Traditionelle Rezepte

Donuts in Soße

Donuts in Soße

Portionen: 8

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Donuts in Sauce:

Zuerst waschen und schneiden wir den Donut in geeignete Stücke.Wir legen den Schinken auf das Feuer und wir geben alle Zutaten hinzu und lassen ihn kochen.Dann legen wir so viel Donut, dass er bedeckt ist und wir lassen ihn in 2 Kochstellen kochen und dann nehmen wir sie mit einem Schäumer aus. Wir gehen genauso vor, bis wir den Donut fertig haben. Wir füllen die gewaschenen und getrockneten Gläser mit Donut, der eine Weile abgekühlt ist. Wir füllen die Gläser und gießen die Sauce darüber und nehmen Gläser und Lorbeerblätter entlüften, Gläser gut abdecken und in den gut vorgeheizten Backofen stellen, abkühlen lassen und dann in der Speisekammer oder im Keller lagern .....

Tipps Seiten

1

Achten Sie darauf, keine Donutsamen zu hinterlassen, sie können fermentieren.