Traditionelle Rezepte

Aprikosenmarmelade

Aprikosenmarmelade

Aprikosen aus meinem Garten .... ich habe Kompott gemacht, aber auch zwei Sorten Marmelade ... in einer habe ich die Aprikosen durch den Roboter gegeben, und in diesem Aprikosenmarmelade-Rezept habe ich die Aprikosen fein gehackt ... lecker ... I hatte 10kg Aprikosen, aus denen ich mehrmals Marmelade gemacht habe ... ich habe sie in einem Kessel gemacht ...

  • 2 kg Aprikosen ohne Kerne
  • 1,10kg alt
  • 2 Gelfix 2: 1 Umschläge von Dr. Oetker

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Aprikosenmarmelade:

Aprikosen fein hacken und mit 4 EL Zucker und 2 Päckchen Gelfix in einen Topf geben, gut vermischen, aufkochen lassen, dabei ab und zu umrühren gut aufkochen lassen, weitere 10-12 Minuten vom Siedepunkt abgehen lassen, dabei ständig rühren und den entstandenen Schaum auffangen Aprikosenmarmelade.

Wir stoppen das Feuer und machen es an Aprikosenmarmelade in sauberen Gläsern Wir kippen die Gläser mit Aprikosenmarmelade auf den Deckel legen und 10 Minuten ruhen lassen, dann umdrehen und an einen warmen Ort stellen.

Wir lassen die Gläser bei Aprikosenmarmelade bis zum nächsten Tag mit einer Decke bedeckt.

Tipps Seiten

1

Aprikosenmarmelade es ist ideal als Topping für verschiedene Desserts


  • 2 kg gut gereifte Aprikosen (gewogen nach dem Entfernen der Kerne)
  • 1 kg Zucker
  • Saft einer Zitrone

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


SWEET und APLE GEM - traditionelle Rezepte

Es ist schade, Aprikosen nicht in der Saison zu verwenden, um sie in Form von Marmelade, Marmelade, Kompott oder Sirup für den Winter zu konservieren. Manche beschreiben den Geschmack von Aprikosen als eine Kombination aus Pfirsich und Pflaume, süß-sauer. Sie eignen sich hervorragend für Kuchen und andere Desserts.

Mit Pfirsichen verwandt, haben Aprikosen eine samtige Haut und ein dichtes Fruchtfleisch, nicht sehr saftig, dafür aber fein und lecker. Aprikosen enthalten insbesondere folgende Nährstoffe: Provitamin A (in großen Mengen), Vitamine C, B1, B2, B5 und PP, Kalium (in großen Mengen), Kupfer, Ballaststoffe und Antioxidantien.

• 1 kg Aprikosen
• ½ kg Invertzucker (Rezept in Dieser Beitrag )

Wenn Sie keinen Invertzucker haben, verwenden Sie rohen oder braunen Zucker.

Aprikosen waschen, abtropfen lassen, entkernen und in einen großen Topf geben. Gießen Sie den Zucker darüber und mischen Sie vorsichtig, überhaupt nicht. Lassen Sie sie 2-3 Stunden oder über Nacht abkühlen und stellen Sie dann die Schüssel auf schwache Hitze, bis der Zucker schmilzt. (Wenn Sie möchten, können Sie die Aprikosen mit einem vertikalen Mixer in den Topf geben, um eine feinere Marmelade zu erhalten). Erhöhen Sie die Flamme des Herdes etwas und rühren Sie dabei ständig mit einem Holzlöffel um, damit die Marmelade nicht am Topf klebt.

Aprikosenmarmelade ist ausreichend gebunden, wenn sie auf einem flachen Teller gar keinen Saft mehr hinterlässt. Nehmen Sie den Topf vom Herd und waschen Sie die Gläser. Trocknen Sie sie gut ab, wischen Sie sie ab und legen Sie sie auf den Tisch. Gießen Sie die Marmelade in Gläser und verschließen Sie diese dann fest.

Du kannst der Aprikosenmarmelade weitere Geschmacksrichtungen hinzufügen, wie z.B. Zimt, Ingwer oder Zitrone oder Orangensaft/-schale.

Aprikosenmarmelade - Rezept

• 1 kg Aprikosen
• 1 kg Invertzucker

Wenn Sie mehr Aprikosen haben und eine größere Menge Marmelade zubereiten möchten, erhöhen Sie die Zutatenmenge im Verhältnis 1: 1. Die Aprikosen gut waschen, dann die Kerne entfernen. Legen Sie sie in einen großen Topf mit dickem Boden, in dem Sie normalerweise Marmelade oder Marmeladen zubereiten. Fügen Sie den Zucker hinzu und mischen Sie. Decken Sie den Topf mit einem Deckel ab und lassen Sie sie 3-4 Stunden abkühlen.

Stellen Sie nach dieser Zeit den Topf auf das Feuer, damit die Marmelade kocht. Mischen Sie oft mit einem Holzlöffel, da diese Marmelade dazu neigt, am Topfboden zu kleben. Der Kochvorgang dauert einige Stunden, bis die Marmelade gut gebunden ist.


SWEET und APLE GEM - traditionelle Rezepte

Es ist schade, Aprikosen nicht in der Saison zu verwenden, um sie in Form von Marmelade, Marmelade, Kompott oder Sirup für den Winter zu konservieren. Manche beschreiben den Geschmack von Aprikosen als eine Kombination aus Pfirsich und Pflaume, süß-sauer. Sie eignen sich hervorragend für Kuchen und andere Desserts.

Ähnlich wie Pfirsiche haben Aprikosen eine samtige Schale und ein dichtes Fruchtfleisch, nicht sehr saftig, dafür aber fein und lecker. Aprikosen enthalten insbesondere folgende Nährstoffe: Provitamin A (in großen Mengen), Vitamine C, B1, B2, B5 und PP, Kalium (in großen Mengen), Kupfer, Ballaststoffe und Antioxidantien.

• 1 kg Aprikosen
• ½ kg Invertzucker (Rezept in Dieser Beitrag )

Wenn Sie keinen Invertzucker haben, verwenden Sie rohen oder braunen Zucker.

Aprikosen waschen, abtropfen lassen, entkernen und in einen großen Topf geben. Gießen Sie den Zucker darüber und mischen Sie vorsichtig, überhaupt nicht. 2-3 Stunden oder über Nacht abkühlen lassen, dann die Schüssel auf schwache Hitze stellen, bis der Zucker schmilzt. (Wenn Sie möchten, können Sie die Aprikosen mit einem vertikalen Mixer in den Topf geben, um eine feinere Marmelade zu erhalten). Erhöhen Sie die Flamme des Herdes etwas und rühren Sie dabei ständig mit einem Holzlöffel um, damit die Marmelade nicht am Topf klebt.

Aprikosenmarmelade ist ausreichend gebunden, wenn sie auf einem flachen Teller gar keinen Saft mehr hinterlässt. Nehmen Sie den Topf vom Herd und waschen Sie die Gläser. Trocknen Sie sie gut ab, wischen Sie sie ab und legen Sie sie auf den Tisch. Gießen Sie die Marmelade in Gläser und verschließen Sie diese dann fest.

Du kannst der Aprikosenmarmelade weitere Geschmacksrichtungen hinzufügen, wie z.B. Zimt, Ingwer oder Zitrone oder Orangensaft/-schale.

Aprikosenmarmelade - Rezept

• 1 kg Aprikosen
• 1 kg Invertzucker

Wenn Sie mehr Aprikosen haben und eine größere Menge Marmelade zubereiten möchten, erhöhen Sie die Zutatenmenge im Verhältnis 1: 1. Die Aprikosen gut waschen, dann die Kerne entfernen. Legen Sie sie in einen großen Topf mit dickem Boden, in dem Sie normalerweise Marmelade oder Marmeladen zubereiten. Fügen Sie den Zucker hinzu und mischen Sie. Decken Sie den Topf mit einem Deckel ab und lassen Sie sie 3-4 Stunden abkühlen.

Stellen Sie nach dieser Zeit den Topf auf das Feuer, damit die Marmelade kocht. Mischen Sie oft mit einem Holzlöffel, da diese Marmelade dazu neigt, am Topfboden zu kleben. Der Kochvorgang dauert einige Stunden, bis die Marmelade gut gebunden ist.


Wie bekommt man eine dicke und glänzende Aprikosenmarmelade mit einem wunderbaren Geschmack?

Um eine Aprikosenmarmelade mit perfekter Konsistenz zu erhalten, ist es wichtig, diese bei mittlerer bis hoher Hitze zu kochen und sehr oft umzurühren. Ich weiß, dass Sie immer gedrängt wurden, die Marmeladen bei schwacher Hitze zu kochen, aber je niedriger die Hitze, desto schwieriger wird es, die Flüssigkeit zu verdampfen. Dies ist auch der Grund, warum Sie flüssige Marmeladen bekommen. Lassen Sie die Marmelade jedoch nicht stehen und rühren Sie so oft wie möglich um. Aufgrund der hohen Temperatur kann die Marmelade sehr leicht anbrennen. Auch wenn Sie große Mengen an Obst haben, teilen Sie diese so auf, dass Sie maximal 3 kg Obst pro Marmeladenrunde haben. Glauben Sie mir, die Garzeit wird auf diese Weise noch kürzer sein, als wenn Sie einmal 10 kg zum Kochen bringen.

Wenn die herrliche Aprikosenmarmelade dick genug für Ihren Geschmack ist, können Sie sie mit einem vertikalen Mixer passieren oder so lassen, wie sie ist. Ich gehe nicht daran vorbei, weil die Früchte beim Kochen genug auseinanderfallen. Wenn Sie jedoch launische Familienmitglieder haben, die die Fruchtstücke nicht in der Marmelade haben möchten, können Sie sich problemlos darum kümmern. Noch heiß die Marmelade in sterilisierte Gläser füllen und gut verschließen. Um die Gläser zu sterilisieren, waschen Sie sie mit Wasser und Spülmittel, dann kochen Sie sie entweder oder stellen Sie sie in den heißen Ofen, bis sie vollständig trocken sind. Legen Sie die Deckel nicht in den Ofen, sondern verbrühen Sie sie mit kochendem Wasser. Wenn du hausgemachte Marmeladen magst, probiere mein Rezept Pflaumenmarmelade. Es ist wunderbar und duftend.


Aprikosenmarmelade mit Vanille

Heute bereiten wir gemeinsam ein Rezept voller Geschmack und Kindheitserinnerungen vor - APRIL JUWEL MIT VANILLE!

Als Margarita Sugar mich aufforderte, ein Rezept zu kochen, das mich an meine Kindheit erinnert, dachte ich an Pfannkuchen, Pasteten, Grieß mit Milch und andere Leckereien, die unsere Mutter und Oma Sia für uns zubereitet haben. Und mir wurde klar, dass die meisten GEM oder SWEET gemeinsam haben!

Ich erinnere mich noch daran, mit großer Freude auf den Frühling gewartet zu haben, denn das bedeutet zweierlei: STRAWBERRY GEM und APRICOT GEM! Und implizit einen hohen Turm frischer Pfannkuchen, die Sie mit Ihrer Lieblingsmarmelade füllen können! Mein Bruder bevorzugt die Erdbeere, ich bevorzuge die Aprikose. Als Oma die heiße Marmelade in die Gläser goss, wussten wir, dass sie sie verschließen würde und wir keinen Zugang mehr dazu hatten, also haben wir gehofft, dass die Gläser nicht voll werden und etwas übrig bleibt für uns! Natürlich gab es immer Marmelade, die wir warm, frisch zubereitet genossen haben!

Weil liebe Rezepte in der Familie aufbewahrt und von Generation zu Generation weitergegeben werden, hat Buni Mutter Lucia die Geheimnisse der Marmelade gelehrt und natürlich blieben die Rezepte im "Mutter-Notizbuch", jenem Notizbuch, in dem nur die Geliebten und gute Rezepte.

Im Rezept von Aprikosenmarmelade mit Vanilleich benutzte Margaritar Zahar Gelifiant 1:1, ein Zucker, der speziell für Marmeladen entwickelt wurde. Wieso den? Weil es die Komposition viel schneller bindet! Dadurch müssen wir die Früchte nicht mehr zu lange kochen und ihr Aroma, ihre Farbe und ihre Nährwerte bleiben viel besser erhalten. Das Verhältnis 1:1 bedeutet, dass wir 1 kg Gelierzucker für 1 kg frisches Obst verwenden. Denken Sie daran, dass wir Marmelade oder Marmelade niemals Wasser hinzufügen!

Ich habe die Aprikosen gewaschen, in passende Stücke geschnitten, mit gekocht Gelierzucker Margarita und ich kochte ein paar Minuten von dem Moment an, als die Komposition kochte. Das Ergebnis? Eine sehr farbenfrohe und duftende Aprikosenmarmelade, mit Fruchtstücken! Was streben Sie an? In einer Speisekammer voller Farben und Aromen, ohne großen Aufwand!

Siehe auch das Rezept für Mango-Chutney mit Peperoni (Klicken Sie auf den Titel, um zum Rezept zu gelangen), ein Marmeladenrezept mit exotischen Ursprüngen, das aber schnell seinen Platz in unseren Küchen findet.


  • 3,5 kg gut gereifte Aprikosen
  • 2 kg Zucker
  • Der Saft von zwei Zitronen
  • Eine Zimtstange.

Zubereitungsart

Die Aprikosen waschen, entkernen und jede Frucht in 4 oder 6 Stücke schneiden. Die Hälfte der Aprikosenmasse wird mit einem Mixer gemischt und über den Rest der gehackten Aprikosen, Zucker, Zitronensaft und Zimtstange gegeben.

Kochen Sie alles etwa 15 Minuten lang und rühren Sie während dieser Zeit regelmäßig um. Nach dieser Zeit vom Herd nehmen, abkühlen lassen, die Zimtstange entfernen und die gesamte Zusammensetzung mischen.

Die gemischte Masse erneut aufkochen, kontinuierlich mischen und den Schaum entfernen, sobald er sich bildet. Aprikosenmarmelade wird 1,5 Stunden gekocht.

Wenn Sie fertig sind, geben Sie es heiß in saubere, sterilisierte Gläser, schließen Sie die Deckel und drehen Sie den Deckel für etwa eine Stunde nach unten. Nach dem Abkühlen wird die Aprikosenmarmelade an einem belüfteten und kühlen Ort aufbewahrt.

Aprikosenmarmelade

Überraschen Sie Ihre Lieben mit einem Brombeermarmelade! Sie haben das Rezept!


  • 3,5 kg gut gereifte Aprikosen
  • 2 kg Zucker
  • Der Saft von zwei Zitronen
  • Eine Zimtstange.

Zubereitungsart

Die Aprikosen waschen, entkernen und jede Frucht in 4 oder 6 Stücke schneiden. Die Hälfte der Aprikosenmasse wird mit einem Mixer gemischt und über den Rest der gehackten Aprikosen, Zucker, Zitronensaft und Zimtstange gegeben.

Kochen Sie alles etwa 15 Minuten lang und rühren Sie während dieser Zeit regelmäßig um. Nach dieser Zeit vom Herd nehmen, abkühlen lassen, die Zimtstange entfernen und die gesamte Zusammensetzung mischen.

Die angemischte Zusammensetzung erneut aufkochen, kontinuierlich mischen und den Schaum entfernen, sobald er sich bildet. Aprikosenmarmelade wird 1,5 Stunden gekocht.

Wenn Sie fertig sind, geben Sie es heiß in saubere, sterilisierte Gläser, schließen Sie die Deckel und drehen Sie den Deckel für etwa eine Stunde nach unten. Nach dem Abkühlen wird die Aprikosenmarmelade an einem belüfteten und kühlen Ort aufbewahrt.

Aprikosenmarmelade

Überraschen Sie Ihre Lieben mit einem Brombeermarmelade! Sie haben das Rezept!


Aprikosenmarmelade mit Vanille

Heute bereiten wir gemeinsam ein Rezept voller Geschmack und Kindheitserinnerungen vor - APRIL JUWEL MIT VANILLE!

Als Margarita Sugar mich aufforderte, ein Rezept zu kochen, das mich an meine Kindheit erinnert, dachte ich an Pfannkuchen, Pasteten, Grieß mit Milch und andere Leckereien, die unsere Mutter und Oma Sia für uns zubereitet haben. Und mir wurde klar, dass die meisten GEM oder SWEET gemeinsam haben!

Ich erinnere mich noch daran, mit großer Freude auf den Frühling gewartet zu haben, denn das bedeutet zweierlei: STRAWBERRY GEM und APRICOT GEM! Und implizit einen hohen Turm frischer Pfannkuchen, die Sie mit Ihrer Lieblingsmarmelade füllen können! Mein Bruder bevorzugt die Erdbeere, ich bevorzuge die Aprikose. Als Oma die heiße Marmelade in die Gläser goss, wussten wir, dass sie sie verschließen würde und wir keinen Zugang mehr dazu hatten, also haben wir gehofft, dass die Gläser nicht voll werden und etwas übrig bleibt für uns! Natürlich gab es immer Marmelade, die wir warm, frisch zubereitet genossen haben!

Weil liebe Rezepte in der Familie aufbewahrt und von Generation zu Generation weitergegeben werden, hat Buni Mutter Lucia die Geheimnisse der Marmelade gelehrt und natürlich blieben die Rezepte im "Mutter-Notizbuch", jenem Notizbuch, in dem nur die Geliebten und gute Rezepte.

Im Rezept von Aprikosenmarmelade mit Vanilleich benutzte Margaritar Zahar Gelifiant 1:1, ein Zucker, der speziell für Marmeladen entwickelt wurde. Wieso den? Weil es die Komposition viel schneller bindet! Dadurch müssen wir die Früchte nicht mehr zu lange kochen und ihr Aroma, ihre Farbe und ihre Nährwerte bleiben viel besser erhalten. Das Verhältnis 1:1 bedeutet, dass wir 1 kg Gelierzucker für 1 kg frisches Obst verwenden. Denken Sie daran, dass wir Marmelade oder Marmelade niemals Wasser hinzufügen!

Ich habe die Aprikosen gewaschen, in passende Stücke geschnitten, mit gekocht Gelierzucker Margarita und ich kochte ein paar Minuten von dem Moment an, als die Komposition kochte. Das Ergebnis? Eine sehr farbenfrohe und duftende Aprikosenmarmelade, mit Fruchtstücken! Was streben Sie an? In einer Speisekammer voller Farben und Aromen, ohne großen Aufwand!

Siehe auch das Rezept für Mango-Chutney mit Peperoni (Klicken Sie auf den Titel, um zum Rezept zu gelangen), ein Marmeladenrezept mit exotischen Ursprüngen, das aber schnell seinen Platz in unseren Küchen findet.


Ganze Aprikosenmarmelade

Zubereitungsart

Wählen Sie möglichst kräftige und feste Aprikosen, die sich gut mit kaltem Wasser waschen lassen. Mit einem Metallstab die Kerne aus dem Inneren entfernen, ohne die Form der Aprikose zu beschädigen.

In eine große Schüssel, die groß genug ist, um die Aprikosen in einer einzigen Schicht zu verteilen, Zucker, Wasser und Zitronensaft geben. Alles auf das Feuer stellen und etwa 10 Minuten ruhen lassen, bis der Sirup konzentrierter wird. Nach dieser Zeit die Aprikosen in den Sirup geben und noch einige Minuten ruhen lassen, bis sie wieder den Siedepunkt erreichen.

Nehmen Sie die Marmelade vom Herd, decken Sie die Schüssel mit einem Deckel ab und lassen Sie sie 24 bis 48 Stunden bei Raumtemperatur stehen.

Nach diesen Stunden wird die Marmelade erneut bei schwacher Hitze gekocht und etwa 30 Minuten stehen gelassen. Die Marmelade nicht untermischen, da die Früchte zerstört werden könnten, sondern die Schüssel nur von Zeit zu Zeit bewegen, damit die Marmelade nicht an der Schüssel kleben bleibt.

Um zu überprüfen, ob die Marmelade fertig ist, geben Sie einen kleinen Tropfen Sirup auf einen Teller, und wenn er zu flüssig ist, warten Sie, bis er abgekühlt ist und ziehen Sie eine Linie in die Mitte. Wenn die gezeichnete Route nicht sofort verschwindet und eingehalten wird, bedeutet dies, dass der Stau fertig ist.

Aprikosenmarmelade

Aprikosenmarmelade

  • 3,5 kg gut gereifte Aprikosen
  • 2 kg Zucker
  • Der Saft von zwei Zitronen
  • Eine Zimtstange.

Zubereitungsart

Die Aprikosen waschen, entkernen und jede Frucht in 4 oder 6 Stücke schneiden. Die Hälfte der Aprikosenmasse wird mit einem Mixer gemischt und über den Rest der gehackten Aprikosen, Zucker, Zitronensaft und Zimtstange gegeben.

Kochen Sie alles etwa 15 Minuten lang und rühren Sie während dieser Zeit regelmäßig um. Nach dieser Zeit vom Herd nehmen, abkühlen lassen, die Zimtstange entfernen und die gesamte Zusammensetzung mischen.

Die angemischte Zusammensetzung erneut aufkochen, kontinuierlich mischen und den Schaum entfernen, sobald er sich bildet. Aprikosenmarmelade wird 1,5 Stunden gekocht.

Wenn Sie fertig sind, geben Sie es heiß in saubere, sterilisierte Gläser, schließen Sie die Deckel und drehen Sie den Deckel für etwa eine Stunde nach unten. Nach dem Abkühlen wird die Aprikosenmarmelade an einem belüfteten und kühlen Ort aufbewahrt.

Aprikosenmarmelade

Überraschen Sie Ihre Lieben mit einem Brombeermarmelade! Sie haben das Rezept!


Video: Jam Recipe. Homemade apricot jam ENG Subs (Oktober 2021).