Traditionelle Rezepte

Gebratenes Gehirn

Gebratenes Gehirn

Ich mag das Gehirn sehr, aber leider finde ich selten etwas zum Kaufen, um gut auszusehen.
Das ist Gabys Rezept, das sie mir vor zwei Jahren zu meinem Geburtstag gewidmet hat und es ist sehr gut geworden! >: D

  • 500g Schweinehirn
  • 2 Eier
  • 1 Esslöffel Sauerrahm
  • Mehl
  • Keks
  • Salz
  • Pfeffer
  • Frittieröl

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Brot Brot:

Das Gehirn wird für 15-20 Minuten in kaltem Wasser belassen, damit das Blut austreten kann.

3-4 Minuten nach dem Kochen des Wassers in kaltem Salzwasser waschen und kochen.

In ein Sieb nehmen und abtropfen lassen und abkühlen lassen.

In Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

Eier mit Sauerrahm und einer Prise Salz verquirlen.

Mehl und Semmelbrösel auf zwei Teller geben.

Mehl, Ei, Semmelbrösel in Scheiben schneiden und auf einen Teller geben.

Das Ei noch einmal in Scheiben schneiden und in heißem Öl anbraten.

Auf beiden Seiten wenden, bis sie schön gebräunt sind.

Auf Papiertüchern entfernen.

Es kann mit jeder Beilage und Salat oder Gurken serviert werden.

Ich habe es so mit dem Wintersalat gegessen.

Guten Appetit!


Tipps Seiten

1

Es kocht nicht mehr, weil es danach zerbröselt.

2

Wenn es immer noch sehr stark zerdrückt, mischen Sie es mit Ei und braten Sie es in Form von Fleischbällchen.


Video: Pečený sněhulák - Co se děje v hlavě muže při nevěře? (Oktober 2021).