Traditionelle Rezepte

Burger King Manager gefilmt, wie sie den Kunden anschreit: Watch

Burger King Manager gefilmt, wie sie den Kunden anschreit: Watch

Videoaufnahmen des Vorfalls wurden auf Facebook hochgeladen

ilbusca / istockphoto.com

Eine Frau in Ohio ist nach einer hässlichen Begegnung mit dem Manager von a . in die sozialen Medien gegangen Burger King. Lizzie Ramsey sagt, dass, nachdem sie, ihr Mann, sein Kollege und zwei kleine Jungen in die leere Einfahrt gefahren sind, um zu kaufen Frühstück Gegen 8 Uhr bot die Arbeiterin ihr dreimal die Gesamtsumme an, bevor sie mit der Bestellung fertig war.

„Bevor ich meine bestellte, sagte sie ‚Beeil dich‘ und ich sagte ‚Was hast du gesagt?‘“ Ramsey sagte WSYX, ein ABC-Tochterunternehmen in Heath, Ohio.

Also parkte Ramsey, die in der 25. Woche schwanger ist, das Auto und ging hinein, um sich über den Service zu beschweren. Handyaufnahmen aus dem Restaurant zeigen den Drive-Thru-Mitarbeiter, der auch der Manager des Ladens ist, schimpft und aggressive Bewegungen macht – sogar droht, die Polizei zu rufen.

Warnung: Dieses Video enthält grafische Sprache.

„Als wir das Video hochgeladen haben, haben die Leute es gesehen und gesagt: ‚Wir hatten die gleiche Erfahrung mit derselben Person im selben Geschäft“, sagte Ramseys Ehemann gegenüber WSYX.

Burger King hat Ramsey und ihrem Mann eine Entschuldigung und einen Geschenkgutschein ausgestellt. Zu diesem Zeitpunkt ist unklar, ob die Mitarbeiterin gekündigt wurde oder nicht, da das Geschäft einfach behauptet, sie sei „nicht verfügbar“.

Für mehr Drama aus der Food-Welt, hier sind die 9 denkwürdigste Verbrechen, die in Fast-Food-Restaurants begangen wurden.


20 Beispiele für effektive Schulungsvideos

Es gibt nicht viele Slam Dunks im Geschäft. Normalerweise ist es eine Wahl zwischen Kosten oder Effektivität. Zum Glück müssen Sie auch keine Kompromisse eingehen, wenn Sie Trainingsvideos erstellen möchten. Sie können Geld sparen und den Leuten auf einen Schlag geben wollen, was sie wollen.

Unternehmen wie Microsoft haben Video eingesetzt, um ihre Schulungskosten im Klassenzimmer zu senken. Die Schulungskosten wurden von 320 US-Dollar pro Person auf nur 17 US-Dollar pro Person mit Video gesenkt – eine Einsparung von 303 US-Dollar pro Person. Andere Marken, wie IBM , Dow Chemical und Caterpillar Inc. , haben mit Video-Lernen im Vergleich zu herkömmlichen Präsenzschulungen einen Return on Investment erzielt. IBM hat in den ersten beiden Jahren seines Video-Lernprogramms 579 Millionen US-Dollar eingespart, wobei 40 Prozent dieser Kosten durch Reise- und Übernachtungskosten eingespart wurden.

Und wir haben noch nicht einmal erwähnt, dass die Leute Video besser mögen als andere Marketingmethoden. Laut Forrester Research sehen sich 75 Prozent der Mitarbeiter lieber ein Video an, als einen Artikel, ein Dokument oder eine E-Mail zu lesen. Darüber hinaus erhöht Video die Retention um 35 Prozent.

Interessanterweise können Videos auch die Fähigkeit Ihres Unternehmens verbessern, Millennials zu rekrutieren. 77 Prozent der jungen Führungskräfte arbeiten lieber in videoaffinen Unternehmen.

Es scheint also, dass Video aus all diesen Gründen und noch mehr großartig funktioniert. Aber hören wir auf zu reden und fangen wir an zu schauen, damit Sie diese leistungsstarke Marketingmethode in Aktion sehen können.


20 Beispiele für effektive Schulungsvideos

Es gibt nicht viele Slam Dunks im Geschäft. Normalerweise ist es eine Wahl zwischen Kosten oder Effektivität. Zum Glück müssen Sie auch keine Kompromisse eingehen, wenn Sie Schulungsvideos erstellen möchten. Sie können Geld sparen und den Leuten auf einen Schlag geben wollen, was sie wollen.

Unternehmen wie Microsoft haben Video eingesetzt, um ihre Schulungskosten im Klassenzimmer zu senken. Die Schulungskosten wurden von 320 US-Dollar pro Person auf nur 17 US-Dollar pro Person mit Video gesenkt – eine Einsparung von 303 US-Dollar pro Person. Andere Marken, wie IBM , Dow Chemical und Caterpillar Inc. , haben mit Video-Lernen im Vergleich zu herkömmlichen Präsenzschulungen einen Return on Investment erzielt. IBM hat in den ersten beiden Jahren seines Video-Lernprogramms 579 Millionen US-Dollar eingespart, wobei 40 Prozent dieser Kosten durch Reise- und Übernachtungskosten eingespart wurden.

Und wir haben noch nicht einmal erwähnt, dass die Leute Video besser mögen als andere Marketingmethoden. Laut Forrester Research sehen sich 75 Prozent der Mitarbeiter lieber ein Video an, als einen Artikel, ein Dokument oder eine E-Mail zu lesen. Darüber hinaus erhöht Video die Retention um 35 Prozent.

Interessanterweise können Videos auch die Fähigkeit Ihres Unternehmens verbessern, Millennials zu rekrutieren. 77 Prozent der jungen Führungskräfte arbeiten lieber in videoaffinen Unternehmen.

Es scheint also, dass Video aus all diesen Gründen und noch mehr großartig funktioniert. Aber hören wir auf zu reden und fangen wir an zu schauen, damit Sie diese leistungsstarke Marketingmethode in Aktion sehen können.


20 Beispiele für effektive Schulungsvideos

Es gibt nicht viele Slam Dunks im Geschäft. Normalerweise ist es eine Wahl zwischen Kosten oder Effektivität. Zum Glück müssen Sie auch keine Kompromisse eingehen, wenn Sie Trainingsvideos erstellen möchten. Sie können Geld sparen und den Leuten auf einen Schlag geben wollen, was sie wollen.

Unternehmen wie Microsoft haben Video eingesetzt, um ihre Schulungskosten im Klassenzimmer zu senken. Die Schulungskosten wurden von 320 US-Dollar pro Person auf nur 17 US-Dollar pro Person mit Video gesenkt – eine Einsparung von 303 US-Dollar pro Person. Andere Marken, wie IBM , Dow Chemical und Caterpillar Inc. , haben mit Video-Lernen im Vergleich zu herkömmlichen Präsenzschulungen einen Return on Investment erzielt. IBM hat in den ersten beiden Jahren seines Video-Lernprogramms 579 Millionen US-Dollar eingespart, wobei 40 Prozent dieser Kosten durch Reise- und Übernachtungskosten eingespart wurden.

Und wir haben noch nicht einmal erwähnt, dass die Leute Video besser mögen als andere Marketingmethoden. Laut Forrester Research sehen sich 75 Prozent der Mitarbeiter lieber ein Video an, als einen Artikel, ein Dokument oder eine E-Mail zu lesen. Darüber hinaus erhöht Video die Retention um 35 Prozent.

Interessanterweise können Videos auch die Fähigkeit Ihres Unternehmens verbessern, Millennials zu rekrutieren. 77 Prozent der jungen Führungskräfte arbeiten lieber in videoaffinen Unternehmen.

Es scheint also, dass Video aus all diesen Gründen und noch mehr großartig funktioniert. Aber hören wir auf zu reden und fangen wir an zu schauen, damit Sie diese leistungsstarke Marketingmethode in Aktion sehen können.


20 Beispiele für effektive Schulungsvideos

Es gibt nicht viele Slam Dunks im Geschäft. Normalerweise ist es eine Wahl zwischen Kosten oder Effektivität. Zum Glück müssen Sie auch keine Kompromisse eingehen, wenn Sie Trainingsvideos erstellen möchten. Sie können Geld sparen und den Leuten auf einen Schlag geben wollen, was sie wollen.

Unternehmen wie Microsoft haben Video eingesetzt, um ihre Schulungskosten im Klassenzimmer zu senken. Die Schulungskosten wurden von 320 US-Dollar pro Person auf nur 17 US-Dollar pro Person mit Video gesenkt – eine Einsparung von 303 US-Dollar pro Person. Andere Marken, wie IBM , Dow Chemical und Caterpillar Inc. , haben mit Video-Lernen im Vergleich zu herkömmlichen Präsenzschulungen einen Return on Investment erzielt. IBM hat in den ersten beiden Jahren seines Video-Lernprogramms 579 Millionen US-Dollar eingespart, wobei 40 Prozent dieser Kosten durch Reise- und Übernachtungskosten eingespart wurden.

Und wir haben noch nicht einmal erwähnt, dass die Leute Video besser mögen als andere Marketingmethoden. Laut Forrester Research sehen sich 75 Prozent der Mitarbeiter lieber ein Video an, als einen Artikel, ein Dokument oder eine E-Mail zu lesen. Darüber hinaus erhöht Video die Retention um 35 Prozent.

Interessanterweise können Videos auch die Fähigkeit Ihres Unternehmens verbessern, Millennials zu rekrutieren. 77 Prozent der jungen Führungskräfte arbeiten lieber in videoaffinen Unternehmen.

Es scheint also, dass Video aus all diesen Gründen und noch mehr großartig funktioniert. Aber hören wir auf zu reden und fangen wir an zu schauen, damit Sie diese leistungsstarke Marketingmethode in Aktion sehen können.


20 Beispiele für effektive Schulungsvideos

Es gibt nicht viele Slam Dunks im Geschäft. Normalerweise ist es eine Wahl zwischen Kosten oder Effektivität. Zum Glück müssen Sie auch keine Kompromisse eingehen, wenn Sie Trainingsvideos erstellen möchten. Sie können Geld sparen und den Leuten auf einen Schlag geben wollen, was sie wollen.

Unternehmen wie Microsoft haben Video eingesetzt, um ihre Schulungskosten im Klassenzimmer zu senken. Die Schulungskosten wurden von 320 US-Dollar pro Person auf nur 17 US-Dollar pro Person mit Video gesenkt – eine Einsparung von 303 US-Dollar pro Person. Andere Marken, wie IBM , Dow Chemical und Caterpillar Inc. , haben mit Video-Lernen im Vergleich zu herkömmlichen Präsenzschulungen einen Return on Investment erzielt. IBM hat in den ersten beiden Jahren seines Video-Lernprogramms 579 Millionen US-Dollar eingespart, wobei 40 Prozent dieser Kosten durch Reise- und Übernachtungskosten eingespart wurden.

Und wir haben noch nicht einmal erwähnt, dass die Leute Video besser mögen als andere Marketingmethoden. Laut Forrester Research sehen sich 75 Prozent der Mitarbeiter lieber ein Video an, als einen Artikel, ein Dokument oder eine E-Mail zu lesen. Darüber hinaus erhöht Video die Retention um 35 Prozent.

Interessanterweise können Videos auch die Fähigkeit Ihres Unternehmens verbessern, Millennials zu rekrutieren. 77 Prozent der jungen Führungskräfte arbeiten lieber in videoaffinen Unternehmen.

Es scheint also, dass Video aus all diesen Gründen und noch mehr großartig funktioniert. Aber hören wir auf zu reden und fangen wir an zu schauen, damit Sie diese leistungsstarke Marketingmethode in Aktion sehen können.


20 Beispiele für effektive Schulungsvideos

Es gibt nicht viele Slam Dunks im Geschäft. Normalerweise ist es eine Wahl zwischen Kosten oder Effektivität. Zum Glück müssen Sie auch keine Kompromisse eingehen, wenn Sie Schulungsvideos erstellen möchten. Sie können Geld sparen und den Leuten auf einen Schlag geben wollen, was sie wollen.

Unternehmen wie Microsoft haben Video eingesetzt, um ihre Schulungskosten im Klassenzimmer zu senken. Die Schulungskosten wurden von 320 US-Dollar pro Person auf nur 17 US-Dollar pro Person mit Video gesenkt – eine Einsparung von 303 US-Dollar pro Person. Andere Marken, wie IBM , Dow Chemical und Caterpillar Inc. , haben mit Video-Lernen im Vergleich zu herkömmlichen Präsenzschulungen einen Return on Investment erzielt. IBM hat in den ersten beiden Jahren seines Video-Lernprogramms 579 Millionen US-Dollar eingespart, wobei 40 Prozent dieser Kosten durch Reise- und Übernachtungskosten eingespart wurden.

Und wir haben noch nicht einmal erwähnt, dass die Leute Video besser mögen als andere Marketingmethoden. Laut Forrester Research sehen sich 75 Prozent der Mitarbeiter lieber ein Video an, als einen Artikel, ein Dokument oder eine E-Mail zu lesen. Darüber hinaus erhöht Video die Retention um 35 Prozent.

Interessanterweise können Videos auch die Fähigkeit Ihres Unternehmens verbessern, Millennials zu rekrutieren. 77 Prozent der jungen Führungskräfte arbeiten lieber in videoaffinen Unternehmen.

Es scheint also, dass Video aus all diesen Gründen und noch mehr großartig funktioniert. Aber hören wir auf zu reden und fangen wir an zu schauen, damit Sie diese leistungsstarke Marketingmethode in Aktion sehen können.


20 Beispiele für effektive Schulungsvideos

Es gibt nicht viele Slam Dunks im Geschäft. Normalerweise ist es eine Wahl zwischen Kosten oder Effektivität. Zum Glück müssen Sie auch keine Kompromisse eingehen, wenn Sie Trainingsvideos erstellen möchten. Sie können Geld sparen und den Leuten auf einen Schlag geben wollen, was sie wollen.

Unternehmen wie Microsoft haben Video eingesetzt, um ihre Schulungskosten im Klassenzimmer zu senken. Die Schulungskosten wurden von 320 US-Dollar pro Person auf nur 17 US-Dollar pro Person mit Video gesenkt – eine Einsparung von 303 US-Dollar pro Person. Andere Marken, wie IBM , Dow Chemical und Caterpillar Inc. , haben mit Video-Lernen im Vergleich zu herkömmlichen Präsenzschulungen einen Return on Investment erzielt. IBM hat in den ersten beiden Jahren seines Video-Lernprogramms 579 Millionen US-Dollar eingespart, wobei 40 Prozent dieser Kosten durch Reise- und Übernachtungskosten eingespart wurden.

Und wir haben noch nicht einmal erwähnt, dass die Leute Video besser mögen als andere Marketingmethoden. Laut Forrester Research sehen sich 75 Prozent der Mitarbeiter lieber ein Video an, als einen Artikel, ein Dokument oder eine E-Mail zu lesen. Darüber hinaus erhöht Video die Retention um 35 Prozent.

Interessanterweise können Videos auch die Fähigkeit Ihres Unternehmens verbessern, Millennials zu rekrutieren. 77 Prozent der jungen Führungskräfte arbeiten lieber in videoaffinen Unternehmen.

Es scheint also, dass Video aus all diesen Gründen und noch mehr großartig funktioniert. Aber hören wir auf zu reden und fangen wir an zu schauen, damit Sie diese leistungsstarke Marketingmethode in Aktion sehen können.


20 Beispiele für effektive Schulungsvideos

Es gibt nicht viele Slam Dunks im Geschäft. Normalerweise ist es eine Wahl zwischen Kosten oder Effektivität. Zum Glück müssen Sie auch keine Kompromisse eingehen, wenn Sie Trainingsvideos erstellen möchten. Sie können Geld sparen und den Leuten auf einen Schlag geben wollen, was sie wollen.

Unternehmen wie Microsoft haben Video eingesetzt, um ihre Schulungskosten im Klassenzimmer zu senken. Die Schulungskosten wurden von 320 US-Dollar pro Person auf nur 17 US-Dollar pro Person mit Video gesenkt – eine Einsparung von 303 US-Dollar pro Person. Andere Marken, wie IBM , Dow Chemical und Caterpillar Inc. , haben mit Video-Lernen im Vergleich zu herkömmlichen Präsenzschulungen einen Return on Investment erzielt. IBM hat in den ersten beiden Jahren seines Video-Lernprogramms 579 Millionen US-Dollar eingespart, wobei 40 Prozent dieser Kosten durch Reise- und Übernachtungskosten eingespart wurden.

Und wir haben noch nicht einmal erwähnt, dass die Leute Video besser mögen als andere Marketingmethoden. Laut Forrester Research sehen sich 75 Prozent der Mitarbeiter lieber ein Video an, als einen Artikel, ein Dokument oder eine E-Mail zu lesen. Darüber hinaus erhöht Video die Retention um 35 Prozent.

Interessanterweise können Videos auch die Fähigkeit Ihres Unternehmens verbessern, Millennials zu rekrutieren. 77 Prozent der jungen Führungskräfte arbeiten lieber in videoaffinen Unternehmen.

Es scheint also, dass Video aus all diesen Gründen und noch mehr großartig funktioniert. Aber hören wir auf zu reden und fangen wir an zu schauen, damit Sie diese leistungsstarke Marketingmethode in Aktion sehen können.


20 Beispiele für effektive Schulungsvideos

Es gibt nicht viele Slam Dunks im Geschäft. Normalerweise ist es eine Wahl zwischen Kosten oder Effektivität. Zum Glück müssen Sie auch keine Kompromisse eingehen, wenn Sie Schulungsvideos erstellen möchten. Sie können Geld sparen und den Leuten auf einen Schlag geben wollen, was sie wollen.

Unternehmen wie Microsoft haben Video eingesetzt, um ihre Schulungskosten zu senken. Die Schulungskosten wurden von 320 US-Dollar pro Person auf nur 17 US-Dollar pro Person mit Video gesenkt – eine Einsparung von 303 US-Dollar pro Person. Andere Marken, wie IBM , Dow Chemical und Caterpillar Inc. , haben mit Video-Lernen im Vergleich zu herkömmlichen Präsenzschulungen einen Return on Investment erzielt. IBM hat in den ersten beiden Jahren seines Video-Lernprogramms 579 Millionen US-Dollar eingespart, wobei 40 Prozent dieser Kosten durch Reise- und Übernachtungskosten eingespart wurden.

Und wir haben noch nicht einmal erwähnt, dass die Leute Video besser mögen als andere Marketingmethoden. Laut Forrester Research sehen sich 75 Prozent der Mitarbeiter lieber ein Video an, als einen Artikel, ein Dokument oder eine E-Mail zu lesen. Darüber hinaus erhöht Video die Retention um 35 Prozent.

Interessanterweise können Videos auch die Fähigkeit Ihres Unternehmens verbessern, Millennials zu rekrutieren. 77 Prozent der jungen Führungskräfte arbeiten lieber in videoaffinen Unternehmen.

Es scheint also, dass Video aus all diesen Gründen und noch mehr großartig funktioniert. Aber hören wir auf zu reden und fangen wir an zu schauen, damit Sie diese leistungsstarke Marketingmethode in Aktion sehen können.


20 Beispiele für effektive Schulungsvideos

Es gibt nicht viele Slam Dunks im Geschäft. Normalerweise ist es eine Wahl zwischen Kosten oder Effektivität. Zum Glück müssen Sie auch keine Kompromisse eingehen, wenn Sie Trainingsvideos erstellen möchten. Sie können Geld sparen und den Leuten auf einen Schlag geben wollen, was sie wollen.

Unternehmen wie Microsoft haben Video eingesetzt, um ihre Schulungskosten zu senken. Die Schulungskosten wurden von 320 US-Dollar pro Person auf nur 17 US-Dollar pro Person mit Video gesenkt – eine Einsparung von 303 US-Dollar pro Person. Andere Marken, wie IBM , Dow Chemical und Caterpillar Inc. , haben mit Video-Lernen im Vergleich zu herkömmlichen Präsenzschulungen einen Return on Investment erzielt. IBM hat in den ersten beiden Jahren seines Video-Lernprogramms 579 Millionen US-Dollar eingespart, wobei 40 Prozent dieser Kosten durch Reise- und Übernachtungskosten eingespart wurden.

Und wir haben noch nicht einmal erwähnt, dass die Leute Video besser mögen als andere Marketingmethoden. Laut Forrester Research sehen sich 75 Prozent der Mitarbeiter lieber ein Video an, als einen Artikel, ein Dokument oder eine E-Mail zu lesen. Darüber hinaus erhöht Video die Retention um 35 Prozent.

Interessanterweise können Videos auch die Fähigkeit Ihres Unternehmens verbessern, Millennials zu rekrutieren. 77 Prozent der jungen Führungskräfte arbeiten lieber in videoaffinen Unternehmen.

Es scheint also, dass Video aus all diesen Gründen und noch mehr großartig funktioniert. Aber hören wir auf zu reden und fangen wir an zu schauen, damit Sie diese leistungsstarke Marketingmethode in Aktion sehen können.