Traditionelle Rezepte

Jeff Tunks 'Tempura-Gemüse-Rezept

Jeff Tunks 'Tempura-Gemüse-Rezept

Zu Ehren des National Tempura Day am Freitag, den 7. Januar, feierte der gefeierte Chefkoch Jeff Tunks aus TenPenh Restaurant in Washington, D.C. bietet ein einfaches Rezept für Tempura-Gemüse.

Zutaten

Für das Tempura-Gemüse:

  • 1 Gallone Öl, Erdnuss-, Traubenkern- oder gemischtes Olivenöl
  • 1 rote Paprika
  • 1 Bund Brokkoli
  • 1 Bund Blumenkohl
  • 1 Portobello-Pilz
  • 1 grüner Kürbis
  • 1 gelber Kürbis
  • 1 Karotte
  • 1 süße Erbse
  • 3 Tassen Tempuramehl
  • 1 Dose eiskaltes Bier
  • Salz

Für die Dip-Sauce:

  • 1 Tasse Sojasauce
  • 1/4 Tasse Limettensaft
  • 1/2 Tasse Mirin (gesüßter Reisessig)

Richtungen

Für das Tempura-Gemüse:

Während das Öl auf 350 Grad erhitzt wird, Gemüse schneiden und in vier Teile teilen. Mischen Sie Tempuramehl mit Bier (der Teig kann etwas klumpig sein). Geben Sie eine Portion Gemüse in den Teig, bedecken Sie jedes Gemüse und tauchen Sie es nacheinander in das Öl. goldbraun frittieren, dann auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit dem restlichen Gemüse wiederholen. Gebratenes Gemüse mit Salz würzen.

Für die Dip-Sauce:

Alle Zutaten miteinander vermischen und in 4 Auflaufförmchen oder kleine Schüsseln zum Dippen geben.


Fisch- und Meeresfrüchte-Tempura

Tempura ist eine japanische Art des Frittierens, bei der dünner Teig und sehr heißes Öl verwendet werden, um eine leichte, knusprige Kruste auf allem von Gemüse über Garnelen bis hin zu festen Fischstücken zu erzeugen. Meeresfrüchte wie Heilbutt, ganzer Stint oder sogar Austern und Gemüse wie Zucchini, Kürbis, Karotten, Zwiebeln und Auberginen werden alle mit einer leckeren goldbraunen Kruste bedeckt, die gleichzeitig köstlich und federleicht ist. Unser Rezept verwandelt die Meeresfrüchte Ihrer Wahl in eine schmackhafte und schöne Mahlzeit. Alle Meeresfrüchte funktionieren, von Tintenfischen über ganze Garnelen bis hin zu festen Fischstücken. Tempura-Dip-Saucen eignen sich hervorragend als Beilage, aber auch ein guter Spritzer Zitrone oder Limette ist eine würzige und ausreichende Soße.

Wenn es richtig gemacht wird, bleibt das Öl in der Fritteuse oder Pfanne in der Fritteuse und das Ergebnis ist knuspriges Tempura mit nur einem Hauch Öl in Ihrem Essen. Bei Tempura geht es um Zubereitung und Geschwindigkeit. Halten Sie alle Zutaten bereit und zerkleinern Sie das Öl mit der richtigen Temperatur, und dieses Rezept bringt das Abendessen in nur 30 Minuten auf den Tisch.

Das Geheimnis der perfekten Tempura liegt im Temperaturunterschied zwischen Teig (kalt) und Öl (sehr heiß) und darin, dass die Pfanne nicht zu voll wird. Bei Bedarf immer portionsweise frittieren, um eine perfekte knusprige Beschichtung auf allen Stücken zu gewährleisten. Für abenteuerlustige Gaumen versuchen Sie es beim nächsten Frittieren mit Tempura-Teig. Verwenden Sie unseren Teig für Ihre frittierten Lieblingsspeisen. Essen Sie sofort, da der Teig nach dem Kochen matschig wird, wenn Sie ihn ruhen lassen. Ein gutes Frittierthermometer ist ein großartiges Werkzeug, das Sie beim Braten von Tempura zur Hand haben sollten.


Gastronomen des Jahres: Ann Amernick & Frank Ruta

Küchenchef Frank Ruta und Konditorin Ann Amernick gingen ein Risiko ein, als sie im Jahr 2000 Palena eröffneten. Würde ein modernes amerikanisches Restaurant neben einer Exxon-Station in einem Viertel von Cleveland Park Erfolg haben, das selten mit erstklassigen Restaurants in Verbindung gebracht wird? Würden die Kunden ein formelles Restaurant begrüßen, in dem Speck eine Hausspezialität war und die Desserts gesalzene Karamellen enthalten?

In den Anfangsjahren haben Ruta und Amernick viel dazu beigetragen, die Stärke aus der gehobenen Küche zu nehmen. Dann, im Jahr 2003, machten sie den ungewöhnlichen Schritt, Palenas Wohnzimmer in ein Café ohne Reservierung umzuwandeln und das Publikum für einige der präzisesten und persönlichsten Gerichte der Gegend zu erweitern. Sie können an der Bar frittierte Zitronen und einen hausgemachten Hot Dog genießen, ein oder zwei Gerichte von Rutas teurerer Speisekarte bestellen oder im formelleren Speisesaal alles auskosten. Sie mussten sich nicht anziehen, Sie mussten keinen Haufen Bargeld mitbringen.

Ruta hat nicht aufgehört, Risiken einzugehen. In letzter Zeit experimentiert er mit nahöstlichen Akzenten und umwirbt an langsamen Montagabenden Gastronomen mit köstlichen, erschwinglichen Tellern mit Kalbszunge und Testa. Seit der Eröffnung des Cafés haben viele lokale Restaurants "von alten Garde-Bastionen wie Galileo bis hin zu Emporkömmlingen wie dem Restaurant Eve" neue Kunden und größeren Erfolg mit Palenas High-Brow-meets-Low-Key-Formel gefunden.

Aber geben Sie Frank Ruta und Ann Amernick Anerkennung – sie haben es zuerst getan. Und sie machen es immer noch am besten.


In Scheiben geschnittene hartgekochte Eier unterheben, um diese Seite in ein herzhaftes vegetarisches Hauptgericht zu verwandeln.

Seit 1995 ist Epicurious mit täglichen Küchentipps, lustigen Kochvideos und, ach ja, über 33.000 Rezepten die ultimative Nahrungsquelle für den Hobbykoch.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Episch kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Montag, 20. Oktober 2008

Granatäpfel

Ein überaus gutaussehender Kellner beugt sich vor, um Ihre Bestellung aufzunehmen. “ Ja,” sagst du, “hi [erröten] Ich nehme einen Pom-tini und den Granatapfel-Rucola-Salat mit Ziegenkäse zum Start.” Er nickt, du wirst ohnmächtig und kannst es kaum erwarten Sagen Sie ihm, dass Sie bestellen möchten - Rinderfilet mit Granatapfel-Balsamico-Reduktion und Granatapfel-Eis zum Nachtisch.

Ja. Perfekt Yum. Ist es die hübsche Bedienung in diesem protzigen Lokal oder der sexy Granatapfel, der Sie ins Wanken bringt? Nun, abgesehen von dem gelegentlichen Aphrodisiakum, das ich mit Essen beschäftige, nicht mit Verabredungen, also reden wir über den Granatapfel.

Zunächst einmal, woher kommt es? Diese Frucht stammt aus dem alten Nahen Osten und stammt aus trockenen Klimazonen wie dem Iran, Indien und der Türkei. Der Granatapfel ist sowohl ein religiöses als auch kulturelles Symbol und hat eine lange Liste von Auftritten auf der Hauptbühne. Gerüchten zufolge ist dies die wahre verbotene Frucht, Eve warf einen Blick auf die wunderschönen Edelsteine, die in der Schale versteckt sind, und konnte nicht widerstehen. In der jüdischen Religion ist es ein Symbol der Gerechtigkeit, weil seine 613 Samen (kein genaues Maß, eher 800) direkt den 613 Mizwot oder Geboten entsprechen.

Der Pom spielt auch im griechischen Mythos der Jahreszeiten eine Rolle: Hades brauchte etwas Liebe, also entführte er Persephone und brachte sie dazu, 6 Granatapfelkerne zu essen, die sie für ein halbes Jahr für immer an die Unterwelt binden. Ihre Mutter, die Demeter-Göttin der Ernte, war in dieser einsamen Zeit so traurig, die Pflanzen zogen sich zurück und starben, und so war der Winter geboren.

Aber zurück zum Kellner, obwohl ich ihn erfunden habe, ist Granatapfel jetzt eine tragende Säule beim Essen von Mekkas in den ganzen USA. Aber warum haben wir nicht früher von dieser bösen Mädchenfrucht gehört?

Der Granatapfel-Wahnsinn begann 2002, als POM Wonderful Company zum ersten Mal auf den Saftmarkt kam. Das Unternehmen finanzierte medizinische Studien in Millionenhöhe, um die gesundheitlichen Vorteile von Früchten zu erforschen, und siehe da, ein Star wurde geboren. Granatapfel, der die höchste Anzahl an Antioxidantien in jedem Saft zugeschrieben wird, schützt auch das Herz, indem er schlechtes Cholesterin bekämpft, liefert eine Menge Vitamin C und verlangsamt das Fortschreiten von Prostatakrebs.

Diese Woche werde ich so viel Granatapfel essen, wie ich in die Finger bekomme. Es begann gestern Abend mit einem einfachen Salat, lass die Früchte für sich sprechen. Ich habe jedoch gelernt, wie man die Arils (Samen) aus dem weißen Fleisch in der Rinde richtig extrahiert.

Schneiden Sie zuerst die Krone des Granatapfels ab, dann schneiden Sie nur durch die Schale und teilen Sie sie in vier Abschnitte. Jetzt in einer großen Schüssel mit kaltem Wasser die Viertel aufbrechen und die Kerne vorsichtig von den weißen Spitzen wegrollen. Diese Membran schwimmt und die Samen sinken, so dass das Absieben einfach ist! Dies ist auch der sicherste Weg, um NICHT fleckig zu werden. Ein Dauerproblem für mich.

Ursprünglich verlangt dieser Salat nach Prosciutto, einer dekadenten Freizeitbeschäftigung, die ich mir weder leisten kann, noch meinem vegetarischen Freund verfüttern kann. Um den salzigen Biss zu ersetzen, habe ich ein wenig Reggiano darüber rasiert.

1. Rasieren Sie etwas ParmigianoReggiano, entfernen Sie diese Kerne und hacken Sie etwas Schnittlauch. Jetzt schieben Sie das alles für später an die Seite des Schneidebretts.
2. Kombinieren Sie 1 Esslöffel Olivenöl mit 2 Esslöffel Balsamico-Essig und legen Sie eine Seite in einer Schüssel mit gehobeltem Knoblauch.
3. Eine kleine Fenchelknolle in dünne Scheiben schneiden und mit 1 Teelöffel Olivenöl vermischen und beiseite stellen.
4. 1 Bund Rucola mit Dressing vermengen und auf Teller verteilen. Mit Fenchel, Schnittlauch, Granatapfelkernen und Käse belegen. Eine gute Prise schwarzer Pfeffer und es kann losgehen.
5. (wenn du es hast, lege den Prosciutto darauf. Seufz…. nicht ich wünschte)


Wie man Orangenhähnchen mit Jet Tila macht | Fertig, Jet, Cook

Es gibt VIELE Geheimnisse von Jet’s Orange Chicken, einschließlich der Verwendung von Orangensaft in der Glasur und dem Braten des Huhns, bis es G.B.D. ist. – das ist golden, braun und lecker!

Hast du schon die neue Food Network Kitchen App heruntergeladen? Mit bis zu 25 interaktiven LIVE-Kursen pro Woche und über 80.000 Rezepten von Ihren Lieblingsköchen ist es ein Küchenspiel-Wechsler. Laden Sie es noch heute herunter: http://food-network.app.link/download

Abonnieren Sie das Food Network: https://foodtv.com/2WXIIWZ

Holen Sie sich das Rezept: https://www.foodnetwork.com/recipes/orange-chicken-7114610

Orangenhuhn
REZEPT MIT FREUNDLICHER GENEHMIGUNG VON JET TILA
Niveau: Mittelstufe
Gesamt: 45 Minuten
Aktiv: 30 Minuten
Ausbeute: 4 bis 6 Portionen

Soße:
1/2 Tasse (118 ml) Austernsauce
1/2 Tasse (95 g) Zucker
3 Unzen (90 ml) Orangensaft
3 Unzen (90 ml) Reisweinessig (ungewürzt)
1 Esslöffel (7 g) Maisstärke, als Aufschlämmung in den Reisweinessig eingemischt
2 Esslöffel (30 ml) Sojasauce
1 Esslöffel (15 ml) Hoisinsauce
1 1/2 Teelöffel süßer Paprika
1 Tropfen rote Lebensmittelfarbe, optional

Huhn:
3 Tassen Brokkoliröschen
Koscheres Salz, nach Geschmack
1 1/2 Liter Pflanzenöl (1,8 L) zum Frittieren
2 Pfund (900 g) Hähnchenschenkel, in 1 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
2 1/2 Tassen (335 g) Tempuramehl

Montage:
2 Esslöffel Pflanzenöl, wie Raps oder Traubenkern
1 1/2 Teelöffel Knoblauch, gehackt
1 1/2 Teelöffel frischer Ingwer, gehackt
Gebratene Hühnerstücke, von oben
2 bis 3 Frühlingszwiebeln, 2-Zoll-Bias-Scheibe
1/2 gelbe Zwiebel, große Würfel
Orangen-Hühnchen-Sauce, von oben
Gebratener Reis, Rezept folgt

Gebratener Reis:
3 Esslöffel Pflanzenöl, wie Raps oder Traubenkern
3 Eier, leicht geschlagen
4 Tassen Tagesreis, Langkorn oder Jasmin
1 Esslöffel Sojasauce
1 1/2 Teelöffel Zucker
1/2 Teelöffel Hühnerbouillon in Pulverform
2 bis 3 Frühlingszwiebeln, gehackt
1/2 Teelöffel weißer Pfeffer, optional

Für die Sauce: Austernsauce, Zucker, Orangensaft, Essig-Maisstärke-Aufschlämmung, Sojasauce, Hoisinsauce und Paprika in einen 1-Liter-Topf geben und auf mittlere Hitze erhitzen. Vorsichtig verquirlen, wenn es zum Köcheln kommt. Köcheln lassen, ca. 5 Minuten weiterrühren, bis die Sauce eindickt. Vom Herd nehmen und aufbewahren.
Für den Brokkoli: Die Brokkoliröschen in eine mikrowellengeeignete Schüssel mit 1/4 Tasse Wasser geben. Mit koscherem Salz würzen und mit Plastikfolie abdecken. Mikrowelle auf höchster Stufe für 3 Minuten. Zur Montage halten.

Für das Huhn: Erhitzen Sie das Öl in einem 4-Quart-Dutch-Ofen auf 375 Grad F mit einem Bratenthermometer. Das Hähnchen kalt abspülen und trocken tupfen. Streuen Sie 1 Tasse Tempuramehl über die Hühnerwürfel und werfen Sie sie leicht aus, schütteln Sie den Überschuss ab. Mischen Sie die restlichen 1 1/2 Tassen Tempuramehl mit 1 Tasse kaltem Wasser zu einem dünnen Teig, er sollte wie Pfannkuchenteig aussehen. Braten Sie portionsweise, bis sie goldbraun und knusprig sind, 6 bis 8 Minuten. Auf Küchenpapier oder einem Rost abtropfen lassen.
Zusammenbauen: Erhitzen Sie eine große Pfanne zu hoch und fügen Sie das Pflanzenöl hinzu. Wenn Sie die ersten weißen Rauchschwaden sehen, rühren Sie den Knoblauch, den Ingwer und die gebratenen Hähnchenstücke ein und kochen Sie sie etwa 30 Sekunden lang. Frühlingszwiebeln, Zwiebeln und Orange Chicken Sauce dazugeben und überziehen und köcheln lassen. Rühren, bis alle Zutaten gut bedeckt sind, etwa 2 Minuten. Mit gedämpftem Brokkoli über gebratenem Reis oder gedämpftem Reis servieren.

In einer großen Pfanne das Öl erhitzen, bis eine weiße Rauchwolke auftaucht. Die Eier einfüllen und sofort den Reis hinzufügen. Den Reis mit einem breiten Silikonspatel in kreisenden Bewegungen in das Ei einarbeiten, dabei darauf achten, dass die Körner nicht zerbrechen. Nach etwa 30 Sekunden beginnt das Ei zu gerinnen und umschließt den Reis, der Reis beginnt zu trocknen. Kratzen Sie die Pfanne weiter und falten Sie den Reis wieder in die Mitte.

Sojasauce, Zucker und Hühnerbrühe hinzufügen. Weiter etwa eine Minute falten. Haben Sie keine Angst, den Reis, der am Boden der Pfanne haftet, aufzukratzen. Kochen, bis der Reis die Flüssigkeit und das Ei aufnimmt, aber noch flauschig ist. Die Frühlingszwiebeln und den weißen Pfeffer unterheben und eine weitere Minute braten. Sofort servieren.

Abonnieren Sie unseren Kanal, um sich über die neuesten Must-Eat-Rezepte, brillante Küchenhacks und Inhalte Ihrer Lieblingssendungen von Food Network zu informieren.


Die Herstellung von Sommerrollen ist viel einfacher als Sie denken. Die Zutaten bekommst du ganz einfach in Asia-Läden oder online.

Heutzutage findet man asiatische Zutaten auch in normalen Supermärkten, in der International Food Aisle.

Der erste Schritt besteht darin, alle Zutaten zusammenzustellen: Reisnudeln, Gemüse und die Garnelen.

Als nächstes die Brötchen aus den frischen Zutaten zusammenstellen und die Dip-Sauce zubereiten.

Während Sie die Brötchen im Voraus für Ihre Familie und Gäste zusammenstellen können, sollten Sie diese Brötchen selbst herstellen lassen.

Es macht Spaß, mit dem Essen zu spielen und die Brötchen zu rollen.


Rezeptzusammenfassung

  • ¾ Teelöffel Paprika
  • ¼ Teelöffel gemahlener Thymian
  • ¼ Teelöffel getrockneter Oregano
  • ¼ Teelöffel Cayennepfeffer
  • ¼ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ¼ Teelöffel Zwiebelpulver
  • ¼ Teelöffel weißer Pfeffer
  • ¼ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Pfund Garnelen, geschält und entdarmt
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 3 Esslöffel Butter
  • ⅓ Tasse gewürfelte Zwiebel
  • ⅓ Tasse gewürfelte grüne Paprika
  • ⅓ Tasse dünn geschnittener Sellerie
  • 2 EL Allzweckmehl oder nach Bedarf
  • ½ Tasse gewürfelte Tomaten
  • 1 ¾ Tassen Hühnerbrühe oder nach Bedarf
  • ½ Teelöffel Worcestershiresauce
  • 1 Schuss scharfe Sauce oder mehr nach Geschmack
  • Salz nach Geschmack
  • ¼ Tasse geschnittene Frühlingszwiebeln
  • 2 Tassen gekochter Reis oder nach Geschmack

Paprika, Thymian, Oregano, Cayennepfeffer, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, weißen Pfeffer und schwarzen Pfeffer in einer kleinen Schüssel verquirlen.

Garnelen in einem Sieb mindestens 15 Minuten abtropfen lassen. In eine mit Küchenpapier ausgelegte Schüssel geben und die Garnelen etwa 3 Minuten trocknen. Küchenpapier aus der Schüssel nehmen und Garnelen mit 1 Teelöffel Salz und 1 Teelöffel Gewürzmischung würzen. Toss, um Garnelen mit Gewürzmischung zu beschichten.

Pflanzenöl in einer großen, schweren Pfanne bei starker Hitze erhitzen, bis das Öl rauchig ist. Garnelen in heißem Öl ohne Rühren 1 Minute kochen, umrühren und 1 Minute weiter kochen.

Garnelen in eine große Schüssel geben. Stehen lassen, bis sich Saft in der Schüssel bildet. Garnelensäfte in Hühnerbrühe auf 2 Tassen abseihen und bei Bedarf mehr Hühnerbrühe hinzufügen.

Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen, bis die Butter an den Rändern braun wird. Zwiebel, Sellerie und grüne Paprika in heißer Butter anbraten, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten. Restliche Gewürzmischung einfüllen.

Mehl in die Gemüsemischung streuen und 3 bis 4 Minuten dünsten, bis alles vermischt ist. Rühren Sie die Tomaten ein und kochen Sie, bis der Tomatensaft am Boden der Pfanne etwa 3 Minuten lang braun wird. Brühe in die Gemüsemischung einrühren und glatt rühren. Zum Köcheln bringen und 3 bis 5 Minuten kochen, bis sie leicht eingedickt und auf eine Soßenkonsistenz reduziert sind. Worcestershire-Sauce und scharfe Sauce einrühren. Mit Salz abschmecken.

Garnelen in Etouffee-Sauce einrühren und köcheln lassen, bis die Garnelen durchgegart und nicht mehr durchscheinend sind, ca. 1 Minute.

Mit Frühlingszwiebeln und einer Prise Cayennepfeffer garnieren. Über den Reis in große, flache Schüsseln gießen.


Tempura-Rezept

Tempura (てんぷら) ist eines der beliebtesten japanischen Gerichte. Wenn Sie in ein japanisches Restaurant gehen, haben Sie es wahrscheinlich schon oft bestellt.

Ich denke, viele Leute denken, dass Tempura ziemlich schwierig zu kochen ist, insbesondere um knusprigen Teig zu machen. Aber Sie können Tempura-Teig nur aus Zutaten in Ihrer Speisekammer herstellen.

Tempura eignet sich sehr gut für Partys, da es lecker bunt aussieht, leicht zu pflücken ist und Sie jede Tempura-Sauce je nach individuellem Geschmack wählen können.

Außerdem braucht es eine sehr kurze Garzeit. Einige der Meeresfrüchte-Tempura müssen nur eine halbe Minute braten.

Sie können Tempura auch für Tempura Udon (Weizennudeln), Tempura Soba (Buchweizennudeln), Tempura Sushi und Tempura Don (süße Saucentempura auf Reis) verwenden.

1. Tempura-Zutaten:

  • Einfaches Mehl: 100 g (1 Tasse) *
  • Ei: 1
  • Kaltes Wasser: 200cc (1 Tasse) *
  • Backpulver: 1 Teelöffel
  • Kartoffelstärke: 2 Esslöffel
  • Gemüse, Meeresfrüchte und Pilze nach Wahl wie Kartoffel, Süßkartoffel, Aubergine (Aubergine), Zucchini (Zucchini), Zwiebel, Paprika (Paprika), Kürbis, grüne Bohnen, Karotte, Okura, Spargel, Garnele, Weißfisch und Tintenfisch .
  • Öl (Nataneöl, Sonnenblumen-, Mais- oder Rapsöl)

2. Tempura-Teig herstellen

  1. Mehl, Backpulver und Kartoffelstärke vermischen. Und dann als Vorbereitung gemischtes Mehl sieben.
  2. Schlagen Sie ein Ei in die Schüssel und schlagen Sie es grob. Fügen Sie das kalte Wasser hinzu und mischen Sie sie.
  3. 1/3 gemischtes Mehl in die Eimischung geben und vorsichtig mischen. Lange Kochstäbchen sind das beste Utensil zum Mischen von Tempura-Teig. Wenn Sie sie nicht haben, verwenden Sie stattdessen eine Gabel.
  4. Dann noch 1/3 Mehl dazugeben und vermischen.
  5. Zum Schluss das letzte 1/3 Mehl dazugeben und vermischen.
  6. Wichtig: Klumpen im Mehl ist völlig in Ordnung. Mischen Sie es nicht zu viel, da Sie viel Gluten erhalten, was ihn zu einem schweren und nicht knusprigen Tempura-Teig macht.

Zutaten vorbereiten

Verwenden Sie die frischesten Zutaten, die Sie finden können, und schneiden Sie sie in gleich große Stücke, um ein ungleichmäßiges Garen zu vermeiden.

Wurzelgemüse (Kartoffel, Karotte, Süßkartoffel) und Kürbisse werden 1cm in Scheiben geschnitten.

Garnelenzubereitung

  1. Nehmen Sie den Kopf und die Schale ab, aber behalten Sie den Schwanz.
  2. Entfernen Sie die Sandader.
  3. Kratzen Sie den Schwanz ab, damit das Öl beim Braten nicht herausspritzt.
  4. Die Bauchseite alle 1cm halbieren.
  5. Drücken Sie dann mit den Fingern die Rückseite zur Bauchseite.

Das ist etwas schwierig zu erklären, deshalb habe ich das Video für dich gefunden.

Wenn Sie diese Technik anwenden, können Sie sehr gerades Garnelen-Tempura kochen.

Tintenfisch-Zubereitung

Kerben Sie die Oberfläche des Tintenfischs horizontal und dann vertikal ein, damit er eine gerade Form behält.

Zubereitung von Weißfisch

Knochen entfernen und Filet verwenden.

3. So frittieren Sie Tempura

Öl in eine fliegende Pfanne geben.

Das Frittieröl auf 170 Grad erhitzen. Sie können die Öltemperatur ohne Thermometer überprüfen. Einen Tropfen Tempura-Teig in das Öl geben. Wenn der Tempura-Teig auf den Boden der fliegenden Pfanne sinkt, ist die Temperatur zu niedrig.

Wenn der Tempura-Teig überhaupt nicht sinkt und sich der Teig schnell mit einem knisternden Geräusch ausbreitet, ist die Temperatur zu hoch.

Die beste Temperaturbedingung ist, dass der Tropfen Tempura-Teig auf halbem Weg in der fliegenden Pfanne sinkt und dann schwimmt.

Legt das Gemüse in die Tempura-Teig-Schüssel, um es mit Tempura-Teig zu bestreichen, und legt es dann vorsichtig in das Öl. Eine Seite braten und dann umdrehen und die andere Seite braten.

Beispiel für die Bratzeit

  • Gemüse. 160~170℃ eine Seite jeweils 1 Minute. Die Gesamtkochzeit beträgt 2-2½ Minuten.
  • Meeresfrüchte. 190℃ Ihre Zutaten so frisch, wie Sie es als Sashimi (roh) essen können. Sie braten sie nur sehr schnell etwa 10 bis 20 Sekunden. Wenn Sie gefrorene Zutaten verwenden, tauen Sie diese zuerst auf und wischen Sie das Wasser mit einem Küchentuch ab. Außerdem muss es länger braten.
  • Blattgemüse. Wie zum Beispiel Sellerieblatt, Mitsuba (japanisches Kraut). Streuen Sie zuerst etwas Mehl auf beide Seiten des Blattes und geben Sie dann die Tempura-Teigmischung hinzu. Diese Technik hält den Teig schön auf den Blättern. 160℃. Eine etwas niedrigere Temperatur macht es schmackhafter und vermeidet auch ein Anbrennen.

Braten Sie einfach 3 oder 4 gleichzeitig. Ein weiteres Geheimnis ist, das Öl sehr gut abzulassen. Normalerweise nehme ich das gekochte Tempura, indem ich zuerst lange Essstäbchen verwende.

Indem Sie die Tempura auf einer hohen Temperatur halten, kann das Öl schneller abgelassen werden und macht sie daher knusprig und knusprig.

Nachdem das gesamte Öl aus dem Sieb abgelaufen ist, das Tempurastück auf ein Küchentuch auf dem Teller geben. Das Küchentuch lässt noch mehr Öl ab.

4. Drei verschiedene Tempura-Saucen

So erstellen Sie die Tentsuyu-Version

Tentsuyu ist die traditionelle Dip-Sauce für Tempura. Es gibt eine echte Geschmackstiefe und ist dennoch einfach zuzubereiten.

  • Wasser 200cc
  • Sojasauce 2½ Esslöffel
  • Mirin 2½ Esslöffel
  • Bonito Flocken 5g

Alle Zutaten in die Pfanne geben und 3 Minuten kochen lassen. Und mit Sieb abtropfen lassen.


Einstieg

Das Kochmenü wird von der Küche im Haus des Spielers aus aufgerufen. Die Küche wird mit dem ersten Haus-Upgrade verfügbar. Der Besitz einer Küche ist auch die Voraussetzung dafür, dass das TV Shopping Network jedes Wochenende verschiedene Küchenutensilien verkauft. Um diese Artikel zu bestellen, benutzen Sie das Telefon im Gasthof.

Viele Kochrezepte können von den Stadtbewohnern bezogen werden (normalerweise nachdem sie ihnen nur ein oder zwei Geschenke gemacht haben). Einige Rezepte können beim Bergbau und Angeln gefunden werden (diese Rezepte werden nicht automatisch zu den verfügbaren Rezepten in der Kochoberfläche hinzugefügt).

Die meisten Rezepte erlauben optionale Zutaten, die, wenn sie hinzugefügt werden, den Ausdauer-Wiederherstellungswert erhöhen.


Schau das Video: DC Coast Owner Jeff Tunks Talks About Creating the Cheers Atmosphere (November 2021).