Fischsuppe

Das gesamte Gemüse wird gereinigt und fein gehackt - wir legen das Gemüse auf die große Reibe und lassen die Zwiebel ganz.

Wir geben einen Teil der Karotte in zwei Esslöffel Öl, damit die Suppe eine schöne gelbe Farbe annimmt.

Dann das restliche Gemüse und 4 l Wasser dazugeben, würzen und köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist, ca. 20 Minuten.

Zum Schluss den gereinigten Fisch, die Lärchen- und Sellerieblätter dazugeben und weitere 7-10 Minuten köcheln lassen, bis das Fischfleisch gar ist.

Nach Bedarf würzen und die Suppe mit dem Saft der eingelegten Paprika oder mit etwas Borschtsch säuern.

Nach dem Ausschalten fein gehackte Lärchensuppe darüberstreuen und die Suppe mit einem Deckel abgedeckt stehen lassen.

Vergessen Sie beim Servieren nicht die Peperoni.

Großer Appetit!


Video: Tasty Norwegian fish soup! (Oktober 2021).