Traditionelle Rezepte

Krabbenbällchen

Krabbenbällchen

Zutaten

  • 1 Pfund frisches Krabbenfleisch, darüber gepflückt
  • 2 Tassen zerstoßene Ritz Cracker, geteilt
  • 6 Esslöffel (3/4 Stick) ungesalzene Butter
  • 1/4 Tasse fein gehackte grüne Paprika
  • 1/4 Tasse fein gehackte Zwiebel
  • 1/4 Tasse Kondensmilch in Dosen
  • 2 Esslöffel Dijon-Senf
  • 2 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Pflanzenöl (zum Braten)

Rezeptvorbereitung

  • Krabbenfleisch und 1 Tasse Crackerbrösel in einer großen Schüssel mischen. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie grünen Pfeffer und Zwiebel hinzu; sautieren, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten. Mit der Krabbenmischung in eine Schüssel geben. Kondensmilch, Dijon-Senf, Worcestershire, Salz und Pfeffer einrühren. Abdeckung; 1-6 Stunden kalt stellen.

  • Mit knapp 1/4 Tasse für jede Krabbenmischung zu sechzehn Kugeln mit einem Durchmesser von 1 1/2" formen. Vollmilch und Ei in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Die restlichen 1 Tasse Crackerkrümel in eine andere mittelgroße Schüssel geben. Kugeln in der Eimischung rollen, Dann gut mit Krümeln bestreichen und auf ein umrandetes Backblech geben.

  • Gießen Sie Öl bis zu einer Tiefe von 2 Zoll in einen großen, breiten Topf. Bringen Sie ein Frittthermometer an der Seite des Topfes an. Erhitzen Sie das Öl auf 350 ° Auf Papiertücher übertragen.

Nährstoffgehalt

Ergibt ca. 16. 1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 173,7 % Kalorien aus Fett 62,7 Fett (g) 12,2 Gesättigtes Fett (g) 4,0 Cholesterin (mg) 46,6 Kohlenhydrate (g) 8,4 Ballaststoffe (g) 0,3 Gesamtzucker (g) 2,1 Netto-Kohlenhydrate (g) 8,1 Protein (g) 7,7 Natrium (mg) 305,0 Bewertungen Abschnitt

Einfach gebackene Krabbenbällchen

Hey hallo!! Dies ist vielleicht eines meiner am längsten erwarteten und getesteten Rezepte aller Zeiten. Ich bin ein Mädchen aus Maryland, also ist es eine große Sache, ein Krabbenkuchenrezept zu haben. Es ist eines der Dinge, die Sie niemals posten, es sei denn, Sie wissen, dass Sie mit dem Feuer-Emoji kommen. Es müssen Flammen sein! Also wollte ich ein Rezept anbieten, das nicht nur schmeckt, wie es sollte (weil Krabbenkuchen nach Maryland-Art die besten sind, seien wir ehrlich!), sondern auch einige Kalorien durch andere Zubereitungsmethoden einsparen. Hier gebe ich dir ZWEI Möglichkeiten, diese zu machen: gebacken und luftgebraten. Als ich dieses Rezept zum ersten Mal entwickelte, besaß ich keine Heißluftfritteuse, daher war es wichtig, eine Anleitung bereitzustellen, die Ihnen ein knuspriges, aber saftiges Inneres gab. Knusprig im Ofen ist leicht genug, wenn Sie die Luft rundum zirkulieren lassen, aber saftig ist der schwierigere Teil. Die Natur eines Ofens besteht darin, trockene Hitze zu verwenden, um etwas zu kochen, und die Luftzirkulation, um Knusprigkeit zu liefern, kann manchmal magere Dinge wie Meeresfrüchte austrocknen. Aber keine Angst, diese sind innen saftig, außen knusprig und unten richtig lecker, wenn ich das so sagen muss!

Ich habe diese tatsächlich für den Geburtstag meines Bruders im Dezember für ein Abendessen im Nawlins-Stil gemacht. Alle haben sie verschlungen! Das war das erste Mal, dass ich die Heißluftfritteuse benutzte und ich wusste, dass ich etwas auf der Spur war! Die Heißluftfritteuse lässt das Äußere schneller knusprig werden und hält das Innere trotzdem schön saftig. Wenn Sie mir in den sozialen Medien folgen (was Sie SOLLTEN !!), wissen Sie, dass ich von der Heißluftfritteuse besessen bin. Meine bevorzugte Methode dafür ist die Heißluftfritteuse, aber egal, ob Sie sie oder den Ofen verwenden, ich garantiere Ihnen, dass Sie mit dem Ergebnis zufrieden sein werden.

Ungekochte Krabbenbällchen auf einem Rost, um eine knusprige Außenseite zu gewährleisten. Die Folie prallt Hitze zurück, um die Unterseite zu erhalten.

Dieses Rezept beginnt mit Jumbo-Klumpenkrabben. Für mich hätte ich lieber große, saftige Krabbenstücke in meinen Krabbenkuchen mit gerade genug Füllung, um sie zusammenzuhalten, anstatt kleine Krabbenstücke, die man kaum identifizieren kann. Der nächste Schritt besteht darin, Ihre Gewürze und die feuchten Zutaten miteinander zu vermischen. Wenn Sie dies separat tun, können Sie so lange mixen, bis Sie die richtige Balance gefunden haben, ohne Ihre Jumbo-Krabbe zu zerbrechen, für die Sie mehr bezahlt haben! Der andere Bonus bei dieser Technik ist, dass Sie die Sauce im Voraus in einem luftdichten Behälter zubereiten und bis zu 48 Stunden im Kühlschrank aufbewahren können, bevor Sie für Ihre Krabbenkuchen bereit sind. Dies macht es einfacher, wenn Sie das Rezept verdoppeln / verdreifachen (oder mehr) und lassen die Aromen sich mehr entwickeln, sodass Sie noch aromatischere Kuchen haben! Immer wenn ich das für eine Party mache, folge ich dieser Make-Ahead-Methode und bekomme immer Komplimente dafür, wie großartig sie sind. Dieses Rezept lässt sich sehr leicht für größere Chargen skalieren.

Einige schnelle Tipps basierend auf den Testern dieses Rezepts:

  • Lassen Sie diese Messungen ein Ausgangspunkt für Sie sein. Einige Leute fanden, dass die Panko-Menge ausreichend war, andere fanden sie zu wenig. Das gleiche gilt für Mayo, einige verbrauchten bis zu 1/4 Tasse Mais, während andere viel weniger verbrauchten.
  • Seien Sie sanft beim Falten und NICHT ÜBERMISCHEN! Ernsthaft. Sie werden am Ende sehr enttäuscht sein, wenn Sie alle Ihre Krabben zerlegen!
  • Beenden Sie diese mit etwas Säure, nachdem Sie die Butter hinzugefügt haben. Die Zitrusfrüchte durchschneiden das Fett und bringen die Helligkeit des gesamten Gerichts hervor.
  • Diese sind köstlich mit Remoulade-Sauce serviert, die nur eine schicke Remoulade ist! Sie können ganz einfach Mayonnaise, Zitronensaft, Sardellenpaste, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Dillrelish, Petersilie, Schnittlauch und etwas Estragon kombinieren, bis Sie Ihre perfekte Mischung erhalten!
  • Wenn Sie diesen etwas asiatisches Flair verleihen möchten, können Sie das Dijon durch eine Chili-Knoblauch-Sauce ersetzen, das Worcestershire durch Soja oder Tamari und fügen etwas sautierte Paprika hinzu!

Kannst du diese riesigen Krabbenstücke sehen? Das ist, was Sie in jedem Krabbengericht wollen !!

Wenn du ein begleitendes Kochvideo zu diesem Rezept auf meinem Kanal sehen möchtest, lass es mich in den Kommentaren unten wissen. Wenn ihr dort seid, gebt ihm ein Like und abonniert (und teilt) bitte!! Ich habe dort auch schon ein paar andere Videos gepostet, also macht es euch bequem und schaut sie alle an!!

Haben Sie ein Gericht aus Ihrer Heimatstadt, mit dem Sie richtig kommen müssen?

Vergiss nicht, mich in deinen Fotos online mit @lizeeangel oder mit #lizeeangel zu markieren. Und wie immer, kommentieren Sie unten und bitte liken, teilen und folgen Sie mir auf YouTube, Instagram, Twitter, Facebook und Pinterest!


Was man zu Krabbenbällchen servieren kann

Sie können hausgemachten cremigen Krautsalat, gekochte rote Cajun-Kartoffeln, Pommes Frites, einen Salat servieren oder mit brauner Soße und Reis servieren.

Krabbenbällchen und Soße sind so lecker. Sie könnten eine braune Soße zubereiten und die runden Kugeln über Reis mit brauner Soße servieren…. YUM!

Außerdem können Sie das Crab Balls-Rezept sogar mit meinem Instant Pot Cajun Corn on the Cob oder meinem Instant Pot Mac and Cheese servieren.


Joe's Crab Shack Große Feuerbälle

Joes Hit-Vorspeise ist nicht so schwer zuzubereiten, wie Sie vielleicht denken. Das Geheimnis besteht darin, eine Füllung herzustellen, die sich leicht zu einer Kugel formt, und dann einen dreistufigen Panierprozess zu verwenden, um sicherzustellen, dass die Kugeln beim Braten als Kugeln bleiben. Es gibt Jalapenos, aber der Cayennepfeffer ist der Ort, an dem die große Hitze herkommt. Wenn Sie also Ihre Eier etwas weniger feurig haben möchten, reduzieren Sie einfach die Menge an Cayennepfeffer, die Sie in die Mischung geben.

Jo! Mehr Joe's Crab Shack Nachahmerrezepte hier.

Dieses Rezept ist erhältlich in

Erhalten diese

Füllung
  • 2 Teelöffel Pflanzenöl
  • 2 Jalapenopfeffer, entkernt und gewürfelt
  • 6 mittelgroße rohe Garnelen, gehackt
  • 1 Tasse klumpiges Krabbenfleisch
  • 1 EL geriebener Parmesankäse
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1/8 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/8 Teelöffel weißer Pfeffer
  • 3 Esslöffel Frischkäse,
  • plus weitere 1 1/2 Unzen für die Zentren
  • 2 Esslöffel Panko (japanische Semmelbrösel)
Panieren
  • 2 große Eier, geschlagen
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Tasse Panko (japanische Semmelbrösel)
  • 6 bis 10 Tassen Pflanzenöl (oder die von Ihrer Fritteuse benötigte Menge)

1. 2 Teelöffel Öl in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die in Scheiben geschnittenen Jalapeños hinzufügen und 2 Minuten anbraten. Fügen Sie die Garnelen hinzu und kochen Sie weitere 2 Minuten oder bis die Garnelen rosa sind.

2. Rühren Sie die Krabben, Parmesan, Salz, Cayennepfeffer, Knoblauchpulver und weißen Pfeffer ein. Kochen Sie, bis die Krabben heiß sind, etwa 1 Minute, nehmen Sie sie dann vom Herd und rühren Sie 3 Esslöffel Frischkäse und 2 Esslöffel Panko ein. Gut mischen.

3. Machen Sie die Krabbenbällchen, indem Sie zuerst die Eier in einer mittelgroßen Schüssel schlagen. Gießen Sie das Mehl in eine andere Schüssel und gießen Sie das Panko in eine dritte Schüssel.

4. Formen Sie die Kugeln, indem Sie einen gehäuften Esslöffel der Füllung aufheben. Ein kleines marmorgroßes Stück Frischkäse in die Mitte der Füllung drücken und die Füllung um den Frischkäse formen. Dieser Ball sollte etwas kleiner als ein Golfball sein. Rollen Sie die Kugel im Mehl, dann im Ei und zurück in das Mehl, bis sie vollständig mit Mehl bedeckt ist. Bestreichen Sie die Kugel erneut mit Ei und rollen Sie sie dann im Panko, bis sie vollständig bedeckt ist. Mit jeder Kugel wiederholen und alle panierten Kugeln auf einem Teller anrichten und 30 Minuten kalt stellen.

5. Heizen Sie Ihr Öl auf 325 Grad F vor.

6. Lassen Sie die Kugeln 4 bis 6 auf einmal in das Öl fallen und kochen Sie sie 4 bis 5 Minuten lang oder bis sie goldbraun sind. Wenn der Käse beim Braten aus den Bällchen herauszuspritzen beginnt, diese sofort aus dem Öl nehmen. Das heißt, sie sind fertig!


Rezeptzusammenfassung

  • ⅓ Tasse trockene Semmelbrösel
  • ¼ grüne Paprika, entkernt und gewürfelt
  • ¼ rote Paprika, entkernt und gewürfelt
  • 2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 4 Zweige frische Petersilie, gehackt
  • ½ Teelöffel scharfe Paprikasauce
  • 1 Eiweiß
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • ½ Teelöffel Worcestershiresauce
  • 2 Teelöffel Dijon-Senf
  • ¼ Teelöffel Old Bay TM Gewürz
  • ¼ Teelöffel trockener Senf
  • ¼ Teelöffel Zwiebelpulver
  • 3 (6 Unzen) Dosen Krabbenfleisch, abgetropft und in Flocken
  • ½ Tasse trockene Semmelbrösel
  • 1 Tasse Rapsöl zum Braten

In einer Schüssel die 1/3 Tasse Semmelbrösel, grüne Paprika, rote Paprika, Frühlingszwiebeln und Petersilie vermischen. Eiweiß, Mayonnaise, Zitronensaft, Worcestershire-Sauce und Dijon-Senf untermischen. Mit Old Bay Gewürz, trockenem Senf und Zwiebelpulver würzen. Krabbenfleisch unter die Mischung heben. 6 große Kuchen formen. Die restlichen 1/2 Tasse Semmelbrösel einstreichen.

Das Öl in einer großen, schweren Pfanne erhitzen. Frittieren Sie die Kuchen 5 Minuten auf jeder Seite oder bis sie gleichmäßig braun sind. Auf Papiertüchern abtropfen lassen.


Knusprige Krabbenbällchen mit Chipotle-Tartarsauce

  • Autor: Kekse & Tassen
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • Gesamtzeit: 25 Minuten
  • Ausbeute: 20 Kugeln 1 x
  • Kategorie: Vorspeise
  • Methode: Herd
  • Küche: Amerikanisch

Beschreibung:

Knusprige Krabbenbällchen mit Chipotle-Tartarsauce sind die perfekte Vorspeise für Feiertage, Spieltage oder Partys, aber sie sind auch perfekt für jedes Abendessen unter der Woche! Beladen mit Krabbenfleisch, butterartigen Cracker-Krümeln und würzigen Old Bay-Gewürzen sind sie einfach zuzubereiten und ein garantierter Publikumsliebling!

Zutaten:

Chipotle-Tartarsauce

  • 1/2 Tasse Mayonnaise
  • 2 Esslöffel Adobo-Sauce (aus einer Dose Chipotle in Adobo)
  • 2 Esslöffel Dillrelish
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Krabbenbällchen

  • 1 Tasse fein zerkleinerte Ritz Cracker
  • 1 Pfund Krabbenfleisch
  • Schale einer Zitrone
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 2 Teelöffel Old Bay Gewürz
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • Pflanzenöl zum Braten

Anweisungen

Chipotle-Tartarsauce

  1. In einer mittelgroßen Schüssel Mayonnaise, Adobo-Sauce, Relish, Zitronensaft und Knoblauchpulver vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Beiseite legen.

Krabbenbällchen

  1. In einer großen Schüssel zerkleinertes Ritz, Krabben, Zitronenschale, Zitronensaft, Old Bay und Petersilie vermischen. Mischen, bis gleichmäßig kombiniert.
  2. Formen Sie die Mischung zu 1 1/2-Zoll-Kugeln.
  3. Füllen Sie eine große Pfanne 1/4-Zoll tief mit Öl. Öl auf mittlerer Stufe erhitzen, bis es 350 ° F erreicht. (Trick – lege die Spitze des Stiels eines Holzlöffels in das Öl. Wenn sich sofort Blasen bilden, ist das Öl fertig.) Die Kugeln portionsweise in das Öl geben und goldbraun braten (ca jede Seite). Übertragen Sie die Kugeln auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller und wiederholen Sie den Vorgang mit den restlichen Kugeln.
  4. Warm mit Chipotle Tartar Sauce servieren.

Anmerkungen:

Die Chipotle Mayonnaise kann bis zu 5 Tage im Voraus zubereitet werden. Bis zur Verwendung in einem luftdichten Behälter gekühlt aufbewahren.

Schlüsselwörter:: Krabbenrezept, Krabben-Vorspeise, Krabbenbällchen-Rezept, Krabbenbällchen, einfache Vorspeise, einfache Vorspeise für Party, einfache Vorspeise für eine Menschenmenge, bestes Vorspeisenrezept, Remoulade-Rezept


  • 1 Pfund Rückenflossenkrabbenfleisch
  • 1 Ei, geschlagen
  • 1 Tasse Ritz Cracker, zerdrückt
  • 1 Teelöffel gelber Senf
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 2 Esslöffel frische Petersilie, gehackt
  • 1 Teelöffel Old Bay Gewürz
  • 1 Esslöffel Worcestershiresauce

Schritt 1

Krabbenfleisch in eine Rührschüssel geben und alle verstreuten Schalenfragmente herausnehmen. Fügen Sie zerkleinerte Cracker, Old Bay Seasoning und Petersilie der Krabbe hinzu.

In einer separaten Schüssel Ei, Senf, Zitronensaft und Worcestershire-Sauce vermischen. Mit einem Schneebesen glatt rühren. Gießen Sie die Eiermischung über das Krabbenfleisch und die Cracker und mischen Sie vorsichtig, um keine großen Klumpen Krabbenfleisch aufzubrechen.

Golfballgroße Kugeln formen und auf ein Backblech legen. 30 Minuten bei 350 Grad Fahrenheit backen. Mit zerlassener Butter beträufeln und abkühlen lassen, mit Salzcrackern servieren.


Crab Arancini (teuflische Krabbenbällchen)

In einem tiefen, schweren Topf 3 Zoll Öl bei mittlerer Hitze erhitzen, bis es auf einem Frittierthermometer 350 bis 375° erreicht. (Zum Testen: Ein hölzerner Küchenlöffel sprudelt um den Griff herum, wenn er in das Öl gesteckt wird.) Auf einem Teller einen kleinen Haufen Mehl hinzufügen. Auf einem zweiten Teller die geschlagenen Eier hinzufügen. Auf einem dritten Teller Semmelbrösel, Maismehl und Old Bay mischen.

Machen Sie mit einer Schaufel 2 Zoll große Kugeln aus dem Risotto, rollen Sie sie mit den Händen (und befeuchten Sie Ihre Handflächen ab und zu in warmem Wasser). Die Kugeln im Mehl, dann im geschlagenen Ei, dann in den gewürzten Semmelbröseln bestreichen.

Die Risottokugeln portionsweise in das heiße Öl geben und goldbraun backen, ca. 3 Minuten pro Charge. Auf ein mit Küchenpapier ausgelegtes Gestell geben, kurz abkühlen lassen und sofort servieren.


27 Krabbenrezepte, die Sie den ganzen Sommer lang machen möchten

Die nahende Sommerzeit lässt uns jucken für alles, was die Jahreszeit mit sich bringt. Mit unseren frisch gestrichenen Veranden und unseren pollenbedeckten Kissen, die nur noch eine Erinnerung sind, bereiten wir unsere Menüs vor und zünden unsere Laternen an, um uns auf einen langen Sommer mit Abendessen auf der Veranda vorzubereiten. Zuerst auf der Speisekarte? (An zweiter Stelle natürlich süßer Tee.) Meeresfrüchte. Egal, ob unsere Melaminplatten herzhafte Leckereien am Meer, See oder Gartensprinkler servieren, wir können uns ein sommerliches Essen ohne eine beeindruckende Auswahl an würzigen Meeresbewohnern vorstellen. Nicht um Favoriten zu spielen, aber eine buttrige, herzhafte Krabbe hat einen besonderen Platz in unseren Herzen und Mägen. Und obwohl wir fest davon überzeugt sind, dass jeder Heimkoch die Kunst des perfekten Krabbenkuchens beherrschen sollte, sind klassische Rezepte wie diese nur der Anfang. Die neueste Ergänzung zu unserer Sommer-Bucket-Liste? Kochen Sie jedes einzelne dieser Krabbenrezepte der nächsten Stufe nacheinander durch.


Schau das Video: Noisestorm Crab Rave. average REMIX by Dave Extended Version (Oktober 2021).