Traditionelle Rezepte

Ians einfaches Rezept für Yorkshire-Pudding

Ians einfaches Rezept für Yorkshire-Pudding

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Yorkshire Pudding

Jan hier! Mit einem einfachen Rezept für gut aufgegangene, goldbraune Yorkshire Puddings. Der perfekte Begleiter für ein Roastbeef Dinner!

30 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 12 Yorkshire-Puddings

  • 130g einfaches Mehl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 3 große Eier aus Freilandhaltung
  • 130ml teilentrahmte Milch
  • Schmalz oder Sonnenblumenöl, je nach Bedarf zum Kochen

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:25min ›Extra Zeit:1h kühlen › Fertig in:1h40min

  1. Das Mehl in eine Schüssel sieben (es ist wichtig, etwas Luft in das Mehl zu bekommen und sicherzustellen, dass der Teig keine Klumpen enthält). Fügen Sie dem Mehl eine gute Prise Salz und Pfeffer hinzu; Mit einem Löffel eine Mulde in die Mitte des Mehls formen.
  2. Schlagen Sie die Eier in eine separate Schüssel und schlagen Sie sie vorsichtig mit einer Gabel, bis die Mischung gleichmäßig und leicht schaumig ist. Die Eiermischung gut in das Mehl gießen. Beginnen Sie mit einem Holzlöffel schnell (aber sanft) die Mitte der Eimischung zu rühren. Lassen Sie die Flüssigkeit über das Mehl spülen und ziehen Sie mehr davon in die Mischung. Sie können dem Mehl ab und zu nachhelfen – es fängt klumpig an, wird aber ziemlich schnell gleichmäßig.
  3. Fügen Sie einen Spritzer Milch hinzu, bevor das Mehl aufgebraucht ist, und mischen Sie weiter, bis alle Zutaten vermischt sind – stellen Sie sicher, dass keine Mehlklumpen an der Seite der Schüssel kleben. Fügen Sie nun den größten Teil der Milch hinzu und beginnen Sie, den Teig zu schlagen (ziemlich schnell, indem Sie auf den Teig schlagen, um Luft in die Mischung zu drücken). Der Teig sollte eine ziemlich wässrige Konsistenz haben – aber nicht zu viel, fügen Sie also nicht die gesamte Milch hinzu, bis Sie mit dem Teig zufrieden sind. Es kann einige Male dauern, bis Sie es richtig machen. Gießen Sie den Teig in einen Krug und stellen Sie ihn für etwa eine Stunde in den Kühlschrank – jetzt ist es Zeit, den heißen Teil der Operation vorzubereiten!
  4. Fügen Sie jeder Vertiefung in einem Cupcake-Tablett etwas Schmalz hinzu. Wenn Sie kein Schmalz bekommen oder es lieber nicht verwenden möchten, dann funktioniert auch Sonnenblumenöl (verwenden Sie kein Olivenöl oder ein anderes mit niedrigem Rauchpunkt). Ich habe immer festgestellt, dass Schmalz die besten Ergebnisse liefert – und ein Klumpen von ungefähr der Größe eines Zuckerwürfels ist ideal. Das Bild unten zeigt Ihnen, wie viel Öl Sie einfüllen müssen, wenn Sie sich dafür entscheiden.
  5. Backofen auf 230 C / Umluft 210 / Gas 8 vorheizen. Die Cupcake-Form auf die mittlere Schiene stellen und mit dem Backofen auf Temperatur kommen lassen.
  6. Zu diesem Zeitpunkt sollte der Teig fast eine Stunde im Kühlschrank „ruhen“ und sollte herausgenommen und in die Nähe des Ofens gestellt werden – das nächste Stück muss schnell (und sicher) passieren. Das Öl wird richtig heiß! Sobald das Öl ein wenig zu rauchen beginnt, nehmen Sie das Blech mit den Ofenhandschuhen aus dem Ofen (schließen Sie es sofort wieder, um die Hitze zu halten), stellen Sie das Blech auf eine sichere Oberfläche.
  7. Gießen Sie den Teig schnell in jede Vertiefung, etwa auf halber Höhe. Das Fett sollte anfangen, den Teig zu kochen und zu sprudeln beginnen.
  8. Im vorgeheizten Backofen 25 bis 30 Minuten backen. Jetzt liegt es am Ofen und am Öl, das schwere Heben zu erledigen. Nach ein paar Minuten sollten Sie sehen, wie die Ränder der Yorkies ansteigen. Nach zehn Minuten werden sie alle sehr gut aufsteigen – und ab hier geht es bergauf. Bis zur 25-Minuten-Marke sollten sie alle gut aufgegangen und goldbraun sein. Einmal aufgegangen und goldbraun, sofort servieren.

Kochzeit

25 Minuten ist die Mindestgarzeit - für einen dunkleren, knusprigeren Yorkie... etwas länger im Ofen lassen.

Trinkgeld

Die Zutaten können in einer Küchenmaschine gemischt und sofort verwendet werden (nicht gekühlt), aber sie dürfen nicht aufgehen....probieren Sie beide Methoden, wenn Sie möchten!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)

Weitere Kollektionen


Einfache Rezepte

Jeder, der mittags auf den Weihnachtsmärkten gelüftet hat, weiß, dass Manchester einen Yorkshire-Pudding-Wrap liebt. Jede heitere Abteilung der Warteschlangen bei den Porky Pigs hat eine angemessene Amplitude jenseits des Börsenplatzes.

Die Wissenschaft der besten Yorkshire Puddings | Festtagsessen …

Die Luftigkeit ist jedoch nicht allein heiter, nicht jetzt hat Porky Pig ein Fleischbuffet und Bistro im Bürgerzentrum eröffnet.

Diese zweistöckige Inszenierung liegt abseits des St. Peter’s Square in der Cooper Street und genießt das ganze Jahr über einen beständigen Tauschhandel.

Unten gibt es eine Gegenseite mit Reihen von Wasserbädern und einem Gefrierschrank voller pastellfarbener Eiscreme, mit ein paar alpinen Tischen und Barhockern für Bistros, während Admiral dort ein zusätzliches akzeptiertes Restaurant hat.

Wir sind die Wirklichkeit auf einer Yorkie-Schweinchen-Mission.

Fleisch, meistens. Es gibt riesige Bottiche mit verschiedenem gegrilltem Fleisch, die in einer archetypischen Fleischbuffet-Manier in einer Reihe aufgereiht sind, und sie haben reichlich Angst, während sie ihrem Schicksal entgegensehen.

Am Tag unseres Besuchs gab es Borstenfleisch von – Schinken, Buzz Pork, Beef, Auto and Assemble Chicken oder Barbecue Chicken. Sie werden das Lamm freitags mit dem Fahrrad ausfahren. Für Vegetarier gibt es normalerweise ein paar vegetarische Würste, obwohl Halloumi die akzeptierte Wahl zu sein scheint.

Dieses Fleisch kann in einem Yorkshire-Pudding-Wrap, in einer Carvery-Box mit Gemüse und Füllung, in einer Barm, einem Naan oder einer Yorkshire-Pudding-Calzone serviert werden.

Es ist jedoch Yorkshires, für das Porky's gefeiert hat, also tauchen wir in eine archetypische (£ 5,50) und eine Halloumi-Veggie-Adaption (£ 5) ein.

Einfaches gesundes Yorkshire-Pudding-Rezept | Magische Pfanne

Gammon sieht am attraktivsten aus, rosa, kräftig und feucht mit einigen brauneren $.25, die unter den Calefaction-Lampen knusprig werden, obwohl es nicht zum Essen zugänglich ist.

In dem Versuch, die feuchtere, durchschnittliche Zuteilung des Kollektivs für uns zu erreichen, versucht unser Deckenarchitekt, den Schinkenblock mit seiner riesigen Zange in kleine Streifen zu rühren, ohne die blubbernden Säfte, die er jenseits des Katz-und-Maus-Tauschs schnippt Währenddessen.

Er gibt auf, und die Decke ist bankrott wegen eines riesigen Fleischbündels, das bei jedem Bissen herausrutscht.

“Dies wäre kein akzeptabler Aufenthaltsort für ein Aborigine-Date,” meine Begleitung bemerkt, als zwei Fleischranken wie gammony Reißzähne aus ihrer Öffnung schlängeln.

Der Halloumi ist reichlich unter chaotisch und insgesamt gegrillt, um eine Anspielung seines charakteristischen Quietschens zu absorbieren.

Erscheine mir die Zutaten

Der Yorkie ist der brillanteste Auftritt hier, wie es sich gehört, galant in die Rolle des Geschirrs zu schlüpfen. Obwohl sie ein bisschen mehr Biss haben als eine Frisch-aus-dem-Ofen-Version, ist der Geschmack schön reichlich und es ist hell, sie würden akzeptieren, dass es reichlich ist, wenn wir nicht zu einem so rückständigen Mittagessen reingerutscht wären.

Die gigantischen Puds werden von den Ureinwohnern mit einem Füllband übergossen und wiederum mit einer Best of Soße – Minze, Zwiebel oder einfach gekrönt. Die Zwiebelsoße ist eine reichhaltige, blubbernde Masse, die die ganze zusätzliche Kapazität ruhig bindet und der Aktualität standhält, die im Sandwich-Kolumnisten nach dem Öffnen aus dem Pud zu einer mundbrühenden Menge gebraten wird.

Sie sind wieder voller blühender Bohnen, Karotten und Ihrem besten Fleisch oder Halloumi.

Yorkshire Puddings — Tägliche Unabenteuer beim Kochen

So lautet die Theorie, aber es gibt einige andere Dinge, die mit dem vegetarischen Angebot zu tun haben. Anstelle des typischen Sonntags-Buzz-Dresses wird uns ein Deckenluftschiff mit Salat, Gurke und Rotkohl präsentiert. Diese Füllungen werden für die Naan-Nahrungspackung empfohlen, nicht für den Yorkie. Es ist wie ein Erstaunen Rachel Blooming hat zwei Rezepte zusammengefügt und eine Rindfleisch-Kleinigkeit fabriziert.

Ist ein Yorkshire-Pudding schon einmal auf eine Zuteilung von Gurken gestoßen? Sie gehen nicht davon aus, dass sie es schaffen.

Geröstete Spuds sind ein zusätzliches 50p, und es sind 50p gut angelegt. Sie sind ein wenig fettig, aber wenn Sie einen Yorkshire-Pudding-Wrap bestellt haben, steht Gesundheit absolut nicht auf Ihrer Agenda, oder?

Soll ich das Dessert sparen?

Absolut, 100%, absolut ja.

Der Porky-Pudding ist mit dem Dessert ‘Dutch Baby’ verbunden, einer kandierten Adaption des normalerweise mit Soße beladenen Originals.

Hier ist es ein kleiner Yorkshire-Pudding voller Eiscreme Ihrer Wahl, beträufelt mit Saucen und Belägen. Optionen bieten Platz für das Mini-Ei, die Snickers und den Nachmittagstee.

Wir entscheiden uns für eine zweifache Bernsteinadaption (£3), die stolz auf einem Lattenbrett mit Oreo-Krümeln, weißem Bernstein und einem Schuss Karamellsauce präsentiert wird. Das Elend des Yorkie scheint zu akzeptieren, mit einer Bande von Nutella blimp gewesen zu sein.

Es ist eines der süßesten Dinge, die jeder von uns zu jeder Zeit zu sich nimmt, aber es gibt einen Artikel über diesen schüsselförmigen, spröden Pfannkuchen, der uns überzeugt.

Yorkshire Puddings

Kann ich ein passendes Pint bekommen?

Oh nein, überhaupt nicht. Porky Pig ist nicht lizenziert, also akzeptieren Sie es, mit seiner Alternative von Dosen- (80p) und abgefüllten (£1,50) biegsamen Getränken (alle akzeptierten Übeltäter, zusätzliche Vimto, Lucozade und Ribena) oder einem grellen Slushie zu tun .

Technisch gesehen ja, obwohl die Kellner annehmen, dass sie einen versehentlich improvisierten Ball über das Restaurant vermuten, "wir" bleiben wir nicht, ob wir das Gefangene jagen oder unsere Arena neben das Fleisch richten sollen.

Die Anordnung der Warteschlangen ist kryptisch, und als wir kurz vor dem Bezahlen standen, haben wir uns zweimal durch jede Niederlassung der Mitarbeiter geschlichen.

Da war diese Schande mit den vegetarischen Füllungen, und wieder wird seine Affinität zum Schinken im Moment des Leidens aufgegeben.

Wir können begreifen, dass die Wraps gleichermaßen aufgegeben wurden, bevor die Mägen alpha zu bellen sind. Zum Glück entdeckt ein Agenten-Partner unseren ängstlichen Jig an der Kasse und kommt, um den Yorkie aus der festgeklemmten Öffnung der Sandwichpresse zu entladen. Es ist ein wenig dunkler als es sein sollte, die Soße hat sich in eine taugliche Lava verwandelt, aber gerade noch rechtzeitig geborgen.

Im Grunde ist das Konto absolut chaotisch, zugegeben reichlich mild und liebenswert. Es fügt absolut das vollendete Camp-Erlebnis hinzu, da Sie nicht in Eile sind.

Pudding-Rezept: James Martin Yorkshire-Pudding-Rezept

“Warum haben die Körper das schon seit Jahren nicht mehr geschafft?!” sagt meine Essensbegleitung, sie steckt schon ihre Schinkenzähne ein.

Es ist eine akzeptable Frage. Briten bewundern einen Yorkshire-Pudding, und obwohl dieser ein wenig zu schlampig ist, um ihn als Essen für unterwegs zu genehmigen, gibt es uns allen ein Alibi, um das ganze Jubiläum lang in ein Sonntagsrauschen einzutauchen.

Rezept Easy Yorkshire Pudding – Rezept einfacher Yorkshire Pudding
| Erfreulich für Sie auf unserer Website, mit diesem Zeitraum zeigen wir Ihnen bzgl. Stichwort. Und ab jetzt kann dies das 1. Bild sein:

Einfaches Yorkshire-Pudding-Rezept (Hör auf, faul zu sein) | Feinschmecker …

Was ist mit Bild vorbei? ist eigentlich das bemerkenswert. wenn Sie vielleicht denken und so, ich gebe Ihnen unten noch einmal einen Eindruck:

Wenn Sie sich also die wunderbaren Bilder zu (Rezept Easy Yorkshire Pudding) sichern möchten, klicken Sie auf den Link Speichern, um diese Bilder auf Ihren Laptop herunterzuladen. Es ist alles für die Übertragung eingestellt. Wenn Sie es möchten und möchten, klicken Sie einfach auf der Webseite auf das Abzeichen speichern und es wird sofort auf Ihrem Laptop gespeichert.> Schließlich, wenn Sie ein einzigartiges und neuestes Bild im Zusammenhang mit erhalten möchten (Rezept Easy Yorkshire Pudding), bitte folgen Sie uns auf Google Plus oder speichern Sie diese Seite. Wir versuchen unser Bestes, um regelmäßig alle neuen und frischen Fotos zu aktualisieren. Ich hoffe, es gefällt Ihnen, hier zu bleiben. Für einige Updates und neueste Informationen zu (Rezept Easy Yorkshire Pudding) Fotos folgen Sie uns bitte auf Tweets, Pfad, Instagram und Google Plus, oder markieren Sie diese Seite im Lesezeichenbereich und neue Bilder, wie Ihr Surfen, und finden Sie das Richtige für Sie.

Hier sind Sie auf unserer Website, deren Inhalt oben (Rezept Easy Yorkshire Pudding) veröffentlicht wurde. Zu diesem Zeitpunkt freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir ein äußerst interessantes Thema entdeckt haben, das überprüft werden muss, nämlich (Rezept Easy Yorkshire Pudding). Traditionelles Yorkshire-Pudding-Rezept Ian 's einfaches Yorkshire-Pudding-Rezept – Alle Rezepte DE Die besten 25+ Yorkshire-Pudding-Rezeptideen nur auf Pinterest … Preisgekröntes Rezept für perfektes Yorkshire-Pudding-Rezept … Das einfachste und beste Yorkshire-Pudding-Rezept aller Zeiten !! 100+ Yorkshire-Pudding-Rezepte auf Pinterest | Yorkshire …


Einfaches Yorkshire-Pudding-Rezept mit Zwiebelsoße-Rezept

Einfaches Yorkshire-Pudding-Rezept mit Zwiebelsauce Rezept mit schrittweisen Bildern.

Jamie Olivers knuspriger und geschwollener Yorkshire-Pudding schmeckt so fantastisch mit etwas Ahornsirup oder etwas Soße. Perfekt für Ihren Thanksgiving-Tisch.

Yorkshire Pudding ist ein englisches Lebensmittel aus Teig bestehend aus Eiern, Mehl und Milch oder Wasser. Er wird oft mit Rindfleisch und Soße serviert und ist Teil des traditionellen Sonntagsbratens.

Als Weizenmehl allgemein für die Herstellung von Kuchen und Pudding verwendet wurde, entwickelten Köche im Norden Englands eine Möglichkeit, das Fett, das in die Fettpfanne fiel, zu verwenden, um einen Teigpudding zu kochen, während das Fleisch gebraten wurde. Im Jahr 1737 wurde ein Rezept für “a Dripping Pudding” (später “The Yorkshire Pudding”) in dem Buch veröffentlicht Die ganze Pflicht einer Frau.

Yorkshire Pudding ist ein Muss, das Rezept zu probieren, es ist auch super einfach zuzubereiten. Alles was Sie brauchen sind Eier, Milch, Mehl und Fett. Es gibt einige Punkte, die Sie bei der Herstellung von Yorkshire Pudding beachten müssen.

1) Stellen Sie sicher, dass das Öl super heiß ist, wenn Sie den Teig einfüllen.

2) Sobald der Pudding in den Ofen gestellt ist, öffnen Sie nicht die Ofentür.

3) Legen Sie es beim Kochen in die mittlere Schiene, sonst geht es so stark auf und wird dunkel oder verbrannt.

4) Verwenden Sie raffiniertes, Sonnenblumen- oder Pflanzenöl. Verwenden Sie niemals Butter, Olivenöl.

5) Sie können den Teig einen Tag lang im Kühlschrank aufbewahren. Aber nehmen Sie es vor 2 Stunden der Herstellung heraus.


Was ist Yorkshire-Pudding?

Diese gängige englische Beilage enthält Eier, Mehl und Milch oder Wasser und hat eine brotpuddingartige Textur. Die Basis sind Bratenfette oder eine Kombination aus Fetten wie Butter und Öl. Diese Seite wird normalerweise mit Rindfleisch und Soße oder einem Sonntagsbraten serviert und kann in einer großen Pfanne zerrissen oder als einzelne Portionen mit einer Muffinform zubereitet werden.

Yorkshire Pudding schmeckt ähnlich wie ein Popover und kann sogar mit Sirup und Vanilleeis als Dessert serviert werden.


Zutaten in Yorkshire Pudding

  • Beef Drippings (oder Butter und Öl): Wenn Sie das nächste Mal ein Roastbeef zubereiten, bewahren Sie das Rindfleisch auf, um Yorkshire-Pudding zuzubereiten. Sie können jedoch genauso gut eine Kombination aus Butter und Öl verwenden.
  • Mehl: ein Standard-Allzweckmehl eignet sich am besten für dieses Rezept. Ich bevorzuge eine weiße Vollkornoption.
  • Vollmilch:
  • Eier: Die Eier sind eine wichtige Zutat für den Pudding-Teig, der vor dem Kochen ein wenig ruhen muss, damit die Eier fest werden.
  • Salz: Zum Würzen wird eine kleine Menge Salz benötigt.

Yorkshire Pudding mit Salbei und Zwiebel

  • Autor: Christine Pittman
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten
  • Gesamtzeit: 40 Minuten
  • Ausbeute: 8 Portionen
  • Kategorie: Beilage
  • Methode: Gebacken
  • Küche: Britisch

Beschreibung

Dieses Rezept ist im Grunde ein Yorkshire-Pudding, aber es hat sautierte Zwiebeln und Kräuter in den Teig gemischt. Dies macht es ein bisschen wie eine Mischung aus Füllung (die oft viel Kräutergeschmack hat) und Yorkshire Pudding. Es ist wunderbar zu Schweinebraten und auch zu Brathähnchen serviert.


Einfaches Yorkshire-Pudding-Rezept in Familiengröße für vier Personen

Wir haben in der Vergangenheit schon einige Yorkshire-Pudding-Rezepte ausprobiert, aber diese Woche war das erste Mal, dass wir den beliebten Zutat in einer großen Schüssel zubereitet haben.

Anstatt einzelne Puds in einem Muffinblech zuzubereiten, ist dieses All-in-One-Rezept perfekt zum Teilen oder zum Hinzufügen von Würstchen, wenn Sie Lust haben, Kröte im Loch zuzubereiten.

Das Gericht in Familiengröße bietet Platz für vier Personen und schmeckt fabelhaft zu Roastbeef und viel heißer Soße.

Instagrammer @Cakeontherun hat ihr schnelles und einfaches Rezept für Yorkshire Puds geteilt und ihre Top-Tipps für die besten Ergebnisse jedes Mal aufgelistet.

Bake On Bake Off-Newsletter

Wenn Sie schnelle und einfache Rezepte lieben, melden Sie sich für den Bake On Bake Off-Newsletter an.

Vollgepackt mit köstlich einfachen Ideen, die jeder ausprobieren kann, ist es kostenlos und Sie erhalten zweimal pro Woche eine E-Mail direkt in Ihren Posteingang.

Sie brauchen keine ausgefallenen Zutaten oder Geräte, und einige Aufläufe können in weniger als einer Minute in der Mikrowelle zubereitet werden.

Viele der Rezepte sind gesund, vegan freundlich und glutenfrei und bieten für jeden etwas.

Außerdem wird es viel Klatsch und Reaktion von The Great British Bake Off geben, wenn es auf unseren Fernsehbildschirmen erscheint.

Die Anmeldung dauert Sekunden – einfach hier drücken, E-Mail-Adresse eingeben und den Anweisungen folgen.

Ihre Meinung geändert? Am Ende jedes Newsletters, den wir versenden, befindet sich ein &aposunsubscribe&apos-Button.


Schritt 1

Eier und Milch in eine große Rührschüssel geben und die Prise Salz hinzufügen. Mit einem elektrischen Handrührgerät oder Handrührgerät gründlich verquirlen. 10 Minuten stehen lassen.

Die gleiche Menge Mehl (wie die Eier) nach und nach in die Milch-Ei-Mischung sieben, erneut mit einem elektrischen Handrührgerät oder einem Schneebesen, um einen klumpenfreien Teig zu erhalten, der einer dicken Sahne ähnelt Sieb.

Lassen Sie den Teig in der Küche mindestens 30 Minuten ruhen, wenn möglich länger – bis zu mehreren Stunden.

Legen Sie ein erbsengroßes Stück Schmalz, Tropfen oder 1/2 Teelöffel Pflanzenöl in die gewünschte Yorkshire-Puddingform oder eine 4 x 2-Zoll-Loch- oder 12-Loch-Muffinform und erhitzen Sie im Ofen, bis das Fett raucht. Geben Sie dem Teig einen weiteren guten Schneebesen, fügen Sie 2 Esslöffel kaltes Wasser hinzu und füllen Sie ein Drittel jedes Abschnitts der Form mit Teig und kehren Sie schnell in den Ofen zurück.

20 Minuten goldbraun kochen lassen. Wiederholen Sie den letzten Schritt noch einmal, bis der gesamte Teig aufgebraucht ist.


Wie man Yorkshire Pudding macht

Yorkshire Pudding ist ein wesentlicher Bestandteil eines traditionellen Sonntagsbratens. Ein Sunday Roast ist eine Mahlzeit am Sonntagnachmittag, die in Großbritannien serviert wird und aus gebratenem Fleisch, Soße, Kartoffeln, Gemüse und Yorkshire Pudding besteht. Als ich Charles sagte, dass ich einen Sonntagsbraten machen wollte, war seine Antwort, dass ich Yorkshire Pudding machen müsse.

Wenn Sie mit Yorkshire Pudding nicht vertraut sind, haben Sie wahrscheinlich den Titel dieses Blogbeitrags gesehen und erwartet, dass es sich um ein Dessertrezept handelt. Yorkshire Pudding hat einen sehr verwirrenden Namen. Als Amerikaner stelle ich mir Pudding als puddingähnliches Dessert vor. Als jemand, der viel Zeit in London verbringt, verstehe ich auch, dass das Wort „Pudding“ synonym mit dem Wort „Dessert“ verwendet wird. Aber Yorkshire Pudding ist kein Pudding und kein Dessert.

Yorkshire Pudding ist ein herzhaftes Gebäck, das sich perfekt zum Aufsaugen von Soße eignet. Es schmeckt nicht nach viel, aber es hat eine herrliche Textur. Er ist außen leicht knusprig und innen teigig. Es ist vage wie ein Croissant, es ist nur nicht butterartig.

Als ich googelte, wie man Yorkshire Pudding macht, fand ich Jamie Olivers Rezept- und Video-Tutorial, die sich als sehr hilfreich erwiesen, obwohl die Kochzeit und die Anzahl der Portionen weit weg waren. Nach sorgfältigem Testen habe ich die Mängel im Rezept behoben.

Das Tolle an Yorkshire Pudding ist, dass er aus sehr einfachen Zutaten hergestellt wird, die Sie wahrscheinlich schon zu Hause haben! Du brauchst nur Eier, Milch, Mehl, eine Prise Salz und Sonnenblumenöl.

Wenn Sie Sonnenblumenöl durch etwas anderes ersetzen möchten, können Sie dies tun, aber es muss ein Öl mit hoher Hitze sein. Olivenöl zum Beispiel ist kein Öl mit hoher Hitze und würde brennen, wenn Sie es in diesem Rezept verwenden.

Der Herstellungsprozess dieses Rezepts ist einfach. Sie schlagen Eier, Milch, Mehl und Salz auf. Dann lässt du das 15 Minuten ruhen. Als nächstes gießen Sie 1 Esslöffel Öl in den Boden einer Cupcake-Form und füllen nur 9 der Löcher. Schalten Sie Ihren Ofen auf 375 Grad ein. Stellen Sie die mit Öl gefüllte Cupcake-Form auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (dies verhindert, dass später Öl auf den Boden des Ofens tropft) und schieben Sie sie 15 Minuten lang in den Ofen. Sie möchten, dass das Öl super heiß wird.

Sobald das Öl heiß ist, gießen Sie den Teig hinein und achten Sie darauf, ihn nicht zu verschütten. Füllen Sie die Dosen bis zum Rand (sehen Sie, was ich gesagt habe, um das Verschütten von Öl zu verhindern?). Dann für 25-30 Minuten in den Ofen zurück. Die Yorkshire Puddings sollen goldbraun sein.

Sie können sie entweder warm oder bei Zimmertemperatur servieren. Yorkshire Puddings werden nach einem Tag matschig, also möchten Sie sie am selben Tag backen, an dem Sie sie essen möchten.


  • 2 EL Rapsöl oder Talg (siehe Tipp unten)
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 TL Salz
  • 4 Eier
  • 1 1/4 Tassen 2% Milch
  • VORWÄRMEN Backofen auf 450F. Messen Sie 1/2 TL Öl in jede Tasse einer Muffinform. Öl in jede Tasse schwenken, dann 5 Minuten im Ofen erhitzen.
  • AUFSEHEN Mehl mit Salz in einer mittelgroßen Schüssel. Eier und Milch in einer anderen mittelgroßen Schüssel verquirlen. Gießen Sie die Eiermischung in die Mehlmischung und rühren Sie, bis sich alles vermischt hat. (Es ist in Ordnung, wenn der Teig leicht klumpig ist.)
  • LÖSCHEN Muffinform aus dem Ofen und sofort jede Tasse mit 1/4 Tasse Teig füllen.
  • BACKEN in der Mitte des Ofens, bis die Puddings aufgehen und dunkelgolden sind, ca. 15 min. Warm servieren.


Schau das Video: Einfach lecker: Ich koche nichts aus dem LTB Kochbuch, aber zwei eigene Rezepte (Oktober 2021).