Traditionelle Rezepte

Starbucks führt einen neuen Frappuccino und neue gesunde Lebensmittel ein

Starbucks führt einen neuen Frappuccino und neue gesunde Lebensmittel ein

Möchten Sie einen Salat, um den Zuckergehalt des neuesten Starbucks Frappuccino auszugleichen?

Was sind die neuesten Artikel im Starbucks-Menü?

Starbucks folgt seinem neuesten Drink, dem Haselnuss Macchiato, mit mehr Getränken für Frühling und Sommer – und Salaten und gesunden Snacks, um den Zucker in diesen Getränken auszugleichen.

Unsere Quellen sagen uns, dass der nächste saisonale Frappuccino, der diesen Frühling und Sommer auf den Speisekarten steht, der Caramel Ribbon Frappuccino sein wird. Wie unterscheidet sich das vom traditionellen Karamell-Frappuccino, der bereits auf der Speisekarte steht? Es enthält vier verschiedene Karamellsorten: eine dunkle Karamellsauce, Schlagsahne, Karamell-Nieselregen und ein neues Crunch-Karamell-Zucker-Topping. Und nein, dieses Getränk gibt es nicht in einer leichten Version, aber Sie können den leichten Sirup auf Frappuccino-Basis ohne Schlagsahne und fettarme Milch bekommen, um ihn weniger sättigend zu machen. Auf vielfachen Wunsch kommt auch der Mocha Cookie Crumble Frappuccino zurück, der reichhaltige Mokka-Genuss.

Viel Aufmerksamkeit erregen auch die neuen Food-Angebote: die Salatschüsseln. Suchen Sie bald nach der Caesar-Salatschüssel mit Hühnchen und Grün, der Salatschüssel mit würzigem Hühnchen und schwarzen Bohnen und der herzhaften Salatschüssel mit Gemüse und braunem Reis (diese ist nur für Colorado erhältlich). Es wird auch eine neue Auswahl an Deli-Sandwiches und Piadina-Wraps zum Mittagessen geben. Und für den ganz ungesunden Weg gibt es den neuen Sweet Lemon Cake Pop oder die Brezeln nach bayrischer Art.

Kommt auch raus? Das trinkfertige Starbucks Iced Coffee Line-up, nur in ausgewählten Filialen. Wir würden das echte Ding bevorzugen, aber es ist gut, etwas unterwegs zu haben.


Starbucks veröffentlicht einen Erdbeertrichterkuchen-Frappuccino: "Sommer einkapseln"

Fox News Flash-Top-Schlagzeilen für den 11. Mai

Die Top-Schlagzeilen von Fox News Flash sind hier. Sehen Sie sich an, was auf Foxnews.com klickt.

Starbucks hat gerade einen neuen Sommerfrappuccino herausgebracht, der wie ein Erdbeertrichterkuchen schmecken soll.

Ab Dienstag wird die Kaffeekette das gemischte Fruchtgetränk in den USA und Kanada anbieten, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

Der Erdbeer-Trichterkuchen-Frappuccino wird aus Eiskaffee, Trichterkuchen-Sirup, pürierten Erdbeeren und Schlagsahne hergestellt. Anschließend wird es mit Erdbeer-Nieselregen, knusprigen Trichterkuchenstücken und Puderzucker gekrönt.

„Wir wollten die Freude dieser Jahreszeit einfangen und dachten an diese einfachen Freuden, die den Sommer wirklich verkörpern. Das führte uns zu staatlichen Jahrmärkten und Trichterkuchen – um einfach dieses Gefühl von unbeschwertem Spaß zu kanalisieren“, sagte Starbucks' Senior Produktentwicklerin Sara Bennett in einem Statement.

"Man bekommt den saftigen Geschmack von Erdbeeren, die dekadente Schlagsahne, den süßen und leicht herzhaften Teig und dann den Puderzucker. Ich finde, das ist ein typischer Trichterkuchen", fügte Bennett hinzu.

Kunden, die das neue Getränk ohne Kaffee probieren möchten, können die Crème-Variante des Frappuccinos frei wählen.

Je nach bestellter Version und Größe kann der Erdbeer-Trichterkuchen-Frappuccino laut den aktuellen Nährwertangaben von Starbucks zwischen 290 und 500 Kalorien für seine Kaffeemischung oder 270 und 450 Kalorien für seine Crème-Mischung liegen.

Während Starbucks endlich ein Trichterkuchengetränk in seine Speisekarte aufgenommen hat, haben Fans, die Zeit damit verbringen, benutzerdefinierte Rezepte zu kreieren, in der Vergangenheit ähnliche Zubereitungen geteilt.

So hat beispielsweise der Lifestyle-Blog TotallTheBomb.com im vergangenen Sommer ein "Geheimmenü"-Rezept veröffentlicht, das wie ein Trichterkuchen schmecken soll – ohne Erdbeeren.

Von Fans erstellte Rezepte, die als geheime Menüpunkte gekennzeichnet sind, sind nicht mit Starbucks verbunden, aber die Kette hat aktenkundig gemacht, dass sie maßgeschneiderte Getränke unterstützt.


Starbucks stellt neuen Frappuccino vor: Was ist das?

Starbucks hat eine neue Art von Frappuccino eingeführt. Wir müssen vielleicht rausgehen und dieses kaufen. wie jetzt!

Entschuldigen Sie, wenn der folgende Beitrag kürzer als üblich ist.

Wir müssen ausgehen und so schnell wie möglich einen Starbucks-Trip machen.

Die nationale Kaffeekette hat einen weiteren süchtig machenden Grund für die Verbraucher herausgebracht, jede Woche mehrere Reisen zu unternehmen und eine neue Art von Frappuccino einzuführen.

Wir sprechen vom Affogato-Stil!

Warten. worüber reden wir also genau?

Ein Affogato ist ein italienisches Dessert, bei dem ein Schuss heißer Espresso über kaltes Vanilleeis oder Eis gegossen wird.

Das Ergebnis? Es ist ein köstlich schmelzender, koffeinhaltiger Genuss.

So sieht es aus:

Laut verschiedenen Verkaufsstellen wird Starbucks jeden Frappuccino auf der Speisekarte im "Affogato-Stil" zubereiten, was bedeutet, dass ein Barista einen Schuss Espresso auf das Getränk gießt, um einen schönen Marmorierungseffekt zu erzielen.

Die Einrichtung bietet drei vorgeschlagene Geschmacksrichtungen, Vanilleschote, Karamell und Mokka.

Frappuccinos im Affogato-Stil werden ab dem 7. Juli (das ist heute!) bei Starbucks in den USA und Kanada bis zum Sommer erhältlich sein.


Starbucks New Frappuccino schmeckt wie Trichterkuchen – so machen Sie Ihre Bestellung gesünder

Hier sind einige von Ernährungsberatern anerkannte Tipps, um Zucker und Kalorien in Ihrem Getränk zu reduzieren.

Mit der Erwärmung des Wetters und der Lockerung der COVID-19-Beschränkungen fühle ich mich bereit, ein wenig loszulassen und die Zeit draußen zu genießen. Starbucks hat sich diese Sommerenergie mit seinem neuesten Getränk, dem Funnel Cake Frappuccino, zu Nutze gemacht.

"Wir wollten die Freude dieser Jahreszeit einfangen und dachten an diese einfachen Freuden, die den Sommer wirklich verkörpern", sagte Sara Bennett, Senior Product Developer des Starbucks R&D-Teams. "Das hat uns zu staatlichen Jahrmärkten und Trichterkuchen geführt, um diesen unbeschwerten Spaß zu vermitteln."

Das neue Getränk startete am 11. Mai in den USA und Kanada und soll an einen Messetag erinnern. Das Getränk besteht aus saftigem Erdbeerpüree, Schlagsahne, geschichtet mit gemischtem Frappuccino-Röstkaffee, Eis und gekrönt mit knusprigen Trichterkuchenstücken, die mit Puderzucker bestäubt sind. Lecker! 

So lecker das klingt, es ist kein Geheimnis, dass viele Starbucks-Getränke ziemlich voll mit Zucker und leeren Kalorien sind. (Hier sind 10 Starbucks-Getränke, die weniger als 10 Gramm Zucker enthalten.) Und obwohl es nichts Falsches daran ist, sich von Zeit zu Zeit zu verwöhnen, fragte ich die Ernährungsberaterin Lisa Valente, M.S., RD ​​und Ernährungsredakteurin bei Gut essen, für ein paar Tipps, wie Sie den neuen Funnel Cake Frappuccino genießen und gleichzeitig Zucker und Kohlenhydrate reduzieren können.

Größe ist wichtig, also erwägen Sie, eine kleine (oder große, wie sie bei Starbucks sagen) zu bestellen, sagt Valente. Es sind 290 Kalorien im Trichterkuchen-Frappuccino gegenüber 500 im Venti. Das kleinere Getränk spart Ihnen auch 33 g Zucker im Vergleich zu einem großen. Es war jedoch eine große Überraschung, dass dieses Getränk mit Dessertgeschmack immer noch 35 g (oder etwa 9 TL) Zuckerzusatz enthält, was mehr ist, als die American Heart Association pro Tag für Frauen empfiehlt. 

"Haben Sie keine Angst, Ihre Bestellung individuell anzupassen, um noch mehr Zucker zu sparen", fügt Valente hinzu. Überlegen Sie, die Schlagsahne auszulassen, wenn sie nicht Ihr Favorit ist, oder fragen Sie nach einer kleineren Menge. Die hinzugefügten Sirupe sind auch ein großer Übeltäter für zugesetzten Zucker, also haben Sie keine Angst, die Anzahl der hinzugefügten Siruppumpen zu verringern. Sie können diese Anfragen in der App anpassen, wenn Sie im Voraus bestellen oder einfach Ihren Barista fragen.

Alles in allem können wir &apost darauf warten, uns an einem heißen Sommertag mit dieser leckeren neuen Menüergänzung zu verwöhnen! Aber wir werden es auf jeden Fall zu einem gelegentlichen Leckerbissen machen, genau wie der von ihm inspirierte Trichterkuchen, und probieren Sie unsere gesünderen Rezepte für geschlagene Getränke, um sich an einem sonnigen Tag abzukühlen.


Starbucks nimmt seinen neuen Erdbeer-Frappuccino ernst

Starbucks hat eine fruchtige, neue Ergänzung zu seiner ständigen Speisekarte. Und die Marke meint es ziemlich ernst, zumindest dem seltsam feierlichen Namen nach. Der Serious Strawberry Frappuccino feiert diesen Dienstag sein Debüt, und obwohl wir nicht ganz sicher sind, was ihn so tiefgründig macht, sieht er auf jeden Fall köstlich aus.

Das Getränk enthält die Basis der bestehenden Erdbeeren und Crème Frappuccino, die aus Milch, Eis und einer von Starbucks so genannten „Erdbeer-Infusionsmischung“ besteht. Aber hier ist, was es von dem oben genannten Getränk unterscheidet: Es hat Schichten von Erdbeerpüree, die durchgewirbelt werden. Abgerundet wird das Ganze natürlich mit Vanille-Schlagsahne. Wenn Sie sich fragen, was der Unterschied zwischen diesem und einem Erdbeermilchshake ist, nun, nicht so viel. Aber das ist nicht wirklich schlimm.

Außerdem freut sich Starbucks über einen Aspekt des Getränks, der den meisten von uns wahrscheinlich nicht so wichtig ist – seine Farbe. Und doch wird uns gesagt, dass wir für Magenta gehypt werden sollten! In ihrer offiziellen Ankündigung zitierte Starbucks einen Artikel aus dem Glamour-Magazin von Anfang dieses Jahres, in dem der leuchtende Rosaton als einer der größten Modetrends dieser Saison gefeiert wurde. Ich denke, das heißt, wenn wir versehentlich den Frap auf unsere Kleidung verschütten, sind wir stilvoller als ich normalerweise, also ist das immer ein Plus.

Laut dem Artikel ist "Millennial Pink für den Herbst 2018 gereift (und die Sättigung ganz nach oben gedreht), wobei Designer in ihrer neuesten Kollektion reichlich dunklere Magenta-Töne verwenden." Trinken wir darauf!

Oh, und wenn Sie sich über den Nährstoffgehalt wundern, seien Sie gewarnt. Eine 16-Unzen-Größe enthält laut Starbucks 350 Kalorien, 14 Gramm Fett und 50 Gramm Zucker. Aber keine Sorge, wir hören, dass superkalorische, zuckerhaltige Getränke auch dieses Jahr wirklich in Mode sind. So liegen Sie auf allen Ebenen im Trend.


Starbucks veröffentlicht neues trinkfertiges Cold Brew

“Sag mir, dass du Starbucks liebst, ohne mir zu sagen, dass du Starbucks liebst. Ich gehe zuerst.” Die Kaffeekette macht das Leben jetzt einfacher mit der Einführung ihres neuesten RTD (Ready-to-Drink) Cold Brew-Innovation einschließlich Starbucks Cold & Crafted, Dark Cocoa Sweet Cream Nitro Cold Brew  und Vanilla Sweet Cream Cold Brew. Also kein abgefüllter Frappuccino mehr? Woah, nimm es einfach. Dies sind nur neue Optionen, mit denen Sie sich eindecken können, um ein breites Sortiment zur Hand zu haben.

Es ist offensichtlich, dass viele von uns zu Hause mehr Kaffee trinken, also beschloss Starbucks, Amerikas tägliches Kaffeeritual mit einfachen RTD-Flaschen zu überarbeiten, die wir während der Arbeit in unserem Pyjama schlürfen können.

Ein weiterer Grund, warum wir Starbucks lieben, ist, dass sie alles mit einem wahren Grund tun!

Die Starbucks Cold & Crafted-Linie wurde mit dem Wissen entwickelt, dass 72 % der Haushalte noch keinen trinkfertigen Kaffee probiert haben, was angesichts der Tatsache, dass die meisten von uns jetzt 365 Tage von zu Hause aus arbeiten, schockierend ist.

Die Cold & Crafted-Linie ist landesweit im Lebensmitteleinzelhandel in drei Geschmacksrichtungen erhältlich: Coffee Sweetened Black, Coffee with a Splash of Milk & Vanilla (stellen Sie sich das auf Eis vor — IT’S PERF) und Coffee with a Splash of Milk & Mokka (ok, ich sehe, dass Starbucks dort ein bisschen mehr Geschmack hinzufügt).

Jede Flasche enthält 50 bis 90 Kalorien und zwischen 10 und 15 Gramm Zucker. Das ist wirklich nicht so schlimm und einen Versuch wert. Das Beste daran, jede Flasche kostet weniger als 3 US-Dollar, was bedeutet, dass Sie Starbucks täglich für etwa 20 US-Dollar pro Woche haben können und Ihr S.O. wird nicht sauer, wenn Sie das monatliche Budget überschreiten. Klingt für mich nach einer Win-Win-Situation.

Starbucks Cold & Crafted, Foto von Starbucks

Verbraucher können auch neue zusätzliche Cold Brew-Optionen in die Hände bekommen, darunter:

  • Der Dark Cocoa Sweet Cream Nitro Cold Brew, der auf der erfolgreichen Starbucks-Store-inspirierten Plattform basiert, die 2020 im Lebensmittelbereich eingeführt wurde.
  • Das Vanilla Sweet Cream Cold Brew, das eine RTD-Version des von Fans bevorzugten Geschmacks des beliebten Getränks in Starbucks-Läden mit demselben Namen bietet.

Sie können nicht genug von Starbucks bekommen? Ich auch. Auch wenn Sie kein großer RTD-Mensch sind, weiß ich, dass Sie immer noch ein Starbucks-Fan sind. Die Kette hat vor kurzem ihr In-Store-Menü um milchfreien geschüttelten Espresso erweitert, also probieren Sie es aus!

Wenn Sie mehr in der Kategorie RTD Cold Brew erkunden möchten, gibt es unzählige Möglichkeiten! Ein beliebter Kaffee, den Sie vielleicht schon im Supermarkt bemerkt haben, ist STōK Cold Brew Coffee. Von hellen bis dunklen Röstungen bis hin zu saisonalen Favoriten bietet STōK Cold Brew eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen für jeden Cold Brew Fanatiker und sie haben auch ein super schickes Verpackungsdesign!

STōK Cold Brew wird für einen kräftigen und weichen Geschmack langsam und langsam gebraut. Der Unterschied besteht darin, dass sie Mischungen auf Arabica-Basis und ein höheres Verhältnis von Bohnen zu Wasser als typische Heißgetränke verwenden. Wenn Sie also STōK probieren, schmecken Sie reinen, köstlichen Kaffee.


Starbucks hat gerade zwei neue Frappuccinos zu seinem ständigen Menü hinzugefügt

Von all den Frappuccinos, die in Starbucks-Läden ein- und ausfahren – Crystal Ball, S’mores, Cherry Mocha – und das sind zwei Standbeine. Die Caramel- und Mocha-Frappuccinos stehen seit den 90er Jahren auf den Speisekarten und gehen nirgendwohin. Aber ab heute erhalten Sie eine reichhaltigere, dunklere Version beider Getränke, und im Gegensatz zu anderen saisonalen Rotationen sind sie eine dauerhafte Ergänzung der Speisekarte.

Die Ultra Caramel und Triple Mocha Frappuccinos sind heute in den Läden erhältlich und werden mit Schlagsahne, neuen Saucen und einer Extraportion Koffein aufgepumpt. Beide Getränke beginnen mit einer Schicht Sweet Cold Brew Whipped Cream. Die Schlagsahne wurde gerade zum Starbucks-Menü hinzugefügt und macht es unmöglich, dass Sie das nächste Mal, wenn Sie ein Getränk bestellen, "keine Peitsche" sagen. Es wird mit echtem Cold Brew hergestellt und enthält 15 mg Koffein in der Portion, die laut einem Starbucks-Sprecher auf einem Grande liegt. Eine Tasse Kaffee hat etwa 95 mg, es ist also nicht so, als würdest du Koffein verdoppeln, aber es ist ein netter Bonus. Es hat auch weiße Schokoladenmokka und dunkle Karamellsaucen hineingegossen. Seien Sie gewarnt, Sie wollen eine ganze Tasse.

Zurück zum Kaffee: Beide neuen Frapps sind ebenfalls koffeinhaltig und haben eine neue Soße, um sie von den Klassikern zu unterscheiden. Dunkle Karamell- und dunkle Mokkasaucen werden unten über die Schlagsahne geschichtet und in die mit Kaffee zubereiteten Getränke gemischt. Der Geschmack unterscheidet sich nicht wesentlich von den klassischen Karamell- und Mokka-Getränken, aber er ist cremiger (hallo Schlagsahne) und reichhaltiger.

Die neuen Getränke sind ab sofort im Handel erhältlich, zusammen mit einem neuen vegan-zertifizierten Macadamia Oat Cookie. Vom 1. Mai bis 4. Juni, zu Ehren des Military Appreciation Month, können Sie auch den Brownie mit Salted Potato Chip Crusted probieren. Es hat ungefähr die Größe eines Hockey-Pucks, also ist es unnötig zu erwähnen, dass wir ziemlich begeistert sind.

Folgen Sie Delish auf Instagram.


Das neue Sommergetränk von Starbucks bringt Sie direkt zur Messe

Der Strawberry Funnel Cake Frappuccino schmeckt nach süßer Nostalgie.

Foto von: Foto mit freundlicher Genehmigung von Starbucks

Foto mit freundlicher Genehmigung von Starbucks

Bereit für den Sommer? Ebenso Starbucks. Die Kaffeekette hat gerade eine neue Sommerkarte mit coolen, farbenfrohen Getränken angekündigt, die Ihnen ernsthafte Spaß-in-the-Sun-Vibes verspricht. (Diese können sich dieses Jahr besonders willkommen fühlen.)

Headliner des Line-Ups ist der neue, von Nostalgie inspirierte Strawberry Funnel Cake Frappuccino, der die Aromen eines aufregenden Tages auf der Messe, auf dem Festival oder im Vergnügungspark heraufbeschwören soll.

Das Getränk besteht aus Erdbeerpüree, geschichtet mit Schlagsahne und gemischt mit Frappuccino mit Trichterkuchengeschmack. Das Getränk wird dann getoppt – was sonst? — knusprige, mit Puderzucker bestäubte Trichterkuchenstücke.

„Wir wollten die Freude dieser Jahreszeit einfangen und dachten an diese einfachen Freuden, die den Sommer wirklich verkörpern“, sagte Sara Bennett, leitende Produktentwicklerin des R&D-Teams von Starbucks, in einer Pressemitteilung. „Das hat uns zu Staatsmessen und Trichterkuchen geführt – wir wollten einfach nur diesen unbeschwerten Spaß vermitteln.“

Das neue As Summer As Possible (ASAP)-Menü von Starbucks, das ab dem 11. in eine Glasur mit weißem Schokoladengeschmack getaucht und mit "einem magischen Design" vervollständigt.

Sowohl der Strawberry Funnel Cake Frappuccino als auch der Unicorn Cake Pop sind nur für kurze Zeit und solange der Vorrat reicht erhältlich.


Seit mehr als einem Jahr testet das Unternehmen in 600 Geschäften in Kalifornien, Missouri und Rhode Island im Stillen neue Frappuccino- und aromatisierte Latte-Rezepte.

Der Schlüssel zu den neuen Rezepten war die Trennung des Aromas vom Zucker.

In der traditionellen Rezeptur werden den Getränken Aromen wie Haselnuss oder Vanille mit Pumpen aus einer einzigen Flasche Zuckersirup hinzugefügt.

Das neue Frappucino-Rezept enthält weniger Kalorien und weniger Zucker: Eine 16-Unzen-Karamell-Sorte enthält 370 Kalorien statt 420 und enthält 49 Gramm Zucker statt 67 Gramm.

Kunden in diesen Testgeschäften erhalten automatisch die neuen Rezepte. Im Idealfall werden sie keinen geschmacklichen Unterschied zwischen den beiden Versionen bemerken.

Die neuen aromatisierten Latte-Rezepte verwenden etwas mehr Milch, daher enthalten sie immer noch ungefähr die gleiche Menge an Zucker und Kalorien wie die alten Rezepte. Aber die Trennung zwischen Geschmack und Zucker bedeutet, dass Kunden mehr Geschmackspumpen verlangen können, ohne dem Getränk Süße hinzuzufügen.

"Die Kunden reagieren positiv", sagte ein Unternehmensvertreter. "Deshalb testen wir es weiter."

Die neuen Rezepte sind Teil der Bemühungen von Starbucks (SBUX), den Zucker in seinen Genussgetränken wie Frappuccinos bis 2020 um 25 % zu reduzieren.

Ein Karamell-Frappuccino.

Frappuccinos trugen früher dazu bei, den Umsatz von Starbucks zu steigern. Aber in den letzten Jahren haben die Kunden die zuckerhaltigen Mischgetränke eingeschaltet.

Im Jahr 2015 stieg der Frappuccino-Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 17 %. Diese Zahl sank auf 5 % im Jahr 2016 und auf 4 % im Jahr 2017. Die Verkäufe gehen in diesem Jahr weiter zurück.

Starbucks hat gesagt, dass die Verkäufe von Frappuccino zurückgegangen sind, weil die Menschen gesundheitsbewusster geworden sind. Um sinkenden Frappe-Verkäufen entgegenzuwirken, bietet Starbucks zuckerarme Kaltgetränke wie Eistee und eisgekühlte Kaltschaum-Cappuccinos an.

Und zum ersten Mal in diesem Jahr erweiterte das Unternehmen eine Happy-Hour-Aktion um Getränke, die über nur Frappuccinos hinausgingen, und begrenzte Rabatte für Kunden, die sich online registrieren oder die Starbucks-App verwenden.

Inzwischen hat das Unternehmen neue Frappe-Aromen auf den Markt gebracht. Im Mai kündigte das Unternehmen die Frappuccinos Ultra Caramel und Triple Mocha an. Und letztes Jahr hat Starbucks mit seinem Unicorn Frappuccino in den sozialen Medien für Aufsehen gesorgt.


10 (leckere) vegane Frappuccinos bei Starbucks

Nichts trifft so gut wie ein kühler, cremiger Frappuccino in Geschmacksrichtungen wie Karamell, Erdbeere, Zimtdolce und sogar steiniger Weg. Aber was soll ein Veganer tun, wenn die meisten standardmäßig mit Milch, Schlagsahne und zufälligen tierischen Zutaten geliefert werden? Wir geben Ihnen die Insider-Informationen zu 10 unverzichtbaren Frappuccinos, die leicht vegan zubereitet werden können.

DIE REGELN
Bei veganen Frappuccinos möchten Sie die standardmäßige zweiprozentige Milch immer durch Bio-Vanille-Soja, sortenreine Sumatra-Kokosmilch, zuckerfreie Mandelmilch oder Hafermilch ersetzen, wenn Sie an ausgewählten Standorten wohnen (alles kostet .) Sie einen lästigen Aufpreis, vorerst). Vermeiden Sie Karamellsauce und Frappuccino-Chips, die beide mit Milchprodukten hergestellt werden, sondern klare Sirupe auf Wasserbasis (Sauce-basierte Getränke wie White Mocha, saisonale geräucherte Butterscotch und Pumpkin Spice werden aus Milch hergestellt, aber der Schokoladen-Mokka ist in Ordnung) und Finger weg von Schlagsahne. Wenn Sie diese Richtlinien beachten, werden Sie in kürzester Zeit cremige und nachsichtige Güte schlürfen.

DIE KLASSIKER
Sie können diese Getränke namentlich und das ganze Jahr über bestellen.

1. Karamell-Frappuccino
Der beliebteste Geschmack unter der gesamten Linie von Mischgetränken, der Standard-Karamell-Frappuccino, kann vollständig vegan hergestellt werden, indem Soja-, Kokos- oder Mandelmilch durch die Molkerei ersetzt wird und sowohl Schlagsahne als auch die Karamellsauce weggelassen werden. Das Hinzufügen eines weiteren Sirups (ich empfehle das Zimtdolce oder die Toffee-Nuss) erhöht nur die Dekadenz.

2. Matcha Grüntee Crème Frappuccino
Ein weiterer Klassiker, der Matcha Green Tea Frappuccino, bietet grünes Matcha-Pulver, das mit Milch, Eis und flüssigem Rohrzucker verwirbelt wird, für ein köstliches, kaffeefreies Getränk. Das cremige, smaragdgrüne Getränk wird noch besser, wenn Sie noch einen Spritzer Himbeersirup darüber geben.

3. Erdbeerfrappuccino
Vor Jahren gab es einige Aufregung bezüglich der Zutat, die Starbucks&rsquo Erdbeerpüree so leuchtend rot gemacht hat. Der Kaffeeriese reagierte, indem er das Karmin (zerkleinerte Käfer&mdashblech) Zusatz und ersetzte ihn wegen seines rubinroten Farbtons durch Obst- und Gemüsesaft. Jetzt können Sie eine vegane Milchversion dieser fruchtigen Option ohne Schlagsahne und Milch trinken, ohne Angst vor nicht-veganen Zutaten zu haben.

4. Espresso-Frappuccino
Bist du im Herzen ein Kaffeeliebhaber? Wenn ja, wird diese schnörkellose Option Ihr Verlangen stillen und gleichzeitig einen ernsthaften Ruck liefern. Milch ohne Milch wird mit dem Standard-Frappuccino-Roastkaffee (einer einzigartigen Mischung für kalte Getränke, die mikrogemahlenen Espresso-Roast enthält), Eis und einem frisch gezogenen Espresso gemischt. Und Sie müssen nicht einmal daran denken, keine Peitsche zu verlangen, da sie ohne sie geliefert wird. Einfach!

5. Mokka-Keks-Crumble Frappuccino
Während es einst nur im Sommer ein Leckerbissen war, verleitete die große Nachfrage das Unternehmen dazu, dieses vom Krümelmonster zugelassene Getränk zu einem festen Bestandteil der Speisekarte zu machen. Veganisieren Sie es, indem Sie nach milchfreier Milch fragen und keine Frappuccino-Chips oder Schlagsahne. Sie verlassen mit einem dicken, mit Kaffee angereicherten Schokoladengetränk, gekrönt mit einem köstlichen Mokka-Nieselregen und knusprigen Keks-Crumble. Steigern Sie es noch weiter und bitten Sie darum, dass die Keksbrösel in das Getränk geschwenkt werden, um die Chips zu ersetzen.

6. Vanilleschote Crème Frappuccino
Kaffee ist nicht dein Ding? Diese beliebte mit Vanille angereicherte Mischung ist für Sie. Echte Spritzer aromatischer Vanilleschote werden mit Milch und Eis für einen milchshakeähnlichen Genuss aufgewirbelt. Nippen Sie daran, fügen Sie einen frischen Espresso im Affogato-Stil hinzu oder verwenden Sie ihn als leere Leinwand für eine Reihe von lustigen Hacks. Was uns zu … . bringt

DIE HACKS
Süße, hochindividuelle Zubereitungen, die nicht standardisiert sind oder Teil eines &ldquogeheimen Menüs&rdquo sind, sollten diese Getränke nicht nur nach Namen bestellt werden. Bereiten Sie stattdessen ein Rezept und eine Zutatenliste vor und Sie werden fertig sein
.

7. Karamell-Bananen-Vanille-Bohne
Genießen Sie diesen Bananenpudding-inspirierten Leckerbissen, indem Sie einen Standard-Vanillebohnen-Crème-Frappuccino bestellen und eine ganze, frische Banane dazugeben und eine Kugel Vanillebohnenpulver durch einen Pumpstoß Karamellsirup ersetzen. Bonus-Tipp: Die ganze Banane verleiht Ihrem fertigen Getränk Volumen. Bestellen Sie also einen Grande in einem Venti-Becher, um sicherzustellen, dass nichts verschwendet wird.

8. Schokoladen-Zimt-Dolce
Verleihen Sie bittersüßer Zartbitterschokolade einen würzig-süßen Zimt-Schnappschuss, indem Sie einen Mokka-Frappuccino bestellen und Pumps von Zimtdolce hinzufügen. Achtung: Die Zimt-Dolce-Zuckerstreusel enthalten Milchprodukte, also lehnen Sie sie ab, wenn ein Barista sie anbietet. Probieren Sie stattdessen Muskatnuss oder normales Zimtpulver darüber.

9. Felsiger Weg
Bestellen Sie für diese sommerliche Kreation einen Mokka-Frappucino mit Marshmallow-Sirup in limitierter Auflage (eine halbe Pumpe für große, eineinhalb für die Größen Grande und Venti), Toffee-Nuss-Sirup (eine halbe Pumpe für große, eine für größere Größen), und Mokkasauce (eine Pumpe für große, zwei und drei für größere Größen). Die Richtlinien zur Lebensmittelsicherheit verbieten das Mischen von Nüssen, aber Sie können Ihren Barista um eine Packung Nuss-Medley bitten, die normalerweise mit Haferflocken serviert wird, um kreativ einzurühren, oder nach Hause eilen, um einige gebrannte Dandies-Marshmallows hinzuzufügen.

10. Kuchenteig
Für einen süßen Leckerbissen, der es wert ist, gefeiert zu werden, probieren Sie diesen Kuchenteig-Geschmack, der überraschend einfach zuzubereiten ist. Fragen Sie einfach nach einem Vanilla Bean Frappuccino mit Haselnusssirup (ein Pumpstoß für Tall und zwei für Grande und Venti).

Lieben Sie alles Starbucks? Lesen Sie mehr über ihre veganen Milchkännchen im Einzelhandel, ein veganes Lieblingsgetränk (ein fester Bestandteil der Speisekarte!) und wie sie Impossible Meat in den USA einführen.

Lieben Sie den pflanzlichen Lebensstil genauso wie wir?
Holen Sie sich die BESTEN veganen Rezepte, Reisen, Interviews mit Prominenten, Produktauswahl und vieles mehr in jeder Ausgabe des VegNews Magazins. Finden Sie heraus, warum VegNews das weltweit führende Pflanzenmagazin ist, indem Sie es noch heute abonnieren!


Schau das Video: Lav 3 Frappuccinoer fra Starbucks hemmelige menu. Spis Trend (Oktober 2021).