Traditionelle Rezepte

Dessert Erdbeertorte

Dessert Erdbeertorte

In eine Schüssel die weiche Butter, 2 Eier, Mehl, Zucker, Wasser und eine Prise Salz geben. Kneten Sie, bis Sie einen homogenen Teig erhalten, den Sie für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank geben.

Inzwischen Erdbeeren putzen, in Würfel schneiden und in einer Schüssel mit dickem Boden zusammen mit Zucker und Stärke auf das Feuer legen. Lassen Sie sie 20-25 Minuten kochen, bis die Zusammensetzung eindickt.


Verteilen Sie die Hälfte des Teigs in einer Tortenform und fügen Sie die abgekühlte Zusammensetzung hinzu. Schneiden Sie den überschüssigen Teig ab. Den restlichen Teig verteilen und in Gänseblümchenform schneiden, dann den Teig über die Erdbeerzusammensetzung geben.

Die Tarte im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 40-45 Minuten backen, bis sie schön gebräunt ist. Die Tarte abkühlen lassen, dann in Scheiben schneiden.