Traditionelle Rezepte

Rezept für Knoblauchgarnelen

Rezept für Knoblauchgarnelen

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Vorspeisen
  • Meeresfrüchte-Vorspeisen
  • Garnelen-Vorspeisen

Garnelen werden in Olivenöl mit viel Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Petersilie gekocht. Auf Pasta mit ein paar dünnen Parmesanspänen serviert, rundet diese Vorspeise wunderbar ab.

101 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 oder 3 Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 450g frische Garnelen
  • Etwas frische Petersilie, gehackt
  • 40g frisch geriebener Parmesankäse

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:10min ›Fertig in:20min

  1. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch und Frühlingszwiebeln kurz anbraten, dabei darauf achten, dass sie nicht anbrennen oder zu stark bräunen.
  2. Garnelen hineingeben und garen, bis sie in der Mitte rosa und undurchsichtig sind. Petersilie einrühren und erhitzen.
  3. Vom Herd nehmen und in eine Servierschale gießen. Mit geriebenem Parmesankäse bestreuen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(108)

Bewertungen auf Englisch (75)

Schönes schnelles Essen und wenn Sie Crème Fraiche anstelle von Parmesan hinzufügen, macht es nicht zu dick.-06 Jun 2012

von RogueOnion8

Ich habe das für meine Freunde am Superbowl-Sonntag gemacht. Sie liebten es! Ich habe nur ein paar kleine Änderungen vorgenommen ... 1 zusätzliche Knoblauchzehe hinzugefügt. 1 Teelöffel italienisches Gewürz hinzugefügt. 1 Teelöffel Aleppo-Pfeffer hinzugefügt (für den Extra-Kick).-29. März 2004

von GUNTHER HOLST

Das Rezept benötigt mindestens eine weitere Knoblauchzehe. Das Nudelwasser muss gesalzen werden. Ich habe es mit Engelshaarnudeln geworfen, aber es brauchte frisch gemahlenen Pfeffer, um es ein bisschen mehr zu geben. Das nächste Mal werde ich dünne Spaghetti verwenden.-01. Dez. 2001


Bestes spanisches Knoblauchgarnelen-Rezept (Gambas al Ajillo)

Spanische Knoblauchgarnelen sind ein spanisches Gericht, das mit Olivenöl, Knoblauch, Garnelen oder Garnelen, Paprika und Zitrone gemischt wird. Dieses Gericht hat wenig Kohlenhydrate und ist Keto-freundlich. Das erste Mal habe ich dieses Essen in einem spanischen Restaurant probiert, wo dieses köstliche Garnelengericht serviert wird. Dieses Essen inspirierte mich zu meiner Version von Gambas al Ajillo.

Dieses Essen ist ein Beispiel für spanisches Essen, das einen reichen Geschmack hat, der nahrhaft und lecker ist. Mir ist aufgefallen, dass es in der spanischen Küche jede Menge einzigartige Fischgerichte gibt. Garnelen oder Garnelen sind eines meiner Lieblings-Meeresfrüchte in meinem Leben. Sie schmecken köstlich und haben keine Gräten wie Krebse oder andere Fische.

In diesem Beitrag zeige ich Ihnen, wie man eine spanische Knoblauchgarnele, auch bekannt als Gambas al Ajillo, zubereitet.


Spanische Garnelen in Knoblauch

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie spanische Garnelen mit Knoblauch zubereiten, einem unserer beliebtesten Tapas-Gerichte. Wenn Sie jemals die Gelegenheit haben, das wunderschöne europäische Land Spanien zu besuchen, werden Sie zweifellos die Tapas-Bars besuchen, die das wunderbarste Essen servieren.

Tapas sind Vorspeisen oder Vorspeisen der spanischen Küche und eine fantastische Möglichkeit, viele verschiedene Arten von Speisen gleichzeitig zu essen!

Garnelen oder Garnelen?

Wenn ich in diesem Rezept &lsquoGarnelen&rsquo erwähne, kannst du, wie in allen meinen anderen Garnelen-Rezepten, natürlich auch &lsquoshrimp&rsquo verwenden, da sie zwar nicht ganz gleich, aber ziemlich austauschbar sind. Es kann davon abhängen, wo Sie sich befinden, welche der beiden verfügbarer ist, Garnelen oder Garnelen. Versuchen Sie einfach, ein paar schön große zu bekommen. Je größer desto besser.

Ich habe für diese Fotos einige rohe gefrorene Riesengarnelen verwendet, und das Coole ist, wenn Sie sie kochen, sehen Sie, wie sie beim Kochen rosa werden. Vorgegarte Garnelen sind bereits rosa, wenn sie aus der Packung kommen.

Die Verwendung von gefrorenen Garnelen ist wahrscheinlich sicherer als die Verwendung von frischen Garnelen (es sei denn, Sie wissen genau, wie und wann die Garnelen geerntet wurden), da beim Verzehr von Schalentieren immer ein geringes Risiko einer Lebensmittelvergiftung besteht.

Spanisches Garnelenrezept

Dieses spezielle Rezept hat für meine Frau und mich eine besonders große Bedeutung, da es die allererste gemeinsame Mahlzeit war. Es war in einer schönen kleinen Bar in Brüssel in Belgien, wo wir als Vorspeise ein fantastisches Essen hatten. Leider hat die Bar dort kein Restaurant mehr, wie wir vor einigen Jahren bei unserem erneuten Besuch festgestellt haben.

Aber wirklich ist dies ein sehr verbreitetes und beliebtes Tapas-Gericht, da der Chili-Knoblauch in das Olivenöl und die Garnelen hineingegossen wird und einen köstlichen Geschmack hinterlässt, den Sie lieben werden. Es ist ein sehr einfach zuzubereitendes Rezept und kann in 10-15 Minuten fertig sein, besonders wenn Sie vorgegarte Garnelen oder Garnelen verwenden.

Sie benötigen ein schönes knuspriges Brot, um die Säfte aufzusaugen, da Sie nicht möchten, dass das köstliche Öl verschwendet wird.

Gambas al Ajillo

Wir haben dieses Chili-Knoblauch-Garnelen-Gericht auch in unserem Lieblings-Tapas-Restaurant in Gouda, Niederlande, namens La Cubanita, bestellt. Auf Spanisch ist die Mahlzeit als Gambas al Ajillo oder Garnelen in Knoblauchöl bekannt.

Die Spanier sind bekannt für ihre kulinarische Kompetenz und dieses einfache Rezept ist wirklich ein super einfaches Beispiel: schnell und einfach zuzubereiten, und ich garantiere Ihnen, dass Sie es wieder machen wollen.

Zu Hause ist dies unser &lsquogo-to&rsquo schnelles und einfaches Mittagessen, wenn wir beide beschäftigt sind und einen schnellen und einfachen, warmen und leckeren Snack für unser Mittagessen brauchen. Wunderbar!

Ich hoffe, Sie genießen diese fantastische Vorspeise mit Knoblauchgarnelen. Lass mich im Kommentarbereich unten wissen, wie es dir geht!


Kann ich gefrorene Garnelen oder Garnelen verwenden?

In den Staaten werden die meisten Garnelen gefroren mit abgesetztem Kopf oder ohne Schale verkauft. Normalerweise kaufte ich eine Schachtel mit gefrorenen rohen ganzen Garnelen in einem asiatischen Laden. Obwohl gefrorene rohe Garnelen nicht die gleiche Textur wie frische lebende Garnelen haben, ist der Geschmack mit gebratener Chili-Knoblauch-Sauce immer noch großartig.


Zitronen-Knoblauch-Garnelen

Kochen unter der Woche kann anstrengend sein. Da ist soviel Denken das muss passieren. Gibt es vor allem genug Zeit, um dies zu tun? 🤔Aber dieses Rezept für Knoblauchbutter-Garnelen erfordert fast keine Planung &mdasall, was Sie tun müssen, ist Garnelen zu holen! Das heißt, es ist perfekt für das Abendessen HEUTE NACHT. Es klingt zu schön, um wahr zu sein, ist es aber nicht. Das Ganze kann in 15 Minuten oder weniger Ihnen gehören. Und es ist absolut lecker. So verwirrend.

Welche Garnelen soll ich kaufen?

Wir empfehlen, für dieses Rezept Riesengarnelen zu verwenden. Sie sollten die Garnelen auch geschält und entdarmt kaufen, wenn Sie können. Es hilft sicherzustellen, dass das Abendessen so schnell und einfach wie möglich ist.

Wie lange koche ich die Garnelen?

Garnelen kochen super schnell! Sie brauchen nur wenige Minuten. Sobald sie rosa und undurchsichtig werden, ist es verzehrfertig. Wenn Sie es zu lange kochen, werden sie gummiartig.

Wie heiß soll die Pfanne sein?

Für dieses Rezept suchen wir keinen Saibling. Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze ist der richtige Weg. Wenn Sie die Garnelen nicht in einer einzigen Schicht in Ihre Pfanne geben können, arbeiten Sie in Chargen, um sicherzustellen, dass alles gleichmäßig gart.

Muss ich Wein verwenden?

Wenn Sie noch eine Flasche Chardonnay im Kühlschrank haben, ist dies der perfekte Weg, um sie aufzubrauchen. Wenn Sie keine in der Nähe haben, verwenden Sie stattdessen Wasser oder Hühnerbrühe. Oder kaufen Sie eine billige Flasche und verwenden Sie Zitronen-Knoblauch-Garnelen als Ausrede, um trinken.

Ist es scharf?

Die Chiliflocken haben einen kleinen Kick, aber es ist eine Gewürzstufe, mit der die meisten Leute umgehen können.


Rezept für Knoblauchgarnelen

Knoblauchgarnelen, die in Tapas-Bars und Restaurants in ganz Spanien serviert werden, werden normalerweise Gambas al Ajillo genannt. Madrid-Besucher sollten diesen Klassiker unbedingt in der Casa del Abuelo (Calle Victoria, 12) bestellen. Diese berühmte Tapas-Bar ist weitgehend unverändert geblieben, seit sie 1906 brutzelnde Gerichte mit Knoblauchgarnelen serviert hat. Im Süden Spaniens werden Knoblauchgarnelen oft Gambas al Pil Pil genannt, ein Gericht, das Gambas al Ajillo sehr ähnlich ist, aber Paprika verwendet Soße.

In diesem Rezept werden normalerweise ganze, getrocknete Cayennepfeffer verwendet, aber wenn Sie sie nicht bekommen können, können Sie ein wenig Cayenne- oder Chilipulver verwenden. Die Menge einer dieser Zutaten hängt einfach davon ab, wie scharf das Gericht sein soll. Gambas al Pil Pil wird normalerweise in einem Steingutgericht direkt auf einer Gasflamme gekocht, aber wenn dies nicht möglich ist, kann es einfach in einer heißen Pfanne zubereitet werden.

Zutaten

Serviert 4 Personen als Tapa

  • 20 oder 24 geschälte Garnelen
  • 4 – 6 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 – 4 getrocknete ganze Cayennepfeffer, ganz oder grob gehackt lassen.
  • Natives Olivenöl extra
  • 1 Teelöffel süßes Paprikapulver
  • Salz
  • Petersilie (wahlweise)

Kochmethode

Gib genug Olivenöl in deine Steingutschale oder Bratpfanne, um sicherzustellen, dass der Boden gut bedeckt ist, und erhitze es auf mittlerer Hitze.

Sobald das Öl heiß ist, fügen Sie die Cayennepfeffer hinzu und sobald sie zu brutzeln beginnen, fügen Sie den Knoblauch, Paprika, etwas Salz hinzu und braten Sie 2 oder 3 Minuten lang.

Erhöhen Sie die Hitze, um sicherzustellen, dass die Garnelen in heißes Öl gehen, fügen Sie die Garnelen hinzu und braten Sie sie 3 oder 4 Minuten lang, bis die Garnelen rosa werden. Wenn Sie möchten, können Sie zu diesem Zeitpunkt etwas gehackte Petersilie über die Garnelen streuen.

Mit etwas knusprigem Brot servieren, das Sie in die köstliche Sauce tauchen möchten. Es ist fraglich, ob die Garnelen oder die Sauce das Beste an diesem Gericht sind.

Tipp: Achten Sie darauf, dass die Schüssel, die Sie verwenden, nicht zu klein ist und das Öl ziemlich niedrig in der Schüssel liegt, da es sonst beim Hinzufügen der Garnelen über den Rand läuft.


Das brauchst du für Knoblauchgarnelen

Hier ist was Sie brauchen. Die wichtigste Zutat, die hier den Unterschied macht, ist Weißwein. Wein verleiht diesem ansonsten einfachen Gericht Komplexität und Geschmackstiefe.

Verwenden Sie einen beliebigen Weißwein, den Sie haben. Trockener Weißwein ist am besten, aber auch süßer funktionieren hervorragend. Rose und Champagner sind auch grandios!


Um das Rezept für Butter-Knoblauch-Garnelen zuzubereiten, streuen Sie etwas Salz über die gereinigten Garnelen und legen Sie sie beiseite.

Erhitzen Sie eine Pfanne oder eine flache Pfanne und fügen Sie Olivenöl + Butter hinzu. Olivenöl schützt die Butter vor dem Anbrennen.

Sobald die Butter geschmolzen ist, fügen Sie gehackten Knoblauch hinzu. Lassen Sie es ruhig kochen, bis Sie das Aroma von Knoblauch bekommen.

Als nächstes die gewürzten Garnelen dazugeben und 2-3 Minuten bei schwacher Hitze kochen.

Jetzt rote Chiliflocken, Steinsalz und schwarzes Pfefferpulver in die Garnelen geben und alles gut vermischen.

Nun die Pfanne abdecken und weitere 3 bis 4 Minuten kochen lassen. Überprüfen Sie, ob die Garnelen richtig gekocht wurden.

Sobald die Garnelen fertig sind, überprüfen Sie das Salz und schalten Sie den Herd aus. Den Zitronensaft zu den Garnelen geben und nochmals gut durchmischen. Mit frischen Korianderblättern garnieren und servieren.

Servieren Sie Butter-Knoblauch-Garnelen als Beilage zusammen mit Garnelen-Kokos-Curry und Reis für eine Mahlzeit unter der Woche.


Meeresfrüchte-Gewürzersatz

Dieses Rezept verwendet Meeresfrüchte-Gewürze, um ihm etwas von dem Geschmack zu verleihen. Dies ist nicht die wichtigste Zutat, trägt jedoch zum köstlichen Geschmack bei.

Jede Meeresfrüchte-Gewürzmischung aus dem Supermarkt kann verwendet werden.

Sie können Ihre eigene Version auch zu Hause erstellen. Die wichtigsten Zutaten sind typisches Salz- oder Selleriesalz, Paprika, Muskat und Pfeffer.

Wenn Sie dieses Rezept oft machen möchten und lieber ein hausgemachtes Meeresfrüchte-Gewürz bevorzugen, können Sie eine größere Menge für die Zukunft zubereiten.

Hier sind einige Meeresfrüchte-Gewürzrezepte zum Ausprobieren:

Alternativ fügen Sie einfach ein wenig Ihrer Lieblingsgewürze und Gewürzmischungen von zu Hause hinzu, wenn Sie einzigartige Aromen hinzufügen möchten.


Lasooni Jhinga Rezept: Wie man Knoblauchgarnelen macht

Lasooni Jhinga ist ein sehr beliebtes Gericht in der Fischkarte eines jeden Restaurants. Es ist ein Lieblingsgericht jedes Meeresfrüchte-Liebhabers. Normalerweise probieren wir ein solches Gericht nicht zu Hause, da wir denken, dass es schwierig ist, es zuzubereiten, und es erfordert viele Verfahren und Kochkenntnisse.

Chefkoch Mohammad Mustak hat uns jedoch eine sehr einfach zuzubereitende Version dieses Rezepts zu Hause gegeben. Dieses Rezept braucht viel Zeit beim Marinieren, um das Fleisch zart zu machen. Probieren Sie es aus und überraschen Sie Ihre Familie mit dem leckeren Rezept von Lasooni Jhinga oder Knoblauchgarnelen.

Rezept von: Chefkoch Mohammad Mustak

1. Reinigen Sie die Tigergarnelen richtig.

2. Nehmen Sie eine Schüssel und fügen Sie Knoblauchpaste, Salz, Senföl & Gewürze und Garnelen hinzu. Mischen Sie es richtig.

3. Marinieren Sie nun die Garnelen mit dem Garam Masala.

4. Bewahren Sie es eine Stunde lang im Kühlschrank auf.

5. Restliche Knoblauchzehe, Salz, rote Chilischote mit dem Quark vermischen.

6. Die Garnelen aus dem Kühlschrank nehmen und mit der Quarkmarinade bestreichen.


Schau das Video: Gambas al ajillo rejer i hvidløg (Oktober 2021).