Traditionelle Rezepte

Suby-Brot (2) (gebacken)

Suby-Brot (2) (gebacken)

450 ml warmes Wasser, 6 Esslöffel Öl, 2 Teelöffel Salz, 150 g Kuchenmehl (000), 650 g Mehl (480 oder 650), 2 Esslöffel Kartoffelflocken, 2 Teelöffel Zucker in den Eimer geben und 40 g frische Hefe. Setzen Sie den Eimer in die Maschine und programmieren Sie ihn auf Programm 6 (Kneten). Wenn das Programm beendet ist (wenn noch 20 Minuten übrig sind und der Teig zu Marmelade aufgegangen ist), schalten Sie das Gerät aus und wenden Sie den Teig auf einem mit Mehl bestäubten Blech. Den Teig leicht durchkneten, bis wir ihm die gewünschte Form (rund, oval) geben können und in die unten mit Backpapier ausgelegte Form (Blech) legen. Nachdem wir den Teig in die Form (Tablett) gelegt haben, schneiden wir mit einer Klinge Striche und befeuchten sie oben und an der Seite etwas mit warmem Wasser, am besten bestreuen Sie Samen (Sesam, Kürbis….) Dann bedecken Sie die Form mit einem Küchentuch und wir platzieren es an einem Ort abseits der Strömung, bis es die doppelte Größe erreicht. Im vorgeheizten Backofen bei 210 °C 10 Minuten backen, dann die Temperatur auf 180 °C senken und weitere 40 Minuten backen. Wenn das Brot gebacken ist, nehmen Sie es auf einen Grill, befeuchten Sie es oben und an der Seite etwas mit warmem Wasser (Vorsicht) und lassen Sie es unbedeckt abkühlen.

Für diejenigen, die keinen Brotbäcker haben, kneten Sie die gleiche Menge in einer Schüssel und dann auf einem mit Mehl bestäubten Blech, bis Luftblasen im Teig erscheinen. Der gut geknetete Teig wird mit einem Küchentuch abgedeckt an einer strömungsabgewandten Stelle platziert, bis er das Handtuch anhebt, dann verfahren wir wie oben, d.h. wir formen ihn und lassen ihn wieder gehen, bis er sich verdoppelt und ......

Das erhaltene Brot hat ca. 1200 gr. BAFTA!


Wenn es dir gefällt, teile es mit deinen Freunden!



Zutat:

350g Mehl + 4 EL
210ml Milch
55g Butter
60ml Wasser
1 Esslöffel alter Husten
1 Teelöffel Salz
1 Beutel Trockenhefe Dr. Qetker
1 Ei zum Einfetten
Susan und Mohn über das Brot gestreut

Zubereitungsart:

Wir bereiten Mayaua vor. 100 ml Milch, 1 Esslöffel Zucker, das Päckchen Trockenhefe und 2 Esslöffel Mehl von der Mehlmenge zum Kneten in eine Schüssel geben. Alles mischen, Mehlpulver über die Mayonnaise geben und 5-10 Minuten gehen lassen.

In eine größere Schüssel das restliche Mehl, Salz, Wasser, restliche Milch, Butter geben - die ich vorher für ein paar Sekunden in die Mikrowelle gestellt habe, bis es etwas schmilzt, aufpassen, nicht zu kochen - und die Maya, die wachsen gelassen wurde. Alles mischen und einen elastischen Teig kneten.

Wir nehmen den Teig und verteilen ihn mit dem Nudelholz auf dem Tisch & # 8211 zuvor mit Mehl bestäubt. Dann rollen wir es und formen aus der resultierenden Rolle 9 Kugeln, von denen eine für die Mitte größer ist. Wir legen sie in ein rundes Blech – vorher mit Mehl ausgekleidet & # 8211 damit ein Popcorn entsteht.

Den Teig 40 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit ein Ei schlagen, und wenn der Teig aufgegangen ist, den Teig vor dem Einschieben in den Ofen mit Ei einfetten und Mohn und Sesam darüberstreuen.

Das Blech in den vorgeheizten Backofen schieben und 40-50 Minuten bei schwacher Hitze backen. 5 Minuten bevor wir das Brot aus dem Ofen nehmen, können wir es mit einem anderen Ei einfetten und den Ofen etwas härter machen, solange die Kruste goldgelb wird.
Wenn wir uns nicht sicher sind, ob das Brot innen ganz durchgebacken ist, können wir den Test mit dem Zahnstocher machen.


Das komplette Rezept in Bildern können Sie hier herunterladen: Flauschiges Brot (PDF-Format)


Gebackene Schweinekeule im Brot

Vor einiger Zeit fand man auf dem Ostertisch vieler Siebenbürger und Banater ein schönes Stück Schweinefleisch, sei es geräuchert oder einfach nur gut gewürzt, gut in Weißbrotteig gewickelt und im Ofen gebacken. In den letzten Jahren scheint diese traditionelle Vorspeise in Vergessenheit geraten zu sein und meiner Meinung nach wurde damit ein großes Unrecht begangen, denn es ist ein gut aussehendes und unglaublich leckeres Gericht, das zusammen mit roten Eiern auf dem Ostertisch toll aussieht. frischer Hüttenkäse und Frühlingsgemüse. Ich erinnere mich an die Kindheitsjahre, als Körbe mit immer schöneren und reichhaltigeren Speisen zubereitet wurden, Familien mit diesen Körben in die Kirche gingen, die Gerichte gesegnet wurden und dann eilig nach Hause zurückkehrten, getrieben von dem wachsenden Appetit auf die Leckereien in den Körbe aus Zweigen. In den schön gekochten Körben fehlte selten ein festlich gebackenes Brot, in dessen rundem Bauch sich das zarte Schweinefleisch verbarg, also genau die Vorspeise, deren Rezept ich Ihnen heute enthüllen wollte. Natürlich eignet sich dieses Brot mit der Fülle im Inneren genauso gut, um es mit dem grünen Gras aufzunehmen oder zum Frühstück an einem gewöhnlichen Tag zu essen, an dem wir den Wunsch haben, uns verwöhnt zu fühlen.


Vorbereitungszeit: 01:30 Uhr
Kochzeit: 00:25 Stunden
Gesamtzeit: 01:55 Uhr
Anzahl der Portionen: 12 Portionen
Schwierigkeitsgrad: Durchschnitt


Powered by Juicer.io

(5 Punkte / Stimmen insgesamt: 16)

olga vor 2 Jahren - 15 Januar 2015 09:16

Re: Bauernbrot

Sie ist so hübsch.
Gestern habe ich Brot mit Samen gebacken. Ich fange an mich wie ein Bäcker zu fühlen

Ioana vor 2 Jahren - 15. Januar 2015 09:32

Re: Bauernbrot

eh, nach den komplexen Broten bisher wird das zu leicht erscheinen.

josephinnejose vor 2 Jahren - 15 Januar 2015 10:03

Re: Bauernbrot

vielleicht nicht am Montag, wenn ich ankomme, aber am Dienstag werde ich mir sicher etwas gebackenes Brot ins Haus "legen"

Anca vor 2 Jahren - 15. Januar 2015 11:43

Re: Bauernbrot

Es ist das erste Mal, dass ich kommentiere, obwohl ich deine Rezepte schon seit einiger Zeit lese und du eine Inspiration für mich bist! Ich habe immer etwas Gutes mit deinen Rezepten zu tun gefunden. Ich habe eine Frage. "Kleineres Kuchenblech" kann ein Kuchenblech sein, das für einen 3-Eier-Kuchen geeignet ist? (ca. 20 cm lang) Es ist das einzige Kuchenblech, das ich habe. oder vielleicht würde eine runde Kuchenform mit etwa 23 cm Durchmesser funktionieren?

Ioana vor 2 Jahren - 15. Januar 2015 11:55

Re: Bauernbrot

Mein Tablett ist 25 x 10 cm breit.
aber Sie sehen, dass es zu groß ist für ein Brot von 250 gr Mehl. Nach dem Wachsen bleibt oben viel Platz. dieses Brot kommt auch in Ihr 20 cm langes Kuchenblech.

Huiban Daniela vor 2 Jahren - 15. Januar 2015 12:11

Re: Bauernbrot

jetzt lasse ich sie aufwachsen. aber der Teig war sehr weich ... das heißt, er ging nicht von den Händen. Ich habe die Mengen respektiert

Ioana vor 2 Jahren - 15. Januar 2015 13:30

Re: Bauernbrot

Es ist normal, dass Ihr Teig so weich ist, dass Sie ihn leicht mit einem Löffel mischen können. Es ist etwas dicker als ein Kuchenteig. Wenn Sie es also in das Tablett legen, gießen Sie es aus. Versuchen Sie nicht, es mit der Hand zu bewegen, da es fließt.
die einzige Bedingung ist, Mehl 550 oder 650 verwendet zu haben. auf keinen Fall 000.

Ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie es bei dir ausgegangen ist.

Huiban Daniela vor 2 Jahren - 15 Januar 2015 14:06

Re: Bauernbrot

es ist mir überhaupt nicht gewachsen. Ich habe weißes Mehl vom Land verwendet. Ich weiß nicht, in welchen Typ er fallen würde. Ich habe es auch in das Tablett gelegt ... in einem runden von 21 cm, aber es hat sich nicht einmal im ganzen Tablett verteilt.
Ich hoffe, ein erfolgreiches Rezept für Brot mit dünner Kruste zu finden. wie viele rezepte wir bisher ausprobiert haben d epaine, keines hat uns geschmeckt.

Ioana vor 2 Jahren - 15. Januar 2015 14:11

Re: Bauernbrot

die Hefe geht nicht aus der Hefe auf. Überprüfen Sie, ob die Hefe gut ist. Wenn Sie es in Wasser legen und 10-15 Minuten stehen lassen, sollte es schäumen. wenn es nicht in den ersten zwei Stunden gewachsen ist. hast du trockene drodie verwendet?

Außerdem ist das 21 cm runde Blech zu groß für ein 250 gr Mehlbrot. Sie mussten in diesem Fall den Teig verdoppeln oder eine kleinere Kuchenform verwenden. Alle diese Elemente sind wichtig, Sie könnten nicht zu viel wachsen, wenn der Teig kaum den Boden bedeckt. Sie haben wahrscheinlich einen Stock.

Huiban Daniela vor 2 Jahren - 15. Januar 2015 14:19

Re: Bauernbrot

aaah ok..ich habe zum ersten Mal Biohefe von dm verwendet.

Ioana vor 2 Jahren - 15. Januar 2015 14:20

Re: Bauernbrot

a und eine andere Idee, versuchen Sie, das Mehl mindestens einmal zu wechseln, um zu sehen, wie Ihr Brot mit einem anderen Mehl wird. vielleicht magst du wegen ihr kein Brot. Ich habe mehrere Typen (kommerziell) getestet, bis ich bei dem, den ich jetzt verwende, aufgehört habe und ich zufrieden war.

Ioana vor 2 Jahren - 15. Januar 2015 14:21

Re: Bauernbrot

es ist möglich. Haben Sie beim Auflösen in 50 ml Wasser etwas Schaum bekommen?

Huiban Daniela vor 2 Jahren - 15 Januar 2015 14:25

Re: Bauernbrot

nein..er hat überhaupt nicht geschäumt. Den Teig kann man doch nicht retten, oder?

Ioana vor 2 Jahren - 15. Januar 2015 14:34

Re: Bauernbrot

Sie können versuchen, einen weiteren Teelöffel Trockenhefe (einen anderen Beutel, vielleicht eine andere Marke!) zu mischen, um zu sehen, was passiert.

Wenn die in etwas warmem Wasser aufgelöste Hefe beim nächsten Mal nach 15 Minuten Sitzen an einem warmen Ort (ich stelle sie entweder auf den Heizkörper oder neben ein Herdauge) nicht wenigstens ein wenig Schaum oben drauf macht, ist es bedeutet, dass es nicht mehr aktiv ist und nicht weitergeht.

Ioana vor 2 Jahren - 15 Januar 2015 15:07

Re: Bauernbrot

Ich habe die Phase mit Schaum gefüllt und im Rezept um klarer zu sein, was passieren muss.

irina vor 2 Jahren - 16 Januar 2015 11:26

Re: Bauernbrot

Glaubst du, es funktioniert mit Vollkornmehl? Das heißt, die Hälfte der Mehlmenge kann durch Vollkornmehl ersetzt werden?

Ioana vor 2 Jahren - 16. Januar 2015 11:39

Re: Bauernbrot

Machen Sie es zuerst mit 550 Weißmehl als Referenz.
Dann beginnen Sie nach und nach, Weißmehl durch Vollkornmehl zu ersetzen. beginnt mit 50 gr Vollkorn und 200 gr Weiß. dann 70, 100. Sehen Sie, wie jeder herauskommt und stoppen Sie, wo Sie möchten und den Geschmack und die Textur.

irina vor 2 Jahren - 16 Januar 2015 11:49

Re: Bauernbrot

Danke für den Vorschlag. Ich werde das so machen. Mir gefällt, dass der Kern wabenförmig ist, deshalb möchte ich dieses Brotrezept ausprobieren.

Findia Group vor 2 Jahren - 16 Januar 2015 12:22

Re: Bauernbrot

Es sieht gut aus, ich habe schon lange kein selbstgebackenes Brot mehr gegessen, ich werde es wirklich versuchen!

Ioana vor 2 Jahren - 16 Januar 2015 15:07

Re: Bauernbrot

Irina, überspringe diese Minute des Mischens nicht von Anfang an. Wenn Sie es nicht mit der Hand mischen möchten, gehen Sie mit einem Holzlöffel. und lassen Sie es in der ersten Phase gut wachsen. dann wird es wie eine Spitze herauskommen.

mona vor 2 Jahren - 17 Januar 2015 00:46

Re: Bauernbrot

ff einfach zu machen! das ergebnis ist außergewöhnlich !! Danke dir

Morariu Maria vor 2 Jahren - 18. Januar 2015 08:18

Re: Bauernbrot

Ich erinnere mich an das Brot meiner Großmutter. Ich kann es kaum erwarten, es zu versuchen.

Ioana S. vor 2 Jahren - 19. Januar 2015 13:43

Re: Bauernbrot

Danke für das sehr einfache Rezept! Können Sie uns sagen, mit welcher Frau Sie sehr zufrieden sind?

Ioana vor 2 Jahren - 19. Januar 2015 13:49

Re: Bauernbrot

Natürlich habe ich oft gesagt, dass ich in den meisten Rezepten BL55 ungarisches Mehl verwende: [link]

Ioana S. vor 2 Jahren - 20. Januar 2015 13:35

Re: Bauernbrot

Romi vor 2 Jahren - 2. Februar 2015 19:13

Re: Bauernbrot

Sie hydratisieren diesen Teig zu 100%. Sie nennen das Brot "Bauer", obwohl es "auf einem Tablett" zubereitet wird
Das Rezept erinnert nur ein wenig an "Ciabatta". Sicher, es mag eine Neuheit sein, aber ich glaube nicht, dass es jemals von einem "Tzaranca" gemacht wurde

Ioana vor 2 Jahren - 2. Februar 2015 19:26

Re: Bauernbrot

das brot wird bäuerlich genannt, weil die textur des kerns und der geschmack denen meiner oma im ofen ähneln. sie tat es in runden Tabletts. nur die Schale ist dünner. sonst sagst du, du isst Bauernbrot. es ähnelt überhaupt nicht der Textur des Schuhs.

ioana vor 2 Jahren - 31. August 2015 17:17

Re: Bauernbrot

Kann ich auch frische Hefe verwenden? Wenn ja, wie viel?
Danke!

Ioana vor 2 Jahren - 31. August 2015 18:34

Re: Bauernbrot

verbraucht ca. 8gr. verfahren Sie genauso wie beim trockenen.

Diana vor 2 Jahren - 29. November 2015 22:41

Re: Bauernbrot

Ich bin ein Anfänger im Kochen und habe kein Kuchenblech. Ich habe ein Yena-Tablett ca. 25 cm oval und 3 Tabletts von 15 * 12 * 7 cm. Kann ich den Teig auf die 3 Bleche (die wie ein Kuchenblech geformt sind) oder in das Yena-Tablett aufteilen? Danke!

Ioana vor 2 Jahren - 30. November 2015 10:27

Re: Bauernbrot

Diana, in den Kuchenblechen ist es ok. Jenaer Tablett ist etwas groß für 1 Portion Brot. aber man kann die menge erhöhen (verdoppeln) und dann ist es ok Jenaer tablett.

Elena vor einem Jahr - 9. Januar 2016 13:59

Re: Bauernbrot

Ich würde es auch gerne probieren aber mit 650er Mehl und etwas Saat habe ich ein Kuchenblech Länge 30 Höhe 6 Breite 11. Können Sie mir Mengenvorschläge machen? Danke dir
Elena

Ioana vor einem Jahr - 11. Januar 2016 10:44

Re: Bauernbrot

Elena können Sie die Mengen für Ihr Tablett verdoppeln.

Dana vor 11 Monaten - 24. März 2017 18:17

Re: Bauernbrot

Danke. Ich hatte eine schöne Zeit. Mein erster Brotversuch. Ich habe 50g Vollkornmehl und 200g 650g Mehl gegeben. Obwohl ich zuerst Angst hatte, als ich sah, wie hydratisiert der Teig ist, erholte ich mich, als er anfing zu wachsen.
Ich war mit ihr total erfolgreich.

Ioana vor 11 Monaten - 26. März 2017 14:04

Re: Bauernbrot

lieb. Ich bin froh, nichts ist vergleichbar mit dem Geruch von gebackenem Brot im Haus!


Riesiger Pfannkuchen, im Ofen gebacken - ein wunderbares Dessert!

Sie können diesen riesigen und leckeren Pfannkuchen zum Frühstück oder als Snack servieren. Es ist einfach und schnell zubereitet! Den Vorbereitungsprozess zu beobachten ist ein wahres Vergnügen!

ZUTAT:

-ein Esslöffel Zucker (oder nach Geschmack)

-Süße, Puderzucker - zum Servieren.

Alle Zutaten müssen warm sein - bei Raumtemperatur.

ART DER ZUBEREITUNG:

1.Geben Sie Eier, Salz und Zucker in die Schüssel des Mixers. Schlagen, bis sie fluffig und homogen sind.

2. Fügen Sie etwas Milch, gesiebtes Mehl und Vanille hinzu. Den Teig mit dem Mixer mit dem Teigrührer glatt rühren. Er wird ziemlich dick sein.

3.Verdünnen Sie es dann mit der restlichen Milch und fügen Sie das Öl hinzu (Sie können es durch geschmolzene Butter ersetzen). Mischen Sie es erneut mit dem Mixer unter Verwendung des Ziels. Der fertige Teig wird ziemlich flüssig sein - wie der für Pfannkuchen.

4. Ein tiefes Blech mit Backpapier auslegen oder mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Im vorgeheizten Backofen auf 180 °C erhitzen. Danach den ganzen Teig hineingießen.

5.Das Blech in den auf 210 °C vorgeheizten Backofen schieben und den Pfannkuchen 20-25 Minuten backen. Beim Backen quillt es stark auf.

6. Nachdem Sie den Pfannkuchen aus dem Ofen genommen haben, lassen Sie ihn etwas stehen. Es löst sich leicht vom Backpapier.

7. Sie können es als solches servieren oder mit Marmelade einfetten und mit Puderzucker bestreuen.

Der Riesenpfannkuchen kann auch mit Kondensmilch oder Honig serviert werden. Es ist köstlich und eine ausgezeichnete Option für diejenigen, die wenig Zeit zum Kochen haben: Bereiten Sie den Teig vor, gießen Sie ihn in die Pfanne und backen Sie ihn. Bereit!


Lesen Sie das Interview mit George Dumitru, dem Unternehmer, der Tests für Rumänen und Ausländer durchführt

George Dumitru es ist der Student, der den Wunsch, Brot zu essen, zum Geschäft gemacht hat. Die Geschichte desjenigen, der im Hof ​​seiner Großmutter geschriebene Texte per Kurier schickt, inspiriert uns. George hat uns geholfen, den Testfall besser zu verstehen. Wir haben George gebeten, zu erklären: Wie hat es angefangen? Woher kam die Idee, Brottests zu verkaufen?

George hat uns mehr als genug Details zu allem gegeben, was das Abenteuer mit den rumänischen Tests für ihn bedeutete. Lesen Sie das Interview mit George Dumitru, Sie werden sicher etwas Neues finden. Außerdem wissen Sie wahrscheinlich etwas über den Test. Was wunderbar wäre, wäre, einen Kommentar zu hinterlassen und uns zu sagen, welche Erinnerungen Sie an den Typ haben, der es einmal versucht hat, bleibt in den Top-Präferenzen.

Denn die Leute, die bei George Dumitru Schlüssel bestellen, fragen auf der Website nach der Verwendung, Wartung, Lagerung und dem Transport www.TesturiPaine.ro wir finden Antworten auf alle Ratlosigkeiten. Die Seite ist wie George voller nützlicher Informationen über Tests. Ein Beispiel: Der Durchmesser eines Tests beträgt etwa 50 Zentimeter.

Wir finden es auch heraus wie viel kostet ein brottest: 200 Lei. Ein einfacher Preis für ein Aroma, das Sie Ihr ganzes Leben lang begleitet.

Informieren Sie sich per E-Mail über die PlatFerma-Neuigkeiten!

So machen Sie einen Test

Entweder aus Ton, Stroh und Spreu oder aus Ton und Pferdemist gemischt mit Werg oder Ziegenhaar als Bindemittel, wird der Test für Herdbrote nach einer jahrhundertealten Tradition hergestellt. Von George Dumitru lernen wir auch, wie man einen Erdhaufen baut:

Von Ţăst de Zestre zum einzigen anerkannten Brotproduzenten nach Ţest

Abgesehen davon, dass Sie jetzt selbst testen oder kaufen können, wurden diese Kochutensilien früher als Mitgift an Bräute geschenkt. Jetzt gibt es Gusseisentests.

Wir informieren Sie hier über den einzigen zugelassenen Testbrotproduzenten Floarea Vasile aus dem Dorf Plăviceni, Gemeinde Scărişoara, Kreis Olt. Sie finden es auf traditionellen Produktmessen in Bukarest. Ihr Brot ist vom Ministerium für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung beglaubigt und wir erzählen von Antena Satelor die Geschichte von derjenigen, die das Feuer im Herd unterhält. Und wenn Sie das Brot im Test nicht probieren können und keinen eigenen Test machen, können Sie sich trotzdem an den Geschichten über die Herstellung und Verwendung der Tests in der Vergangenheit erfreuen.

5 Testrezepte zum Testen

Sobald Sie einen Test im Haushalt haben, wird das Brotrezept zur Gewohnheit. Der Rest der Rezepte kommt natürlich und webt verschiedene Gemüse vom Land, gesund und aromatisch. Ungesäuertes Brot ist die bekannteste Brotform im Test.

1. Brot im Rezept

Die 4 Zutaten eines Testbrotes sind Mehl, das Wasser, (Hefe) und Salz. Jedes von bester Qualität. Gibt es eine bessere Quelle, um das Rezept für ein traditionelles Testbrot zu finden, als der Verein zur Erhaltung kulinarischer Traditionen aus Valea Dragului, Kreis Giurgiu? Eine Mama. Aber wir haben nicht alle einen zur Hand und wir verlassen uns darauf, dass Sie es tun wir vergrößern die Rezeptliste für den Kuchen.

Zuerst wird das Mehl gesiebt, um es von Verunreinigungen zu reinigen, aber auch um es zu belüften. Das Mehl wird in eine Mulde gelegt und in der Mitte mit der Faust ein Loch gemacht. Mit Salz bestreuen, nach und nach Wasser hinzufügen und beginnen, den Teig zu binden, indem Sie ihn zuerst mit einer Hand kneten. (Fortsetzung von Rezept & # 8230 lesen)

Sie können der Kruste Tomatensauce hinzufügen, bevor sie auf die Probe gestellt wird. Oder es kann mit Kohlblättern bedeckt werden. Es gibt auch die Version, die ich mit so viel Freude erlebt habe, die, bei der man eine ganze Quitte auf die Kruste legt, von der das Brot den Geschmack borgt. Andere erinnern sich an Meerrettichbrot auf Meerrettich.

2. Video-Test-Hühnerrezept

Der Geschmack eines etwa zwei Stunden lang für einen Test gebackenen Hühnchens unterscheidet sich von allem, was Sie bisher probiert haben. Hühnchen mit Salz und Pfeffer reicht für dieses Rezept.

3. Rezept für Burcoaică zu bei Leana lui Tulă aus Scurteşti

Es ist ein Rezept, das ich auf traditii-gastro-culinare.blogspot.ro gefunden habe, einem Blog, der traditionelle Rezepte aus der Vergangenheit vereint. Zu diesen Rezepten gehört auch das für Burcoaică, ein Brot aus der Gegend von Buzău, das in einem Kuchen hergestellt wird.

Aus einem Kilogramm Mehl mit 500 g fein gehackter kalter Polenta und 2 EL Zucker ein aromatisiertes Brot backen. Kneten, bis der Teig homogen ist, damit die Krümel der Polenta nicht mehr bekannt sind und eine halbe Stunde gehen lassen. Normalerweise wird dieses Brot aber auf die Probe gebacken (lesen Sie die Fortsetzung des Rezepts & # 8230)

4. Lauchkuchenrezept testen

Lauchkuchen gehören sicherlich zu den oltenischsten Rezepten. Das auf die Probe gebackene Lauchkuchen-Rezept ist mit Erinnerungen aus der Kindheit, aus Geschichten oder aus Filmen mit Nea Marin verwoben.

Aus Wasser, Mehl und Salz wird ein einfacher Teig hergestellt. Der Lauch wird in kleine Stücke geschnitten (wählen Sie zarten Lauch oder Lauch, um keine grünen Blätter zu haben). Nach dem Zerkleinern wird der Lauch nur wenig in Öl gehärtet und anschließend abgetropft. Manche legen auch etwas Frühlingszwiebeln, aber das ist nur für diejenigen, die dem Geschmack von Lauch nicht trauen (lesen Sie die Fortsetzung des Rezepts & # 8230)

5. Pizza Pizza Rezept

Auch die moderne Küche, die unterschiedliche Stilrichtungen vereint, lässt sich nicht vom Test fernhalten. Sogar Pizza lässt sich im Wundertest backen und Zutaten aus natürlichen Quellen lassen sich mit traditionell gemischten rumänischen und italienischen Zutaten erfolgreich zu einer Pizza kombinieren. Und wenn wir auf das Drängen des Autors hören, können wir unsere Lieblingsrezepte unter einem Test mit Geschichte wieder aufleben lassen: & # 8222Wenn Sie einen vergessenen Test in einer Ecke der Brücke finden, ist es meiner Meinung nach an der Zeit, ihn wiederzubeleben, so wie ich es getan habe. Verdienen!

Der Test, Anker der Erinnerungen

Aus einer schönen Geschichte über Testbrot und massives Eichenholz, die uns Virgil erzählt, erfahren wir, wie er selbst einen Test gemacht hat und wie oft er ihn verwendet. Dort habe ich auch gesehen, dass das Brot im Test mit Kohlblättern belegt werden kann.

Ich weiß nicht, wie es in der Vergangenheit gelaufen ist, aber ich habe das Brot im Test mit einer Gabel angestochen gesehen, damit es nicht zu stark wächst. Es ist ein starkes Gefühl, neben dem Gemüse aus dem Garten rumänische Köstlichkeiten mit Tradition im Schatten des Baumes auf den Tisch zu stellen. Auch wenn 2009 geglaubt wurde, der Test sei vergessen, bauen sich die Träume wieder auf die aromatischen Erinnerungen des Brotes im Test.


Zutaten für das Rezept für gebackenes hausgemachtes Brot in der Tüte (ohne Backen)

Bewertung 5.0 von 10 Bewertungen

  • - 1 kg Mehl Typ 550 oder 650
  • - 1 Teelöffel geriebener Zucker
  • - 1 Teelöffel mit einer Prise Salz
  • - 40 ml Öl
  • - 40 g Frischhefe oder 14 g Trockenhefe
  • - 600 ml warmes Wasser

Das beste hausgemachte Brotrezept - Im Ofen geknetet und gebacken

Benötigte Zutaten im Rezept: 1 kg Mehl (0,750 kg Schwarz- und / oder Vollkornmehl und 0,250 kg Weißmehl), frische Hefe (15-20 Gramm), ein Esslöffel grobes Salz, 1-2 Esslöffel Olivenöl, ein Esslöffel Caster Zucker, warmes Wasser.

5 Heiltees für Patienten mit DIABETES

So bereiten Sie hausgemachtes Brot zu: Das Mehl durch ein feines Sieb sieben, um eventuelle Verunreinigungen zurückzuhalten.

Warum mischen wir Weißmehl? Weißmehl hilft, Semmelbrösel zu wachsen, und das erhaltene Brot wird flauschiger.

Die einfachste und nützlichste Anleitung zum Kauf von Badarmaturen

In das gesiebte Mehl das grobe Salz, die frische Hefe (zwischen den Fingern zerdrückt) und den Zucker geben.

Wie Fahren wir fort ? Verwenden Sie einen Holzteller / eine Holztasse mit einem Volumen von 5-6 Litern. Warum es aus Holz war, konnte ich nicht sagen, aber so war meine Mutter. Und das Brot wird auf jeden Fall so rein wie möglich sein. Der Brotteig wird durch Mischen von Hand (vorzugsweise) oder mit einem Holzlöffel zubereitet.

Gießen Sie warmes Wasser und mischen Sie Hefe, Zucker und grobes Salz mit etwas Mehl, in der Mitte der Mehlmenge, bis eine klebrige Masse von ca. 40-50 Gramm.

Fahren Sie mit der Zugabe von warmem Wasser in kleinen Schritten / Mengen und der Einarbeitung von Mehl fort, wobei Sie darauf achten, dass Sie mischen, bis eine klebrige / klebrige Masse entsteht, die aus allen verwendeten Zutaten besteht.

In die gebildete Kruste das Olivenöl geben.

Das Kneten dauert ca. 10 Minuten mit der Hand von der klebrigen Mehlmasse und den anderen Zutaten, um das Olivenöl in die Kruste einzuarbeiten.

Gut zu wissen ! Das Kneten muss nicht ewig dauern, nur bis sich der Rumpf etwas leichter von den Rändern des Holztopfes löst und noch klebrig bleibt. Gleichzeitig sorgt ein etwas längeres Kneten für ein homogenes Brot, gut gesäuert und gut gebacken.

Der Holztopf mit der gekneteten Kruste wird mit einer Küchenserviette bedeckt und neben eine Wärmequelle (Herd, Heizkörper, in die Sonne usw.) gestellt, um die Kruste zu wachsen.

Wir können Brot mit Samen machen! Für ein selbstgebackenes Brot mit Kernen (Leinsamen, Sonnenblumen, Kürbis, Sesam usw.), wenn die Kruste bereits gewachsen ist, das Volumen verdoppeln / verdreifachen (nach ca. 40 Minuten), können Sie die Kerne in die Kruste geben und das Kneten wird fortgesetzt ca. 15-20 Minuten zum Homogenisieren und Einbetten der Samen in die Coca.

Die Koka wird wieder unter die Serviette gelegt, um weiter zu wachsen.

Wenn die Kruste ausreichend gewachsen ist (die Zeit hängt von der Mehlqualität und der Frische der Hefe ab, der Wärmemenge der Wärmequelle usw.), füllt sie den ganzen Holztopf. Normalerweise wird die Koka für ca. 2-2,5 Stunden.

Erinnern! Zu viel Hitze beeinträchtigt die Qualität des Brotes, da die Kruste nicht mit der Zeit zunimmt, sondern plötzlich und plötzlich an Volumen abnimmt, wenn die Kruste auf die Auflaufform übertragen wird.

Warum den Römertopf zum Brotbacken verwenden? Mit der Zeit wird das römische Gefäß vorbereitet und hält es zu drei Vierteln mit Wasser, ca. 30 Minuten, um die Keramikporen mit Wasser zu füllen. Wenn das Gericht in den heißen Ofen des Herdes gestellt wird, tritt das Wasser aus den Poren der Keramikmasse aus und der Wasserdampf befeuchtet die backende Kruste und hilft dabei, eine dünne Kruste auf der Oberfläche zu bilden, unter der der Brotkern wird gebacken.

Die Keramikschale ist mit Olivenöl eingefettet. Die in der Holzschale gewachsene Kruste wird mit den Händen genommen und in der Auflaufform angeordnet. Wir fetten unsere Hände mit etwas Olivenöl ein, damit die Kruste nicht an unseren Händen klebt.

Die Koka wird mit einem scharfen Messer mit einer kurzen Handbewegung angebaut. In den Kerben ist es möglich, das Backen des Brotes durch das Ofenfenster zu verfolgen. Das Brot wird durch das Fenster des Ofens gebacken. Beim Öffnen der Ofentür riskieren wir, dass die ungenügend gebackene Kruste an Volumen verliert und das Brot am Ende optisch leidet.

Das rumänische Gericht wird mit der Küchenserviette abgedeckt und die Kruste in der Nähe der Hitzequelle aufgehen gelassen.

Wenn sich das Volumen der Kruste verdoppelt hat (mit der Zeit etwa 1-1,5 Stunden), wird die Auflaufform bei der richtigen Hitze in den heißen Ofen des Herdes gestellt.

Über das Aussehen und die Qualität des erhaltenen Brotes! Das Aussehen des erhaltenen Brotes hängt eng mit der Qualität des Mehls und der Frische der Hefe zusammen. Ein hochwertiges Weiß- / Vollkorn- / Schwarzmehl, gewonnen aus Qualitätsweizen, nicht von Galanterie gehaltenem Mehl, aber auch eine möglichst frische Hefe sorgen für die besondere Qualität, aber auch das Aussehen des Brotes. Sie können Mehl mit wachsenden Zutaten nur verwenden, wenn wir sicher sind, dass es sich um natürliche (!?) handelt.

Das Brot kann mit einem Messer mit Wellenschliff geschnitten werden, damit es nicht zerbröselt, aber erst nachdem das Brot auf Raumtemperatur abgekühlt ist.

Hausgemachtes hausgemachtes Brot kann 3-4 Tage frisch gehalten werden, wenn es in einem Lebensmittel-Zellophanbeutel oder in einer speziellen Papiertüte für Blätterteig aufbewahrt wird.


Brotbrot mit Käse, Schinken oder Würstchen, Knoblauch und Kräutern & #8211 im Ofen

Brot paniert mit Käse, Schinken oder Würstchen, Knoblauch und Kräutern & #8211 im Ofen. Mit Käse, Cepsoara oder Knoblauch, Butter und Kräutern gefülltes Brot auseinanderziehen. Ein einfaches und schnelles Rezept für & # 8222 Brot auseinanderziehen & # 8221. Eine Delikatesse für Familienabende.

Ich hatte das Bild von diesem & # 8222 Brot auseinanderziehen & # 8221 oder „Käsebrot“ im Internet auf einer ungarischen Seite vor etwa 3-4 Jahren gesehen (ich hatte den Blog noch nicht). Ich habe es ungefähr 2 Mal gemacht, aber ich war mit dem Ergebnis nicht sehr zufrieden. Es gab einen Teil unten, der praktisch leeres Pita war (nicht, dass es schlecht wäre), aber das öffnete sich nicht so gut wie eine Blume. Ich dachte, es muss eine Lösung geben, damit es so funktioniert, wie ich es wollte. Und hier ist das Ergebnis!

Es ist weder zu weich noch zu hart, die Schale ist dünn. Wichtig ist, dass dieses Brot Konsistenz hat, da es sonst zu weich wird und zu & # 8222mamaligoasa & # 8221 wird. Deshalb habe ich mich für ein Brot mit ca. 20% Schwarzmehl entschieden. Das Brot hat einen Durchmesser von ca. 20 cm und ca. 700 g.

Sie können auch ein handelsübliches Brot wählen, jedoch mit einer festeren Textur und knuspriger Kruste.

Bezüglich der Füllung: wählt, ihr Lieben, was euch gefällt! Gut sind 1-2 Sorten Käse/Käse, Zwiebeln, Schnittlauch, Lauch, Knoblauch, etwas Wurst (ein Schinken, eine Wurst), viel Butter und einige aromatische Kräuter. Ich werde dir das Rezept, das ich gemacht habe, und einige Tipps zur leichteren Zubereitung schreiben. Sehen Sie unten, wie ich dieses Brot mit Käse, Schinken oder Würstchen, Knoblauch und Kräutern & #8211 im Ofen gebacken habe.


Rezept Maia-Brot Im Ofen im kalten Ofen backen

  1. 300 gr weiße Mayonnaise 100% feuchtigkeitsspendend
  2. 600 gr Wasser
  3. 300 gr Weißmehl 650
  4. 300 gr Bio-Vollkorn-Weißmehl
  5. 300 gr schwarzes Mehl
  6. 27 gr Salz & #8211 3% der Mehlmenge
  7. 2-3 Esslöffel Honig

Bühne 1

[indeed-social-locker sm_list = & # 8217fb & # 8217 sm_template = & # 8217ism_template_9 & # 8242 sm_list_align = & # 8217horizontal & # 8217 sm_display_counts = & # 8217true & # 8217 sm_display_full_name = & # 8217 & # 8217 # 8221 & # 8217 size: 18pt & # 8221 data-mce-style = & # 8221font-size: 18pt & # 8221 & gtDieser Inhalt ist für "Neulinge" ausgeblendet! & Lt / span & gt & lt / h2 & gt & ltp & gt & ltspan style = & # 8221font-size: 14- mce-style = & # 8221font-size: 14pt & # 8221 & gt & ltstrong & gt Klicken Sie auf Facebook Share & lt / strong & gt Von unten und senden Sie die Seite an Ihre Freunde! Und der geheime Bereich wird sofort enthüllt! & ltstrong & gtDanke! & lt / strong & gt & lt / span & gt & lt / p & gt & # 8217 enable_timeout_lk = 1 sm_timeout_locker = 120 reset_locker = 1locker_reset_after = 2locker_reset_type = & # 8217days & # 8217 & # 8217 & # 8217 ism

Abends den Teig vorbereiten: 150 gr Wasser + 150 gr Weißmehl + 100 gr Mayonnaise / oder 50 gr Mayonnaise & # 8211 je nachdem wie viel Sie haben.
8-9 Stunden über Nacht gehen lassen.

Auch abends habe ich die 900 gr Mehl mit Wasser vermischt und der Autolyse überlassen, damit es morgens einfacher ist, wenn ich sie nur mischen muss.

Stufe 2

Morgens nehme ich den Teig und gieße ihn über den Teig (von dem ich einen separaten Teil behalte, um die Mayo aufzufrischen). Mischen Sie ein wenig, bis es eingearbeitet ist, und fügen Sie Salz und Honig hinzu.

Stufe 3

Den Teig in eine 6L Plastikschüssel geben und mit Olivenöl einfetten. Normalerweise mache ich Strech & Ampfold zu einer Stunde, aber diesmal wurde ich nicht kompliziert und ich habe S & AmpF zu 2 oder sogar 3 Stunden gemacht. Dies ist die Bulk-Fermentationszeit und etwa 82 Stunden.

Schritt 4

Wenn 6 Stunden vergangen sind und ich sehe, dass der Teig das Gas hält, legte ich ihn auf die bemehlte Arbeitsplatte und gab ihm die Form einer Kugel. Ich habe es 10 Minuten stehen gelassen, während ich ein anderes gewaschen habe. Dann gab ich ihm die endgültige Form und legte ihn in den mit Öl und Mais ausgekleideten Kessel.

Schritt 5

Im Kessel wurde es ca. 2 Stunden und etwas gehen gelassen.

Schritt 6

Ich habe den Ofen nur 15 Minuten vorgeheizt und den Topf mit geschlossenem Deckel hineingestellt. Ich habe es bei starker Hitze (idealerweise um einen Backstein darunter zu haben) für 40 Minuten im Ofen gelassen. Ich entfernte den Deckel und ließ es für weitere 20 Minuten stehen. Und das war alles!

Ich nahm das Brot heraus, nachdem ich es 10 Minuten bei geöffneter Tür im Ofen gelassen hatte, und legte es in ein Leinennetz, um es bis zum nächsten Tag abzukühlen!

Hey! Wenn du so weit gekommen bist auch auf Facebook teilen zum Artikel! ich werde du sein dankbar!


Video: I dont buy bread anymore! New perfect recipe for quick bread in 5 minutes. Bread and butter! (Oktober 2021).