Traditionelle Rezepte

Rezept für cremige Harissa-Pilz-Tagliatelle

Rezept für cremige Harissa-Pilz-Tagliatelle

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Soße
  • Harissa

Eine einfach zuzubereitende cremige Pilz-Pasta-Mahlzeit mit einem Kick! Ich habe dieses Essen mit einfachen Zutaten zubereitet, die ich im Schrank und Kühlschrank hatte, und es war ein definitiver Erfolg.

9 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 350g Tagliatelle oder andere bevorzugte Pasta
  • 1 Esslöffel Öl
  • 300 g Champignons, in kleine Würfel geschnitten
  • 2 Teelöffel Harissapaste
  • 1 Teelöffel Ketchup
  • 200ml Doppelrahm
  • 200ml teilentrahmte Milch
  • ein Schuss scharfe Paprikasauce
  • Salz nach Geschmack
  • schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Esslöffel geriebener Cheddar-Käse (optional)

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:15min ›Fertig in:20min

  1. Nudeln in kochendem Salzwasser kochen und nach Packungsanleitung kochen.
  2. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen; gehackte Champignons dazugeben und ca. 5 Minuten braten.
  3. Harissapaste, Ketchup, Sahne, Milch, Peperonisauce, Salz und Pfeffer unter die Pilze rühren; bei schwacher Hitze köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Wenn die Sauce etwas trocken wird, fügen Sie einen Schuss mehr Milch oder Wasser hinzu. Bei Verwendung geriebenen Käse hinzufügen und gut umrühren.
  4. Wenn die Pasta fertig ist, sollte auch die Pilzmischung fertig sein. Nudeln abgießen und mit Soße darüber servieren. Genießen Sie!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)

Bewertungen auf Englisch (0)


Luxuriös cremiges Hühnchen & Chorizo ​​Tagliatelle


Wenn Sie ein regelmäßiger Besucher meines Blogs sind, haben Sie zweifellos mein Rezept für herrliches Hühnchen und Chorizo-Risotto gesehen und hoffentlich ausprobiert. Nun, die Ursprünge dieser kleinen leckeren Nummer liegen hier, ich habe dieses Gericht tausendmal zubereitet, es ist ohne Zweifel meine Lieblingserfindung aller Zeiten und ich habe diese besonderen Aromen an mein beliebtes Risotto-Gericht angepasst, aber die Pasta-Version gewinnt jedes Mal. Das ist so einfach zu machen, ich könnte es zu diesem Zeitpunkt mit geschlossenen Augen machen und es wird in diesem Haushalt immer mit großer Begeisterung begrüßt. Ich habe Glück, wenn die Chorizo ​​es mit kleinen Pflückern in den Topf schafft! Ich habe dies erfolgreich gehäutet, ohne die Integrität des Originalrezepts zu verlieren, es ist immer noch großzügig in Portionen mit viel Hühnchen und Chorizo ​​pro Person bei nur 13 Propunkten oder nur 7 Propunkten auf dem Füllungs- und gesunden Plan (bei Verwendung von Vollkornnudeln). Dies dient 4.

250g Hühnchen (ca. 2 mittelgroße Filets)

250ml Avonmore Kochcreme

Große Handvoll frische Basilikumblätter

200g ungekochte Tagliatelle


Ich mag es, alles zerkleinert und in separate kleine Schüsseln zu organisieren, bevor ich anfange, so dass Sie buchstäblich alles in Schritten in den Topf geben, was ein sehr einfaches Abendessen ermöglicht Chorizo ​​abziehen und in feine Scheiben schneiden, Parmesan reiben und alles in separaten Schüsseln beiseite stellen. Erhitzen Sie einen großen Topf bei mittlerer Hitze und fügen Sie die Chorizo-Scheiben hinzu. Sie benötigen dafür kein Sprühöl, da das Trockenbraten der Chorizo ​​das schöne Chiliöl aus der Chorizo ​​freisetzt, das Sie zum Kochen des Rests verwenden werden Zutaten mit. Beobachten Sie, wie die Chorizo ​​gelegentlich vorsichtig umrührt, damit sie sich nicht verfängt und verbrennt. Dies dauert etwa 3 Minuten, bis sich das gesamte Öl aus der Chorizo ​​löst und leicht braun wird. Die Chorizo ​​aus der Pfanne nehmen, in eine Schüssel geben und beiseite stellen, das Chorizo-Öl in der Pfanne lassen. Fügen Sie die Hühnchenteile hinzu und kochen Sie 8 bis 10 Minuten lang, bis das Hühnchen vollständig durchgegart ist. Fügen Sie die Schalotten für die letzten 3 Minuten hinzu, während Sie das Huhn kochen, damit es weich wird. Den zerdrückten Knoblauch in die Pfanne geben und 30 Sekunden bis eine Minute anbraten. Die Chorizo ​​mit dem Hühnchen und den Schalotten in die Pfanne geben und die Kochsahne einfüllen. Mit Salz & Schwarzem Pfeffer gut würzen & 5 oder 6 Minuten rühren, bis die Sahne zu einer Soße eindickt. Geben Sie etwas Nudelkochwasser aus dem Topf hinzu, um die Sauce zu lockern, wenn sie zu dick wird. Den geriebenen Parmesan dazugeben und einige Sekunden rühren, bis er geschmolzen ist. Kurz vor dem Servieren die Basilikumblätter hacken und mit der Sahnesauce verrühren. Lassen Sie Ihre Nudeln ab und fügen Sie die Nudeln der Sauce hinzu, rühren Sie gut um, um alle Tagliatelle mit der Mischung zu beschichten und sorgen Sie für eine gleichmäßige Abdeckung von Hühnchen- und Chorizostücken. Auf vier Schüsseln/Teller verteilen, mit Basilikum belegen & genießen!


Rezepte für Hühnchennudeln

Kombinieren Sie zwei der beliebtesten Zutaten des Landes zu wohlschmeckenden Gerichten, die sich ideal für Familienessen unter der Woche eignen. Mit Hühnchennudeln kann man einfach nichts falsch machen.

Hühnchen, Kürbis & Pesto Lasagne

Dieser alternative Nudelauflauf eignet sich hervorragend für die Herstellung in Chargen - fügen Sie die Schichten aus Mascapone, Hühnchen, Basilikum und Butternuss zusammen und frieren Sie sie dann ein oder backen Sie sie

Hühnchen & Brokkoli Pasta Auflauf

Dieses Gericht kann ein paar Stunden im Voraus backfertig zusammengebaut werden - und alles in einer Pfanne zubereitet

Hühnchennudeln backen

Genießen Sie diesen klebrigen Käse- und Hühnchen-Pasta-Auflauf für das ultimative Familienessen unter der Woche. Direkt vom Gericht mit einem angerichteten grünen Salat servieren

Hühnchen & Specknudeln

Werfen Sie Hühnchen und Speck mit Bandnudeln in eine köstlich cremige Sauce, um dieses einfache Nudelgericht zuzubereiten. Mit einem grünen Salat für ein einfaches Abendessen servieren


Anweisungen

Die Nudeln in einem Topf mit kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung kochen, dann abgießen und eine Tasse Kochwasser auffangen. Währenddessen den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Legen Sie es in eine große beschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze mit ½ Esslöffel Olivenöl, gefolgt von 1 Minute später von den Pilzen und zerreißen Sie die größeren. Mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen und 8 Minuten kochen lassen oder bis sie goldbraun sind, dabei regelmäßig schwenken. Die abgetropften Nudeln mit einem Schuss reserviertem Kochwasser in die Pilzpfanne geben. Den Großteil des Parmesans fein reiben, Crème fraîche unterrühren, abschmecken, perfekt würzen und anrichten, zum Schluss noch Parmesan reiben.

KALORIEN 402kcal FETT 13g SAT FAT 5,7g PROTEIN 16,8g KOHLENHYDRATE 58,1g ZUCKER 3,7g SALZ 0,8g FASER 3,6g

5 Ingredients von Jamie Oliver wird von Penguin Random House ⓒ Jamie Oliver Enterprises Limited veröffentlicht. Fotograf: David Loftus.


Schweinefleisch & Pilzpastete

Dies erfordert ein wenig Mühe, aber glauben Sie mir, es lohnt sich! Als Vorspeise oder auf einer Party servieren. Lecker auf Toast oder Crackern.

Für 6-8 Personen (als Vorspeise) Ca. 93p pro Person

Vorbereitung 40 Minuten Kochen 1 Stunde

250g Kastanienpilze, grob gehackt

2 TL Dijon-Senf (oder englischer Senf, wenn Sie es vorziehen, nur sparsam verwenden!)

4 große Scheiben gekochter dünner Schinken (Lidl macht einen großartigen!)

Zwiebel & Champignons in etwas Butter & Öl 5 Minuten kochen, dann Knoblauch & Kräuter hinzufügen. Kochen, bis sie weich, aber nicht gebräunt sind. Abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 130 Umluft/150 °C/Gas2 vorheizen. Eine 2 Pfund schwere Kastenform mit Folie auslegen, dann die Schinkenscheiben, so dass sie sich am Boden überlappen. Der Schinken sollte über die Seiten der Form hängen.

Sobald die Zwiebeln und Champignons abgekühlt sind, legen Sie sie in eine Küchenmaschine und einen Blitz. Wenn Sie keine Küchenmaschine haben, hacken Sie einfach mit einem scharfen Messer so fein wie möglich.

Das Hackfleisch zusammen mit Zwiebel & Champignons, Ei, Sahne, Senf & etwas Salz & Pfeffer in eine große Rührschüssel geben. Mit einem Holzlöffel gründlich vermischen.

Die Mischung in die vorbereitete Dose geben und dabei nach unten drücken, damit keine Lücken entstehen. Falten Sie die zusätzlichen Schinkenlappen darüber.

Etwas mehr Folie über die Form legen und für ca. 1 Stunde 20 Minuten in den Ofen stellen, die letzten 20 Minuten die Folie abnehmen.

Aus dem Ofen nehmen & abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen ein Schneidebrett oder einen Teller auf die Dose legen und umdrehen. Entfernen Sie vorsichtig die Zinn- & Amperefolie.

Lassen Sie die Pastete vollständig abkühlen, wickeln Sie sie dann in Folie ein und stellen Sie sie bis zum Verzehr in den Kühlschrank!


So machen Sie diese von Ottolenghi inspirierte Knoblauchbutter-Tagliatelle mit Ahorn-Chipotle-Schalotten:

Beginnen Sie mit der Herstellung der Schalotten. Stellen Sie eine große Pfanne bei mittlerer Hitze und fügen Sie 2 EL Olivenöl hinzu. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie die dünn geschnittenen Schalotten, Ahornsirup, Chipotle-Pulver (oder Adobo-Sauce) und Salz + Pfeffer nach Geschmack hinzu. Unter gelegentlichem Rühren etwa 6 Minuten braten. Brechen Sie die Ringe während des Kochens auf. Die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und weitere 5 bis 6 Minuten kochen, bis die Schalotten tiefbraun und karamellisiert sind. Vorübergehend auf einen Teller / eine Schüssel geben und beiseite stellen, bis es gebraucht wird (die Pfanne nicht auswischen).

Bereiten Sie die Nudeln in Salzwasser (wie das Meer!) nach Packungsanweisung zu und reservieren Sie nach dem Kochen 1 Tasse des stärkehaltigen Kochwassers.

In die Schalottenpfanne 1 weiteren EL Öl und die Butter geben. Lassen Sie die Butter schmelzen und fügen Sie den Knoblauch hinzu. Unter ständigem Rühren etwa 45 Sekunden kochen. Schalten Sie die Hitze aus.

Wenn die Nudeln fertig gekocht sind, lassen Sie sie abtropfen (behalten Sie die zusätzliche Tasse Wasser auf) und geben Sie sie mit der Knoblauchbutter in die Pfanne. Gehackte Petersilie, Jalapenos, 1 EL Pfeffer hinzufügen und vermischen. Unter ständigem Rühren den Parmesan und etwas zusätzliches Kochwasser hinzufügen, bis sich eine cremige, dickere Sauce um die Nudeln zu bilden scheint. Möglicherweise benötigen Sie nicht das gesamte Kochwasser, nur zu Ihrer Information.

Die Nudeln auf Tellern anrichten und mit den Schalotten bestreuen, gefolgt von großen Klecksen Ricotta. Ich schließe gerne mit einem Schuss Olivenöl und etwas mehr Salz und Pfeffer ab, aber das ist völlig optional.

Wenn Sie das Aussehen dieser (inspirierten) Ottolenghi-Nudeln mit Knoblauchbutter und knusprigen Ahorn-Chipotle-Schalotten mögen, könnten Sie auch Folgendes genießen:

Drucken


Welche Zutaten sind in dieser Chorizo-Pasta?

Sie brauchen nicht viele Zutaten, um diese cremige Choriso-Pasta zuzubereiten. Nur Pasta, Chorizo, Gemüse und Creme Fraiche. Ich verwende manchmal Spaghetti und manchmal eine andere Art von Pasta wie Penne. Es spielt keine Rolle, welche Art von Pasta Sie verwenden. Sie könnten es sogar mit glutenfreier Pasta machen!

Ich füge oft Paprika, Zwiebeln und Pilze für das Gemüse hinzu, aber du kannst gerne variieren, was du hast.

Verwenden Sie dafür am besten Kochchorizo, da Sie diese in dicke Scheiben schneiden können. Wenn Sie nur die dünn geschnittene Chorizo ​​haben, ist sie trotzdem lecker. Sie müssen es auch nicht so lange kochen.


Spinat-Pilz-Ravioli mit Champignon-Sahnesauce


Zutaten

  • 2 Karotten, geschält und in große Stücke geschnitten (7oz/200g)
  • 1 Zwiebel, geschält und in große Stücke geschnitten (8 1/2oz/240g)
  • 8 1/2oz/240g Austernpilze, grob gehackt
  • 1 3/4oz/50g getrocknete Steinpilze, grob geblitzt
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 2-3 Pflaumentomaten, in große Stücke geschnitten (9 3/4 oz/280g)
  • 6 EL/90ml Olivenöl
  • 3 EL weiße oder andere Misopaste
  • 2 EL Rosenharissa
  • 3 EL Tomatenmark
  • 5 EL/75ml Sojasauce
  • 1 1/2 TL Kreuzkümmelsamen, zerstoßen
  • 3/4 Tasse/145g getrocknete braune oder grüne Linsen
  • 1/4 Tasse plus 2 EL/80g Graupen
  • 3 1/4 Tassen/770 ml Gemüse- oder Hühnerbrühe
  • 7 EL/130g Kokoscreme , (keine Kokosmilch!)
  • 1/3 Tasse/80ml Rotwein
  • 1/2 Tasse/120ml Wasser
  • Kochsalz und schwarzer Pfeffer , Wurzeln abgeschnitten, der Länge nach halbiert hässlich gerissen

Rezeptzusammenfassung

  • ½ Tasse getrocknete Steinpilze (ca. 1/2 Unze)
  • ⅔ Tasse kochendes Wasser
  • 8 Unzen ungekochte Pappardelle-Nudeln oder Bucatini
  • 3 ¼ Teelöffel Salz, geteilt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • ¼ Tasse fein gehackte Schalotten
  • 2 (4-Unzen) Packungen exotische Pilzmischung, in Scheiben oder grob gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel trockener Sherry
  • 2 Unzen Parmigiano-Reggiano-Käse, geteilt
  • ¼ Tasse schwere Schlagsahne
  • 1 Teelöffel fein gehackter frischer Salbei
  • ½ Teelöffel geknackter schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Trüffelöl
  • Salbeiblätter (optional)

Steinpilze gründlich abspülen. Kombinieren Sie Steinpilze und 2/3 Tasse kochendes Wasser in einer Schüsselabdeckung und lassen Sie sie 30 Minuten stehen. In einem Sieb über einer Schüssel abtropfen lassen und 1/4 Tasse Einweichflüssigkeit auffangen. Steinpilze hacken.

Nudeln mit 1 Esslöffel Salz in kochendem Wasser 10 Minuten kochen oder bis sie al dente in einem Sieb über einer Schüssel abtropfen lassen, dabei 1/4 Tasse Kochflüssigkeit auffangen.

Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Schalotten, Pilzmischung und Knoblauch zugeben und 5 Minuten anbraten, dabei häufig umrühren. Steinpilze, Sherry und restlichen 1/4 Teelöffel Salz einrühren, 1 Minute kochen lassen oder bis die Flüssigkeit verdampft ist.

1 Unze Käse zerbröckeln, verbleibenden Käse fein reiben. Hitze auf mittel reduzieren. Nudeln, 1/4 Tasse reservierte Kochflüssigkeit, 1/4 Tasse reservierte Steinpilz-Einweichflüssigkeit, 1/4 Tasse geriebener Käse, Sahne, gehackter Salbei und Pfeffer in die Pilzmischung rühren und gut vermischen. Mit Trüffelöl beträufeln. Geben Sie etwa 1 1/4 Tassen Pasta-Mischung auf jeden der 4 Teller und belegen Sie jede Portion mit etwa 1 Esslöffel zerbröckeltem Käse. Nach Belieben mit Salbeiblättern garnieren.


Schau das Video: Panang karry pasta. Foodfanatic (Dezember 2021).