bis der Zucker geschmolzen ist, dann einen Esslöffel Öl und dann ein Eigelb unter ständigem Rühren dazugeben.

Das Mehl wird durch leichtes Mischen eingearbeitet. Die Oberseite 10-12 Minuten bei mittlerer Hitze in einem quadratischen Blech (40/40 cm) backen. Achten Sie darauf, nicht zu viel zu backen, damit die Ränder nicht austrocknen. Falls dies passiert , wenn wir das Blech aus dem Ofen nehmen, schneiden Sie den trockenen Rand sehr schnell ab und drehen Sie dann das Blech auf ein feuchtes Baumwolltuch um und rollen Sie dann das Blech mit einem Handtuch mit allem zusammen. Lassen Sie es in der Küche langsam abkühlen (nicht in einem zu .) kalter Ort).


Auberginenkuchen mit Minze, Ananas und dunkler Schokolade - Rezepte

Backofen auf 180 °C vorheizen. 4 Äpfel waschen, Stiele entleeren, eventuell dekorativ schälen. In eine gefettete Pfanne mit Butter geben und mit 2-3 EL Butter einfetten. 35-40 Minuten im Ofen backen. 200 g Ricotta-Käse oder süße Urda mischen…
Lese alles "

Dessert mit in Alkohol marinierten Früchten

Ein köstliches Dessertrezept mit in Alkohol marinierten Früchten aus: Kirschen, Zitrone, Nelken, Zimt, Zucker, Rum, Vanilleeis, Keksen oder Keksen und Orangenscheiben. Zutaten: 400 g Kirschen oder andere Früchte der Saison 1 Zitrone 2 Nelken 1/2 TL Zimt 100 g Zucker 180 ml Rum…
Lese alles "

Schwarzer Kuchen mit Kakao und Kaffee

Ein leckeres Rezept für schwarzen Kuchen mit Kakao und Kaffee aus: Milch, Zucker, Mehl, schwarzer Kakao, Eier, Backpulver, Butter, Puderzucker, Eigelb und Kaffee. Zutaten: 250 ml Milch 250 g Zucker 200 g Weißmehl 100 g schwarzer Kakao 2 Eier 1 Päckchen Backpulver für…
Lese alles "

Schokoladenkuchen mit Mandeln

Ein leckeres Rezept für Schokoladenkuchen mit Mandeln aus: Mandeln, Zucker, Butter, Haushaltsschokolade, schwarzem Kakao, Eiern und Puderzucker. Zutaten: 300 g Mandeln 300 g Zucker 200 g Butter 100 g Haushaltsschokolade 7 EL schwarzer Kakao 6 Eier zum Dekorieren: Puderzucker & # 160 & # 160 Zubereitung:
Lese alles "

Sommerdessert mit Pfirsichen (Video)

Ein Rezept, wie man ein Sommerdessert mit Pfirsichen zubereitet: Wie man ein Sommerdessert mit Pfirsichen zubereitet
Lese alles "

Schokoladen-Bananen-Kuchen mit Zimt-Rum-Geschmack

Ein köstliches Rezept für Schokoladen- und Bananenkuchen, aromatisiert mit Hodensack und Rum aus: Haushaltsschokolade, braunem Zucker, Butter, Mehl, Mandeln, Eigelb, Eiern, Bananen, Rum, Zimt, Limette und Puderzucker. Zutaten: 100 g Haushaltsschokolade 125 g brauner Zucker 100 g Butter 30 g Weißmehl 30…
Lese alles "

Kuchen mit Schokoladenglasur

Ein leckeres Rezept für Schokoladenglasurkuchen aus: Haushaltsschokolade, Butter, Mandeln, Weißmehl, Eiern, Zucker, Hefe und süßer Sahne. Zutaten: 300 g Haushaltsschokolade 250 g Butter 100 g Mandeln 150 g Weißmehl 5 Eier 4 Esslöffel Zucker 1 Päckchen Trockenhefe zum Glasieren: 125 g…
Lese alles "

Rezept des Tages: Mandel-Kürbis-Tarte

Ein köstliches Tortenrezept mit Mandeln und Kürbis aus: Kürbis, Mandeln, Weißmehl, Zucker, Eiern, schwarzem Kakao, Butter und Trockenhefe. Zutaten: 700 g Kürbis 180 g Mandeln 150 g Weißmehl 150 g Zucker 2 Eier 2 Esslöffel schwarzer Kakao 50 g Butter 1 Päckchen Trockenhefe…
Lese alles "

Schokoladenkuchen mit Ricotta

Ein leckeres Rezept für Schokoladenkuchen mit Ricotta aus: Mehl, Ricotta, Haushaltsschokolade, Zucker, Haselnüsse, Butter, Eier, Vanillezucker, Hefe, Milch, Semmelbrösel, Salz und Puderzucker. Zutaten: 250 g Weißmehl 100 g Ricotta 100 g Haushaltsschokolade 200 g Zucker 100 g Haselnüsse 50 g Butter 2
Lese alles "

Wassermelonen- und Gin-Sorbet

Ein leckeres Rezept für Wassermelone und Gin-Sorbet aus: Zucker, Zitrone, Gin und Wassermelone. Zutaten: 200 g Zucker 4 Zitronen 150 ml Gin 1 Wassermelone ca. 3-4 kg & # 160 & # 160 Zubereitung: In eine Schüssel bei schwacher Hitze 200 g Zucker und 200 g…
Lese alles "

Mandeltorte und Schokolade

Ein leckeres Tortenrezept mit Mandeln und Schokolade aus: Haushaltsschokolade, Mandeln, Zucker, Butter, Eier, Öl, Semmelbrösel und Puderzucker. Zutaten: 100 g Haushaltsschokolade 140 g Mandeln 120 g Zucker 100 g Butter 3 Eier 1 EL Öl 1 EL Semmelbrösel zum Dekorieren: Puderzucker
Lese alles "

Zitronenschaum mit Schlagsahne und Erdbeeren

Ein leckeres Rezept für Zitronenschaum mit Schlagsahne und Erdbeeren aus: Schlagsahne, Puderzucker, Weißwein, Zitronencreme, Erdbeeren, Minze und Zitrone. Zutaten: 300 ml flüssige Sahne 4 Esslöffel Puderzucker 75 ml Weißwein 8 Esslöffel Zitronencreme (Sie können es schnell aus…
Lese alles "

Desserts: Pflaumenkuchen

Ein leckeres Rezept für Pflaumenkuchen, Mehl, Puderzucker, Öl, Zitrone, Backpulver, Vanillezucker. Zutaten: 400g Mehl 300g Puderzucker 200g Öl 800g abgeriebene Pflaumenschale und Saft von 1 Zitrone 1 Teelöffel Backpulver 4 Teelöffel Vanillezucker Zubereitung: Zucker mit Öl mischen. Das Mehl hinzufügen
Lese alles "

Bayerische weiße Schokolade

Ein köstliches bayerisches Rezept mit weißer Schokolade, Eigelb, Puderzucker, Kakao, Milch, Blattgelatine, Schlagsahne, Sauerrahm, Puderzucker. Zutaten: 80 g weiße Schokolade 4 Eigelb 75 g Puderzucker 30 g Kakao 250 ml Milch 4 Blatt Gelatine 125 ml Sahne 4 Esslöffel frische Sahne 40 g Puderzucker Mod…
Lese alles "

Kuchen mit Äpfeln, Nüssen und Schokoladenglasur

Ein leckeres Kuchenrezept mit Äpfeln, Nüssen und Schokoglasur aus: Äpfeln, Nüssen, Rosinen, Mehl, Zucker, Eiern, Öl, Backpulver, Fett, Puderzucker, Butter, Eigelb, Kakao, Rum, Marmelade, Puderschokolade, Schlagsahne und Nüsse. Zutaten: 1 kg geschälte Äpfel 70 g Nüsse 50 g Rosinen…
Lese alles "

Baiser Baiser mit Kiwi

Ein köstliches Baiser-Baiser-Rezept mit Kiwi aus: Eiweiß, Zucker, Vanillezucker, Kiwi, Schlagsahne und Minze. Zutaten: für Baiser: 4 Eiweiß 200 g Zucker 2 Päckchen Vanillezucker für die Füllung: 3 Kiwi 3 EL Zucker 200 g Schlagsahne zum Garnieren & # 160 & # 160 Zubereitung: Baiser: Se…
Lese alles "

Waffelröllchen gefüllt mit Schlagsahne

Ein leckeres Rezept für Waffelröllchen gefüllt mit Schlagsahne: Butter, Zucker, Schlagsahne, Ei, Vanillezucker, Mehl, Schokoguss, Schlagsahne, Vanillezucker und Fett. Zutaten: 125 g Butter 100 g Zucker 100 g Sahne 1 Ei 1 Päckchen Vanillezucker 150 g Mehl 150 g Zuckerguss
Lese alles "

Kirsch-Minz-Kuchen

Ein leckeres Rezept für Kuchen mit Kirschen und Minze aus: Eiern, Mehl, Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft, Salz, frischem Hüttenkäse, Schlagsahne, glasierten Kirschen, Pistazien, Minzblättern und Mandelblättchen. Zutaten: für den Teig: & # 160 5 Eier 140 g Mehl 140 g Zucker 1 Vanillezucker 1/2…
Lese alles "

Himbeer-Sahne-Torte

Ein leckeres Rezept für Kuchen mit Himbeeren und Schlagsahne aus: Bierhefe, Joghurt, Öl, Zucker, Mehl, Eiern, Erdbeeren, Schlagsahne, Puderzucker und Butter. Zutaten: 1 Päckchen Bierhefe 2 Joghurts (je 200 g) 1 Glas & # 160 Öl 4 Gläser Zucker 6 Gläser Mehl 4 Eier…
Lese alles "

Kuchen mit Schokoladenglasur

Ein leckeres Kuchenrezept mit Schokoladenglasur, Zucker, Rosinen, Mohn, Eiern, Zitrone, Rum, Schokolade, Ness. Zutaten Arbeitsplatte: 1/2 Glas Wasser 1/4 Glas Zucker 50g gehackte Rosinen 200g gemahlener Mohn 6 Eier Saft und Schale von 1 Zitrone 50ml Rum oder Cognac Glasur Zutaten: 100g…
Lese alles "

Desserts: Walnusskuchen

Ein leckeres Kuchenrezept mit Nüssen, Zucker, Margarine, Zimt, Backpulver, Salz, Sirup, Vanilleessenz, Kakao. Zutaten Arbeitsplatte: 500 g Mehl 150 g Zucker 100 g gemahlene Walnüsse 150 g Margarine 1 Teelöffel fein gemahlener Zimt 1/2 Teelöffel Backpulver eine Prise Salz Salz Zutaten Zuckerguss: 100 g
Lese alles "

Kuchen mit Nüssen und Früchten

Ein leckeres Rezept für Kuchen mit Nüssen, Puderzucker, Mehl, Eiern, Butter, Backpulver, Aprikosenmarmelade, Früchten der Saison. Zutaten: 100 g gemahlene Walnüsse 205 g Puderzucker 125 g Mehl 3 Eier 100 g Butter 1 Teelöffel Backpulver 3 Esslöffel Aprikosenmarmelade 300 g Obst…
Lese alles "

Kuchen mit Rosinen

Ein leckeres Rezept für Rosinenkuchen aus: Mehl, Hefe, Eiern, Öl, Zucker, Butter, Milch, Salz, Rum, Vanille und Rosinen. Zutaten: 1 kg Mehl 50 g Hefe 6 Eier 4 Esslöffel Öl 250 g Zucker 200 g Butter 500 ml Milch 1 Teelöffel Salz 1 Teelöffel Rum 1…
Lese alles "

Kuchen mit Walnusscreme

Ein leckeres Rezept für Kuchen mit Walnusscreme aus: Mehl, Hefe, Eiern, Zucker, Öl, Butter, Milch, Rum, Vanilleriegel, Zitronen- oder Orangenschale, Ei, Nüssen, Aromen und Rosinen. Zutaten: Für den Teig: & # 160 1 kg Mehl 50 g Hefe 6 Eier 250-300 g Zucker 3-4 EL Öl 1 Glas…
Lese alles "

Zitronenkuchen mit kandierten Veilchen

Ein leckeres Rezept für Zitronenkuchen mit kandierten Veilchen aus: Butter, Puderzucker, Eiern, Zitronensaft und -schale, Backpulver, Mehl, Milch und kandierten Veilchen. Zutaten: 8 EL Butter 1 Glas plus 2 EL Puderzucker 4 große Eier Saft und abgeriebene Schale von 1…
Lese alles "

Rezepte für Weihnachten

Da bis zum Beginn des neuen Jahres nur noch wenig übrig ist, schlagen wir Ihnen eine Reihe von Weihnachtsrezepten vor, mit denen Sie die Winterferien würzen können. Zögern Sie nicht, diese wunderbaren Weihnachtsrezepte zu probieren. Suppenrezepte: O Wurstsuppe O…
Lese alles "

In Schokolade gezeichnete Feigen

Ein einfaches und köstliches Rezept für in Schokolade gezogene Feigen aus: Feigen, dunkler Schokolade und Zimt. Zutaten: 12 große Feigen 1 dunkler Schokoladen-Zimt Zubereitung: Die Schokolade in eine Schüssel geben und in die Mikrowelle stellen, bis sie geschmolzen ist. Jede Feige in geschmolzene Schokolade tauchen, bis nur
Lese alles "

Fastenrezepte: Check mit Äpfeln und Orangen

Ein leckeres Kuchenrezept mit Äpfeln und Orangen aus: Äpfeln, Orangen, Zucker, Walnüssen, Öl, Mehl, Rosinen, Zimt, Backpulver, Vanille und Backpulver. Zutaten: 8 Äpfel 3 Orangen 1 Tasse Zucker 1 Tasse gehackte Walnüsse 1 Tasse Öl 3 Tassen Mehl 1 Tasse Rosinen 1/2 Teelöffel Zimt…
Lese alles "

Kuchen mit Äpfeln

Ein leckeres Kuchenrezept mit Äpfeln aus: Äpfeln, Mehl, Salz, Zimt, Muskat, braunem Zucker, Butter, Sauerrahm, Eigelb, Vanilleessenz und Zucker. Zutaten: 3 Tassen gewürfelte Äpfel (grüne Äpfel) für den Teig: 1 Tasse Mehl 1/4 Teelöffel Salz 1/2 Teelöffel Zimt 1 Messerspitze geriebene Muskatnuss 1/4 Tasse…
Lese alles "

Kekscreme

Ein leckeres Rezept für Kekscreme aus: Schlagsahne, Gelatine, Puderzucker, Vanillezucker, Kekse, Kokos, Minze, Walnüsse, Mandeln und kandierte Früchte. Zutaten: 600 ml Sahne 8 g Gelatine 75 g Puderzucker 100 g Trockenpflaumen zwei Päckchen Vanillezucker 100 g Kekse 50 g Walnüsse…
Lese alles "

Brombeeren mit Brombeeren

Ein leckeres Rezept für Brombeercroissants aus: Mehl, Joghurt, Milch, Eiern, Butter, Puderzucker, Hefe, Brombeermarmelade, Vanillezucker, Salz, Rumessenz und Puderzucker. Zutaten: 700 g Mehl 100 ml Joghurt 180 ml süße Milch 3 Eier 50 g Butter 100 g Puderzucker 25…
Lese alles "

Clafoutis mit Mandeln

Ein leckeres Rezept für Clafoutis mit Mandeln aus: Mandeln, Weintrauben, roten Weintrauben, Butter, Vanillezucker, Eiern, Zucker, Sauerrahm, Mehl, Backpulver, Mandelflocken, Butter und Puderzucker. Zutaten: 100 g Mandeln 300 g Weintrauben (kernlos) rote Weintrauben 1 EL Butter 1…
Lese alles "

Ananaspfannkuchen

Ein leckeres Rezept für Pfannkuchen mit Ananas aus: Mehl, Öl, Apfelessig, Wasser, Ei, Butter, Sonnenblumenkerne, Ananas, Milch, Vanillecreme, Schokoladensauce, Puderzucker und Salz. Zutaten: 600 g Mehl 50 ml Öl 25 ml Apfelessig 250 ml Wasser ein Ei
Lese alles "

Minitörtchen mit Trauben und Vanillecreme

Ein leckeres Mini-Torten-Rezept mit Trauben und Vanillecreme aus: Mehl, Butter, Zucker, Salz, Ei, weißen Trauben, Milch, Vanilleriegel, Eigelb, Zucker und Mehl. Zutaten: für den Teig: 250 g Mehl 125 g kalte Butter 3 EL Zucker 1 Messerspitze Salz 1 Ei für die Füllung: 500…
Lese alles "

Pfirsichtorte

Ein leckeres Tortenrezept mit Pfirsichen aus: Mehl, Butter, Puderzucker, Zucker, Husten, Eiern, Mandeln, Stärke, Pfirsichen, Salz, Vanillezucker, Nelken und Rinde. Zutaten: 250 g Mehl 200 g Butter 50 g Puderzucker 50 g Puderzucker vier Eier 50 g Mandeln zwei Esslöffel Speisestärke…
Lese alles "

Weiße Sahnetorte

Ein leckeres Kuchenrezept mit weißer Sahne aus: Eiern, Zucker, Mehl, Salz, weißen Trauben, Frischkäse, Butter, Kokos und Haushaltsschokolade. Zutaten: 6 Eier 300 g Zucker 300 g Mehl 1 Salzpulver weiße Traubenbeeren für Sahne: 250 g Sahne…
Lese alles "

Korb mit Honig

Ein Korbrezept mit Honig aus: Teig, Birnen, Eiern, Vanillezucker, Zucker, Schlagsahne, Schokoladencreme, Honig und Puderzucker. Zutaten: 1 Päckchen Teig für die Füllung: 2 große Birnen 2 Eier 1 Päckchen Vanillezucker 2 EL Zucker 200 ml Schlagsahne 2 EL Schokoladencreme 3 EL…
Lese alles "

Mohn- und Pflaumenkuchen

Ein leckeres Tortenrezept mit Mohn und Pflaumen aus: Backpulver, Mehl, Hefe, Zucker, Vanillezucker, Salz, Milch, Butter, Eier, Milch, Zucker, Mohn, Mehl, Rosinen, Mandeln, Pflaumen und Pflaumenmarmelade. Zutaten: Teig: 1 Teelöffel Backpulver 500 g Mehl 1 Päckchen Trockenhefe 80 g…
Lese alles "

Birnen gratiniert

Ein einfaches Rezept für Birnengratin aus: Weißbrot, Birnen, Eier, Milch, Zucker, Butter und Zimt. Zutaten: 1/2 Weißbrot 5 Birnen 5 Eier 500 ml Milch 150 g Zucker 50 g Butter 1 TL Zimtpulver & # 160 & # 160 Zubereitung: Birnen schälen und in Scheiben schneiden
Lese alles "

Leichter Birnenkuchen

Ein leckeres Rezept für leichten Kuchen mit Birnen aus: Birnen, Walnusskernen, Mehl, Zucker, Öl, Backpulver, Ingwer, Eiern, Salz, Puderzucker und Zitronensaft. Zutaten: 6 kräftigere Birnen 150 g Walnusskerne 350 g Mehl 1 Tasse Zucker 120 ml Öl 1 Teelöffel…
Lese alles "

Donuts in Honigsauce

Ein leckeres Rezept für Donuts in Honigsauce aus: Mehl, Hefe, Zucker, Honig, Öl, Zimt, Sesam und Salz. Zutaten: 400 g Mehl 20 g Hefe 4 Esslöffel Zucker 2 Esslöffel Honig 4 Tassen Öl 2 Teelöffel Zimt Sesam Salz & # 160 & # 160 Zubereitung: Auflösen…
Lese alles "

Guguluf mit Muskatnuss

Ein leckeres Rezept für Guguluf mit Muskat aus: Zucker, Margarine, Eiern, Milch, Backpulver, Mehl, Kakao, Nüssen, Puderzucker, Vanillezucker, Zimt, Muskat und Nelken. Zutaten: 160 g Zucker 100 g Margarine 3 Eier 150 ml Milch 1 Teelöffel Backpulver 180 g Mehl 2 EL
Lese alles "

Rezept des Tages: Kürbis-Orangen-Kuchen

Ein leckeres Rezept für Kuchen mit Kürbis und Orangen aus: Kürbis, Mehl, Orangenschale, Orange, Rosinen, Olivenöl, Zimt, Cuisor, Backpulver, Honig, Sesam und Salz. Zutaten: 500 g Kürbiskuchen 3 Tassen Mehl 2 Esslöffel glasierte Orangenschale 1 Orange 100 g…
Lese alles "

Mandel-Ingwer-Kuchen

Ein leckeres Rezept für Kuchen mit Mandeln und Ingwer aus: Mehl, Zucker, Butter, Ei, Milch, Zitrone, Mandeln, Ingwer und Backpulver. Zutaten: 1-1 / 2 Gläser Mehl 1/2 Tasse Zucker 50 g Butter 1 Ei 1/2 Tasse Milch 1 Zitrone Mandeln 1-2 Teelöffel geriebener Ingwer 1 Päckchen…
Lese alles "

Kirschkuchen und Frischkäse

Ein leckeres Rezept für Kirschkuchen und Frischkäse aus: Keksen, Butter, Kakao, Sivinata, Kirschkompott, rote Gelatineglasur, Zucker, Quark, Puderzucker, Joghurt, Salz, Gelatineblätter und weiße Schokolade. Zutaten: 150 g Kekse 125 g Butter 4 Esslöffel Kakao 3 Esslöffel…
Lese alles "

Orangensalat mit Minze

Ein leckeres Rezept für Orangensalat mit Minze aus: Orangen, Datteln, Minze und Rosensirup. Zutaten: 4 Orangen 12 weiche Datteln, geschält, längs in Scheiben geschnitten von 1 kleinen Bund Minze, fein gehackt, dazu ein paar eingelegte ganze 1 EL Rosensirup
Lese alles "

Genuss mit Birnen

Ein leckeres Birnenrezept mit: Mehl, Puderzucker, Ei, Butter, Mehl, Mandeln, Birnen, Zitrone, Puderzucker und Johannisbeermarmelade. Zutaten: 200 g Mehl 80 g Puderzucker 1 Ei 120 g Butter für die Füllung: 3 Eier 75 g Mehl 20 g geriebene Mandeln 50 g…
Lese alles "

Weihnachtsdesserts

Da bis zum Beginn des neuen Jahres nur noch wenig übrig ist, schlagen wir Ihnen eine Reihe von Weihnachtsdesserts vor, die Sie ausprobieren können, um den Winterferien eine zusätzliche Würze zu verleihen. Zögern Sie nicht, diese wunderbaren Weihnachtsdesserts zu probieren. Safrankuchen Ein leckeres Rezept…
Lese alles "

Safrankuchen

Ein leckeres Rezept für Safrankuchen aus: Marmelade, Nüssen, Hodensack, Anis, Mehl, Margarine, Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Safran und Salz. Zutaten: 1 Glas mit saurer Marmelade 100 g Walnüsse Zimt Anis für den Teig: 400 g Mehl 2 Salzkartoffeln 250 g Margarine 250 g Zucker 2…
Lese alles "

Weißer Schokoladenkuchen mit aromatisierter Birne und Frischkäse

Ein köstliches Rezept für weißen Schokoladenkuchen mit aromatisierten Birnen und Frischkäse aus: Butter, Keksen, Kakao, weißer Schokolade, Schlagsahne, Hüttenkäse, Milch, Zucker, Birne und Rotwein. Zutaten: Oberseite: 175 g Butter 200 g Kekse 2 EL Kakaocreme und Garnitur: 250 g
Lese alles "

Aromatische Donuts

Ein köstliches Rezept für aromatisierte Donuts aus: Mehl, Sauermilch, Trockenhefe, Vanilleessenz, Zucker, Eiern, Salz und Öl. Zutaten: 600 g Mehl 250 ml Sauermilch oder Joghurt 5 EL Butter 2 Päckchen Trockenhefe 1 Vanilleessenz 4 EL Zucker 2 Eier 1 Pulver…
Lese alles "

Traubenkuchen mit Weincreme

Ein leckeres Traubenkuchen-Rezept mit Weincreme aus: Zartbitterschokolade, Butter, Eiern, Zucker, Vanillezucker, Mandeln, Mehl, Backpulver, Salz, schwarzen Trauben, Eiern, Gelatineblättern, Zucker, Rotwein, Schlagsahne, Johannisbeergelee und Zucker. Zutaten: Pandispan Top: 100 g Zartbitterschokolade 20…
Lese alles "

Krapfen mit bayrischem Geschmack

Ein einfaches Rezept für bayerische Krapfen aus: Mehl, Hefe, Milch, Zitronenschale, Margarine, Zucker, Salz und Öl. Zutaten: 500 g Mehl 25 g Hefe 250 ml Milchschale einer Zitrone 2 Esslöffel Margarine 100 g Zucker 100 g Zuckerpulver Salzpulver Öl für…
Lese alles "

Schoko-Blätterteig

Ein köstliches Schokoladensoufflé-Rezept aus: Kakao, Butter, Zartbitterschokolade, Eiern, Puderzucker, Mehl und Schlagsahne. Zutaten: Kakao, für Tapeten 75 g Butter, gewürfelt 100 g Zartbitterschokolade 3 Eier 85 g Puderzucker 60 g Schlagsahne Mehl, zum Servieren & # 160 & # 160 Zubereitung: Vorheizen…
Lese alles "

Schwarze mit Nüssen und Schokolade

Ein leckeres Rezept für Brombeeren mit Nüssen und Schokolade aus: Butter, Schokolade, Nüssen, Zucker, Eiern, Puderzucker, Mehl, Kakao, Backpulver, getrockneten Pflaumen und Milchschokolade. Zutaten: 200 ml Butter, in Würfel geschnitten 200 g braune Schokolade, in Stücke gebrochen 75 g Nüsse, in Stücke geschnitten 1 Esslöffel Zucker 3 Eier 200…
Lese alles "

Schokoladen- und Eiskekse

Ein leckeres Rezept für Schokoladen- und Eiskekse aus: dunkler Schokolade, Honig, Butter, Puderzucker, Vanilleessenz, Ei, Mehl, Backpulver, Milchschokolade, Eis und Schokoladensirup. Zutaten: 75 g Zartbitterschokolade, Bruchstücke 1 Esslöffel Honig 100 g Butter bei Zimmertemperatur eingeweicht 100 g
Lese alles "

Amandine

Ein leckeres Rezept für Mandeln & #160 aus: Eiern, Puderzucker, Wasser, Öl, Kakao, Mehl, Eigelb, Zucker, Margarine, Kakao, Butter, Cappuccino-Essenz. Zutaten Arbeitsplatte: 6 Eier 200 g Puderzucker 30 ml Wasser 30 ml Öl 20 g Kakao 8 Esslöffel Mehl Sahne Zutaten: 3 Eigelb 150 g Zucker u…
Lese alles "

Rezept des Tages: Obstkuchen

Ein leckeres Obstkuchenrezept aus: Teig, Butter, Salz, Mehl, Eiern, Stärke, Backpulver, Zucker, Vanillestange, Apfelsaft, Zitronenschale, Pflaumen, Vanillepuddingpulver, Milch, Gelatine, Haselnusslikör und Schlagsahne. Zutaten: Arbeitsplatte und Donuts: 1 Päckchen Blätterteig…
Lese alles "

Leipziger Lerchen

Ein leckeres Rezept von Leipziger Lerchen aus: Mehl, Butter, Puderzucker, Ei, Salz, Schnaps, Butter, Eigelb, Mandeln, Mandelessenz, Mehl, Stärke und Eiweiß. Zutaten: für den Teig: 250 g Mehl 125 g weichere Butter 85 g Puderzucker ein Ei eine Prise Salz einen Esslöffel…
Lese alles "

Pflaumen in Rosmarinsirup

Es wächst lang und leert 12 Pflaumen. 200 ml süßen Rotwein, 200 ml trockenen Rotwein, 2 Zimtstangen, 2 Nelken, 1 Teelöffel Rosmarinnadeln und 2 Esslöffel Zucker aufkochen. 20 Minuten köcheln lassen.
Lese alles "

Mandelkuchen mit Schokolade

Ein köstliches Rezept für Mandelkuchen mit Schokolade aus: dunkler Schokolade, Eiweiß, Puderzucker, Mandelessenz, Puderzucker, Mandeln, Haselnüssen, weißer Schokolade, Mandellikör, Schokoladensirup und Haselnüssen. Zutaten: 150 g Zartbitterschokolade, in Stücke gebrochen 3 Eiweiß 40 g Puderzucker einige Tropfen Mandelessenz…
Lese alles "

Birnen-Safran-Kuchen

Ein leckeres Kuchen- und Safrankuchenrezept aus: Butter, Puderzucker, Eiern, süßer Milch, Backpulver, Safran, Birnenmarmelade, Zimt, Salz, Mandelessenz und Zuckerguss. Zutaten: 150 g Butter 150 g Puderzucker zwei Eier 250 ml süße Milch 500 g Mehl ein Päckchen…
Lese alles "

Pflaumen-Kleinigkeit

Ein köstliches Rezept für Pflaumen-Kleinigkeit aus: Pflaume, Zucker, Zimt, Nelken, Johannisbeersaft, Schokoladenpuddingpulver, Hüttenkäse, Vanillezucker, Schlagsahne und Kakaopandispan. Zutaten: 500 g Pflaumen 150 g Zucker 1 Zimtstange 2 Gewürznelken 250 ml Johannisbeersaft…
Lese alles "

Papanasi mit Pflaumen

Ein leckeres Rezept für Papanasi mit Pflaumen aus: Hüttenkäse, Butter, Eier, Semmelbrösel, Mehl, Honig, Stärke, Zucker, Schlagsahne, Vanillezucker und Butter. Zutaten: 500 g Hüttenkäse 100 g weiche Butter 4 Eier 180 g Semmelbrösel 200 g Mehl 2-3 Esslöffel Honig 1 Teelöffel Stärke 12 Würfel…
Lese alles "

Kürbis- und Rosinenkuchen

Ein leckeres Rezept für Kürbis-Rosinen-Torte aus: Kürbis, Semmelbrösel, Öl, Wasser, Mehl, Rosinen, Zitronenschale, Zimt, Zucker und Salz. Zutaten: 1 kg gut gebackener Kürbis 2 EL Paniermehl 100 ml Öl 200 ml Wasser 400-500 g Mehl 200 g Rosinen 1 EL geriebene Schale…
Lese alles "

Apfelblüten

Ein leckeres Rezept für Apfelblüten aus: Blätterteig, Rosinen, Äpfel, Zucker, Butter, Zitronensaft, Zimt, Zucker und Ei. Zutaten: 500 g Blätterteig 50 g Rosinen 40 g Äpfel 200 g Zucker 100 g Butter 2 EL Zitronensaft 1 EL Zimt Garnitur:…
Lese alles "

Strudel mit Kürbis, Nüssen und Äpfeln

Ein leckeres Rezept für Kürbisstrudel, Nüsse und Äpfel aus: Beschwerdeblätter, Öl, Zimt, Kürbiskern, Nüsse, Zucker und Puderzucker. Zutaten: 1 Päckchen Tortenblätter 200 ml Öl 1 Esslöffel fein gemahlener Zimt 2 Äpfel 500 g Kürbiskerne 100 g gemahlene Walnüsse…
Lese alles "

Millefeuille mit Bananen

Ein leckeres Millefeuille-Rezept mit Bananen aus: Bananen, Butter, Zartbitterschokolade, Kuchenbleche, Zitrone, Milch, Vanillecreme, Samenmischung, Äpfel und Puderzucker. Zutaten: 8 Bananen 100 g Butter 100 g dunkle Schokolade 8 Tortenblätter eine Zitrone 500 ml süße Milch eine Packung…
Lese alles "

Kuchen mit Käse, Nüssen und Trauben

Ein leckeres Kuchenrezept mit Käse, Nüssen und Trauben aus: Haferkekse, Butter, Zitrone, Vanillezucker, Mascarpone, Quark, Gelatineblätter, Puderzucker, Trauben, Honig, Rum und gemahlene Walnüsse. Zutaten: 500 g Haferflocken oder Amaretto-Kekse 300 g Butter 1 Zitrone 2 EL…
Lese alles "

Süße Terrine

Ein leckeres Rezept für süße Terrinen aus: Feigen, Quitte, Zucker, Rosinen, Walnusskernen und Gelatinegranulat. Zutaten: 1 kg frische oder getrocknete Feigen 3 Quitten 250 g Zucker 200 g Rosinen 150 g Walnusskerne 40 g Gelatinegranulat & # 160 & # 160 Zubereitung: 750ml Wasser in einen…
Lese alles "

Kiwiscreme

Ein leckeres Rezept für Kiwicreme aus: Gänseleber, Milch, Zucker, Mehl, Eiern, Schlagsahne, Salz, Kiwi, Honig und Zimtpulver. Zutaten: ein Päckchen Blätterteig mit zwei Blättern ein Liter süße Milch 400 g Puderzucker 200 g Mehl 4 Eier 250 ml Schlagsahne ein Teelöffel…
Lese alles "

Herbsttorte

Ein leckeres Rezept für Herbsttörtchen aus: Mehl, Puderzucker, Backpulver, Butter, Eigelb, Schlagsahne, Salz, Pflaumen, Gelatineblätter, Walnusskerne, Zucker und Zitrone. Zutaten: 200 g Mehl 1 Esslöffel Puderzucker 1 Teelöffel Backpulver 100 g Butter 1 Eigelb 4 Esslöffel…
Lese alles "

Karamellcreme in knusprigen Tassen

Ein leckeres Rezept für Karamellcreme in knusprigem Kupfer aus: Zucker, Milch, Mandelpulver, Eigelb, Pfirsich, Mehl, Vanillezucker und Cognac. Zutaten: 450 g Zucker 700 ml Milch 200 g fein gemahlenes Mandelpulver 4 Eigelb 6 Pfirsiche aus Kompott 1 EL Mehl 1 EL Vanillezucker…
Lese alles "

Apfel-, Birnen- und Ingwerkuchen

Ein leckeres Rezept für Apfel-, Birnen- und Ingwerkuchen aus: Mehl, Äpfel, Birnen, Butter, Eigelb, Milch, Zucker, Ingwer, Zimt, Backpulver, Zitrone, Vanillezucker und Salz. Zutaten: 300 g Mehl 400 g Äpfel 300 g Birnen 200 g Butter 4 Eigelb 500 ml Milch 200 g Zucker
Lese alles "

Kuchen mit Beeren

Ein leckeres Kuchenrezept mit Beeren aus: Eiern, Puderzucker, Mehl, Ammonium, weiße Schokolade, Backpulver, Vanillezucker, Salz, Beeren, Zartbitterschokolade und Butter. Zutaten: 7 Eier 30 g Puderzucker 100 g Mehl 100 g Stärke 100 g weiße Schokolade ein Päckchen…
Lese alles "

Schokoladentorte mit Himbeeren

Ein leckeres Rezept für Schokoladentörtchen mit Himbeeren aus: Tarte, Himbeermarmelade, Zartbitterschokolade, Butter, Puderzucker, Mandeln, Kakao, Eigelb, Vanilleessenz, Himbeeren und Himbeerlikör. Zutaten: 1 Päckchen Torte 3 Esslöffel Himbeermarmelade 100 g Zartbitterschokolade 75 g Butter, eingeweicht in…
Lese alles "

Pflaumenpuff

Ein leckeres Rezept für Pflaumensoufflé aus: Pflaumen, Butter, Zucker, Rotwein, Zimt, Salz, Eier, Mehl, Backpulver, Milch und Mandelflocken. Zutaten: 600 g Pflaumen 180 g Butter 180 g Zucker 150 ml Rotwein 1 Zimtstange Salz 3 Eier 150 g Mehl…
Lese alles "

Kürbismuffins mit weißer Schokolade

Ein leckeres Rezept für Kürbismuffins mit weißer Schokolade aus: weißer Schokolade, Butter, Frischkäse, Kürbis, Zimt, Ingwer, Muskat, Vanilleessenz, Nelken, Enibahar, Puderzucker und Semmelbrösel. Zutaten: 400 g weiße Haushaltsschokolade 1 EL Butter 150 g Frischkäse oder Mascarpone 150 Kerne…
Lese alles "

Mohn- und Quittencheck

Ein leckeres Rezept für Kuchen mit Mohn und Quitte aus: Mehl, Zucker, Butter, Eier, Mohn, Quitte, Milch, Zitronenschale, Zimt, Salz, Zucker, Postocalasaft, Zitronensaft und Vanilleessenz. Zutaten: 200 g Mehl 200 g Zucker 200 g Butter 3 Eier 50 g Samen…
Lese alles "

Weiße Sahnetorte und Schokoladencreme

Ein leckeres Kuchenrezept mit weißer Sahne und Schokocreme aus: Butter, Schokokeksen, Mascarponecreme, Eiern, Puderzucker, Mandelessenz, Kaffeelikör, Milchschokolade und Schlagsahne. Zutaten: 60 g Butter 200 Chocolate Chip Cookies, zerstoßene 550 g Mascarponecreme oder Käse…
Lese alles "


Pompadour-Torte & # 8211 ein Genuss vergangener Zeiten

VORSICHTIG! URSPRÜNGLICHER INHALT, URHEBERRECHTLICH GEMÄSS GESETZ 8/1996 GESCHÜTZT. KOPIEREN SIE DIE BILDER NICHT UND REPRODUZIEREN SIE NICHT DEN TEXT AUF SITES, BLOGS ODER SOZIALEN NETZWERKEN (EINSCHLIESSLICH GRUPPEN AUF FB). VERWENDEN SIE DIE INHALTE NICHT FÜR KOMMERZIELLE ZWECKE.

Wenn Sie das Rezept teilen möchten, senden Sie den Link oder verwenden Sie die Share-Buttons mit Zuversicht für FB, WhatAapp, Twitter und Pinterest. Danke .


  • 75 Gramm Rohzucker
  • 3 Eier
  • 150 Gramm Sauerrahm (20% Fett)
  • 100 ml Kirschsirup
  • 50 Gramm dunkle Schokolade (ich habe Schokolade mit 99% Kakaomasse verwendet, wenn du Vollmilchschokolade verwendest, die doppelte Menge)
  • 25 Gramm Kakao
  • 50 ml geschmolzene und abgekühlte Butter
  • 275 Gramm weißes Weizenmehl
  • 1 Prise Salz
  • Kirschen zur Dekoration
  • Butter + Mehl für gefettetes und ausgekleidetes Blech (oder gutes Backpapier)
  1. Die Kirschen herausnehmen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  2. Trennen Sie die Eier vorsichtig.
  3. Das Eiweiß steif schlagen und beiseite stellen.
  4. Das Eigelb mit braunem Zucker schlagen, bis eine Creme entsteht.
  5. Sahne, geschmolzene Butter, Kirschsirup, Schokolade und Kakaopulver hinzufügen. Mischen Sie alles gründlich, nachdem jede Zutat hinzugefügt wurde.
  6. Zum Schluss das Mehl nach und nach hinzufügen. Gut mischen.
  7. Nehmen Sie einen Spatel und fügen Sie den Eiweißschaum mit Bewegungen von oben nach unten ein, um den Teig zu belüften.
  8. Nehmen Sie ein hitzebeständiges Glasblech, das mit Butter gefettet und mit Mehl ausgekleidet ist, und gießen Sie den Teig darüber (mein Blech ist 21/4 cm im Quadrat).
  9. Es nivelliert leicht.
  10. Legen Sie die Kirschen nach Belieben auf den Teig (ich habe mich dafür entschieden, die gesamte Oberfläche des Kirschkuchens zu bedecken, damit der Teig nicht ungleichmäßig zwischen den Früchten wachsen muss (ich wollte, dass er so glatt wie möglich ist).
  11. Das Blech mit dem Kirschkuchen und der Schokolade wird in den voreisten Ofen gestellt und ca. 45 Min. bei 180 Grad, bis es den Zahnstochertest besteht.
  12. Kuchen aus dem Ofen nehmen, 5 min ruhen lassen. abkühlen lassen, dann auf einen Grill nehmen, gut abkühlen und lüften (um den Teig nicht zu kreuzen). Nach 5 Minuten Abkühlen im Blech werden Sie feststellen, dass der Kuchen seine Ränder von selbst zurückzieht und sich sehr leicht vom Blech lösen lässt.
  13. Nach dem vollständigen Abkühlen wird der Kirsch-Schokoladenkuchen mit Puderzucker (meiner ist Vanille) bestäubt, portioniert und nach Belieben serviert oder bis zum Servieren kalt gehalten.

Die Zubereitung dieses Kuchens mit Kirschen und Schokolade erfolgt in Form eines Videos, bitte rufen Sie es auf und abonnieren Sie meinen Kanal, um über meine Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben. Im Videomodus ist es einfacher, oder?

Extrafett: Damit der Kuchen schön und gleichmäßig wächst, stellen Sie ein Blech mit heißem Wasser in den Ofen. So backt es gleichmäßig und trocknet nicht zu hart.

Nachfolgend finden Sie einige andere Obstkuchen, die auf meinem Blog am beliebtesten sind und sehr vielseitig sind, in dem Sinne, dass Sie die in den Rezepten vorgestellten Früchte durch saisonale ersetzen können oder die Sie zur Hand haben.

Wenn Sie diesen Kirsch- und Schokoladenkuchen mögen, Zögern Sie nicht, 5 Sterne in der Box unten zu geben und mir einen Kommentar im Blog zu hinterlassen. Vergessen Sie nicht, dass Sie auch die Möglichkeit haben, das Rezept in sozialen Netzwerken zu teilen, um denen zu helfen, die es brauchen. Danke!


Wie man Pavlova-Kuchenrezept macht & # 8211 Beste Tipps & Tricks

1. Wie machen wir den Pavlova-Kuchen innen weich und außen knusprig?

Es gibt einige Geheimnisse, die Sie kennen müssen, um einen cremigen und klebrigen Pavlova-Kuchen innen und mit einer knusprigen Kruste außen zuzubereiten.

Wenn Sie das Baiser in Schritt 2 und 3 zubereiten, schlagen Sie zuerst das Eiweiß und den Zucker, bis sich dichte, feste Spitzen bilden. Wenn Sie den Mixer ausschalten und das Ziel auf den Kopf stellen, muss das Baiser fest, dicht, glänzend und strahlend weiß bleiben. Wenn das Eiweiß rutscht und keine festen Spitzen bildet, schlagen Sie es weiter.

Wenn Sie das Baiser in das Blech auf das Backpapier legen, denken Sie daran, dass seine Größe auch die Textur beeinflusst. Pavlova-Kuchen, die kleiner als 3-4 Zentimeter sind, trocknen beispielsweise schneller und werden knuspriger als solche mit 10 Zentimetern, wenn Sie sie im Ofen backen.

Das andere Geheimnis, das Sie kennen müssen, um einen weichen und knusprigen Pavlova-Kuchen zuzubereiten, besteht darin, das Baiser 1 Stunde und 30 Minuten bei 100 ° C zu backen. Zum Schluss den Backofen ausschalten, aber die Tür nicht öffnen, die Baiser noch 30 Minuten im heißen Ofen ruhen lassen.

Um die Mini-Pavlova-Kuchen noch knuspriger zu machen, können Sie die Baisers 1 Stunde und 45 Minuten bei 100°C backen. Dann die Hitze ausschalten und die Baiser noch 3-4 Stunden im Ofen lassen. Auf diese Weise werden die Baisers getrocknet. Feuchtigkeit verdunstet aus dem Eiweiß, was zu superknusprigen Pavlova-Kuchen führt.

2. Wie man dieses vegane Pavlova-Rezept macht

Wenn Sie sich vegan ernähren oder fasten und trotzdem einen super leckeren Pavlova-Kuchen genießen möchten, haben Sie Glück!

Du kannst dieses Rezept für Mini-Pavlova ohne Eier und vegan mit Aquafaba anstelle von Eiweiß zubereiten. Aquafaba ist eigentlich die Flüssigkeit in Kichererbsenkonserven. Es mag nicht sehr lecker klingen, aber es ist ein sehr guter Ersatz für Eiweiß.

Und keine Sorge, der Pavlova-Kuchen schmeckt nicht nach Kichererbsen. Tatsächlich schlägt es sehr schön und leicht und bildet super flauschige vegane Baisers.

Um dieses vegane Pavlova-Rezept zuzubereiten, ersetzen Sie die Eier durch die Flüssigkeit aus einer Dose (400g) Kichererbsen. Aquafaba muss sehr kalt sein, daher müssen Sie die Kichererbsenkonserven über Nacht im Kühlschrank lassen. Am Morgen ist die Aquafaba perfekt und nur für Baiser geeignet.

Abgesehen von diesem einfachen Austausch bleiben die anderen Zutaten und die Garmethode gleich.

Vor dem Servieren einen Löffel Schlagsahne und frisches Obst auf den Pavlova-Kuchen geben.

3. Können wir dieses Rezept für Mini-Pavlova Keto, Paleo oder Whole30 machen?

Natürlich tust du das! Dieses Pavlova-Rezept ist ganz einfach Keto, Paleo oder Whole30 zuzubereiten.

Um Paleo- und Whole30-Mini-Pavlova-Kuchen zuzubereiten, ersetzen Sie den Zucker durch Kokosnusszucker *. Verwenden Sie statt Maisstärke Arorut *, um dem Baiser Festigkeit zu verleihen.

Sicherlich willst du ein Paleo- und Whole30-Topping, oder? Glücklicherweise ist Kokoscreme perfekt für diese Diäten.

Um diesen Keto-Pavlova-Kuchen zuzubereiten, ersetzen Sie den Zucker durch Erythritpulver *. 100 Gramm Erythrit sollen die Baisers aus 4 Eiweißen süßen.

Eine andere Möglichkeit ist die Zugabe von ¼ Teelöffel Xanthanpulver * beim Hinzufügen von Zitronensaft und Vanilleessenz. Xanthan verleiht dem Pavlova-Kuchen Festigkeit und hält ihn gleichzeitig fluffig und leicht.

4. Welche Zutaten können wir in diesem Mini-Pavlova-Rezept ersetzen?

In der Regel muss die Baiser-Basis gleich bleiben (Eier und Zucker, wenn Sie nicht die oben beschriebenen Methoden vegan, Keto, Whole30 oder Paleo verwenden). Wenn Sie jedoch keinen Zitronensaft mehr haben, können Sie ihn durch etwas Apfelessig ersetzen.

Die einfachsten Zutaten zum Wechseln sind Beläge. Sie können jedes beliebige Topping verwenden und nach Belieben kombinieren.

Hier sind einige meiner Lieblings-Mini-Pavlova-Topings:

  • Frisch geschnittene tropische Früchte wie Mango, Ananas und Kiwi.
  • Eine Mischung aus frischen Beeren.
  • Hausgemachte, flauschige Schlagsahne oder Kokoscreme-Schlagsahne.
  • Heiße Schokoladensauce.
  • Karamell-Saucen.
  • Geschredderte Walnüsse, wie Pekannüsse oder normale Walnüsse.
  • Süße Fruchtmarmelade.
  • Ein Esslöffel hausgemachtes Sorbet.

5. Wie machen wir die perfekte Schlagsahne für dieses Pavlova-Rezept?

Ich freue mich, dass Sie das fragen. Es gibt nichts Appetitlicheres als ein Dessert voller hausgemachter Schlagsahne. Und so kannst du Schlagsahne für dieses Pavlova-Rezept herstellen:

  • Stellen Sie zunächst sicher, dass die Creme sehr kalt ist, bevor Sie mit dem Schlagen beginnen. Außerdem sollten die Schüssel und das Ziel so kalt wie möglich sein. Ich empfehle, sie eine Stunde vor der Herstellung von Schlagsahne in den Kühlschrank oder Gefrierschrank zu stellen.
  • Zweitens, wenn Sie mit der Herstellung von Schlagsahne beginnen, verwenden Sie einen elektrischen Mixer bei mittlerer bis niedriger Geschwindigkeit. Mischen, bis sich feste Spitzen bilden. Es sollte nicht länger als 10 Minuten dauern. Die Schlagsahne ist fertig, wenn sie beim Umdrehen fest darauf bleibt.

6. Wie lange ist der Mini-Pavlova-Kuchen haltbar?

Wer diese wahren Kunstwerke der Kochkunst nicht sofort servieren möchte, wird sich freuen, dass die Baiser in luftdichten Pfannen* 3 bis 5 Tage bei Raumtemperatur aufbewahrt werden können. Bewahren Sie sie nicht im Kühlschrank auf, da sie weich werden.


CristinaKs Blog

Lassen Sie den Ofen auf die richtige Hitze (180 & # 176C) aufheizen.
Die Mandeln werden zusammen mit der gebrochenen Schokolade, den Stücken, dem Salz und der Hälfte des Zuckers in die Küchenmaschine gegeben und zu Pulver zerkleinert.

Das Eiweiß wird ein wenig mit 1 Teelöffel Essig vermischt, dann nach und nach den restlichen Zucker dazugeben und gut verrühren, bis ein harter Schaum entsteht, wie Baiser)
Über den Eiweißschaum 1/3 des "Pulvers" aus Mandeln und Schokolade geben und mit einem Löffel leicht vermischen.

. dann 1/2 des restlichen "Pulvers" von Mandeln und Cioco, vorsichtig mischen, dann den Rest des "Pulvers" vorsichtig mischen und alles in eine, vorzugsweise abnehmbare, mit Backpapier ausgelegte Form gießen (Meins hatte einen Durchmesser von 22cm).

40 Min. Wenn Sie fertig sind, lassen Sie 10

15 Minuten. auf einem Grill auskühlen lassen, dann den Kuchen vorsichtig aus der Form lösen, das Backpapier abziehen und auf einem Grill abkühlen lassen.
Und hier, zusammen mit etwas Vanillecreme - hergestellt aus dem restlichen Eigelb)


Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen Rezepte: wie man kocht Eierlikörkuchen und die leckersten Omelette-Rezepte mit Wachteleiern, Nesslikör, Birnenlikör, Ness Kaffeelikör, gefüllte Weihnachtseier, Wachtelei-Omelette, panierte Eier, gefüllte Eier ohne Mayonnaise, Fastenkuchen mit Ananas, Ahornsirupkuchen.

Schokoladen- und Likörkuchen

Süßigkeiten, Kuchen 110 g Butter 120 g Schokolade mit 70% Kakao 150 g Zucker 3 Eiweiß 50 ml Kirschlikör oder Kirsche 200 ml Schlagsahne

Königlicher Kuchen mit Käse

Süßigkeiten, Kuchenteig Zutaten: 2 Eier, 120 Zucker, 130 Butter, 500 g Mehl, ein Päckchen Backpulver, 150 ml Milch, etwas Salz. Füllzutat: 500g Ricotta (Quark, Creme Fraiche, Philadelphia), 2 Eier, 150g Zucker, etwas Rumessenz, 2 Zuckerbeutel.

Bailey Likör-Muffins

Süßigkeiten, Kuchen 2 Eier 80 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 80 g Butter 120 ml Baileylikör 150 g Mehl 1,5 TL Backpulver

Käsekuchen mit Eierlikör

Käsekuchen, Süßigkeiten 1 Tasse Graham Cracker, zerdrückt 2 Esslöffel Zucker 3 Esslöffel geschmolzene Butter 3 Päckchen Frischkäse 1 Tasse Zucker 3 Esslöffel Mehl 3/4 Tasse Eierlikör 2 Eier 2 Esslöffel gemahlene Muskatnuss

Castagnole mit Kaffeelikör

Süßigkeiten 500g Mehl 150g Zucker 75g Erdnussbutter 2 Eier 75g Walnusskerne 50ml Milch 50ml Kaffeelikör 7g Trockenhefe 1 Zitrone 1 Salzpulver 500ml Öl 100g Puderzucker

Glückstorte (mit Orangencreme)

Süßigkeiten, Kuchen für Arbeitsplatte: 3 Eier, 6 Esslöffel Zucker, 3 Esslöffel Öl, 2 Esslöffel Milch, 2 Esslöffel Kakao, 1 Teelöffel Backpulver, Vanilleessenz, 4 Esslöffel Mehl. für Sirup: 100 ml Wasser, 100 ml Orangenlikör, 100 g Zucker, 50 ml Orangensaft.

Nach Acht Kuchen

Süßigkeiten, Top Cakes: 4 Eier, 8 EL Zucker, 1 EL Honig, 1 Päckchen Vanillezucker, 2 EL Kakao, 2 EL Mehl, 2 EL Grieß, 1 TL Backpulver, 3 EL Milch, 8 EL Öl. Sahne: 250 ml flüssige Sahne, 2 Esslöffel Minzsirupkonzentrat, 2.

Muffins mit Schokolade und Kirschlikör

Süßigkeiten, Chec Zusammensetzung ist für 12 Muffins. 3 Eier 150 g Schokolade 100 g Margarine 300 g Mehl 1 Esslöffel Kakao 75 ml Kirschlikör 200 g Zucker 1 Teelöffel Backpulver 1 Prise Salz

Pudding mit Mandellikör

Süßigkeiten, Pudding -150 g Butter -eine Tasse Zucker -5 Eier -150 g Pistazie -ein Esslöffel Mandellikör -eine Tasse Milch -8 Esslöffel Mehl

Flognarde aux poires (Birnenkuchen)

Süßigkeiten, Kuchen 80 g Butter, 3 große Birnen, 2 Esslöffel Zucker, Grand-Marnier-Likör, 4 Eier, 100 g Zucker, 120 g Mehl, 400 ml. Milch.

Original Tiramisu-Kuchen

Süßigkeiten, Kuchen 250 g Kekse, 250 g Mascarpone, 3 Eier, 5 EL Zucker, 6 EL Kaffee, 2 EL Rumessenz, 100 g Kakao, 50 g Schlagsahne, 1 Prise Salz, 1 EL Kakaolikör, 1 Stk. Vanillezucker, 75 ml Milch für Schlagsahne

Schokoladen-Karamell-Kuchen

Kuchen, Süßes 175g Butter 250g Schokolade, in Stücke gebrochen 75ml Amarettolikör 175g Zucker 4 Eier, geschlagen 125g Mehl 125g gemahlene Mandeln für Sahne und Dekoration: 284ml Sauerrahm 5 EL Karamellcreme Zuckerpulver 18 Mini-Schokoladeneier frische Minzzweige

Mousse mit Schokoladenlikör und Erdbeeren

Süßigkeiten 200g Zartbitterschokolade, gehackt 300ml Sauerrahm 1/2 TL Instantkaffee 50ml Kaffeelikör 1 Ei - Eiweiß 2 TL gemahlener Erdbeerzucker

Nach Acht Kuchen

Süßigkeiten, Top Cakes: 4 Eier, 8 EL Zucker, 1 EL Honig, 1 Päckchen Vanillezucker, 2 EL Kakao, 2 EL Mehl, 2 EL Grieß, 1 EL Backpulver, 3 EL Milch, 8 EL Öl. Sahne: 250 ml flüssige Sahne, 2 Esslöffel konzentrierter Minzsirup.

Schneller Apfelkuchen

Backpulver, Äpfel, E-Mehl 5 Äpfel 150-200g Zucker 100 g Nüsse / Haselnüsse 3 Eier 125 ml Öl Salz 1 Backpulver 250 g Mehl 2 Teelöffel Zimt 1 Esslöffel Rum / gefettete Margarine Likörschale

Mosaik-Muffins

Backpulver, Likör 150 g Zucker 3 Eier 100 ml Öl 100 ml Likör 200 g Mehl 1 Backpulver 1 Vanillepuddingpulver 2 EL Kakao 2 EL Paniermehl die Mengenangaben gelten für 12 Stück Muffins (Gewicht nicht überschreiten)

Kein Gutenachtkuss

Cocktail, Getränke 60 ml Roggenwhisky 30 ml Aperol 30 ml Bitterlikör 8 ml Grüner Chartreuselikör 2 Tropfen Bitterer Kaffee (Sie können auch Rum verwenden)

Hausgemachter Rafaello, mit Kokoslikör

100 gr ungesalzene Butter 150 gr Zucker 250 gr Milchpulver 200 gr Kokos 50 ml Likör Pina Colada 50 gr Waffel

Osterkuchen

Kuchen, Süßwaren 375g Butter 375g Puderzucker 2 Orangen - abgeriebene Schale 375g gemahlene Mandeln 1 Teelöffel Gewürzmischung für Kuchen 5 Eier 200g Haselnüsse, frittiert und fein gehackt 100g Mehl 1/2 Teelöffel Backpulver 8 Esslöffel Haselnusslikör 300g Schokolade.

Kaffeemuffins

Süßigkeiten, Kuchen 300 g Mehl 4 Eier 200 g Butter 200 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 1 Teelöffel gemahlener Kaffee 2 Päckchen Backpulver 3 Esslöffel harter Kaffee 2 Esslöffel Kaffeelikör oder Sahne Kaffeelikör Schokolade und Kaffeebonbons (optional).

Pekannuss-Amaretto-Nuss-Sahne-Torte

Süßigkeiten, Kuchen 6 Eier 1 Tasse Zucker 100 g Puderzucker 300 g Mehl 100 g Schokoladenflocken 10 Esslöffel Wasser 50 ml Öl für Sahne: 114 g Butter 3 Eier 100 g Zucker 100 g Semmelbrösel 50 ml Amaretto-Likör 100 g Pekannüsse 2 Esslöffel Kakao zum Dekorieren: Schlagsahne Erdbeeren Nüsse

Kuchen mit Erdbeercreme und Schokoladenglasur

Wasser, 6 Eier 6 Eier 6 EL Zucker 1 Päckchen Ole Erdbeercreme 1 Päckchen Vanillecreme 200 ml Schlagsahne 1 Tasse Milch 2 EL Zucker 2 EL Wasser 2 EL Schokoladenlikör 100 g Haselnussschokolade 100 g Butter

Blätterteig mit Kirschen, Bananen und Kokoslikör

Wasser, Heidelbeeren 1 Blätterteig (ich habe ein einzelnes Blatt verwendet) 300 gr entkernte Kirschen 30 ml Wasser 1 Banane (am besten ziemlich reif) 6 l Kokoslikör Preiselbeersauce 3 l Zucker

Reis-Orangen-Kuchen

Süßigkeiten, Kuchen für 8 Portionen: 1 Liter Milch 200 g Reis 100 g Zucker 3 Eier 50 ml Orangenlikör, wir ersetzen durch Orangensaft gemischt mit 3 Esslöffel Schnaps 40 g Rosinen 1 Päckchen Vanillezucker abgeriebene Schale einer kleinen Zitronenschale gerieben von a.

Charlotte mit Himbeeren

Hausgemachte Kuchen, Kuchen, Obstkuchen für Sahne: 250 ml flüssige Sahne 3 Esslöffel Fruchtlikör 1 Päckchen Gelatine 100 g Zucker 750 g Himbeeren für Charlotte: 7 Esslöffel Mehl 50 g Zucker 4 Eier 1 Esslöffel Butter 1 Teelöffel Vanilleessenz Sirup : 3 Esslöffel Zucker 2 Esslöffel Zitronensaft.

Karamellschaumkuchen

Süßigkeiten, Kuchen für die Arbeitsplatte brauchen wir: 1 + 1/2 Tasse Zucker 1 Tasse Wasser 1/3 Tasse Öl 6 Eier 2 Tassen Mehl, aber nicht gefüllt 1/4 Teelöffel Zimt 1 Esslöffel Kakao 1+ 1/2 Sahne Backpulverbeutel: 6 Eier 2 Tassen und 1/2 Milch 1 Tasse Zucker 9 EL.

Kuchen mit Orangen, Rosmarin und Malai

Süßigkeiten, Butterkuchen 2 Orangen 6 Eier 150g Mais 150g Mandeln 250g Puderzucker 1 TL Rosmarinblätter, gehackt 1 TL Zuckersirup: 100g Puderzucker 3 EL Orangenlikör 1 TL Rosmarinblätter, fein gehackt 1 Orangenschale.

Delad Kuchen

Die Essenz von Rum, Rum, Mandelkuchen (ich habe wegen des Programms klein geschrieben). (also weich) Zutaten: für den Belag: 6 Eier 100 g Zucker 1 TL Zimt 1 EL Erdnussöl 6 EL Mehl 1/2 Backpulver 2 EL Kakao-Rum-Essenz.

Sangria

Minze, Likör, Rotwein * roter oder weißer Schaumwein * Fruchtsaft oder Sprite * Eis

ar * Brandy Likör Martini. * Minze * frisches Obst (m

Claudia Kuchen

Süßwaren, Kuchen 10 Eiweiß 10 EL Zucker 100g Kokosnuss 3 EL Sahnemehl 10 Eigelb 10 EL Zucker 4 EL Milch 400 g Butter 1 Vanille-Bourbon-Essenz dr oetker zusätzlich 250 g Biskuit 100 ml Schokoladenlikör 250 g Schokolade 4 EL .

Diät-Tiramisu, in einer Tasse, mit Beeren

Zutaten für 4 Portionen: 250 gr. Mascarpone hell 150 gr. flüssige Sahne 0% Fett 300 gr. Beerenmischung (ich habe gefrorene Beeren verwendet) ^ Süßstoff (^ Zuckerersatz) ein Esslöffel Sauerkirsche oder ein anderer Likör.

Aromatisierter Kirschkuchen

24 cm Blech Zutaten: 300 g entkernte Kirschen 5 Eier 250 g Butter 200 g brauner Zucker 200 g Mandelmehl 3 Tropfen Mandelessenz 2 EL Mandellikör 1 Päckchen Vanillezucker 1 TL gemahlener Zimt 200 g Mehl 4 EL.

TV-Kuchen

Süßigkeiten, Kuchen weiß Arbeitsplatte Zutaten: 4 Eier, 4 g Wasser, 8 g Zucker, 8 g Mehl, 1 Packung. Backpulver Zutaten Arbeitsplatten (2 Stück) Kakao: 250g Mehl, 5 Eier, 120g Butter, 120g Zucker, 150ml Milch, 3lg Kakao, 1 Packung. Backpulver (14g) Sahne Zutat: 200 ml Milch, 4g Mehl.

Kuchen mit Mais, Datteln und Ricotta

Süßigkeiten, Kuchen 200 g Mais 200 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 250 g Ricotta 200 g Datteln 3 Esslöffel Schokoladenlikör 100 g weiche Butter 200 ml warme Milch 1/2 Teelöffel Zimt 160 g brauner Zucker 100 g Walnüsse Pekannüsse brauner Zucker für das Aussehen

Sah-Mat-Kuchen

6 Eier für Arbeitsplatten: 300 g Butter 400 g Puderzucker 15 ml Vanilleessenz 500 g Mehl 2 Teelöffel Backpulver 6 Eier 4 Esslöffel Kakaopulver eine Prise Aprikosenkompott Birnen für Sahnesirup: 200 g Schokoladenbitter 250 ml.

TV-Kuchen

Süßigkeiten, Kuchen Sahne Zutaten: - 200 ml Milch - 4 ls Mehl - 250 g Butter - 250 g Zucker - Rum, Vanille-Zitrone, nach Lieblingszutaten weiße Arbeitsplatte: - 4 Eier - 4 ls Wasser - 8 ls Zucker - 8 ls Mehl - 1 Packung. Backpulver Zutaten für die Arbeitsplatte (2 Stück) Kakao: - 250g Mehl - 5 Eier -.

Tir Tiramisu

Tiramisu, Kuchen, Süßigkeiten 175g Butter 250g Mehl 50g gemahlene Mandeln 2 TL Backpulver 200g Puderzucker 100g Zartbitterschokolade, geschmolzen 4 Eier 1 TL Vanilleessenz 200ml Molke für Kaffeesirup: 75ml Espresso (aus 2 TL Espresso) 100ml .

Cappuccino-Käsekuchen

Süßigkeiten, Käsekuchen 1 Tasse Kekse, zerdrückt 1/4 Tasse Butter 2 Esslöffel weißer Zucker 1/4 Teelöffel Zimt 230 g Frischkäse 1 Tasse Weißzucker 3 Eier 230 g halbsüße Schokolade 2 Esslöffel Schlagsahne 1 Tasse Sauerrahm 1/4 Teelöffel Salz 2 Teelöffel Kaffeebohnen.

Festlicher Walnusskuchen

Süßigkeiten, Kuchen für die Tortenoberseite: 1 Vanilleschote, 200 gr Butter, 3 Eier, 150 gr Honig, 150 gr Mehl, 2 Teelöffel Backpulver, 150 gr Nüsse, 100 ml Likör-Whiskycreme für Sahne und Garnitur: 100 gr weiß Schokolade, 2 Esslöffel Instant-Kaffeepulver, 500.

Roter Samtkuchen

für die Oberseite 350 gr Mehl 10 gr Kakaopulver 1/2 Teelöffel Backpulver 2 Teelöffel Backpulver 300 gr Zucker 200 gr Butter 100 ml Milch 100 ml Schokoladenlikör 100 ml Erdbeerlikör 2 Päckchen Finesse Bourbon-Vanille-Geschmack 2 Eier einige Tropfen.

Zitronencreme mit duftenden Himbeeren

Zitrone, Himbeere, Sahne o1 Zitrone o80 g Zucker o2 Beutel (je 10 g) Gelatine o500 ml Schlagmilch o200 ml Schlagsahne o200 g Himbeere o2 Beutel Vanillezucker o40 ml Likör

Ricotta-Walnuss-Kuchen

Kakao, Wasser, 6 Eier für die Arbeitsplatte: 6 Eier 160 gr Mehl 25 gr Kakao 150 gr Zucker 50 gr Walnusskerne Vanilleessenz für Sahne: 250 gr Ricotta 250 ml Schlagsahne mit mindestens 30% Fett 50 gr Puderzucker 2 Päckchen Vanille Zucker für Sirup: 200.

Rosenkohl (blegischer Kuchen)

Süßigkeiten, Kuchen 1 Päckchen "petit beurre" Kekse (es sind ca. 20 Kekse in der Packung), 250 g ungesalzene Butter, 2 Tassen harter Kaffee oder Amarettolikör (oder beides zusammen), 1 Tasse Puderzucker für Sahne (Put mehr oder weniger nach Geschmack), 2 Teelöffel.

Kühler Kuchen zwischen Keksen

Süßigkeiten, Kuchen eine Arbeitsplatte aus: 5 Eiern, 5 EL Zucker, 5 EL Mehl, Sahneessenz: 500 ml Sauerrahm, 2 Päckchen Gelatine, 300 g frischer Hüttenkäse, 2 EL Himbeermarmelade, 100 g Puderzucker, eine Handvoll frische Himbeeren, ein paar Erdbeeren.

Eierlikör

Getränke, Liköre 250 g Alkohol, 4 Eigelb, 500 g Zucker, 500 ml Milch und eine Vanillestange.

Eierlikör

Eigelb, Alkohol - 6 Eigelb - 1/2 kg Zucker - 1/2 l Milch - 1/2 Alkohol

Aromatisierter Kuchen mit Käse und Kakao

Süßigkeiten, Kuchenoberseite: 8 Eier 1 Tasse und 1/2 Mineralwasser 300 gr Butter 1 Tasse und 1/2 Zucker 3 Tassen und 3/4 Mehl 3 Esslöffel Kakao geriebene Orangenschale 5 Esslöffel Schokoladenlikör 1 Teelöffel Puderzucker mit Vanilleschoten 15 gr Backpulver Füllung: 1 kg und.

Zitronen-Mohn-Kuchen

Mohn Zutaten 1 Ei 40 g Zucker 60 g Butter 120 g Mehl 1 Teelöffel Backpulver 1/4 Teelöffel Salz 120 g flüssige Sahne abgeriebene Schale einer halben Zitrone 2 Esslöffel Zitronensaft 2 Esslöffel Birnenlikör 25 g Mohndekoration 50 g weiße Schokolade.

Crepes Suzette

Zutaten für 4 Portionen: - Pfannkuchenblätter - 8 Stk. - Butter - 0,050 kg - Zucker - 0,050 kg - Zitronensaft - 0,040 l - Orangensaft - 0,050 l - geriebene Orangenschale - geriebene Zitronenschale - Orangenlikör - 0,040 l - Zitronenlikör -.

Mascarpone-Kuchen

Glasuroberteile: 5 Eier x2 5 EL Zucker x2 4 EL Mehl x2 1 EL Kakao x2 2 EL Schokoladenpulver Ole Creme von Dr. Oetker (oder Schokopudding) x2 1 Prise Salz x2 1 Päckchen Backpulver x2 1 Päckchen Vanillezucker x2 Sahne : 1 Meereskonserven.


Schlagwort-Archive: Weihnachtskuchen

/> Pavlova mit Schokolade und Kirschen aus: Eiweiß, Puderzucker, Mais, Zartbitterschokolade, Stärke, Puderzucker, Kirschen, Sauerrahm, Mascarponecreme, Amarettolikör und Kirschmarmelade. Zutaten: für Baiser: 5 Eiweiß 250 g Puderzucker 1 Esslöffel Maisstärke 100 g Zartbitterschokolade, geschmolzen und leicht abgekühlt für die Füllung: 2 Teelöffel Speisestärke 2 Esslöffel Zucker…

Weihnachtskuchen

/> Weihnachtskuchen aus: Eiern, Zitronensaft, heißem Wasser, Zitronenschale, Rum, Puderzucker, Mehl, Stärke, Backpulver, Kakao, kandierten Früchten und Schlagsahne. Zutaten: 3 Eier einige Tropfen Zitronensaft 3 EL heißes Wasser 1 Prise abgeriebene Zitronenschale 50 ml Rum 100 g Puderzucker 60 g Mehl 40

Perfekt für Äpfel

/> Perfekte Äpfel aus: Mehl, Backpulver, Salz, Zimt, Nelken, Piment, Butter, braunem Zucker, Melasse, Ei, Joghurt, Sauerrahm, Äpfeln, braunem Zucker und Schlagsahne. Zutaten: für den Belag: 315 g Mehl 1 1/4 Teelöffel Backpulver 1/2 Teelöffel Salz 1/2 Teelöffel Zimt 1/3 Teelöffel Nelken 1/2 Teelöffel Piment 115 g…

Weingelee

/> Weingelee aus: Rotwein, Zucker, Gelatine, Zimt, Nelken, Orangensaft und Lorbeerblatt. Zutaten: 750 ml Rotwein 225 g Zucker 8 Blatt Gelatine 1 Zimtstange 6 Gewürznelken 100 ml Orangensaft 1 Lorbeerblatt Zubereitung: Wein, Zucker, Zimt, Nelken, Saft…

Magiun-Kuchen

/> Ein köstliches Kuchenrezept mit: Essig, Mehl, Eiern, Butter, Backpulver, Nüssen, Puderzucker, Pflaumenmagiun, Vanillezucker, Wasser, Zitronensaft. Zutaten: 15 ml Essig 500 g Mehl zwei Eier 200 g Butter ein Teelöffel Backpulver 200 g gemahlene Nüsse 200 g Puderzucker ein Glas mit Pflaumenmagiun…

Mini-Schokoladenkuchen

/> Ein leckeres Rezept für Minikuchen mit: Mehl, Butter, dunkle Schokolade, Puderzucker, Eier, Backpulver, Vanillezucker, Minztee, Minze, Milch, Schlagsahne, Schokoladensauce. Zutaten: 150 g Mehl 100 g Butter 160 g Zartbitterschokolade 250 g Puderzucker 5 Eier ein Smoothie & Backpulver mit Backpulver zwei Päckchen Vanillezucker 4 Päckchen…

Schokoladenpudding mit Likör und Schlagsahne

/> Schokoladenpudding mit Likör und Schlagsahne aus: Zartbitterschokolade, Milchschokolade, Sauerrahm, Eiern, Puderzucker, Kahlua-Likör-Schokoladencreme und Schlagsahne. Zutaten: 100 g Zartbitterschokolade, mit 70 % Kakao, plus etwas mehr zum Garnieren 50 g Vollmilchschokolade 40 ml Sauerrahm 3 Eier, getrennt 25 g Puderzucker 500 g Brötchen…

Tarte mit Baiser, Preiselbeeren und Orangen

/> Tarte mit Baiser, Preiselbeeren und Orangen aus: Butter, Mehl, Puderzucker, Eigelb, Preiselbeeren, Stärke, Zitronensaft und Orangensaft. Zutaten: für den Teig: 140 g kalte Butter, gewürfelt 250 g Mehl, plus extra zum Bestreuen 100 g Puderzucker 2 Eigelb für die Füllung: 250 g frische oder gefrorene Preiselbeeren 3 Esslöffel…

Urlaubsrezepte: Schokoladenkuchen

/> Schokoladenkuchen aus: Mehl, Zucker, Kakao, Backpulver, Natron, Eiern, Milch, Öl, Vanille, Wasser, Schokolade und Sauerrahm. Zutaten: 225 g Mehl 350 g Zucker 85 g Kakao 1 1/2 Teelöffel Backpulver 1 1/2 Teelöffel Backpulver 2 Eier 250 ml Milch 125 ml Öl 2 Teelöffel Vanille 250 ml…

Schokoladenrolle mit Frischkäse und Haselnüssen

/> Schokoladenrolle mit Frischkäse und Haselnüssen aus: Eiern, Zucker, Mehl, Backpulver, Kakao, Gelatine, weiße Schokolade, Hüttenkäse, Zitronensaft, Schlagsahne, Haselnusscreme, Zartbitterschokolade und Schlagsahne. Zutaten: oben: 3 Eier 90 g feiner Zucker 80 g Mehl 1 TL Backpulver 3 EL Kakao Füllung: 3…

Rezept des Tages: Milchshake mit Lebkuchen und Zimt

/> Milchshake mit Lebkuchen und Zimt aus: Vanilleeis, Milch mit Schokolade, Nelken, Muskatnuss, Zimtsirup, Lebkuchen, Zimt und Zucker. Milchshake-Zutaten: 1-2 Tassen Vanilleeis 250 ml Milch mit Schokolade 1/4 Teelöffel Nelken 1/4 Teelöffel Muskatnuss 1 Esslöffel Zimtsirup Einfach zerkleinerter Lebkuchen Zimt Zutaten Sirup…

Lecker mit Schokocreme und Haselnüssen

Leckere Schokoladen- und Haselnusscreme aus: Eiern, Zucker, Erdnüssen, Mandeln, Mehl, Zimt, Schokolade, Haselnusscreme, Gelatine, Schlagsahne und Rum. Zutaten: Teig: 4 Eier 80 g Zucker 75 g gemahlene Erdnüsse 75 g gemahlene Mandeln 40 g Mehl 1 Messerspitze Zimtcreme: 200 g Zartbitterschokolade 175 g Sahne…

Kuchen mit Grieß, karamellisierten Pfirsichen und Pistazien

/> Kuchen mit Grieß, karamellisierten Pfirsichen und Pistazien aus: Sojamilch, Salz, Grieß, Zucker, Vanillezucker, Eiern, Pfirsichen, Margarine und Pistazien. Zutaten: 1 l Sojamilch Salz 250 g Grieß 50 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 2 Eier 1 Dose (850 ml) Pfirsiche 2 EL Margarine 2 EL fein gehackte Pistazien Zubereitung:…

Walnuss-Croissants

/> Cornlets mit Nüssen aus: Butter, Borschtsch, Salz, Vanilleessenz, Mehl, Milch, gemahlene Walnüsse, Puderzucker und Zitronenschale. Zutaten: für den Teig: 200 g Butter 150 ml Borschtsch 1 Salzpulver Vanilleessenz Mehl wie es enthält für die Füllung: 100 ml Milch 400 g gemahlene Nüsse 150 g Puderzucker geriebene Schale…

Weihnachtsplätzchen

/> Feiertagskekse aus: Butter, Puderzucker, Eigelb, Wasser, Mehl, Backpulver, Orangenschale, Rum und Mehl. Zutaten: 150 g Butter 150 g Puderzucker 3 Eigelb 1 EL Wasser so viel wie es enthält 1 Backpulver Orangenschale für Kakaoteig: 150 g Butter 100 g Puderzucker 1…

Lebkuchen mit Kakao

/> Lebkuchen mit Kakao aus: Butter, Zucker, Ei, Kakao, Mehl, Ingwer, Zimt, Nelken, Backpulver, Eiweiß, Puderzucker und Zitronensaft. Zutaten: 100 g Butter 100 g Zucker 1 Ei 1 Esslöffel Kakao 175 g Mehl 1/2 Teelöffel Ingwer 1/2 Teelöffel Zimt 1/2 Teelöffel gemahlene Nelken 1 Backpulver zum Zuckerguss: 1…

Pfannkuchen mit Schokoladenmousse

/> Pfannkuchen mit Schokoladenmousse aus: Eiern, Mehl, Salz, Milch, Mineralwasser, Sonnenblumenöl, Butter, Zitronenschale, Milchschokolade, Kakao, Schlagsahne, Eiweiß, Zucker und Minze. Zutaten: für den Teig: 3 Eier 175 g Mehl ein Pulver Salz 200 ml süße Milch 100 ml Mineralwasser 2-3 Esslöffel Sonnenblumenöl 25…

Amerikanische Pfannkuchen mit Nüssen und Karamell

/> Amerikanische Pfannkuchen mit Nüssen und Karamell aus: Mehl, Milch, Eiern, Mineralwasser, Sonnenblumenöl, Butter, Salz, Zitronenschale, Vanilleessenz, Zucker, Nüssen, Milch und Butter. Zutaten: 250 g Mehl 200 ml Milch 3 Eier 100 ml Mineralwasser 3 EL Sonnenblumenöl 3 EL zerlassene Butter eine Prise Salz…

Gerollt mit Kokoscreme

/> Brötchen mit Kokoscreme aus: Eiern, konzentriertem Kaffee, Zucker, Kakao, Mehl, Walnüssen, Milch, Zucker, Margarine, Stärke, Mehl, Vanilleessenz und Schokolade. Zutaten: für die Arbeitsplatte: 5 Eier 150 ml konzentrierter Kaffee 5 EL Zucker 2 EL Kakao 3 EL Bohnen

Gefüllte Datteln und Pflaumen

/> Datteln und Pflaumen gefüllt mit: Datteln, Pflaumen, Cognac, Hüttenkäse, Nüssen, Honig, Mandeln, Ingwer, Rotwein und Minzblättern. Zutaten: 12 getrocknete Datteln 12 Trockenpflaumen 2 Esslöffel Cognac 250 g süßer Hüttenkäse abgetropfte Molke 50 g gemahlene Nüsse 2 Esslöffel Honig 24 Mandeln 1 Esslöffel frischer geriebener Ingwer 300-400…

Getreide- und Birnenkuchen

/> Kuchen mit Getreide und Birnen aus: Cornflakes, Sauerrahm, Vanillezucker, Birnen und Honig. Zutaten: 1 kg Cornflakes 500 g Fett Sahne 4 Birnen 4 TL Vanillezucker 4 EL Honig Zubereitung: Sahne mit Vanillezucker zu Sahne schlagen. Mit dem Rest etwas Schlagsahne beiseite stellen

Kuchenpudding mit Äpfeln

/> Kuchenpudding mit Äpfeln aus: Kuchen, Fruchtsaft, Rotwein, Äpfeln, Zimt, Nüssen, Puderzucker, Butter und Sauerrahm. Zutaten: 12 Stück Kuchen (trocken, 2-3 Tage alt) 100 ml Fruchtsaft 100 ml Rotwein 4-5 Äpfel 1 Teelöffel Zimt 50 g gemahlene Walnüsse 2 Esslöffel Puderzucker 1 Esslöffel Butter…

Baiser mit Orangen

/> Baiser mit Orangen aus: Eiweiß, Orangen, Puderzucker und Vanillezucker. Zutaten: 6 Eiweiß 4 Orangen 250 g Puderzucker 1 Päckchen Vanillezucker Zubereitung: Das Eigelb mit 200 g Zucker verquirlen und der Zucker wird verrührt, dann mit einem Schneebesen kleine Klumpen in ein Blech auf Backpapier geben. Sauber und geschnitten…

Rezept des Tages: Pekannuss-Kekse

/> Pekannüsse mit Pekannüssen aus: Butter, braunem Zucker, Vanille, Salz, Mehl und Pekannüssen. Zutaten: 1 Stück ungesalzene Butter bei Raumtemperatur 1/2 Tasse brauner Zucker 1 1/2 Teelöffel Vanille 1/4 Teelöffel Salz 1 Tasse Mehl 1 Tasse gehackte Pekannüsse Zubereitung: Backofen auf 200 C vorheizen. Im Mixer schlagen ⁇

Tarte mit Pflaumen und Haferflocken

/> Ein köstliches Tortenrezept mit: Mehl, Butter, Salz, Wasser, Banane, Pflaumen, Eiern, Haferflocken, Kokosnuss, Puderzucker, Milch, Vanillezucker, Schlagsahne, Früchte der Saison. Zutaten: 250 g Mehl 125 g Butter ein viertel Teelöffel Salz 50 ml kaltes Wasser eine Banane 500 g Pflaumen zwei Eier 100 g Flocken…

Leckere Rezepte: Getreidekekse

/> Ein köstliches Rezept für Kekse mit: Butter, Puderzucker, Eiern, Haferflocken, expandiertem Reis, Mehl, Backpulver, Salz, Vanillezucker. Zutaten: 250 g Butter 250 g Puderzucker zwei Eier 500 g Haferflocken 375 g expandierter Reis 250 g Mehl ein Teelöffel Backpulver ein viertel Teelöffel…

Rezept des Tages: Bananentorte

/> Ein köstliches Rezept für Tarte mit Banane aus: Banane, brauner Zucker, Butter, Meersalz und Teig. Zutaten: 1 Banane 2 EL brauner Zucker 1 EL ungesalzene Butter Meersalz-Teig für die Torte Zubereitung: In einer geeigneten Pfanne oder Tortenform die Butter gleichmäßig verteilen, mit Zucker bestreuen, Meersalz hinzufügen.

Vanillepudding

/> Vanillepudding aus: Milch, Vanilleessenz, Eigelb, Zucker, Mehl, Salz, Schlagsahne und Schokolade. Zutaten: 500 ml Milch 2 Vanilleessenzen 6 Eigelb 150 g Zucker 100 g Mehl 1 Salzpulver zum Dekorieren: 200 g flüssige Sahne Schlagschokolade Zubereitung: 3/4 der Milch mit dem Zucker aufkochen und

Festliche Schwarze

/> Festliche Brombeeren aus: Schokolade, Butter, braunem Zucker, Eiern, Vanilleessenz, Mehl, Milch, Schokoladenflocken, Schlagsahne und Rum. Zutaten: 100 g Bitterschokolade, gehackt 225 g ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur 200 g brauner Zucker 4 Eier 2 Teelöffel Vanilleessenz 125 g weißes Mehl: 170 g ungesalzene Butter 225 g Zucker…

Evas Colace

/> Eve Roll aus: Butter, Milch, heißem Wasser, Puderzucker, Salz, Trockenhefe, Mehl, braunem Zucker, Zimt und Milch. Zutaten: Teig: 2 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzene 1 Tasse Milch, warme 1/2 Tasse Wasser, warme 1/4 Tasse Puderzucker 2 Teelöffel Kochsalz 40 g Trockenhefe 3-4 Tassen Mehlglasur: 1 Tasse brauner Zucker…

Rezept des Tages: Muffins mit Kürbis-Frischkäse-Glasur

/> Muffins mit Kürbis-Frischkäse-Glasur aus: Zimt, Ingwer, Nelken, Muskat, Mehl, Backpulver, Backpulver, Salz, Butter, brauner Zucker, Eier, Vanilleextrakt, Kürbispüree, Frischkäse, Vanilleextrakt, Mandelextrakt und Milch. Zutaten: 1 1/2 Teelöffel Zimt 3/4 Teelöffel Ingwer 1/2 Teelöffel Nelken…

Kuchenkranz

/> Kuchenkranz aus: Mehl, Milch, Honig, Eigelb, Butter, Hefe und Zimt. Zutaten: 300 g Mehl 120 ml warme Milch 1 TL Honig oder Zucker 1 Eigelb 30 g Butter 15 g Hefe eine Prise Salz Füllung: 50 g Butter 3-4 EL Zucker 2 TL gemahlener Zimt Zubereitung: Hefe auflösen und

Apfel-Rosinen-Kuchen

/> Kuchen mit Äpfeln und Rosinen aus: Mehl, Rosinen, Butter, Zucker, Eiern, Äpfeln, Zitrone, Backpulver, Rum und Puderzucker. Zutaten: 250 g Mehl 150 g Rosinen 250 g Butter 250 g Zucker 4 Eier 2 Äpfel 1 Zitrone 1 Teelöffel Backpulver 80 ml Rum Puderzucker zum Garnieren Zubereitung:…

Butter-Zimt-Croissants

/> Hörner mit Butter und Zimt aus: Mehl, Butter, Zimt, Eiern, Milch, Zucker, Hefe und Salz. Zutaten: 500 g Mehl 200 g Butter 2 Esslöffel Zimtpulver 2 Eier 100 ml Milch 100 g Zucker 10 g Trockenhefe eine Prise Salz Zubereitung: Butter schmelzen und mit den Eiern mischen, dann…

Süße Zitronenscheiben

/> Süße Zitronenscheiben aus: Mehl, Puderzucker, Hefe, Salz, Milch, Butter, Vanilleessenz, Eiern, Puderzucker, Zitronenschale, Butter und Zitronensaft. Zutaten: 2 3/4 Tassen Mehl 1/4 Tasse Puderzucker 2 1/4 Teelöffel Hefe 1/2 Teelöffel Salz 1/2 Tasse Milch 4 Esslöffel ungesalzene Butter 1 1/2 Teelöffel Vanilleessenz…

Kuchen mit Orangen und Schlagsahne

/> Kuchen mit Orangen und Schlagsahne aus: Keksen, Orangen, Schlagsahne, Hüttenkäse, Zucker und Gelatine. Zutaten: 20 Sektkekse 3 Orangen 400 ml flüssige Sahne 400 g cremiger Hüttenkäse (gut abgetropft) 300 g Zucker 20 g Gelatine Zubereitung: Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen, schmelzen,…

Kuchen mit Rum und Blaubeermarmelade

/> Kuchen mit Rum und Preiselbeermarmelade aus: Butter, Zucker, Eiern, Mehl, Stärke, Backpulver, Gelatine, Schlagsahne, Zucker, Milch, Vanilleessenz, Rum, Preiselbeermarmelade und Trockenfrüchten. Zutaten: für den Belag: 125 g Butter 200 g Zucker 5 Eier 150 g Mehl 50 g Stärke 1 Backpulver für die Füllung: 3 Beutel…

Walnuss-Ananas-Kuchen

/> Ein köstliches Kuchenrezept mit: Folie, Milch, Vanillepudding, Puderzucker, Butter, Nüssen, Puderzucker, Salz, Ananas, Rumessenz, Öl. Zutaten: Päckchen Blätterteig 400 ml süße Milch Päckchen Vanillepudding 200 g Puderzucker 250 g Butter 300 g Nüsse oder Haselnüsse 150 g Puderzucker…

Dessert: Orangenkuchen

/> Ein köstliches Kuchenrezept mit: Eiern, Zucker, Öl, Mehl, Backpulver, Kakao, Milch, Vanillepudding, Butter, Kaffee, dunkler Schokolade, Schlagsahne, Orangen. Zutaten: 5 Eier 200 g Puderzucker 150 ml Öl 300 g Mehl ein Päckchen Backpulver 50 g Kakao 400 ml

Schokoladenmuffins

/> Schokoladenmuffins aus: dunkler Schokolade, Walnuss, Eiern, Milch, Öl, Kaffee, Mehl, braunem Zucker, Kakao, Vanilleessenz, Backpulver, Backpulver und Salz. Zutaten: 150 g dunkle Schokolade 100 h größere gemahlene Walnuss 4 Eier 240 ml geschlagene Milch 180 ml Öl 120 ml harter Kaffee 390 g Mehl 210 g brauner Zucker 30…

Rezept des Tages: Schokoladen-Minz-Kekse

/> Kekse mit Schokolade und Minze aus: dunkler Schokolade, Butter, Minze, Eiern, Zucker, Vanilleextrakt, Mehl, Backpulver, dunkler Schokolade, Butter und Minze. Zutaten: 280 g dunkle Schokolade, fein gehackt 3 Esslöffel ungesalzene Butter 57 g gehackte Minze 2 Eier 1/3 Tasse Zucker 1 Teelöffel Vanilleextrakt 1/4 Tasse Mehl 1/4…

Leckerer Porridge mit Preiselbeeren

/> Leckeres Porridge mit Preiselbeeren aus: Äpfeln, Preiselbeeren, Gewürzmischung, Zucker, Haferflocken, Milch und Vanilleextrakt. Zutaten: 3 Äpfel, geschält und gerieben, in Würfel geschnitten 200 g Preiselbeeren (frisch oder gefroren) 1 TL Gewürzmischung für Kuchen (Zimt, Muskat, Nelken) 5 EL Zucker 200 g Haferflocken 1…

Whisky-Trüffel

/> Whiskytrüffel aus: dunkler Schokolade, Butter, Sauerrahm, Whisky, Kirschen und dekorativen Bonbons. Zutaten: 375 g Zartbitterschokolade 50 g Butter 150 g Sauerrahm 2 EL Kirschwhisky aus Kirschdekor-Bonbons Zubereitung: Die Schokolade in kleine Brötchen brechen und im Wasserbad schmelzen. Creme einarbeiten und vorsichtig mischen, bis Sie eine Komposition & Scheu bekommen…

Weihnachtsglocke

/> Weihnachtsglocke aus: Nüssen, Eiern, Puderzucker, Keksen, Rum, Sauerkirschen, Rosinen, kandierten Früchten, Kakao, Butter und Schokolade. Zutaten: 250 g gemahlene Nüsse 3 Eier 250 g Puderzucker 250 g Kekse 100 ml Rum 100 ml Kirschen 100 g Rosinen 150 g kandierte Früchte 50 g Kakao 200 g Butter 100 g Schokolade…

Desserts: Kiwi-Kuchen

/> Ein köstliches Rezept für Eiscreme mit: Eiern, Puderzucker, Öl, Milch, Ammoniak, Salz, Mehl, Kakao, Vanillezucker, Kiwi-Marmelade, kandierten Früchten, Limettensaft. Zutaten: 3 Eier 100 g Puderzucker 120 ml Öl 120 ml süße Milch ein Teelöffel mit Amo & Shyniac Salz 500 g Mehl 50 g Kakao zwei Päckchen Vanillezucker ein Bor & Shycan…

Joghurt und Schokoladenkuchen

/> Kuchen mit Joghurt und Schokolade aus: Eiern, Mehl, Zucker, Joghurt, Schokolade, Butter, Backpulver, Kakao, Rumessenz und Salz. Zutaten: 4 Eier 200 g Mehl 150 g Zucker 200 ml Joghurt 100 g Schokolade 150 g Butter 1 Päckchen mit Backpulver 2 Esslöffel Kakao 1 Rum Rum Salz…

Lecker mit Karotten

/> Genießen Sie Karotten aus: Nüssen, Karotten, Mehl, Zucker, Eiern, Öl, Vanilleessenz, Backpulver, Salz, Butter, Frischkäse, Vanilleessenz und Zitronensaft. Zutaten: für den Belag: 100 g Walnüsse 350 g Karotten 280 g Mehl 300 g Zucker 4 Eier 200 ml Öl 2 Teelöffel Vanilleessenz 1 Pulver…

Marmeladenkuchen für die Feiertage

/> Festtagskonfitüre aus: Teig, Mehl, Marmelade, Pandispan, Mandeln, Zucker, Butter, Eigelb, Zitrusschalen, Mandelblättchen und Puderzucker. Zutaten: 375 g süßer Tortenteig etwas Mehl, zum Bestreuen 375 g Marmelade (nach Belieben) 50 g Pandispan 50 g gemahlene Mandeln 25 g Zucker 50 g…

Kirschgelee-Törtchen

/> Ein leckeres Tortenrezept mit: Mehl, Butter, Puderzucker, Eiern, Kirschen, Wasser, Stärke, Gelatine, Salz, Vanillezucker, Ananas. Zutaten: 300 g Mehl 200 g Butter 250 g Puderzucker zwei Eier 300 g Kirschen 250 ml Wasser 3 Esslöffel Speisestärke 10 g Speisegelatine ein viertel Teelöffel Salz zwei Beutel…

Rezept des Tages: Kandierte Zitronenschale mit weißer Schokoladenglasur

/> Ein köstliches Rezept für kandierte Zitronenschalen mit weißer Schokoladenglasur aus: Zitrone, Zucker und weißer Schokolade. Zutaten: 4 Zitronen 3 1/4 Tassen Zucker 1 weiße Schokolade Zubereitung: Die Zitronen vierteln. Die Viertel schälen, das Kerngehäuse beiseite legen und die Schalen dünn schneiden. Die Schalen in einen Topf geben und mit

Kekse mit Kirschsauce

/> Ein leckeres Rezept für Kekse mit: Butter, Ei, Zucker, Haselnüssen, Mehl, Backpulver, Salz, Kirschen, süßer Rotwein, Zimtstange, Stärke, dunkle Schokolade. Zutaten: 125 g Butter ein Ei 275 g Puderzucker 60 g Haselnüsse 250 g Mehl einen Esslöffel Backpulver einen Teelöffel mit 100 ml Wein…

Weihnachtspudding

/> Weihnachtspudding aus: Datteln, Rosinen, Milch, Schnaps, Butter, braunem Zucker, Eiern, Mehl, Backpulver, Gewürzen für Kuchen und Orangenschalen. Zutaten: 250 g Datteln, gehackt 100 g Rosinen 150 ml Milch 150 ml Schnaps (Rum) 140 g Butter, plus extra für gefettet 50 g brauner Zucker 2 Eier 175…

Schokoladenschaum mit Granatäpfeln und Mandarinen

/> Schokoladenschaum mit Granatäpfeln und Mandarinen aus: Zartbitterschokolade, Butter, Cointreau, Ei, Eigelb, Puderzucker, Schlagsahne, Kakao, Puderzucker, Mandarinen, Zimt und Granatapfel. Zutaten: 150 g dunkle Schokolade mit 70% Kakao 125 g Butter, gewürfelt 3 Esslöffel Cointreau oder Whisky oder Brandy 1 Ei und 2 Eigelb 75 g Puderzucker 175 l…

Eisbecher

/> Eisbecher aus: Popcorn, Karamell- und Vanilleeis, Karamell, Karamellsauce und Schlagsahne. Zutaten: 60 g Popcorn 8 Tassen Karamell- und Vanilleeis 25 g Weichkaramellen 8 Esslöffel Karamellsauce 150 ml Schlagsahne, leicht geschlagen Zubereitung: In 4 Tassen Dessert abwechselnd Schichten von…

Leckerer Muffin und Birnenpudding

/> Leckerer Muffin- und Birnenpudding aus: Muffins, Zartbitterschokolade, Birnen in Kompott, Eiern, Sauerrahm, Milch, Puderzucker, Vanilleessenz und braunem Zucker. Zutaten: 200 g Muffins, in Stücke gebrochen 100 g dunkle Schokolade, in große Stücke gebrochen 1 Glas mit 400 g Birnen in Kompott, abgetropft und in Scheiben geschnitten 3 Eier 400 ml Sauerrahm 75…

Pflaumenzauberkuchen

/> Ein köstliches Kuchenrezept mit: Eiern, Puderzucker, Öl, Mehl, Pflaumenmagiun, Walnuss, Zitronenschale, Ingwer, Backpulver, Puderzucker. Zutaten: zwei Eier 400 g Puderzucker 400 ml Sonnenblumenöl 600 g Mehl ein Glas mit Pflaumenmagiun 100 g Walnusskern geriebene Zitronenschale und…

Weihnachtskuchen

/> Festtagskuchen aus: Hefe, Zucker, Mehl, Milch, Vanillezucker, Salz, Eigelb, Butter, Ei, Mandeln, Rosinen, Hüttenkäse, Mohn, Milch und Keksen. Zutaten: Teig: 42 g Hefe 100 g Zucker 500 g Mehl 200 ml Milch 1 Päckchen Vanillezucker Salz 3 Eigelb 80 g Butter 1 Ei Mandel- und Rosinenfüllung…

Tiramisu mit Keksen

/> Tiramisu mit Keksen aus: Kaffee, Eier, Mascarpone, Schlagsahne, Kekse, Schokoladencreme, Zucker und Kakao. Zutaten: 500 ml bereits zubereiteter Kaffee 4 Eier 500 g Mascarpone 500 g Schlagsahne 1 großes Päckchen Naturkekse 7 EL Schokoladencreme 8 EL bitterer Kakaozucker Zubereitung: Eiweiß vom Eigelb trennen. Schlagen…

Pflaumenstrudel

/> Pflaumenstrudel aus: Mehl, Margarine, Wasser, Salz, Butter, Pflaumen, Kekse, Zucker und Zimt. Zutaten: 250 g Mehl 50 g Margarine 100 ml Salzwasser 70 g weiche Butter 400 g entkernte Pflaumen 100 g Naturkekse 100 g Zucker 1 Teelöffel Zimt

Perfekte Schokolade und Karamell

/> Perfekte Schokolade und Karamell aus: Haselnüssen, Kondensmilch, Schlagsahne, Schokolade, Karamell, Karamellsauce und Schokoladensauce. Zutaten: 100 g Haselnüsse, gebräunt und gehackt 200 ml Kondensmilch 500 ml flüssige Sahne 150 g Bitterschokolade, im Wasserbad geschmolzen 100 g Karamellen, gehackt 150 g Karamellsauce -…

Pudding mit Feigen, Aprikosen und Mandeln

/> Pudding mit Feigen, Aprikosen und Mandeln aus: Rosinen, kandierten Kirschen, Feigen, getrockneten Aprikosen, Mandeln, Zitronenschale, Orangenschale, Ingwer, Orangensaft, Paniermehl, Nelken, Zimt, Muskatnuss, braunem Zucker, Brandy, Mehl, Kakao , Butter und Eier. Zutaten: 300 g Rosinen 100 g kandierte Kirschen 150 g getrocknete Feigen, gehackt 100 g getrocknete Aprikosen, gehackt 75…

Mohnkuchen

/> Mohnkuchen aus: Mehl, Butter, Zucker, Eigelb, Backpulver, Mohn, Zitronenschale, Zitronensaft, Pflaumenmus, Pflaumen, Zimt und Johannisbeergelee. Zutaten: 100 g Mehl 50 g weiche Butter 1 Esslöffel Zucker Kuchenoberseite: 65 g weiche Butter 85 g Puderzucker 3 Eigelb 150 g Mehl 1…

Schnelle Pflaumentarte

/> Schnelle Torte mit Pflaumen aus: Pflaumen, Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier, Mehl, Backpulver, Mandeln und Kandelzucker. Zutaten: 750 g Pflaumen 125 g weiche Butter 125 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 2 Eier 175 g Mehl 1 TL Backpulver 125 g gemahlene Mandeln 2 EL Kerzenzucker de

Walnuss-Delikatesse

/> Köstliche Walnuss aus: Eiern, Puderzucker, Walnuss, Mehl, Salz, Vanillezucker, Mascarponecreme, Vanillezucker, Kaffee, Walnüssen und Ornamenten. Zutaten: für Blätter: 8 Eier 8-10 EL Puderzucker 200 g gemahlene Walnüsse 4 EL Mehl eine Prise Salz ein Päckchen Vanillezucker für Sahne: 300 g Mascarponecreme 4 Eigelb 200 g Puderzucker…

Kuchen mit Fruchtmarmelade

/> Ein leckeres Rezept für Kuchen mit Fruchtmarmelade aus: Eiern, Öl, Puderzucker, Mandelmehl, Vanillezucker, Salz, Pfirsichmarmelade, Butter, Zitronensaft, Marzipan, Mandeln und kandierten Früchten. Zutaten: 8 Eier 4 Esslöffel Öl oder geschmolzene Butter 10 Esslöffel Puderzucker 2 Esslöffel Mandelmehl 5 Esslöffel Weißmehl a…

Buttercroissants

/> Croissants mit Butter aus: Hefe, Milch, Butter, Salz, Zucker, Vanillezucker, Mehl, Butter und Ei. Zutaten: 20 g Hefe 250 ml Milch 3 EL zerlassene Butter 1 TL Salz 4 EL Zucker 1-2 Päckchen Vanillezucker 440 g Mehl 150 g Ei Butter zum Kochen Zubereitung: Hefe in kleine Stücke schneiden oder

Brötchen gefüllt mit Kirschen und Kaffee

/> Brötchen gefüllt mit Kirschen und Kaffee aus: Butter, Sauerrahm, Brandy, Backpulver, Mehl, Kirschkompott, Schlagsahne, Puderzucker, Kakao, Kaffee und Essenz. Zutaten: 250 g Butter 200 g Sauerrahm 2 Teelöffel Weinbrand 1 Teelöffel Backpulver ca. 600 g Mehl (für Teig) 3 Gläser Kirschkompott (nur Obst, kein Saft) für…

Vanille Mini-Croissants

/> Minicroissante mit Vanille aus: Milch, Mehl, Hefe, Salz, Puderzucker, Butter, Milch, Vanille, Salz, Butter und Zucker. Zutaten: 250 ml Milch 450 g Mehl 20 g Hefe ein Pulver Salz 3 Esslöffel Puderzucker 3-4 Esslöffel zerlassene Butter 150 g Streichbutter für Sahne: 500 ml Milch eine Vanilleschote 3 Eier ein Pulver…

Cappuccino-Kuchen mit Amarettini-Füllung

/> Cappuccino-Kuchen mit Amarettini-Füllung aus: weißer Schokolade, Gelatineblättern, Eiern, Zucker, Kaffee, Schlagsahne, Espresso, Kakao, Keksen, Baiser, Erdnüssen und Nougat. Zutaten: 175 g weiße Schokolade 3 Blatt Gelatine 3 Eier 2 Esslöffel Zucker 2 Esslöffel Kaffee 250 g Schlagsahne 4 Esslöffel gekühlter Espresso 1 Teelöffel Kakao 50 g Amarentini-Kekse…

Croissants mit Marmelade

/> Croissants mit Marmelade aus: Hefe, Salz, Eiern, Milch, Mehl, Zitronenschale, Zucker, Butter, Marmelade, Nüssen und Eigelb. Zutaten: 50 g Hefe 1 TL Salz 2 Eier 300 ml Milch 500 g Mehl Schale einer Zitrone 4 EL Zucker 125 g geschmolzene Butter 1-2 Päckchen Vanillezucker für die Füllung: 200 g Marmelade 100…

Sahnetorte

/> Kuchen mit Sahne aus: Kaffee, Amaretto, Keksen, Eiern, Zucker, Mascarpone, Hüttenkäse, Schlagsahne und Zartbitterschokolade. Zutaten: 300 ml harter, kalter Kaffee 50 ml Amaretto 400 g Kekse 4 Eier 100 g Zucker 500 g Mascarpone 250 g Quark 200 g Schlagsahne 75 g Bitterschokolade Zubereitung: Mixen Sie…

Kaffeepudding

Ein leckeres Rezept für Kaffeepudding aus: Butter, Mehl, Stärke, Milch, Kaffee, Eiern, Zucker und Schlagsahne. Zutaten: 120 g Butter 3-4 EL Mehl 1 EL Stärke 500 ml Milch 600 ml Kaffeepulver 6 Eier 10 EL Zucker 100 ml flüssige Sahne Zubereitung: Butter schmelzen, mit Mehl bestäuben und…

Rezept des Tages: Schokoladen-Birnen-Kekse

Ein leckeres Rezept für Kekse mit Schokolade und Birnen aus: Birnen, Mehl, Kristallzucker, Backpulver, Salz, Butter, Sauerrahm, Schokolade, Eiern und Zucker. RestauranteDeLux empfiehlt das Produkt des Tages: Philips Vertikalmixer Zutaten: 3 Birnen 190 Gramm Mehl 50 Gramm Kristallzucker, plus 1 1/2 Esslöffel zum Garnieren 8 Gramm Backpulver 3 Gramm…

Kastanienkuchen und zwei Cremes

Ein leckeres Rezept für Kastanienkuchen und zwei Cremes aus: Butter, Mehl, Backpulver, Salz, Puderzucker, brauner Zucker, Eier, Bananen, Vanillezucker, Milch, Kokos, Kastanien, Vanillecreme und Instantkaffee. Zutaten: 230 g Butter 300 g Mehl ein Päckchen Backpulver Salz 300 g Puderzucker zwei Esslöffel…

Aprikosentarte

Aprikosentorte aus: Mehl, Hefe, Zucker, Milch, Salz, Butter, Aprikosen, Hüttenkäse, Zucker, Stärke, Vanillezucker, Eigelb und Schlagsahne. Zutaten: Teig: 450 g Mehl 1 Würfel Hefe (42 g) 2 Esslöffel Zucker 200 ml Milch 1 Pulver Salz 60 g geschmolzene Butter Füllung: 1 Dose Aprikose (850 ml) 300 g Hüttenkäse…

Cozonac auf dem Tablett

Ein leckeres Rezept für Cozonac auf einem Tablett aus: Milch, Hefe, Mehl, Zucker, Salz, Eier, Butter, Kirschen, Mehl und Salz. Zutaten: Teig: 250 ml Milch 1 Würfel Hefe (42 g) 500 g Mehl 60 g Zucker 1 Pulver Salz 2 Eier 50 g Butter Füllung: 2 Esslöffel zerlassene Butter 800 g Kirschen (Kompott) Kruste: 80…

Glasierte Donuts

Ein leckeres Donut-Rezept mit: Mehl, Butter, Zucker, Eiern, Salz, Wasser, Milch, Vanillezucker, Zartbitterschokolade. Zutaten: 200 g Mehl 100 g Butter 1 EL geriebener Zucker 4 Eier eine Prise Salz 1 Glas Wasser Sahne Zutaten: 1 1 Milch 4 Eier 200 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker Dekorzutaten: 100…

Perfekt für Obst

Ein leckeres Rezept perfekt mit: Puderzucker, Himbeeren, Mandeln, Schlagsahne, Eier, Puderzucker, Eierlikör, Obst. Zutaten: 40 g Puderzucker 100 g Himbeeren 100 g gehackte Mandeln 400 ml flüssige Sahne 4 Eigelb 120 g Puderzucker 2 EL Eierlikör oder Limoncello 150 g verschiedene Früchte zum Servieren

Kirschhaut

Ein leckeres Rezept für die Marmelade aus: Kirschen, Zucker, Äpfel. Zutaten: 1,5 kg Kirschen 1 kg Zucker 1 kg Äpfel Zubereitung: Äpfel geschält 20 Minuten kochen, geschält und zerkleinert, aber mit Kernen. Dann sehr gut abtropfen lassen. Dieser Saft

Leckere Aprikosenmarmelade

Ein leckeres Marmeladenrezept aus: Aprikosen, Zucker, Wasser, Vanillestange. Zutaten: 3 kg gut gereifte Aprikosen 1,5 kg Zucker 2 Gläser Wasser 1 Vanilleschote (oder 3 Päckchen Vanillezucker) Zubereitung: Aprikosen waschen, gut abtropfen lassen, halbieren, Kerne & Shyburii entfernen und mit Zucker bedecken.…

Pflaumen-Krokodil-Marmelade mit Ingwer, Rum und Zimt

Pflaumen-Krokodil-Marmelade mit Ingwer, Rum und Zimt aus: Pflaumen, Korcoduse, Zitronensaft, Zucker, Zimt, Ingwer und Rumessenz. Zutaten: 1 kg Pflaumen 1 kg gelber und roter Korkenziehersaft aus 1/2 Zitrone 700 g Zucker 1 Teelöffel Zimt 1/2 Teelöffel geriebener Ingwer 1 Ampulle Rumessenz

Nester mit Pflaumen und Walnüssen

Nester mit Pflaumen und Walnüssen aus: Butter, Puderzucker, Mehl, Eiern, Walnusskernen, Puderzucker, Pflaumen, Salz, Butter und Mehl. Zutaten: 300 g Butter und Margarine 200 g Puderzucker 500 g Mehl 6 Eier 50 g Walnusskerne 50 g Puderzucker 200 g Pflaumen 1 Prise Salz 1 Esslöffel…

Dessert mit Käse und roten Johannisbeeren

Dessert mit Käse und Johannisbeeren aus: Eiern, Zucker, Mehl, Backpulver, Johannisbeeren, Käse, Schlagsahne, Vanillezucker, Puderzucker, Gelatine und Schokolade. Zutaten: 6 Eier 6 EL Zucker 12 EL Mehl 1 Backpulver 400 g Johannisbeeren für Sahne: 200 g Frischkäse 300 g flüssige Sahne 1 Päckchen Vanillezucker…

Tagesrezept: Churros mit Schokoladensauce

Ein leckeres Churros-Rezept mit Schokoladensauce aus: Zucker, Zimt, Butter, Wasser, Salz, Mehl, Eiern, Pflanzenöl, Schokolade, Milch und Sauerrahm. Churro ist ein süßes und in Öl gebratenes Gebäck, das manchmal als spanischer Donut bezeichnet wird. RestauranteDeLux empfiehlt das Produkt des Tages: Whirlpool Einbaukochfeld Zutaten: ½ Tasse Zucker 3 Teelöffel Zimt…

Pflaumen-Brandy-Tarte

Ein leckeres Tortenrezept mit Pflaumen und Schnaps aus: Pflaumen, Eiern, Feinzucker, Vanillezucker, Milch, Butter, Salz, Schnaps und Mehl. Zutaten: 150 g Trockenpflaumen, entkernt 3 Eier 120 g Feinzucker 1 Päckchen Vanillezucker 500 ml Milch 120 g Butter 1/2 TL Salz 2 EL Brandy 140 g Mehl…

Teller mit Pflaumen

Teller mit Pflaumen aus: Puderzucker, Eier, Pflaumenmus, Nüsse, Backpulver, Mehl, Milch, Salz und Zitronensaft. Zutaten: 150 g Puderzucker 3 Eier 2 Esslöffel Pflaumenmus 100 g gemahlene Walnüsse 1,5 Teelöffel Backpulver 80 g Mehl 4 Esslöffel Milch 1 Salzpulver Zuckerguss: 200 g…

Versand mit Äpfeln

Ein leckeres Rezept für Corabioare mit Äpfeln aus: Vanillepudding, Milch, Puderzucker, Teig, Äpfel und Zitronensaft. Zutaten: 1 Päckchen Vanillepuddingpulver 300 ml Milch 2 EL Puderzucker 220 g Blätterteig 2 saure Äpfel mit dünner Haut 1 EL Zitronensaft Zubereitung:…

Leckere Apfeltorte

Leckere Apfeltorte mit: Keksen, Zimt, Mehl, Salz, Zucker, Butter, Öl, Marzipan, Puderzucker, Äpfel, Butter, Aprikosenmarmelade, Apfelsaft und Pistazien. Zutaten: oben: 50 g Kekse 1/2 Zimt gemahlen 130 g Mehl 1 Salzpulver 40 g feiner Zucker 70 g weiche Butter 25 ml Öl Füllung: 60 g Marzipan…

Klebrige Brötchen mit Datteln

Klebrige Brötchen mit Datteln aus: Zucker, Hefe, Mehl, Milch, Butter, Ei, Datteln, braunem Zucker und Puderzucker. Zutaten: 1 Teelöffel Zucker 14 g Trockenhefe 600 g Mehl, plus extra zum Bestreuen 400 ml warme Milch 200 g Butter, davon 50 g geschmolzen und der Rest sehr weich 1 großes Ei, geschlagen 200…

Obstkuchen in knuspriger Kruste

Obstkuchen in knuspriger Kruste aus: Mehl, Butter, Wasser, Pfirsichen, Brombeeren, roten Johannisbeeren, Zucker, Vanillezucker und Ei. Zutaten: 125 g Mehl 110 g kalte Butter 5 EL kaltes Wasser für die Füllung: 4 harte reife Pfirsiche 50 g Brombeeren 100 g rote Johannisbeeren 3 EL Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 1 Ei Mod…

Rezept des Tages: Schokokuchen und Himbeersauce

Ein leckeres Rezept für Schokoladenkuchen und Himbeersauce aus: Kakaopulver, Kaffee, Eiweiß, Kristallzucker, Pflanzenöl, Mehl, Backpulver, Backpulver, Salz, Himbeere, Butter, Milch und Schokolade. RestauranteDeLux empfiehlt das Produkt des Tages: Samsung Galaxy Nexus I9250 Handy-Arbeitsplatte Zutaten: 1/2 Tasse Kakaopulver 1…

Leckere Schokoladenrolle

Leckeres Schokoladenbrötchen mit: Eiern, Schokolade, Schlagsahne, Kakao, Mehl, Puderzucker, Salz, Schokolade, Butter, Eigelb, Milch, Zucker und Schnaps. Zutaten: 4 Eier 200 g Schokolade 125 ml flüssige Sahne 2 EL Kakao 2 EL Mehl 4 EL Puderzucker Salz für Sahne: 200 g Schokolade 250 g Butter 2 Eigelb 50 ml Milch 200…

Karamellpudding

Ein leckeres Rezept für Karamellpudding aus: Mascarpone, Zucker, Milch, Gelatineblättern, Vanilleschoten, Butter und Minzblättern. Zutaten: 350 g Mascarpone 6-8 EL Zucker 300 ml Milch oder flüssige Sahne 6 Blatt Gelatine eine Vanilleschote für Karamellcreme: 12 EL Zucker 75 g Butter Minzeblätter…

Rolle mit Champagnercreme

Brötchen mit Champagnercreme aus: Eiern, Zucker, Salz, Mehl, Vanillezucker, Walnüssen, Eigelb, Butter, Milch, Vanilleschoten, Schoko-Champagner und Puderzucker. Zutaten: für das Blech: 4 Eier 4 EL Zucker eine Prise Salz 2 EL Mehl ein Päckchen Vanillezucker 150 g gemahlene Walnüsse für die Sahne: 300 g Butter 3 Eigelb 75 ml Milch…

Glasierter Nougat in Honig mit kandierten Früchten

Ein leckeres Nougat-Rezept mit: Ei, Honig, Zucker, kandierten Früchten, Rosinen, Nougat, Cointreau, Sauerrahm. Zutaten: 10 Eiweiß 200 g Honig 200 g Zucker 200 g kandierte Früchte 200 g getrocknete Rosinen 200 g Nougatine 3 cl Cointreau 1 l Sauerrahm Zubereitung: Italienisches Baiser zubereiten, abkühlen lassen, Früchte dazugeben,…

Grapefruit-Mohn-Kuchen

Grapefruit-Mohnkuchen aus: Butter, Mehl, Zucker, Eiern, Vanilleextrakt, Backpulver, Sauerrahm, Grapefruit, Mohn, Zucker und Butter. Zutaten: 175 g Butter, weich, plus Extra zum Einfetten 300 g Mehl, plus Extra zum Bestreuen 300 g Zucker 3 große Eier 1 Teelöffel Vanilleextrakt 1 1/2 Teelöffel

Vanillepudding und Schokolade

Ein leckeres Rezept für Vanillepudding und Schokolade aus: Vanillepudding, Zucker, Stärke, Eigelb, Milch, Butter, Vanilleessenz, Salz, Zucker, Kakao, Stärke, Eigelb und Milch. Zutaten: für Vanillepudding 100 g Zucker 50 g Stärke 1 Eigelb 100 ml Milch 30 g Butter 1 Ampulle Vanilleessenz Salz für Pudding…

Vanillepudding mit Himbeeren

Vanillepudding mit Himbeeren: Milch, Zucker, Stärke, Vanilleessenz, Butter, Salz, Himbeeren und Minzblätter. Zutaten: 475 ml Milch 100 g Zucker 25 g Stärke 1 Ampulle Vanilleessenz 15 g Butter eine Prise Salz oder andere Früchte nach Geschmack zum Servieren: Himbeeren und frische Minzblätter Mod…

Kuchen mit Käse und Minze

Kuchen mit Käse und Minze aus: Butter, Mehl, Joghurt, Salz, Quark, Zucker, Zitronenschale, Vanillezucker, Rosinen, Eiern, Mandeln, Minze und Backpapier. Zutaten: für den Teig: 200 g Butter 350 g Mehl eine Dose Naturjoghurt eine Prise Salz für die Füllung


Auberginenkuchen mit Trockenfrüchten

In meinem Gefrierschrank sammelte sich wieder eine Tonne Eiweiß, also machte ich zwei Trockenfrüchtekuchen. Im Folgenden stelle ich die Version mit Zucker vor, da ich eine mit Süßstoff gemacht habe. Der einzige Unterschied war, dass ich keinen Zucker einsetzte, aber er kam mit der gleichen Konsistenz heraus, ein Aspekt, der sich für diejenigen gut merken sollte, die sich für Produkte für Diabetiker interessieren.

Notwendig:
8-10 Eiweiß
250g Zucker
3 Teelöffel Vanillezucker
100ml Sonnenblumenöl
100g Trockenfrüchte
1 Zitrone
250g Mehl
1 Päckchen Backpulver.

P r e p a r a r e:
Große Trockenfrüchte, wie Datteln, Aprikosen oder Feigen, schneide ich in kleinere Stücke. Sie können auch Preiselbeeren, Pflaumen, Rosinen usw. je nachdem, was Sie mögen, oder Sie können Kombinationen erstellen.

Ich habe das Weiß hart geschlagen. Ich fügte den Zucker hinzu und schlug ihn weiter, bis der Schaum glänzte (überspringen Sie diesen Schritt, wenn Sie die diätetische Option verwenden). Ich habe es mit dem Öl, dem Vanillezucker und der abgeriebenen Zitronenschale mit vertikalen Bewegungen vermischt, wobei darauf geachtet wurde, dass die Luft nicht aus dem Eiweißschaum entweicht.

Dann habe ich 3-4 Pfannen Mehl mit Backpulver vermischt. Ich habe diesen Kuchen um Himmels willen zweimal gemacht, und beim zweiten Mal habe ich Vollkornmehl hinzugefügt und ich möchte, dass Sie wissen, dass es aus Sicht der Zubereitung keinen Unterschied zwischen weißem und schwarzem Mehl gibt. Ich mischte weiter mit langsamen und vertikalen Bewegungen. Zum Schluss habe ich die Trockenfrüchte hinzugefügt.

Ich lege die Oberseite in die Kuchenform und schiebe sie für 40-50 Minuten bei 180 Grad in den Ofen. Ich habe den Kuchen nach dem Abkühlen in Scheiben geschnitten.