Traditionelle Rezepte

Donuts in der Tüte

Donuts in der Tüte

Zucker und Essig zum Kochen bringen, Lorbeerblätter, Sellerieblätter, Pfefferkörner, Msutarbohnen und das abgemessene Salz hinzufügen. Die Donuts werden geviertelt und gewaschen, geviertelt oder ganz gelegt. Stellen Sie sicher, dass sie nicht zu schnell darunter sind und entfernen Sie sie. Wenn sie getroffen werden, werden sie nicht verwendet oder entfernt. Wenn das Wasser heiß ist, die Donuts in Flüssigkeit auf das Feuer legen und gut weich werden lassen, dabei von allen Seiten wenden. Den Meerrettich und die Karotten schälen und den Blumenkohl in Salzwasser legen. Alles Gemüse waschen.

Die Gläser werden gut gewaschen und mit heißem Wasser überbrüht. Sie werden auf einem Handtuch getrocknet. Es wird auf den Boden der in Stücke geschnittenen Meerrettichgläser gelegt, die Hälften der Donuts werden zwischen mehreren in das Haus des anderen gelegt und in das Glas gelegt. Darunter sind Senfkörner, fein gehackte Karotten, Blumenkohl, Sellerieblätter und darüber noch 2 Stück Meerrettich. Legen Sie ein paar dickere Dillstäbchen ein, damit die Donuts nicht an die Oberfläche kommen und die Flüssigkeit ausgeht. Stellen Sie die Gläser auf die Gabeln und legen Sie sie in die heiße Flüssigkeit.

Bewegen Sie die Gläser in einem Kreis, um die restliche Luft herauszulassen. Deckel fest schließen und im Wasserbad kochen. In eine Schüssel mit Lappen geben und bis zum nächsten Tag mit einer Decke abdecken.


Das beste Rezept für Donuts in Essig im Glas

Als erstes benötigst du folgende Zutaten:

  • 5 Kilogramm Donuts
  • 5 Liter Wasser
  • 1 Liter Essig
  • 2 Esslöffel Öl (optional)
  • Salz nach Geschmack
  • Zucker nach Belieben
  • Pfefferkörner
  • Senfkörner
  • Lorbeerblätter
  • Meerrettich

Zubereitungsart

Die Donuts werden gewaschen und in passende Stücke geschnitten, wonach aus Wasser, Essig, Öl, Salz, Zucker, Pfeffer, Senfkörner und Lorbeer eine Art Lake zubereitet wird. Bringen Sie die Komposition zum Kochen und passen Sie alles nach Geschmack an.

Sobald die Salzlake zu kochen beginnt, die Donuts hinzufügen, aber nicht alle gleichzeitig. Es dreht sich kontinuierlich mit der Lochpalette, bis es seine Farbe ändert. Donuts sollten nicht zu lange auf dem Feuer bleiben, da sie weich werden.

Dann aus der Salzlake nehmen und ohne zu drücken vorsichtig in Gläser füllen. Wenn alle Donuts fest sind, fügen Sie den zuvor geschnittenen Meerrettich hinzu. Drei Streifen Meerrettich reichen für ein Glas von etwa 800 Gramm.

Dann die heiße Salzlake dazugeben und die restlichen Gewürze auf dem Topfboden mit einem Löffel gleichmäßig in jedem Glas verteilen. Ein Lorbeerblatt reicht für ein Glas.

Binden Sie die Gläser mit Zellophan oder heften Sie sie zusammen und bewahren Sie sie in Decken gewickelt bis zum nächsten Tag in der Speisekammer auf. Drücken Sie die Donuts leicht mit einem Holzlöffel oder schütteln Sie das Glas mit Essig-Donuts vorsichtig, damit keine Luftblasen im Glas bleiben.


Knusprige und leckere Donuts in Essig

Knusprige und leckere Essigdonuts die besten Gurken im Winter Eingelegte Donuts für den Winter Eingelegte Donuts das beste Rezept für Donuts im Glas.

VORSICHTIG! INHALT URHEBERRECHTLICH GEMÄSS GESETZ 8/1996 GESCHÜTZT. KOPIEREN SIE DIE BILDER NICHT UND REPRODUZIEREN SIE DEN TEXT NICHT AUF SITES, BLOGS ODER SOZIALEN NETZWERKEN.

VERWENDEN SIE DIE INHALTE NICHT FÜR KOMMERZIELLE ZWECKE.

Wenn Sie das Rezept in den sozialen Medien oder per E-Mail teilen möchten, senden Sie den Link oder verwenden Sie die Vertrauensschaltflächen für FB, Google plus, Twitter und Pinterest mit Zuversicht. Danke .


Leckere eingelegte Donuts ohne Probleme

Hier ist, was für einige zu tun ist Eingelegte Paprikaschoten was dir bestimmt gefallen wird! Wählen Sie die Gläser, in die Sie die Gurken geben möchten, die besten 800-Gramm-Gläser, damit weder zu viele noch zu wenige in einem Glas sind. Die Donuts müssen geschnitten und von Stielen und Kernen gereinigt werden. Schneiden Sie sie je nach Größe in Viertel oder Hälften, geben Sie sie bis nahe an die Öffnung des Glases in das Glas, dann geben Sie in jedes der Gläser einige Senfkörner, einige Pfefferkörner und Essig, Zucker und Salz. Sie werden Essig, Zucker und Salz gleichmäßig verteilen, je nachdem, wie viele Gläser Sie mit den Donuts belegen.

Lassen Sie die Gläser so von Abend bis Morgen stehen. Morgens auf die Donuts ein oder zwei Stück Meerrettich in jedes Glas geben und den Deckel aufsetzen. Gläser mit Eingelegte Paprikaschoten an einem kühlen Ort mit geschlossenem Deckel zum Abtropfen und damit zur Vermeidung von Blüte lagern. Das ist alles. Jetzt hast du welche gogsari murati die Sie lieben werden.


Wie man gebrühte Essigdonuts macht - Zubereitung

Sie beginnen damit, den Donut von Samen und Stielen zu reinigen und sie dann je nach Ihren Vorlieben in vier gleiche oder größere Teile zu schneiden. Dann kochen wir den Essig und fügen Salz, Zucker und die restlichen Gewürze hinzu.

Wenn der Essig zu kochen beginnt, geben wir die Donuts über diese Komposition, die wir mit Hilfe eines Löffels in die Flüssigkeit eintauchen. Wenn sie etwas verbrüht sind, legen wir sie nacheinander in die Gläser, in die wir die dünn geschnittenen Meerrettichscheiben auf den Boden geben. Wir werden die flüssigen Körner mit einem Löffel in die Gläser geben, um sie gleichmäßig in allen Gläsern zu verteilen.

Über die in Gläser gefüllten Donuts gießen wir die Flüssigkeit und lassen die Gläser abkühlen. Sie können noch ein paar Meerrettichscheiben darüber geben. Nach dem Abkühlen setzen wir die Deckel auf die Gläser und bereiten die Sterilisation vor.

Der Behälter, in den die Gläser zur Sterilisation gestellt werden, muss höher sein, und an seinem Boden wird ein Handtuch platziert. Stellen Sie die Gläser auf, fügen Sie so viel Wasser hinzu, dass die Gläser bedeckt sind, legen Sie dann ein Handtuch darauf und lassen Sie sie weitere 15-20 Minuten stehen, sobald das Wasser zu kochen beginnt.

Dann werden die Gläser herausgenommen und abkühlen gelassen, und sie werden in der Speisekammer oder an einem dunklen und kühlen Ort aufbewahrt. Es wird empfohlen, Donuts innerhalb eines Jahres zu verzehren, wenn die Gläser nicht geöffnet wurden, da sie keine Konservierungsstoffe enthalten. Nach dem Öffnen wird empfohlen, sie 3-4 Tage lang zu konsumieren. Wenn dies schwierig ist, ist es besser, kleinere Gläser für die Donuts zu wählen, um sicherzustellen, dass keine Gläser zu lang bleiben . Zeit.

Nach dem Sterilisieren sind die in Essig in einem Glas gekochten Donuts servierfertig! Guten Appetit!


Video: 2SCOOPS - Donuts NCS Release (Oktober 2021).