Traditionelle Rezepte

Haferflocken nach Feierabend im Coop

Haferflocken nach Feierabend im Coop

Der Food Truck von Virginia Beach mit dem Namen The Coop hat eine leckere Version von Overnight Oats. Seine After Hours Oats enthalten viele süße und herzhafte Zutaten sowie genau die richtige Menge Salz.

Dieses Rezept wird zur Verfügung gestellt von Die Coop.

Zutaten

  • 3/4 Tassen altmodischer Hafer
  • 1 1/2 Tasse Reismilch
  • 1/8 Teelöffel Zimt
  • 1 Esslöffel Erdnussbutter
  • 1 Teelöffel Kakaopulver
  • 6 Scheiben reife Banane
  • 1/8 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Teelöffel brauner Zucker
  • 1 Prise gemahlene gesalzene Erdnüsse

Nährwerte

Portionen1

Kalorien pro Portion1122

Folatäquivalent (gesamt)180µg45%


Honig Hafer & Grütze Brot


Buchweizengrütze ist sehr vielseitig. Wenn Sie sie noch nie beim Kochen verwendet haben, sollten Sie sie für etwas Abwechslung hinzufügen. (Sie sind glutenfrei.) Sie können sie in fleischlosen (oder sogar mit Fleisch) Chilis verwenden, anstelle von Reis in Suppen und Eintöpfen oder einfach kochen, etwas Milch, Rosinen und Zimt hinzufügen und a leckeres Frühstück. Grütze hat einen nussigen Geschmack, und was ich hier verwendet habe, ist die rohe Buchweizengrütze. Geröstete Grütze ist als Kasha bekannt, und Sie können sie auch in diesem Rezept verwenden, wenn Sie sie bevorzugen.

Ich probiere immer verschiedene Ideen mit meinem Großmutterbrot-Rezept aus und teile sie gerne mit Ihnen, wenn ich eine finde, die mir gefällt. Ich liebe die Zähigkeit dieses Brotes, besonders geröstet.

Wie man Honighafer & 038 Grützebrot macht:

1 1/2 Tassen warmes Wasser
1 Teelöffel Hefe
1/3 Tasse Honig
1/2 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Olivenöl
1/2 Tasse Buchweizengrütze
1 Tasse Haferflocken*
4 Tassen Allzweckmehl**

*Der Hafer kann schnell kochen oder normal sein.

**Dies ist aufgrund der Feuchtigkeit in der Grütze nach dem Erweichen mehr Mehl als in einem Großmutterbrot-Rezept üblich. Es ist auch eine sehr ungefähre Messung, da die Feuchtigkeit in Ihrer Grütze variiert!

Bringen Sie einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen, so dass die Grütze bedeckt ist. Hitze ausschalten. Grütze hinzufügen.

Grütze etwa 10 Minuten weich werden lassen.

In einer großen Schüssel Wasser, Hefe, Honig und Salz vermischen. Fünf Minuten sitzen lassen. Grütze abtropfen lassen Grütze und Hafer in die Schüssel geben.

Mehl mit einem schweren Löffel einrühren, bis der Teig zu steif wird, um leicht weiterzurühren. Fügen Sie noch etwas Mehl hinzu und beginnen Sie zu kneten. Die Mehlmenge ist ungefähre. Ihre Laufleistung kann variieren, insbesondere bei diesem Rezept, da die in Ihrer Grütze verbleibende Feuchtigkeitsmenge variiert. Das ist ein klebrig Teig, wegen der Grütze also nicht zu viel Mehl hinzufügen. Geben Sie nur so viel hinzu, dass Sie den Teig verarbeiten können.

Teig in einer gefetteten, abgedeckten Schüssel gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat. (Normalerweise 30-60 Minuten.) Schüssel aufdecken, etwas mehr Mehl einstreuen und erneut kneten, bevor der Teig zu einem Laib geformt wird. In eine gefettete Kastenform geben. Weitere Haferflocken darüberstreuen und leicht in den Teig drücken. Dies ist nur “ für hübsch”, also können Sie diesen Schritt überspringen, wenn Sie möchten, aber warum?

Mit gefettetem Wachspapier oder einem nassen Papiertuch abdecken. Aufgehen lassen, bis das Brot groß und schön ist! (Etwa eine Stunde, abhängig von der Temperatur in Ihrer Küche.)

Im vorgeheizten Backofen bei 350 Grad 25-30 Minuten backen.

Notiz: Sie können reines Allzweckmehl verwenden, wie ich es hier getan habe, Vollkorn teilen oder Vollkorn machen. (Verwenden Sie hausgemachten Teigverstärker, wenn Sie ihn mit Vollkorn machen.)

Finden Sie dieses Rezept auf Farm Bell Recipes und speichern Sie es in Ihrer Rezeptbox:
Honig-Hafer & Grütze Brot


Honig-Hafer & Grütze Brot


Buchweizengrütze ist sehr vielseitig. Wenn Sie sie noch nie beim Kochen verwendet haben, sollten Sie sie für etwas Abwechslung hinzufügen. (Sie sind glutenfrei.) Sie können sie in fleischlosen (oder sogar mit Fleisch) Chilis verwenden, anstelle von Reis in Suppen und Eintöpfen oder einfach kochen, etwas Milch, Rosinen und Zimt hinzufügen und a leckeres Frühstück. Grütze hat einen nussigen Geschmack, und was ich hier verwendet habe, ist die rohe Buchweizengrütze. Geröstete Grütze ist als Kasha bekannt, und Sie können sie auch in diesem Rezept verwenden, wenn Sie sie bevorzugen.

Ich probiere immer verschiedene Ideen mit meinem Großmutterbrot-Rezept aus und teile sie gerne mit Ihnen, wenn ich eine finde, die mir gefällt. Ich liebe die Zähigkeit dieses Brotes, besonders geröstet.

Wie man Honighafer & 038 Grützebrot macht:

1 1/2 Tassen warmes Wasser
1 Teelöffel Hefe
1/3 Tasse Honig
1/2 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Olivenöl
1/2 Tasse Buchweizengrütze
1 Tasse Haferflocken*
4 Tassen Allzweckmehl**

*Der Hafer kann schnell kochen oder normal sein.

**Dies ist aufgrund der Feuchtigkeit in der Grütze nach dem Erweichen mehr Mehl als in einem Großmutterbrot-Rezept üblich. Es ist auch eine sehr ungefähre Messung, da die Feuchtigkeit in Ihrer Grütze variiert!

Bringen Sie einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen, so dass die Grütze bedeckt ist. Hitze ausschalten. Grütze hinzufügen.

Grütze etwa 10 Minuten weich werden lassen.

In einer großen Schüssel Wasser, Hefe, Honig und Salz vermischen. Fünf Minuten sitzen lassen. Grütze abtropfen lassen Grütze und Hafer in die Schüssel geben.

Mehl mit einem schweren Löffel einrühren, bis der Teig zu steif wird, um leicht weiterzurühren. Fügen Sie noch etwas Mehl hinzu und beginnen Sie zu kneten. Die Mehlmenge ist ungefähre. Ihre Laufleistung kann variieren, insbesondere bei diesem Rezept, da die in Ihrer Grütze verbleibende Feuchtigkeitsmenge variiert. Das ist ein klebrig Teig, wegen der Grütze also nicht zu viel Mehl hinzufügen. Geben Sie nur so viel hinzu, dass Sie den Teig verarbeiten können.

Den Teig in einer gefetteten, abgedeckten Schüssel gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat. (Normalerweise 30-60 Minuten.) Schüssel aufdecken, etwas mehr Mehl einstreuen und erneut kneten, bevor der Teig zu einem Laib geformt wird. In eine gefettete Kastenform geben. Weitere Haferflocken darüberstreuen und leicht in den Teig drücken. Dies ist nur “ für hübsch”, also können Sie diesen Schritt überspringen, wenn Sie möchten, aber warum?

Mit gefettetem Wachspapier oder einem nassen Papiertuch abdecken. Aufgehen lassen, bis das Brot groß und schön ist! (Etwa eine Stunde, abhängig von der Temperatur in Ihrer Küche.)

Im vorgeheizten Backofen bei 350 Grad 25-30 Minuten backen.

Notiz: Sie können reines Allzweckmehl verwenden, wie ich es hier getan habe, Vollkorn teilen oder Vollkorn machen. (Verwenden Sie hausgemachten Teigverstärker, wenn Sie ihn mit Vollkorn machen.)

Finden Sie dieses Rezept auf Farm Bell Recipes und speichern Sie es in Ihrer Rezeptbox:
Honig-Hafer & Grütze Brot


Honig-Hafer & Grütze Brot


Buchweizengrütze ist sehr vielseitig. Wenn Sie sie noch nie beim Kochen verwendet haben, sollten Sie sie für etwas Abwechslung hinzufügen. (Sie sind glutenfrei.) Sie können sie in fleischlosen (oder sogar mit Fleisch) Chilis verwenden, anstelle von Reis in Suppen und Eintöpfen oder einfach kochen, etwas Milch, Rosinen und Zimt hinzufügen und a leckeres Frühstück. Grütze hat einen nussigen Geschmack, und was ich hier verwendet habe, ist die rohe Buchweizengrütze. Geröstete Grütze ist als Kasha bekannt und Sie können sie auch in diesem Rezept verwenden, wenn Sie sie bevorzugen.

Ich probiere immer verschiedene Ideen mit meinem Großmutterbrot-Rezept aus und teile sie gerne mit Ihnen, wenn ich eine finde, die mir gefällt. Ich liebe die Zähigkeit dieses Brotes, besonders geröstet.

Wie man Honighafer & 038 Grützebrot macht:

1 1/2 Tassen warmes Wasser
1 Teelöffel Hefe
1/3 Tasse Honig
1/2 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Olivenöl
1/2 Tasse Buchweizengrütze
1 Tasse Haferflocken*
4 Tassen Allzweckmehl**

*Der Hafer kann schnell kochen oder normal sein.

**Dies ist aufgrund der Feuchtigkeit in der Grütze nach dem Erweichen mehr Mehl als in einem Großmutterbrot-Rezept üblich. Es ist auch eine sehr ungefähre Messung, da die Feuchtigkeit in Ihrer Grütze variiert!

Bringen Sie einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen, so dass die Grütze bedeckt ist. Hitze ausschalten. Grütze hinzufügen.

Grütze etwa 10 Minuten weich werden lassen.

In einer großen Schüssel Wasser, Hefe, Honig und Salz vermischen. Fünf Minuten sitzen lassen. Grütze abtropfen lassen Grütze und Hafer in die Schüssel geben.

Mehl mit einem schweren Löffel einrühren, bis der Teig zu steif wird, um leicht weiterzurühren. Fügen Sie noch etwas Mehl hinzu und beginnen Sie zu kneten. Die Mehlmenge ist eine ungefähre Angabe. Ihre Laufleistung kann variieren, insbesondere bei diesem Rezept, da die in Ihrer Grütze verbleibende Feuchtigkeitsmenge variiert. Das ist ein klebrig Teig, wegen der Grütze also nicht zu viel Mehl hinzufügen. Geben Sie nur so viel hinzu, dass Sie den Teig verarbeiten können.

Teig in einer gefetteten, abgedeckten Schüssel gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat. (Normalerweise 30-60 Minuten.) Schüssel aufdecken, etwas mehr Mehl einstreuen und erneut kneten, bevor der Teig zu einem Laib geformt wird. In eine gefettete Kastenform geben. Weitere Haferflocken darüberstreuen und leicht in den Teig drücken. Dies ist nur “ für hübsch”, also können Sie diesen Schritt überspringen, wenn Sie möchten, aber warum?

Mit gefettetem Wachspapier oder einem nassen Papiertuch abdecken. Aufgehen lassen, bis das Brot groß und schön ist! (Etwa eine Stunde, abhängig von der Temperatur in Ihrer Küche.)

Im vorgeheizten Backofen bei 350 Grad 25-30 Minuten backen.

Notiz: Sie können reines Allzweckmehl verwenden, wie ich es hier getan habe, Vollkorn teilen oder Vollkorn machen. (Verwenden Sie hausgemachten Teigverstärker, wenn Sie ihn mit Vollkorn machen.)

Finden Sie dieses Rezept auf Farm Bell Recipes und speichern Sie es in Ihrer Rezeptbox:
Honig-Hafer & Grütze Brot


Honig-Hafer & Grütze Brot


Buchweizengrütze ist sehr vielseitig. Wenn Sie sie noch nie beim Kochen verwendet haben, sollten Sie sie für etwas Abwechslung hinzufügen. (Sie sind glutenfrei.) Sie können sie in fleischlosen (oder sogar mit Fleisch) Chilis verwenden, anstelle von Reis in Suppen und Eintöpfen oder einfach kochen, etwas Milch, Rosinen und Zimt hinzufügen und a leckeres Frühstück. Grütze hat einen nussigen Geschmack, und was ich hier verwendet habe, ist die rohe Buchweizengrütze. Geröstete Grütze ist als Kasha bekannt und Sie können sie auch in diesem Rezept verwenden, wenn Sie sie bevorzugen.

Ich probiere immer verschiedene Ideen mit meinem Großmutterbrot-Rezept aus und teile sie gerne mit Ihnen, wenn ich eine finde, die mir gefällt. Ich liebe die Zähigkeit dieses Brotes, besonders geröstet.

Wie man Honighafer & 038 Grützebrot macht:

1 1/2 Tassen warmes Wasser
1 Teelöffel Hefe
1/3 Tasse Honig
1/2 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Olivenöl
1/2 Tasse Buchweizengrütze
1 Tasse Haferflocken*
4 Tassen Allzweckmehl**

*Der Hafer kann schnell kochen oder normal sein.

**Dies ist aufgrund der Feuchtigkeit in der Grütze nach dem Erweichen mehr Mehl als in einem Großmutterbrot-Rezept üblich. Es ist auch eine sehr ungefähre Messung, da die Feuchtigkeit in Ihrer Grütze variiert!

Bringen Sie einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen, so dass die Grütze bedeckt ist. Hitze ausschalten. Grütze hinzufügen.

Grütze etwa 10 Minuten weich werden lassen.

In einer großen Schüssel Wasser, Hefe, Honig und Salz vermischen. Fünf Minuten sitzen lassen. Grütze abtropfen lassen Grütze und Hafer in die Schüssel geben.

Mehl mit einem schweren Löffel einrühren, bis der Teig zu steif wird, um leicht weiterzurühren. Fügen Sie noch etwas Mehl hinzu und beginnen Sie zu kneten. Die Mehlmenge ist ungefähre. Ihre Laufleistung kann variieren, insbesondere bei diesem Rezept, da die in Ihrer Grütze verbleibende Feuchtigkeitsmenge variiert. Das ist ein klebrig Teig, wegen der Grütze also nicht zu viel Mehl hinzufügen. Geben Sie nur so viel hinzu, dass Sie den Teig verarbeiten können.

Teig in einer gefetteten, abgedeckten Schüssel gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat. (Normalerweise 30-60 Minuten.) Schüssel aufdecken, etwas mehr Mehl einstreuen und erneut kneten, bevor der Teig zu einem Laib geformt wird. In eine gefettete Kastenform geben. Weitere Haferflocken darüberstreuen und leicht in den Teig drücken. Dies ist nur “ für hübsch”, also können Sie diesen Schritt überspringen, wenn Sie möchten, aber warum?

Mit gefettetem Wachspapier oder einem nassen Papiertuch abdecken. Aufgehen lassen, bis das Brot groß und schön ist! (Etwa eine Stunde, abhängig von der Temperatur in Ihrer Küche.)

Im vorgeheizten Backofen bei 350 Grad 25-30 Minuten backen.

Notiz: Sie können reines Allzweckmehl verwenden, wie ich es hier getan habe, Vollkorn teilen oder Vollkorn machen. (Verwenden Sie hausgemachten Teigverstärker, wenn Sie ihn mit Vollkorn machen.)

Finden Sie dieses Rezept auf Farm Bell Recipes und speichern Sie es in Ihrer Rezeptbox:
Honig Hafer & Grütze Brot


Honig-Hafer & Grütze Brot


Buchweizengrütze ist sehr vielseitig. Wenn Sie sie noch nie beim Kochen verwendet haben, sollten Sie sie für etwas Abwechslung hinzufügen. (Sie sind glutenfrei.) Sie können sie in fleischlosen (oder sogar mit Fleisch) Chilis verwenden, anstelle von Reis in Suppen und Eintöpfen, oder sie einfach kochen, etwas Milch, Rosinen und Zimt hinzufügen und a leckeres Frühstück. Grütze hat einen nussigen Geschmack, und was ich hier verwendet habe, ist die rohe Buchweizengrütze. Geröstete Grütze ist als Kasha bekannt und Sie können sie auch in diesem Rezept verwenden, wenn Sie sie bevorzugen.

Ich probiere immer verschiedene Ideen mit meinem Großmutterbrot-Rezept aus und teile sie gerne mit Ihnen, wenn ich eine finde, die mir gefällt. Ich liebe die Zähigkeit dieses Brotes, besonders geröstet.

Wie man Honighafer & 038 Grützebrot macht:

1 1/2 Tassen warmes Wasser
1 Teelöffel Hefe
1/3 Tasse Honig
1/2 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Olivenöl
1/2 Tasse Buchweizengrütze
1 Tasse Haferflocken*
4 Tassen Allzweckmehl**

*Der Hafer kann schnell kochen oder normal sein.

**Dies ist aufgrund der Feuchtigkeit in der Grütze nach dem Erweichen mehr Mehl als in einem Großmutterbrot-Rezept üblich. Es ist auch eine sehr ungefähre Messung, da die Feuchtigkeit in Ihrer Grütze variiert!

Bringen Sie einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen, so dass die Grütze bedeckt ist. Hitze ausschalten. Grütze hinzufügen.

Grütze etwa 10 Minuten weich werden lassen.

In einer großen Schüssel Wasser, Hefe, Honig und Salz vermischen. Fünf Minuten sitzen lassen. Grütze abtropfen lassen Grütze und Hafer in die Schüssel geben.

Mehl mit einem schweren Löffel einrühren, bis der Teig zu steif wird, um leicht weiterzurühren. Fügen Sie noch etwas Mehl hinzu und beginnen Sie zu kneten. Die Mehlmenge ist eine ungefähre Angabe. Ihre Laufleistung kann variieren, insbesondere bei diesem Rezept, da die in Ihrer Grütze verbleibende Feuchtigkeitsmenge variiert. Das ist ein klebrig Teig, wegen der Grütze also nicht zu viel Mehl hinzufügen. Geben Sie nur so viel hinzu, dass Sie den Teig verarbeiten können.

Den Teig in einer gefetteten, abgedeckten Schüssel gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat. (Normalerweise 30-60 Minuten.) Schüssel aufdecken, etwas mehr Mehl einstreuen und erneut kneten, bevor der Teig zu einem Laib geformt wird. In eine gefettete Kastenform geben. Weitere Haferflocken darüberstreuen und leicht in den Teig drücken. Dies ist nur “ für hübsch”, also können Sie diesen Schritt überspringen, wenn Sie möchten, aber warum?

Mit gefettetem Wachspapier oder einem nassen Papiertuch abdecken. Aufgehen lassen, bis das Brot groß und schön ist! (Etwa eine Stunde, abhängig von der Temperatur in Ihrer Küche.)

Im vorgeheizten Backofen bei 350 Grad 25-30 Minuten backen.

Notiz: Sie können reines Allzweckmehl verwenden, wie ich es hier getan habe, Vollkorn teilen oder Vollkorn machen. (Verwenden Sie hausgemachten Teigverstärker, wenn Sie ihn mit Vollkorn machen.)

Finden Sie dieses Rezept auf Farm Bell Recipes und speichern Sie es in Ihrer Rezeptbox:
Honig Hafer & Grütze Brot


Honig-Hafer & Grütze Brot


Buchweizengrütze ist sehr vielseitig. Wenn Sie sie noch nie beim Kochen verwendet haben, sollten Sie sie für etwas Abwechslung hinzufügen. (Sie sind glutenfrei.) Sie können sie in fleischlosen (oder sogar mit Fleisch) Chilis verwenden, anstelle von Reis in Suppen und Eintöpfen oder einfach kochen, etwas Milch, Rosinen und Zimt hinzufügen und a leckeres Frühstück. Grütze hat einen nussigen Geschmack, und was ich hier verwendet habe, ist die rohe Buchweizengrütze. Geröstete Grütze ist als Kasha bekannt, und Sie können sie auch in diesem Rezept verwenden, wenn Sie sie bevorzugen.

Ich probiere immer verschiedene Ideen mit meinem Großmutterbrot-Rezept aus und teile sie gerne mit Ihnen, wenn ich eine finde, die mir gefällt. Ich liebe die Zähigkeit dieses Brotes, besonders geröstet.

Wie man Honighafer & 038 Grützebrot macht:

1 1/2 Tassen warmes Wasser
1 Teelöffel Hefe
1/3 Tasse Honig
1/2 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Olivenöl
1/2 Tasse Buchweizengrütze
1 Tasse Haferflocken*
4 Tassen Allzweckmehl**

*Der Hafer kann schnell kochen oder normal sein.

**Dies ist aufgrund der Feuchtigkeit in der Grütze nach dem Erweichen mehr Mehl als in einem Großmutterbrot-Rezept üblich. Es ist auch eine sehr ungefähre Messung, da die Feuchtigkeit in Ihrer Grütze variiert!

Bringen Sie einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen, so dass die Grütze bedeckt ist. Hitze ausschalten. Grütze hinzufügen.

Grütze etwa 10 Minuten weich werden lassen.

In einer großen Schüssel Wasser, Hefe, Honig und Salz vermischen. Fünf Minuten sitzen lassen. Grütze abtropfen lassen Grütze und Hafer in die Schüssel geben.

Mehl mit einem schweren Löffel einrühren, bis der Teig zu steif wird, um leicht weiterzurühren. Fügen Sie noch etwas Mehl hinzu und beginnen Sie zu kneten. Die Mehlmenge ist ungefähre. Ihre Laufleistung kann variieren, insbesondere bei diesem Rezept, da die in Ihrer Grütze verbleibende Feuchtigkeitsmenge variiert. Das ist ein klebrig Teig, wegen der Grütze also nicht zu viel Mehl hinzufügen. Geben Sie nur so viel hinzu, dass Sie den Teig verarbeiten können.

Teig in einer gefetteten, abgedeckten Schüssel gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat. (Normalerweise 30-60 Minuten.) Schüssel aufdecken, etwas mehr Mehl einstreuen und erneut kneten, bevor der Teig zu einem Laib geformt wird. In eine gefettete Kastenform geben. Weitere Haferflocken darüberstreuen und leicht in den Teig drücken. Dies ist nur “ für hübsch”, also können Sie diesen Schritt überspringen, wenn Sie möchten, aber warum?

Mit gefettetem Wachspapier oder einem nassen Papiertuch abdecken. Aufgehen lassen, bis das Brot groß und schön ist! (Etwa eine Stunde, abhängig von der Temperatur in Ihrer Küche.)

Im vorgeheizten Backofen bei 350 Grad 25-30 Minuten backen.

Notiz: Sie können reines Allzweckmehl verwenden, wie ich es hier getan habe, Vollkorn teilen oder Vollkorn machen. (Verwenden Sie hausgemachten Teigverstärker, wenn Sie ihn mit Vollkorn machen.)

Finden Sie dieses Rezept auf Farm Bell Recipes und speichern Sie es in Ihrer Rezeptbox:
Honig-Hafer & Grütze Brot


Honig Hafer & Grütze Brot


Buchweizengrütze ist sehr vielseitig. Wenn Sie sie noch nie beim Kochen verwendet haben, sollten Sie sie für etwas Abwechslung hinzufügen. (Sie sind glutenfrei.) Sie können sie in fleischlosen (oder sogar mit Fleisch) Chilis verwenden, anstelle von Reis in Suppen und Eintöpfen oder einfach kochen, etwas Milch, Rosinen und Zimt hinzufügen und a leckeres Frühstück. Grütze hat einen nussigen Geschmack, und was ich hier verwendet habe, ist die rohe Buchweizengrütze. Geröstete Grütze ist als Kasha bekannt und Sie können sie auch in diesem Rezept verwenden, wenn Sie sie bevorzugen.

Ich probiere immer verschiedene Ideen mit meinem Großmutterbrot-Rezept aus und teile sie gerne mit Ihnen, wenn ich eine finde, die mir gefällt. Ich liebe die Zähigkeit dieses Brotes, besonders geröstet.

Wie man Honighafer & 038 Grützebrot macht:

1 1/2 Tassen warmes Wasser
1 Teelöffel Hefe
1/3 Tasse Honig
1/2 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Olivenöl
1/2 Tasse Buchweizengrütze
1 Tasse Haferflocken*
4 Tassen Allzweckmehl**

*Der Hafer kann schnell kochen oder normal sein.

**Dies ist aufgrund der Feuchtigkeit in der Grütze nach dem Erweichen mehr Mehl als in einem Großmutterbrot-Rezept üblich. Es ist auch eine sehr ungefähre Messung, da die Feuchtigkeit in Ihrer Grütze variiert!

Bringen Sie einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen, so dass die Grütze bedeckt ist. Hitze ausschalten. Grütze hinzufügen.

Grütze etwa 10 Minuten weich werden lassen.

In einer großen Schüssel Wasser, Hefe, Honig und Salz vermischen. Fünf Minuten sitzen lassen. Grütze abtropfen lassen Grütze und Hafer in die Schüssel geben.

Mehl mit einem schweren Löffel einrühren, bis der Teig zu steif wird, um leicht weiterzurühren. Fügen Sie noch etwas Mehl hinzu und beginnen Sie zu kneten. Die Mehlmenge ist ungefähre. Ihre Laufleistung kann variieren, insbesondere bei diesem Rezept, da die in Ihrer Grütze verbleibende Feuchtigkeitsmenge variiert. Das ist ein klebrig Teig, wegen der Grütze also nicht zu viel Mehl hinzufügen. Geben Sie nur so viel hinzu, dass Sie den Teig verarbeiten können.

Teig in einer gefetteten, abgedeckten Schüssel gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat. (Normalerweise 30-60 Minuten.) Schüssel aufdecken, etwas mehr Mehl einstreuen und erneut kneten, bevor der Teig zu einem Laib geformt wird. In eine gefettete Kastenform geben. Weitere Haferflocken darüberstreuen und leicht in den Teig drücken. Dies ist nur “ für hübsch”, also können Sie diesen Schritt überspringen, wenn Sie möchten, aber warum?

Mit gefettetem Wachspapier oder einem nassen Papiertuch abdecken. Aufgehen lassen, bis das Brot groß und schön ist! (Etwa eine Stunde, abhängig von der Temperatur in Ihrer Küche.)

Im vorgeheizten Backofen bei 350 Grad 25-30 Minuten backen.

Notiz: Sie können reines Allzweckmehl verwenden, wie ich es hier getan habe, Vollkorn teilen oder Vollkorn machen. (Verwenden Sie hausgemachten Teigverstärker, wenn Sie ihn mit Vollkorn machen.)

Finden Sie dieses Rezept auf Farm Bell Recipes und speichern Sie es in Ihrer Rezeptbox:
Honig-Hafer & Grütze Brot


Honig-Hafer & Grütze Brot


Buchweizengrütze ist sehr vielseitig. Wenn Sie sie noch nie beim Kochen verwendet haben, sollten Sie sie für etwas Abwechslung hinzufügen. (Sie sind glutenfrei.) Sie können sie in fleischlosen (oder sogar mit Fleisch) Chilis verwenden, anstelle von Reis in Suppen und Eintöpfen, oder sie einfach kochen, etwas Milch, Rosinen und Zimt hinzufügen und a leckeres Frühstück. Grütze hat einen nussigen Geschmack, und was ich hier verwendet habe, ist die rohe Buchweizengrütze. Geröstete Grütze ist als Kasha bekannt, und Sie können sie auch in diesem Rezept verwenden, wenn Sie sie bevorzugen.

Ich probiere immer verschiedene Ideen mit meinem Großmutterbrot-Rezept aus und teile sie gerne mit Ihnen, wenn ich eine finde, die mir gefällt. Ich liebe die Zähigkeit dieses Brotes, besonders geröstet.

Wie man Honighafer & 038 Grützebrot macht:

1 1/2 Tassen warmes Wasser
1 Teelöffel Hefe
1/3 Tasse Honig
1/2 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Olivenöl
1/2 Tasse Buchweizengrütze
1 Tasse Haferflocken*
4 Tassen Allzweckmehl**

*Der Hafer kann schnell kochen oder normal sein.

**Dies ist aufgrund der Feuchtigkeit in der Grütze nach dem Erweichen mehr Mehl als in einem Großmutterbrot-Rezept üblich. Es ist auch eine sehr ungefähre Messung, da die Feuchtigkeit in Ihrer Grütze variiert!

Bringen Sie einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen, so dass die Grütze bedeckt ist. Hitze ausschalten. Grütze hinzufügen.

Grütze etwa 10 Minuten weich werden lassen.

In einer großen Schüssel Wasser, Hefe, Honig und Salz vermischen. Fünf Minuten sitzen lassen. Grütze abtropfen lassen Grütze und Hafer in die Schüssel geben.

Mehl mit einem schweren Löffel einrühren, bis der Teig zu steif wird, um leicht weiterzurühren. Fügen Sie noch etwas Mehl hinzu und beginnen Sie zu kneten. Die Mehlmenge ist ungefähre. Ihre Laufleistung kann variieren, insbesondere bei diesem Rezept, da die in Ihrer Grütze verbleibende Feuchtigkeitsmenge variiert. Das ist ein klebrig Teig, wegen der Grütze also nicht zu viel Mehl hinzufügen. Geben Sie nur so viel hinzu, dass Sie den Teig verarbeiten können.

Teig in einer gefetteten, abgedeckten Schüssel gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat. (Normalerweise 30-60 Minuten.) Schüssel aufdecken, etwas mehr Mehl einstreuen und erneut kneten, bevor der Teig zu einem Laib geformt wird. In eine gefettete Kastenform geben. Weitere Haferflocken darüberstreuen und leicht in den Teig drücken. Dies ist nur “ für hübsch”, also können Sie diesen Schritt überspringen, wenn Sie möchten, aber warum?

Mit gefettetem Wachspapier oder einem nassen Papiertuch abdecken. Aufgehen lassen, bis das Brot groß und schön ist! (Etwa eine Stunde, abhängig von der Temperatur in Ihrer Küche.)

Im vorgeheizten Backofen bei 350 Grad 25-30 Minuten backen.

Notiz: Sie können reines Allzweckmehl verwenden, wie ich es hier getan habe, Vollkorn teilen oder Vollkorn machen. (Verwenden Sie hausgemachten Teigverstärker, wenn Sie ihn mit Vollkorn machen.)

Finden Sie dieses Rezept auf Farm Bell Recipes und speichern Sie es in Ihrer Rezeptbox:
Honig-Hafer & Grütze Brot


Honig Hafer & Grütze Brot


Buchweizengrütze ist sehr vielseitig. Wenn Sie sie noch nie beim Kochen verwendet haben, sollten Sie sie für etwas Abwechslung hinzufügen. (Sie sind glutenfrei.) Sie können sie in fleischlosen (oder sogar mit Fleisch) Chilis verwenden, anstelle von Reis in Suppen und Eintöpfen oder einfach kochen, etwas Milch, Rosinen und Zimt hinzufügen und a leckeres Frühstück. Grütze hat einen nussigen Geschmack, und was ich hier verwendet habe, ist die rohe Buchweizengrütze. Geröstete Grütze ist als Kasha bekannt, und Sie können sie auch in diesem Rezept verwenden, wenn Sie sie bevorzugen.

Ich probiere immer verschiedene Ideen mit meinem Großmutterbrot-Rezept aus und teile sie gerne mit Ihnen, wenn ich eine finde, die mir gefällt. Ich liebe die Zähigkeit dieses Brotes, besonders geröstet.

Wie man Honighafer & 038 Grützebrot macht:

1 1/2 Tassen warmes Wasser
1 Teelöffel Hefe
1/3 Tasse Honig
1/2 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Olivenöl
1/2 Tasse Buchweizengrütze
1 Tasse Haferflocken*
4 Tassen Allzweckmehl**

*Der Hafer kann schnell kochen oder normal sein.

**Dies ist aufgrund der Feuchtigkeit in der Grütze nach dem Erweichen mehr Mehl als in einem Großmutterbrot-Rezept üblich. Es ist auch eine sehr ungefähre Messung, da die Feuchtigkeit in Ihrer Grütze variiert!

Bringen Sie einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen, so dass die Grütze bedeckt ist. Hitze ausschalten. Grütze hinzufügen.

Grütze etwa 10 Minuten weich werden lassen.

In einer großen Schüssel Wasser, Hefe, Honig und Salz vermischen. Fünf Minuten sitzen lassen. Grütze abtropfen lassen Grütze und Hafer in die Schüssel geben.

Mehl mit einem schweren Löffel einrühren, bis der Teig zu steif wird, um leicht weiterzurühren. Fügen Sie noch etwas Mehl hinzu und beginnen Sie zu kneten. Die Mehlmenge ist ungefähre. Ihre Laufleistung kann variieren, insbesondere bei diesem Rezept, da die in Ihrer Grütze verbleibende Feuchtigkeitsmenge variiert. Das ist ein klebrig Teig, wegen der Grütze also nicht zu viel Mehl hinzufügen. Geben Sie nur so viel hinzu, dass Sie den Teig verarbeiten können.

Den Teig in einer gefetteten, abgedeckten Schüssel gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat. (Normalerweise 30-60 Minuten.) Schüssel aufdecken, etwas mehr Mehl einstreuen und erneut kneten, bevor der Teig zu einem Laib geformt wird. In eine gefettete Kastenform geben. Weitere Haferflocken darüberstreuen und leicht in den Teig drücken. Dies ist nur “ für hübsch”, also können Sie diesen Schritt überspringen, wenn Sie möchten, aber warum?

Mit gefettetem Wachspapier oder einem nassen Papiertuch abdecken. Aufgehen lassen, bis das Brot groß und schön ist! (Etwa eine Stunde, abhängig von der Temperatur in Ihrer Küche.)

Im vorgeheizten Backofen bei 350 Grad 25-30 Minuten backen.

Notiz: Sie können reines Allzweckmehl verwenden, wie ich es hier getan habe, Vollkorn teilen oder Vollkorn machen. (Verwenden Sie hausgemachten Teigverstärker, wenn Sie ihn mit Vollkorn machen.)

Finden Sie dieses Rezept auf Farm Bell Recipes und speichern Sie es in Ihrer Rezeptbox:
Honig Hafer & Grütze Brot


Honig Hafer & Grütze Brot


Buchweizengrütze ist sehr vielseitig. Wenn Sie sie noch nie beim Kochen verwendet haben, sollten Sie sie für etwas Abwechslung hinzufügen. (Sie sind glutenfrei.) Sie können sie in fleischlosen (oder sogar mit Fleisch) Chilis verwenden, anstelle von Reis in Suppen und Eintöpfen oder einfach kochen, etwas Milch, Rosinen und Zimt hinzufügen und a leckeres Frühstück. Grütze hat einen nussigen Geschmack, und was ich hier verwendet habe, ist die rohe Buchweizengrütze. Geröstete Grütze ist als Kasha bekannt, und Sie können sie auch in diesem Rezept verwenden, wenn Sie sie bevorzugen.

Ich probiere immer verschiedene Ideen mit meinem Großmutterbrot-Rezept aus und teile sie gerne mit Ihnen, wenn ich eine finde, die mir gefällt. Ich liebe die Zähigkeit dieses Brotes, besonders geröstet.

Wie man Honighafer & 038 Grützebrot macht:

1 1/2 Tassen warmes Wasser
1 Teelöffel Hefe
1/3 Tasse Honig
1/2 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Olivenöl
1/2 Tasse Buchweizengrütze
1 Tasse Haferflocken*
4 Tassen Allzweckmehl**

*Der Hafer kann schnell kochen oder normal sein.

**Dies ist aufgrund der Feuchtigkeit in der Grütze nach dem Erweichen mehr Mehl als in einem Großmutterbrot-Rezept üblich. Es ist auch eine sehr ungefähre Messung, da die Feuchtigkeit in Ihrer Grütze variiert!

Bringen Sie einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen, so dass die Grütze bedeckt ist. Hitze ausschalten. Grütze hinzufügen.

Grütze etwa 10 Minuten weich werden lassen.

In einer großen Schüssel Wasser, Hefe, Honig und Salz vermischen. Fünf Minuten sitzen lassen. Grütze abtropfen lassen Grütze und Hafer in die Schüssel geben.

Mehl mit einem schweren Löffel einrühren, bis der Teig zu steif wird, um leicht weiterzurühren. Fügen Sie noch etwas Mehl hinzu und beginnen Sie zu kneten. Die Mehlmenge ist ungefähre. Ihre Laufleistung kann variieren, insbesondere bei diesem Rezept, da die in Ihrer Grütze verbleibende Feuchtigkeitsmenge variiert. Das ist ein klebrig Teig, wegen der Grütze also nicht zu viel Mehl hinzufügen. Geben Sie nur so viel hinzu, dass Sie den Teig verarbeiten können.

Den Teig in einer gefetteten, abgedeckten Schüssel gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat. (Normalerweise 30-60 Minuten.) Schüssel aufdecken, etwas mehr Mehl einstreuen und erneut kneten, bevor der Teig zu einem Laib geformt wird. In eine gefettete Kastenform geben. Weitere Haferflocken darüberstreuen und leicht in den Teig drücken. Dies ist nur “ für hübsch”, also können Sie diesen Schritt überspringen, wenn Sie möchten, aber warum?

Mit gefettetem Wachspapier oder einem nassen Papiertuch abdecken. Aufgehen lassen, bis das Brot groß und schön ist! (Etwa eine Stunde, abhängig von der Temperatur in Ihrer Küche.)

Im vorgeheizten Backofen bei 350 Grad 25-30 Minuten backen.

Notiz: Sie können reines Allzweckmehl verwenden, wie ich es hier getan habe, Vollkorn teilen oder Vollkorn machen. (Verwenden Sie hausgemachten Teigverstärker, wenn Sie ihn mit Vollkorn machen.)

Finden Sie dieses Rezept auf Farm Bell Recipes und speichern Sie es in Ihrer Rezeptbox:
Honig Hafer & Grütze Brot


Schau das Video: En Samling av Coops Reklamfilmer 2012-2015 (Dezember 2021).