Traditionelle Rezepte

Beste milchfreie Rezepte

Beste milchfreie Rezepte

Am besten bewertete milchfreie Rezepte

Wenn Sie täglich Kaffee trinken, können Milch und Zucker ziemlich langweilig werden. Eine andere Interpretation Ihres üblichen Koffein-Fixes mischt Kaffee mit Bananen, Vanille, Milch und Zimt, um Ihren eigenen gesunden Frappuccino zu kreieren.

Zucchinibrot ist in aller Munde, also warum können nicht auch Zucchini-Muffins der letzte Schrei sein? Sie sind morgens leichter zu greifen und schmecken genauso. Dieses Rezept wurde von Erin Alvarez von The Almond Eater beigesteuert.

Klar, fertige Zimtschnecken sind köstlich, aber jetzt, wo wir Zeit haben, sind hausgemachte Zimtschnecken noch besser. Mit freundlicher Genehmigung von Ready Set Eat

Dieses Rezept wurde von Good Karma Foods zur Verfügung gestellt. Anstatt Ihren French Toast in Öl, Butter und anderen fettigen Lebensmitteln zu braten, machen Sie diese Version im Ofen, um das Frittieren aus dem Prozess zu nehmen. Dieses Rezept mit Eierlikörgeschmack ist perfekt für einen Brunch und serviert eine gesunde Mahlzeit, die jeder lieben wird. Das Rezept ist milchfrei, glutenfrei und vegan, damit jeder es genießen kann!

Jeder, der schon einmal in einem Disney-Themenpark war, kennt die Freuden von Dole Whip. Dieses gefrorene, milchfreie Dessert kann mit nur vier Zutaten zu Hause zubereitet werden. Dieses Rezept stammt von Dole.

Das Rezept wurde von Daiya Foods zur Verfügung gestellt und von Vegan Richa inspiriert. Diese Tacos sind perfekt für ein veganes Taco-Dinner für die Familie. Verdoppeln Sie das Rezept, um Ihren eigenen #TacoTuesday für eine Menge zu veranstalten!

Warum normale Pommes Frites essen, wenn Sie Cookie Pommes essen können? Dieses pflanzliche Rezept wird Ihre Küche zum magischsten Ort der Welt machen. Dieses Rezept ist mit freundlicher Genehmigung von Disney.

Mit diesem einfachen und hellen Rezept haben Sie einen kleinen Vorgeschmack auf die Tropen in Ihrer Küche. Smoothie-Bowls sind wie Ihr normaler trinkbarer Smoothie, aber dicker, serviert in einer Schüssel und mit lustigen Add-Ins wie Müsli und Kokosnuss. Mit viel Obst und sogar der Möglichkeit, etwas Gemüse hineinzuschleichen, ist diese Ananas-, Bananen- und Mango-Smoothie-Schüssel das perfekte nahrhafte und diätfreundliche Frühstück, um es vor der Schule oder dem Training zu mixen.Rezept mit freundlicher Genehmigung von West of the Loop

Wenn Sie ein großer Taco-Fan sind, aber versuchen, auf Fleisch zu verzichten, ist dies ein ausgezeichnetes Rezept. Lassen Sie sich von der langen Zutatenliste nicht überfordern. Es lohnt sich!


23 Käserezepte ohne Milch

Käse: Es ist ein Milchprodukt, das wir alle vermissen, wenn wir Paleo gehen. Glücklicherweise gibt es unzählige milchfreie Käseoptionen zur Auswahl.

Wir haben unsere Lieblingsrezepte für Paleo „käsig“ zusammengestellt, damit Sie sie ausprobieren können. Genießen Sie einen cremigen Macadamianuss-Ricotta in Ihrer Lasagne oder verteilen Sie ihn auf Paleo-Toast. Die Möglichkeiten sind endlos!


Diese veganen UND glutenfreien Vanille-Cupcakes erfordern ein bisschen Einkaufen (für Zutaten wie Kartoffelstärke und Pfeilwurzpulver), aber wenn Sie einmal einen Bissen genommen haben, wird sich alles lohnen.

Dieser reichhaltige, schokoladengefüllte Kuchen ist mehlfrei und glutenfrei. Eier verleihen dem Kuchen eine leichtere Textur, die zu seiner Dekadenz beiträgt.

Seit 1995 ist Epicurious mit täglichen Küchentipps, lustigen Kochvideos und, ach ja, über 33.000 Rezepten die ultimative Nahrungsquelle für den Hobbykoch.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Episch kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Spannende Neuigkeiten: Unkonventionelle Leckereien sind da!

Über den Autor

Audrey

Ich bin Audrey – eine Bäckerin, Bloggerin und Autorin, die es liebt, einfache, gesunde und allergikerfreundliche Rezepte zu kreieren und zu erforschen. Ich hoffe, Ihnen gefällt die Seite und Sie finden etwas Leckeres zum Selbermachen!

Hallo Audrey..
Ich habe gerade herausgefunden, dass ich Glutenintoleranz habe. Milch-, Soja-, Kokos- und Mandelintoleranz. Und ich kann unter anderem auch keinen weißen oder braunen Reis haben.
Die meisten Substitutionen für alle oben genannten werden mit einem oder mehreren der Produkte gemacht, die ich nicht haben kann.

Haben Sie Rezepte für Butter usw., die ohne die oben genannten Elemente auskommen??

Alle meine Freunde sagen mir, dass ich ziemlich am Arsch bin.. lol..

Hallo Kathy, oh das ist ein harter Brocken! Denn die meisten verwenden Soja oder Kokos als Basis. Mir fällt spontan keine ein, aber ich plane, diese Seite früher oder später mit einigen weiteren Optionen zu aktualisieren, die mir im Laufe der Jahre begegnet sind, und wenn etwas Passendes auftaucht, werde ich Sie auf dem Laufenden halten.

Ich habe noch nie versucht, vegane Butter zu Hause zu machen, aber ich werde definitiv eine versuchen. Diese natürlichen hausgemachten Produkte sind definitiv besser als die voller Chemie. Normalerweise kaufe ich Earth Balance, aber ich glaube nicht, dass es wirklich gesund ist.

Es gibt auch den Spaß, zu Hause etwas von Grund auf neu zu kreieren, nicht wahr? :) Hoffentlich finden Sie unter diesen einen, der Ihnen gefällt.

Großartiger Artikel! Glücklich, ein Rezept gefunden zu haben, habe ich tatsächlich alle Zutaten für yay!

Perfekt, bin froh, geholfen zu haben :)

Ich möchte mich für Ihren Newsletter anmelden, da ich viele Lebensmittel nicht vertrage. Ich backe sehr gerne und finde JJ Virgns Paleo Inspitrd All-in-One-Shake wirklich hilfreich – kein Stevia-Geschmack- für Rhings, die ich mache. Viel Energie!

Ich bitte um Anmeldung für den Newsletter.

Hallo Liz. Entschuldigung für die späte Antwort. Ich habe gerade versucht, Sie zur Mailingliste hinzuzufügen, aber es wird angezeigt, dass Sie sich bereits abonniert und dann abgemeldet haben, was bedeutet, dass ich Sie nicht mehr manuell hinzufügen kann. Wenn Sie trotzdem abonnieren möchten, können Sie dies über die Box “nie ein anderes Rezept verpassen” weiter oben auf dieser Seite tun.

Ich habe ICBINB eingefroren und damit gebacken. Ich denke, es ist großartig. Kürzlich habe ich Informationen zu den Behältern bemerkt, die nicht zum Einfrieren, Braten und Backen empfohlen werden. Ich frage mich, was die Erklärung dafür ist.

Hallo Pat. Ich bin mir nicht sicher, um ehrlich zu sein. Ich habe ICBINB noch nie persönlich verwendet (obwohl ich andere ähnliche Produkte verwendet habe), aber wenn ich raten müsste, weiß ich, dass einige Fette beim Backen nicht gut sind. Sie können zum Beispiel milchfreie weiße Schokolade mit Kakaobutter herstellen, aber wenn Sie versuchen würden, mit dieser weißen Schokolade zu backen, würde sie einfach zu einer Pfütze schmelzen. Andere Fette haben einen niedrigen Brennpunkt, was bedeutet, dass sie zu empfindlich sind, um zum Beispiel bei einer höheren Temperatur erhitzt zu werden. Einige, wie zum Beispiel Leinöl, werden beim Erhitzen sogar giftig. Einige Mischungen werden auch bei einer bestimmten Temperatur getrennt. Ich bin mir nicht sicher, was in ICBINB atm ist, aber ich kann mir vorstellen, dass der Grund mit der Leistung des Produkts zu tun hat. Auf ihrer Website sagen sie nur so etwas wie “für beste Produktqualität empfehlen wir nicht das Einfrieren,”, daher klingt es für mich nicht “gefährlich” — eher so, als ob es nicht so gut funktioniert wie Sie es unter diesen Bedingungen von einem Butterersatz erwarten würden.

Hallo! Ich suche nach kokosfreien, veganen Butterrezepten, in denen ich mein Rotes Palmöl (fair trade!! - Nutiva Co.) als Zutat verwenden kann. könnte ich in einem deiner Rezepte das Kokosöl gegen das Palmöl austauschen? ODER könnten Sie mich auf ein Rezept hinweisen, das Sie vielleicht kennen, um mir zu helfen?? Danke im Voraus!! :)

Es tut mir leid, ich habe nicht viel Erfahrung mit dem Backen speziell mit Palmöl. Mein Verständnis ist, dass es nicht auf die gleiche Weise erstarrt / fest wird, wie Kokosöl es tut, also wäre es kein guter Ersatz für Kokosöl in rohen Rezepten, aber dies ist nur ein hypothetisches Verständnis.

Sie können einen einfachen Test machen — einen Tupfer des Palmöls, das Sie haben, auf eine Gefrierfläche geben (idealerweise wie eine Metallkeksschale, die Sie mindestens 15 Minuten im Gefrierschrank hatten) und sehen, ob es sofort fest wird — Wenn dies der Fall ist, können Sie es anstelle von Kokosöl verwenden. Wenn es nicht sofort fest wird, ist es kein guter Ersatz für Kokosöl.

Mein Verständnis ist, dass es höchstwahrscheinlich nicht so hart wird wie Kokosöl, aber wer weiß, es ist einfach genug, einen einfachen Test wie oben beschrieben durchzuführen, damit Sie es genau wissen.

In Bezug auf die Verwendung speziell für die Butterherstellung bin ich ehrlich, ich habe für einige keine Rezepte gefunden, da fast jeder, der Rezepte teilt, stattdessen versucht, palmölfreie Rezepte zu entwickeln. Vielleicht für andere Zwecke reservieren? :) Ansonsten könntest du es in einigen dieser Rezepte (mit Palmöl anstelle von Olivenöl) immer in Kombination mit Kokosöl als Kompromiss verwenden?

Ich habe gerade Miyokos handwerkliche Butter gemacht und festgestellt, dass sie nach Sonnenblumenlecithin oder genauer gesagt nach verrottetem Plastik schmeckte! Hat jedes Sonnenblumenlecithin diesen Geruch/Geschmack? Es hat die “butter”… ruiniert und ich habe eine Menge davon! Ich würde gerne wissen, ob dies nur ein Einzelfall ist und ob es einen besseren Ersatz für das Lecithin / Emulgator gibt?

Hmm…, ich bin mir nicht sicher, ob es das spezifische Lecithin ist oder ob bei der Herstellung etwas schief geht, oder vielleicht bist du einfach nur sehr empfindlich für diesen speziellen Geschmack und nimmst ihn mehr auf.

Hast du flüssiges Lecithin oder Pulver verwendet? Ich weiß, dass einige Leute sagen, dass Flüssigkeit einen viel stärkeren Geschmack / Geruch hat. Sie können in diesem Rezept anscheinend die pulverförmige Sorte verwenden, aber die Menge ist etwas anders – so etwas wie die Verdoppelung oder Vervierfachung der Trocken-zu-Flüssig-Menge.

Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob Sie das Video von Miyoko zu diesem Rezept gesehen haben, aber in den Kommentaren dort werden zusätzlich zu den im Video behandelten Tipps und Fragen Tipps und Fragen beantwortet. und Sie können dort sogar spezifische Fragen zu diesem Rezept hinterlassen. Ich habe gesehen, wie jemand zum Beispiel erwähnte, dass en-er-g-Ei-Ersatz für sie anstelle des Lecithins in diesem funktionierte.


Wie man milchfreie Schlagsahne herstellt

Gehen Sie Kokosnüsse über diese einfache, cremige, vegan geschlagener Belag.

Wenn man im Supermarkt den Milchgang entlanggeht, scheint dieser zunehmend von Milchalternativen dominiert zu werden. Wir haben Hafermilch, Nussjoghurt, Sojakäse und vieles mehr. Jetzt werden Sie sogar feststellen, dass süße Schlagsahne 𠇌ream” im Lebensmittelgeschäft eine neue alternative Identität hat—und ehrlich gesagt, Sie mögen es vielleicht einfach besser als das echte Angebot.

Was ist das Geheimnis dieses milchfreien Schlagobers? Kokosmilch natürlich. Geschlagene Kokoscreme ist erstaunlich fluffig, luftig und bietet durch den natürlichen Fettgehalt der Kokosnüsse eine köstliche Fülle. Sie finden normalerweise zubereitete geschlagene Kokoscreme (von Marken wie So Delicious Dairy Free) in der Sektion für gefrorene Desserts von Lebensmittelgeschäften wie Whole Foods. Sie können diese milchfreie Sahne auf fast jede Weise verwenden, die Sie mit herkömmlicher Schlagsahne verwenden würden. Wenn Sie bei veganen Leckereien bleiben möchten, geben Sie einen Löffel dieses alternativen Dessert-Toppers auf unsere Vegane Schokoladen-Haselnuss-Torte mit frischen Beeren, Mini Vegan Key Lime Icebox Pies oder Vegan Mini Peanut Butter Pies. Die Creme wird auch als Basis für diese glutenfreie, paläo- und rohe vegane Kokoscreme-Torte mit weißen Pfirsichen und Blaubeeren verwendet.

Du kannst diesen veganen, geschlagenen Leckerbissen auch ganz einfach zu Hause für etwa 2 US-Dollar zubereiten (was ungefähr dem Preis einer Dose Kokosmilch entspricht). Dieses vegane Schlagoberteil auf Kokosbasis ist im Wesentlichen Kokoscreme, die in einer Dose Kokosmilch vom Kokoswasser getrennt und schaumig geschlagen wurde. Um die Sahne vom Wasser zu trennen, müssen Sie einfach eine Dose Kokosmilch kühlen, bis die Kokoscreme fest wird.

So einfach diese milchfreie Süßigkeit auch zuzubereiten ist, es gibt ein paar Dinge, die Sie beachten sollten. Zunächst möchten Sie sicherstellen, dass Sie eine fettreiche Dose kulinarische Kokosmilch nehmen, nicht die fettarme Version. Zweitens ist dies ein Moment, in dem es sich definitiv lohnt, auf Bio umzustellen. Ich habe mit einer billigen, nicht biologischen Dose Kokosmilch angefangen, als ich zum ersten Mal versuchte, eine Portion vegane Schlagsahne herzustellen, und es war ein totaler Fehlschlag. Die Sahne hat sich nie verfestigt und vom Wasser getrennt (was mich vermuten lässt, dass sie verdünnt und möglicherweise mit unnötigen Zusatzstoffen gefüllt worden sein muss, aber das ist weder hier noch dort). Beim zweiten Mal habe ich mir eine Dose Bio-Kokosmilch gekauft und es hat wunderbar geklappt.

Kühlen Sie zunächst eine Dose Kokosmilch etwa 4 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank, drehen Sie die Dose auf den Kopf und entfernen Sie den (unteren) “lid” mit einem Dosenöffner. Auf diese Weise können Sie die übrig gebliebene Flüssigkeit ganz einfach auskippen (aber Sie 𠇍ump” sie zur späteren Verwendung in einen Behälter), während das verfestigte Stück Kokoscreme übrig bleibt. Drehe die Dose wieder über einen sauberen Teller, um die andere Seite der Dose zu entfernen. Die Creme lässt sich leicht herausschöpfen, wenn beide Enden der Dose geöffnet sind.

Lassen Sie uns nun für eine Sekunde 30 Minuten zurückgehen, bevor Sie Ihre Dose Kokosmilch aus dem Kühlschrank ziehen. Sie möchten eine mittelgroße Glas- oder Keramikrührschüssel kühlen. Die gekühlte Schüssel hilft, die Sahne kühl und stabil zu halten, während sie geschlagen wird. Die Sahne zusammen mit 1 Teelöffel Vanilleextrakt und 2 Esslöffel Puderzucker in die gekühlte Schüssel geben (je nach Geschmack mehr oder weniger Zucker hinzufügen). Schlagen Sie die Sahne mit einem Handmixer bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit etwa 5 bis 6 Minuten lang oder bis sie schaumig ist. Jetzt stell das ish auf alles!


Die besten milchfreien Kartoffelpüree.

Welche Beilage servieren Sie am liebsten zu einem Festtagsessen?

Es gibt so viele großartige Möglichkeiten, Füllung, Auflauf mit grünen Bohnen, Maisauflauf, aber ich denke, einer meiner Favoriten ist Kartoffelpüree.

Flauschiges, butterartiges, milchfreies Kartoffelpüree ist die perfekte Beilage für Thanksgiving-Dinner oder für jeden Anlass, der eine Portion Hausmannskost erfordert.

Sie fragen sich vielleicht, ob Sie Kartoffelpüree ohne echte Milchbutter und Milch wirklich cremig und leicht bekommen können. Ja, das kannst du auf jeden Fall! Diese sind immer ein großer Hit bei unseren Feiertagsmahlzeiten – die meisten Leute würden es schwer haben, den Unterschied zwischen diesem veganen Kartoffelpüree und der normalen Sorte zu erkennen.


Essensplaner zum Ausdrucken

Ich esse intuitiv (hätte nie gedacht, dass es dafür einen richtigen Begriff gibt!), also werde ich mich wahrscheinlich nicht an einen genauen Essensplan halten), aber wenn Sie Ihre Mahlzeiten planen möchten, können Sie diese Essensplanung herunterladen und verwenden druckbar. Es ist kostenlos und es ist ’s hier.


Milchfreies One Pan Chicken Marsala

30 Portionen 4

Bereiten Sie die 2 Hähnchenbrüste vor, indem Sie sie horizontal halbieren. Um die Koteletts auszugleichen und die Garzeit zu verkürzen, decken Sie die Koteletts mit Plastikfolie ab und klopfen Sie sie entweder mit einem Fleischklopfer oder dem Boden einer schweren Pfanne dünn.

Die Hähnchenschnitzel gleichmäßig mit 2 Teelöffel Salz bestreuen. Jedes Hähnchenstück im Mehl wälzen und den Überschuss abschütteln. 2 Esslöffel Olivenöl in eine schwere große Pfanne bei mittlerer Hitze geben. Die 4 Hähnchenbruststücke dazugeben und goldbraun anbraten, ca. 2-3 Minuten pro Seite. Übertragen Sie das Huhn auf einen Teller und stellen Sie es beiseite.

1 Esslöffel Öl in die Pfanne geben. Schalotte und Knoblauch dazugeben. Kochen Sie unter häufigem Rühren, bis es duftet, etwa 30 Sekunden. Fügen Sie die Pilze in die Pfanne und kochen Sie sie unter häufigem Rühren, bis sie weich sind und der Saft verdampft, etwa 5 Minuten. Mit 1/2 TL Salz würzen. Fügen Sie den Marsala-Wein hinzu. Köcheln lassen, bis sich der Marsala auf die Hälfte reduziert hat, etwa 2 Minuten.

Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und fügen Sie die Brühe und die Thymianblätter hinzu. köcheln lassen, bis es auf die Hälfte reduziert ist, etwa 3 Minuten. Geben Sie das Hühnchen in die Pfanne zurück und gießen Sie alle Säfte ein, die sich auf dem Teller angesammelt haben. Kochen Sie es, bis es durch ist, und wenden Sie es ein- oder zweimal, um die Sauce zu überziehen, etwa 2 Minuten.
Übertragen Sie das Huhn mit einer Zange auf Teller. Die Sauce über das Hühnchen geben und servieren. Nach Belieben weitere frische Thymianblätter darüberstreuen.


Wird oft zusammen gekauft


Erfahren Sie, wie Sie zu Hause pflanzliche Mahlzeiten zubereiten!

Es ist bekannt, dass die Reduzierung Ihres Fleischkonsums und der Verzehr von mehr pflanzlichen Lebensmitteln bei chronischen Entzündungen, Herzgesundheit, psychischem Wohlbefinden, Fitnesszielen, Ernährungsbedürfnissen, Allergien, Darmgesundheit und mehr helfen! Der Milchkonsum wurde auch mit vielen Gesundheitsproblemen in Verbindung gebracht, darunter Akne, hormonelles Ungleichgewicht, Krebs, Prostatakrebs und hat viele Nebenwirkungen.

Für diejenigen unter Ihnen, die sich mehr pflanzlich ernähren möchten, empfehlen wir dringend, die Food Monster App herunterzuladen – mit über 15.000 köstlichen Rezepten ist sie die größte Ressource für pflanzliche Rezepte, um Ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren, Tiere zu retten und gesund zu werden! Und wenn Sie schon dabei sind, möchten wir Sie dazu ermutigen, sich auch über die ökologischen und gesundheitlichen Vorteile einer pflanzlichen Ernährung zu informieren.

Hier sind einige großartige Ressourcen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:

Für weitere täglich veröffentlichte Inhalte zu Tieren, Erde, Leben, veganem Essen, Gesundheit und Rezepten abonnieren Sie den One Green Planet Newsletter! Schließlich bietet uns die öffentliche Finanzierung eine größere Chance, Ihnen weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte bereitzustellen. Bitte denken Sie daran, uns mit einer Spende zu unterstützen!