Traditionelle Rezepte

Rhabarbaritas

Rhabarbaritas

Margaritas aromatisiert mit würzigem und süßem Rhabarber!MEHR+WENIGER-

1/2

Teelöffel reiner Vanilleextrakt

Limettensaft, grobes Salz und Zucker (zum Umranden der Gläser) (optional)

Limettenschale (zum Garnieren) (optional)

Bilder ausblenden

  • 1

    In einem mittelgroßen Topf bei starker Hitze Rhabarber, Zucker, Wasser und Vanilleextrakt zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 6-7 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen; auf Raumtemperatur abkühlen.

  • 2

    Sirup vom Rhabarber in einen Messbecher abseihen. Entsorgen Sie den Rhabarber (oder verwenden Sie ihn als Kompott) und gießen Sie 8 Unzen Rhabarbersirup in einen Cocktailshaker. (Der Rest kann 1-2 Wochen in einem abgedeckten Behälter gekühlt werden.)

  • 3

    Tequila und Limettensaft in den Cocktailshaker geben und abdecken; schütteln, um zu kombinieren.

  • 4

    Befeuchten Sie die Ränder von 4 Gläsern mit Limettensaft; Rollen Sie die Ränder in grobem Salz und Zucker, falls gewünscht. In jedes Glas ein paar Eiswürfel geben. Gießen Sie die Margarita-Mischung gleichmäßig in die vorbereiteten Gläser. Nach Belieben mit Limettenspiralen garnieren. Sofort servieren.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden

Mehr über dieses Rezept

  • Warte, so geht das nicht, oder… Rhabarberkuchen ist jedenfalls letzte Saison so – dieses Jahr dreht sich alles um die Rhabarber-Margarita. Oh ja, richtig gelesen. Rhabarbersirup wird mit Limettensaft und Tequila in diesem köstlichen, spritzigen und säuerlichen Frühlingscocktail geschüttelt. Es mag kompliziert klingen, aber es ist ernsthaft eines der einfachsten Getränke, die ich je gemacht habe (und das kommt von jemandem, der keinen Rum und keine Cola machen kann, um ihr Leben zu retten. Wahre Geschichte. Jedenfalls…). fertig!Die Mischung auf Eis gießen und servieren. DAS IST ES. Ich habe dir gesagt, es war einfach. Ein paar Schluck dieses trendigen Getränks und auch du wirst singen: "Bebop-a-reebop, rhubarbaritas!" im Handumdrehen.

Getränke mit Alkohol

Der klassische Martini hat nur 2 Zutaten, daher ist es besonders wichtig, das Beste zu verwenden, was Sie sich leisten können.

Ehrliche Margaritas für eine Menge

Im Zeitalter der 32-Unzen (oder größer) Big Gulps und dergleichen mag ein kleines Getränk nicht unbedingt modisch erscheinen. Aber große Quantität hat nicht immer mit guter Qualität zu tun, wie die Mammut-Margaritas beweisen, die mit einer künstlich aromatisierten Süß-Sauer-Mischung geschnürt sind. Diese Margarita ist das Wahre: Reinheit und erfrischende Frische, die nach einem kräftigen Rumpeln mit Eiswürfeln im Cocktailshaker in Martini-Gläser abgeseiht wird. Kurz bevor Ihre Gäste eintreffen, vermischen Sie Tequila, Orangenlikör und Limettensaft in einem Krug, und Sie werden bereit sein, mit dem Schütteln zu beginnen.

Fichtenbier

Der Kiefern-Terpen-Geschmack der Fichte ist ein erworbener Geschmack. Eine Limonade zu trinken, die ausschließlich aus Fichtenzweigen hergestellt wird, wäre der Essenz des Waldes nicht unähnlich, aber wenn sie mit traditionelleren Wurzelbieraromen (wie Sassafras und Sarsaparilla) und vor allem einem guten Schuss Ingwer gemischt wird, ist die Kieferessenz der Fichte erfrischend und kühlend. Fichtenbier war ein amerikanischer Favorit in der Kolonialzeit, da Fichte ähnliche Konservierungseigenschaften wie Hopfen hatte.

Natürliche Cola

Extrakte mit Cola-Geschmack sind für den Cola-Geschmack nicht notwendig. Schließlich begannen diese Extrakte ursprünglich als echte Zutaten, warum also nicht direkt zur Quelle gehen? Diese Formel ergibt eine schöne Cola-Mischung aus allen frischen und getrockneten Zutaten, die in den meisten Haushaltskühlschränken und Gewürzschränken leicht erhältlich ist. Die eine Zutat, nach der Sie möglicherweise suchen müssen, ist Gummi arabicum. Es ist eher für das Mundgefühl als für den Geschmack da. Wenn Sie es also nicht haben, ist Ihre Cola immer noch köstlich, sie wird nur ein wenig dünn erscheinen.


Rhabarber-Träume

Ich habe viele Fotos zum Thema Quilt zu posten. einer dieser Tage. Aber für heute werbe ich für Rhabarber.

Kurzfassung: Vor Jahren haben wir Rhabarber-Einfachsirup als Basis für Rhabararitas – Rhabarber-Margaritas – hergestellt. Sie waren ein Hit und ich wollte sie diese Woche für meine jüngste Tochter machen, die für eine Hochzeit zu Hause sein wird. Gestern habe ich zwei Tassen Wasser, zwei Tassen Zucker und ein Pfund geschnittenen Rhabarber kombiniert und 20 Minuten köcheln lassen mein Naturjoghurt es war deeeelicious! Freue mich auch auf den einfachen Sirup. (Dieses Getränk klang auch nach einer guten Möglichkeit, es zu verwenden:

Mein Vater und meine Tochter stoßen 2010 mit ihren Rhabarbaritas an

Rhabarber ist eine dieser Früchte (eigentlich ein Gemüse), für die ich einfach nicht bezahlen kann – sie scheint wie Unkraut zu wachsen und säumt die Gassen der alten Viertel in Iowa City. Ich hatte jedoch keinen Erfolg, wenn ich sie bei mir zu Hause anbaue, vielleicht weil ich sie im Hinterhof gepflanzt habe, zu nahe an drei riesigen Walnussbäumen. Wenn also eine Freundin keinen Rhabarber aus ihrem üppigen Beet teilte, ging ich oft ohne.

Letzten Herbst haben wir unseren Vorgarten umgestaltet und mir wurde klar, dass die Seite meiner Garage - fast unsichtbar, aber warm und sonnig - der perfekte Ort für Rhabarber wäre, der, wenn er einmal etabliert ist, vernachlässigt werden kann. Die großen Blätter würden helfen, das Unkraut im Zaum zu halten und ich hätte so viel Rhabarber, wie ich wollte. Ich habe zwei Pflanzen gekauft und zwei von meiner Freundin Anne bekommen, die auf ihrer Farm ein riesiges Beet hat, und die beiden letzteren sind wie verrückt gewachsen und die konnte ich ernten.

Meine Schwester mit unserem 2010er Rhabarbersirup

Ich bin nicht mit Rhabarber aufgewachsen, da es in Südkalifornien nicht gut geht, aber ich habe es auf der Farm meiner Tante Marcia in Minnesota lieben gelernt. Ihre Regel war, dass Sie ihn bis zum 4. Juli pflücken können, und ich freue mich auf mehr Rhabarber dieses Jahr und viel mehr im nächsten Jahr, wenn alles besser etabliert ist. Mein Rhabarber-Traum – ein unbegrenzter Vorrat, für den ich nie bezahlen muss – wird wahr.


Wie macht man Rhubeena

Beginnen Sie damit, einen großen Haufen gehackten Rhabarbers in einen großen Topf zu schütten. Bedecke den Rhabarber mit einem Messbecher mit Wasser und zähle dabei, wie viel Wasser du hinzufügst. Das Rezept von Splendid Table verlangt, einen Teil Zucker zu einem Teil Wasser zu verwenden. Ich habe festgestellt, dass Sie mit etwas weniger davonkommen, wenn Sie wie ich den natürlichen herben Geschmack des Rhabarbers mögen. Passen Sie in diesem Sinne die Zuckermenge nach Ihren Wünschen an.

Wenn Sie möchten, können Sie auch einige Limetten in den Topf geben und den Saft auspressen, aber er schmeckt mit oder ohne Limette hervorragend.

Stellen Sie die Pfanne auf Ihren Herd und köcheln Sie, bis der Rhabarber zerfällt. Dies dauert normalerweise etwa eine halbe Stunde. Sie wissen, dass es fertig ist, wenn es wie im Bild unten aussieht. Die Farbe ist nicht schön, und Sie könnten denken, worauf mich Michelle einlässt? Aber warte, Grashüpfer. Weitermachen.

Gib die suppige Rhabarbermischung in ein Sieb, das mit einem Käsetuch ausgelegt ist, um den Nektar vom Fruchtfleisch zu trennen. Abtropfen lassen, dann den letzten Saft auspressen. HINWEIS: Rhabarberschnitzel aufbewahren! Es sieht vielleicht nicht nach viel aus, aber ich werde dir nächste Woche zeigen, wie man daraus etwas besonders Leckeres macht.

Der verbleibende Nektar in der Schüssel wird der schönste Farbton tiefer Korallen sein, Sie werden sich fragen, wie er sich in dem suppigen braunen Durcheinander des gekochten Rhabarbers verstecken konnte. Aber es tat. Und Sie, mein Freund, sind jetzt gerüstet, um sich zurückzulehnen und etwas zu trinken.


Obwohl es technisch gesehen ein Gemüse ist, entschied das Zollgericht der Vereinigten Staaten in Buffalo, New York, 1947, dass Rhabarber eine Frucht ist, da er am häufigsten in süßen Anwendungen verwendet wird. Diese kostengünstige Maßnahme ermöglichte es importiertem Rhabarber, einen geringeren Zoll zu zahlen, als wenn es sich um ein Gemüse handelte. Rhabarber wurde erstmals 1778 in Europa als Nahrungsmittelpflanze verwendet und wurde erstmals zwischen 1790 und 1800 in den Vereinigten Staaten in Maine angebaut.


Restaurants kaufen dieses Produkt derzeit als Zutat für ihre Speisekarte.
JRDN-Restaurant San Diego CA 858-270-5736
Et voilà! Französisches Bistro San Diego CA 858-610-8784
Crown Point Catering San Diego CA 619-223-1211
Petco Park (Blaues Wasser) - Delaware Nord San Diego CA 619-795-5917
Pop Pie Co. (Küche) San Diego CA 619-414-8495
Petes vorgefertigter Paleo San Diego CA 770-359-8274
Dorf Vino San Diego CA 619-546-8466
Cutwater-Spirituosen (Bar) San Diego CA 619-672-3848
Galaxy Taco La Jolla CA 858-228-5655
Tartine Coronado CA 619-435-4323
264 Fresko (Küche) Karlsbad CA 760-720-3737
Lagerfeuerbar Karlsbad CA 858-231-0862
La Jolla Country Club San Diego CA 858-454-9601
Reata Glen Ladera Ranch CA 949-545-2250
Zucker und Schreiber La Jolla CA 858-274-1733
Jeune et Jolie Karlsbad CA 858-231-0862
Rauchende Waffe (Bar) San Diego CA 619-276-6700
Ketch Grill und Wasserhähne San Diego CA 858-268-1030
James Coffee Company San Diego CA 650-773-6435
Azúcar San Diego CA 619-523-2020
Zeigen Sie die anderen 13.
Catania La Jolla La Jolla CA 619-295-3173
Die Löwenaktie San Diego CA 619-564-6924
Katamaran San Diego CA 858-488-1081
Ron Oliver San Diego 619-295-3172
264 Fresko (Deckküche) Karlsbad CA 760-720-3737
Sie & Ihre Brennerei Co. San Diego CA 214-693-6619
Javier Plascencia Bonita CA 619-295-3172
Laubberge Del Mar Del Mar CA 858-259-1515
Krabbenhütte San Diego CA 858-860-5225
Das Seabird Resort Oceanside CA 951-704-9703
Geboren und aufgewachsen San Diego CA 619-944-1631
Die Monsaraz San Diego CA 858-760-6228
Hafenpier (Brigantine) San Diego CA 858-268-1030


Mir ist eingefallen, dass vielleicht einige von euch denken, dass ich jede Woche viele Cocktails trinke, da ich so begeistert bin, neue Rezepte auszuprobieren. Um ehrlich zu sein, ich trinke vielleicht zwei pro Woche, also tut es mir leid, dass deine Blase geplatzt ist. An den meisten Abenden trinke ich ein kleines Glas Rotwein. Wissen Sie, für das Resveratrol. Ich bin ein sehr nachgiebiger Patient, und da auf der Website der Mayo Clinic steht, dass Rotwein gut für das Herz ist (in kleinen Dosen), habe ich das Gefühl, dass es meine Pflicht ist, dieser Verpflichtung nachzukommen.

Wie auch immer, es ist Wochenende, und für mich bedeutet das normalerweise, ein neues Cocktailrezept auszuprobieren (oder zumindest einen alten Favoriten). Dieses Rezept für eine Variante der klassischen Margarita hat mich verführt. Es ist Rhabarbersaison in Minnesota, daher scheint ein Rezept für Rhabarbaritas genau das Richtige zu sein.

Hier in den Twin Cities soll es heute 84 Grad erreichen. Ein kaltes sommerliches Getränk ist vielleicht (auf jeden Fall) in Ordnung. Beifall!


Rhabarber Ready: Eine Zusammenfassung der Rhabarber-Rezepte

An diesem Wochenende habe ich meinen ersten Greenmarket Rhabarber der Saison gekauft. Ich packte etwas mehr als ein Pfund Pip-Squeak-Stängel ein, die in einer Folienbratpfanne gestapelt und neben etwas Grünkohl geschoben wurden. Die Dame, die nach mir kam, sagte etwas darüber, dass sie nicht gierig sein wollte, und nach der Dame, die nach ihr kam, war es weg. Dies, meine Freunde, ist die schönste Zeit des Jahres. Hier sind einige Rezepte, damit Sie bereit sind.

Was steht dieses Jahr auf deiner Rhabarber-To-Do-Liste?

Rhabarber-Weißwein-Sorbet (verzeiht die Bilder, das ist ein Oldie, aber Goodie)

Über den Herbst

Autumn Giles ist der Schöpfer von Autumn Makes & Does und Co-Moderator des Alphabet Soup Podcasts.

Meiner wächst langsam, aber diese Woche soll heiß werden und er sollte abheben. Ich kann es kaum erwarten, zu kochen und zu backen!

So aufregend, Aimee. Ich erwarte, dass ich einige Fortschritte bei der Rhabarberpflanze instagram sehen werde :)

Rhabarberliebhaber vereinigt euch! Danke für das Teilen meines Links!

Danke, Jossi. Ich glaube, ich habe dein Rezept im letzten Frühjahr mit einem Lesezeichen versehen und bin nie dazu gekommen, es zuzubereiten. Es ist definitiv in diesem Jahr.

Ich liebe dein Rezept für Rhabarberstrauch – Ich bevorzuge es definitiv einem normalen Rhabarbersirup. Neben Strauch- und vielen Rhabarberpasteten habe ich Rhabarber- und Meyer-Zitronenmarmelade und Rhabarber-Teebrot gemacht.

Ja! Es freut mich sehr zu hören, dass Ihnen der Strauch gefällt. Und 3 Prost für einen Rhabarberkuchen.

Die Rhabarbersaison dauert für mich nie lang genug. Diese Liste wird das dieses Jahr sicherlich wahr machen!!


Schnaps aus deinem Garten

Ich bin in den hohen, dschungelartigen Bergen im Südwesten von Virginia aufgewachsen. Teile meiner Familie lebten auf Bauernhöfen, wo Kinder den ganzen Tag draußen herumlaufen konnten und sich keine Sekunde um fremde Gefahren sorgen konnten. Aber egal wie heiß und schweißtreibend das Wetter wurde, selbst die Kleinsten lernten schnell, nie in das Haus eines Spielkameraden zu laufen, um einen großen Schluck Wasser aus einem Glas im Kühlschrank zu trinken. Oft war die kalte, klare Flüssigkeit in diesem Glas Mondschein, hergestellt aus Mais oder Kartoffeln und stark genug, um den ganzen Zahnstein von den Zähnen zu reinigen. Es war sicherlich ein überraschender Schluck, aber nicht im positiven Sinne.

Im Garten angebauter Alkohol ist nicht auf den Süden beschränkt. Ich habe von Yankee-Tanten mit Spitzenkragen gehört, die nach besonders anstrengenden Predigten stolz süßen Klettenwein oder noch süßere Löwenzahn-Saft als sonntägliche Stärkung servierten. Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass ich lieber 10 Predigten hintereinander durchsitzen würde – die auf Walisisch in höchster Lautstärke gehalten werden (was ich nicht verstehe) – als Weedwein zu trinken. Hier im Hudson River Valley gibt es einen Typ, der tatsächlich jeden August ein "Bad Homemade Wine Picnic" veranstaltet, aber für mich ist das genauso reizvoll wie ein "Bad Homemade Food Banquet". Wir alle wissen, dass es diese Situationen gibt, aber dass es viel besser ist, entschlossen abzulehnen, als vorzutäuschen.

Nachdem ich all diese negativen Situationen dargelegt habe, wie Sprühkäse-Vorspeisen, die auf schlaffen Papptellern serviert werden, möchte ich Ihnen sagen, dass ich sehr stolz auf meinen eigenen hausgemachten Gartenschnaps bin. Jeder, der einen Garten oder Zugang zu einem Bauernmarkt hat, wird meine Rezepte einfach und lecker finden und es wert sein, den hochnäsigsten Gästen serviert zu werden. Jetzt, wo meine Kinder erwachsen sind und weggezogen sind, klappert das gesamte Kühlschrankregal, das einst halben Litern Bio-Milch gewidmet war, mit Flaschen von Mamas hausgemachtem Gartenschnaps. Es hat meinen Übergang zu einem leeren Nest sicherer gemacht und es wird Spaß machen, wenn der Tag kommt, an dem ein heißes, durstiges kleines Kind ins Haus gelaufen kommt und einen haarsträubenden Schluck hausgemachten Weinbeergrappa schluckt und glaubt, dass es so ist Cranberrysaft. Es ist sehr wichtig, alte Gartentraditionen weiterzugeben.

Es gibt zwei wichtige Aspekte, um Spaß bei der Herstellung von im Garten angebautem Schnaps zu haben. Erstens, verwenden Sie niemals Pestizide und Herbizide in Ihrem Garten. (Ich werde sehr fleißig versuchen das Bio Steckenpferd nicht zu hart zu reiten, aber Tatsache ist, dass ich alles Bio bin, schon immer war und diese gesunde, leichte und günstige Art zu gärtnern so einfach ist, dass Analphabeten es geschafft haben es für immer.) Der zweite Teil der Herstellung von Gartenschnaps besteht darin, den Experten das Destillieren und Fermentieren zu überlassen und Sie den Rest zusammenbrauen. So bleiben Sie auf der bequemen Seite des Gesetzes und Ihr Verdauungstrakt bleibt auf der bequemen Seite des Abends.

Letztes Jahr habe ich fünf Sorten Gartenschnaps gemacht. Der frühe Frühling war für Rhabarbaritas Der Juni war für das Aufstellen von Rosenblüten-Eau de vie und Holunderblüten-Eau de vie. Als die Weinbeeren im Juli reiften, machte ich Weinbeergrappa und im Spätherbst schnitt ich meine in Flaschen gewachsenen Birnen vom Baum und gründete meine eigene Poire William. Da jetzt Hochsaison für Rhabarber ist, fange ich mit dieser an und wenn jemand von den anderen hören möchte, lass es mich einfach wissen.

Rhabarber ist einfach wie Dreck zu wachsen. Kaufen Sie einfach Kronen, stecken Sie sie in normale Erde, gießen Sie sie und beobachten Sie, wie riesige Blätter auftauchen und sich zu entfalten beginnen. Warten Sie, bis sich die Blattstiele verlängern (manche sind rosa, andere grün) und schneiden Sie dann das gesamte Blatt mit einem scharfen Messer bis auf die Erde ab. Schneiden Sie den grünen Blattteil ab und werfen Sie ihn in den Komposthaufen und behalten Sie die Stiele. Der belaubte Teil macht dich so krank wie der sprichwörtliche Hund, aber der Stiel ist essbar.

Versuchen Sie in den ersten paar Saisons, nicht jeden Stiel zu pflücken, da dies die Pflanze schwach macht. Diese großen Blätter müssen Sonnenlicht in Nahrung für die unterirdische Krone verwandeln und die Pflanze für das nächste Jahr aufbauen. Rhabarber ist mehrjährig und scheint die Lebensdauer von Methusalah zu haben. Wenn Sie ihn also einmal gepflanzt haben, haben Sie ihn für immer. Nach ein paar Saisons sind Ihre Rhabarberkronen stark wie Ochsengespanne und Sie haben mehr als genug für Kuchen und Rhabarbaritas. (Ich backe sehr gerne Rhabarberkuchen, aber ich sage immer, dass ein Mädchen manchmal mehr braucht als Kuchen, um die Nacht zu überstehen.) Sie müssen den Rhabarber mit nichts außer Kompost düngen und meine Pflanzen hatten nie Probleme mit Schädlingen. Dies ist also eine großartige Starterpflanze für Ihren Bio-Potager.

Rhabarbarita-Rezept

1. Frischer Bio-Rhabarber, so viel Sie haben, in grobe Stücke geschnitten. Nicht schälen.
2. Einfacher Sirup (ein Teil Wasser zu einem Teil Zucker, klar gekocht)
3. Eine Flasche Patron Gold Tequila (mein Favorit) oder ein anderer leckerer Tequila
4. Limetten
5. Eis

* Rhabarberstücke in einen großen Topf geben und vollständig mit Zuckersirup bedecken.
* Köcheln lassen, bis Rhabarber in Fäden fällt.
* In demselben Topf abkühlen lassen, dann in ein mit einem Käsetuch drapiertes Sieb über einer großen Schüssel gießen, um den Saft aus dem Fruchtfleisch zu filtern
* Stellen Sie dies über Nacht in den Kühlschrank, um es abzutropfen.
* Am nächsten Tag den letzten Rhabarbersaft aus dem Brei im Käsetuch auspressen. Dadurch wird der ganze Geschmack aus dem Rhabarberbrei in den herrlich rosa Saft überführt.
* Messen Sie Rhabarbersaft und Tequila zu gleichen Teilen in ein leeres Glas. Deckel wieder aufsetzen und im Kühlschrank aufbewahren.
* Wenn der Rhabarbarita-Drang auftritt, füllen Sie einen Tumbler mit Eis, schütteln Sie den Mixbecher und gießen Sie ihn ein. Passen Sie die Süße an, indem Sie nach Belieben frischen Limettensaft eindrücken.
* Essen Sie draußen, während Sie Ihren Garten bewundern und über die Witze Ihrer Freunde lachen.


Rhabarbaritas - Rezepte


Wenn es eine Art Frühlingskirche gäbe, würde Rhabarber meiner Meinung nach zu den wichtigsten Sakramenten gehören. Ich weiß, dass viele Leute dafür eintreten würden, dass diese Rolle dem Spargel zufällt, mit seinen kecken Speeren, die durch den kaum aufgetauten Boden ragen. Ich kann ihren Standpunkt verstehen – ich liebe Spargel total (dazu später mehr), er hat einen ganz einzigartigen Geschmack und die lächerliche Kürze seiner Saison macht ihn umso wertvoller. Aber wenn es darauf ankommt, gibt es auch im tiefsten Winter immer grünes Gemüse. Aber frische fruchtige Aromen - die habe ich wirklich vermisst. Mein Obstkonsum beschränkte sich auf bereits zu viel Zitrusfrüchte, mehlige überwinterte Äpfel und Dosenpflaumen und Birnen. Rhabarber mit seiner druckvollen, beerenartigen Helligkeit ist ein klares Zeichen dafür, dass es wieder etwas gibt. Hallo Frühling!

Ich mag Rhabarber in vielen Variationen, vom Schmorkompott bis zum Cocktailsirup. Aber sobald die erste Ernte erscheint, denke ich über Rhabarberlikör nach. Vor allem, weil es so verdammt lange sitzen und altern muss, um sein köstlichstes Schicksal zu erreichen. Rhabarber wird gereinigt, gehackt und einige Wochen in Getreidealkohol eingeweicht, bis die Farbe und der Geschmack ausgelaugt sind. Dann wird es zu einer rubinroten Klarheit gesiebt, gesüßt und auf eine trinkbare Konzentration verdünnt. Dann beginnt die Alterung – mindestens ein Monat, aber je länger, desto besser. Der Likör verliert nach und nach seine raue Schärfe, behält aber dennoch seinen charakteristischen Rhabarberbiss. Ich mag es mit Selters für einen Instant-Cocktail gemischt oder pur genossen, noch kalt aus dem Gefrierschrank. Es ist unser Lieblingstoast zum Feiern geworden und erinnert uns zu jeder Jahreszeit an die Süße des Frühlings.

Dies ist eher eine lose Vorlage als ein Rezept, das sich leicht an jede Menge Rhabarber anpassen lässt

Den Rhabarber fein hacken, um die maximale Oberfläche freizulegen – ich pulsiere ihn gerne ein paar Mal in einer Küchenmaschine. In ein Glas geben, etwa einen Zentimeter mit Getreidealkohol bedecken, den Deckel aufschrauben und 2-4 Wochen ziehen lassen. Während dieser Zeit werden Geschmack und Farbe aus dem Rhabarber ausgewaschen, sodass der Alkohol rosig und der Rhabarber kränklich gelb-weiß bleibt (die genaue Zeitdauer variiert).

Wenn der Rhabarber fertig eingeweicht ist, den Alkohol abseihen und die Lösung durch mehrere Lagen Käsetuch oder vorzugsweise Kaffeefilter filtern. Messen Sie die endgültige Alkoholmenge – dies ist Ihre Basiszahl. In einem Topf die 1,5-fache Menge Wasser und 1/2 - 3/4 der Menge Zucker erhitzen, je nachdem, wie süß du es magst (ich tendiere zur Mitte). Um ein Beispiel zu geben: 4 Tassen Rhabarberalkohol würden 6 Tassen Wasser und 2-3 Tassen Zucker benötigen. Lassen Sie den Zuckersirup abkühlen und fügen Sie ihn dann Ihrem gefilterten Alkohol hinzu. Abschmecken (die Aromen werden etwas herb sein) und bei Bedarf mehr Zucker hinzufügen. Mindestens einen Monat reifen lassen, bevor Sie es genießen. Rhabarberlikör hält sich bei jeder Temperatur, ist aber besonders lecker direkt aus dem Gefrierschrank.


Freitagscocktails: Der Pimm’s Cup

Der Pimm’s Cup

Ich glaube, das erste Mal, als ich von einem Pimm’s Cup hörte, las ich in einer Zeitschrift über die königliche Familie, wahrscheinlich mit Prinz William und Kate Middleton in Wimbledon. Seit ich davon erfahren habe erfrischender und weniger feuchter Cocktail, der in England so beliebt ist, Ich wollte einen ausprobieren. Als ich letztes Wochenende eine neue Flasche Bourbon für meinen Mann zum Vatertag kaufte, sah ich, dass der Spirituosenladen Pimms führte. Bei 18 Dollar pro Flasche dachte ich, ich hätte nichts zu verlieren und könnte etwas von meiner Bucket List abhaken.

Pimm’s Cup wird mit Pimm’s No. 1 hergestellt, einem Gebräu aus “gin mit pflanzlichen Pflanzenstoffen, karamellisierter Orange und feinen Gewürzen”. Klingt es nicht einfach herrlich? Es hat eine Bernsteinfarbe, die in einem Glas einfach wunderschön aussieht.

Trotzdem war ich zweifelhaft. Ich schickte meiner britischen Freundin Sally eine SMS aus dem Laden mit der Aufschrift “Ist das eklig?” und sie antwortete sofort, dass es köstlich war und gab mir dann einige Tipps, wie man es authentisch machen kann (“Gurke und Minze ein Muss , und Orangenscheiben statt Zitrone oder Limette”). Sie sagte auch, dass sie ihres lieber mit Ginger Ale als mit Zitronenlimonade mag. Fertig (außer ich habe mich auch für Zitronenscheiben entschieden).

Ich hielt auf dem Markt für frische Orangen und Cukes und etwas Fever-Tree Ginger Ale. Ich mag Fever Tree, weil es mit echtem Ingwer hergestellt wird und keine künstlichen Zutaten enthält. Der Geschmack ist nuancierter als bei anderen Ginger Ales, aber jede Marke wird es tun. In meinem Garten wächst frische Minze und in meinem Kühlschrank sind immer Zitronen. Ich machte mich eifrig auf den Weg nach Hause, um endlich den Cocktail zu probieren, der mein Interesse so lange geweckt hat.

Ich war mit dem Ergebnis sehr zufrieden und kann verstehen, warum es so beliebt ist. Es ist süß, ohne aufdringlich zu sein, und die zarten Blasen sind erfrischend. Es ist auch nur ein schöner Cocktail zum Anschauen. Mein Mann trank einen Schluck und sagte prompt: ‚Werden Sie einen für mich machen?‘ Er mag einen süßeren Cocktail im Allgemeinen nicht, also war ich überrascht. Ich habe ihm gerne seinen eigenen Pimm’s Cup eingeschenkt und der Rest ist Geschichte.

Dieser Cocktail ist perfekt für Ihr Sommer-BBQ oder ein anderes Treffen, da er erfrischend und leicht im Alkohol ist. Es ist feierlich, aber einfach zuzubereiten. Und da es britisch ist, fühlt es sich super schick an.

ZUTATEN :

2 Orangen, in Scheiben geschnitten

2 Zitronen, in Scheiben geschnitten

Etwa sechs Gurkenscheiben

6 bis 8 große Zweige Minze plus mehr zum Garnieren

ANWEISUNGEN :

In einen Krug eine Schicht Orangenscheiben, Zitronenscheiben und Gurkenscheiben geben. Wiederholen, bis weg. Gießen Sie Pimm’s und Ginger Ale hinein und mischen Sie mit einem langstieligen Löffel, wobei Sie darauf achten, die Früchte ein wenig zu vermischen, um den Geschmack freizusetzen. In jedes einzelne Glas einen Zweig Minze geben und mit dem Ende eines Holzlöffels (mehr oder weniger, je nach gewünschtem Minzgeschmack) vermischen. Fügen Sie Eis hinzu und füllen Sie mit der Cocktailmischung, wobei Sie einige der Fruchtscheiben in jede Tasse geben. Mit Minze garnieren.