Traditionelle Rezepte

Pittabrot mit Rindfleisch und Gemüse Rezept

Pittabrot mit Rindfleisch und Gemüse Rezept

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Rindfleisch
  • Restliches Rindfleisch

Ich mag schnelle Gerichte. Beide Gerichte haben meinem Mann sehr gut geschmeckt.


Grafschaft Dublin, Irland

4 Leute haben das gemacht

ZutatenMacht: 2

  • 2 Fladenbrote
  • etwas übrig gebliebenes Roastbeef
  • einige Tropfen Olivenöl
  • 1 Tomate
  • 4 kleine Gurken
  • 1 Teelöffel süße Chilisauce
  • 1 Teelöffel Knoblauch-Kräuter-Sauce

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:5min ›Fertig in:10min

  1. Erwärmen Sie das Fladenbrot im Ofen.
  2. Rindfleisch in Olivenöl leicht anbraten. Schneiden Sie Pitas, indem Sie Brottasche machen.
  3. Tomaten und Gurken in Scheiben schneiden.
  4. Gemüse und Fleisch in Brote geben, Saucen darübergießen und genießen.

Für Reste verwenden

Gut um übrig gebliebenes Fleisch zu verwenden.

Andere Ideen

Großartig für ein Picknick.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Wie man perfektes glutenfreies Fladenbrot macht

Mit darmfreundlichen Zutaten wie Pfeilwurz- und Mandelmehl ist es ganz einfach, Ihre Lieblings-Backwaren Paleo zuzubereiten. Dieses Fladenbrot mit 5 Zutaten ist ein perfektes Beispiel mit der ganzen Textur und Herzlichkeit von traditionellem Fladenbrot.

Mandelmehl fügt der Pita Ballaststoffe und Textur hinzu und hilft, den Teig zu verdicken, während Pfeilwurz das Brot glatt hält. Zusammen arbeiten diese Mehle in Harmonie zusammen, um genau die richtige Struktur für Fladenbrot zu schaffen. Eier fügen nicht nur Protein hinzu, sondern halten die Pita weich und faltbar. Andernfalls wäre das fertige Produkt knackiger und zäher.

Du liebst Mandelmehl-Rezepte? Dann werden Sie unsere GRATIS Mandelmehl-Rezepte lieben.
Klicken Sie hier, um Ihr KOSTENLOSES Exemplar unserer köstlichen Mandelmehl-Rezepte zu erhalten!

Beginnen Sie damit, natives Olivenöl extra oder Ghee in einer Pfanne bei mittlerer Hitze zu schmelzen. Während die Pfanne erhitzt wird, vermischen Sie die trockenen Zutaten in einer Rührschüssel. Brechen Sie alle Klumpen von Mandelmehl auf. Eier und Mandelmilch einrühren, bis sie vollständig eingearbeitet sind. Die Konsistenz sollte der von Pfannkuchenteig ähneln. Verwenden Sie einen ½ Tasse Messlöffel, um den Teig auf die Pfanne zu gießen. Die Ränder der Pita werden zuerst durchgegart, sodass sie sehr einfach mit einem Spatel umgedreht werden können. Wenn Sie eine weichere Pita wünschen, die gefaltet werden kann, kochen Sie sie 3 Minuten auf jeder Seite. Für eine knusprigere Pita 5 Minuten pro Seite kochen.

Stapeln Sie Ihre Lieblingsbeläge (in Scheiben geschnittenes Rindfleisch, frisches Gemüse usw.) oder schneiden Sie sie in Dreiecke, um sie in Paleo-Hummus zu dippen. Sie können sogar als Mini-Pizzakruste verwendet werden!

Trinkgeld: Diese Pita schmeckt auch wunderbar mit Kräutern. Rühren Sie granulierte Zwiebeln, getrocknetes Basilikum oder Oregano ein, um ein köstliches Aroma zu verleihen, oder streuen Sie etwas Nährhefe für einen Hauch von Käse hinzu.


Griechische Pita-Tasche

Alison Lewis

Kochbuch

400 beste Sandwich-Rezepte: Von Klassikern und Burgern bis hin zu Wraps und Gewürzen

Sie müssen angemeldet sein, um eine private Notiz hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Meine Notizen

Anmerkung der Redaktion: Wenn Sie an eine Mahlzeit denken, die Sie innerhalb von etwa 30 Minuten auf den Tisch bringen können, denken Sie wahrscheinlich an Fastfood oder Ihre Lieblingspizza, die Lieferservice anbietet. Aber dieses Rezept für die griechische Pita-Tasche ist sowohl einfach zuzubereiten als auch innerhalb von etwa 30 Minuten servierfertig. Nach einem langen Arbeitstag, Schule und Besorgungen werden Sie dieses schnelle und einfache Rezept in Ihrem Repertoire lieben. Sie werden die Kombination von Joghurt mit Gemüse und Hackfleisch in diesem Rezept lieben. Meistern Sie dieses Rezept für eine schnelle und köstliche Pita-Tasche und Sie werden es viele Jahre lang servieren.

Dieses Sandwich nach griechischer Art ist eine köstliche Kombination und so einfach zuzubereiten. Wir lieben es, diese an geschäftigen Wochentagen zu machen.

Gesamtzeit unter 30 Minuten

Gelegentliche Dinnerparty im Freien, zwanglose Dinnerparty

Rezeptkurs Hauptgericht

Geschmack und Textur Fleischig, Herzhaft

Zutaten

  • 1 Tasse fettfreier Naturjoghurt 250 ml
  • 2 EL frisch gepresste Zitrone + 2 TL Saft 40 ml
  • 1 EL gehackter frischer Dill (siehe Anmerkungen) 15 ml
  • ½ TL Zitronenpfeffer, geteilt 2 ml
  • 12 oz mageres Rinderhackfleisch 375 g
  • ½ Tasse gewürfelte Zwiebel 125 ml
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Tasse geviertelte Kirschtomaten 250 ml
  • 1 TL griechisches Gewürz (siehe Anmerkungen) 5 ml
  • 4 6 bis 8 Zoll (15 bis 20 cm) Pitas mit Taschen
  • 1½ Tassen gehackter Römersalat 375 ml
  • 4 TL fettreduzierter zerbröckelter Feta-Käse 20 ml

Weitere Rezepte für Mittag- und Abendessen mit Rinderhackfleisch

Halten Sie Ihre Familie mit dieser ausgezeichneten Liste von Ideen für Mittag- und Abendessen mit Hackfleisch glücklich und satt. Diese Sammlung umfasst:

- Klassische Hackfleischrezepte wie Tacos und Hackbraten
- kinderfreundliche Abendessen
- Einzigartige Rezepte wie dieser Beef Cobbler
- Burger
& So viel mehr!

Anweisungen

In einer kleinen Schüssel Joghurt, 2 EL (30 ml) Zitronensaft, Dill und ¼ TL (1 ml) Zitronenpfeffer vermischen. Beiseite legen.

In einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze das Rindfleisch, die Zwiebel und den Knoblauch anbraten und das Fleisch mit einem Löffel zerkleinern, bis das Rindfleisch 5 Minuten lang zerbröckelt oder bis das Rindfleisch nicht mehr rosa und die Zwiebel zart ist. Tomaten, griechisches Gewürz, restliche 2 TL (10 ml) Zitronensaft und restliche ¼ TL (1 ml) Zitronenpfeffer einrühren. 5 Minuten kochen lassen oder bis es durch ist.

Pitas auf eine Arbeitsfläche legen. Verteilen Sie die Joghurtsauce gleichmäßig in jeder Pita. Salat, Rindfleischmischung und Feta-Käse gleichmäßig in jede Pita geben.

Anmerkungen

Tipp: Frischer Dill ist nur ca. 2 Tage haltbar. Es ist wunderbar in Hühnchensalat, mit Meeresfrüchten und als Beilage zu vielen Gerichten.

Um dein eigenes griechisches Gewürz zu machen: Kombiniere in einer kleinen Schüssel je ¼ TL (1 ml) getrockneten Oregano, getrocknete Petersilie, getrocknetes Knoblauchpulver und Salz.

Weitere griechische Essensrezepte
Mit frischen Zutaten, fabelhaftem Feta und vielem mehr wird diese Liste klassischer griechischer Rezepte Ihre Freunde und ihre Geschmacksnerven beeindrucken.


Fladenbrot

Wie ist die richtige Schreibweise Fladenbrot? ist es Pita-Brot oder Pitta? Ich verbrachte einige Zeit mit Stöbern und Lesen und entschied mich schließlich, die Schreibweise zu verwenden, die mir am besten gefiel. Beides kann verwendet werden. Pittabrot ist super für schnell Snacks und Mahlzeiten. Sie können sie mit herzhaften Füllungen füllen wie: Speck, Ei und Salat oder süße Füllungen wie Erdnussbutter, gehackte Äpfel und Sultaninen. Ich ziehe es vor, sie in zwei D-Formen zu schneiden, was bedeutet, dass ich beide haben kann herzhafte und süße Füllungen zugleich.

Fladenbrot kann auch in kleine Dreiecke geschnitten und gebacken werden knusprige Pitta-Chips. Die Dreiecke sollten in einer einzigen Schicht gelegt, leicht mit Olivenöl bestrichen, mit Salz und Pfeffer nach Geschmack gewürzt und bei 400 ° F (200 ° C) etwa 10 Minuten lang gebacken werden. Stellen Sie sicher, dass Sie sie einmal wenden. Du kannst auch machen süße Chipsdurch Bestreuen mit Zimt und Kristallzucker. Die Chips können warm oder kalt oder in Kombination mit gegessen werden taucht ein wie Hummus oder geröstete Auberginen. Die Möglichkeiten zum Füllen der Brote sind endlos. Ich überlasse es Ihrer Fantasie. Ich wünsche dir ein sehr schönes Wochenende!

  • Zutaten
  • 375 g Allzweckmehl (Brotmehl außerhalb Kanadas empfohlen)
  • 5ml (1 Teelöffel) Salz
  • 1¼ Teelöffel Fleischmanns Instanthefe
  • 300ml warmes Wasser (1¼ Tassen) warmes Wasser
  • 2 Teelöffel Olivenöl

Bitte denken Sie immer daran, alle Zutaten zusammenzustellen, bevor Sie beginnen

Mehl, Salz und Hefe in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken.

Wasser und Olivenöl in die Mulde geben und mit einem Metalllöffel zu einem weichen, aber nicht klebrigen Teig verrühren.

Auf eine leicht bemehlte Fläche wenden

und 5 Minuten kneten, bis sie glatt und elastisch sind. (wenn sich der Teig klebrig anfühlt, noch etwas Mehl hinzufügen)

In eine leicht geölte Schüssel geben, mit Frischhaltefolie abdecken und 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen oder bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Den Teig zurückschlagen und in sieben gleich große Stücke teilen und zu Kugeln formen. Leicht mit Mehl bestäuben, mit einem Geschirrtuch abdecken und 5 Minuten ruhen lassen.

Rollen Sie jeden Teig zu einem Oval von etwa 5 Zoll Länge und ¼ Zoll Dicke (6 mm dick) aus. Auf eine leicht bemehlte Fläche legen, mit einem Küchentuch oder durchsichtigem Polyäthylen abdecken und 20-30 Minuten bei Zimmertemperatur gehen lassen. Bitte achten Sie darauf, dass der Teig mindestens 6 mm dick ist.

Legen Sie Pittabrote auf jedes Backblech und backen Sie 4-6 Minuten, oder bis sie aufgebläht sind, müssen sie nicht bräunen. Pizzastein dauert 3-5 Minuten. Der Ofen muss sehr heiß sein, damit die Pitta-Brötchen aufgehen. Ich habe vier quadratische Pizzasteine ​​​​verwendet, also jedes Mal 4 Brote gebacken. Gib die Pittas auf ein Kühlregal und decke sie mit einem Küchentuch ab, damit sie weich bleiben.

Diese wurden aus Allzweckmehl hergestellt. Sie waren leichter, rissen aber nicht so leicht

Diese wurden mit Durum Atta Mehl hergestellt. Sie waren schön schwer, neigten aber dazu, leicht zu reißen

Fladenbrot

Zubereitungszeit: 40 Minuten + 1½ Stunden Ruhezeit Backzeit: 4-6 Minuten auf einem Backblech Ergibt: 7 5 Zoll runde Pittas


Zypern-Pitta-Rezept

Thispitta wird für die Souvlakia, Sieftalia oder um perfekte Sandwiches zu machen.

Zutaten:

4 Tassen Hartweizenmehl für Brot (wenn Sie einfaches Mehl für alle Zwecke verwenden)
1 Teelöffel Hefe
1 1/2 Tassen lauwarmes Wasser
3 / 4 Teelöffel Salz süß
2 Esslöffel Olivenöl

  • Alle Zutaten (außer Wasser) vermischen. Wenn man das warme Wasser am Finger testet, wenn man es verträgt ist es ok.
  • Fügen Sie das Wasser nach und nach hinzu, bis der Teig und die Hände nicht klebrig sind.
  • Zum Backen die Schüssel mit einem sauberen Tuch abdecken und an einen warmen Ort stellen. Wenn Sie auf dem Heizkörper stehen und einen Stuhl neben den Heizkörper stellen (nicht nach oben). Wenn es kalt ist
  • Drehen Sie den Ofen früher und stellen Sie den Herd oder neben Drehen Sie einen Heizlüfter oder einen Herd, wenn Sie haben.
  • Wenn es aufgegangen und sein Volumen fast verdoppelt hat, kommt Xanazymonoume herunter und teilt es in etwa 10 Stücke.
  • Die Form in Kugeln formen und dann dem Kunststoff die gewünschte Form geben. Nach Belieben mit Sesam bestreuen, um sich zu erholen und etwa 10 Minuten leicht aufgehen lassen.
  • Ofen auf 180 Grad vorheizen und eine große Pfanne und Knöchel und Ladokolla darunter einölen. Die Backen für 15 Minuten und wenn sie ein wenig Farbe bekommen, gehen Sie zurück und kochen Sie sie für 5 Minuten.

Noch ein paar Geheimnisse:
Pitta wird mit Challoumi in Grills oder Tomatenfetta und Riganoula gegessen und ist perfekt. Das nächste Mal auf Zypern Pitta in vielen Variationen probieren und genießen.


Fladenbrot

Die Hefe mit 300 ml warmem Wasser in einer großen Schüssel vermischen. 5 Minuten ruhen lassen, bis die Hefe super sprudelt, dann Mehl, Salz und Olivenöl dazugeben. Die Mischung zu einem weichen Teig zusammenfügen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn es an den Kanten etwas rau aussieht.

Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben. 5-10 Minuten kneten, bis ein weicher, glatter und elastischer Teig entsteht. Versuchen Sie, mit so wenig zusätzlichem Mehl wie möglich zu kneten, gerade so viel, dass der Teig klebt &ndash dies hält die Pittas leicht und luftig. Nach dem Kneten in eine leicht geölte Schüssel geben, mit einem Geschirrtuch abdecken und etwa 1 Stunde auf das Doppelte ruhen lassen.

Backofen so hoch erhitzen, wie es geht (idealerweise 250 °C/230 °C Umluft/Gas 9) und ein großes Backblech auf die mittlere Schiene des Ofens stellen, um sengend heiß zu werden. Den Teig in acht Kugeln teilen und jede mit der Handfläche zu einer Scheibe plattdrücken. Auf einer leicht bemehlten Fläche jede Scheibe zu einem Oval rollen, etwa 20 cm lang, 15 cm breit und 3-5 mm dick.

Nehmen Sie das heiße Blech vorsichtig aus dem Ofen. Mit Mehl bestäuben und dann die Pittas direkt darauf legen &ndash Sie müssen dies möglicherweise in Chargen tun. Zurück in den Ofen und 4-5 Minuten backen, oder bis die Pittas aufgebläht sind und eine blassgoldene Farbe haben. Wickeln Sie jede heiße Pitta nach dem Backen in ein sauberes Geschirrtuch, damit sie weich bleibt, während die anderen kochen.


Nüsse & Samen

Nüsse und Samen neigen dazu, extrem ölig zu sein und werden normalerweise erhitzt, sodass die meisten von ihnen für Pitta nicht besonders ausgleichend sind. Abgesehen davon gibt es einige Arten von Nüssen und mehrere Samen, die in kleinen Mengen akzeptabel sind. Diese Sorten neigen dazu, weniger ölig zu sein und sind von Natur aus entweder leicht erwärmend oder kühlend.

  • Mandeln (eingeweicht und geschält)
  • Charoli-Nüsse
  • Kokosnuss
  • Leinsamen
  • Halva
  • Popcorn (gebuttert, ohne Salz)
  • Kürbiskerne
  • Sonnenblumenkerne
  • Mandeln (mit Haut)
  • Paranuss
  • Cashewkerne
  • Chia-Samen
  • Haselnüsse
  • Macadamianüsse
  • Erdnüsse
  • Pecannüsse
  • Pinienkerne
  • Pistazien
  • Sesamsamen
  • Tahini
  • Nussbaum

Nährwert

  • Portionsgröße: 1 (64,7 g)
  • Kalorien 218.7
  • Gesamtfett - 2,9 g
  • Gesättigtes Fett - 0,4 g
  • Cholesterin - 0 mg
  • Natrium - 743,3 mg
  • Gesamtkohlenhydrat - 43,5 g
  • Ballaststoffe - 6,5 g
  • Zucker - 0,3 g
  • Protein - 8,3 g
  • Kalzium - 21,9 mg
  • Eisen - 2,2 mg
  • Vitamin C - 0 mg
  • Thiamin - 0,7 mg

Schritt 1

Mehl, Hefe und Salz mischen. Kombinieren Sie das Olivenöl und 1 Tasse Wasser, fügen Sie dann die Mehlmischung hinzu, rühren Sie in die gleiche Richtung und arbeiten Sie dann mit den Händen, bis der Teig steif ist.

Schritt 2

Den Teig in eine saubere Schüssel geben, mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort mindestens 30 Minuten und bis zu 2 Stunden gehen lassen.

Schritt 3

Den Teig 10 Minuten kneten, oder bis er glatt ist. Die Schüssel leicht einölen, den Teig hineinlegen, wieder abdecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Schritt 4

Den Teig in 12 gleich große Stücke teilen. Mit leicht bemehlten Händen jedes Stück flach drücken und dann zu einer Runde von etwa 8 Zoll x 1/4-1/2 Zoll dick ausrollen.

Schritt 5

Eine schwere Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn es heiß ist, legen Sie ein Stück abgeflachten Teig in die Pfanne und kochen Sie ihn 15-20 Sekunden lang. Drehen Sie es um und kochen Sie die zweite Seite etwa 1 Minute lang.

Schritt 6

Wenn sich auf dem Brot große Blasen zu bilden beginnen, was nach etwa 1-2 Minuten sein sollte, wenden Sie es erneut. Es sollte sich aufblähen. Drücken Sie mit einem sauberen Geschirrtuch vorsichtig auf das Brot, wo sich die Blasen gebildet haben. Das Brot insgesamt 3 Minuten backen, dann die Pitta aus der Pfanne nehmen. Mit dem restlichen Teig wiederholen.

Schritt 7

Wickeln Sie die Pitta-Brote in ein sauberes Geschirrtuch und stapeln Sie sie, während jedes einzelne gekocht wird.

Schritt 8

Servieren Sie die Pittas heiß, solange sie weich und feucht sind, zu einer Hauptmahlzeit wie Lammspießen oder als Teil eines Meze-Tisches.

Alternative zum Backen, unten

Schritt 9

Um die Brote zu backen, heizen Sie den Ofen auf 425 Grad Fahrenheit vor.

Schritt 10

Füllen Sie eine unglasierte oder teilweise glasierte Form mit heißem Wasser und stellen Sie sie auf den Boden des heißen Ofens.

Schritt 11

Ordnen Sie alternativ eine Handvoll unglasierter Fliesen im Boden des Ofens an. Verwenden Sie entweder ein antihaftbeschichtetes Backblech oder ein leicht geöltes Backblech und erhitzen Sie es einige Minuten im Ofen.

Schritt 12

Legen Sie zwei oder drei abgeflachte Teigstücke auf das heiße Backblech und stellen Sie sie in die heißeste Stelle des Ofens.

Schritt 13

2 - 3 Minuten backen, oder bis sie aufgebläht sind. Mit dem restlichen Teig wiederholen.


Nährwert

  • Portionsgröße: 1 (64,7 g)
  • Kalorien 218.7
  • Gesamtfett - 2,9 g
  • Gesättigtes Fett - 0,4 g
  • Cholesterin - 0 mg
  • Natrium - 743,3 mg
  • Gesamtkohlenhydrat - 43,5 g
  • Ballaststoffe - 6,5 g
  • Zucker - 0,3 g
  • Protein - 8,3 g
  • Kalzium - 21,9 mg
  • Eisen - 2,2 mg
  • Vitamin C - 0 mg
  • Thiamin - 0,7 mg

Schritt 1

Mehl, Hefe und Salz mischen. Kombinieren Sie das Olivenöl und 1 Tasse Wasser, fügen Sie dann die Mehlmischung hinzu, rühren Sie in die gleiche Richtung und arbeiten Sie dann mit den Händen, bis der Teig steif ist.

Schritt 2

Den Teig in eine saubere Schüssel geben, mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort mindestens 30 Minuten und bis zu 2 Stunden gehen lassen.

Schritt 3

Den Teig 10 Minuten kneten, oder bis er glatt ist. Die Schüssel leicht einölen, den Teig hineinlegen, wieder abdecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Schritt 4

Den Teig in 12 gleich große Stücke teilen. Mit leicht bemehlten Händen jedes Stück flach drücken und dann zu einer Runde von etwa 8 Zoll x 1/4-1/2 Zoll dick ausrollen.

Schritt 5

Eine schwere Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn es heiß ist, legen Sie ein Stück abgeflachten Teig in die Pfanne und kochen Sie ihn 15-20 Sekunden lang. Drehen Sie es um und kochen Sie die zweite Seite etwa 1 Minute lang.

Schritt 6

Wenn sich auf dem Brot große Blasen zu bilden beginnen, was nach etwa 1-2 Minuten sein sollte, wenden Sie es erneut. Es sollte sich aufblähen. Drücken Sie mit einem sauberen Geschirrtuch vorsichtig auf das Brot, wo sich die Blasen gebildet haben. Das Brot insgesamt 3 Minuten backen, dann die Pitta aus der Pfanne nehmen. Mit dem restlichen Teig wiederholen.

Schritt 7

Wickeln Sie die Pitta-Brote in ein sauberes Geschirrtuch und stapeln Sie sie, während jedes einzelne gekocht wird.

Schritt 8

Servieren Sie die Pittas heiß, solange sie weich und feucht sind, zu einer Hauptmahlzeit wie Lammspießen oder als Teil eines Meze-Tisches.

Alternative zum Backen, unten

Schritt 9

Um die Brote zu backen, heizen Sie den Ofen auf 425 Grad Fahrenheit vor.

Schritt 10

Füllen Sie eine unglasierte oder teilweise glasierte Form mit heißem Wasser und stellen Sie sie auf den Boden des heißen Ofens.

Schritt 11

Ordnen Sie alternativ eine Handvoll unglasierter Fliesen im Boden des Ofens an. Verwenden Sie entweder ein antihaftbeschichtetes Backblech oder ein leicht geöltes Backblech und erhitzen Sie es einige Minuten im Ofen.

Schritt 12

Legen Sie zwei oder drei abgeflachte Teigstücke auf das heiße Backblech und stellen Sie sie in die heißeste Stelle des Ofens.

Schritt 13

2 - 3 Minuten backen, oder bis sie aufgebläht sind. Mit dem restlichen Teig wiederholen.


Was ist Pittabrot?

Pitta (Pita)Brot ist ein weiches, leicht gesäuertes Fladenbrot aus Weiß- oder Vollkornmehl. Das Brot Puffs während des Backens zu einer Hohltasche auf, die mit verschiedenen Füllungen zu einer Art Sandwich gefüllt werden kann.

Das Brot wird für eine sehr kurze Zeit (ca. 15 Minuten) gegart und dann bei einer hohen Temperatur von ca. 230-260 °C gebacken. Die hohe Temperatur verwandelt das Wasser im Teig in Dampf und dies führt dazu, dass sich die Pitta aufbläht und eine hohle Tasche bildet. Pittabrot kann auch ohne Tasche gebacken werden und heißt “Pocket-less-Pitta

Pitta kann gemacht werden kommerziell oder bei Heimat. Kommerziell hergestellte Pittas werden bei viel höheren Temperaturen von gebacken 800-900ºF (420-490ºC). Das dauert ungefähr ein Minute und Tausende von Pitta-Broten können an einem Tag hergestellt werden.

Wofür wird Pittabrot verwendet?

Das Brot, insbesondere das taschenlose, kann in kleine Dreiecke geschnitten und zu Pitta . gebacken werden Chips.

Das Brot kann zum Schöpfen verwendet werden taucht ein und Salsas.

Gilabrand bei en.wikipedia [CC BY 3.0], über Wikimedia Commons Die Tasche kann mit praktisch allem gefüllt werden, was Sie sich vorstellen können, von Fleisch, Geflügel, Fisch, Gemüse und Hülsenfrüchten (Bohnen/Linsen, Kichererbsen).


Schau das Video: Hjemmelavet kebab på spyd - Krydret hakket lammekød på grillpande - Opskrift #78 (Oktober 2021).