Traditionelle Rezepte

Rezept für cremige Cheddar-Brokkoli-Suppe

Rezept für cremige Cheddar-Brokkoli-Suppe

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Suppe
  • Gemüsesuppe
  • Brokkolisuppe

Eine superleckere Art Brokkoli zuzubereiten. Mit einem knusprigen Brotlaib servieren.

54 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 2 Liter Hühnerbrühe
  • 1 (295 g) Dose Pilzcreme-Kondenssuppe
  • 120g Zwiebel, gehackt
  • 90g Sellerie, gehackt
  • 1 Esslöffel Salz
  • 1 Prise gemahlener weißer Pfeffer
  • 500ml Milch
  • 45g Maisstärke
  • 4 Esslöffel Wasser
  • 275g frische Brokkoliröschen, gekocht
  • 160g Schmelzkäse, z.B. Kraft Singles, unverpackt und gehackt
  • 170g Cheddarkäse, gerieben

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:30min ›Fertig in:40min

  1. In einem großen Topf Brühe, Champignoncremesuppe, Zwiebel, Sellerie und Salz und Pfeffer vermischen. Aufkochen, Hitze reduzieren, abdecken und 20 Minuten köcheln lassen.
  2. Milch dazugeben und aufkochen.
  3. In einer kleinen Schüssel Maisstärke und Wasser vermischen, bis sich die Maisstärke vollständig aufgelöst hat. Die Mischung nach und nach unter ständigem Rühren in die Suppe geben. 5 Minuten köcheln lassen und dann Brokkoli und Käse hinzufügen und mischen, bis sie geschmolzen sind.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(60)

Bewertungen auf Englisch (51)

von House of Aqua

Dies ist ein Fünf-Sterne-Rezept mit meinen Änderungen. Ich habe die Hühnerbrühe auf 4 Tassen halbiert und die Champignoncreme durch schwere Sahne ersetzt. Ich füge meiner Käse-Brokkoli-Suppe auch Dijon-Senf hinzu, es ist die Geheimwaffe.-02 Nov 2008

von chloe_oregon

Leckeres Wohlfühlessen! Als Vegetarier habe ich Gemüsebrühe genommen. Auch Brokkolicreme anstelle von Pilzsuppe verwendet. Verwendete Kombination aus geschreddertem, scharfem Cheddar und gemischter, geschredderter mexikanischer Käsemischung. Ich habe die Hälfte des frischen Brokkolis fein gewürfelt, bevor ich ihn in die Suppe gegeben habe (anstatt einen Mixer zu verwenden) und die Konsistenz ist großartig geworden! Wird auf jeden Fall wieder gemacht!-01. Nov. 2007


Cremige Brokkoli-Cheddar-Suppe

Heute machen wir cremige Brokkoli-Cheddar-Suppe mit frischem Brokkoli und gegrilltem Käse. Also lasst uns anfangen.

ZUTATEN

  • 2-3 Tassen frischer Brokkoli
  • ½ Tasse Babykarotten, fein gewürfelt Optional
  • ½ Tasse weiße Zwiebeln, fein gewürfelt (kann mehr gebrauchen)
  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • ⅓ Tasse Allzweckmehl
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse schwere Schlagsahne
  • 1½ Tasse scharfer Cheddar-Käse, zerkleinert
  • 1 Tasse Vollmilch
  • ½ Tasse geräucherter Goudakäse

Richtungen

Ok, wir beginnen damit, dass wir nur unsere Brokkoli-Köpfe entfernen mussten nicht perfekt sein. Jetzt habe ich eine Schüssel mit Wasser. Es ist ein winziges bisschen Wasser, ein winzig kleines bisschen. Es wird den frischen Brokkoli direkt in diese Schüssel geben.

Jetzt können wir mit dem Dampfen beginnen. Also mach weiter und hol dir deine Plastikfolie. Ich hasse Saran Wrap so sehr. Mach weiter und bedecke deine Schüssel mit der Plastikfolie. Wir werden dies etwa sieben bis 10 Minuten lang in der Mikrowelle erhitzen, bis es schön zart ist.

Jetzt habe ich einige Karotten und Zwiebeln alle geschnitten. Süß in einer kleinen Schüssel. Ich habe auch etwas Hühnerbrühe und etwas Knoblauch. Werfen Sie das alles in einen Topf, bringen Sie es zum Kochen und lassen Sie es hier für etwa 15 Minuten stehen und dann legen Sie es einfach beiseite, unser Brokkoli sieht wunderschön aus. Wir werden wirklich, wirklich Spaß machen. Ich mag große Brokkolistücke in meiner Brokkoli-Cheddar-Suppe, um sie wirklich, wirklich fein zu schneiden.

Ich stelle es auf und stelle es beiseite und hier habe ich etwas Sahne und etwas Vollmilch. Machen Sie weiter und fügen Sie diese Milch hinzu und wir werden sie in die Mikrowelle stellen, bis sie warm ist, und dann beiseite stellen. und deine Butter in einen großen Topf. Ich benutze eine Tischpfanne. Wenn Ihre Butter geschmolzen ist, wischen Sie das Mehl ein und wischen Sie weiter und machen Sie weiter mit euch. Jetzt wird es ein wenig Salz und Pfeffer hinzufügen. Fügen Sie einfach ein wenig Geschmack hinzu. Gehen Sie voran und verschwenden Sie das und stellen Sie sicher, dass Sie auf Ihre Hitze achten. Wir wollen dieses Zeug nicht verbrennen. Halten Sie einfach Ihren Schneebesen in Bewegung. Kochen Sie das etwa eine Minute lang, ein bis zwei Minuten oder so, und fügen Sie dann die erwärmte Milch- und Sahnemischung hinzu. Und nach etwa zwei Minuten wird es dicker und sieht ganz cremig aus.

Jetzt fügen wir diese Brühe hinzu. OK, schütte das einfach hinein und behalte das mit all der Sahne. Alles, was schwere Sahne mit sich bringt, nimmt dieses Ding schön auf. OK, jetzt zum Käse. Ich verwende scharfen Cheddar und etwas geräucherten Gouda. Sie können jede Art von Käse verwenden. Sie möchten sicherstellen, dass Sie einen scharfen Käse verwenden. OK, und dieser geräucherte Gouda. Oh mein Gott. Ja, es schmeckt nach so viel. Ich muss etwas Speck auflegen und dieses Zeug ist wirklich gut darin. Haben Sie also keine Angst, Gouda zu rauchen. Ich gehe weiter und starte einfach das Aufwärmen, bis der Käse geschmolzen ist und dann zuletzt der Brokkoli. Machen Sie weiter und werfen Sie den Brokkoli hinein und Sie sind fertig. Sie haben gerade eine Bank in hausgemachter Brokkoli-Cheddar-Suppe erstellt, die die Rebe so ausflippen lässt.

Dies ist die Textur, die ich hier mag, dick und cremig. Aber wenn Sie es etwas dünner mögen, fügen Sie etwas Hühnerbrühe hinzu, wenn Sie möchten, wie viele Stücke darin. Mach weiter und püriere es, wenn du magst. Aber das war's, Leute. So einfach ist das Mittagessen fertig, Servieren Sie es in einem atmungsaktiven und schon kann es losgehen.


Copycat Panera Brokkoli-Cheddar-Suppe

Ich bin in St. Louis aufgewachsen, wo Panera Bread Co. alles begann. (Dort heißt es immer noch “St. Louis Bread Co.”) Meine liebsten Dinge, um dorthin zu gelangen, sind die Kürbismuffies, Frontega Chicken Sandwich und Broccoli Cheddar Soup. Ich habe so viele schöne Erinnerungen an das leckere Essen dort mit Familie und Freunden. Jetzt mache ich diese erstaunliche Brokkoli-Cheddar-Suppe und schaffe neue Erinnerungen mit meiner kleinen Familie!


EINFACHE BROKKOLI-CHEDDAR-SUPPE

Wenn Sie jemals Panera Bread besucht haben, haben sie eine erstaunliche Brokkoli-Cheddar-Suppe, die reichhaltig und cremig ist und mir das Gefühl gibt, nach einer großen Schüssel ein wenig beschwert zu sein und möglicherweise ein Nickerchen zu machen. Es ist eine unserer Lieblingssuppen zum Mitnehmen und wir bestellen es tatsächlich ziemlich oft, wenn nicht einmal eine Minute zum Kochen übrig ist.

Ich wollte eine gesunde Brokkoli-Cheddar-Suppe, die ich zu Hause in ungefähr der gleichen Zeit zubereiten könnte, in der ich zu meinem örtlichen Panera fahre. Diese Suppe ist vielleicht nicht besonders gesund, aber definitiv gesünder als die Version zum Mitnehmen.

Meine hausgemachte Brokkoli-Cheddar-Suppe hat den gleichen reichen, käsigen Geschmack, ist aber voller Brokkoli und Karotten (so sehr, dass mein Mann sogar kommentierte, wie knapp die Suppe zum Mitnehmen war, wenn es um Brokkoli ging.) All dieses Gemüse ist schnell gekocht, so dass Sie es haben? Tonnen Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe! Weißt du, der Besen der Natur. Insgesamt ist diese Brokkoli-Käse-Suppe also viel gesünder für Sie!

WIE MAN ES MACHT

Diese einfache Brokkoli-Käse-Suppe ist super einfach zuzubereiten.

Ich habe mit etwas frischem Gemüse angefangen und Selbst gemachte Hühnerbrühe. Sie können im Laden gekaufte verwenden, aber achten Sie darauf, natriumarm zu verwenden, denn das ist einfach das Gesunde und ich versuche, uns alle dünn zu halten, weil der Sommer kommt, ob Sie es glauben oder nicht.

Dieses Brokkolisuppenrezept ist nicht mit Butter und Sahne beladen, aber es gibt Käse, also ist es super lecker und Sie möchten vielleicht mit niemandem teilen. Die in vielen anderen Rezepten geforderte Sahne habe ich durch ersetzt halb und halb weil es immer noch reich ist, aber weniger Kalorien.

Das Rezept macht eine Tonne, so dass Sie teilen können und immer noch eine Tonne für Sie übrig haben. Sie und Ihre flauschigen Pullover in einer kühlen Nacht, wenn Sie Ross und Rachel zum 47.000. Mal zusehen, wie sie eine Pause machen.

WIE MAN BROKKOLI-CHEDDAR-SUPPE DICKT

Um ehrlich zu sein, ist diese Brokkoli-Cheddar-Suppe ziemlich dick, weil das gesamte Gemüse mit einem Stabmixer in die Brühe püriert wird (das ist der, den ich habe) ABER wenn Sie es noch dicker haben möchten, können Sie etwas mehr Maisstärke hinzufügen, als im Rezept angegeben. Ich nehme einen zusätzlichen Esslöffel.

Wenn Sie keine Maisstärke oder Mehl hinzufügen möchten und es nicht wirklich ausmacht, die Kalorien zu erhöhen, können Sie die Hälfte und die Hälfte durch Schlagsahne ersetzen, um eine viel reichhaltigere, dickere Konsistenz zu erhalten.

WIE LANGE DAUERT ES

Sie können Ihre Brokkoli-Cheddar-Suppe in einem luftdichten Behälter bis zu 5 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Wenn Sie die Suppe wieder aufwärmen, müssen Sie kräftig umrühren, damit die Suppe zusammenkommt, da es zu einer gewissen Trennung kommen kann.

Ich empfehle nicht, Ihre Brokkoli-Cheddar-Suppe einzufrieren, da Milchprodukte beim Auftauen dazu neigen, körnig zu werden. Am besten isst du deine Suppe einfach frisch oder nach einer kurzen Pause im Kühlschrank.

WIE MAN ES VEGETARISCH ODER GLUTENFREI MACHT

Wenn Sie eine vegetarische Version dieser Brokkolisuppe wünschen, tauschen Sie einfach die Hühnerbrühe gegen Gemüsebrühe aus.

Für eine glutenfreie Brokkoli-Käse-Suppe verwenden Sie beim Mischen des Gemüses unbedingt Maisstärke und kein Mehl für Ihre Mehlschwitze. Dieses Suppenrezept ist bereits von Natur aus glutenfrei.

PROFITIPPS

  • Damit deine Suppe nicht körnig wird, stellen Sie sicher, dass Ihre Hitze beim Hinzufügen des Käses nicht zu hoch ist, und fügen Sie den Käse eine Handvoll nach dem anderen hinzu. Achten Sie darauf, dass der Käse vollständig schmelzen kann, bevor Sie mehr hinzufügen. Wenn sich Ihr Käse zu trennen beginnt, gibt es kein Zurück mehr. Bei hoher Hitze schnürt sich das Protein im Käse zusammen und drückt das Fett heraus, was wiederum zum Gerinnen und einer körnigen Suppe führt.
  • Um deine Suppe aufzuwärmen, niedrig und langsam ist der beste Weg, um Ihre übrig gebliebene Brokkoli-Cheddar-Suppe aufzuwärmen. Sie können die Mikrowelle verwenden, riskieren jedoch aufgrund der hohen Hitze eine Trennung. Ich füge meine Suppe in einen Topf und erwärme sie bei schwacher Hitze, bis sie heiß ist. Achten Sie darauf, häufig umzurühren, um sicherzustellen, dass der Boden nicht anbrennt und verbrennt.
  • Reste aufzubewahren, Ich übertrage gerne meine Suppezu diesen wiederverschließbaren Behältern und im hinteren Teil meines Kühlschranks aufbewahren, um Temperaturschwankungen zu vermeiden. Dies ist am besten, um sicherzustellen, dass sich der Geschmack Ihrer Suppe nicht durch häufiges Öffnen und Schließen des Kühlschranks ändert, wie bei mir zu Hause.

WAS DAMIT SERVIERT WERDEN

Es gibt sooooo viele tolle Dinge, die Sie neben Ihrer einfachen Brokkoli-Cheddar-Suppe servieren können! Wir lieben es mit diesen Gegrillte Käsesandwiches oder ein frisches Grün Wedge-Salat.

Es ist auch erstaunlich mit einer Scheibe geröstete Brioche oder diese einfache Popover mit einem Klecks Butter. Die könntest du auch aufpeppen Kekse mit zwei Zutaten zum Dippen oder Servieren neben einem Haufen Parmesan Chips wenn Sie Keto behalten.

Auf der Suche nach weiteren einfachen Suppenrezepten? Wir lieben es so einfach Gefüllte Kohlsuppe, es ist herzhaft, schnell und unglaublich, auch gefrierfreundlich! Dies Französische Zwiebelsuppe ist auch den ganzen Winter lang auf Wiederholung, so einfach ist es Gemüse-Minestrone-Suppe.


Brokkoli-Cheddar-Suppe

Diese magere Version der Brokkoli-Käse-Suppe erhält ihre cremige Textur (und reichlich Protein) von Cannellini-Bohnen, so dass sie eine wärmende Wahl für ein herzhaftes fleischloses Montagsessen ist. Achten Sie darauf, den Käse nach und nach von der Hitze in die Suppe zu rühren, damit er glatt schmilzt. Denken Sie auch daran, den Käse vor dem Zusammensetzen der Suppe auf Raumtemperatur kommen zu lassen, damit er leichter schmilzt. Wenn Ihr Lebensmittelgeschäft keine Brokkoli-Kronen verkauft, die so beschnitten sind, dass mehr Röschen und weniger holzige Stiele vorhanden sind, kaufen Sie einfach normalen Brokkoli und schneiden Sie dann die dicken Stiele mit einem Schälmesser ab, sodass Sie das zarte, fast weiße Kerne, hacken Sie sie fein, bevor Sie sie in die Suppe geben.

Brokkoli-Cheddar-Suppe

Zutaten

  • 2 EL. ungesalzene Butter
  • 2 Tassen (185 g) Lauch, in dünne Scheiben geschnitten (etwa 1 großer Lauch), nur weiße und hellgrüne Teile
  • 1 EL. Knoblauch, fein gehackt
  • 1 1/2 lb. (750 g) Brokkoli-Kronen, gehackt (ca. 7 Tassen)
  • Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 4 Tassen (32 fl. oz./1 l) Gemüsebrühe
  • 1 Dose (440 g) Cannellini-Bohnen, abgetropft und gespült
  • 1 1/2 TL. trockenes Senfpulver
  • 1 1/2 Tassen (6 oz./185 g) geriebener scharfer Cheddar-Käse, bei Raumtemperatur
  • 1/4 TL. Frisch geriebener Muskatnuss

1. In einem großen Suppentopf bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen. Den Lauch hinzufügen und anbraten, bis er weich, aber nicht gebräunt ist, 4 Minuten. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis er aromatisch ist, 45 Sekunden. Brokkoli und eine großzügige Prise Salz dazugeben und 4 Minuten anbraten, bis er hellgrün und aromatisch ist.

2. Brühe, Bohnen und Senfpulver dazugeben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig, bedecken Sie und köcheln Sie, bis der Brokkoli weich ist, 20 Minuten.

3. Mischen Sie die Suppe portionsweise in einem Mixer mit leicht geöffnetem Deckel oder verwenden Sie einen Stabmixer, um die Suppe im Topf ohne Hitze zu pürieren.

4. Geben Sie die Suppe in den Topf zurück. Von der Hitze den Käse nach und nach in die Suppe einrühren und rühren, bis er geschmolzen ist. Muskatnuss dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort servieren. Dient 4.

Weitere einfache, gesunde Mahlzeiten für jede Nacht der Woche finden Sie in unserem Buch Vegetarisch unter der Woche , von Ivy Manning.


Brokkoli Cheddar Suppe

Aus Gründen, die ich ausnahmsweise nicht kann, meine ich, Auf Nimmerwiedersehen —, ich habe den halben Sommer verbracht, die Hälfte mit diesem winzigen Moppet, mit einem ununterbrochenen Verlangen nach Brokkoli-Cheddar-Suppe, etwas, das ich noch nie zuvor gegessen hatte. Ich glaube, ein Kommentar hat den Anfang gemacht und auch wenn ich ihn nicht mehr finden kann, werde ich ihm nie verzeihen. Sicher, ich hatte von der Suppe gehört, aber es schien immer in dieser Kategorie von Lebensmitteln zu sein, die es besser war, nicht nachzuforschen. Ich meine, bedenken Sie nur, wie unser Leben ruiniert wurde, indem Sie herausfanden, wie lächerlich braune Butter und Meersalzflocken in knusprigen Leckereien sind, oder was passiert, wenn Sie Saltine Crack in ein Eiscreme-Sandwich oder Butter in Tomatensauce machen. Ich wollte nicht wissen, warum eine Cheddar-Käse-Suppe so viele Leute besessen hat.



Aber sobald es mir in den Sinn gekommen war, konnte mich keine noch so ernsthafte Anstrengung lange ablenken. Also googelte ich und mische mehrere gut bewertete Rezepte mit sich überschneidenden Zutaten zusammen und brachte an diesem Abend etwas auf den Tisch, das im Grunde eine reichhaltige Käsesauce mit ein paar Brokkoli-Flecken war – also fast grausam lecker, aber ernsthaft, wenn ich Willst du eine Käsesauce, versprochen, ich werde immer nur eine machen. (Trotzdem haben wir es alle geschlürft.)

Beim nächsten Mal benutzte ich weniger Butter, weniger Sahne und mehr Brokkoli und machte mir Sorgen, dass ich total langweilig werde, weil es für mich immer noch reichhaltiger war, als es sein müsste. (Aber es gab wieder keine Reste.)

Beim dritten Mal fand ich endlich einen Brokkoli-Level, der die Suppe mehr grün als weiß machte und einen Sahne-Level, der reichhaltig, aber nicht besorgniserregend schmeckte und alle liebten den Geschmack, den ich ihnen gab, aber ich habe ihn in den Gefrierschrank gelegt, weil wir es waren [Trommelwirbel] Vorausplanung! Ausnahmsweise waren wir die Menschen, die der Zukunft Vorrang vor der Gegenwart einräumten! Wir gingen wie Profis zum Gefriermahl-als-Verb! Wir wollten unserem Sommer-Ich den ganzen Herbst über danken.

Und dann am nächsten Abend nahmen wir sie aus dem Gefrierschrank und aßen sie zum Abendessen, weil diese Suppe zu schade war, um sie zu essen. Ich bereue alles! (Zeit für eine Wiederholung.)

Brokkoli Cheddar Suppe

  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 kleine Zwiebel, klein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Tasse halb und halb
  • 4 Tassen natriumarme Gemüse- oder Hühnerbrühe (hier ist meine Lieblings-Hühnerbrühe)
  • 1 Lorbeerblatt
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 1/4 Pfund Brokkoli oder 4 Tassen Brokkoliröschen und Stängel, klein gehackt
  • 1 große Karotte (ca. 6 Unzen) oder 2 schlanke, klein gehackt (1 Tasse)
  • 8 Unzen (ca. 2 1/2 Tassen) grob geriebener scharfer Cheddar-Käse, plus eine Prise extra zum Garnieren

Brokkoli und Karotte in die Brühe geben und etwa 15 bis 20 Minuten köcheln lassen, bis sie weich sind. Das Lorbeerblatt wegwerfen und bei Bedarf nachwürzen, aber mit dem Salz vorsichtig sein, da der Käse etwas hinzufügt. Pürieren Sie die Suppe zu Ihrer gewünschten Textur — Ich mag meine ziemlich stückig, nur leicht gemixt — mit einem Stabmixer oder in einem aufrechten. Zurück auf dem Herd, fügen Sie Käse hinzu und schlagen Sie, bis er geschmolzen ist, ungefähr 1 Minute.

In Schüsseln servieren, mit einer Prise Käse garniert. Wir mögen eine herzhafte Scheibe körniges Toastbrot an der Seite, zum Durchziehen.


Einfache Brokkoli-Cheddar-Suppe



Madonna hat diese Brokkoli-Cheddar-Suppe bis zum letzten Tropfen gegessen. So gut war es. Sie ist kein Käsekopf wie ich und normalerweise macht sie sich lieber etwas anderes, wenn ich eine Käsemahlzeit esse, aber nicht heute. Natürlich ist es möglich, dass sie es gegessen hat, weil er sich nicht die Mühe machen konnte zu kochen, aber das ist unwahrscheinlich.

Ich hingegen würde wie jeder andere Amerikaner Käse auf alles essen. Wenn es Zeit zum Essen ist, frage ich mich, warum Australier Käse nicht so machen wie ich.

Ich war neulich auf dem neuen Big Top Farmers Market, dem Maroochydore Farmers Market, gerade als einer der Standbesitzer den letzten Brokkoli auspackte und es kurz vor Feierabend stand. Ich ging hin, um nachzusehen, und er sagte, er hätte sie am Tag zuvor geschnitten, also fragte ich nach einem. Er überreichte mir eine Tüte mit drei Köpfen für 2 Dollar und ich ging glücklich nach Hause.

Früh am Tag fing ich einen Laib Sauerteigbrot an, und nachdem er zum ersten Mal aufgegangen war, fragte ich mich, wie es mit dieser Dukkah sein würde, die ich neulich darin gefaltet gemacht hatte. Als der Teig aufgegangen war, drückte ich ihn flach und streute etwas Dukkah darüber, rollte ihn auf und tat es dann noch einmal. Deshalb ist es nicht überall nussig und schäbig. Vielleicht hätte ich es einfach darüber streuen sollen.

Es war wunderbar mit unserer Suppe und der Tisch war mit Brotstreuseln bedeckt, weil wir sie immer wieder aufgeschnitten und zusammen mit unserer Suppe gegessen haben. Es war ein beruhigendes Essen für einen erholsamen Wochenabend.


Menge pro Portion
Kalorien 571 Kalorien von Fat345
% Täglicher Wert*
Gesamtfett 38g 59%
Gesättigtes Fett22g 111%
Transfette0,5g
Mehrfach ungesättigtes Fett2,0 g
Einfach ungesättigtes Fett10,5g
Cholesterin 106mg 35%
Natrium 1045mg 44%
Gesamte Kohlenhydrate 37,6 g 13%
Ballaststoffe7g 30%
Zucker13.3g
Eiweiß 23g
Vitamin A270% Vitamin C178 %
Kalzium49% Eisen11%

* Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät. Ihre Tageswerte können je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein:


Cremige Brokkoli-Cheddar-Suppe

Haben Sie schon einmal Panera Bread’s Broccoli Cheddar Soup gegessen? Jeder, den ich kenne, der es ausprobiert hat, LIEBT es. Ich war ein paar Tage vor Weihnachten zu Besuch bei meinem Bruder und meiner Schwägerin in Syrakus und meine Schwägerin hat diese Suppe zum Mittagessen zubereitet.

Gleich nach meinem ersten Bissen fragte ich sie nach dem Rezept, weil es SO gut war. Ich liebte, wie ich meine Rindfleisch-Nacho-Suppe liebe. Sie hat es mit Gemüsebrühe gemacht, da meine Tanten, die an diesem Tag mit uns zu Mittag gegessen haben, beide Vegetarier sind. Ich habe es einfach so geliebt und wusste, dass ich es sofort zu Hause machen musste, damit mein Mann es ausprobieren konnte.

Jetzt kann ich Brokkoli-Käse-Suppe nach Panera-Art direkt in meiner eigenen Küche zubereiten – so aufregend! Natürlich musste ich es in Brotschüsseln servieren, damit das Essen noch mehr Spaß macht.


Brokkoli Cheddar Suppe

Ich wollte noch ein Suppenrezept hineinquetschen, bevor der Frühling Ende dieses Monats beginnt, und was gibt es Besseres als eine warme, beruhigende, käsige Schüssel Brokkoli-Cheddar-Suppe? Ich kann nicht glauben, dass ich dafür noch kein Rezept gepostet habe, denn es ist einer meiner absoluten Favoriten. Wenn ich mir ein Rezept ausgedacht habe, fange ich normalerweise an meinem Computer an, indem ich eine Liste von Zutaten bilde, die Mengen schätze, die ich verwenden muss, und diese dann in den Weight Watchers-Rezept-Builder einfüge, um zu sehen, was die Punkte pro Portion sind. Dann fange ich tatsächlich an zu kochen und passe die Mengen usw. auf meinem Computer an, während ich gehe. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das im Vergleich zu den meisten anderen Menschen rückständig ist, aber ich bin ein Spinner und ich bin damit einverstanden. Für dieses Rezept habe ich mir ein wenig von meiner cremigen Hühner- und Wildreissuppe ausgeliehen (weil ich das schon weiß lecker), bestimmte die Menge an Brokkoliröschen basierend darauf, wie viel ich in meinem Kühlschrank hatte, und ging von dort aus. Ich freue mich, sagen zu können, dass es perfekt geklappt hat!

Diese aufgehellte Brokkoli-Cheddar-Suppe ist herzhaft, käsig, vegetarisch und schmeckt dekadent für nur 232 Kalorien oder 8 Weight Watchers SmartPoints pro Portion auf myWW Green, Blue und Purple. Es ist auch perfekt, um es im Voraus vorzubereiten und die ganze Woche über zum Mittagessen mitzubringen! Wenn Sie Lust auf einen Suppen-Kick haben, schauen Sie sich meine Suppenkategorie an, um Favoriten wie Butternut-Kürbis-Suppe, cremige Hühner- und Wildreissuppe, Cheeseburger-Suppe, Hühner- und Knödelsuppe, Spaghetti- und Fleischbällchensuppe, Hühner-Tortilla-Suppe, Slow Cooker White zu finden Bohnensuppe, geröstete Tomaten-Basilikumsuppe und mehr!


Zutaten

Halbieren 2 Zwiebeln. Schälen und grob hacken. Schälen und zerschlagen 4 Knoblauchzehen, dann grob hacken. Sie müssen nicht Ihre besten Messerfähigkeiten unter Beweis stellen, da alles vermischt wird, aber versuchen Sie, alles in etwas gleichmäßige Stücke zu schneiden, damit sie mit der gleichen Geschwindigkeit kochen.

Schmelzen 3 EL ungesalzene Butter in einem großen Schmortopf oder Topf bei mittlerer bis niedriger Hitze. Zwiebel, Knoblauch und hinzufügen ½ TL. rote Paprikaflocken Saison mit Salz und schwarzer Pfeffer. Umrühren, dann den Topf abdecken und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis er weich ist und gerade anfängt, Farbe anzunehmen, 8–10 Minuten.

In der Zwischenzeit die Unterteile von 2 Köpfe Brokkoli, dann schälen. Trennen Sie kräftige Stiele von den Röschen (die dünnen, kleinen Stiele, die an Brokkoli-Spitzen befestigt sind, können gut an den Kronen befestigt bleiben). Röschen beiseite stellen. Stängel grob in 1 bis 2 cm große Stücke hacken. Schälen 1 mittelgroße rostrote Kartoffel. Grob in 1 bis 2 cm Stücke hacken.

Brokkolistängel und Kartoffelstücke in den Topf geben und mit Butter bestreichen. Eingießen 5 Tassen Wasser, hinzufügen 1 Esslöffel. Salz, und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und lassen Sie sie köcheln. Topf abdecken und kochen, bis Brokkolistängel und Kartoffeln ganz weich sind (mit einem Kuchentester, einem Gemüsemesser oder einer Gabel testen), 20–25 Minuten.

In der Zwischenzeit die reservierten Röschen in kleine Stücke schneiden (Sie können sich die Zeit nehmen, sie in Babyröschen zu trennen oder sie einfach mit Ihrem Kochmesser zu bearbeiten). Gitter 8 Unzen. scharfer Cheddarkäse an den großen Löchern einer Kastenreibe. Sie sollten ungefähr 2 1/2 Tassen haben.

Die Hälfte der Röschen in den Topf geben, abdecken und 3–5 Minuten kochen, bis sie hellgrün sind. In einen Mixer geben, 5 Minuten abkühlen lassen und glatt pürieren. Einige Ratschläge für den Mixer: Füllen Sie Ihren Mixer nicht mehr als zur Hälfte – arbeiten Sie nach Bedarf in Chargen. Um Explosionen zu vermeiden, entfernen Sie den mittleren Deckel vom Mixer und decken Sie ihn mit einem Küchentuch ab. Alternativ einen Stabmixer verwenden. Ihre Suppe wird nicht ganz so glatt sein, aber sie wird immer noch großartig sein. Püree zurück in den Topf geben.

Zurück zu mittlerer Hitze und fügen Sie die restlichen Röschen hinzu. Topf abdecken und weitere 3–5 Minuten hellgrün kochen. Hinzufügen 2 Tassen Cheddar-Käse und glatt rühren. Decken Sie die Hitze ab und reduzieren Sie die Hitze, während Sie die Cheddar-Croutons zubereiten.

Broiler erhitzen. Grillen 4 dicke Scheiben rustikales Weißbrot auf einem umrandeten Backblech leicht gebräunt (aufpassen: Broiler variieren stark in der Leistung!), 2–3 Minuten. Brot umdrehen (weiche Seite nach oben), dann mit bestreuen reservierter Cheddar-Käse und ein paar flecken rote Paprikaflocken. Weiter grillen, bis der Käse sprudelt und stellenweise gebräunt ist, 2–3 weitere Minuten.

Suppe vom Herd nehmen und einrühren ½ Tasse griechischer Naturjoghurt. Großzügig würzen mit schwarzer Pfeffer Geschmack nach Salz.

Käsetoasts in 1 " (löffelgroße!) Stücke schneiden. Suppe auf Schüsseln verteilen. Mit Cheddar-Croutons belegen.

Wie würden Sie Brokkoli-Cheddar-Suppe mit käsigen Croutons bewerten?

Großartig und einfach. Ich habe das Rezept befolgt, außer dass ich Hühnerbrühe anstelle von Wasser verwendet habe (ich hatte etwas Rest im Kühlschrank), nur eine kleine Prise Salz hinzugefügt und den Joghurt nicht hinzugefügt. Ich bin so glücklich, ein leckeres Creme- und Brokkoli-Rezept zu haben, das ich selbst machen kann und ungesunde Zusatzstoffe vermeide. Ich werde das auf jeden Fall wieder machen!

So lecker! Eine meiner Lieblingsiterationen von Brokkoli-Cheddar-Suppe. Ich fügte ein paar Handvoll Spinat zu den Röschen hinzu, bevor ich sie vermischte, um die grüne Farbe wirklich zu verstärken, und verwendete weiße Bohnen anstelle einer Kartoffel für etwas Protein, das den gleichen cremigen Effekt gab. Ich habe den Joghurt ausgelassen, wie von anderen Rezensenten erwähnt, ich hatte definitiv nicht das Gefühl, dass ich etwas vermisse!

Ohhh so lecker und sättigend! Ich hielt mich mit dem Salz zurück, wie andere Rezensenten vorgeschlagen hatten, fügte aber am Ende mehr nach Geschmack hinzu. Außerdem war mein tragbarer Stabmixer mein Werkzeug der Wahl und funktionierte großartig. Ich habe ungesalzene Hühnerbrühe anstelle von Wasser verwendet und den Joghurt nicht in den ganzen Suppentopf gegeben. Stattdessen wird es angeboten, wenn die Suppe in Schüsseln geschöpft wird. Die käsigen Croutons waren ein perfektes Topping. Ich weiß, dass ich diese Suppe immer wieder machen werde.

Köstlich, aber ja, die Suppe wird etwas salzig. Ich denke ein EL Salz ist zu viel, denn es kommt auch darauf an, wie salzig der Käse sein darf. Meins war zu salzig.

Hören Sie auf jeden Fall auf alle, die sagen, seien Sie vorsichtig mit dem Salz! Ich liebe Salz und ehrlich gesagt war ich aufgeregt zu sehen, dass es heißt, einen Esslöffel hinzuzufügen, ich dachte, ja, endlich bekommt mich dieses Rezept. Aber ich ertappte mich bei einer viel zu salzigen Suppe und fragte mich, wie ich das ausgleichen könnte. Lustige Randnotiz, nach der Hälfte der Zubereitung dieser Suppe stellte ich fest, dass meine Brokkoliröschen vom Bauernmarkt vollständig mit kleinen Käfern bedeckt waren, die ich fast nicht gesehen hätte. Es war einfach zu viel und zu eklig, also improvisierte ich mit Sellerie, Grünkohl und grünen Bohnen und wenn das Salz nicht alles vermasselt hätte, würde ich sagen, es war immer noch wirklich gut! Liebe eine vielseitige Suppe.

Lecker! Diese Suppe hat Tiefe, ohne sich schwer anzufühlen. Ich würde es jeden Tag essen. Ich habe italienische Unterbrötchen für die Croutons verwendet, die großartig geworden sind, habe nur den ersten Toast für weitere 5 Minuten gemacht und die zweite Seite mit Olivenöl beträufelt, bevor ich Käse hinzugefügt habe. Ich beträufelte die Suppe mit EVOO in den Servierschalen, bevor ich Croutons hinzufügte. Ich kann den Salzgehalt nicht kommentieren, da ich dort das Skript verlassen habe. Ich habe eine große Prise in die Zwiebeln verwendet und dann nach dem Hinzufügen des griechischen Joghurts gewürzt.

Kennt jemand den Ertrag? (Volim)

Ich liebte diese Suppe mit ein paar einfachen Modifikationen. Aufgrund von Bewertungen habe ich 1 Teelöffel koscheres Salz anstelle von 1 Esslöffel hinzugefügt. Ich habe 4 Tassen hausgemachte Hühnerbrühe anstelle von 5 Tassen Wasser hinzugefügt, auch aufgrund von Bewertungen. Ich dachte nicht, dass es den griechischen Joghurt braucht, also habe ich es weggelassen - brauchte es nicht! Und weil ich kein rustikales Weißbrot im Haus hatte, habe ich Pepperidge Farm Hafernussbrot für die Croutons verwendet. schlechter Zug! Waaaay zu süß. Das nächste Mal werde ich warten, bis ich ein gutes knuspriges Weißbrot habe, um die Croutons zu machen. Sie sind eine nette Ergänzung, aber verwenden Sie anständiges Brot. Also: weniger Salz, 4 Tassen Hühnerbrühe verwenden, kein Joghurt nötig und gutes Brot für die Croutons verwenden. Definitiv auf der Nachholliste!! Nicht schlampig oder übermäßig reich. Einfach perfekt!

Ich liebe diese Suppe! Es geht leicht zusammen und ist super lecker. Ich mache die Croutons nie, ich glaube nicht, dass sie zu 100% notwendig sind.

Zu salzig, wenn Sie 1 EL hinzufügen. besser mit einem Teelöffel beginnen. Sie können jederzeit einen weiteren Teelöffel hinzufügen. Ich mache häufig Suppen und beginne mit einem Teelöffel. Ich verwende Cayennepfeffer zum Erhitzen oder einen Jalapeno.

Mein Partner hat das heute Abend zum Abendessen gemacht! Er kennt die Küche nicht so gut und es war immer noch sehr überschaubar. Ich fand die Suppe lecker, aber er ist nicht wirklich ein Fan von stückiger Suppe. Es war definitiv eine neue Erfahrung für uns beide, aber der Geschmack ist köstlich und ich persönlich fand es rundum lecker!

Das war so gut und war nicht schwer zu machen. Das einzige, was ich geändert habe, war, den Joghurt wegzulassen und es ist immer noch großartig geworden

Dies ist zweifellos die beste Brokkolisuppe, die ich je gemacht habe. Der wählerische Teenager hat es sogar verschlungen. Ich habe die Kartoffel durch Blumenkohl ersetzt, weil es das war, was ich hatte, und es war völlig unauffällig.

Dies. Suppe. Ist. Tolle! Schöner Geschmack, intensive Farbe. Ich habe es fast wie geschrieben gemacht, das einzige, was ich geändert habe, war, dass ich anstelle von Wasser hausgemachte Hühnerbrühe verwendet habe. Das könnte ich den ganzen Tag essen. 10/10 wird wieder machen.