Traditionelle Rezepte

Katalanisches Chili-Rezept

Katalanisches Chili-Rezept

Dies ist ein Gericht, das ich erfunden habe – eine Chili-Version, die viele Elemente der klassischen katalanischen Küche enthält: Die Kombination von Schmalz und Olivenöl als Speisefett; die Verwendung von Schweinefleisch anstelle von Rindfleisch oder anderem Fleisch; die Zugabe von Zimt zu einer herzhaften Soße; und die Verwendung von zwei Grundlagen der katalanischen Küche, der sofregit (lange gekochte Zwiebeln) und die Picada (eine Paste aus Nüssen, gebratenem Brot, Knoblauch und Schokolade). Er fand es ziemlich gut.

Klicken Sie hier, um das Rezept zu sehen SWAT Team: Chili.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Schmalz oder Speckfett
  • Natives Olivenöl extra
  • 2 Pfund mageres Schweinefleisch, fein gehackt oder grob gemahlen
  • 1 Pfund milde Schweinswurst (Botifarra nach spanischer Art oder italienische Wurst ohne Fenchelsamen)
  • 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Esslöffel milder Paprika
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer oder scharfer Paprika
  • 1 Teelöffel gemahlene Kurkuma
  • ½ Teelöffel gemahlener Zimt
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4-5 Tassen reichhaltige Rinderbrühe
  • 2 Zwiebeln, gehackt
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1-2 Teelöffel getrocknete rote Chiliflocken
  • 4 Knoblauchzehen, geschält und gehackt
  • 10-15 Mandeln oder Haselnüsse oder eine Kombination aus beidem, leicht geröstet
  • 1 kleine Scheibe Sauerteigbrot, Kruste beschnitten, beidseitig in Olivenöl leicht angebraten
  • 2 Unzen Kochschokolade, gerieben
  • 2 Zweige Petersilie, gehackt

Richtungen

In einer großen, schweren Pfanne das Schmalz schmelzen. Fügen Sie etwa 2 Esslöffel Olivenöl hinzu. Schweinefleisch und Wurst im Fett bei mittlerer Hitze anbraten. Fleisch in einen Schmortopf oder Schmortopf geben und Kreuzkümmel, Paprika, Cayennepfeffer, Kurkuma, Zimt sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Gut umrühren.

Die Pfanne mit 3 Tassen der Brühe ablöschen und die Flüssigkeit in den Schmortopf geben. Etwa 3 Stunden köcheln lassen, teilweise abgedeckt, oder bis das Fleisch fast zerfallen ist. (Fügen Sie nach Bedarf mehr Brühe hinzu; die Chili sollte dick und feucht, aber nicht suppig sein.)

In der Zwischenzeit in einer mittelgroßen Pfanne die sofregit indem Sie Zwiebeln bei niedrigster Hitze in etwa ½ Zoll Olivenöl kochen und gelegentlich etwa 1 Stunde lang umrühren. Oregano und Chiliflocken und Salz nach Belieben hinzufügen, gut umrühren, dann noch 1 – 1 ½ Stunden weiterkochen, oder bis die Zwiebeln sehr weich und dunkel goldbraun sind.

Während die Zwiebeln kochen, machen Sie a Picada indem Sie den Knoblauch mit einem Mörser und Stößel mit etwas Salz zerdrücken, dann die Nüsse, das gebratene Brot und die Schokolade einschlagen, bis sie sehr gut vermischt und eine pastöse Konsistenz haben. Fügen Sie Petersilie und kaum genug Olivenöl hinzu, um die Picada, dann in Öl arbeiten, um eine dicke Paste zu bilden. (Nüsse sollten gründlich zerkleinert und alle Zutaten vollständig vermischt werden.)

Etwa 30 Minuten bevor das Chili fertig ist, die sofregit und würzen. Entfernen Sie die Abdeckung vom Schmortopf und kochen Sie weiter, wobei Sie gelegentlich überschüssiges Fett von der Oberfläche abschöpfen. Etwa 5 Minuten bevor das Chili fertig ist, unterrühren Picada.


Chipotle-Chili-Rezept

Wer hat Lust auf eine große Schüssel Chili? Ich bin! Heute machen wir einen großen Topf aus dem Zeug und es ist wunderbar dick und stückig mit einer Mischung aus Hackfleisch, vielen Chilischoten, einer großartigen Gewürzmischung, die ich liebe, und unserer geheimen Zutat, die dieses Chili von vielen unterscheidet, die Sie hatten.

Diese geheimen Zutaten? Chipotle-Paprika in Adobe-Sauce.

Wir reden über meinen rauchigen Chunky Chipotle-Chili Rezept, meine Freunde, und Sie werden dieses Rezept lieben.

Lassen Sie uns darüber sprechen, wie wir Chipotle-Chili herstellen, oder?


Das BESTE cremige weiße Hühnchen-Chili-Rezept | 1-Minuten-Video

Ein Foto aus meinem ersten Blogbeitrag über Creamy White Chicken Chili, ca. 2011.

Ist also noch jemand mit der Herstellung dieser Tortilla-Schalen aufgewachsen oder war unsere Familie die einzige? Wir haben sie nie gebacken oder gebraten – nur gepresste Mehltortillas in unsere Schüsseln und dann zu unseren Bissen hinzugefügt, besonders da sie schön warm und weich wurden. So einfach und so gut!

Eine weitere Freude an diesem klassischen Rezept ist, dass es auch sehr einfach an Ihre Vorlieben angepasst werden kann. Wie eine würzigere Suppe? Fühlen Sie sich frei, die Jalapeno-Samen darin zu belassen oder ein Extra hinzuzufügen. Wie eine dünnere Suppe? Lass das Mehl weg und es wird schön brüheig. Wie eine glutenfreie Suppe? Sie können das Mehl gerne weglassen und es mit einer Maisstärkeaufschlämmung andicken, wenn Sie möchten (oder diesen Teil einfach weglassen). Wie eine fleischlose Suppe? Gib eine oder zwei zusätzliche Dosen Bohnen anstelle des Hühnchens hinein.


Rezept: José Andrés Romesco (katalanische Röst-Gemüse-Sauce)


1/2 Tasse spanisches Olivenöl extra vergine, plus extra zum Bestreichen des Gemüses
1 rote Paprika
6 reife Pflaumentomaten
1 Knoblauchzehe, halbiert, Papieraußenhaut entfernt
1 spanische Zwiebel
3 ñora Chilischoten (oder jede andere getrocknete süße Chilischote)
1/4 Tasse blanchierte Mandeln
1 Unze Weißbrot, Kruste entfernt
1 Esslöffel Sherry-Essig
1 Teelöffel Pimentón (spanische Paprika)
1/2 Esslöffel Salz

Backofen auf 350 ° vorheizen. Paprika, Tomaten, Knoblauch und Zwiebel mit einer dünnen Schicht Olivenöl bestreichen. Legen Sie sie in eine mittlere Bratpfanne und braten Sie, bis das gesamte Gemüse weich ist, 25 Minuten.

Während das Gemüse röstet, die ñora-Chilis in eine Schüssel geben und mit heißem Wasser bedecken. 15 Minuten einweichen. Abseihen und die Samen entfernen. Die Chilis in einen Mixer geben und glatt pürieren. Das Püree durch ein feinmaschiges Sieb in eine Schüssel geben und beiseite stellen.

1 EL Olivenöl in einer kleinen Bratpfanne bei schwacher Hitze erhitzen. Fügen Sie die Mandeln hinzu und braten Sie sie etwa 1 Minute lang an, um sie ein wenig zu bräunen. Mandeln herausnehmen und beiseite stellen. Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere und geben Sie das Brot in die Pfanne. Kochen Sie es, bis es eine schöne braune Farbe hat, etwa 30 Sekunden auf jeder Seite. Das Brot aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Die pürierte ñora aus dem Ofen in die Bratpfanne geben und beiseite stellen. Wenn das geröstete Gemüse kühl genug zum Anfassen ist, schälen Sie es. Paprika und Tomaten entkernen und die Spitzen abschneiden. Geben Sie das geröstete Gemüse in einen Mixer oder eine Küchenmaschine und fügen Sie die Mandeln, das geröstete Brot, die pürierte ñora, den Essig, den Pimentón und die restlichen 7 Esslöffel Öl hinzu. Mischen, bis eine dicke Sauce entsteht, und fügen Sie das Salz hinzu. Die Romesco-Sauce in eine Schüssel geben.

José’s Tipps
“Hier füge ich dem Romesco frische Paprika hinzu, aber traditionell verwenden wir nur die getrockneten ñora-Paprikaschoten, die so typisch für die katalanische Küche sind.”


Slow Cooker Kürbis Hühnchen Chili

Jason Donnelly

In diesem Kürbis-Chili-Rezept kombinieren wir alle klassischen Chili-Elemente – Bohnen, Paprika, Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Knoblauch und Chilipulver, um nur einige zu nennen – zusammen mit Hühnchen und Kürbis für einige Stunden in einem Slow Cooker. Sie kommen nach Hause zu einem würzigen Chili, das herzhaft ist und einen kleinen Kick mitbringt, den Sie durch Hinzufügen von scharfer Sauce steigern können.


4. Butternut-Kürbis und Black Bean Chili

Dieses Rezept beweist, dass Sie kein Fleisch brauchen, um eine gute Menge an Protein zu erhalten, da eine Portion 16 Gramm enthält. "Butternusskürbis ist vollgepackt mit Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien", sagt Mathis. Und weil die schwarzen Bohnen Ballaststoffe hinzufügen, um Sie satt zu machen, werden Sie sicher noch lange nach dieser pflanzlichen Schüssel zufrieden sein.


  1. Gib die schwarzen Bohnen, die Kidneybohnen, die Süßkartoffel, die Zwiebel und den gehackten Knoblauch in den Slow Cooker.
  2. Die zerdrückten Tomaten dazugeben und alles würzen. Mischen Sie gründlich, bis alles gleichmäßig verteilt ist.
  3. Mit Gemüsebrühe aufgießen.
  4. Schalten Sie den Slow Cooker 4 Stunden lang auf High oder 8 Stunden lang auf Low.
  5. Mit den gewünschten Belägen servieren – wie geriebenem Käse oder Maisbrot!

ISS das! Trinkgeld

Frieren Sie diese Mahlzeit ein und speichern Sie sie für später! Alle Zutaten bis auf die Gemüsebrühe in einen gallonengroßen Gefrierbeutel geben. Stellen Sie sicher, dass Sie die Mahlzeit 24 Stunden im Kühlschrank auftauen, bevor Sie sie in den Slow Cooker geben. Mischen Sie die Zutaten so, dass sie gleichmäßig verteilt sind, bevor Sie den Slow Cooker einschalten. Gießen Sie die Gemüsebrühe ein und folgen Sie den normalen Anweisungen von dort aus.

VERBUNDEN: Einfache, gesunde Rezeptideen mit 350 Kalorien, die Sie zu Hause zubereiten können.


Weight Watchers-Rezepte

Ich bin vor einigen Monaten bei Weight Watchers eingestiegen, bevor ich zum Freestyle-Programm gewechselt bin. Ich hatte mich gerade an die SmartPoints gewöhnt und war anfangs beim Freestyle zögerlich, aber jetzt habe ich es angenommen und ich liebe es, dass die Punkte übergehen und ich auch etwas &ldquofreebie&rdquo-Essen bekomme.

Weight Watchers Chili

Und genau hier kommt dieses Weight Watchers Chili-Rezept ins Spiel! Ich arbeite schon seit einiger Zeit an diesem Rezept und teste verschiedene Zutaten, bis ich etwas gefunden habe, das mir geschmeckt hat.

Hinweis: Das Fleisch muss zu 99% fettfrei sein, um NULL-Punkte zu erhalten. Ich wechsle zwischen Hühnchen und Pute (je nachdem, wonach ich mich sehne), aber es ist immer zu 99% fettfrei. Wenn Sie sich für ein anderes Fleisch entscheiden, müssen Sie dies zu Ihrem Rezept hinzufügen und die Punkte neu berechnen!

Punkte nach Programm

Wenn Sie am Freestyle-Programm teilnehmen, finden Sie hier eine Kurzanleitung zu den Punkten für dieses spezielle Rezept. Wie gesagt, das Programm, auf dem ich arbeite, ist Freestyle, das ist der Punktwert, den ich verwende.

  • Freistil &ndash 0 Punkte
  • MeinWW
    • Blauer Plan (wie Freestyle) &ndash 0 Punkte
    • Grüner Plan &ndash 7 Punkte

    Eine andere Anmerkung zu diesem Rezept: Ich habe es zuerst im Slow Cooker gemacht, aber ich viel lieber im Schnellkochtopf.

    Lustige Randnotiz: Ich habe das bekommen Crock-Pot 6Qt Schnellkochtopf aber es hat eine Weile gedauert, bis ich mutig genug war, die Schnellkochfunktionen zu nutzen. Es kocht auch langsam, so dass ich es wochenlang gemacht habe, bevor ich endlich die Zwiebeln bekam, um den Bohnen / Chili-Knopf zu drücken.

    Ich kann bei diesem Rezept einen Unterschied zwischen langsamem Kochen und Druckgaren feststellen. Langsam gekochtes Chili schmeckt mir am nächsten Tag besser, nachdem sich die Aromen vermischt haben.

    Im Schnellkochtopf schmeckt dieses Weight Watchers Chili-Rezept sofort super! Hier&rsquos, wie man es macht.


    Schlagen Sie in einem großen Topf das Eigelb und 3/4 Tasse Zucker zusammen, bis die Zutaten gründlich vermischt sind und die Mischung schaumig wird.

    Zimtstange und Zitronenschale dazugeben und umrühren.

    Milch und Maisstärke dazugeben und die Mischung unter ständigem Rühren langsam erhitzen, bis sie anfängt einzudicken.

    Sobald die Mischung eindickt und Sie beim Rühren einen Widerstand spüren, nehmen Sie den Topf sofort vom Herd, sonst kann die Mischung gerinnen oder sich trennen. Wenn dies passiert, wird die Textur des fertigen Crema Catalana wird körnig und nicht glatt und cremig, wie es sein sollte.

    Zum Abkühlen die Zimtstange entfernen und die Milchmischung in 4 bis 6 Förmchen (je nach Größe) schöpfen. Lassen Sie sie auf Raumtemperatur abkühlen und kühlen Sie sie dann für mindestens 2 bis 3 Stunden.

    Vor dem Servieren den Grill erhitzen. Die Förmchen mit der Crema Catalana aus dem Kühlschrank nehmen und den restlichen Zucker über die Förmchen streuen.

    Wenn der Grill heiß ist, legen Sie die Auflaufförmchen unter den Grill auf die oberste Schiene und lassen Sie den Zucker karamellisieren und sprudeln, bis er goldbraun wird. Dies kann je nach Broiler etwa 5 bis 10 Minuten dauern. Behalten Sie Ihre Crema Catalana genau im Auge, damit sie nicht brennt. Herausnehmen und sofort servieren.

    Wenn Sie möchten, können Sie die Crema Catalana gekühlt servieren, aber einige meinen, dass sie mehr Geschmack hat, wenn sie warm aus dem Grill serviert wird.

    Warnung vor rohem Ei

    Der Verzehr von rohen und leicht gekochten Eiern birgt ein Risiko für lebensmittelbedingte Krankheiten.

    Glasbackformen Warnung

    Verwenden Sie kein Backgeschirr aus Glas zum Braten oder wenn ein Rezept verlangt, Flüssigkeit in eine heiße Pfanne zu geben, da das Glas explodieren kann. Selbst wenn es als ofenfest oder hitzebeständig bezeichnet, können gehärtete Glasprodukte gelegentlich brechen.


    Romesco-Sauce und Calçots

    Romesco-Sauce ist eng mit Calçots verbunden. Wenn Sie schon einmal im späten Winter oder frühen Frühling in Barcelona oder Katalonien waren, dann kennen Sie vielleicht die zarte Frühlingszwiebel namens Calçots und die Grilltradition der Calçotada.

    Calçots sind eine grüne Zwiebel, die größer als eine Frühlingszwiebel, aber kleiner als ein Lauch ist. Sie werden auf einem Holzkohlegrill gegart, bis sie verkohlt sind, zum Dämpfen in Zeitungspapier gewickelt und dann mit den Händen gegessen. Sie sind sehr unordentlich. Erlauben Sie meinem Mann Raúl zu demonstrieren:

    Calçots werden immer mit ihrer speziellen Sauce gegessen. Diese Soße heißt Salsa de Calçots oder salbitxada. es ist sehr ähnlich wie Romesco-Sauce und die meisten Leute werden Ihnen den Unterschied zwischen den beiden nicht sagen können.

    Was ich Ihnen sagen kann, ist, dass Sie, wenn Sie in einen Supermarkt in Katalonien gehen, ein Glas Sauce mit der Aufschrift Romesco und ein weiteres Glas mit der Aufschrift Salsa de Calçots finden, also sind sie sicherlich unterschiedlich.

    Der Hauptunterschied besteht darin, dass Salsa de Calçots dünner ist und nur Mandeln enthält, während Romesco dicker ist und sowohl Mandeln als auch Haselnüsse enthält. Das Verhältnis von Tomate zu ñora ist ein weiterer Unterschied zwischen den beiden Saucen.

    Auf jeden Fall können Salsa de Calçots und Romesco austauschbar als Sauce für Calçots verwendet werden. Gleich, aber anders.

    Aber wenn Sie keine Calçots haben, machen Sie sich keine Sorgen, Romesco-Sauce schmeckt zu fast allem. Heute habe ich es mit ein paar gedünsteten Artischocken serviert.

    Wenn Sie mehr authentische spanische Rezepte sehen möchten, besuchen Sie mein Padron-Paprika oder mein Wassermelonen Gazpacho Rezepte!


    Schau das Video: Receta paella valenciana auténtica (November 2021).