Traditionelle Rezepte

Gestreiftes, herzförmiges Ravioli-Rezept

Gestreiftes, herzförmiges Ravioli-Rezept

Küchenchefin Patti Jackson macht diese Ravioli jedes Jahr zum Valentinstag um Ich Trulli, in New York City. Sie serviert sie mit Schafsmilch-Ricotta, Babyrüben und Mohn.

Zutaten

Für die Eiernudeln:

  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • ½ Tasse Hartweizenmehl
  • 2 Eier
  • 1 Eigelb
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Weißwein (kann Wasser verwenden, kann etwas mehr verwenden)
  • Prise Salz

Für die Rübennudeln:

  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • ½ Tasse Hartweizenmehl
  • ½ Tasse Rübenpüree (Rote Bete kochen, schälen und in einem Mixer pürieren; durch ein Sieb passieren)
  • 1 Eigelb
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Prise Salz

Für die Füllung:

  • 2 Tassen Ricotta
  • 2 Eier
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie
  • 4 EL geriebener Pecorino-Käse
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Richtungen

Für die Eiernudeln:

Alles mit dem Knethakenaufsatz eines Hochleistungs-Standmixers zu einem glatten Teig verrühren. Alternativ können Sie alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben, die nassen Zutaten mit einer Gabel einrühren, bis die gesamte Flüssigkeit aufgesogen ist, und dann die krümelige Masse wiederholt durch eine Nudelmaschine zu glatten Teigblättern geben. Teig gut eingewickelt 30 Minuten ruhen lassen.

Für die Rübennudeln:

Mischen Sie den Teig nach dem gleichen Verfahren wie oben.

Für die Füllung:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. 1 Stunde vor Gebrauch kühl stellen.

Um die gestreiften Nudeln herzustellen, stapeln Sie rote und weiße Nudeln zusammen, bestreichen Sie jede Schicht leicht, aber gründlich mit geschlagenem Ei und beginnen und enden Sie, wenn möglich, mit der gleichen Farbe. 30 Minuten mit einem leichten Gewicht darauf ruhen lassen. Mit einem scharfen Messer in dünne Scheiben schneiden und durch die Nudelmaschine auf die dünnste Einstellung schieben. Markieren Sie mit der Rückseite des gewünschten Ausstechers, mit dem Sie die Ravioli zubereiten möchten, Herzen auf den Nudeln. Mit geschlagenem Ei oder Wasser leicht bestreichen und mit einem Spritzbeutel etwas Füllung in die Mitte jedes markierten Herzens spritzen. Den Ausrollvorgang mit einem weiteren Teigstück wiederholen. Die Nudeln fest um die Füllung drücken, um sie zu versiegeln, und nach Belieben schneiden. Auf ein leicht mit Mehl bestäubtes Blech legen und die Pasta weiterzubereiten, bis sie fertig ist.

Wenn Sie diese vor dem Kochen länger als ein paar Stunden aufbewahren möchten, frieren Sie sie auf den Backblechen ein und bewahren Sie sie dann in Beuteln auf; sie halten sich gefroren bis zu einem Monat.


Vier Käse-Ravioli-Herzen

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Teilen Sie es mit Ihren Freunden und Ihrer Familie.

Nichts sagt, dass ich dich liebe, wie hausgemachte Ravioli in Herzform.

Wir machen Dinge & hellipköstliche Dinge! Wie diese hausgemachten vier Käse-Ravioli-Herzen. Alles begann mit diesem süßen Ravioli-Ausstecher in Herzform, den ich kürzlich gekauft habe. Zuerst haben wir es für unsere Lebkuchen verwendet, aber ich wollte es unbedingt verwenden, um Pasta zu machen. Das einzige, was ich nie gemacht habe, ist hausgemachte Pasta, aber ich bin so froh, dass ich es getan habe! Diese kleinen Herzen waren köstlich! So voller Geschmack und ich habe es geliebt, zu lernen, wie man sie von Grund auf neu macht. Wenn die Zubereitung von Pasta von Grund auf für Sie ein alter Hut ist, hinterlassen Sie bitte Ihre hilfreichen Tipps in den Kommentaren! Ich freue mich, bald mehr zu machen.

Wir haben ein kurzes Video gemacht, damit Sie sehen können, wie einfach es sein kann.

Es gibt eine Lernkurve, wenn es um hausgemachte Pasta geht, und wenn Sie vorhaben, sie zum ersten Mal zu probieren, können Sie hoffentlich aus meinen Fehlern lernen. Wenn ich es das nächste Mal mache, möchte ich es auf jeden Fall mit einem Pastamaker oder einem Past Maker-Aufsatz für unseren KitchenAid-Mixer versuchen. Ich habe den Teig mit einem Nudelholz von Hand ausgerollt und obwohl er ziemlich dünn wurde, ist es schwierig, ihn wirklich dünn und perfekt gleichmäßig zu machen.

Aber Sie können die Niedlichkeit dieser hausgemachten Ravioli-Herzen übertreffen. Sie machen das süßeste hausgemachte Valentinsdinner.

Die Vier-Käse-Mischung ist ziemlich einfach: 1.Ricotta, 2.Mozzarella, 3.Parmesan und 4.fontina&hellipdas Rezept zum Ausdrucken finden Sie unten.

Ich habe versucht, den Teig auf zwei verschiedene Arten auszuschneiden, letztendlich habe ich es vorgezogen, sie alle auszuschneiden und dann die Käsemischung und dann die zweite geschnittene Schicht darauf zu schichten und mit etwas Wasser die Ränder mit den Fingern zusammenzudrücken, um die Füllung innen zu versiegeln.

Dann einfach in heißem Wasser kochen und mit frisch geschnittenem Basilikum, geriebenem Parmesan, Olivenöl und einer Marinara-Sauce servieren.


Gestreifte Ravioli mit klebriger Eiermitte

Dieser Beitrag kommt mit freundlicher Genehmigung von Chi Dixon, Bloggerin bei Chi’s Essen.

Frische Pasta lässt sich ganz einfach zu Hause zubereiten – du findest Dutzende Rezepte online und in Kochbüchern. Und mit ein wenig Fantasie sind die Varianten endlos.

Diese gestreiften Ravioli sind einfach zuzubereiten, sehen super schick aus und machen Spaß beim Essen. Wenn Sie die Ravioli anschneiden, vermischt sich das klebrige Eigelb mit dem Ricotta zu einer reichhaltigen, geschmolzenen Sauce für die Pasta – köstlich!

Beginnen Sie mit einem einfachen Nudelteig, die Rezepte variieren je nach Quelle stark. Das folgende Rezept ist meines Erachtens einfach zu handhaben und lässt sich auch leicht in eine vegane Version umwandeln, indem man das Ei durch Wasser oder klare Gemüsebrühe im Nudelteig ersetzt. Die Füllung hier ist als Alternative nicht vegan freundlich, probieren Sie süße Erbsen mit etwas Minzblatt püriert oder gerösteten Butternusskürbis mit etwas Salz püriert.

Gestreifte Ravioli mit klebriger Eiermitte

2 Tassen Allzweckmehl (plus etwas mehr zum Anpassen und Bestäuben)

4 EL. fein gehackte frische Kräuter – mehr oder weniger nach Geschmack (ich habe glatte Petersilie und Basilikum gewählt, aber Sie können alle frischen Kräuter verwenden, die Sie mögen)

3 bis 4 EL. Wasser (Hinweis: Für das nicht-vegane Set benötigen Sie nur ein paar Esslöffel, falls vorhanden, für die vegane Version verwenden Sie Wasser anstelle von Eiern, ungefähr 1 Tasse bis 1 1/2 Tassen Wasser oder klare Gemüsebrühe)

Färbegel oder natürliche Farbstoffe

1 1/2 bis 2 EL. Ricotta-Käse für jede Ravioli

Salz und weißer Pfeffer nach Geschmack

Alternativ sind frische oder getrocknete Kräuter eine nette Geste

Für die Pasta das Allzweckmehl, Grießmehl und Salz in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken, die Kräuter dazugeben und die Eier in die Mitte Mulde schlagen. Rühren (ich benutze eine Gabel, um zu beginnen), um die Mehle und das Ei zu vermischen, bis sich ein Teig bildet. Dann, mit sauberen Händen, greifen Sie es und beginnen Sie, es zu drücken und zu kneten – Sie möchten zu einer Teigkugel gelangen, die etwas Kraftaufwand erfordert, aber einigermaßen biegsam und nicht klebrig ist. Wenn es klebrig ist, fügen Sie Allzweck- oder Grießmehl hinzu. Wenn es trocken, bröckelig oder schuppig erscheint, fügen Sie jeweils ein paar Tropfen Wasser hinzu.

Sobald der Teig vollständig eingearbeitet ist, muss er ruhen. Normalerweise stecke ich meine in einen Zip-Lock-Beutel und sauge die Luft heraus, aber Plastikfolie würde auch den Zweck erfüllen. Sie möchten sicherstellen, dass so wenig Teig wie möglich der Luft ausgesetzt ist. 20 bis 30 Minuten oder über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen, so kann sich das Gluten entspannen und der Teig lässt sich deutlich leichter verarbeiten.

Für gestreifte Nudeln musst du einen Teil deines Teigs einfärben. Ich habe schwarzes Farbgel für einen dramatischen Effekt verwendet, aber Sie können jede Farbe oder sogar mehrere auswählen, wenn Sie möchten. Wenn Sie möchten, können Sie verschiedene natürliche Farbstoffe verwenden – zum Beispiel Spinatpulver oder Rüben. Sie können auch flüssige natürliche Farbstoffe (wie Rübensaft) verwenden – halten Sie einfach eine Handvoll Mehl bereit, um sicherzustellen, dass Sie die Textur des Teigs anpassen können.

Brechen Sie ein Stück von Ihrem Teig ab, das ungefähr die Größe eines Golfballs hat. Um zu vermeiden, dass meine Hände verfärben, lege ich den ungefärbten Teig normalerweise in einen Zip-Lock-Beutel und füge einen Hauch von Farbe in den Beutel hinzu. Durch das Massieren der Nudeln in der Tüte können Sie den größten Teil der Farbe einmischen, ohne dass sie über Ihre Hände gelangt. Wenn die Farbe sich vermischt zu haben scheint, solltest du den Teig auf eine Arbeitsplatte drehen können, damit er geknetet werden kann, bis die Farbe gleichmäßig ist.

Sobald der Teig nach Belieben getönt ist, rollen Sie ihn mit einem aus Nudelmaschine . Stoppen Sie, wenn die Dicke auf der vorletzten Einstellung liegt, und führen Sie den Teig dann durch den Fettuccine-Schneider Ihrer Maschine. Legen Sie die farbigen und geschnittenen Nudeln flach und gerade auf ein leicht angefeuchtetes Papier- oder Geschirrtuch und decken Sie sie mit einem weiteren leicht angefeuchteten Tuch ab – Sie möchten nicht, dass die Nudeln trocknen, während Sie die Bodenplatten herstellen.

Rollen Sie mit Ihrem Nudelroller Blätter der ungefärbten Nudeln aus und nehmen Sie den Teig auf die zweit- oder drittdünnste Einstellung. Legen Sie Ihr ungefärbtes Laken auf eine gut bemehlte Oberfläche und wischen Sie die freiliegende Seite mit einem leicht angefeuchteten Papiertuch ab. Legen Sie die farbigen Nudeln auf das ungefärbte Blatt und drücken Sie sie leicht an, um sie zu verkleben. Die Oberseite der Nudeln leicht bestäuben und durch die Nudelrolle laufen lassen. Ich beginne mit einer etwas breiteren Einstellung (dritte oder vierte) auf der Maschine, um die Streifen einzustellen, und gehe dann allmählich zu dünneren Einstellungen über, um die richtige Dicke für meine Ravioli zu erhalten. Es braucht etwas Übung, um die Streifen sauber und gerade zu bekommen, aber selbst schiefe Streifen ergeben köstliche Nudeln!

Für die Füllung den Ricotta-Käse mit einer Prise Salz, einem Hauch von weißem Pfeffer und Zitronenschale abschmecken, um ihn heller zu machen. (Alternativ können Sie frische oder getrocknete Kräuter, die fein gehackt oder mit einem Mörser zerstoßen wurden, dazugeben.) Einen Löffel Käse in die Mitte des unteren Teigblatts geben und eine kleine Mulde in die Mitte drücken. Das Eigelb vorsichtig in die Mulde des Ricottas geben. Die Füllung vorsichtig mit einem zweiten Nudelblatt abdecken, dabei darauf achten, dass möglichst wenig Luft in die Tasche gelangt, und gut verschließen.

Um die Ravioli zu kochen, bringen Sie einen Topf mit gut gesalzenem Wasser zum Kochen. Senken Sie die Ravioli vorsichtig in das kochende Wasser und kochen Sie sie 3 bis 4 Minuten lang – Sie möchten die Ravioli nicht zu lange kochen, denn der Reiz dieser besonderen ist das klebrige Eigelb.

Die Nudeln vorsichtig aus dem Wasser nehmen und servieren. Ich mag meine mit einem Schuss gebräunter Butter und einer Scheibe knuspriger Pancetta.

Über den Autor: Chi wusste nicht, dass sie kochen kann, bis sie gut 20 war, – dann entdeckte sie, dass es eines der Dinge war, die sie am liebsten machte! Als Top-100-Kandidatin der zweiten Staffel von MasterChef entdeckte Chi, dass ihr Hobby eher eine Leidenschaft war und erforscht diese Leidenschaft seitdem. Ihr Ziel ist es, das Kochen zu entmystifizieren und es für jeden zugänglich und unterhaltsam zu machen, der einen Fuß in die Küche setzen möchte.


Anweisungen

  1. Machen Sie einfache Nudeln. Machen Sie einen Hügel aus 2 Tassen Mehl mit einer Mulde in der Mitte. 4 Eier in die Mitte geben und die Eier mit einer Gabel schlagen, dabei langsam Mehl beginnend am inneren Rand einarbeiten. Mischen Sie weiter, bis das Mehl vollständig eingearbeitet ist und eine Masse bildet.
  2. Den Teig etwa 3 Minuten auf einer mit Mehl bestäubten Fläche kneten. Wenn es zu klebrig ist, fügen Sie zusätzliches Mehl in Schritten von 1/2 Tasse hinzu. Der Teig ist fertig, wenn er sich elastisch anfühlt und nur noch wenig klebrig ist. In Plastikfolie einwickeln und 20 Minuten ruhen lassen.
  3. Teig in Drittel schneiden. Mit einem Nudelholz die Nudeln zu einem 1/2-Zoll-Rechteck ausrollen und 3-5 Mal durch die breiteste Einstellung einer Nudelmaschine laufen lassen. Alternativ können Sie Ihre Nudeln auch mit einem Nudelholz von Hand rollen.
  4. Falten Sie den Teig so, dass sich die Enden berühren, und falten Sie den Teig dann erneut zur Hälfte, wo sich die Teigkanten berühren. Lassen Sie die Nudeln noch 3-5 mal durch die breiteste Einstellung laufen.
  5. Gehen Sie 1 Mal durch die nächstbreitere Einstellung. Fahren Sie fort, bis Sie bei der Nudelmaschine Stufe 8 oder 9 eingestellt sind.
  6. Nudelblatt mit Mehl bestäuben und mit Plastikfolie abdecken. Wiederholen Sie die Schritte #3-6 mit anderen Dritteln des einfachen Nudelteigs.
  7. Machen Sie bunte Nudeln.In einer kleinen Schüssel 1/4 Tasse Wasser, 4 Eier und Tintenfischtinte vermischen, bis die Farbe einheitlich ist.
  8. Machen Sie einen Hügel aus 2 Tassen Mehl mit einer Mulde in der Mitte. Die Eiermischung in die Mitte geben und mit einer Gabel die Eier schlagen, während das Mehl langsam vom inneren Rand aus eingearbeitet wird. Mischen Sie weiter, bis das Mehl vollständig eingearbeitet ist und eine Masse bildet.
  9. Den farbigen Teig etwa 3 Minuten auf einer mit Mehl bestäubten Fläche kneten. Wenn es zu klebrig ist, fügen Sie zusätzliches Mehl in Schritten von 1/2 Tasse hinzu. Der Teig ist fertig, wenn er sich elastisch anfühlt und nur noch wenig klebrig ist. Den farbigen Teig in Frischhaltefolie einwickeln und 20 Minuten ruhen lassen.
  10. Den farbigen Teig in Drittel schneiden. Mit einem Nudelholz die Nudeln zu einem 1/2-Zoll-Rechteck ausrollen und 3-5 Mal durch die breiteste Einstellung einer Nudelmaschine laufen lassen. Alternativ können Sie Ihre Nudeln auch mit einem Nudelholz von Hand rollen.
  11. Falten Sie den Teig so, dass sich die Enden berühren, und falten Sie den Teig dann erneut zur Hälfte, wo sich die Teigkanten berühren. Lassen Sie die Nudeln noch 3-5 mal durch die breiteste Einstellung laufen.
  12. Gehen Sie 1 Mal durch die nächstbreitere Einstellung. Fahren Sie fort, bis Sie bei der Nudelmaschine Stufe 8 oder 9 eingestellt sind.
  13. Nudelblatt mit Mehl bestäuben und mit Plastikfolie abdecken. Wiederholen Sie die Schritte #10-13 mit anderen Dritteln des einfachen Nudelteigs.
  14. Verwenden Sie die breite Nudel- / Fettucine-Einstellung auf der Nudelmaschine und führen Sie farbige Nudelblätter durch die breite Nudeleinstellung, um farbige Nudeln zu erstellen. Mit Mehl bestäuben und beiseite stellen.
  15. Legen Sie ein Nudelblatt auf eine mit Mehl bestäubte Arbeitsfläche und legen Sie farbige Nudelnudeln in einem Streifenmuster darauf. Die farbigen Nudelnudeln mit einem Nudelholz vorsichtig andrücken. (Hinweis: nicht schwitzen, wenn es nicht perfekt aussieht, diese Pasta verzeiht beim Kochen).
  16. Führen Sie das kombinierte Nudelblatt und die farbigen Nudeln vorsichtig durch die Nudelmaschine, bis die gewünschte Dicke erreicht ist.
  17. Auf einer bemehlten Arbeitsplatte die kombinierten Nudelblätter nach unten legen und mit einem Lebensmittelring 3,5-Zoll-Kreise ausschneiden. Beiseite legen.
  18. Minz-Ricotta-Füllung herstellen. In einer mittelgroßen Rührschüssel Ricotta, Parmesan, Petersilie, Minze, Estragon, Salz und Pfeffer vermischen. Beiseite legen.
  19. Ravioli zusammenbauen. Nehmen Sie eine Nudelscheibe und löffeln Sie 1-2 Esslöffel Ricotta-Füllung in die Mitte. Außenkanten mit Wasser benetzen und mit einer weiteren Nudelscheibe belegen. Kanten vorsichtig nach unten drücken und mit allen restlichen Nudelscheiben wiederholen.
  20. Einen Topf mit Salzwasser bei mittlerer Hitze erhitzen. Nach dem Kochen die zusammengebauten Ravioli hinzufügen. Einmal schwimmend oder nach 60-90 Sekunden entfernen.
  21. Machen Sie braune Buttersauce. In einer großen Pfanne bei schwacher Hitze Butter schmelzen. Köcheln lassen, bis sie leicht gebräunt sind und ein leichtes Aroma haben. Vom Herd nehmen und Zitronensaft, Salz und Pfeffer durch Schwenken der Pfanne mischen.
  22. Die Nudeln in die Pfanne geben und mit brauner Buttersauce bestreichen. Anrichten und mit frischem Estragon garnieren.

Gestreifte Pasta zu Hause gemacht? Markieren Sie Ihre hausgemachten Schwarz-Weiß-Pasta-Fotos mit #PateSmith oder teilen Sie sie in den Kommentaren, um die Chance zu haben, vor Ort vorgestellt zu werden!

Großes Lob an @magicmolllymoll für die Zubereitung unseres hausgemachten Rezepts für gestreifte Pasta!


Ravioli in Herzform gefüllt mit Käse

Wir alle haben von herzförmigen Brillen gehört und einige von uns haben sogar aus Spaß eine Brille besessen. Was auch immer Ihre Gedanken zum Valentinstag sind, mit Käse gefüllte herzförmige Ravioli sind der richtige Weg. Und was macht es noch besser? Das sind bonbongestreifte Ravioliherzen, die mit einer Kräuterkäsemischung gefüllt sind. Aber um es echt zu halten, habe ich Knoblauch hinzugefügt. Diese heilige Güte wird in einer einfachen braunen Buttersauce serviert, die aus Butter besteht. Okay, es gibt auch Nudelwasser. Das perfekte Rezept für ein romantisches Abendessen. Machen Sie dies und jeder oder nur dieser wird super beeindruckt sein!

Für diese schöne Pasta, die mein Mann fälschlicherweise für Shortbread-Kekse gehalten hat, braucht man nur zwei Sorten Teig. Die Basis besteht aus einem einfachen Eiernudelnteig und die roten Nudeln aus pürierter Rote Bete. Ich habe meine geröstet, hätte aber einfach gedämpfte kaufen und viel Zeit sparen können. Die Rote Bete wird mit 1 Ei zu einem Püree gepulst und mit dem Mehl vermischt. Ich benutze meine vertraute Nudelmaschine, um den Teig nach dem Ruhen auszurollen, aber Sie können dies auch von Hand tun. Braucht einfach mehr Zeit. Die Idee ist, Stränge der roten Nudeln auf die weiß/gelbe zu legen und mit einem Nudelholz aufrollen und dann mindestens einmal durch die Nudelmaschine laufen zu lassen, damit der Teig zusammenkommt. Genauso wie beim Laminieren mit Kräutern. Diese mit Käse gefüllten herzförmigen Ravioli sind ein ganzes Nachmittagsprojekt.

Mit einer Mischung aus Frischkäse, Kräutern und Knoblauch für eine Füllung können Sie nichts falsch machen. Salz und Pfeffer und alle anderen Gewürze, die Sie mögen. Eine Prise Muskatnuss würde auch Wunder wirken. Das liegt ganz bei Ihnen. Diese mit Käse gefüllten herzförmigen Ravioli sind ein wahres Grundnahrungsmittel klassischer Ravioli, aber mit einem Twist.

Meistens lohnt es sich, etwas mehr Zeit in der Küche zu verbringen, um etwas Schönes zu machen. Was also, dass jede Oberfläche, einschließlich Sie selbst, danach mit Mehl bedeckt ist? Das ist Teil des Deals. Wenn du so viel kochst wie ich, holst du manchmal zweimal am Tag den Staubsauger raus, nur damit du nicht das ganze Zeug aus der Küche in die anderen Räume bringst. So finde ich normalerweise eine Knoblauchschale in meinem Bett. Nun ja.


Drehen Sie den Ravioli-Maker um und klopfen Sie mit der Kante gegen eine feste Oberfläche wie Ihren Arbeitstisch. Die Ravioli sollten aus dem Maker fallen.

Untersuchen Sie jede Ravioli, um sicherzustellen, dass sie an den Rändern richtig versiegelt ist.

Die Ravioli in einer einzigen Schicht auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Werfen Sie die Ravioli nicht zusammen in eine Schüssel. Es wird zusammenhalten.

Wenn Sie die Ravioli zu diesem Zeitpunkt für später einfrieren möchten, legen Sie das gesamte Backblech in den Gefrierschrank. Sobald die Ravioli gefroren sind, können Sie die Nudeln herausnehmen und in Beutel füllen.


Hausgemachte bunte Pasta

Ich habe nur einen einfachen Nudelteig verwendet, in den ich verschiedene Farben gemischt habe, um die Streifen zu machen. Ich habe beim Färben wirklich nur meine eigenen Mengen verwendet und später nach dem Auskochen festgestellt, dass die Farben etwas ausgeblichen sind (obwohl ich das für normal halte). Beim nächsten Mal werde ich mehr von den Farben einkneten. Ich habe einige farbige Pulver in meinem örtlichen Naturkostladen gefunden. Sie hatten nicht allzu viele Möglichkeiten. aber ich war dankbar für das, was ich fand. genug, um meine Pasta-Kreationen zu machen! Ich habe Rote-Bete-Pulver, Tomatenpulver, Gerstenpulver und den normalen ungefärbten Teig verwendet. Sie können die Gerste leicht ersetzen (Brokkoli, Spinat, Petersilie, Koriander). Das Tomatenpulver kann durch Karottenpulver ersetzt werden. Sie können auch Kurkuma verwenden, um einen gelben Teig zu machen. Ich denke, beim nächsten Mal werde ich statt des Rübenpulvers echten Rübensaft verwenden. Es wird nicht so verblassen. Es macht Spaß, damit kreativ zu sein. wie wäre es mit karos statt streifen, zweifarbig, dreifarbig oder einfach nur individuelle farben? Ich wünsche Ihnen viel Spaß mit diesem Rezept!


Tomaten-Safran-Sauce aus lokalem Anbau

Zutaten

• 10 mittelgroße oder 4 sehr große reife Tomaten (ca. 2 Pfund), entkernt
• 1/4 Tasse Olivenöl
• 2 Schalotten, grob gehackt
• 2 Knoblauchzehen, gehackt
• 1 Esslöffel koscheres Salz
• 1/8 Teelöffel Zucker
• 1/4 bis 1/2 Tasse schwere Schlagsahne
• ¼ Teelöffel Safranfäden

Vorbereitung
Den Backofen auf 400 °C vorheizen. Die entkernten Tomaten auf ein umrandetes Backblech legen. Mit 2 EL Olivenöl beträufeln und rösten, bis sie faltig aussehen, ca. 30 Minuten beiseite stellen. Während die Tomaten abkühlen, die restlichen 2 EL Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Die Schalotten und 2 gehackte Knoblauchzehen hinzufügen und bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie goldbraun und karamellisiert sind, 1-2 Minuten beiseite stellen.
Wenn die Tomaten kühl genug sind, um sie anfassen zu können, die Haut abziehen, die leicht abrutschen sollte. Die geschälten Tomaten zusammen mit den sautierten Schalotten und Knoblauch, 1 Esslöffel Salz und Zucker in einen Mixer geben. Verarbeiten, bis die Suppe glatt ist. Sahne unterrühren, ggf. Mit Ravioli und Parmesankäse servieren.
Mach es früh!
Die Sauce kann bis zu 4 Tage im Voraus zubereitet und gekühlt werden. Beide sollten gut abgedeckt und datiert sein.

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 22. Januar 2016 um 16:00 Uhr veröffentlicht und ist unter Rezepte abgelegt. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag über den RSS 2.0-Feed verfolgen.


Unsere Lieblingsrezepte in Herzform im Internet

Ja, du könntest etwas machen schokoladig Pro Valentinstag . Oder du könntest irgendeine Art von zusammenbrauen Rose - thematische Behandlung.

Aber warum nicht den ganzen Weg gehen und Herzen direkt in Ihre Speisekarte setzen? Es ist die Art von Over-the-Top-Move, die ebenso amüsant wie wunderbar sein kann (siehe: diese Pizza von den Cleveren Wie süß isst ). Zu anderen Zeiten kann ein Herzmotiv elegant und hinreißend sein, wie beim Stacked Lemon Bundt Cake von Nicht ohne Salz . Blättern Sie im Internet nach unseren Lieblingsrezepten in Herzform, darunter Vorspeisen, Hauptgerichte, Cocktails und Desserts, von denen einige unsere eigenen enthalten Produkte. Sie werden dich ohnmächtig machen.

Ashley Rose – wir können diesen Nachnamen nicht erfinden! – von Zucker & Tuch schlägt es mit einem Trio ikonischer Valentinstagszutaten aus dem Park: Rosen, Champagner und Erdbeeren. Ihr Erdbeer-Rosen-Sorbet vermischt getrocknete Bio-Rosenblätter mit Zitronensaft und Zucker. Es ist ein Kinderspiel, einfach Ihren Mixer oder Ihre Küchenmaschine zu verwenden. Fügen Sie Gin oder Wodka (nach Wahl des Händlers) und Sekt hinzu, und Sie haben einen herrlichen Leckerbissen, um den V Day mit einem Knall zu beginnen. Holen Sie sich das Rezept hier !

Herzförmiger Mozzarella in einem herrlichen Caprese-Salat in unserem Temecula, Kalifornien Geschäft. (Bildnachweis: Williams-Sonoma Instagram .)

Am Valentinstag muss es nicht nur um schweres Essen gehen (obwohl nur wenige ein gutes ablehnen) Steak ). Biete ein einfaches Vorspeise zusätzlich zum Hauptgang, so süß Capresesalat mit Mozzarella-Herzen. Machen Sie den einfachen Starter mit unserem herzförmige Ausstechformen . Es wird deinen geliebten Sternenhimmel verlassen (oder ist es das?) mit Herz ?).

Ein Zitronenkuchen mit Rubin-Himbeeren, der aussieht wie Das? Melden Sie uns an! Nicht ohne Salz hat hier etwas wirklich Wunderbares geleistet. Sie ist klug Rezept , eine Adaption von Ina Garten, kombiniert Zitrone, Beeren und Buttermilch mit einer einfachen, aber atemberaubenden Vanilleschotenglasur. Sie lässt unsere dreistöckige Bundt-Pfanne einen Großteil der Arbeit auf der Präsentationsseite der Dinge erledigen und sich klar überlegt haben, wie man die Form am schönsten präsentiert. Probieren Sie ihr Rezept aus und markieren Sie uns unter #WSValentinesDay auf Instagram, um uns zu erzählen, wie es geklappt hat!

Eine geniale Peperoni-Pizza von Wie süß isst . (Bildnachweis: Wie süß isst .)

Wenn Sie Pizza machen können, können Sie herzförmige Pizza machen. Dies Rezept aus Wie süß isst braucht man nur noch eine Sauce aus dem Glas und eine Kugel Büffelmozzarella, dann geht es los zu den Rennen. (Ihr Trick für eine zusätzliche Schicht herzförmiger Großartigkeit: Verwenden Sie einfach eine Küchenschere, um gefaltete, winzige Peperoniherzen in Tränenformen zu schneiden.) Wenn Sie dies noch nie zum Valentinstag getan haben, wissen Sie, dass der Käsefaktor ( heh, heh) ist eine gute Sache und wird deinem Schatz ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Wenn Sie haben herzförmige Ausstechformen , Sie sind auf dem besten Weg zu einem Dessert, das Sie begeistern wird. Jillian Harris weiß das und zeigt die Stärke der Form mit a Erdbeerplattenkuchen das hängt davon ab gefrorene Erdbeeren (so einfach! so genial!) und ein einfacher Küchenmaschinenteig. Aber das, was wir am meisten lieben? Sie schafft es in a Backblech , damit Sie absolut jeden, den Sie lieben, auf einmal füttern können.


Gesunde Ravioli

Mehl und Salz in einer großen Rührschüssel mischen. In der Mitte eine Mulde formen und die Eier hineinschlagen. Mit den Händen oder einem Mixer das Mehl langsam in die Eimischung einarbeiten und das Mehl nach und nach in die Eier einarbeiten. Sobald sich ein trockener Teig bildet, geben Sie ihn auf eine bemehlte Oberfläche und fügen Sie Olivenöl und 1 EL hinzu. aus Wasser. Mit der Hand kneten, bis der Teig glatt wird. Fügen Sie nach Bedarf Wasser oder Mehl hinzu. Den Teig in vier mittelgroße Kugeln teilen und mit einem feuchten Tuch abdecken, um 20 Minuten ruhen zu lassen.

Nehmen Sie jeweils eine Kugel und rollen Sie sie mit einem Nudelholz aus. Rollen Sie den Teig aus, bis er nur noch leicht durchscheinend ist (wenn Sie ihn hochhalten, sollten Sie Ihre Finger hindurch sehen können). Wenn der Teig beim Arbeiten durch die Walze zu lang wird, schneiden Sie ihn einfach in zwei Hälften und bearbeiten Sie jedes Stück nacheinander. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Teigkugeln, wobei Sie die fertigen Nudeln mit einem feuchten Tuch bedeckt halten. Sobald Ihr Teig fertig ist, legen Sie ihn auf eine bemehlte Oberfläche und schneiden Sie ihn mit einem herzförmigen Ausstecher in Stücke.

Für die Füllung Ricotta, Parmigiano-Reggiano, 1 Ei, Zitronenschale, Petersilie, Oregano, Muskatnuss sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack mischen. Die Hälfte aller herzförmigen Teigstücke mit ca. 1 bis 2 TL füllen. der Käsefüllung. Die anderen Ränder des Herzens mit den Fingerspitzen mit Wasser bestreichen. Die anderen Hälften über die Füllung legen. Drücken Sie um die Füllung herum, um etwas Luft zu entfernen, und drücken Sie dann vorsichtig, aber fest entlang der Ränder, um die Nähte zu schließen. Bringen Sie einen großen Topf (ca. 4 Liter) Wasser zum Kochen.

In der Zwischenzeit die Pastasauce Organico Bello Marinara in einem kleinen Topf erhitzen. Zum Köcheln kommen lassen. Ravioli vorsichtig in das kochende Wasser geben und al dente kochen (ca. 3 bis 5 Minuten, oder bis die meisten beginnen, nach oben zu gehen). Gut abtropfen lassen und sofort mit Pastasauce, Parmigiano-Reggiano-Käse und frischem Basilikum servieren.

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare werden genehmigt, bevor sie angezeigt werden.

Auch in Rezepten

Gebackene Ziti

Mögen Sie Lasagne, aber nicht die Aufregung? Machen Sie stattdessen gebackene Ziti! Es ist einem klassischen Lasagne-Auflauf sehr ähnlich, aber einfacher zuzubereiten und ohne viele Schichten oder zerbrochene Nudeln.

Ziti ist in den meisten Gegenden eine ziemlich verbreitete Nudelform, aber Sie können Penne-Nudeln ersetzen, wenn Sie sie nicht finden. Sie möchten eine kräftige kurze Nudelform mit Platz für die Sauce und das Fleisch.

Einfache klassische Lasagne

Was ist besser als ein klassisches Lasagne-Rezept? Es ist nicht ohne Grund ein Klassiker. Unsere Marinara-Sauce ist herzhaft und voller natürlicher Zutaten, die Ihrer Lasagne einen würzigen Geschmack verleihen!

Unsere Pastasaucen werden aus 100% importierten süditalienischen Bio-Tomaten hergestellt. Das Ziel von Küchenchef Neil Fusco ist es, den wahren Geschmack Italiens mit nur den gesündesten Zutaten in Ihr Zuhause zu bringen, wie in diesem Easy Classic Lasagne-Rezept!


Schau das Video: Homemade ravioli with spinach and ricotta - italian style HD (Oktober 2021).