Traditionelle Rezepte

The Farm House Tap & Grill: Beste Muscheln

The Farm House Tap & Grill: Beste Muscheln

  1. Heim

17. September 2012

Von

Beste Muscheln

Die besten Muscheln aller Zeiten in der Stadt. . Yum!


Wie man Muscheln kocht

Ich weiß, dass Muscheln einschüchternd sein können, wenn Sie sie noch nie zuvor gemacht haben, aber vertrauen Sie mir, sie sind sehr einfach zuzubereiten. Sie sind auch unglaublich vielseitig. Sobald Sie die grundlegende Methode zum Kochen gelernt haben, können Sie die Sauce, in der sie gekocht werden, ändern, um viele neue Geschmacksrichtungen zu kreieren.

Ein paar Hinweise für perfekte Muscheln

  • Kaufen Sie Ihre Muscheln immer frisch gefrorene Muscheln haben eine mehlige Textur. Achten Sie darauf, dass die Muschelschalen fest verschlossen sind. Wenn sie ein wenig geöffnet sind, klopfen Sie fest gegen die Spüle oder die Theke. Wenn sie sich schließen, können Sie sie essen. Wenn nicht, entsorgen Sie sie.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie jede Muschel vor dem Kauf inspizieren. Don&apost kaufen alle, die eine rissige Schale haben.
  • Wenn Sie mehr als ein paar Minuten von Ihrem Fischhändler entfernt wohnen, bitten Sie ihn um eine Tüte Eis, die Sie neben Ihre Muscheln in Ihre Einkaufstasche legen können. Dies hilft, sie frisch zu halten, wenn Sie ein wenig fahren müssen, bevor Sie nach Hause kommen.
  • Sie möchten die Muscheln unter fließendem kaltem Wasser schrubben. Ergreifen Sie ihre Bärte (das behaarte Zeug normalerweise auf der Unterseite der Muschel) und ziehen Sie daran, um es zu entfernen. Gib alle sauberen Muscheln in eine Schüssel und stelle sie wieder in den Kühlschrank, während du die Sauce zubereitest.
  • Denken Sie daran, dass Muscheln sehr salzig sind, Sie müssen also kein zusätzliches Meersalz hinzufügen.
  • Muscheln haben viel Flüssigkeit in sich. Auch wenn es nicht so aussieht, als ob es anfangs viel Brühe gäbe, geben sie nach dem Kochen und Öffnen ihre Flüssigkeit in den Topf ab und es entsteht viel Brühe

Cremige französische Muscheln

Zeit: 15 Minuten
Dient: 4 als Hauptgericht oder 6 als Vorspeise

Zutaten

  • 2 Pfund frische Muscheln, geschrubbt und Bärte entfernt
  • 1 Esslöffel Butter
  • 2 Schalotten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, sehr fein gehackt
  • ½ Tasse trockener Weißwein
  • ¼ Tasse Sahne
  • Frischer geknackter Pfeffer, nach Geschmack
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie

1. Die Muscheln unter fließendem kaltem Wasser gut schrubben und die Bärte entfernen. Stellen Sie sie wieder in Ihren Kühlschrank, während Sie die Sauce zubereiten.

2. Stellen Sie einen mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze auf. Fügen Sie die Butter hinzu und wenn sie geschmolzen ist, fügen Sie die Schalotten hinzu. Die Schalotten 3 Minuten anbraten, dann den Knoblauch hinzufügen und weitere 30 Sekunden kochen.

3. Weißwein dazugeben und den Topf zum Kochen bringen.

4. Die Muscheln auf einmal in den Topf geben und umrühren. Setzen Sie den Deckel auf den Topf und lassen Sie sie 3 Minuten kochen.

5. Die Muscheln umrühren und die weit geöffneten Muscheln aus dem Topf nehmen und in eine Servierschale legen. Die Muscheln nach dem Öffnen weiter aus dem Topf nehmen.

6. Entsorgen Sie alle Muscheln, die nach 6 Minuten fest verschlossen bleiben.

7. Den Topf vom Herd nehmen, Sahne, frischen Pfeffer und gehackte Petersilie unterrühren. Gießen Sie die Kochflüssigkeit über die Muscheln in der Servierschüssel und servieren Sie sie sofort.

Miesmuscheln lassen sich hervorragend mit einer Seite knusprigem Brot und ein paar Löffeln zum Aufsaugen der leckeren Brühe servieren.

Diese Muscheln nach Neuengland-Art werden in einer Weißweinbrühe gekocht und mit einer Knoblauchbutter belegt. "Sie sind die besten Muscheln nach Neuengland-Art, die Sie jemals probieren werden", sagt I Sea Food and Eat It. "Mit dünn geschnittenem Knoblauch-French-Brot-Toast servieren."

Make-Ahead-Muscheln?

Muscheln müssen sofort nach dem Kochen serviert werden, aber ich habe ein paar Tricks gelernt, um es einfacher zu machen, wenn Sie diese in Gesellschaft servieren:

  • Die Muscheln können eine Stunde vor dem Servieren geschrubbt werden. Bewahren Sie sie bis kurz vor dem Kochen in Ihrem Kühlschrank auf. Überprüfen Sie vor dem Kochen, ob sich keine geöffnet haben, und entsorgen Sie alle, die geöffnet haben. Erwarten Sie, ein paar wegzuwerfen.
  • Die Brühe kann einige Stunden im Voraus zubereitet und bei Raumtemperatur im Topf stehen gelassen werden. Bringen Sie es zum Kochen, bevor Sie die Muscheln hinzufügen.

Variationen zum Grundrezept:

Französische Muscheln

Kochen Sie die Muscheln wie oben beschrieben, lassen Sie jedoch die Sahne am Ende des Garvorgangs weg.

Chipotle-Muscheln

Ein paar Schalotten in etwas Butter anbraten. Fügen Sie Knoblauch, pürierte Chipotle-Paprikaschoten in Adobo-Sauce und ein paar Tropfen Flüssigrauch hinzu. Etwas Ahornsirup und/oder ein kleiner Spritzer Sojasauce sind auch schöne Beilagen. Etwas Wein in den Topf geben und die Muscheln wie oben beschrieben weitergaren. Wenn die Muscheln fertig gekocht sind, einen Schuss Sahne in die Sauce geben.

Italienische Muscheln

Einige Schalotten in Olivenöl anbraten. Knoblauch und gehackte Tomaten in den Topf geben. Den Wein dazugeben und die Muscheln wie oben beschrieben weiterzubereiten. Rühren Sie etwas gehacktes frisches Basilikum unter die Sauce, sobald die Muscheln fertig gekocht sind.

Bier und Speckmuscheln

Eine Handvoll Speck würfeln und im Topf garen, bis er fast knusprig ist. Lassen Sie das meiste Öl aus dem Topf ab und fügen Sie dann etwas fein gehackte Zwiebel hinzu. Kochen Sie die Zwiebel, bis sie weich und der Speck knusprig ist. Gießen Sie etwas Bier in den Topf und bringen Sie es zum Kochen. Die Muscheln wie oben beschrieben kochen. Wer mag, kann zum Schluss auch noch einen Spritzer Sahne hinzufügen.


Traditionelle irische Rezepte für einen frischen und leckeren Sommer

Irland (größtenteils) braucht dringend einen großartigen Sommer, aber in diesem Mai war es bisher ein Hit-and-Miss. Natürlich ist Irland für seine Regenfälle bekannt, aber wir sollten daran denken, dass all unsere schönen Niederschläge uns eine Fülle an erstaunlichen einheimischen Produkten liefern. Irisches Essen wird in der Regel mit Eintöpfen, Suppen und winterlicheren Speisen in Verbindung gebracht, daher haben wir im Folgenden einige sommerlichere Rezepte zusammengestellt.

Obwohl unsere Sommertemperaturen selten über 70 ° C steigen, ändern die Iren in den Sommermonaten ihre Speisekarte und entscheiden sich für leichtere, frischere Mahlzeiten. Von altmodischen Salaten bis hin zu frischen Meeresfrüchten hat IrishCentral mit Hilfe von Bord Bia, Irlands Lebensmittelbehörde, einige Rezepte nach Wahl zusammengestellt.

Einige davon können Sie nostalgisch machen, und einige sind eine nette Abwechslung zum Traditionellen.

Weiterlesen

Altmodisches Salatrezept

  • 1 hartgekochtes Ei, geviertelt
  • 6 Scheiben eingelegte Rote Bete, Rezept folgt
  • Butterkopfsalat
  • 2 kleine Frühlingszwiebeln oder Frühlingszwiebeln
  • 2 bis 4 Tomaten, geviertelt
  • 8 Scheiben Gurke
  • 2 geschnittene Radieschen
  • Gehackte Petersilie
  • Frühlingszwiebel, Brunnenkresse, gehackte Petersilie, zum Garnieren
  • UND das pièce de résistance – ein Sahne-Salat-Dressing.

Rezept für irischen Kartoffelsalat

Für 5 / 6 Personen (als Beilage)

Zutaten

  • 500 g kleine neue Kartoffeln
  • 1 EL Butter
  • 1/2 Tasse Mayonnaise
  • Salz und etwas frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 EL gehackter frischer Schnittlauch zum Garnieren

Die Kartoffeln 20 bis 25 Minuten kochen lassen. Bis sie beim Stechen vom Messer fallen

Siebe sie ab und schneide sie bei Bedarf in mundgerechte Stücke. In eine Schüssel umfüllen

Butter hinzufügen und rühren, bis sie geschmolzen ist

Mayo dazugeben, salzen und pfeffern und rühren, bis die Kartoffeln überzogen sind

Reinigen Sie den Schüsselrand und fügen Sie zum Servieren einen Löffel hinzu.

Melden Sie sich für den Newsletter von IrishCentral an, um über alles Irische auf dem Laufenden zu bleiben!

Eine irische Käseplatte

Die große Vielfalt an Bauernkäse aus Irland bedeutet, dass für jeden Gaumen etwas dabei ist und jeder den wahren Geschmack des Landes einfängt. Es gibt Cashel Blue, viele verschiedene Cheddars, Ziegenkäse, alle möglichen Sorten. Das Problem ist, was zu wählen ist. Klicken Sie hier für eine lange Käseliste, aus der Sie auswählen können.

Hier sind ein paar Punkte, die Sie bei der Auswahl Ihrer Käseplatte beachten sollten:

- Vermeiden Sie zu viel Auswahl, besser zwei oder drei große Käsestücke als viele kleinere Stücke. Es sieht besser aus und der Käse hält sich besser.

- Ein halbweiches, ein hartes und ein blaues sind Richtwerte, aber es gibt keine Regeln – haben Sie selbst, was Sie mögen.

- Lassen Sie den Käse vor dem Servieren etwa zwei bis drei Stunden bei Raumtemperatur (70 ° F) stehen.

Probieren Sie Bauernkäse mit traditionellem weißem Sodabrot.

Speck Rezept

(Bei ECHtem Sommerwetter ist dieser Schinken etwas heiß zu kochen, aber der Schinken ist einfach großartig für Salate, Sandwiches oder einfach nur einen Snack in der Hand aus dem Kühlschrank.)

Zutaten

Den Joint in einen großen Topf geben

Zum Kochen bringen und dann etwa 20 Minuten pro Pfund leicht köcheln lassen

Stellen Sie den Ofen auf Gas Mark 6, 400F (200C) ein

Den Joint aus dem Topf nehmen

Die Schwarte entfernen und das Fett einritzen

Den Joint auf einen Bräter legen

Mit Senf und Semmelbrösel, Zucker und einem Stück Butter bestreichen.

15 bis 20 Minuten in den Ofen stellen.

Weiterlesen

Rezept für Moules mariniere

Zutaten

  • 1,8 - 2,25 kg (4 - 5 lb) Muscheln
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 1 Pint / 150 ml trockener Weißwein
  • Pfeffermühle
  • 150 ml Sahne
  • 25 g gehackte Petersilie

Muscheln säubern und mit einem seitlichen Spannfutter die Bärte entfernen – nach unten reißt die Muschel

Entfernen Sie auch alle Seepocken, da sie abfallen und die Sauce ruinieren. Hinweis: Alle offenen Muscheln entsorgen

Die Zwiebel in etwas Öl anbraten, bis sie weich ist

Den Wein und die Muscheln hinzufügen, abdecken und gelegentlich schütteln, bis die Muscheln geöffnet sind

Geben Sie nun etwas Pfeffer aus der Mühle hinzu, dann die Sahne. Aufkochen, erneut schütteln und in eine Terrine geben

Mit Petersilie bestreuen und sofort servieren. Hinweis: Es ist sehr wichtig, ungeöffnete Muscheln zu entsorgen – nicht zu lange kochen, um sie zu öffnen

Burger mit geschmolzenem Käse und Tomaten-Salsa-Rezept

(Dieser ist nicht gerade traditionell, aber wir mussten irgendwo ein bisschen irisches Rindfleisch hinzufügen, oder?!)

Burger-Zutaten

  • 450 g mageres Hackfleisch vom Rind oder Lamm
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt, in Öl goldgelb angebraten und abgekühlt
  • 1 EL Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 1 EL Chiliöl, optional aber nett (siehe Rezept)
  • Salz und schwarzer Pfeffer

Zutaten für Tomatensalsa

  • 16 ca. Kirschtomaten, gehackt
  • 1-2 rote Zwiebeln, fein gehackt
  • Handvoll gehackter Koriander
  • 1 Esslöffel Chiliöl
  • Zitronensaft nach Geschmack
  • Salz und schwarzer Pfeffer

Hackfleisch, Zwiebel, Frühlingszwiebeln, Chiliöl und Gewürze gut vermischen

Mit nassen Händen zu vier Burgern formen

Drücken Sie jedes Stück mit der Handfläche flach, bis Sie eine schöne, gleichmäßige Form haben. So garen sie schneller und gleichmäßiger

Bis zum Kochen im Kühlschrank aufbewahren

Grillen, grillen oder garen Sie auf einer schwarzen Grillpfanne, bis sie vollständig gar sind, ca. 4-5 Minuten auf jeder Seite.

In der Zwischenzeit alle Salsa-Zutaten miteinander vermischen. Dann auf jeden Burger einen Löffel Salsa geben und mit einer Scheibe Käse belegen.

Grillen oder den Grill oder die Pfanne abdecken und eine weitere Minute weitergaren, bis der Käse geschmolzen ist.

Auf einem Bap mit einigen Salatblättern und der restlichen Salsa servieren.

4 Scheiben Cheddar oder Blauschimmelkäse

Weiterlesen

Baiser mit Sommerfrüchten

Zutaten

  • 8 Eiweiß
  • 500g Puderzucker
  • 1 TL Weißweinessig
  • 1 TL Vanilleextrakt

Sommerfrüchte

  • 400g Erdbeeren
  • 200g Himbeeren
  • 200g Blaubeeren
  • 200g Brombeeren
  • 250g Puderzucker
  • Saft von 1 Zitrone

Cremefüllung

Für die Baiser

Stellen Sie den Ofen auf 210F (100C) und legen Sie zwei Backbleche mit Pergament aus

Eiweiß, Zucker, Essig und Vanilleextrakt vermischen

Im elektrischen Mixer mit dem Schneebesenaufsatz das Weiß zu steifen, glänzenden Spitzen schlagen

Mit einem Spritzbeutel Baiser mit einem Durchmesser von 7 cm und einer Höhe von 7 cm auf die Backbleche spritzen.

Etwa 2 Stunden backen. Auf Raumtemperatur abkühlen.

Sommerfrüchte

Bereiten Sie die Früchte vor und geben Sie die Hälfte der Beeren in einen mittelgroßen Topf, fügen Sie den Zucker und den Zitronensaft hinzu und köcheln Sie fünf Minuten lang leicht.

Verarbeiten Sie die Fruchtmischung. Beiseite legen .

Cremefüllung

Mascarpone, Joghurt und Zitronenschale verquirlen.

Tippen Sie auf die Mitte jedes Baisers, um ein Nest zu bilden.

Coulis in einem Topf erwärmen.

Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie die restlichen ganzen Beeren hinzu.

Die Sahnefüllung in die Mitte jedes Baisers geben, gefolgt von mehreren Löffeln der Frucht.

Weiterlesen

Melden Sie sich für den Newsletter von IrishCentral an, um über alles Irische auf dem Laufenden zu bleiben!


Wie man Muscheln wie ein Profi kocht

Sobald Sie diese einfachen Schritte zum Kochen von Muscheln mit Weißwein gelernt haben, fügen Sie sie Ihrem Abendessen hinzu.

Muscheln sind eine köstliche Option für Meeresfrüchte, wenn Sie ein schnell zubereitetes Festmahl für Ihre Familie wünschen, aber sie können mit ihrer harten Außenschale einschüchternd wirken. Sobald Sie gelernt haben, wie man Muscheln richtig zubereitet und wie man diese Muscheln kauft und säubert, werden Sie dieses leckere, brüheliche Abendessen zu Ihrer Rotation hinzufügen. Suchen Sie ein superschnelles Abendessen unter der Woche oder eine einfache Vorspeise für Ihre Familie? Suchen Sie nicht weiter: Dieses Eintopfgericht voller Knoblauchbrühe ist in 20 Minuten fertig. Hier die einfachsten Schritte, um das Abendessen schnell auf den Tisch zu bekommen:

Wie wähle ich Muscheln aus?

Muscheln sind lebendig und sollten es sein, wenn Sie sie kochen. Sobald sie sterben, werden sie sehr schnell schlecht. Suchen Sie also nach Muscheln, die auf Eis verkauft werden. Sie sollten glänzende Schalen haben und nass aussehen. Sie sollten salzig wie das Meer riechen. Rechnen Sie mit etwa einem halben Pfund Muscheln pro Person für eine Portion zum Abendessen. Wenn Sie planen, sie als Vorspeise zu verwenden, können Sie mit etwa einem Viertel Pfund pro Person rechnen.

Wie reinigt man Muscheln am besten?

Wenn Sie sie jetzt gekauft haben, fragen Sie sich wahrscheinlich, Wie reinige ich Muscheln vor dem Kochen? Es ist super einfach. Die Muscheln in ein Sieb geben. Schrubbe unter kaltem fließendem Wasser Sand, Seepocken, Schlamm oder Algen ab. Entsorgen Sie alle Muscheln mit gebrochenen Schalen.

Geben Sie ihnen einen Tipp. Da Muscheln lebendig sind und es beim Kochen sein sollten, sollten ihre Schalen geschlossen sein (dadurch wissen Sie, dass sie noch leben!). Wenn sich in Ihrem Bündel offene Muscheln befinden, klopfen Sie sie leicht an, und sie sollten sich schließen. Wenn sie es nicht mehr tun, werfen Sie sie weg. Kratzen Sie auch die Bärte. Muscheln haben winzige Membranen namens &ldquobeards&rdquo, mit denen sie sich an harten Oberflächen im Ozean festsetzen. Sie sind nicht angenehm zu essen (sie können sandig und körnig sein), daher ist es wichtig, sie vor dem Kochen und Essen zu entfernen. Um den Bart zu entfernen: Greifen Sie die Membran zwischen Daumen und Zeigefinger und ziehen Sie sie nach unten in Richtung des aufklappbaren Endes der Schale (verwenden Sie ein Papiertuch, um bei Bedarf zu greifen).

Wie sollte ich frische Muscheln lagern?

Es ist am besten, Muscheln am selben Tag zu kaufen, an dem Sie sie kochen möchten. Wenn sich die Pläne jedoch ändern, legen Sie sie in eine Schüssel, bedecken Sie sie mit einem feuchten Tuch und kühlen Sie sie für maximal ein oder zwei Tage. Sie müssen atmen, also widerstehen Sie dem Drang, sie in einen luftdichten Behälter oder in Wasser zu legen.

Muss ich Muscheln einweichen?

Die meisten Muscheln, die jetzt in den Geschäften erhältlich sind, werden gezüchtet, aber wenn Sie zufällig eine Tüte wilde Muscheln kaufen, legen Sie sie 20 Minuten in kaltes Wasser und lassen Sie sie dann vor dem Kochen abtropfen, um Sand und Splitt in den Schalentieren zu entfernen .

Wie lange dauert es, Muscheln zu kochen?

Sobald sie gereinigt und entbart sind, können sie gekocht und gegessen werden. Wie lange dauert es, Muscheln tatsächlich zu kochen? Sobald sie drin sind, dauern sie nur 3 bis 4 Minuten. Woher wissen Sie, wann sie fertig sind? Sie sind fertig, wenn ihre Schalen geöffnet sind. Alle Muscheln, die nicht geöffnet sind, sollten weggeworfen werden (dies ist ein Hinweis darauf, dass sie möglicherweise nicht am Leben waren, als sie in den Topf gegeben wurden).

Jetzt wissen Sie, wie man Muscheln kocht und putzt, probieren Sie diese klassischen Weißweinmuscheln oder eine unserer leckeren Variationen. Bei uns dreht sich alles um die Sauce, also stellen Sie sicher, dass Sie ein knuspriges, knuspriges Brot zum Eintunken zur Hand haben.


Muscheln lagern

Frische Muscheln leben, und Sie möchten, dass sie so bleiben. Tote sind nicht essbar und können krank machen. Am besten lagert man Muscheln im Kühlschrank, in der originalen Netz- oder Netztüte, eingewickelt in ein nasses Papiertuch oder sogar nasse Zeitung. Der Schlüssel ist, sie kalt und nass zu halten.

Bewahre sie jedoch nicht in Wasser auf und verschließe sie nicht in einem Behälter oder einer Plastiktüte – sie müssen atmen. Ihr Fischhändler wickelt Ihre Muscheln möglicherweise in das Papier ein, damit Sie sie mit nach Hause nehmen können. In diesem Fall können Sie sie auf einem Tablett mit einem feuchten Papiertuch um sie herum aufbewahren.

Sie können Muscheln auf Eis lagern (aber nur im Kühlschrank, nicht im Gefrierschrank), solange das geschmolzene Eis abfließen kann, damit die Muscheln nicht untertauchen. Dazu können Sie sie in ein Metallsieb in eine Schüssel geben.

Mit den oben beschriebenen Methoden können Sie Muscheln problemlos 24 Stunden lagern. Aber im Allgemeinen ist es am besten, frische Muscheln an dem Tag zu kaufen, an dem Sie sie essen möchten.


Miesmuscheln Bruschetta

2. In einer breiten, flachen Pfanne bei mittlerer Hitze die Hälfte des Öls erwärmen. Fügen Sie die Hälfte des Knoblauchs hinzu und kochen Sie, bis der Knoblauch goldbraun wird, etwa 3 Minuten. Fügen Sie die frischen Miesmuscheln hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie bei starker Hitze, bis die Schalen geöffnet sind, etwa 5 Minuten.

3. Die Hälfte des Weins hinzufügen und ohne Deckel kochen, bis der Alkohol verdampft ist, ca. 2 Minuten. Von der Hitze nehmen. Wenn die Schalen kühl genug sind, um sie zu handhaben, entfernen und entsorgen Sie sie.

4. In einer sauberen, breiten, flachen Pfanne bei mittlerer Hitze das restliche Öl erwärmen. Fügen Sie den restlichen Knoblauch und die zerdrückte rote Paprika hinzu und kochen Sie etwa 3 Minuten lang, bis der Knoblauch goldbraun wird.

5. Fügen Sie den restlichen Wein hinzu und kochen Sie weiter, bis er verdampft ist, etwa 3 Minuten.

6. Die Mischung aus Tomaten und frischen Miesmuscheln hinzufügen und weitere 5 Minuten kochen lassen. Petersilie hinzufügen, umrühren und vom Herd nehmen.

7. Das Brot grillen oder toasten und jede Scheibe mit einer Portion der frischen Miesmuschelmischung belegen.


Muscheln reinigen

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Reinigen und Entbarten von Muscheln.

1. Wenn Sie Ihre Muscheln kaufen, packen Sie sie sofort zu Hause aus, damit sie atmen können. Entsorgen Sie alle Muscheln, die angeschlagen, gebrochen oder in irgendeiner Weise beschädigt sind. Entsorgen Sie auch alle geöffneten Muscheln. Die Muscheln sollten fest verschlossen und an einem kühlen Ort zum Atmen gelagert werden.

2. Weichen Sie Ihre Muscheln kurz vor dem Kochen etwa 20 Minuten in frischem Wasser ein. Beim Atmen filtern die Muscheln Wasser und stoßen Sand aus. Nach etwa 20 Minuten haben die Muscheln weniger Salz und Sand in ihren Schalen gespeichert.

3. Die meisten Muscheln haben einen sogenannten "Bart", der auch als Byssalfäden bekannt ist. Der Bart besteht aus vielen Fasern, die aus der Muschelschale hervorgehen.

4. Um den Bart zu entfernen, halten Sie die Muschel in einer Hand, bedecken Sie die andere Hand mit einem trockenen Handtuch und greifen Sie den Bart, indem Sie ihn scharf in Richtung des Scharnierendes der Muschel ziehen. Diese Methode tötet die Muschel nicht. Wenn Sie den Bart zum offenen Ende der Muschel hin herausziehen, können Sie die Muschel zerreißen und töten. Verwerfen Sie die Byssal-Threads.

5. Die Muscheln aus dem Wasser nehmen. Gießen Sie die Muscheln und das Wasser nicht in ein Sieb, da der Sand auf den Boden der Schüssel gesunken ist. Am Ende schütten Sie den Sand wieder auf die Muscheln. Die Muscheln in eine andere Schüssel mit sauberem, kaltem Wasser geben

6. Verwenden Sie eine feste Bürste, um zusätzlichen Sand, Seepocken oder andere ozeanische Anhaftungen abzubürsten. Die Muscheln unter kaltem Leitungswasser abspülen und beiseite stellen. Vor dem Kochen mit einem Handtuch trocknen.


Thai-inspiriertes Jakobsmuschel-Crudo

Thai-inspiriertes Jakobsmuschel-Crudo

Ein Pfund Downeast Dayboat Jakobsmuscheln
Geröstete Chilipaste (erhältlich bei asiatischen Lebensmittelhändlern)
Knusprig frittierte Schalotten oder Zwiebeln (erhältlich im asiatischen Lebensmittelgeschäft)
2 Limetten, geviertelt oder zum leichten Auspressen geschnitten
Korianderblättern

Entfernen Sie das Süßfleisch von jeder Jakobsmuschel und entsorgen Sie es oder bewahren Sie es auf, um eine Brühe herzustellen (Sie können sie im Gefrierschrank aufbewahren, bis Sie genug angesammelt haben, um eine schöne Brühe herzustellen). In 2-3 dünne Scheiben schneiden, je nach Größe ist es einfacher, sie sauber zu schneiden, wenn Sie sie 30 Minuten in den Gefrierschrank legen, um sie fester zu machen. Auf einem Teller anrichten und jedes Stück mit einem Klecks Chilipaste bestreichen, dann mit frischem Limettensaft auspressen. Mit zerrissenen Korianderblättern und einer Prise knusprig gebratenen Schalotten belegen.

Die Kombination aus würzig-süßer Chilipaste, spritzigem Limettensaft, cremiger Jakobsmuschel und knusprig frittierten Schalotten macht süchtig!

Bitte beachten Sie, wenn Sie Ihre Jakobsmuschelschale als Teller verwenden möchten, müssen Sie sie gründlich waschen und nicht wiederverwenden, da die Schale selbst porös ist.


Wie man Muscheln kocht

Miesmuscheln sind sehr einfach zu kochen und können fast formelhaft zubereitet werden, sodass Sie experimentieren und die Geschmacksrichtungen ändern können, aber immer die gleiche Methode verwenden.

Beginnen Sie damit, alle Zutaten falsch zu platzieren, bevor Sie mit dem Kochen beginnen. Das heißt, alles bereit zu haben, bevor Sie den Herd einschalten, damit Sie nicht mithalten müssen.

Wenn Muscheln kochen, öffnen sie sich und nehmen am Ende etwa 1/3 mehr Platz im Topf ein. Wählen Sie also einen Topf, der groß genug ist, um sie nach dem Öffnen aufzunehmen. Ich benutze gerne einen mit einem guten schweren Boden. Es braucht auch einen gut passenden Deckel.

Sobald Sie Ihre Muscheln gereinigt haben, messen Sie Ihre anderen Zutaten ab und hacken Sie Ihr Gemüse und Fleisch. Ich verwende gerne Knoblauch und Zwiebel in Muscheln. Von dort aus gehen Sie in jede gewünschte Richtung - Mexikaner, Thai, Italiener und Hellip die Welt ist Ihre Austernmuschel.

Fleisch für den Geschmack

Wenn Sie ein würziges Fleisch wie Speck, Wurst oder Chorizo ​​verwenden, kochen Sie dieses zuerst in Ihrem Topf, um Fond zu machen (die gebräunten leckeren Krustenstücke im Topfboden). Wenn Sie den Speck knusprig halten möchten, stellen Sie ihn beiseite und lassen Sie ihn Rinne. Ich lasse das Speckfett tatsächlich ab und füge dann natives Olivenöl extra hinzu.

Wählen Sie ein Bratfett und erhitzen Sie es:

Abhängig von der Geschmacksrichtung, die Sie einschlagen möchten, sind Olivenöl, Avocadoöl, Kokosöl und Butter großartige Optionen. Wenn du möchtest, kannst du immer auch den Bratensaft vom Fleisch verwenden.

Fügen Sie Gemüse, Obst und andere Feststoffe hinzu

Als nächstes möchten Sie Ihren Knoblauch, Gemüse (wie Zwiebeln, Fenchelknolle und Sellerie) und härtere Früchte (wie Äpfel) sowie alle anderen Feststoffe, die Sie etwas weicher machen möchten, anbraten. Sie möchten auch Aromen wie Thai-Curry-Paste, scharfe Chilis, getrocknete Kräuter, Ingwer, Galgant, Kurkuma oder Gewürze anbraten, um sie im Öl zu blühen.

Wenn es viel Gemüse gibt, werden sie den Topf ablöschen und verhindern, dass er zu dunkel wird.

Flüssigkeit hinzufügen

Es gibt viele lustige Möglichkeiten, Muscheln mit Flüssigkeit zu würzen. Einige Ideen für Sie sind: Bier, Apfelwein, frischer Apfelwein, Wein, Pernod, Brühe, Brühe, Muschelsaft und Kokosmilch. Oder eine Kombination aus vielen. Für diese Muscheln mit Äpfeln und Speck habe ich Muschelsaft und einen Spritzer Apfelessig verwendet.

Bringen Sie die Flüssigkeit zum Köcheln. Wenn Sie Gemüse verwenden, das eine längere Garzeit benötigt, können Sie es hier in der Flüssigkeit etwas länger garen, um es etwas weicher zu machen.

Die Muscheln hinzufügen

Sobald Ihre Flüssigkeit köchelt, geben Sie die Muscheln auf das Gemüse. Sie müssen sie nicht umrühren, sondern nur schnell abdecken und dämpfen lassen.

Sobald sich die Schalen öffnen, dauert dies nur drei bis fünf Minuten, nehmen Sie den Deckel ab und nehmen Sie den Topf vom Herd, um das Kochen zu beenden. Wenn Sie sie zu lange kochen, werden sie zäh!

Fügen Sie am Ende frische Kräuter und alles hinzu, was Sie für die Textur hinzufügen möchten. Einige Gedanken wären frisches Basilikum, Estragon, Koriander oder gehackte Frühlingszwiebeln. Ich habe Petersilie und den gekochten Speck verwendet.

Dann alles miteinander verrühren. Die Flüssigkeit und das Gemüse können nun in die Muscheln gelangen und sie aromatisieren. Die Muscheln fangen auch alle guten Säfte auf! Wenn Sie Muscheln sehen, die sich nicht geöffnet haben, müssen Sie sie entsorgen. Das bedeutet, dass sie von vornherein tot waren und nicht gegessen werden sollten.

Zum Servieren die Muscheln in Schüsseln mit einer Zange geben, dann das Gemüse und die Brühe darüber verteilen und gleichmäßig verteilen. Aioli ist wirklich lecker auf Muscheln, also können Sie das zum Schluss hinzufügen oder auf alle Finishing-Öle oder Beilagen träufeln.


Best Of :: Essen & Trinken

Die multikulturelle Muschel-Vorspeise im Mockingbird Bistro in Montrose beginnt mit perfekt gereinigten, kieslosen mediterranen Muscheln. Die schwarzschaligen, weißfleischigen Schalentiere werden in einer kräftigen asiatischen Kokosmilchbrühe geschmort, die mit Knoblauch, Zitronengras und würzigem rotem Curry gewürzt ist. Dann werden sie in einer großen weißen Schüssel mit der herzhaften roten Soße präsentiert, wobei die Schalen außen herum angeordnet sind und ein Haufen geschmorter Tomaten- und Spinatgrüns in der Mitte sitzt. Kombiniert mit einem der ausgezeichneten Rieslinge von Mockingbird oder einer Flasche kühlem Bier ist dies eine spektakuläre Vorspeise. Aber mit einem Korb Brot und Olivenöl-Dip gegessen, ist diese fabelhafte Schüssel mit Muscheln eine ziemlich reichhaltige Mahlzeit.

Wenn es um Völlerei im Gesicht geht, macht es niemand besser als das asiatisch inspirierte All-you-can-eat-Buffet im V Star. In einem Einkaufszentrum direkt an der I-45 gelegen, bietet dieser Ort fast buchstäblich alles. Eine Obstbar, Salatzubereitung, eine Suppenstation und eine Meeresfrüchtebar voller Austern auf der Halbschale, Garnelen, Königskrabbenbeinen und würzigen Langusten bringen Ihren Motor auf Touren. Wählen Sie anschließend aus mehr als einem Dutzend Sushi-Sorten, bevor Sie zu den beiden langen Buffetwagen schlendern, die ständig mit mehr als 30 Vorspeisen gefüllt werden. Die Auswahl reicht von gebratenen Hähnchenflügeln und Pizza bis hin zu typischen chinesischen Gerichten, die Sie von einem Buffet erwarten würden, wie General Tso's Chicken, Szechuan Beef, Egg Foo Young und Lo Mein. Oh, und Dessert nicht vergessen. Während Völlerei schnell zu Faulheit werden kann, werden sich die Gäste leicht und tugendhaft fühlen, wenn sie nur 9,25 US-Dollar für diesen bauchzerreißenden Leckerbissen bezahlt haben.

Sicher, das Essen ist gut, aber im The Grove dreht sich alles um das Ambiente. Besucher gehen durch den Eingang und stehen vor einer hoch aufragenden Fensterwand, die auf die Eichen und Rasenflächen im Discovery Green Park blicken. Die dunklen Holzböden und -decken verleihen diesem ansonsten eleganten und modern aussehenden Restaurant, das sich fast nahtlos in seine ruhige Parkumgebung einfügt, eine heimelige Note. Im Wesentlichen ein großer Raum, hat das Restaurant eine offene, luftige Atmosphäre. Es ist ein großartiger Ort, um sich an einem Sonntagnachmittag zu entspannen oder nachts unter den gut betuchten formellen Gästen zu sehen. Wenn eine komplette Mahlzeit zu viel ist, nehmen Sie den Aufzug zum Tree House, einer Bar und einem Holzbalkon/Patio inmitten der Skyline der Stadt, die eine der entspannendsten Aussichten bietet.

Freundlich, zuvorkommend und makellos sauber, wurde dieses erstklassige Grilllokal vor kurzem in Acres Homes, nicht weit von der Asche des verstorbenen großen William's Smokehouse, eröffnet. Besitzer Clarence Pierson ist ein Bär von einem Mann, der sein geräuchertes Fleisch kennt. Er kocht auf einem ehrlichen, holzbefeuerten, in Houston hergestellten Klose-Grillplatz – keiner dieser virtuellen Edelstahl-Grillgruben, die ab und zu ein wenig Holz verbrennen. Piersons tief geräuchertes Brisket ist bemerkenswert und seine Schweinerippchen sind zart und doch zäh. Die Bohnen nach Louisiana-Art werden mit Fleisch und vielen Gewürzen gemischt, sodass sie einer Mischung aus Baked Beans und Chili ähneln. Zu den Desserts gehören hausgemachter Pfirsichschuster und Brotpudding. In der Mitte des Esszimmers steht ein großer Tisch im Familienstil. Ziehen Sie einen Stuhl hoch und lernen Sie neue Freunde kennen.

Wenn das Wurstfest in der Innenstadt oder der Jockstock im Dorf nicht Ihr Ding sind, kann das Stag's Head und seine Auswahl an Bieren von Qualität über Quantität ein Paradies für Hopfenköpfe sein. Anstatt zu versuchen, so viele Biere wie möglich zu tragen oder Spielereien zu verwenden, haben sie sich Gedanken über die Biere gemacht, die sie ausschenken, darunter Belhaven, Full Sail Pale Ale und Fuller's ESB. Mit vielen Bierspezialitäten und gutem Essen machen sie sogar einen anständigen Cocktail. Im Gegensatz zu vielen Bierlokalen in der Stadt macht der Hirsch mehr, als nur ein Bier in ein Pintglas zu ziehen und dafür mehr als eine Gallone Benzin zu verlangen.

Sicher, Houston ist Teil einer nationalen Kette, aber Junge, wissen sie, wie man einen verdammten Bloody mixt. Das gehobene Restaurant liegt in Kirby südlich von 59 und hämmert seine Kunden nicht mit zu viel Pfeffer und Hitze ein, sondern entscheidet sich für eine weniger scharfe und würzige Herangehensweise an eine der beliebtesten Wochenend-Katerkuren Amerikas. Ihr Rezept beinhaltet neben Tomatensaft hausgemachte Cocktailsauce, viel Meerrettich und einfach den perfekten Hauch von Worcester. Viele Mischungen haben leider nicht genug Meerrettich, aber zum Glück ist das bei Houston kein Problem. Hier ist ein Strohhalm fast nutzlos, da die köstlichen Stücke durch die Bloody Mary schweben, die für nur 7,50 $ Ihnen das Gefühl geben, gerade das perfekte Essen gehabt zu haben.

Die Besitzer Laurence und Chris Paul von Café Rabelais haben es mit ihrer Brasserie Max & Julie geschafft, ein authentisches Brasserie-Erlebnis im Herzen von Montrose zu schaffen. Mit nicht allzu viel Fantasie werden Sie im Handumdrehen nach Paris versetzt, und das nicht nur durch die Einrichtung. Sie haben Kronenbourg vom Fass und eine ausgezeichnete Auswahl an französischen Weinen, die die Bank nicht sprengen werden. Jetzt müssen Sie nur noch aus der umfangreichen Speisekarte mit traditionellen Brasserie-Favoriten wie Suppe & agrave l'oignon, Schnecken, Gänseleber oder Pâté als Vorspeise. Für deinen Hauptgang kannst du mit dem Steak-Tartar nichts falsch machen und Pommes, das Boeuf Bourguignon oder der Cassoulet. Mit einem Soufflé abschließen. All diese klassischen Gerichte sind perfekt zubereitet und Sie werden keinen charmanteren Ort finden als diesen.

Das Bauernbrot der Brüder Louis und Robert Wu ist ein dichtes Brot, etwa 15 Zoll lang, in Form eines länglichen Fußballs, der mit Mehl bestäubt ist, wodurch alles, was damit in Berührung kommt, weiß wird. Und es ist so knusprig, dass ein Bissen Kratzer im Mund verursachen kann. Dieses Brot wird in vielen der besten italienischen Restaurants der Stadt serviert und ist absolut das Beste zum Eintauchen in Olivenöl. Nur mit Butter serviert, macht er süchtig, egal ob am Tag des Kaufs oder am nächsten Tag und, wenn er etwas hart geworden ist, als Toast. An diesem Brot ist nur eines falsch, und das ist, dass es schnell ausverkauft ist.

Es ist gut, dass diese Taqueria ein Wochenend-Frühstücksort ist. Wenn nicht, würden wir unsere Zähne in die migas sieben Tage die Woche. Möglicherweise müssen Sie anstehen, um Ihre Bestellung aufzugeben, aber wenn Sie es getan haben, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie einen frisch gepressten Orangensaft von Goode Company Taqueria auf der entspannenden Terrasse oder im flippigen Innenbereich, und schon bald wird Ihr Name aufgerufen . Warme Teller mit wunderschönen Pekannusswaffeln sind leicht mit echtem hausgemachtem Geschmack. Herzhafte Eiergerichte sind überall auf der Speisekarte zu finden, mischen Sie sie mit Fleisch oder probieren Sie eine saftige Seite von Wachteln. Der Kaffee ist großartig, aber mit Taquerias entspannter Atmosphäre wird niemand zweimal hinsehen, wenn Sie darauf bestehen, einen der dicken Zimt-Schokoladenshakes zu sich zu nehmen, um Ihren Morgen richtig zu beginnen.

Das Fleisch für die Barbacoa de Borrego ist Lamm, heller in der Farbe und etwas süßer als das traditionelle Rindfleisch, das für die meisten Barbacoa verwendet wird, die in den feinsten Taco-Lokalen in Houston zu finden sind. Es ist ein großartiger Taco, egal zu welcher Tageszeit. Das Lamm wird in traditionellen mexikanischen Gewürzen langsam gegart, bis es zerfällt. In einer hausgemachten Maistortilla, die mit gebratenen Bohnen bestrichen und mit nichts als gehackten Zwiebeln, Koriander und scharfer Sauce belegt ist, ist es einer der besten Tacos, die Sie jemals essen werden &mdash und für 2 US-Dollar auch einer der billigsten. Schade, dass es nur am Wochenende verfügbar ist. Leserwahl: Taco ist ein Go-Go

Abgesehen von dem fabelhaften Essen, das hier jeden Sonntag serviert wird, ist es auch das beste Schnäppchen in Houston mit einem üppigen Buffet zu einem Preis von unglaublichen 12,99 $ pro Person. Und als ob das nicht genug wäre, kosten bodenlose Mimosen 7,99 $ und bodenlose Sangria 8,99 $. Beginnen Sie mit einer wärmenden Schüssel mit Sopa de Camarones, eine Cremesuppe, die mit Meeresfrüchten genauso voll ist wie mit Gemüse. Überspringen Sie die auf Bestellung zubereiteten Omeletts und Waffeln &mdash, es sei denn, Sie müssen sie nur haben &mdash und probieren Sie die mit Garnelen gefüllten Jalapeños, die salvadorianischen pupusas in Bananenblätter gewickelt, die migas oder die Mais- oder Spinat-Enchiladas. Beenden Sie mit dem Chipotle-Rindfleisch oder dem gebratenen Tilapia. Aber probieren Sie unbedingt die unglaublichen Desserts, zu denen ein Flan gehört, ein unglaubliches tres leches und ein Brotpudding mit Whiskysauce.

Das 105 Grocery & Deli liegt im ländlichen Weiler Washington, nicht weit vom Washington-on-the-Brazos State Park. Im Inneren gibt es viele Kühlgetränkekästen und etwa sechs Tische, die im Inneren verstreut sind. Die Burger werden auf einer Grillplatte hinter der Kasse zubereitet. Sie werden in Seidenpapier in einem mit Papier ausgekleideten blauen Plastikkorb voller goldener Pommes geliefert. Das Fleisch wölbt sich aus dem Brötchen. It is unevenly shaped, with a lot of charred crispy areas along the edges. Each patty appears to be around two-thirds of a pound. A round piece of iceberg and two tomato slices are positioned underneath the burger in the "upside down" configuration with a modest sprinkling of chopped onions and a couple of pickle slices. The puffy oversize bun is well toasted and spread with yellow mustard and Miracle Whip. If they switched from salad dressing to real mayo, it would probably be the best burger in Texas.


Schau das Video: The Best Things to do in Burlington, VT. NEW ENGLAND ADVENTURES (Januar 2022).