Traditionelle Rezepte

Jungbrunnen: 7 Anti-Aging-Lebensmittel

Jungbrunnen: 7 Anti-Aging-Lebensmittel

Helfen Sie Ihrer Haut und Gesundheit mit diesen zeitlosen Lebensmitteln

Drehen Sie die Uhr mit diesen Superfoods zurück!

Wenn Schönheit von innen nach außen kommt, dann machen Sie sich bereit, Ihren Weg zu wunderschön zu essen!

Denn die Redakteure des Good Housekeeping Research Institute (GHRI) haben gerade „7 Jahre jünger: Die bahnbrechende Anti-Aging-Diät“ – ein einfach zu befolgender, wissenschaftlich fundierter Gewichtsverlustplan mit innovativen Anti-Aging-Vorteilen, der Sie sieben Jahre jünger aussehen und fühlen lässt. Das Buch, das sich an Leser beiderlei Geschlechts richtet, basiert auf alltäglichen, zugänglichen Lebensmitteln und bietet über 90 bewährte Rezepte für Frühstück, Mittag- und Abendessen.

Klicken Sie hier für den Jungbrunnen: 7 Anti-Aging-Lebensmittel (Diashow)

Samantha Cassetty, MS, RD, Ernährungsdirektorin bei GHRI, sagt, dass Sie durch die Befolgung dieses Buches dazu beitragen können, den Cholesterinspiegel zu verbessern, den Blutdruck zu senken, den Blutzucker zu kontrollieren, die Herzgesundheit zu verbessern und zu einem fitteren Körper zu führen. Darüber hinaus pflegen die im Plan hervorgehobenen Anti-Aging-Lebensmittel „die Haut und führen zu einem gesünderen, jüngeren Aussehen“. Folglich sollten Sie nicht nur strahlende Haut und glänzendes Haar bemerken, sondern die Redakteure erwarten auch eine "Steigerung des Energieniveaus, eine Gewichtsreduktion und eine allgemeine Verbesserung Ihres allgemeinen Gesundheitszustands".

„Ein weiterer Vorteil des Buches ist, dass es mit Ideen gefüllt ist, um die Ernährung an Ihre spezifischen Bedürfnisse anzupassen, z. Es gibt einen Abschnitt mit dem Titel „Simple Swaps“ für Mahlzeiten und sogar Anleitungen für intelligentere Möglichkeiten, unterwegs zu essen“, erklärt Frau Cassetty.

Um uns also auf unserer Suche nach ewiger Jugend zu helfen und zu verhindern, dass wir Tausende für Botox ausgeben müssen, haben Frau Cassetty und ihr Team sieben Lebensmittel geteilt, die ihrer Meinung nach zu den besten verfügbaren Anti-Aging-Lebensmitteln zählen (und , ja, Schokolade ist eine davon!)

Diese Geschichte wurde ursprünglich am 21. Januar 2014 veröffentlicht.


Jedes Mal, wenn du eine Süßkartoffel isst, tust du deinem ganzen Körper einen Gefallen, auch deinem Gesicht. „Süßkartoffel ist ein unglaublich gesundes Lebensmittel, das mit Carotin (Schlüsselzutat für strahlende Haut), Vitamin C und B6, Biotin und Ballaststoffen und einem starken Antioxidans gefüllt ist“, sagt Stephanie Middleberg, eine in New York ansässige Ernährungsberaterin und Gründerin von Middleberg Nutrition. Es ist auch eine gute Quelle für Kupfer, das Ihrem Körper hilft, Kollagen zu produzieren, was die Knollen zu einem billigeren und weniger schmerzhaften Abgabesystem macht als Gesichtsinjektionen.

Aber auch wie Sie Ihre Süßkartoffeln essen, spielt eine Rolle: Süßkartoffel-Pommes sind nicht unbedingt gesünder als normale Pommes. "Es hängt wirklich davon ab, wie sie gekocht werden", sagt Keri Gans, eine andere in New York ansässige Ernährungsberaterin und Autorin des Die Small-Change-Diät. "Wenn sie frittiert sind, dann lass dich nicht täuschen, du isst immer noch Pommes." Versuchen Sie stattdessen, gebackene Süßkartoffelpommes zuzubereiten, damit Sie die Ernährung ohne die ungesunden Fette erhalten.


Schluss mit der Molkerei

Shutterstock

Wenn man bedenkt, dass Forscher schätzen, dass bis zu 75 Prozent der erwachsenen Bevölkerung eine verminderte Fähigkeit haben, Milchprodukte zu verdauen, ist es schockierend, wie viel von dem Zeug wir immer noch essen. Wenn Sie für immer jung bleiben möchten, möchten Sie vielleicht dem ganzen Käse in Ihrem Kühlschrank einen Schub geben. Milch ist nicht nur eine Hauptursache für Entzündungen, Forscher der japanischen Kyushu-Universität haben den Verzehr von Milchprodukten mit einem erhöhten Risiko für Alzheimer in Verbindung gebracht.


Gut altern: Richtiges Essen für ein langes Leben

Ist Ihre Ernährung der Schlüssel zu einem langen Leben? Finden Sie heraus, warum richtiges Essen auch richtiges Altern bedeuten kann.

Altern: Jeder tut es, aber manche Menschen scheinen vom Älterwerden relativ unberührt zu sein. Könnte eine gute Ernährung der Schlüssel zu einem gesünderen, längeren Leben sein?

Ist Altern gleich Krankheit?

„Das Altern wird oft mit der Entwicklung einer oder mehrerer chronischer Krankheiten in Verbindung gebracht, aber das muss nicht so sein“, sagt Jeffrey Blumberg, PhD, Professor an der Friedman School of Nutrition Science and Policy der Tufts University.

Es ist nicht immer nur eine Frage der Zeit, bis Sie einen Herzinfarkt oder Schlaganfall erleiden, Typ-2-Diabetes oder Krebs bekommen, sich eine Hüfte wegen Osteoporose brechen oder Alzheimer entwickeln, obwohl diese Erkrankungen oft mit dem Altern in Verbindung gebracht werden, sagt Blumberg.

Ihr Risiko für Krankheiten und Behinderungen steigt mit unzureichender körperlicher Aktivität, genetischer Anfälligkeit und schlechter Ernährung.

Altern: Trotzen Sie ihm mit einer Diät

Was ist also der beste Ernährungsplan, um die mit dem Altern verbundenen Erkrankungen zu verhindern, zu verzögern oder zu minimieren, einschließlich entzündeter Gelenke, Gedächtnisschwäche und Sehschwäche?

„Die vorteilhaftesten Diäten basieren stark auf frischem Gemüse, Obst und Hülsenfrüchten – Nahrungsmittel, die von Natur aus kalorienärmer und mit Nährstoffen gefüllt sind“, sagt Bradley Willcox, MD, MPH, Co-Autor von Der Okinawa-Diätplan und Professor für Geriatrie an der University of Hawaii.

Experten vermuten, dass die antioxidativen Verbindungen, die in Gemüse, Hülsenfrüchten und Vollkornprodukten enthalten sind, hauptsächlich dafür verantwortlich sind, den Lauf der Zeit aufzuhalten.

Antioxidantien wie Vitamin C und E und andere Verbindungen, einschließlich Polyphenole und Anthocyane, bekämpfen freie Radikale – instabile Formen von Sauerstoff, die die Zellfunktion schädigen. Freie Radikale bilden sich aus dem normalen Stoffwechsel. Ihr Körper produziert sie auch als Reaktion auf starke ultraviolette Strahlen von der Sonne, Luftverschmutzung, Rauchen und Passivrauchen.

Die Ansammlung freier Radikale trägt zum Alterungsprozess und zur Entwicklung einer Reihe von altersbedingten Krankheiten wie Krebs, Herzerkrankungen und entzündlichen Erkrankungen, einschließlich Arthrose, bei. Was noch schlimmer ist, das Altern erhöht die Produktion freier Radikale. Das bedeutet, dass Ihre Ernährung im Laufe der Zeit gesünder sein sollte als je zuvor.

Die Frage ist natürlich, wie machen wir das?

Anti-Aging-Ernährung

Antioxidantien sorgen für viel Aufsehen, wenn es um Langlebigkeit geht, aber gutes Altern braucht mehr. Sie müssen eine Vielzahl nützlicher Nährstoffe, einschließlich Protein, Kalzium und Vitamin D, optimieren und schädliche Nahrungsbestandteile wie gesättigte und Transfette minimieren.

Fortsetzung

Obwohl keines dieser Lebensmittel der "Jungbrunnen" ist, kann die regelmäßige Einnahme als Teil einer ausgewogenen Ernährung die Zeit für Ihren Körper reduzieren.

Nüsse sind cholesterinfreie Proteinquellen und ein würdiger Ersatz für fettes Fleisch. Forschung veröffentlicht im American Journal of Clinical Nutrition fanden heraus, dass in einer Gruppe von fast 35.000 Frauen diejenigen, die Vitamin E-reiche Lebensmittel zu sich nahmen, einschließlich Nüssen, ihr Schlaganfallrisiko senkten.

Mandeln für ihren hohen Vitamin-E-Gehalt, Pekannüsse, für ihre Antioxidantien und Walnüsse, für Omega-3-Fettsäuren.

  • Top Frühstückszerealien, Joghurt, Salate und gekochtes Gemüse mit einer Unze gehackte Nüsse.
  • Snacken Sie eine Unze ganze Mandeln (ca. 24) für fast die Hälfte des Vitamin E, das Sie für den Tag benötigen.
  • Genießen Sie ein Nussbutter-Sandwich auf Vollkornbrot.
  • Bereiten Sie einen Smoothie zu, indem Sie eine mittelgroße gefrorene Banane, 1/2 Tasse fettfreien Joghurt, 1/4 Tasse gehackte Walnüsse und 2 Teelöffel Zucker (optional) mischen.

Laut der American Heart Association enthält Fisch Omega-3-Fette, die das Risiko einer Plaquebildung in Ihren Arterien verringern. Fisch ist aufgrund seines relativ niedrigen Gehalts an gesättigten Fettsäuren und Cholesterin eine kluge Proteinwahl.

Lachs, Sardinen und Thunfischkonserven gehören zu den Fischen mit dem höchsten Gehalt an Omega-3-Fettsäuren.

  • Iss mindestens zwei Fischmahlzeiten pro Woche anstelle von fettem Fleisch.
  • Fügen Sie statt Hühnchen oder Käse Dosen-Thunfisch oder Dosen-Lachs zu Salaten hinzu.

Olivenöl ist reich an herzgesunden einfach ungesättigten Fetten und nützlichen Pflanzenstoffen. Es ist auch frei von Transfetten, die in einigen Margarinen und anderen verarbeiteten Lebensmitteln enthalten sind, und das ist auch gut so. Eine in der Zeitschrift Neurology veröffentlichte Studie ergab, dass bei gesunden Menschen ab 65 Jahren der kognitive Rückgang während eines Zeitraums von sechs Jahren umso größer ist, je höher die Aufnahme von gesättigten und Transfettsäuren ist.

Die extra native Sorte. Ein kürzlich in den Annals of Internal Medicine veröffentlichter Bericht ergab, dass natives Olivenöl extra für die Erhöhung des Lipoproteinspiegels mit hoher Dichte (HDL oder gutes Cholesterin) bei Männern vorteilhafter ist als andere Arten.

Fortsetzung

Natives Olivenöl extra bietet auch vorteilhafte Mengen an Oleocanthal, einer Verbindung, die die Wirkung von entzündungshemmenden Medikamenten wie Aspirin und Ibuprofen nachahmt.

Es ist gut für Sie, aber übertreiben Sie es nicht Olivenöl ist kalorienreich. Begrenzen Sie den Gesamtölverbrauch auf 7 Teelöffel täglich (vorausgesetzt, das gesamte hinzugefügte Fett stammt aus Olivenöl) bei einer 2.000-Kalorien-Diät 5 für einen 1.600-Kalorien-Plan.

  • Mit einem Teil Olivenöl und drei Teilen Balsamico-Essig ein Salatdressing herstellen.
  • Wählen Sie Olivenöl statt Butter oder Margarine.
  • Bestreichen Sie gehackten Brokkoli, süße oder weiße Kartoffeln oder Karotten leicht mit Olivenöl und braten Sie sie auf einem Backblech bei 400 Grad, bis sie fertig sind.

Das Produkt liefert Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe sowie Hunderte von Anti-Aging-Phytonährstoffen. Wenn es um alterungshemmende Eigenschaften geht, sind einige Produkte besser als andere, so die Tests des US-Landwirtschaftsministeriums auf antioxidative Aktivität.

Dennoch ist jedes Obst und Gemüse besser als keines. Menschen, die die meisten Produkte zu sich nehmen – mehr als 10 Portionen pro Tag – haben einen höheren Gehalt an Antioxidantien in ihrem Blutkreislauf, was wahrscheinlich zu einem besseren Altern führt. Gemüseliebhaber haben dank des Magnesiums und Kaliums, das Obst und Gemüse liefern, auch stärkere Knochen (dunkles Grün ist auch reich an Vitamin K, das zur Stärkung der Knochen erforderlich ist).

Früchte: Heidelbeeren, Preiselbeeren, Brombeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Äpfel und Kirschen.

Gemüse: Grünkohl, Spinat, Brokkoli, Artischocken, Avocado, Spargel, Blumenkohl, Süßkartoffel, Karotten, Kürbis und Zwiebeln.

  • Fügen Sie Beeren mindestens einmal täglich über Frühstückscerealien, in Smoothies oder Salate hinzu oder naschen Sie sie so wie sie sind.
  • Fügen Sie getrocknete Preiselbeeren oder Kirschen zu gekochtem Vollkorn hinzu.
  • Machen Sie eine schnelle Guacamole, indem Sie eine reife Avocado und eine große, gewürfelte Tomate mit jeweils 1 Esslöffel Olivenöl, frisch gehackten Korianderblättern und fein gehackten Zwiebeln mischen.
  • Bereiten Sie einen Kürbis-Smoothie mit 1 Tasse Kürbis aus der Dose, 1/2 Tasse fettarmer Milch und gemahlenem Zimt und Zucker nach Geschmack zu. Den Rest der Dose als Beilage erhitzen. Fügen Sie gehackten gefrorenen Grünkohl oder Spinat zu Suppen und Nudelgerichten hinzu.

Fortsetzung

Hülsenfrüchte sind reich an komplexen Kohlenhydraten und Ballaststoffen, um einen konstanten Blutzucker- und Insulinspiegel zu gewährleisten, und sie bieten eine cholesterinfreie Proteinquelle. Hülsenfrüchte sind auch voller Antioxidantien.

Von schwarzen Bohnen bis hin zu Sojabohnen sind sie alle gut für Sie.

  • Fügen Sie Bohnen zu Suppen, Salaten, Eiern und Nudelgerichten hinzu
  • Gekochte Bohnen (einschließlich Dosen) pürieren und zu Suppen oder Eintöpfen hinzufügen
  • Snacks mit Bohnendips und frischem Gemüse oder Vollkorncrackern
  • Munch geröstete Sojanüsse oder aufgetaute Edamame (grüne Sojabohnen)
  • Fleisch in Gemüsepfannengerichten durch festen Tofu ersetzen

Vollkorn

Vollkornprodukte behalten mehr von ihren natürlichen Nährstoffen, insbesondere das alterungshemmende Vitamin E, Ballaststoffe und B-Vitamine, als raffinierte Sorten. Sie sind auch eine Fülle von antioxidativen Verbindungen.

Quinoa, Hirse, Gerste, Haferflocken, Vollkornnudeln, gebrochener Weizen, Wildreis.

  • Sandwiches in Vollkorn-Tortillas statt in Weiß einwickeln
  • Wählen Sie Vollkorn-Müsli für Frühstück und Snacks
  • Probieren Sie wilden oder braunen Reis oder Vollkornnudeln
  • Fügen Sie übrig gebliebene gekochte Vollkornprodukte zu Suppen hinzu

Fettarme Milchprodukte

Milchprodukte sind ausgezeichnete Quellen für knochenstärkendes Kalzium. Sie liefern auch Protein, das Knochen und Muskeln stärkt und für eine optimale Immunfunktion benötigt wird.

Milch, entweder 1% fettarm oder fettfrei. Milch ist mit Vitamin D angereichert, das für die Kalziumaufnahme notwendig ist. Ein ausreichender Vitamin-D-Spiegel kann Prostata-, Dickdarm- und Brustkrebs reduzieren.

  • Schlürfen Sie Café au Lait oder Cappuccino aus entkoffeiniertem Kaffee und fettfreier Milch
  • Kartoffelpüree mit fettfreier Kondensmilch zubereiten
  • Genießen Sie einen Smoothie aus Milch, Beeren und Crushed Ice
  • Verwöhnen Sie das Verlangen nach Schokolade mit fettfreier Schokoladenmilch

Fett bekämpfen, länger leben?

Es ist nicht nur das, was Sie essen, wenn es darum geht, den Alterungsprozess aufzuhalten. Auch Kalorien zählen.

"Übergewicht belastet Ihr Herz, Ihre Blutgefäße und Gelenke und beschleunigt altersbedingte Krankheiten", sagt Willcox.

Überschüssiges Körperfett spielt auch eine Rolle bei der Entwicklung von Demenz, bestimmten Krebsarten und Augenerkrankungen, einschließlich Katarakt und altersbedingter Makuladegeneration.

Ein paar hundert Kalorien pro Tag von Ihrem normalen Ernährungsplan zu reduzieren, kann alles sein, was Sie brauchen, um bei relativ guter Gesundheit in Ihre 80er oder 90er Jahre zu kommen.

Fortsetzung

Das haben Willcox und seine Kollegen herausgefunden, als sie die Essgewohnheiten mit den Sterberaten von 2.000 Nichtrauchern in Verbindung brachten. In seiner Studie starben die Männer, die durchschnittlich 1.900 Kalorien pro Tag konsumierten – etwa 15 % unter dem Durchschnitt der gesamten Gruppe – während der 36-jährigen Studiendauer mit geringerer Wahrscheinlichkeit.

Niemand weiß genau, wie eine kalorienreduzierte Ernährung das Leben verlängert. Vielleicht liegt das Geheimnis in einem langsameren Stoffwechsel, der mit dem Essen von weniger Nahrung einhergeht. Eine reduzierte Stoffwechselrate bedeutet, dass Ihr Körper weniger freie Radikale produziert.

Kalorienreduktionspläne senken auch die Kerntemperatur und den Insulinspiegel des Körpers, zwei Indikatoren für die Langlebigkeit. Eine aktuelle Studie im Zeitschrift der American Medical Association fanden heraus, dass übergewichtige Menschen, die ihre tägliche Kalorienaufnahme um bis zu 25 % reduzierten, eher eine niedrigere Körperkerntemperatur und normale Nüchterninsulinspiegel im Blut hatten.

Altern: Wir alle tun es. Vielleicht kann uns die Kombination einer Ernährung, die reich an "Anti-Aging"-Lebensmitteln mit insgesamt weniger Kalorien ist, helfen, es besser zu machen – und länger zu leben.


3. Pistazien

Diese kleinen grünen Nüsse sind sehr reich an Anti-Aging-Nährstoffen (wie Proteine, gesunde Nahrungsfette, Kupfer, Phosphor, Vitamin E, Vitamin B6, Lutein und Mangan sowie Antioxidantien). Und sie haben einen großen Vorteil gegenüber anderen Nüssen – sie kommen in einer Schale. Laut einer in der Fachzeitschrift Appetite veröffentlichten Studie verbrauchten die Probanden 41 Prozent weniger Kalorien, wenn Nüsse in der Schale angeboten wurden, verglichen mit bereits geschälten Nüssen. Also los geht's!

Diese kleinen grünen Nüsse sind sehr reich an Anti-Aging-Nährstoffen (wie Proteine, gesunde Nahrungsfette, Kupfer, Phosphor, Vitamin E, Vitamin B6, Lutein und Mangan sowie Antioxidantien). Und sie haben einen großen Vorteil gegenüber anderen Nüssen – sie kommen in einer Schale. Laut einer in der Fachzeitschrift Appetite veröffentlichten Studie verbrauchten die Probanden 41 Prozent weniger Kalorien, wenn Nüsse in der Schale angeboten wurden, verglichen mit bereits geschälten Nüssen. Also los geht's!


30 Anti-Aging-Lebensmittel für Frauen, mit denen Sie sich jung fühlen werden

Es ist kein Jungbrunnen, aber diese Bissen werden dir trotzdem helfen, gut auszusehen.

Wenn wir wirklich das sind, was wir essen, ist es an der Zeit, sich vom schwedischen Fisch zu entfernen und etwas weniger Verarbeitetes zu kaufen. Es stimmt zwar, dass kein einzelnes Lebensmittel Lachfältchen auslöscht oder Sie sich wieder 22 fühlen lässt, aber eine gesunde Ernährung voller Anti-Aging-Lebensmittel kann die Hautqualität verbessern, die Immunität verbessern und vieles mehr. Besorgen Sie sich diese von Experten anerkannten Zutaten, wenn Sie das nächste Mal Ihren Einkaufswagen füllen möchten.

Egal für welche Nuss man sich entscheidet &mdash Brazil, Cashew, Macadamia &mdashsie sind allesamt Anti-Aging-Helden dank ihrer cholesterinsenkenden und entzündungshemmenden Wirkung, sagt Julieanna Hever, eine pflanzliche Ernährungsberaterin. Versuchen Sie, jeden Tag ein bis zwei Unzen zu sich zu nehmen, da sie auch fantastische Quellen für Proteine, Ballaststoffe und Mikronährstoffe sind.

Wenn Sie sich bis in die Knochen wohl fühlen wollen, dann müssen Sie gut auf Ihre Knochen aufpassen. Hier kommen Sesamsamen ins Spiel. "Diese sind reich an Kalzium und reich an anderen Mineralien wie Eisen, Magnesium, Phosphor und Ballaststoffen", sagt Annie Kay, leitende Ernährungsberaterin am Kripalu Center for Yoga & Health. "Eine mineralstoffreiche Ernährung sowie ausreichende und angemessene Bewegung sind ein Rezept für gesunde Knochen fürs Leben."

Wenn Sie noch keine milchfreie Milch probiert haben, möchte Hever wissen, worauf Sie warten. „Angereicherte Pflanzenmilch ist großartig für ihre optimalen knochenunterstützenden Nährstoffe“, sagt sie. Das bedeutet auch, dass sie großartig sind, unabhängig davon, ob Sie tatsächlich Vegetarier sind. "Fügen Sie ein oder zwei Portionen Hanf-, Soja-, Mandel- oder Reismilch &mdash, angereichert mit Kalzium und Vitamin D &mdash, in Ihre tägliche Ernährung ein."

Dieser tropische Favorit kann Ihnen helfen, wirklich taufe zu erscheinen: "Ananas ist reich an einem Mineral namens Mangan, das benötigt wird, um ein Enzym namens Prolidase zu aktivieren", sagt Lisa Hayim, R.D., Gründerin von Der Brunnen Notwendigkeiten und TWN-Kollektion. "Prolidase liefert die Aminosäure Prolin für die Bildung von Kollagen in der Haut, das für die Festigkeit und Elastizität der Haut eine Rolle spielt."

Tut mir leid, aber Sie müssen auf die Milchschokolade verzichten und die dunkle Sorte wählen, wenn Sie diese gesundheitlichen Vorteile gegen Alterung nutzen möchten. Wieso den? „Dunkle Schokolade ist mit Flavanolen beladen, von denen angenommen wird, dass sie [Ihr] Aussehen verbessern, indem sie die Durchblutung der Haut erhöhen“, sagt Mitzi Dulan, R.D., Autor von Die Pinterest-Diät. "Flavanole absorbieren auch UV-Strahlung und schützen Ihre Haut vor den schädlichen Auswirkungen der Sonne."

Während fast jedes Säugetier auf natürliche Weise Vitamin C herstellen kann, haben die Menschen diese ach so herausragende Fähigkeit vor Millionen von Jahren verloren. Aber das bedeutet nicht, dass unser Körper es nicht braucht. „Vitamin C spielt eine entscheidende Rolle bei der Aufrechterhaltung einer optimalen genetischen Gesundheit, [und] es ist ein entscheidender Weg, um Ihre Haut strahlender und jünger aussehen zu lassen“, sagt Sharon Moalem, M.D., Ph.D., Autorin von Der DNA-Neustart. Die Wissenschaft unterstützt sie, wie eine in der veröffentlichte Studie Zeitschrift für klinische Ernährung fanden heraus, dass Frauen, die größere Mengen davon konsumierten, eine glattere Haut und weniger Falten hatten.

Diese winzigen Beeren haben einen gewaltigen Durchschlag, da sie mehr Antioxidantien enthalten als fast jede andere Frucht, sagt ein prominenter Ernährungswissenschaftler Lisa DeFazio. "Sie schützen [auch] vor hautschädigenden freien Radikalen durch Sonneneinstrahlung, Stress und Umweltverschmutzung, und sie enthalten Vitamin C, das hilft, Falten vorzubeugen."

Gönnen Sie sich eine Scheibe dieser Sommerfrucht, um Ihre Haut jung zu halten. "Wassermelone ist vollgepackt mit Lycopin, das als natürlicher Sonnenblocker fungiert und es vor ultravioletten Strahlen schützt, die die Haut schädigen und altern, Sonnenflecken erzeugen und die Haut verwittert aussehen lassen", sagen Lyssie Lakatos und Tammy Lakatos Shames, AKA The Nutrition Twins . Der Wassergehalt schadet auch nicht, da seine massiven Mengen dazu beitragen, dass Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt und prall bleibt, fügt DeFazio hinzu.

Orangen stillen nicht nur Ihren Durst, sondern helfen auch, Ihren Körper jung zu halten. „Diese großartige Vitamin-C-Quelle hilft nicht nur, die Immunität zu stärken und Ihren Körper in einem besseren Zustand zu halten, sondern hilft auch beim Aufbau von Kollagen“, sagen Lakatos und Lakatos Shames. "Kollagen macht die Haut elastisch, geschmeidig und sieht jünger aus."

Genau wie die Omega-3-Fettsäuren in Lachs sind Avocados vollgepackt mit entzündungshemmenden Fettsäuren, die das Immunsystem richtig funktionieren lassen. Sie helfen auch Ihrem Geist und Ihrem Körper, in Würde zu altern, also fügen Sie die grünen Früchte in Ihre Salate, toasten Sie Ihren Toast oder verwenden Sie sie, um einen gesunden Pudding zuzubereiten.

Diese winzigen Samen machen nicht nur in einem Froyo-Swirl wild süchtig, sondern verleihen Salaten auch eine schöne Süße. "Granatapfelkerne enthalten Verbindungen, die Schäden durch freie Radikale bekämpfen und die Fähigkeit Ihres Körpers erhöhen, Kollagen zu bewahren", sagt DeFazio.

Wenn Sie ein Fan dieser salzigen Frucht (ja, Frucht) sind, gibt es keinen Grund, sie nicht die ganze Zeit zu essen. "Oliven sind eine unglaubliche Quelle für Polyphenole und andere Phytonährstoffe, die Ihre DNA schützen und Sie jünger aussehen und jünger fühlen lassen", sagt Moalem. Überspringen Sie einfach die Dosensorte, da der Entkernungsprozess der Olive tatsächlich die lebenswichtigen Nährstoffe entzieht, die Sie suchen.

„Soja-Lebensmittel [wie Edamame] sind hervorragend für gesunde Knochen und Ihr Herz-Kreislauf-System“, sagt Hever. "Wenn Frauen in die Wechseljahre kommen und der Östrogenspiegel sinkt, liefert Soja Phytoöstrogene, Verbindungen [die in Lebensmitteln vorkommen, die Östrogen nachahmen], die nachweislich den Knochenverlust und das Risiko für Herzerkrankungen reduzieren."

„Pilze sind eines der wenigen Lebensmittel, die von Natur aus Vitamin D enthalten, ein [Nährstoff], von dem die meisten Menschen nicht genug haben“, sagen Lakatos und Lakatos Shames. "Ohne [it] können Sie Kalzium nicht richtig aufnehmen, was zu Osteoporose, Knochenbrüchen und einer krummen Wirbelsäule führt und nichts lässt Sie mehr altern."

Wenn Sie es satt haben, alte weiße Kartoffeln zu langweilen, greifen Sie stattdessen zu den orangefarbenen Kartoffeln. Da sie voller Vitamin A sind (das gibt ihnen den orangenen Farbton), helfen sie, feine Linien und Falten zu bekämpfen, indem sie beschädigtes Kollagen revitalisieren. Halten Sie es einfach, indem Sie es im Ofen backen und dann mit Gemüse oder Chili belegen.

Karotten haben einige ziemlich wichtige Eigenschaften. „Sie sind reich an Vitamin A, das hilft, beschädigtes Kollagen wiederherzustellen und zu regenerieren, das für die Elastizität und Regeneration der Hautzellen unerlässlich ist“, sagt Hayim. Die Forschung zeigt auch dass Karotten beeindruckende krebsbekämpfende Eigenschaften haben, also machen Sie es wie Bugs Bunny und schnappen Sie sich sie für einen gesunden Snack.

Sie mochten Brokkoli als Kind vielleicht nicht, aber es gibt einen guten Grund, ihn als Erwachsener zu essen: Eine Studie aus dem Jahr 2016 ergab, dass er den Pflanzenfarbstoff Lutein enthält, der mit &ldquorkristallisierter Intelligenz&rdquo &ndash der Fähigkeit verbunden ist, die Fähigkeiten und Kenntnisse zu nutzen, die Sie haben haben jetzt gut in Ihre älteren Jahre. Sprechen Sie über Anti-Aging für Ihr Gehirn.

„Gekochte Tomaten sind mit Lycopin beladen, einem Antioxidans, das die Haut vor Schäden schützt“, sagt Hayim. "Während rohe Tomaten dem Körper immer noch Lycopin liefern, erleichtert der Kochprozess die Aufnahme." Suppe, jemand?

„Diese Superfoods sind mit essentiellen Aminosäuren auf pflanzlicher Basis beladen, um Ihren gesamten Proteinbedarf zu decken“, sagt Hever. "Wenn Frauen älter werden, steigt der Proteinbedarf leicht und Bohnen und Linsen sind überlegene Quellen, da sie auch mit krankheitsbekämpfenden Ballaststoffen und sekundären Pflanzenstoffen beladen sind."

"Joghurt ist großartig, um Ihre Zellen jung zu halten", sagen Lakatos und Lakatos Shames. Aber um wirklich das Beste für Ihr Geld zu bekommen, stellen Sie sicher, dass Sie gut schlafen. "Hautzellen verwandeln sich schnell, und indem Sie sich eine gesunde Nachtruhe gönnen, geben Sie ihnen Zeit, sich zu regenerieren und wieder aufzubauen." Entscheiden Sie sich für ungesüßte Versionen und fügen Sie frische Früchte und einen Hauch Honig hinzu, um die Säure zu mildern.

Herzhaft und beruhigend ist Haferflocken köstlich, ohne zu reichhaltig zu sein. „[Es ist auch] ein Komfortnahrungsmittel, das reich an Kohlenhydraten ist, die das Wohlfühlhormon Serotonin Ihres Körpers ankurbeln“, sagen Lakatos und Lakatos Shames. "Es gibt keinen besseren Weg, um jung auszusehen und sich jung zu fühlen, als sich glücklich zu fühlen."

Dies ist ein starkes Gewürz, das Ihre Speisekammer auf Lager haben sollte. „Kurkuma hilft, Zellschäden, chronische Krankheiten und Alterung zu bekämpfen und hält die Haut und alle Organe lebendig und in gutem Zustand“, sagen Lakatos und Lakatos Shames. "Sein starkes Pigment, Curcumin, scheint zu verhindern, dass sich Telomere (die Endkappen unserer DNA) verkürzen, was als Hauptursache für Alterung und degenerative Erkrankungen gilt."

Safran ist ein weiteres starkes Gewürz für Ihre Speisekammer und ein kräftiger Geschmack, der noch stärkere Nährstoffe liefert. „[Es] enthält die Carotinoid-Phytonährstoffe Crocin und Crocetin, die nachweislich antitumorale und antioxidative Wirkungen haben“, sagt Moalem Faktoren, die Ihre DNA vorzeitig altern lassen, fügt sie hinzu.

"Grüne Kräuter sind nährstoffreich und Koriander unterstützt die Entgiftung Ihres Körpers besonders", sagt Kay. "Koriander kann auch eine Chelatbildungswirkung für Schwermetalle haben, was bedeutet, dass es darum kämpft, Metallansammlungen aus Ihrem Körper zu entfernen, wie zum Beispiel von Quecksilber, das in Thunfisch enthalten ist." Wenn das Kraut beim Essen seifig schmeckt, bist du nicht komisch: Forschung zeigt dass es in deine Gene eingebaut ist. Wenn Sie es trotzdem gerne verwenden, probieren Sie es in Suppen und Salaten, um den Geschmack anderer Zutaten zu verbessern.

Diese spezielle Honigsorte wird seit Jahren in der Naturheilkunde als Heilmittel zur Verjüngung der Haut und zur Stärkung der Immunität verwendet, sagt Hayim. Wieso den? Es stimuliert die Zytokinproduktion, die Krankheitserreger abwehrt und uns vor Infektionen schützt. Fügen Sie etwas zu Ihrer nächsten Tasse Tee hinzu und genießen Sie die Vorteile.

Grüner Tee ist großartig, um Ihren Körper jung zu halten, da er hilft, gesunde Zellen zu erhalten, sie vor Schäden zu schützen und Stress abzubauen. „Es ist [auch] vollgepackt mit starken Antioxidantien, den Flavonoiden, die vor Krankheiten schützen und DNA-Schäden blockieren, die mit giftigen Chemikalien verbunden sind, die den Körper zerstören und ihn [im Gegenzug] altern lassen“, sagen Latakos und Latakos Shames.

Es gibt einen Grund, warum dieses Blattgrün ein Grundnahrungsmittel in Salaten ist: Es schmeckt nicht nur gut, sondern enthält auch viele sekundäre Pflanzenstoffe, die Ihre Haut vor Sonnenschäden schützen. Es enthält auch Beta-Carotin und Lutein, zwei Nährstoffe, die laut Forschungen die Hautelastizität verbessern. Wenn Sie das Zeug zum Mittagessen verpasst haben, übergroßen Sie Ihren Salat und greifen Sie beim Abendessen zu.

Dieses exotisch klingende Essen ist eine Form von geklärter Butter und ist eigentlich ein Grundnahrungsmittel in der indischen Küche. Hier ist ein Grund, es Ihrem hinzuzufügen: "Ghee, [hergestellt aus hochwertiger Bio-Butter], liefert gesunde Fette, um Ihre Haut weich zu halten", sagt Kay. "[Es hat auch] einen hohen Rauchpunkt, was bedeutet, dass es das Kochen verträgt, ohne Giftstoffe zu bilden." Suchen Sie in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft danach oder bestellen Sie es online.

Sie wissen, dass Flüssigkeitszufuhr entscheidend ist, wenn Sie gut aussehen und sich gut fühlen möchten, aber wenn Sie bereits dehydriert sind, können Flüssigkeiten, die ein wenig Salz und Zucker enthalten, Sie tatsächlich besser hydratisieren als Wasser allein, sagt Kay. "Versuchen Sie, Fruchtsaft zu verdünnen (halb Wasser, halb ungesüßter Saft) und fügen Sie eine Prise Salz hinzu", schlägt sie vor. Es gibt Ihren Hautzellen die Feuchtigkeit, die sie für ein strahlendes, taufrisches Aussehen benötigen.

Es stimmt: Rotwein sollte auf keiner Anti-Aging-Liste fehlen. Forscher wissen seit Jahren, dass es herzgesund ist, da die darin enthaltenen Flavanoide dazu beitragen, das LDL-Cholesterin (schlechtes Cholesterin) und das Risiko einer koronaren Herzkrankheit zu senken. (Ganz zu schweigen davon, dass es gleichzeitig Ihr HDL oder gutes Cholesterin erhöht.) Ein Glas bedeutet auch, dass Sie eine große Dosis Resveratrol erhalten, ein Antioxidans, von dem Wissenschaftler glauben, dass es Ihnen helfen kann, Muskeln zu erhalten, was im Alter wichtig ist. Die Forschung hat auch gezeigt, dass Resveratrol die biologischen Mechanismen des Alterns beeinflussen kann, also ist es wirklich an der Zeit, mit dem Gießen zu beginnen. Beifall!


Ist der Jungbrunnen nur ein einfaches Vitamin?

Teile das

Join Oxygen Mag

Erstellen Sie einen personalisierten Feed und setzen Sie ein Lesezeichen für Ihre Favoriten.

Join Oxygen Mag

Erstellen Sie einen personalisierten Feed und setzen Sie ein Lesezeichen für Ihre Favoriten.

Die meisten von uns haben noch nie von Nicotinamid-Adenin-Dinukleotid oder NAD+ gehört. Aber das hindert es nicht daran, ein aktiver Champion für Ihre Zellgesundheit zu sein.

NAD+ ist ein Coenzym, das eine wichtige Rolle im Stoffwechsel spielt. Das Problem? Die Werte nehmen mit zunehmendem Alter tendenziell ab – und als Reaktion auf die Stressoren des Alltags. Aber es gibt eine naturidentische Nahrungsergänzung, die helfen könnte, Ihre Werte wieder auf den richtigen Weg zu bringen. Wir haben mit dem Biochemiker und NAD+-Experten Charles Brenner, PhD, gesprochen, um herauszufinden, wie das alles funktioniert.

Sauerstoff: Unser Körper produziert mit zunehmendem Alter weniger NAD+. Wieso den?

Karl Brenner: Im Laufe der Zeit erleben wir mehr metabolische Stressoren, wie die Exposition gegenüber freien Radikalen in der Umwelt und sogar Alkoholkonsum oder übermäßiges Essen. Diese Dinge führen dazu, dass der NAD+-Spiegel sinkt.

Sauerstoff: Wie wirken sich niedrige NAD+-Werte im Alter auf uns aus?

CB: NAD+ spielt eine wichtige Rolle im Stoffwechsel. Eine geringere Produktion kann es den Zellen erschweren, Nahrung in Energie umzuwandeln, Hormone wie Androgene und Östrogene herzustellen und eine gesunde DNA zu erhalten.

Sauerstoff: Eine Supplementierung mit Nicotinamid-Ribosid (NR) kann NAD+ auffüllen. Was genau ist NR und wie funktioniert es?

CB: Nicotinamid-Ribosid ist eine Form von Vitamin B3, die eine Vorstufe von NAD+ ist. Es ist ein wichtiger Baustein, den Zellen aufnehmen und verwenden können, um ihre NAD+-Vorräte wieder aufzubauen.

Sauerstoff: Wie trägt die Steigerung der NAD+-Produktion dazu bei, die Auswirkungen des Alterns zu verlangsamen?

CB: Es hilft, Ihre zelluläre Gesundheit und Widerstandsfähigkeit zu erhalten. Dies bedeutet, dass Ihre Zellen besser gerüstet sind, um die Auswirkungen der üblichen Energieschwankungen, die mit einem aktiven Lebensstil verbunden sind, zu bewältigen.

Sauerstoff: Gibt es andere potenzielle Vorteile der Einnahme von NR?

CB: Es ist nichts weniger als bemerkenswert. Wir haben die Fähigkeit von NR als orales Nahrungsergänzungsmittel bewertet, das NAD+ von Menschen sicher zu steigern, und das tut es. Da wir nun über Sicherheitsdaten und vielversprechende vorläufige Ergebnisse verfügen, gibt es zwischen 25 und 30 klinische Studien am Menschen, in denen die Wirkung von NR auf eine Vielzahl von gesundheitlichen Ergebnissen getestet wird.

Sauerstoff: Wer würde von einer Ergänzung mit NR profitieren?

CB: Jeder von uns erlebt metabolischen Stress, und NR ist eine Möglichkeit, die NAD+-Speicher aufzufüllen, die von diesen Stressoren angegriffen werden, und die Widerstandsfähigkeit der Menschen auf zellulärer Ebene zu unterstützen. Vielbeschäftigte Berufstätige, Menschen, denen ihre Leistung am Herzen liegt, oder diejenigen, die bemerkt haben, dass sie ein wenig im Verfall sind und nicht so sein wollen – sie alle könnten davon profitieren.

Sauerstoff: NR ist eine Form von Vitamin B3, die in Milch vorkommt. Könnten Sie sich nicht einfach von Milchprodukten satt machen?

CB: Sie müssten Hunderte Liter Milch haben, also ist dies der Fall, wenn Sie ein Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. (Die NR-Technologie wird exklusiv von ChromaDex lizenziert.)

Sauerstoff: Wie lange müssten Sie mit NR ergänzen, um einen Unterschied zu bemerken?

CB: Manche Menschen spüren schon nach zwei oder drei Wochen etwas. Es funktioniert im Hintergrund wie ein Antiviren-Betriebssystem und hält Ihre NAD + -Level aufrecht, damit Sie keine Unterbrechung haben.

Sauerstoff: Gibt es Nachteile bei der Einnahme von NR?

CB: NR ist allgemein als sicher anerkannt und wir haben keine negativen Nebenwirkungen aus klinischen Studien am Menschen gesehen. Natürlich ist es wie bei jeder Nahrungsergänzung eine gute Idee, zuerst Ihren Arzt zu fragen.


12 Lebensmittel, die Zeichen des Alterns bekämpfen

Wussten Sie, dass der Jungbrunnen direkt in Ihrer Küche stehen könnte? Diese Anti-Aging-Lebensmittel minimieren Falten, halten die Haut glatt und vieles mehr. Klicken Sie sich durch, um herauszufinden, was Sie jetzt essen können, um Ihr Aussehen ein Leben lang zu genießen.

Minimieren Sie feine Linien und Fältchen

Mango ist reich an Vitamin A und C. Zusammen arbeiten sie hart daran, die Haut aufzuhellen und den Zellumsatz zu fördern, für eine glattere, jugendlicher aussehende Haut.

Hautglättende Maske

1 Mango (geschält und in Scheiben geschnitten)

Die Mango in einem Mixer pürieren, dann das Eiweiß hinzufügen. Die Mischung steif schlagen. Mit den Fingerspitzen in Aufwärtsbewegungen auf Gesicht und Hals auftragen. 15 Minuten auf der Haut einwirken lassen, dann mit warmem Wasser abspülen. Beenden Sie mit einer Dosis Gesichtslotion.

Schütze dich vor der Sonne

Gekochte Tomaten, wie sie in Suppen und Eintöpfen auf Tomatenbasis enthalten sind, haben den höchsten Gehalt an Lycopin, einem natürlichen UV-Blocker für Ihren Körper.

„Gute Ernährung führt zu strahlender, gesunder Haut“, sagt Joanna Vargas, prominente Gesichtspflegerin. Sie empfiehlt, jeden Tag mit einem hautberuhigenden grünen Saft zu beginnen. Grüns helfen dabei, Ihr Lymphsystem zu entwässern, was Ihren Teint aufbläht. Kombinieren Sie in einem Entsafter oder einer Küchenmaschine die folgenden Zutaten:

BONUS! WERDE GLÜHEND

Zerdrücken Sie drei Erdbeeren und tragen Sie sie 10 Minuten lang auf Ihr Gesicht auf, dann spülen Sie sie aus. Sie peelen die Haut sanft, während das Vitamin C die Haut heller macht.

Hält die Haut glatt und geschmeidig

Munch auf frische rote Paprika, um eine schöne Textur zu erzielen. Sie sind voller Vitamin C, das die Ausstrahlung fördert und die Feuchtigkeitsbarriere Ihrer Haut schützt und sie mit Feuchtigkeit versorgt.

Blockieren alternder freier Radikale

Die Exposition gegenüber aggressiven Elementen wie Umweltverschmutzung, Sonne oder Zigarettenrauch kann Ihre Haut stark belasten. Der Genuss einer an Antioxidantien reichen Frucht wie einer Blutorange hilft Ihrer Haut, sich zu verteidigen.

Verhindern Sie schlaffe Haut

Flavonoids, which help strengthen skin's connective tissue, and collagen-boosting vitamin C make fresh blackberries the perfect treat to help firm up your skin.

SOURCES: Marina Peredo, MD, dermatologist and founder, Spatique Medical Spa. David Pollock, creator, PUR attitude skincare, and author, 101 Recipes for Beauty.

This tropical fruit packs a punch of vitamin C, an antioxidant that wards off skin damage from the sun and pollution. These environmental stressors can break down collagen (the glue that keeps your skin together), causing it to thin and sag. Enjoy the occasional glass of guava juice. Or try fresh guava: Just slice it in half, scoop out the seeds and dig in!

Use a body cream infused with guava fruit extract, like Cuccio Naturalé Papaya & Guava Nectar Butter Blend ($15 Amazon.com), to strengthen skin.

Soybeans (snack on steamed edamame) and tofu (great in stir-fries) contain plenty of hyaluronic acid, which is in almost every cell of your body&mdashwith the highest levels found in your skin. This acid attracts moisture and keeps skin looking plump.

Swap in a daily foundation that contains soy, such as Neutrogena Visibly Even BB Cream SPF 30 ($14.94 Amazon.com) to give your face a healthier appearance.

All types of grapes&mdashparticularly their skin and seeds&mdashhave anti-inflammatory properties that calm redness and soothe skin.

The oil from grape seeds is a rich hydrator that helps shrink pores. Incorporate a facial toner with grapeseed oil, like Paula's Choice Earth Sourced Refreshing Toner ($19 Amazon.com), into your routine.

Apples give you a dose of vitamin A, which your body converts into retinoic acid&mdashan important ingredient for encouraging skin cell turnover. The result? A brighter, smoother complexion.

Even out skin tone with a daily serum infused with apple, such as Yves Rocher Elixir 7.9 Youth Intensifier Serum ($48 YvesRocherUSA.com).

SOURCES: Karen Behnke, CEO, Juice Beauty. David Pollock, chemist and author, 101 Recipes for Beauty.


Fountain of Youth: 7 Anti-Aging Foods - Recipes

Black garlic helps to repair age-damaged skin. Uniquely colored due to its fermentation process, black garlic contains double the antioxidants as regular garlic and can be eaten raw. It strengthens and restores skin cells damaged by the aging process. Use it in place of regular garlic in most recipes.

Jicama is a crisp root vegetable that can help fight crow’s feet by boosting collagen and fighting wrinkles. It’s also an excellent source of vitamin C. Try it either raw or cooked.

Jerusalem artichoke can help to fade the appearance of under-eye circles. Their beauty secret is iron – they contain five times more iron as potatoes. Eating them can help to correct an iron deficiency, a common cause of paleness that makes your under-eye bags more apparent.

Purslane is an herb that is loaded with omega-3 fatty acids that help to reduce your risk of heart disease and stroke. It also is a great source of vitamins A, B and C. Add it to yogurt or salads.

Sunflower Seed Butter works to unclog your arteries. It’s rich in polyunsaturated fatty acids including one that lowers your cholesterol. Try it instead of peanut butter.

Salmon is among the highest omega-3-containing fish, making it a go-to fish for healthy skin. As we age, cell turnover slows down, causing an accumulation of rough patches and dry skin our skin also begins to produce less oil, diminishing our natural glow. Brighten your complexion with omega-3 fatty acids. Try to eat salmon two times per week to bring radiance back to skin.

Sweet Potatoes, Peppers and Almonds are representative of ACE foods, or foods that are high in vitamins A, C and E. They’re rich in antioxidants that combat damaging and aging free radicals in the body. Brightly colored vitamin A foods like sweet potatoes help to tackle the free radicals. Peppers have the highest levels of vitamin C and should be eaten raw to maximize their benefits. And like all foods high in vitamin E, almonds keep skin moisturized and soft by promoting oil production.

Pure noni juice, known for its anti-inflammatory properties, can help fight the formation of tumors – and wrinkles. Noni and noni products build collagen and are high in antioxidants and polyphenols.

Tuna contains omega-3 fatty acids that fight UV-related cell damage and are a rich source of niacin, a deficiency of which causes skin rashes.

Black currants contain a compound called anthocyanosides, which can help improve vision. Additionally, this superfood contains five times the vitamin C that oranges do, making it a superb immunity booster.

Wheat germ is rich in zinc, which plays a crucial role in the production of new skin cells. It also has anti-inflammatory properties to help prevent eczema recent studies even indicate that wheat germ can help reduce acne. Get half a cup of wheat germ per day for your daily dose of zinc. Try sprinkling it over salads and yogurt or adding it to smoothies.

Watermelon is a source of lycopene, which protects the skin from UV rays.

Sunflower seeds contain lignin phytoestrogens, which prevent collagen breakdown and boost the skin's lipid barrier.

Spinat is an excellent source of vitamin C, which the body needs to manufacture sebum, an oily substance produced by the sebaceous glands. Sebum is the body's "natural conditioner," and keeps hair shiny, smooth and young looking, while preventing dryness.

Sardinen, rich in omega-3 fatty acids, promote hair growth and shine to keep your locks looking young.

Romaine lettuce is a leafy green vegetable high in vitamin A, a vitamin that helps revitalize skin by increasing cell turnover and encouraging new skin cell growth. Add 6 leaves to your salad or as a side with dinner for your daily allowance of vitamin A.

Red peppers und Rosenkohl are rich in vitamin C, which help build collagen and fight off free radicals.

Pomegranate seeds contain juice rich in ellagic acid and punic alagin – two agents that fight damage from free radicals and preserve the collagen in your skin.

Oysters are an excellent source of zinc, which aids in protein synthesis and collagen formation.

Avocados are one of the richest sources of monounsaturated fats and contain biotin for healthy skin.

Oatmeal is high in soluble fiber which reduces LDL cholesterol (the "bad" kind).

Foods of the Mediterranean: Fennel, an anti-inflammatory octopus, a rich source of omega-3 fatty acids, B12, iron and zinc gigantes beans, giant lima beans rich in potassium

Lentils are a good source of zinc

Mango provides 96 percent of your daily vitamin C needs and helps prevent periodontal disease.

Lean beef is full of iron. Iron deficiency can cause nail beds to be thin and concave.

Tomaten provide lycopene, which helps prevent heart disease, elevated cholesterol and cancer. Lycopene acts as natural sun block, preventing the UV damage that causes sun spots, dryness and wrinkles. Remember to cook tomatoes for the maximum anti-aging effect.

Guava is packed with vitamin C which boosts collagen production to smooth skin. Two cups of guava per week is the perfect dose of this anti-aging powerhouse.

Eier are high in iron and biotin.

Kelp contains vitamins C and E, which protect fats in the skin's moisture barrier from free-radical damage.

Cucumbers are good for the skin. The silica in the peel helps reduce wrinkles and boost collagen. Buy them unwaxed if possible.

Lowfat cottage cheese is full of protein, and therefore promotes hair health (since hair is mostly protein). Just be wary of high sodium levels.

Cod contains selenium which safeguards your skin from sun damage and cancer.

Red wine, made with the dark skin and seeds of grapes, is rich in polyphenols, a type of antioxidant that includes resveratrol. If you don't drink, opt for grape juice or a resveratrol supplement available at your drug store for about $25.

Dark chocolate will help curb your sweet tooth and is rich in flavonoids.

Brazil nuts contain selenium, a powerful mineral that aids in the production of the antioxidant glutathione, which repairs cell damage and slows down the skin's aging process. Just 2 nuts a day will help you stop the aging process in its tracks.

Möhren are an excellent source of vitamin A this nutrient is essential to a healthy scalp and youthful-looking, shiny hair.

Blood oranges contain anthocyanins, antioxidants that combat free-radical damage and UV rays.

Cranberry juice disrupts the formation of plague and thereby prevents yellowing of teeth. The flavonoids in cranberry juice also counteract the damaging effects of bacteria that cause tooth decay. Be careful that you aren't drinking a sugar-laden cranberry juice cocktail.

Beans, which are high in protein, promote hair growth and help thicken hair cells by making the fibers stronger.

Blaubeeren: One serving of this superfood provides more antioxidant activity than most fruits and veggies. Antioxidants fight the free radicals that cause wrinkles.


Fight Fat, Live Longer?

It's not only what you eat when it comes to stalling the aging process. Calories count, too.

"Being overweight stresses your heart, blood vessels, and joints, accelerating age-related diseases," says Willcox.

Excess body fat also plays a role in the development of dementia , certain cancers, and eye diseases, including cataracts and age-related macular degeneration .

Cutting a few hundred calories a day from your regular eating plan may be all it takes to make it into your 80s or 90s in relatively good health.

Continued

That's what Willcox and his colleagues found when they related eating habits to death rates among 2,000 nonsmoking men. In his study, the men who consumed an average of 1,900 calories per day -- about 15% below the average for the entire group -- were less likely to die over the 36-year study period.

Continued

Nobody knows exactly how a lower calorie diet works to lengthen life. Perhaps the secret lies in a slower metabolism that comes with eating less food. A reduced metabolic rate means your body produces fewer free radicals.

Calorie reduction plans also lower the body's core temperature and insulin levels, two indicators of longevity. A recent study in the Journal of the American Medical Association found that overweight people who cut their daily calorie intake by up to 25% were more likely to have a lower core body temperature and normal fasting levels of insulin in their blood.

Aging: We're all doing it. Perhaps combining a diet rich in "anti-aging" foods with fewer calories overall may help us do it better -- and live longer.


Schau das Video: Malte Nilsson 2007 669 Poäng vs Sigge Hedblad 2009 1646 Poäng 0-3 i Set - SwedenTour 14 Augusti (Oktober 2021).