Traditionelle Rezepte

Erdbeer-Schwarzer Pfeffer-Pfirsich-Tee Rezept

Erdbeer-Schwarzer Pfeffer-Pfirsich-Tee Rezept

Zutaten

  • 2 Teelöffel schwarze Pfefferkörner
  • 6 Erdbeeren
  • 1 Flasche Pure Leaf™ nicht zu süßer Pfirsichtee

Richtungen

Methode: Pfefferkörner mit einem Holzlöffel in einem 1-Liter-Glasmessbecher zerdrücken. Erdbeeren dazugeben und gut zerdrücken. Rühren Sie Pure Leaf™ nicht zu süßer Pfirsichtee ein. Abseihen und in eisgefüllten Gläsern servieren. Nach Belieben mit weiteren geschnittenen Erdbeeren garnieren.

Auswechslung: Statt Pfefferkörner einfach 1/8 Teelöffel fein gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzufügen.

Für eine Cocktail-Version fügen Sie nach dem Abseihen einfach 1 Tasse gekühlten Sekt hinzu.

Nährwerte

Portionen2

Kalorien pro Portion24

Folatäquivalent (gesamt)29µg7%


Unsere 10 besten Erdbeerrezepte

Für 4-6
500g Schafsmilch oder Naturjoghurt
1 TL Salz
120 g mittelgroße Erdbeeren, geschält und in Scheiben geschnitten
200ml Apfelessig
300g Puderzucker
6 große Chicorée-Köpfe, durch die Wurzel geviertelt
Puderzucker, zum Bestäuben
Eine Prise gemahlener Zimt
Haselnussöl
Ein paar Borretschblüten (optional)
Schwarzer Pfeffer

1 Bereiten Sie Labneh und Erdbeeren einen Tag im Voraus zu. Ein Sieb mit einem übergroßen Stück Stoff oder Musselin auslegen, sodass die Enden über das Sieb hängen. Joghurt dazugeben und mit Salz vermischen. Den Joghurt mit den Musselin-Enden bedecken, dann das Sieb über eine Schüssel legen. Über Nacht kühl stellen.

2 Am nächsten Tag hat sich Flüssigkeit in der Schüssel angesammelt und der Joghurt wird dicker und cremiger. Entsorgen Sie die Flüssigkeit. Löffeln Sie den angedickten Joghurt in einen luftdichten Behälter. Kühlen, bis es benötigt wird.

3 In einer Plastikwanne die geschnittenen Erdbeeren mit Apfelessig bedecken. Deckel wieder aufsetzen und über Nacht kühl stellen. Den Essig in eine Schüssel abseihen, dann den Puderzucker einrühren. Gießen Sie die gesüßte Essigmischung über die Erdbeeren und kühlen Sie sie, bis sie benötigt wird.

4 Stellen Sie eine Grillpfanne oder Bratpfanne bei mittlerer Hitze, bis sie heiß ist. Den Chicorée mit Puderzucker bestäuben und mit der flachen Seite nach unten auf die Grillplatte legen. Garen, ohne es zu bewegen, bis es darunter zu karamellisieren beginnt und sich verkohlte Linien entwickeln oder bis es knusprig und braun ist. Auf der anderen flachen Seite wenden und wiederholen, dann auf die abgerundete Seite wenden und weich kochen. Dann etwas abkühlen lassen.

5 Den Chicorée auf 4 Teller verteilen und einen Teil der Blätter verteilen. Mit Erdbeeren bestreuen, dann mehrere Teelöffel Labneh hinzufügen. Zimt darüberstreuen. Mit dem Haselnussöl, etwas von der Mazerationsflüssigkeit der Erdbeeren, ggf. Borretschblüten und schwarzem Pfeffer anrichten.


ENTDECKEN SIE DIE ULTIMATIVE ESSENZ VON ERDBEEREN ACAI REFRESHER!

Erdbeer-Acai-Erfrischung

Das Erdbeer-Acai-Erfrischung hat sich auf ultimativ kreative Weise einen Namen gemacht, indem er weithin als das rosa Getränk bekannt ist! Diese unterhaltsame, ansprechende Auffrischung wurde zuvor von Starbucks als geheimer Menüpunkt enthüllt. Dennoch haben es die Leckerei und der beruhigende Geschmack dieses Getränks schließlich auf der Kaltgetränkekarte von 2017 gelandet.

Sie haben sich vielleicht gefragt, was das für ein Knistern ist Erdbeer-Acai-Erfrischung Umfaßt? Die Schöne Erdbeer-Acai-Erfrischer glänzt mit seinen schönen rosa Schattierungen, die wenig Koffein enthalten, durch all die vollendeten Grünkaffee-Extrakte können Sie alle gesundheitlichen Tücken fernhalten.

Für die zusätzlichen Geschmacksveränderungen wird es manchmal mit der Kokosmilch aufgegossen, die es in das wunderschöne, lebendige fotogene Rezept verwandelt, das Aufmerksamkeit erregt. Der andere fruchtige Geschmack in Erdbeer-Acai-Erfrischung wird durch die lebendigen Klumpen von Erdbeeren und Blaubeeren hinzugefügt.


Möchten Sie Ihren eigenen Chai-Mix herstellen? Sie werden diesen heißen und beruhigenden Tee lieben, der mit Kokoscreme serviert und mit Xylit anstelle von raffiniertem Zucker gesüßt wird.

Holen Sie sich Ihre Superfoods und Antioxidantien mit diesem Cranberry-Gewürztee. Es hat einen schönen roten Farbton und ist voller Nährstoffe.


Chana Masala

Ich verwende gerne die kleinen thailändischen oder indischen grünen Chilis, aber auch Serrano oder Jalapenos gehen. Wenn ich 1 bis 4 Chilis sage, bezieht sich das auf die kleineren Chilis, die stärker sind. Wenn Sie Serranos oder Jalapenos verwenden, verwenden Sie 1 bis 2. Um einen Julienned-Ingwer-Krautsalat zuzubereiten, schälen und julienne frischen Ingwer. Kombinieren Sie mit Limettensaft, Salz und gehackten grünen Chilis, wenn Sie scharfes Essen mögen. Um die Kichererbsen unter Druck zu kochen: Kombinieren Sie die abgetropften Kichererbsen mit dem Backpulver, Lorbeerblättern, schwarzem Teebeutel, schwarzem Kardamom, 1 Teelöffel Salz und 3 Tassen Wasser in einem Schnellkochtopf. 8 bis 10 Minuten auf hoher Stufe unter Druck kochen, dabei den Anweisungen des Herstellers folgen. Lassen Sie den Druck manuell ab (schnelles Lösen). Traditionell hat dieses Gericht eine sehr dicke Soße, die sich um die Kichererbsen wickelt. Wenn Sie möchten, können Sie etwas Wasser hinzufügen, um die Saucenmenge zu erhöhen, aber die Aromen sind nicht so intensiv oder haben nicht die gleiche Wirkung wie bei einem trockenen Gericht. Obwohl das Gericht oft mit einem Brot namens Bhatura gepaart wird, serviere ich es gerne mit Naan oder Aloo Roti. Dazu passt Naturjoghurt oder eine einfache Raita.


Crock-Pot Erdbeer Brownies

Mit nur 3 einfachen Zutaten (Erdbeerkuchenmischung, Eier und Pflanzenöl) können Sie dieses EINFACHE Slow Cooker-Rezept für Erdbeerbrownies zubereiten.

Ich beschließe, diese Brownies in meinem 3,5-Liter-Auflauf-Slow Cooker zu backen, damit die fertigen Ergebnisse wie ein traditionell gebackener Brownie aussehen, der im Ofen gebacken wurde.

Wenn Sie jedoch keinen Auflauf-Slow-Cooker haben, können Sie diese Brownies in einem 6-Liter-Oval-Slow-Cooker backen.

Für die Kuchenmischung habe ich verwendet Betty Crocker SuperMoist Erdbeerkuchenmischung aber jede Marke von Kuchenmischung wird funktionieren.

Und wenn Sie andere Geschmacksrichtungen ausprobieren möchten, probieren Sie sie aus. Ich habe dieses Rezept mit einer Zitronenkuchenmischung gemacht und sie werden fantastisch!

Diese sind perfekt für einen Snack oder ein Dessert, entweder pur oder mit etwas Zuckerguss beträufelt.

Am liebsten esse ich sie jedoch mit frischen Erdbeeren und Schlagsahne. YUM!


Pfirsich und schwarzer Pfeffer-Frangipane-Tarte

Pfirsich und Mandel sind füreinander geschaffen, aber sie können fast schon süßlich wirken, wenn eine dritte Zutat sie nicht munter macht. Hier sorgt schwarzer Pfeffer für den Funken – er verleiht ein wenig Wärme, die zusammen mit der Helligkeit der Orangenschale die süße Frangipane und die Frucht scharf hervorhebt.

Dient 6-8
Für das Gebäck
135g einfaches Mehl
75g Butter
50g gemahlene Mandeln
30g Puderzucker
Eine Prise Salz
1 großes Ei
Mascarpone, zum Servieren

Für die Füllung
75g ungesalzene Butter, weich
50g Puderzucker
50g flüssiger Honig
1½ TL Vanilleextrakt
Schale von 1 Orange
100g gemahlene Mandeln
1 großes Ei, plus 1 großes Eigelb
50g einfaches Mehl
1½ TL grober schwarzer Pfeffer, plus etwas mehr zum Bestreuen
¾ TL Backpulver
Eine großzügige Prise Salz
2-3 große Pfirsiche, Schalen belassen, in schmale Segmente geschnitten

1 Mehl und Butter in einer großen Schüssel verreiben. Verarbeiten Sie die Zutaten weiter mit den Fingerspitzen, bis keine sichtbaren Butterstücke mehr übrig sind. Gemahlene Mandeln, Puderzucker und Salz einrühren. Das Ei leicht verquirlen, dann die Hälfte zur Mehlmischung geben und in die trockenen Zutaten schneiden. Weiter hinzufügen, bis sich der Teig in Klumpen zu bilden beginnt. Sie sollten nicht mehr als ¾ des Eies benötigen. Wenn alles Mehl angefeuchtet ist, den Teig zu einer Kugel drücken, etwas flach drücken und in Frischhaltefolie wickeln. Etwa 20 Minuten in den Kühlschrank stellen, während dieser Zeit wird der Teig weniger klebrig.

2 Den gekühlten Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, bis er einen Durchmesser von 26-27 cm hat – groß genug, um den Boden und die Seiten einer 23 cm großen runden Torte oder Tortenform auszukleiden. Sie können auch eine 20 cm runde Kuchenform mit lockerem Boden verwenden, wenn das alles ist – backen Sie die gefüllte Tarte einfach etwas länger, um die etwas tiefere Füllung zu garen. Die Form mit dem Teig auslegen, den Boden mit einer Gabel einstechen und für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen (dadurch verringert sich die Gefahr, dass der Teig beim Backen schrumpft). Stellen Sie in der Zwischenzeit den Ofen auf 200 ° C / 400 ° F / Gasstufe 6 ein.

3 Butter und Zucker schaumig schlagen, dann Honig, Vanilleextrakt, Orangenschale, gemahlene Mandeln, Ei und Eigelb unterrühren. Mehl, Pfeffer, Backpulver und Salz in einer separaten Schüssel mischen, bevor Sie die Mandelmischung hinzufügen und vorsichtig zu einer glatten Masse falten.

4 Die Füllung in den gekühlten Teigbehälter füllen, dann die Pfirsichscheiben in konzentrischen Kreisen ordentlich darauf verteilen und viel schwarzen Pfeffer darüber mahlen. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, dann die Temperatur auf 180 °C/350F/Gas Stufe 4 reduzieren und weitere 25 Minuten garen. Der Teig sollte knusprig sein, die Füllung leicht aufgegangen und federnd und die Pfirsiche perfekt zart. Die Tarte in der Dose auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Kaum warm mit gesüßter Mascarpone servieren.


Formen und Backen

Wenn Sie den Teig für britische Erdbeer-Scones mischen, so wenig wie möglich damit umgehen. Mischen Sie, bis fast kein Mehl mehr sichtbar ist, dann stürzen Sie den Teig auf ein leicht bemehltes Brett oder eine Arbeitsplatte, bringen ihn vorsichtig zusammen und drücken ihn zu einer etwa 2,5 cm dicken Scheibe. Mit einem scharfen, bemehlten, runden Ausstecher ausstechen. Ich finde, dass ein schneller Schnitt ist besser als langsam und vorsichtig, damit die Erdbeerstücke sauber geschnitten werden, anstatt sie zu zermatschen und zu beschmieren.

Für eine schöne goldene Spitze jeden Scone mit geschlagenem Ei bestreichen und dann damit bestreuen Rohzucker für ein bisschen Glanz. Eine halbe Erdbeere oben rundet das Bild ab.

10-15 Minuten backen, bis die Scones aufgegangen sind und oben goldbraun sind. Auf ein Kühlregal nehmen und warm oder bei Zimmertemperatur mit Sahne oder gesalzener Butter servieren.


Zutaten für Erdbeersalsa

  • 2 Tassen gewürfelte Erdbeeren
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Jalapeno
  • 1 Schuss schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse Nachos
  • 1 1/2 Esslöffel Honig
  • 1 Zitrone
  • 1 Schuss Meersalz
  • 1/2 Tasse Korianderblätter

Wie man Erdbeersalsa macht

Schritt 1 Alle Zutaten hacken und vorbereiten

Um dieses einfache Rezept zuzubereiten, hacken Sie Erdbeeren, Jalapenopfeffer, rote Zwiebeln und Koriander. Saft und Schale einer Zitrone extrahieren. Halten Sie Honig, Salz und schwarzen Pfeffer bereit.

Schritt 2 Alles zusammen in eine Schüssel geben

In eine große Schüssel gehackte Erdbeeren, Zwiebeln, Paprika und Koriander geben. Mit Zitronensaft, Schale, Honig, schwarzem Pfeffer und Salz vermengen. Prüfen und würzen Sie je nach Geschmack. Sofort mit einer Schüssel Nachos oder Chips servieren.


Erdbeer-Pfirsich-Schuster mit Mandelkeks-Topping

Ich habe noch nie Erdbeeren und Pfirsiche in einem gebackenen Dessert kombiniert und jetzt, wo ich es probiert habe, bin ich mir nicht sicher, warum ich so lange gewartet habe. Zwei meiner absoluten Lieblingsdesserts sind Peach Cobbler und Strawberry Shortcake und dieser Cobbler kombiniert im Grunde die beiden Geschmacksrichtungen – besonders wenn Sie ihn mit einem Klecks Schlagsahne oder einer Kugel Vanilleeis belegen!

Diese Woche markiert den Beginn des Summer Fests, einer ganzjährigen Feier mit frischem Obst und Gemüse, bei der sich eine Gruppe lustiger Food-Blogger mit The Food Network Dish zusammenschließt, um wöchentliche Rezepte und Tipps zu einem bestimmten Thema zu teilen. Ich habe in der Vergangenheit teilgenommen und freue mich, wieder an Bord zu sein. Diese Woche reden wir alle über Beeren, also habe ich beschlossen, bei Erdbeeren zu bleiben, da ich in letzter Zeit so viel über sie gelernt habe.

Hier ist ein interessanter Leckerbissen, den ich auf der Strawberry-Tour gelernt habe, über den ich vorher noch nicht wirklich nachgedacht hatte. Da Erdbeeren so empfindlich und verderblich sind, werden sie vor dem Verpacken für den Lebensmittelladen nicht gewaschen oder gereinigt. Wenn sie auf dem Feld kommissioniert werden, werden sie direkt in den Behälter gefüllt, den Sie im Geschäft kaufen. Aus diesem Grund sollten Sie sie vor dem Essen waschen, aber Sie sollten Erdbeeren niemals waschen, bevor Sie sie essen möchten. Wenn Sie sie waschen und dann versuchen, sie im Kühlschrank aufzubewahren, halten sie nicht annähernd so lange (weshalb sie vor dem Verkauf nicht gewaschen werden). Außerdem sollten Erdbeeren immer im Kühlschrank aufbewahrt werden! Sie halten überhaupt nicht lange, wenn Sie sie auf der Theke aufbewahren.

Ich hoffe, Sie besuchen einige der anderen Summer Fest-Blogs, um zu sehen, über welche anderen Beeren heute gesprochen wird. Die Liste der Links befindet sich unter dem Rezept und sie können auch auf dem Pinterest-Board der Gruppe gelesen werden, wenn Sie sich für so etwas interessieren.

Erdbeer-Pfirsich-Schuster mit Mandelkeks-Topping

Füllung:
4 Tassen geschälte und in Scheiben geschnittene frische Pfirsiche
2 Tassen geschnittene frische Erdbeeren
1/2 Tasse leicht verpackter hellbrauner Zucker
2 Esslöffel Instant-Tapioka, zu Pulver gemahlen*
1/8 Teelöffel gemahlener Kardamom**
Prise Salz

Belag:
1 Tasse White Lily Allzweckmehl***
1/4 Tasse Mandelmehl
6 Esslöffel Zucker
1 Teelöffel Backpulver
Prise Salz
4 EL kalte ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten
1 großes Ei, geschlagen
3 Esslöffel Milch, Buttermilch oder halb und halb
grober Zucker zum Dekorieren (optional)

1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.

2. Pfirsiche und Erdbeeren in eine große Schüssel geben. In einer kleineren Schüssel braunen Zucker, Tapiokapulver, Kardamom und Salz verquirlen und alle Klumpen im braunen Zucker aufbrechen. Zuckermischung in die Früchte einrühren und in eine 2-Liter-Auflaufform beiseite stellen.

3. In einer separaten Schüssel Mehl, Mandelmehl, Zucker, Backpulver und Salz verquirlen. Butterstücke mit den Fingerspitzen oder einem Pürierstab in das Mehl einarbeiten, bis die Masse wie grobe Krümel aussieht und keine großen Butterstücke mehr zu sehen sind.

4. In einem Messbecher Ei und Milch verquirlen. Ei-Mischung in die Mehlmischung geben und rühren, bis das gesamte Mehl eingearbeitet ist.

5. Die Topping-Mischungen löffelweise über die Pfirsiche und Erdbeeren geben und das Ganze nach Belieben mit grobem Zucker bestreuen.

6. Backen Sie den Schuster in der Mitte eines 375-Grad-Ofens für 27-30 Minuten und drehen Sie die Pfanne nach der Hälfte der Garzeit, um eine gleichmäßige Bräunung zu gewährleisten. Cobbler ist fertig, wenn die Füllung sprudelnd ist, der Keksbelag goldbraun ist und ein Zahnstocher, der durch die dickste Stelle des Belags gesteckt wird, sauber herauskommt.

Rezeptnotizen:

*Nachdem ich mit verschiedenen Verdickungsmitteln experimentiert habe, habe ich festgestellt, dass ich Tapioka am besten mag, aber es funktioniert besser zu Pulver gemahlen (oder verwende einfach Tapiokamehl, wenn du es hast), wenn es in einem Schuster verwendet wird, wo die Füllung teilweise freiliegt ’ 8211 die kleinen Kügelchen, die oben liegen bleiben, werden in der Hitze des Ofens hart. Ich bewahre nur Instant-Tapioka in der Speisekammer auf und mahle sie für Schuster, aber wenn Sie keine Möglichkeit haben, sie zu mahlen, können Sie die Tapioka durch Mehl oder Maisstärke ersetzen.

**Wenn du Kardamom nicht magst oder keinen zur Hand hast, kannst du das Gewürz ganz weglassen oder durch Zimt, Muskatnuss oder Ingwer ersetzen.

***Ich habe dieses Rezept mit White Lily-Allzweckmehl getestet, das nicht in allen Teilen des Landes erhältlich ist, da es einen sehr zarten Keksbelag ergibt. Wenn Sie keinen Zugang zu White Lily haben, können Sie 3/4 Tasse Allzweckmehl einer anderen Marke, gemischt mit 1/4 Tasse Kuchenmehl ODER 1 Tasse ungebleichter King Arthur Kuchenmehlmischung (diese beiden Optionen geben Ihnen) Ergebnisse ähnlich wie bei der Verwendung von White Lily) ODER verwenden Sie einfach ein beliebiges Allzweckmehl, das Sie zur Hand haben ’ der Belag ist möglicherweise etwas zäher, aber er wird immer noch köstlich sein und Sie werden es wahrscheinlich nicht bemerken. Wenn Sie White Lily Self-Rising Flour bevorzugen, lassen Sie das Backpulver und das Salz im Rezept weg (ich habe das nicht getestet, aber es sollte gut funktionieren).

Verwandte Rezepte:

Weitere Erdbeerrezepte im Web:

Beerenrezepte von meinen Sommerfest-Freunden:

  • Feed Me Phoebe: Glutenfreie Blaubeer-Mandel-Pfannkuchen
  • Die Zitronenschale: Erdbeer-Mango-Chia-Smoothie
  • Gerichte und Gerichte: Knusprige Blaubeer-Muffins mit weißer Schokolade
  • Jeanette’s Healthy Living: Ingwer-Blaubeer-Shortcakes mit leicht cremigem Topping
  • Mit den Augen schmecken: Blueberry Limoncello Pavlova
  • Sweet Life Bake: Paletas de Fresca y Aguacate
  • Napa Farmhouse 1885: Mixed Berry Tea Cake
  • Rot oder Grün?: Strawberry & Blueberry Crisp (Rot oder Grün)
  • Quasi hausgemacht: Heidelbeer-Minz-Margaritas
  • Haute Apple Pie: Dreifaches Beereneis
  • Kochen mit Elise: Blaubeeren dehydrieren, dazu Blaubeer- und weiße Schokoladenkekse
  • Verschlingen: Vier gesunde Beerenrezepte
  • Domestiziere mich: Summer Berry Crisp
  • Weelicious: Brainy Frühstück
  • Der sensible Genießer: Erdbeeren mit weißem Balsamico-Essig-Karamell, Orangenschale und schwarzem Pfeffer
  • Daily*Dishin: Frischer und einfacher Blaubeerkuchen
  • From My Corner of Saratoga: Mixed Berry Freezer Pops
  • FN-Gericht: Wachen Sie mit Beeren auf

So können Sie am Sommerfest teilnehmen:

Haben Sie ein Rezept oder einen Tipp, das zu einem unserer wöchentlichen Themen passt? Sie können auf verschiedene Weise, groß oder klein, zu unserem Online-Rezepttausch beitragen.

Verfassen Sie einen ganzen Beitrag oder einen Kommentar – was immer Sie möchten. Es soll Spaß machen, viral und flüssig sein. Kein Druck, einfach lecker. Hinterlassen Sie einfach Ihren Tipp oder Ihr Rezept oder Ihre Lieblingslinks in den Kommentaren unter einem Sommerfest-Post auf meinem Blog und besuchen Sie dann meine Mitarbeiter und machen Sie dasselbe.

Oder denken Sie größer: Veröffentlichen Sie selbst ganze Beiträge, wenn Sie möchten, und schnappen Sie sich das saftige Summer Fest-Tomaten-Abzeichen (illustriert von Matt of Matt Bites).

Um am Summer Fest-Gespräch auf Twitter teilzunehmen, verwenden Sie das Hash-Tag #SummerFest

Veröffentlichungsplan für das Sommerfest 2013

19. Juni: Beeren
26. Juni: Erbsen

3. Juli: Mais
10. Juli: Tomaten
17. Juli: Wassermelone
24. Juli: Gurken
31. Juli: Pfirsiche

7. August: Aubergine
14. August: Avocados
21. August: Paprika
28. August: Feigen

4. September: Rüben
11. September: Trauben
18. September: Kartoffeln


Schau das Video: Leckerer Erdbeer Eistee einfach selbstgemacht! (Dezember 2021).