Traditionelle Rezepte

Italienisches Rezept für vegetarische Pesto-Nudeln

Italienisches Rezept für vegetarische Pesto-Nudeln

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Pasta
  • Pesto-Nudeln

Das Geheimnis für ein schnelles und einfaches Gericht besteht darin, das Gemüse in dünne Scheiben zu schneiden - so dauert es nur 5 Minuten, um es zu kochen und es hat immer noch etwas Biss. Den Ricotta Salata ganz am Ende des Garvorgangs einreiben, damit er nicht austrocknet.

3 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 2 kleine Zucchini, längs halbiert, dann in dünne Scheiben geschnitten
  • 4 kleine Tomaten, geviertelt
  • 2 kleine Karotten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Stange Sellerie, in dünne Scheiben geschnitten
  • 4 Teelöffel Pestosauce
  • Salz, nach Geschmack
  • 400g kurze gedrehte Nudeln, wie Trofie
  • 50g frisch geriebener Ricottasalata oder anderer salziger Käse

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:20min ›Fertig in:30min

  1. Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen; gehackte Schalotten hinzufügen und kochen, bis sie weich sind. Zucchini, Tomaten, Karotten und Sellerie hinzufügen; in Öl umrühren und 5 bis 6 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen, aber warm halten.
  2. Währenddessen die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen.
  3. Wenn die Nudeln fast gar sind, das Pesto auf den Boden einer großen Servierschüssel geben und eine Kelle Nudelkochwasser einrühren. Dann die Nudeln abgießen und zum Pesto geben. Gekochtes Gemüse dazugeben und gut vermengen.
  4. Einen Schuss Olivenöl über die Nudeln geben und mit etwas frisch geriebenem Ricottasalata abschließen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Knoblauch Gebratenes Gemüse Pesto Pasta

5 Nov, 2017 Knoblauch geröstetes Gemüse Pesto Pasta Joanne Rappos Hauptgerichte Schnelle und einfache fleischlose Mahlzeit mit viel Geschmack Pesto Pasta vegetarisch, italienisch

Pasta ist eines dieser Gerichte, das fabelhaft für eine schnelle Mahlzeit unter der Woche ist. Pasta mit Pesto gibt es bei uns fast jede Woche im Wechsel. Es ist köstlich, mit geringem Aufwand und Sie können buchstäblich alles andere hinzufügen, was Sie möchten.

Dies ist eine meiner Lieblingsarten, Pasta zu essen. Zur East Side Mario zu gehen war eine Sache, die erwachsen wurde. Eine große Gruppe von uns Freunden würde viel lachen und mittelmäßiges Essen mit endlosen Mengen Brot und ihrem Salat haben - oh Gott, dieser Salat! Ich würde immer das Gleiche bestellen. Entweder die Käse-Cappelletti oder die Gemüse-Primavera, und ich würde den ganzen Abend auf ihren Salat schlemmen! Nun, dieses Gericht erinnerte mich an die vegetarische Pasta, die ich immer benutze, um dorthin zu gelangen. Das Gemüse in diesem Gericht ist geröstet und nussig gewürzt und fabelhaft. Das Rösten des Gemüses macht den Unterschied. Ich bin mir sicher, dass das Gemüse im Restaurant wahrscheinlich gedünstet wurde. Egal.

Die Zugabe des Pestos macht dieses Nudelgericht von gut zu großartig. Fügt so viel Geschmack und viel mehr Farbe hinzu. Dies ist ein großartiges Grundrezept, das die ganze Familie glücklich macht und sich am nächsten Tag als großartiger kalter Nudelsalat eignet. Es ist auch ein sehr vielseitiges Rezept. Sie können verschiedene Gemüsesorten verwenden - alles, was Sie zur Hand haben, um es zu einem Pesto-Nudelgericht zu machen, das aus dem Kühlschrank kommt. Dafür funktioniert es wirklich gut. Was auch immer Sie vegetarisch hinzufügen oder ersetzen möchten, ich bin sicher, Sie werden damit zufrieden sein! Es ist nur eines dieser Gerichte, die jeder liebt!


Pesto-Gemüse-Pasta

Rotini Pasta verbindet sautiertes Gemüse wie Zucchini, Sommerkürbis, Mais und Kirschtomaten, gewürzt mit einer robusten Montreal-Gewürzmischung, dann werden hausgemachtes Basilikumpesto und salziges Pastakochwasser zu einer leichten und seidigen Sauce geschwenkt. ich bin besessen mit dem Hinzufügen von Nudelkochwasser zu Nudelgerichten – einschließlich dieser Pesto-Nudeln. Die Stärke im Nudelkochwasser vermischt sich mit dem Pesto, sodass es an jedem einzelnen Wirbel der Rotini haften bleibt.

Dieses glutenfreie, vegetarische Pesto-Nudelgericht ist Knoblauch, super schnell und so gut. Wir werden den ganzen Frühling und Sommer lang kochen und essen!

Asiatische Nudelschalen


Italienische Gemüsepasta

Wir lieben Pasta hier! Diese italienische Gemüsepasta ist diesen Sommer mein absoluter Favorit! Es ist super einfach zuzubereiten und es ist voller Farbe und Geschmack.

Außerdem gibt es dir irgendwie das Gefühl, du bist auf einem Urlaub in Italien"Zumindest, wenn Sie die Augen schließen und so tun, als würden Sie nach einem sonnigen Tag am Strand vor einem alten Steinhaus in der Toskana mit Blick auf einen wunderschönen Weinberg sitzen. Ich denke, du verstehst die Idee, oder? Haha! Ich glaube, ich freue mich wirklich auf meinen nächsten Urlaub. Ich könnte stundenlang so weitermachen…

Das brauchst du für diese italienische Gemüsepasta

Um diese vegetarische Pasta zu machen, brauchst du Fusilli (ich habe Vollkornfusilli verwendet), eine mittelgroße Zucchini, eine halbe Aubergine, eine gelbe Paprika, eine halbe rote Zwiebel, Artischocken, Kapern, Oliven, Kirschtomaten, Knoblauch, Olivenöl und viel Basilikum.

Das Rezept könnte wirklich nicht viel einfacher sein. Zuerst die Zwiebel und den Knoblauch anbraten und dann die Zucchini, die gelbe Paprika und die Aubergine dazugeben. Braten Sie es für ein paar Minuten. Dann einfach die gekochten Nudeln und die restlichen Zutaten hinzufügen. Olivenöl einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit frischem Basilikum bestreuen. Das ist es!

Es ist wichtig, dass Sie a gutes Olivenöl mit tollem Geschmack und Aroma für dieses Rezept. Stellen Sie sicher, dass Ihr Öl mit "extra vergine" gekennzeichnet ist. Die Qualität des verwendeten Öls macht wirklich einen großen Unterschied, wenn es um gesundheitliche Vorteile und Geschmack geht.

Ich liebe es, das Rezept zu verdoppeln, denn aus den Resten ergibt sich ein toller Nudelsalat für Grillabende oder Picknicks. Manchmal füge ich zur Abwechslung auch Marinara-Sauce hinzu.

Ich hoffe, euch gefällt dieses Rezept für italienische Veggie-Pasta genauso gut wie uns und es macht auch Lust auf einen Kurztrip nach Italien.

Wie immer freue ich mich, von euch zu hören. Wenn du es probierst, lass es mich wissen, wie es dir gefallen hat oder markiere mich auf Instagram mit @_veganheaven_


Wie man Pesto-Nudeln mit Sommergemüse macht

Meiner Meinung nach ist der wichtigste Teil einer guten Pesto-Nudeln die Pesto-Sauce. Ich mache heutzutage immer mein eigenes Pesto und es ist so viel besser als das im Laden gekaufte Zeug. Aber das im Laden gekaufte Zeug ist absolut akzeptabel, besonders wenn Sie schnell und einfach suchen! Der Hauptgrund, warum ich kein im Laden gekauftes Pesto kaufe, ist, dass ich mein Pesto milchfrei mag und es schwer ist, milchfreies Pesto im Laden zu finden.

Ein weiterer wichtiger Teil dieses Rezepts ist das Kochen des Gemüses, bis es gebräunt und karamellisiert ist. Ich dachte, ich hasse Zucchini und Kürbis so lange, aber vor kurzem habe ich festgestellt, dass ich sie wirklich liebe, aber ich muss sie lange genug kochen, um einen echten Geschmack zu bekommen.

Der letzte Teil einer guten Pesto-Nudeln ist die Auswahl der richtigen Nudel. Die verschiedenen Nudelformen schmecken nicht anders, aber es ist wichtig, eine Nudel zu wählen, die die Pesto-Sauce wirklich hält. Ich verwende gerne eine hohle Nudel, die ein paar schöne Grate oder Kurven hat, damit sie wirklich an der Sauce festhält. Sie können kreativ werden und jede Art von Nudel verwenden, die Sie mögen!

Diese Pesto Pasta mit Sommergemüse ist zu dieser Jahreszeit immer im Umlauf. Es ist so einfach zuzubereiten, wirklich schmackhaft und eine großartige Möglichkeit, Kinder dazu zu bringen, ihr Gemüse zu essen! Ich mache gerne mein eigenes Pesto und verwende einen Teil frische Kräuter und 4 Teile Grünkohl oder Spinat.


    1. Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sie al dente abtropfen, dabei 2 EL. Flüssigkeit zum Kochen von Nudeln.
    2. In der Zwischenzeit 2 EL rösten. Pinienkerne in einer kleinen Pfanne bei mittlerer bis niedriger Hitze, Pfanne hin und her schütteln, bis sie leicht geröstet ist, 2𔃁 Minuten beiseite stellen.
    3. Blanchieren Sie 5 Tassen Basilikum in einem kleinen Topf mit kochendem Wasser 30 Sekunden lang. Mit einem Schaumlöffel oder einer Spinne in eine große Schüssel mit Eiswasser geben.
    4. Knoblauch, Öl, 1/2 TL pürieren. Salz und verbleibende 1/3 Tasse Pinienkerne in einem Mixer, bis die Nüsse sehr fein gehackt sind und die Mischung cremig ist. Heben Sie Basilikum mit den Händen aus Eiswasser und schütteln Sie überschüssiges, aber nicht alles Wasser von den Blättern ab (ein bisschen Wasser hilft bei der Emulgierung). In den Mixer geben und pürieren, nur um zu kombinieren. Fügen Sie 1 Tasse Parmesanpüree hinzu, nur um zu kombinieren.
    5. Das Pesto in eine mittelgroße Schüssel geben und die reservierte Pasta-Kochflüssigkeit einrühren. Die Nudeln in eine große Servierschüssel oder einen Teller geben und mit Pesto vermischen. Mit Parmesan und reservierten gerösteten Pinienkernen belegen und mit Basilikum garnieren.

    Dieses Rezept wird vorgestellt in:


    Vegane Pesto-Nudeln

    • Autor: World of Vegan
    • Vorbereitungszeit: 5 Minuten
    • Kochzeit: 15 Minuten
    • Gesamtzeit: 20 Minuten
    • Ausbeute: 2 Portionen 1 x
    • Kategorie: Hauptgericht
    • Methode: Mischung
    • Küche: Italienisch

    Beschreibung

    Diese supereinfache vegane Pesto-Pasta könnte Ihr Lieblingsessen unter der Woche werden. Wenn Sie im Voraus Pesto zu sich nehmen, können Sie in 10 Minuten ein fantastisches Abendessen zubereiten.

    Zutaten

    • 9 Unzen vegane Pasta (Tagliatelle ist ideal)
    • 1 Tasse gefrorene Erbsen
    • 1 Zucchini (ca. 4 Unzen)
    • 1/2 Tasse frischer Spinat
    • 1 Esslöffel geröstete Pinienkerne
    • 2 Esslöffel veganes Pesto (siehe Rezept unten)
    • ½ rote Zwiebel
    • 1 Esslöffel Olivenöl

    Anweisungen

    1. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen
    2. Beginnen Sie in einer anderen Pfanne mit dem Erhitzen des Öls. Wenn es schön heiß ist, fügen Sie die fein geschnittene rote Zwiebel hinzu und kochen Sie für 2 Minuten.
    3. Fügen Sie nun die gefrorenen Erbsen mit den geschnittenen Zucchini hinzu (¼-Zoll-Scheiben) und kochen Sie weitere 3 Minuten.
    4. Spinat dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
    5. Wenn die Pasta fertig ist, abspülen und direkt in die Pfanne geben. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie das Pesto hinzu und mischen Sie es gut, bis es alle Nudeln bedeckt.
    6. Mit einigen Pinienkernen bestreut servieren und genießen!

    Schlüsselwörter: veganes Pesto, Pesto Pasta, italienisches Pesto, italienisch vegan

    Hast du dieses Rezept gemacht?

    Tagge @Vegan auf Instagram und hashtag es #worldofvegan

    Herz solides Herz solides Symbol


    Einfache Pesto-Nudeln

    Erfahren Sie mit diesem schnellen und einfachen Rezept, wie Sie Pesto-Nudeln zubereiten! Mit seinem hellen, kräftigen Geschmack ist es eines unserer Lieblingsessen unter der Woche.

    Der erste Schnee fiel dieses Jahr früh in Chicago. Es war kaum November und wir fuhren zu einem Termin. Es schneite und dann ging es plötzlich von “wirklich charmant” zu “wow, es kommt wirklich runter!” Wir saßen viel zu lange im kalten Auto, trugen viel zu leichte Mäntel, starrte auf Bremslichter und einen grauen Himmel. Ich dachte – wirklich – was haben wir getan? Ich schreibe einen Blog über Gemüse, ich drehe ein Buch, das vor Mai (wenn die Frühlingsbauernmärkte öffnen) fällig ist, und wir sind so weit von der Sonne entfernt!

    Wir erreichten unser Ziel – ein Industriegebiet im Pullman-Viertel, wo sich auf dem Dach der Method-Produktionsstätte Gotham Greens befindet. Ich bin besessen von ihrem lokal angebauten Gemüse, seit ich Anfang dieses Jahres auf ihren köstlich würzigen Rucola gestoßen bin. Wir bekamen eine Tour durch ihr Dachgewächshaus, und obwohl es draußen kalt und miserabel war, war es dort oben so warm und sonnig. Da war ein Meer aus den weichsten Buttersalaten, meinem würzigen Lieblingsrucola und dem herrlichsten Duft von frischem Basilikum.

    Später an diesem Abend, mit einem Kühlschrank voller Gemüse und einer Speisekammer voller nicht viel anderem, machte ich mein schnelles und einfaches Abendessen: diese 5-Minuten-Pesto-Pasta. Wir wollten nicht in den Schnee hinaus, um weitere Lebensmittel einzukaufen, und wirklich, nichts geht über Pasta in Bezug auf die Kombination von kräftigem Geschmack und einfacher Zubereitung.

    Wie man Pesto-Nudeln macht

    Wie ich oben sagte, ist die Herstellung von Pesto-Nudeln einfach. Hier ist alles, was Sie tun müssen:

    1. Mischen Sie eine Charge meines Basilikumpestos mit 6 Zutaten oder verwenden Sie zur Not gekauftes Pesto.
    2. Kochen Sie Ihre Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung.
    3. Vor dem Abgießen der Nudeln etwas von dem stärkehaltigen Nudelwasser auffangen. Dann fügen Sie 1/4 Tasse dieses Nudelwassers zurück in den Topf mit Ihrem Pesto und rühren Sie um, um das Pesto zu verdünnen.
    4. Die gekochten Nudeln hineingeben und mischen, bis das Pesto sie gründlich bedeckt.
    5. Fügen Sie eine große Handvoll Rucola hinzu und werfen Sie es, bis es kaum welk ist.
    6. Beenden Sie alles mit einem großen Spritzer Zitrone, Salz, Pfeffer, Paprikaflocken und gerösteten Pinienkernen.

    Rezepttipps für Pesto-Nudeln

    Noch nie Pesto-Nudeln gemacht? Hier sind ein paar Tipps für den Einstieg:

    • Reservieren Sie etwas Nudelwasser. Mein Nr. 1 Pesto Pasta-Tipp! Das salzige, stärkehaltige Nudelwasser lockert das Pesto genug, um eine leichte Sauce über den Nudeln zu machen. Aufgrund seiner salzigen, stärkehaltigen Qualität ergibt dieses Wasser eine aromatischere, dickere Pesto-Soße als normales Wasser.
    • Fügen Sie die Grüns in letzter Minute hinzu. Ich mag es, wenn meine Grüns nur leicht verwelkt sind, nicht ganz schlaff. Gib sie in letzter Minute hinzu, damit die heiße Pasta sie welken kann, und serviere sie dann sofort, während sie noch ein wenig knackig und leuchtend Farbe haben.
    • Abschmecken und anpassen. Pestos variieren in Helligkeit, Salzigkeit und Gesamtgeschmacksintensität, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihr letztes Gericht vor dem Servieren probieren und anpassen. Abhängig von Ihrem Pesto müssen Sie möglicherweise einen zusätzlichen Spritzer Zitrone, eine Prise Salz oder eine große Prise schwarzen Pfeffer hinzufügen, damit Ihre Pesto-Nudeln singen.

    Pesto Pasta Rezept Variationen

    Wie alle einfachen Rezepte macht es Spaß, mit diesem zu spielen. Hier sind ein paar Ideen, um es zu ändern:

    • Keine Pinienkerne zur Hand? Verwenden Sie stattdessen Walnüsse oder Mandeln.
    • Beenden Sie das Gericht mit Spinat oder Grünkohl anstelle von Rucola oder lassen Sie das Grün ganz weg.
    • Versuchen Sie, Grünkohl-Pesto anstelle von Basilikum für eine kalte Wettervariante zu verwenden.
    • Garnieren Sie das letzte Gericht mit ein paar frischen oder gerösteten Kirschtomaten, geröstetem Blumenkohl oder Spargel.
    • Rühren Sie einige Mini-Mozzarella-Kugeln oder eine Prise Kapern ein.
    • Tauschen Sie die Spaghetti gegen Ihre Lieblingsnudelform aus oder verwenden Sie stattdessen Spaghettikürbis.

    Wie isst du Pesto-Nudeln am liebsten? Lass es mich in den Kommentaren wissen!


    Beginnen Sie mit hausgemachtem Basilikumpesto!

    Für die allerbesten Pesto-Nudeln, die Sie zu Hause machen können, müssen Sie mit beginnen hausgemachtes Basilikumpesto Soße! Natürlich können Sie auch Ihre gekaufte Pesto-Marke verwenden. Aber das Selbermachen zu Hause bringt den Geschmack zu neuen Höhen. Um Basilikumpesto zuzubereiten, benötigen Sie eine Küchenmaschine oder einen Sterblichen und Stößel. Sie können auch einen kleinen Mixer verwenden.

    Für das hausgemachte Basilikumpesto benötigen Sie 1 Tasse frische Basilikumblätter. Es ist am besten, wenn Sie es zu Hause anbauen, aber wenn Sie es kaufen müssen, ist das auch in Ordnung! (Übrigens: Wenn Sie Basilikum zu Hause anbauen möchten, finden Sie hier alles, was Sie über den Anbau von Basilikum wissen müssen. Es lohnt sich Ihre Zeit!) Für das Rezept haben wir mehrere verschiedene Pesto-Rezepte Optionen für Sie:


    Verbinden Sie sich mit Zitronen für Lulu!

    Folgt mir unbedingt auf meinen Social Media, damit ihr keinen Beitrag verpasst!

    Folgt mir unbedingt weiter Instagram und markiere #lemonsforlulu! Ich würde gerne deine Talente sehen!

    Ich habe eine Gruppe, die sich dem Essen und dir widmet! Schauen Sie sich meine Gruppenseite auf beitreten an rein in den spaß! Hier können Sie Fragen stellen, Rezepte teilen, sich mit anderen vernetzen und mehr von Zitronen für Lulu sehen. Wenn Sie es ausprobieren möchten, können Sie eine Beitrittsanfrage stellen HIER .