Traditionelle Rezepte

Auberginenbiss mit Käse

Auberginenbiss mit Käse

Auberginen gewaschen, abgewischt, in Scheiben geschnitten, mit Salz bestreut, abtropfen lassen dann mit Servietten tamponiert wir passieren sie durch Mehl, schlagen das Ei zweimal und geben sie dann mit einem halben Tomatensaft in die Pfanne, darüber viel Parmesan, Stücke von Mozzarella , wieder mit Auberginen bedecken und dasselbe tun, bis die Zutaten fertig sind, aber die letzte Schicht Auberginen sein sollten, den Rest des Tomatensaftes mit Sauerrahm, Salz, Pfeffer gießen und 30 Minuten im Ofen lassen;

Sofort servieren, ein Genuss.


Wie macht man Auberginen- oder Kürbismoussaka?

Sie benötigen, zusätzlich zu den oben angegebenen Mengen für Fleisch und 1,5 kg große Auberginen, idealerweise rund und nicht von dünnen, länglichen. Ich empfehle die lila, runden Auberginen, wenn Sie sie finden, weil sie sehr süß sind und überhaupt keine Kerne haben. Dies ist ein sehr weit verbreitetes Rezept auf der ganzen Welt, ich denke, es ist das am meisten gekochte aller Moussaka-Rezepte.

Es kann mit in Scheiben geschnittenen Auberginen zubereitet, mit Salz bestreut und 10 Minuten beiseite gestellt werden, um den Saft zu verlassen. Abtropfen lassen und leicht braten, gerade genug, um in etwas Öl einzuweichen, oder im Ofen oder auf dem Grill backen oder einfach dämpfen (Steamer).

Eine andere Möglichkeit ist, die ganze Aubergine wie den Salat zu backen, zu reinigen, abtropfen zu lassen und Streifen oder gehackt zu verwenden.

Die Variante mit in Öl gebratenen Auberginen ist extrem lecker, aber Auberginen nehmen leider viel Öl auf (mehr als Kartoffeln), daher meide ich diese Option. Ich habe die Aubergine am liebsten etwas auf dem Grill gebacken.

Der leckerste Auberginenbiss

Auberginen können je nach Vorliebe geschält werden oder nicht. Beide Optionen sind richtig, ich lasse die Aubergine lieber mit der Schale.

Nachdem die Auberginen gekocht sind - in einer beliebigen Variante, gehen Sie auf das Tablett. & # 128578 Das Blech oder eine hitzebeständige Keramikschüssel mit Butter einfetten und mit Mehl, Semmelbrösel oder Grieß bestreuen, dann eine Schicht Auberginen oder Zucchini, eine Schicht Fleisch und abwechselnd Schichten darauf legen, bis die letzte Schicht aus Auberginen besteht oder Kürbisscheiben.

Dies ist ein klassisches Rezept, aber Sie können auch Tomatenscheiben hinzufügen, zusätzlich zu Auberginen- und Zucchinischeiben können Sie auch hinzufügen, sos bechamel , geriebener Parmesan oder Käse- oder Mozzarellascheiben und auf die Fleischschichten und obenauf, oder geschnittene gekochte Eier und gepresster Schinken (Prosciutto Cotto).

Obenauf kann man Bechamel oder Sauerrahm geben, mit 1-2 Eiern vermengt und mit Parmesan bestreuen oder Käse- oder Mozzarellascheiben darauf legen. Es kann mit Tomatenscheiben dekoriert werden.

Bei mittlerer Hitze 180 Grad backen und etwa 30 Minuten backen. Gemüse und Fleisch sind bereits gegart, Sie müssen nur noch alles miteinander verflechten und harmonisieren.

So sieht es in der Rubrik aus Aubergine Musacaua:


Kartoffelmousse mit Auberginen, Tomaten und Hackfleisch & #8211 griechisches Rezept

Dieses Kartoffelpüree mit Auberginen, Tomaten und Hackfleisch es ist besonders lecker und sättigend. Sie haben die Nase voll von einer 10 x 10 cm großen Scheibe, da sie sowohl Gemüse als auch Fleisch und Milchproteine ​​​​(Käse, Milch) enthält. Für griechisches Moussaka gibt es kein „Originalrezept“, da es je nach Region unterschiedlich zubereitet wird.

In unserem Haus werden die Musacals separat hergestellt: entweder Kartoffeln oder Auberginen. Ich habe es von meiner Mutter gelernt Kartoffelpüree mit Hackfleisch und Tomatensaft & #8211 siehe das Rezept hier & # 8211 aber auch Auberginenmousse mit gebackener Paprika & #8211 siehe Rezept hier.

Nun, das griechische Musacaua kombiniert die beiden Rezepte und das Ergebnis ist außergewöhnlich! Es gibt mehrere Moussaka-Rezepte: Griechisch, Türkisch, Arabisch usw. Berühmt geworden ist das Rezept der griechischen Moussaka mit Kartoffeln, Auberginen, Fleisch, Tomaten und weißer Sauce, das erstmals in den 1920er Jahren von Nikolaos Tselementes (in einem Kochbuch) veröffentlicht wurde.

Das traditionell für Moussaka verwendete Fleisch ist Rind- oder Hammelfleisch. Ich habe ein Rindfleisch mit etwas Fett (Bein + Rinderbrust) verwendet, weil es dadurch zarter und schmackhafter wird. Es ist immer besser, unser Fleisch zu Hause zu mahlen, denn so wissen wir genau, was wir auf unserem Teller haben. Aus diesem Hackfleisch wird eine Sauce ähnlich wie Ragu a la Bolognese (Rezept hier).

Typische Gemüsesorten sind Zwiebeln, Knoblauch, Kartoffeln, Auberginen und Tomaten (oder Tomatensaft), werden aber oft in Moussaka und Paprika oder Kapia gefunden. Die klassischen Rezepte sehen das Vorbraten von Kartoffel- und Auberginenscheiben vor, aber es gibt auch moderne, diätetische Lösungen für deren Zubereitung. Wir alle wissen, dass Auberginen Fett wie ein Schwamm aufnehmen, also haben wir uns entschieden, sie direkt im Ofen zu garen. Am Ende des Rezepts sehen Sie ein Video, das als Inspiration für dieses Rezept diente. Es ist eine Demonstration eines griechischen Kochs (Akis Petretzikis), einem Mitarbeiter von Jamie Oliver.

Die Gewürze, die in einer griechischen Muskatnuss verwendet werden, sind Salz, Pfeffer, Thymian, aber auch Zimt, Nelken. Die Aromen sind orientalisch und verleihen dem Gericht einen besonderen Geschmack. Wer nicht den Mut hat, sie in dieser Kombination auszuprobieren, kann sich auf reichlich Salz und Pfeffer beschränken.

Die Schicht aus weißer Soße (Bechamel) ist großzügig und sehr lecker. In diese Sauce können Sie Eigelb und geriebenen Parmesan geben, die zu einem Mornay-Sauce (siehe Rezept). Den geriebenen Käse darüberstreuen und durch das Gratin eine rötliche und appetitliche Kruste formen.

Du kannst auch umgedrehtes Moussaka mit Kartoffeln, Fleisch, Champignons und Tomatensauce zubereiten (Rezept hier).


Auberginenbiss

Das Kartoffelpüree hat uns so gut gefallen, dass wir eines probieren mussten Auberginenbiss. Und es war ein großer Erfolg!
Es ist ein Rezept, das Sie zu jeder Mahlzeit servieren können. Ganz einfach zuzubereiten, würzig und für jeden Geschmack.
Das Rezept ist eine einfachere Option, ohne Bechamelsauce. Wenn Sie mehr Käse möchten, können Sie Käse zwischen den Schichten hinzufügen.


Auberginenbiss: Lernen Sie, wie man ihn zubereitet

Auberginenbiss - Obwohl der Name ein vegetarisches Rezept vermuten lässt, ist die Hauptzutat dieses Rezepts Fleisch, sodass es von denen, die es nicht aufgeben können, mit Zuversicht gegessen werden kann. Ich kenne Leute, die sich einfach nicht getraut haben, etwas zu essen. hat kein Fleisch! Aber mal sehen, wie dieser Biss zubereitet wird.

Zutaten Auberginenbiss:

Zubereitungsart:

Auberginen waschen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Mit einem Teelöffel Salz bestreuen, mischen und etwa 30 Minuten ruhen lassen, damit der Saft ruht. Wir waschen sie dann in 2-3 kaltem Wasser und drücken sie in unsere Fäuste, ohne sie zu zerquetschen. Wir legen sie auf ein großes, glasiertes Tablett und bestreuen sie gut mit 100 ml Öl.

Dann gut mischen. Stellen Sie nun das Blech bei hoher Hitze in den Ofen und lassen Sie es 25-30 Minuten ruhen. Während dieser Zeit wenden wir sie um, um sie gleichmäßig zu braten.

Das Fleisch 2 mal durch den Fleischwolf geben und in Öl mit Zwiebeln, Pfeffer und Gewürzen anbraten. Wir geben 1/3 der Auberginenmenge in eine hitzebeständige, mit Holz gefettete Schüssel und legen die Scheiben nebeneinander. Darüber legen wir die Hälfte des Fleisches, dann die Hälfte der Tomaten, die wir in Scheiben schneiden, mit Salz und Petersilie bestreuen.

Schließlich legen wir den Rest der Auberginen nebeneinander. Obenauf können wir eine Steaksauce geben, die mit 50 g geriebenem Telemea-Käse oder nur mit 2 Esslöffeln Semmelbrösel, gebraten mit 3 Esslöffeln Öl, bestreut wird. Stellen Sie das Gericht 30 Minuten vor dem Servieren des Musacale in den Ofen.

Dieses Rezept für Auberginenbiss Es wurde mir von meiner Mutter angeboten und ich hoffe, es wird auch bei Ihnen zu Hause erfolgreich sein.


Akkordeon Aubergine - gefüllt mit Käse und Tomaten

  • Vinete Akkordeon (Maria Matyiku / Epoch Times) Vinete Akkordeon

Mit Käse und Tomaten gefüllte Auberginen sind überraschend lecker und sehr einfach zu kochen. Sie werden Ziehharmonika-Auberginen genannt, weil sie die endgültige Form haben, die sie nach dem Panieren annehmen, was die des Ziehharmonikas mit sich bringt.

Obwohl es kein spezielles Rezept ist, sondern eher eine Idee, Auberginen auf eine etwas andere Weise zuzubereiten, überrascht es angenehm mit seinem Geschmack, Aroma und Aussehen.

Zutat:

3-4 EL Olivenöl,

200 g geschnittener Käse (Mozzarella),

Petersilie und Basilikumblätter,

eine scharfe Paprika (optional) oder Knoblauchsauce

Vorbereitung:

Die Auberginen werden gewaschen, die Stiele entfernt und dann der Länge nach halbiert. Schneiden Sie die Auberginenhälften in breite Kreise, aber nicht bis zum Ende.

Sie können ein Paar Essstäbchen verwenden, die Sie entlang der Länge der Aubergine auf eine Seite und auf die andere legen, um zu verhindern, dass das Messer die Scheiben vollständig durchschneidet.

Wenn die Auberginen bitter sind, zuerst mit Salz bestreuen und ca. 2 Stunden abtropfen lassen. Dann mit Wasser waschen und vorsichtig mit einem Papiertuch abtupfen, um überschüssiges Wasser zu entfernen. Wenn die Auberginen nicht bitter sind, ist dieser Schritt nicht notwendig.

Die geschnittenen Teile mit einer Küchenbürste mit Öl einfetten, dann mit Salz, Pfeffer, gehacktem Knoblauch und Petersilie (oder anderen Lieblingskräutern) würzen.

Der Käse und die Tomaten werden in etwa 1 cm große Scheiben geschnitten.

Gießen Sie eine Tasse Tomatensauce in das Backblech und legen Sie dann die panierte Aubergine hinein.

In den vorgeheizten Backofen bei 200 C stellen und ca. 35-40 Minuten backen, bis die Auberginenscheiben weich werden.
Nachdem die Aubergine aus dem Ofen genommen wurde, Basilikumblätter darüber streuen.

Die panierten Auberginen werden heiß serviert, je nach Geschmack mit Knoblauchsauce oder Peperoni. Servieren Sie als solches oder mit Ihrem Lieblingssteak.


Auberginenröllchen gefüllt mit Süßkäse

  • Auberginenröllchen gefüllt mit Süßkäse (Maria Matyiku / Epoch Times) Auberginenröllchen gefüllt mit Süßkäse
  • Die Hauptzutaten (Maria Matyiku / Epoch Times) Die Hauptzutaten
  • Auberginen in Streifen schneiden, mit Salz bestreuen und mindestens 30 Minuten ruhen lassen, um den bitteren Saft zu entfernen. (Maria Matyiku / Epoch Times) Auberginen werden in Streifen geschnitten, mit Salz bestreut und mindestens 30 Minuten aufbewahrt, um den bitteren Saft zu entfernen.
  • 2 bis 3 Esslöffel der Käsemischung auf jede Auberginenscheibe geben und dann rollen (Maria Matyiku / Epoch Times) 2 bis 3 Esslöffel der Käsemischung auf jede Auberginenscheibe geben und dann rollen
  • Stellen Sie das Gericht für 30 Minuten in den vorgeheizten Ofen (Maria Matyiku / Epoch Times) Stellen Sie das Gericht für 30 Minuten in den vorgeheizten Ofen

Jetzt, wo die Märkte mit frischem Gemüse und Auberginen und Tomaten Hochsaison haben, lohnt es sich, diese Brötchen aus gegrillten Auberginenscheiben zu probieren, die mit Käse gefüllt und in Tomatensauce serviert werden. Diese leckeren Brötchen können als Vorspeise, zum Abendessen oder als Beilage verwendet werden.

Die Füllung kann variieren, je nachdem, welchen Käse Sie im Kühlschrank haben: Käse, Telemea, Mozzarella usw. Egal womit sie gefüllt sind, sie sind außergewöhnlich gut.

Zutat:

2 große Auberginen, längs in Scheiben von 0,5 - 1 cm . geschnitten

2-3 Esslöffel Olivenöl

1 Esslöffel Öl
2-3 Knoblauchzehen, gehackt
500 g Tomatenpüree
2 Esslöffel Petersilie / Thymian / Oreganoblätter
1 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Zucker
1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Esslöffel Butter
1/2 Tasse geriebener Parmesan oder Käse
frische Petersilien- oder Basilikumblätter zum Garnieren (optional)

Vorbereitung:

Auberginen waschen, in lange Streifen schneiden, mit Salz bestreuen und in ein Plastiksieb geben. Mindestens 30 Minuten halten, um den bitteren Saft zu entfernen. Die Scheiben mit Wasser abwischen, mit Olivenöl beträufeln, mit Salz, Pfeffer bestreuen und grillen. Auf beiden Seiten gut backen.

Einen Esslöffel Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und lassen Sie ihn leicht bräunen. Dann gießen Sie die pürierten Tomaten. Mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Die Eier werden getrennt und das Eiweiß geschlagen.

Den Käse mit einer Gabel gut zerdrücken, dann mit Butter und Sahne mischen, 1/2 Teelöffel Salz, dann nach und nach das geschlagene Eigelb und Eiweiß hinzufügen.

Bedecken Sie den Boden der Pfanne oder Pfanne, in der Sie die Brötchen in den Ofen legen werden, mit einer Schicht der vorbereiteten Tomatensauce.

Auf jede Auberginenscheibe 2 oder 3 Esslöffel der Käsemischung geben. Aufrollen, dann die Rolle mit der aufgerollten Seite nach unten in die Auflaufform legen. Nach dem Ausrollen den Trockenkäse reiben und gleichmäßig auf den Rollen verteilen. In die Mitte jeder Rollenreihe eine Schicht Tomatensauce geben. Decken Sie die Auflaufform mit einem Deckel oder Alufolie ab.

Die Form für 30 Minuten im vorgeheizten Backofen bei mittlerer Hitze (180 C) in den Backofen stellen.

Nach Belieben vor dem Servieren mit gehackten Petersilien- oder Basilikumblättern dekorieren.


Nährwertangaben pro Portion

Eine 421-Gramm-Portion Senf enthält:

Kohlenhydrate: 12 g
Kalorien: 227 Kilokalorien
Proteine: 18,2 g
FETTE: 12 g (davon 5,9 g gesättigtes Fett)
Zucker: 10,2 g
Salz: 0,9 g

Bibliographische Quellen:

1. Damián Martínez-Valdivieso, Rafael Font, Zahira Fernández-Bedmar, Tania Merinas-Amo, Pedro Gómez, Ángeles Alonso-Moraga und Mercedes del Río-Celestino, Rolle der Zucchini und ihrer besonderen Komponenten bei der Modulation genotoxischer Prozesse: , Antigenotoxizität, Zytotoxizität und apoptotische Wirkungen, Nährstoffe. 9. Juli 2017 (7): 755: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5537869/
2. Martínez-Valdivieso D, Font R, Fernández-Bedmar Z, Merinas-Amo T, Gómez P, Alonso-Moraga Á, Del Río-Celestino M, Rolle der Zucchini und ihrer besonderen Komponenten bei der Modulation degenerativer Prozesse: Genotoxizität, Antigenotoxizität, Zytotoxizität und apoptotische Wirkungen, Nährstoffe. 149. Juli 2017 (7): https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28708122
3. Leben mit Diabetes, Auberginenmousse mit Zucchini und Parmesan, ohne Fleisch, im Ofen: https://viatacudiabet.ro/nutritie/idei-retete-culinare/musaca-de-vinete-cu-dovlecei-si-parmezan- ohne-Ofen-Fleisch-115

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


Auberginenbiss mit Couscous, gebackener Paprika, Hackfleisch und Tomaten

Auberginenbiss mit Couscous, gebackener Paprika, Hackfleisch und Tomaten – eines meiner liebsten Sommergerichte. Eine Art Pudding mit Auberginen und Nudeln. Auberginen rezepte. Musaca-Rezepte. Rezepte mit Hackfleisch.

Das griechische Originalrezept (Moussaka) besteht aus Hackfleisch, gewürzt mit Zwiebeln, Kartoffelscheiben, Auberginenscheiben, Tomaten und Bechamelsauce. Ihr Rezept findest du hier.

Ich hatte nur 500g Hackfleisch im Haus, zu wenig Mischung für ein normales Muskatblech. Also habe ich improvisiert. Ich überlegte immer wieder, was ich noch hineinlegen sollte und mein Blick fiel auf eine Tüte Couscous (Pasta) & # 8211 sagte zu uns und Tarhane (seht hier was sie sind). Ist es wichtig, wenn ich sie einsetze? Was soll man haben? Diese kleinen Nudeln gibt es im Supermarkt und bestehen aus Teig mit Eiern & # 8211 nicht zu verwechseln mit Couscous! Letzteres hat die Form eines kleinen Granulats und muss nicht gekocht werden (nur Verbrühen) & # 8211 siehe hier. Wenn Sie diesen Couscous nicht finden können, können Sie jede Art von kleiner Pasta verwenden: Schnecken, Risoni usw.

Ich könnte es komplett vegetarisch & # 8211 nur mit Couscous & # 8211 Tarhane (siehe Rezept hier).

Wenn Sie keine Nudeln mit Nudeln mögen, müssen Sie die Menge an Hackfleisch & # 8211 pro 1 kg verdoppeln. Diese Version kam mehr heraus & # 8222light & # 8221. Ich habe nur Öl verwendet, um die Auberginenscheiben zu braten. Das ist es!

Im Grunde habe ich eine Kombination aus Moussaka und Pastitsio gemacht & # 8211 letzteres ist auch ein griechisches Gericht, das ein bisschen wie Lasagne aussieht: Schichten gekochter Nudeln (Makkaroni) und Hackfleisch. In beiden Fällen gibt es eine dicke Schicht Bechamelfinger. Sie sind sehr gut!

Aus den untenstehenden Mengen ergibt sich ca. 8 Portionen Auberginenmousse mit Couscous, gebackener Paprika, Hackfleisch und Tomaten. Ich habe ein Tablett von ca. 30 & # 21520 cm und ca. 6 cm hoch.


Musaca. Traditionelles griechisches Rezept - Zubereitung

Streuen Sie Salz über die Auberginenscheiben und legen Sie sie in ein Sieb. 30 Minuten „schwitzen“ lassen und dann mit Papiertüchern abtupfen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Auberginenscheiben auf den Boden von zwei Blechen legen, mit Olivenöl einfetten und 10 Minuten oder bis sie weich sind backen. beiseite stellen und abkühlen lassen.

Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Knoblauch und Zwiebel 3 Minuten anbraten. Das Hackfleisch dazugeben und auf dem Feuer stehen lassen, dabei mit einem Holzlöffel umrühren. Die restlichen Zutaten dazugeben und aufkochen lassen, dann mit einem Deckel abdecken, köcheln lassen und weitere 15 Minuten ruhen lassen.

Für die Bechamelsauce die Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Das Mehl hinzufügen und 1 Minute köcheln lassen und ständig umrühren. 1 Tasse Milch hinzufügen und mischen. Es wird ziemlich schnell eindicken, dann den Rest der Milch hinzufügen. Rühren und köcheln lassen, bis die Zusammensetzung eindickt. Vom Herd nehmen und den Käse hinzufügen. 5 Minuten abkühlen lassen, dann mit den Eiern mischen. Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.

Legen Sie die Hälfte der Auberginenmenge auf den Boden der Pfanne und gießen Sie die gesamte Zusammensetzung mit Fleisch. Dann den Rest der Aubergine darauf legen, darüber die Bechamelsauce gießen. Die Semmelbrösel darüber streuen und 30-40 Minuten backen, bis es kupferfarben wird. Vor dem Servieren 10 Minuten beiseite stellen.


Video: The Great Gildersleeve: House Hunting. Leroys Job. Gildy Makes a Will (Oktober 2021).