Traditionelle Rezepte

Slow-Cooker Erdnussbutter Heiße Schokolade

Slow-Cooker Erdnussbutter Heiße Schokolade

Slow Cooker Erdnussbutter Heiße Schokolade

Verdienen Ihre Kinder nach einem Tag im Schnee nicht ein Getränk, das Körper und Seele wärmt? Genießen Sie diese langsam gekochte heiße Schokolade, die mit Erdnussbutter hergestellt und mit Marshmallows für ein garantiertes Lächeln gekrönt wird.

Klicken Sie hier für mehr der 101 besten Slow Cooker-Rezepte

Zutaten

  • 4 Tassen halb und halb
  • 3 Tassen Milch
  • 1 Dose (14 Unzen) gesüßte Kondensmilch (nicht verdampft)
  • 12 Unzen halbsüße Backschokolade, gehackt
  • 1/3 Tasse cremige Erdnussbutter
  • 2 Teelöffel Vanille
  • 16 große Marshmallows

Slow Cooker-Erdnussbutter-Fudge-Rezept, das Cremigkeit definiert

Wir wissen nicht, wie es Ihnen geht, aber wir lieben jedes Rezept, das einen langsamen Kocher beinhaltet. Es ist so praktisch, alles in einen Topf zu werfen und es langsam und niedrig kochen zu lassen, während Sie sich um andere Dinge kümmern können. Während der Slow Cooker sehr vielseitig ist und Sie damit viele köstliche Suppen und Hauptgerichte zubereiten können, ist er auch ein hervorragendes Werkzeug, um einige Ihrer Lieblingssüßigkeiten zuzubereiten. Slow Cooker-Erdnussbutter-Fudge ist die Güteklasse der nächsten Stufe, und wenn Sie es für Gäste zubereiten, werden sie denken, dass Sie es im Laden gekauft haben. Vertrauen Sie uns, wenn wir Ihnen sagen, dass Sie diesen fantastischen Leckerbissen unbedingt probieren müssen.

Hinter diesem Dessert steckt Rezeptentwicklerin Angela Latimer von Bake With Love. Sie teilt mit, dass ihr Lieblingsteil an der süßen Leckerei die "weiche Cremigkeit dieses Fudges ist, der nur mit reinem Erdnussbuttergeschmack gefüllt ist". Latimer empfiehlt, den Fudge allein zu genießen, da er bereits mit all dem Geschmack gefüllt ist, den man sich wünschen kann. (Aber vielleicht gießen Sie sich ein kaltes Glas Milch ein, um es herunterzuspülen!) Scrollen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie diesen einfachen Fudge zubereiten, der mit Sicherheit einer der Stars in Ihrer Dessert-Rotation wird.


2 c Allzweckmehl
1 c Zucker
12 T Backkakao geteilt
4 t Backpulver
1 t Salz
1 K Milch
4 T Öl
2 t Vanilleextrakt
2 10 oz Beutel Erdnussbutterchips
1 1/2 c verpackter brauner Zucker
3 c heißes Wasser

Topftopf mit Kochspray einsprühen
Mehl, Zucker, 4 T Kakao, Backpulver und Salz vermischen
Milch, Öl und Vanille hinzufügen und verrühren
Vorsichtig eine Tüte Erdnussbutterchips einrühren
In Ihren Topftopf geben und gleichmäßig verteilen
Kombinieren Sie braunen Zucker und 8 T Kakao in einer separaten Schüssel
Heißes Wasser einrühren
Masse gleichmäßig über den Teig gießen (nicht umrühren)
Gieße deine zweite Tüte Erdnussbutterchips gleichmäßig darüber
Abdecken und auf hoher Stufe 1½ &ndash 2 Stunden kochen, bis der Kuchen den Zahnstochertest besteht
Topftopf ausschalten und Deckel abnehmen
Kuchen 30-40 Minuten stehen lassen
Kuchen servieren und Schokoladenlava vom Boden des Topfes über den Kuchen löffeln


12 einfache Crock Pot Hot Chocolate Rezepte

Machen Sie sich bereit, die . zu finden Crock Pot heiße Schokolade deiner Träume! Von klassischem heißem Kakao bis hin zu Mix-Ins wie Oreos, Erdnussbutter und Himbeeren, in dieser Liste finden Sie mit Sicherheit ein warmes und gemütliches heißes Kakaorezept zum Probieren.

Das köstlichste Rezept für heiße Crockpot-Schokolade aller Zeiten (Starbucks-Nachahmerrezept)

Haben Sie schon einmal bestellt? Heiße Schwarz-Weiß-Schokoladee von Starbucks? (es steht auf der geheimen Speisekarte!) Dieses Nachahmerrezept mit dunkle und weiße Schokoladenstückchen ist einfach, lecker und eignet sich hervorragend, um eine Menschenmenge zu bedienen.

- Vollmilch
- halbsüße oder dunkle Schokoladenstückchen
- weiße Schokoladenstückchen
- Zucker
- Vanilleextrakt
- Schlagsahne oder Marshmallows, optional

Reichhaltige und cremige Slow Cooker heiße Schokolade (mit 3 Schokoladensorten!)

Dies Reichhaltige und cremige heiße Schokolade im Slow Cooker braucht nur ein paar einfache Zutaten. Es verwendet eine Mischung aus dunkle und Milchschokoladenstückchen dann etwas Kakaopulver hinzugefügt um ihm einen extra Schokoladenschub zu verleihen.

- Kakaopulver
- gesüsste Kondensmilch
- dunkle Schokoladenstückchen
- Milchschokoladenstückchen
- Vollmilch
- halb und halb

Easy Crockpot heiße Schokolade

Dies Easy Crock Pot Heiße Schokolade ist so reichhaltig, dekadent und cremig, dass Sie die Pulverpackungen oder die heiße Schokoladenmischung nie wieder verwenden möchten! Und ein köstlicher Hauch von Kürbisgewürz, Ahornsirup und dunkle Schokolade, gibt diesem Rezept eine interessante Wendung.

- Milch
- Schwere creme
- Kakaopulver milchfrei
- Ahornsirup oder mehr, optional
- dunkle Schokoladenstückchen
- Kürbiskuchen Gewürz
- Vanilleextrakt
- Meersalzflocken
- optionale Toppings: Schlagsahne, geschmolzene Schokolade, Marshmallows

Extra dicker und cremiger Slow Cooker Heiße Schokolade

Haben Sie heiße Schokolade nach italienischer Art gegessen, die so dick ist, dass Sie fast Ihren Löffel darin aufstellen können? Mit diesem Slow Cooker-Rezept kannst du dein eigenes machen dicke und cremige heiße Schokolade zu Hause und servieren Sie diesen reichhaltigen und genussvollen Genuss, wann immer Sie möchten.

- Milch
- Kakaopulver
- Zucker granuliert
- dunkle Schokolade
- Milch
- Maismehl
- Schlagsahne

Crockpot White Hot Chocolate (mit vielen Toppings!)

Möchten Sie heiße Schokolade auf mehrere Arten genießen? Dies Crockpot weiße heiße Schokolade Merkmale 3 verschiedene Möglichkeiten, heiße Schokolade zu machen! Von OREOs über Pfefferminze bis hin zu Marshmallows ist in dieser Liste für jeden etwas dabei!

- Vollmilch
- fette Schlagsahne
- Vanilleextrakt
- weiße Schokoladenstückchen
- Marshmallows
- Oreo-Kekse
- Pfefferminzbonbons
- Schokoladensirup
- bunte Bonbonstreusel

Crockpot Hot Cocoa (mit gesüßter Kondensmilch)

Wenn es draußen kalt ist, eine schöne Tasse Hausgemachter heißer Crockpot Kakao kann dazu führen, dass Sie sich innerlich warm und flauschig fühlen. Dieses dekadente Rezept verwendet Schokoladenstückchen, gezuckerte Kondensmilch und schwere Schlagsahne.

- Milch
- Schokoladenstückchen
- Kondensierte süße Milch
- Vanilleextrakt
- fette Schlagsahne

Slow Cooker Hot Chocolate (mit Kakaopulver und Schokoladenstückchen)

Dieses cremige Slow Cooker Heiße Schokolade ist ein definitiver Traum, weil es so einfach zuzubereiten ist und perfekt für einen langsamen und einfachen Tag. Es ist gemacht mit 2 Sorten Schokolade und verschiedene Toppings wie Marshmallows, Streusel und vieles mehr!

- Milch nach Wahl
- Kakaopulver
- Schokostückchen
- Süßungsmittel nach Wahl
- reiner Vanilleextrakt
- optionale Toppings wie Marshmallows, Mini-Kekse, Zuckerstangen, Brezeln, geraspelte Schokolade, gemahlener Zimt
- Pfefferminzextrakt, falls gewünscht

Slow Cooker Erdnussbutter Heiße Schokolade

Die beste Kombination ist Erdnussbutter und Schokolade. Dies Slow Cooker Erdnussbutter Heiße Schokolade lässt Ihre Träume wahr werden mit nussigen und reichen Aromen, die süß und reich sind. Der beste Teil? Es ist so einfach zu machen!

- Milch
- Kakaopulver
- Zucker
- heißes Wasser
- Schokoladensirup
- Vanille
- cremige Erdnussbutter
- nach Belieben Schlagsahne zum Garnieren
- nach Belieben gehackte Erdnüsse zum Garnieren

Crockpot Peppermint Hot Chocolate Rezept (mit Zuckerstangen)

Dies Crockpot-Pfefferminz-Hot-Schokolade-Rezept ist gewürzt mit Pfefferminz-Zuckerstangen und Hershey's Schokoriegel!

- Milch
- Halb & Halb
- Ungesüßtes Kakaopulver
- Hersheys Schokoriegel
- Zuckerstangen

Slow Cooker Peppermint Hot Chocolate (mit Pfefferminzextrakt)

Suchen Sie nach einer einfachen Möglichkeit, heiße Schokolade zuzubereiten? Dies Slow Cooker Pfefferminzschokolade ist eine definitive Art, sich diesen Winter zu gönnen. Diese cremige heiße Schokolade wird aus einer Handvoll Zutaten hergestellt und wird jeden Tag erhellen!

- Milch
- Kristallzucker
- halbsüße Schokolade oder Backwaffeln
- ungesüßtes Kakaopulver dunkel oder normal
- Pfefferminzextrakt, optional
- optionale Toppings wie Schlagsahne, Pfefferminz-Crunch oder Marshmallows

Slow Cooker Salted Caramel Hot Chocolate Rezept

Ein köstlicher Genuss, der eine erstaunliche Kombination bietet: Schokolade und Karamell. Dies Slow Cooker Salted Caramel Hot Chocolate Rezept ist ein Hüter und bietet einen super einfachen Ansatz, um verträumte heiße Schokolade zu machen!

- Milchschokoladenstückchen
- Karamell-Sauce
- Milch
- Schwere creme
- Vanille
- grobes Meersalz

Slow Cooker Heiße Schokolade mit Himbeer-Minz-Nieselregen

Himbeere und Schokolade? Ja bitte! Slow Cooker Heiße Schokolade mit Himbeere ist die beste Art, sich selbst zu behandeln. Hergestellt aus gesüßter Kondensmilch, Schokoladenstückchen, frischen Himbeeren und vielem mehr ist diese heiße Schokolade ein Publikumsmagnet!

- gesüsste Kondensmilch
- halbsüße Schokoladenstückchen
- Wasser
- Himbeeren
- frische Minze

Wenn Sie dieses Rezept für GEBACKENE REGENBOGEN-DONUTS lieben,
Bitte erwägen Sie, auf Pinterest, Instagram und Facebook zu teilen!


Slow Cooker Erdnussbutter Schokoladen Brownies

Hey, das ist Holly von Revamperate! Wenn Sie etwas wie ich sind und nicht wirklich kochen können, sind Slow Cooker so ein Segen. Ich kann backen, aber ich kann nichts anderes als Nudeln kochen, daher erleichtert die Verwendung meines Crock Pot meine Kochprobleme ein wenig. Aber haben Sie schon einmal versucht, Dessert in Ihrem Slow Cooker zuzubereiten?!

Jetzt ist Ihre Chance. So können Sie einige fudgy Slow Cooker Erdnussbutter-Schokoladen-Brownies zubereiten, die der Zubereitung in Ihrem Ofen sehr ähnlich sind, aber sie sind praktischer und Sie können sie einfach backen lassen, während Sie eine Pause machen. Es ist kein Hexenwerk, aber es braucht Geduld, mit der ich mich beim Warten auf mein Dessert schwer tue. Nichtsdestotrotz sind diese in Ihrem Slow Cooker SO einfach zuzubereiten, und die Kombination aus Schokolade und Erdnussbutter mit Erdnussstückchen ist immer ein Liebling der Fans. Ich habe in meinem Crock Pot tatsächlich das gleiche Rezept gemacht wie im Ofen, und die Crock Pot Brownies sind deutlich besser geworden. Sie waren feuchter und fudgy als die im Ofen gebackenen.

Beachten Sie, dass Sie dieses Rezept möglicherweise an die Größe Ihres Slow Cookers anpassen möchten. Wenn Sie einen sehr kleinen Slow Cooker verwenden, nehmen Sie entweder die Hälfte des Rezepts oder erwarten Sie extra dicke Brownies, die zusätzliche Garzeit benötigen.


Machen Sie die BESTE heiße Schokolade mit Ihrem Crockpot!

Gießen Sie alle Zutaten (außer den Belägen) zusammen und verquirlen Sie sie im Slow Cooker.

Zugedeckt etwa 2 Stunden auf niedriger Stufe kochen, bis die Schokolade geschmolzen ist.

Stellen Sie sicher, dass Sie während der 2-Stunden-Periode zwischendurch einige Male verquirlen und vor dem Servieren erneut verquirlen.

Erwägen Sie, eine kleine Station für heiße Schokolade mit Schlagsahne und leckeren Belägen einzurichten. Eventuelle Reste kühl stellen.

Wärmen Sie sich an einem kühlen Tag mit einer Tasse heißer Crockpot-Schokolade auf!

Eine Tüte Schokoladenstückchen in ein köstlich cremiges heißes Schokoladengetränk zu verwandeln, das die Familie an einem kühlen Tag genießen kann, ist super einfach und bequem, wenn Sie Ihren Slow Cooker verwenden, um etwas zuzubereiten! Bei diesem einfachen hausgemachten Prozess ist auch keine Pulvermischung erforderlich.

Das Beste daran ist, dass Ihre köstliche Schokolade im Slow Cooker schön warm bleibt, wenn Sie bereit sind, sie zu servieren! Crockpot heiße Schokolade wäre eine wunderbare Aktivität, die Sie Ihrer Weihnachts-Bucket-Liste hinzufügen können! Sie können sogar einen ganzen Abend damit gestalten, eine festliche heiße Schokoladentafel mit Toppings zu kreieren und als Familienaktivität einen lustigen Weihnachtsfilmabend zu Hause zu verbringen.

Neugierig auf diese hübschen Steingutbecher, die ich verwende? Sie sind Hearth & Hand von Target.com und ich liebe sie so sehr!

Die siegreiche Kombination aus Schokoladenstückchen, Sahne und gesüßter Kondensmilch, die alle zusammengeschmolzen sind, ergibt das reichhaltigste heiße Schokoladengetränk. Dies ist ein Lieblingsrezept der Familie, das besonders bei den Kindern immer ein großer Erfolg ist!


Slow Cooker Erdnussbutter-Schokoladen-Swirl Cake

Ich habe hier ein paar riesige Erdnussbutter- und Schokoladenfans (mich eingeschlossen) und dieser Slow Cooker Peanut Butter Chocolate Swirl Cake war bei allen ein großer Hit!

Es beginnt mit einer gelben Kuchenmischung in einer Schachtel, die es zu einem schnellen und einfachen Rezept macht, das zusammengewürfelt werden kann. Ich werde jederzeit eine gute Abkürzung in der Küche nehmen!

Fügen Sie etwas Erdnussbutter, Schokoladensirup und Miniatur-Erdnussbutterbecher hinzu und Sie haben einen warmen, beruhigenden Kuchen, der fast jede Mahlzeit perfekt beendet.

Und die Zubereitung im Slow Cooker bedeutet, dass es feucht und klebrig wird, genau wie ein Kuchen sein sollte. Es bedeutet auch, dass es perfekt mit einer großen Kugel Vanilleeis serviert wird!

Während das Rezept speziell einen ovalen Slow Cooker vorschlägt, denke ich, dass Sie möglicherweise mit einem kleineren, runden Slow Cooker davonkommen können.

Zitiere mich dazu aber nicht. Aber wenn Sie es mit guten Ergebnissen versuchen, würde ich mich freuen, davon zu hören. Ich denke auch, dass Sie leicht Erdnussbutter zu einem glatten Sub klopfen können, wenn Sie das bevorzugen.

Wie gesagt, eine große Kugel Eis ist ein Muss. Und ich empfehle dringend einen zusätzlichen Spritzer Schokoladensirup und ein paar Erdnussbutterbecher zum Garnieren.

Dies ist das perfekte Dessert für ein faules Wochenende. Ich hoffe es gefällt euch genauso gut wie uns!


9 erstaunliche Schokoladendesserts, die Sie in Ihrem Slow Cooker zubereiten können

Willkommen zur Slow Cooker-Woche! Wir teilen diese Woche alle unsere Lieblingsrezepte, Tipps, Tricks und Ratschläge für Crock Pot – und natürlich auch den Instant Pot, da er auch langsam kocht. Entdecken Sie hier die süße Seite Ihres Lieblingsgeräts mit den besten Crock Pot Schokoladendesserts.

In Ihrem Slow Cooker können Sie mehr als nur BBQ zubereiten. Wenn Sie satt sind und Lust auf etwas, na ja, schokoladiges haben, ist Ihr Slow Cooker möglicherweise der beste Weg, da er die meiste Arbeit für Sie übernimmt.

Und es stellt sich heraus, dass es fast zu viele Schokoladendesserts zur Auswahl gibt. Zum Glück haben wir neun unserer Lieblingsrezepte für Slow Cooker-Desserts mit Schokolade zusammengestellt:


Einfache hausgemachte Leckereien

Diese Süßigkeiten gehören nicht zu den Rezepten, bei denen Sie Süßigkeiten-Thermometer oder Handstände verwenden, um sie zuzubereiten. Es ist so einfach. Der Slow Cooker macht wirklich die ganze Arbeit. Auch das Rezept lässt sich leicht anpassen. Ich habe Erdnüsse verwendet, aber Sie könnten leicht Pekannüsse verwenden.

Wenn Sie kein Fan von Erdnussbutter sind, können Sie alle Schokoladen verwenden. Sie könnten zum Aufstellen in Cluster auf Pergamentpapier fallen, aber ich ziehe es vor, die Süßigkeiten zu einzelnen Cup Cake Linern hinzuzufügen, und es fügt eine festliche Note hinzu. Dann füge ich ein paar Stücke der Süßigkeit hinzu, sobald sie in kleine Weihnachtsgeschenktüten verpackt ist, und schließe sie mit einem Band ab.

Bereit zum Verschenken! Vergessen Sie nicht, ein oder zwei Stücke für sich selbst zurückzuhalten 😉

&ldquoWeihnachten: die einzige Jahreszeit, zu der man vor einem toten Baum sitzen kann und Süßigkeiten aus Socken isst.&ldquo

Jedes Jahr bereite ich verschiedene Leckereien für die Feiertage vor. Erst dieses Jahr habe ich gemerkt, dass ich noch nie eines der Rezepte hier hinzugefügt habe Julia&rsquos Simply Southern Teilen. Oh oh! Erlauben Sie mir, dieses einfache Rezept mit Ihnen zu teilen.

Eine druckbare Rezeptkarte finden Sie am Ende dieses Beitrags


Slow Cooker Fudge braucht nichts Besonderes, um ihn zuzubereiten, und Sie haben wahrscheinlich schon alles, was Sie zu Hause brauchen, aber dies ist die Ausrüstung, die wir verwenden:

Sobald Sie alles haben, was Sie brauchen, um den Fudge zuzubereiten, können Sie ihn einfach immer wieder herstellen – auch in so vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen!

Hier ist also unser einfaches Peanut Butter Fudge Slow Cooker Rezept

Zutaten

  • Eine 397 ml Dose gesüßte Kondensmilch
  • 200g weiße Schokolade – können Tafeln oder Schokostückchen sein
  • 100g Milchschokolade – können Riegel oder Schokostückchen sein
  • 100g glatte Erdnussbutter
  • 100g ungesalzene Erdnüsse

Anweisungen

  • Brechen Sie die Schokolade auf und geben Sie sie mit der Kondensmilch und der Erdnussbutter in die Slow Cooker-Schüssel.
  • Schalten Sie den Slow Cooker auf die höchste Stufe ein und lassen Sie ihn 40 Minuten bei geschlossenem Deckel kochen, wobei Sie alle zehn Minuten mit einem Holzlöffel umrühren.
  • Wenn sie dick und gut vermischt sind, die Erdnüsse einrühren.
  • Die Fudge-Mischung in eine mit Backpapier oder Silikon-Backblech ausgelegte Form geben und im Kühlschrank fest werden lassen – am besten über Nacht.

Wenn Sie dieses Slow Cooker-Erdnussbutter-Fudge-Rezept für später anheften oder ausdrucken möchten, können Sie dies unten tun. Viel Spaß beim Backen!


Schau das Video: ASMR Haselnuss Schokolade 300g schmelzen. slow video (Oktober 2021).