Traditionelle Rezepte

Wie Whisky und Aquavit hergestellt werden

Wie Whisky und Aquavit hergestellt werden

Wir haben die House Spirits Distillery besucht, um Ihnen zu zeigen, wie genau Whisky, Wodka und Aquavit entstehen

Schauen Sie sich in der House Spirits Distillery in Portland, Ore um.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass das Stampfen von Shots und das Schlürfen von Whisky-Ingwer in Ihrem örtlichen Pub nicht unbedingt die beste Art sind, Ihren Schnaps zu genießen, insbesondere die guten Sachen. Viel Zeit, Geld und schicke Ausrüstung sind notwendig, um eine gute Flasche Schnaps herzustellen, und geben wir es zu, an manchen Abenden wird das nicht geschätzt.

Wie Whisky und Aquavit hergestellt werden (Diashow)

Wir haben vor kurzem eine Tour durch Portland, Ore.'s House Spirits Distillery, Hersteller von Aviation American Gin und einen der wenigen US-Hersteller des skandinavischen Lieblings-Aquavits gemacht, um aus erster Hand zu sehen, wie sie ihren Gin Westward Oregon Whisky, Krogstad . herstellen Festlig Aquavit und Volstead Vodka. Und während ihre gesamte Produktionsstätte nicht größer als ein Vorstadthaus ist, finden Sie ihren Aviation Gin landesweit und in einigen der besten Gin-Bars (und ihr Whisky wird bald auf den nationalen Markt kommen).

Schauen Sie sich unsere Slideshow an, um die Produktionsstätten der House Spirits Distillery zu sehen. während sie uns durch die Stufen des Einweichens von Gin, des Destillierens von Whisky und der Umwandlung von scharfem, reibendem Ethanol in glatten, trinkbaren Wodka führen. Sie werden danach einen guten Drink brauchen und zu schätzen wissen.


Wie man Aquavit . herstellt

Inhaltsstoffe von Aquavit. Ingalls Fotografie

Neben Kümmel und Dill – den traditionellsten Geschmacksrichtungen für Aquavit – in Schweden stellen Hausköche die Spirituose mit einer unendlichen Vielfalt an Gewürzen, Kräutern und anderen aromatischen Pflanzenstoffen her. Um es zu Hause selbst herzustellen, kombinieren Sie Aromastoffe mit einer neutralen Spirituose wie Wodka im Verhältnis 1:1. Lassen Sie die Mischung in einem Glas mit Deckel zwei bis vier Tage im Kühlschrank ziehen, je nach gewünschter Geschmacksrichtung. Anschließend abseihen und die Aromastoffe nach Belieben entsorgen. Nachfolgend finden Sie einige Ideen für Infusionen.

1. Leuchtendes Rot Rhabarber verleiht dem Aquavit einen schönen rubinroten Glanz, während der Alkohol die charakteristische Säure der Stiele mildert und mildert.

2. Der dominante Geschmack im Gin, Wacholderbeeren, die Frucht eines Mitglieds der Nadelbaumgewächse, verströmen ein Mentholgewürz mit einem Hauch von Süße.

3. Kümmel, ein weiteres traditionelles Aroma, verströmen einen moschusartigen, hefigen Roggenbrotgeschmack.

4. Gefiederte Wedel von Dill bringen eine erfrischende grasige Note mit einem milden Sellerie-ähnlichen Geschmack.

5. Mit einem an Rosen erinnernden Duft, zart, blassrosa Kirschblüten verleihen eine blumige Note mit einem Hauch Bittermandel.

6. Zweige von Zitronenverbene, ein blühender Strauch mit zitronigem Aroma, fügen einen pfeffrigen Zitrus-Kick hinzu.


Wie schmeckt Aquavit?

Aquavit wird eigentlich wie Gin hergestellt, jedoch mit Kümmel statt Wacholderbeeren. Es ist also im Wesentlichen nur ein stark gewürzter Wodka. Das beste Wort, um seinen Geschmack zusammenzufassen, ist herzhaft, aber der Geschmack kann stark variieren, je nachdem, ob er gereift ist (dazu später mehr) und ob er gekühlt oder bei Raumtemperatur serviert wird.

Aquavit ist stark, normalerweise 40 % vol., und es muss mindestens 37,5% vol sein, um als Aquavit bezeichnet zu werden (wieder nach diesen EU-Vorschriften!).

Obwohl sie oft mit Gin verglichen wird, hat die Spirituose aufgrund der Einfachheit des Kümmels/Dills ein unmittelbareres Geschmacksprofil, was bedeutet, dass es sich um ein Getränk handelt, das Sie leicht erkennen können, wenn Sie es mit anderen mischen.


Inhalt

Das Wort Aquavit leitet sich aus dem Lateinischen ab Wasservitae, "Wasser des Lebens." Vergleiche die Wörter Whiskey oder Whiskey, aus dem Gälischen uisce beatha, was die gleiche Bedeutung hat. Ebenso wird klarer Obstbrand genannt Branntwein (Französisch für "Wasser des Lebens"). Eine Geschichte, die besagt, dass der Begriff wirklich "Wasser vom Weinstock" bedeutet – aus einer Verschmelzung des Lateinischen vītae (Genitiv von Lebenslauf) und der italienische Begriff vite (bedeutet Weinrebe) – ist nicht mehr als ein malerisches Stück Volksetymologie. [ Zitat benötigt ]

Akvavit ist ein wichtiger Bestandteil der nordischen Trinkkultur, wo es oft bei festlichen Zusammenkünften wie Weihnachtsessen und der Mittsommerfeier sowie als Aperitif getrunken wird. [3] In Island, Schweden, Dänemark und Deutschland wird Aquavit gekühlt und oft in einem Zug aus einem kleinen Schnapsglas getrunken. Dies wird in der Regel der Tradition zugeschrieben. [4] Es wird in Norwegen im Allgemeinen nicht gekühlt, sondern langsam genossen. In Schweden wird der Aquavit üblicherweise unmittelbar nach einem Lied konsumiert, das als Snapsvisa bezeichnet wird. Das bekannteste Lied ist Helan Går. [5] In Finnland und Schweden wird Aquavit, der aus einem Schnapsglas konsumiert wird, auch häufig mit Krebspartys in Verbindung gebracht, die traditionell Ende August stattfinden. In Dänemark wird Aquavit Snaps oder Akvavit genannt und wird hauptsächlich im Dezember während des Weihnachtsessens oder um Ostern während des Osteressens konsumiert. Es wird jedoch das ganze Jahr über konsumiert, hauptsächlich zum Mittagessen mit traditionellen dänischen Gerichten, bei denen auch immer Bier auf dem Tisch steht. Es wird als etwas seltsam angesehen, es ohne Essen oder an einer Bar zu trinken. [ Zitat benötigt ] In Norwegen, wo der größte Teil des Aquavits in Eichenfässern gereift wird, wird das Getränk bei Raumtemperatur in tulpenförmigen Gläsern oder Schnapsgläsern serviert. Aquavit passt wohl gut zu Bier, und dem Konsum geht sehr oft ein Schluck Bier voraus. [6]

Akvavit wird entweder aus Getreide oder Kartoffeln destilliert. [7] Nach der Destillation wird es mit Kräutern, Gewürzen oder Fruchtöl aromatisiert. Häufig vorkommende Geschmacksrichtungen sind Kümmel, Kardamom, Kreuzkümmel, Anis, Fenchel und Zitronen- oder Orangenschale. [7] Dill und Paradieskörner werden ebenfalls verwendet. Die dänische Brennerei Aalborg stellt einen mit Bernstein destillierten Akvavit her.

Die Rezepturen und Geschmacksrichtungen unterscheiden sich je nach Marke, aber Kümmel ist in der Regel der dominierende Geschmack. Akvavit hat normalerweise einen gelblichen Farbton, der jedoch von klar bis hellbraun variieren kann, je nachdem, wie lange er in Eichenfässern (Norwegen) gereift wurde oder wie viel Farbstoff verwendet wird. Normalerweise deutet eine dunklere Farbe auf ein höheres Alter oder die Verwendung junger Fässer hin, obwohl eine künstliche Karamellfärbung erlaubt ist. Klares Akvavit heißt taffel, was Tisch-Aquavit bedeutet. Taffel Aquavit wird typischerweise in alten Fässern gereift, die die fertige Spirituose nicht oder gar nicht färben.

Lieber Herr, wird Ihre Gnade wissen, dass ich Ihrer Gnade mit dem Boten Jon Teiste etwas Wasser sende, das Aquavite genannt wird, und dasselbe Wasser hilft bei all seiner Krankheit, die ein Mensch innerlich haben kann.

Der früheste bekannte Hinweis auf "Aquavit" findet sich in einem Brief des dänischen Burgherrn von Bergenshus Eske Bille aus dem Jahr 1531 an Olav Engelbrektsson, den letzten römisch-katholischen Erzbischof von Norwegen. Der einem Paket beigefügte Brief vom 13. April bietet dem Erzbischof "etwas Wasser, das Aqua Vite genannt wird und eine Hilfe bei allen Arten von Krankheiten ist, die der Mensch sowohl innerlich als auch äußerlich haben kann". [8]

Während diese Behauptung für die medizinischen Eigenschaften des Getränks ziemlich übertrieben sein mag, wird Aquavit allgemein angenommen, dass es die Verdauung von reichhaltigen Nahrungsmitteln erleichtert. In Dänemark wird es traditionell mit Weihnachts- und Osteressen in Verbindung gebracht. In Norwegen wird es bei Feierlichkeiten getrunken, insbesondere zu Weihnachten, Ostern oder dem 17. Mai (Tag der norwegischen Verfassung). In Schweden ist es ein fester Bestandteil des traditionellen Mittsommer-Abendessens, das normalerweise getrunken wird, während eines der vielen Trinklieder gesungen wird. Es wird in der Regel als Schnaps zu den Mahlzeiten getrunken, insbesondere während der Vorspeise – zusammen mit eingelegtem Hering, Flusskrebs, Lutefisk oder Räucherfisch. In diesem Zusammenhang wird im Volksmund gewitzelt, dass Aquavit den Fischen hilft, bis zum Magen zu schwimmen.

Es ist auch ein Stammgast bei den traditionellen norwegischen Weihnachtsgerichten, darunter gebratene Schweinerippe und Lammrippe (pinnekjøtt). Die Gewürze und der Alkohol sollen die Verdauung der sehr fettreichen Mahlzeit unterstützen.

Zu den wichtigsten Marken zählen Løiten, Lysholm und Gilde aus Norwegen, Aalborg aus Dänemark und O.P. Anderson aus Schweden. Während die dänischen und schwedischen Varianten normalerweise eine sehr helle Farbe haben, reifen die meisten norwegischen Marken mindestens ein Jahr in Eichenfässern, bei einigen Marken sogar sogar 12 Jahre, wodurch sie in der Regel dunkler werden. Während Mitglieder aller drei Nationen behaupten können, dass "ihr" Aquavit-Stil aus nationalem Stolz der beste ist, Norweger akevitt neigen dazu, wenn nicht den markantesten Charakter, so doch den überwältigendsten Geschmack und die tiefste Farbe aufgrund des Alterungsprozesses zu haben. [ Zitat benötigt ]

Eigentümlich für die norwegische Tradition sind Linje Aquavits (wie "Løiten Linje" und "Lysholm Linje"). Linje Aquavit ist nach der Tradition benannt, Eichenfässer mit Aquavit mit Schiffen von Norwegen nach Australien und wieder zurück zu schicken und dabei zweimal den Äquator ("linje") zu passieren, bevor sie abgefüllt werden. Die ständige Bewegung, hohe Luftfeuchtigkeit und schwankende Temperatur bewirken, dass die Spirituose mehr Geschmack gewinnt und trägt zu einer beschleunigten Reifung bei.

Die norwegischen Aquavitbrenner Arcus haben einen Test durchgeführt, bei dem sie versuchten, das Schaukeln der Fässer an Bord der "Linje"-Schiffe nachzuahmen, während die Eichenfässer den Wettereinflüssen ausgesetzt waren, wie sie es an Bord eines Schiffes tun würden. Das fertige Produkt war laut Arcus weit von dem Geschmack entfernt, den ein richtiger linje Aquavit haben sollte. [ Zitat benötigt ]

Deshalb segeln bis heute mit „Line Aquavit“ beladene Boote von Norwegen nach Australien und wieder zurück, bevor sie auf Flaschen angezapft und im Rahmen der norwegischen Weihnachtstradition verkauft werden.

Aquavit wird selten außerhalb der nordischen Länder hergestellt, obwohl es in einigen Ländern einheimische Imitationen davon gibt, insbesondere in Gebieten mit einer großen Gemeinschaft nordischer Einwanderer wie den Vereinigten Staaten. Eine Ausnahme bildet jedoch Norddeutschland und insbesondere das deutsche Bundesland Schleswig-Holstein, das bis ins 19. Zu den wichtigsten deutschen Marken zählen Bommerlunder aus Flensburg, Kieler Sprotte aus Kiel und Malteserkreuz. Letztere Marke wird seit 1924 in Berlin von einer Tochtergesellschaft der schwedischen Vin & Sprit AB (jetzt Pernod Ricard), dem Hersteller vieler schwedischer Akvavits, hergestellt und kann als deutsche Nachahmung der nordischen Aquavits angesehen werden, da sie auf einem Original dänisches Rezept. Marken aus Schleswig-Holstein haben jedoch oft eine lange Geschichte, vergleichbar mit ihren nordischen Pendants. Bommerlunder zum Beispiel wird seit 1760 hergestellt. Aquavit ist auch ein wichtiger Bestandteil der traditionellen Küche Schleswig-Holsteins. Deutscher Aquavit wird fast immer aus fermentiertem Getreide destilliert und hat in der Regel einen Alkoholgehalt von 38 Vol.-%, etwas weniger als skandinavischer Aquavit.

Die Psychopomp Microdistillery [9] in Bristol, England, begann 2017 mit der Herstellung eines Aquavits (aufgrund der EU-Vorschriften als „Aqvavit“ bezeichnet) im Jahr 2017. In Kanada wird Aquavit von der Crosscut Distillery Sudbury, Okanagan Spirits Craft Distillery, [10] Island Spirits Distillery, Long . hergestellt Table Distillery, [11] Spirit of York Distillery Co. in Toronto, Ontario, und Sheringham Distillery auf Vancouver Island, British Columbia. [12] Kleine Brennereien in den Vereinigten Staaten produzieren auch Aquavit, insbesondere in Teilen des Landes mit einer hohen Bevölkerungszahl von Menschen mit nordischem Erbe, wie die Brennereien in Colorado, Minnesota, Wisconsin, Montana, Illinois, Oregon, New Hampshire und Washington. Einzelheiten finden Sie in der Liste der Akvavit-Hersteller in den Vereinigten Staaten. In Neufundland, Kanada Die Newfoundland Distillery Co. produziert Aquavit aus Gerste, Honig und wacholdergeräuchertem Torf aus Neufundland.


Seepunkt

Lernen Sie Linie Aquavit kennen, unsere skandinavische Schwester von einem anderen Herrn. Ebenfalls im frühen 19. Jahrhundert geboren, wird jede Flasche Linie auf See gereift und verleiht diesem salzigen Genuss zusätzliche Meeresvibes, die mit einem Hauch von Orange und Fenchel verfeinert werden. Fahren Sie in gemächlichem Tempo entlang, aber vergessen Sie nicht, die Gläser zum Chillen mit Eis zu füllen.

  • 40ml Jameson Irish Whiskey
  • 15ml Linie Aquavit
  • Ein Schuss Jameson Seaweed Bitters
  • 15ml Orangen-Fenchel-Sirup
  • Kombinieren Sie 40ml Jameson Original, 15ml Linie Aquavit, einen Schuss Jameson Seaweed Bitters und 15ml Orangen- und Fenchelsirup.
  • Umrühren und in ein vorgekühltes Coupé abseihen.

Zutaten

  • 40ml Jameson Irish Whiskey
  • 15ml Linie Aquavit
  • Ein Schuss Jameson Seaweed Bitters
  • 15ml Orangen-Fenchel-Sirup

Wie man ... macht

  • Kombinieren Sie 40ml Jameson Original, 15ml Linie Aquavit, einen Schuss Jameson Seaweed Bitters und 15ml Orangen- und Fenchelsirup.
  • Umrühren und in ein vorgekühltes Coupé abseihen.

Wir stehen für bewussten Genuss. Genauso verantwortungsbewusst erstellen wir unsere Inhalte. Wir behalten uns das Recht vor, Nutzerkommentare, Meinungen, Fotos oder Videomaterial zu löschen, die unangemessen oder anstößig sind. Verantwortung ist uns wichtig. Bitte teilen Sie den Inhalt unserer Social-Media-Seiten für alle unsere Marken nur mit Personen, die in Ihrem Land das gesetzliche Mindestalter für Alkoholkonsum überschritten haben. Für Pernod Ricard ist es sehr wichtig, unsere Produkte gewissenhaft und verantwortungsvoll zu genießen. Weitere Informationen zum Thema „Genuss mit Verantwortung“ finden Sie hier: https://www.drinkaware.ie

Bitte teilen Sie alle Inhalte auf der Markenplattform-Seite nur mit Personen über 18 Jahren. Bietet diese Seite eine Plattform zur Veröffentlichung von Inhalten, sind die Nutzer verpflichtet, keine Inhalte zu posten, die die Rechte anderer verletzen oder die vulgär sind, verherrlichen Gewalt oder pornografisch ist. Das Posten von Spam oder Werbung ist ebenfalls untersagt. Durch die von Ihnen beigesteuerten Inhalte entstehen keine rechtlichen Verpflichtungen für Jameson. Jameson muss die Inhalte insbesondere nicht vertraulich behandeln und haftet nicht für deren Verwendung oder Verbreitung. Durch das Einstellen von Inhalten entsteht für Jameson auch keine Verpflichtung zur Zahlung von Entgelten oder zur Empfangsbestätigung.


Ausrüstung:

Aus Gerste kann Single Malt Whisky höchster Qualität hergestellt werden. Sie können aber auch verschiedene Malzsorten mischen, um Blended Malt Whisky herzustellen. Zum Beispiel Gerste, Roggen, Mais oder Weizen. Die allgemeinen Verhältnisse der Zutaten bleiben gleich.

Sie können Couchmalt zu Hause oder in einem Fachgeschäft kaufen. Wo man es bekommt, ist nicht so wichtig. Wichtig ist jedoch die Qualität des Wassers. Quellwasser oder gefiltertes Wasser ist perfekt, aber verwenden Sie keine Hyperfiltration und kochen Sie es nicht!

Notiz. Benutzen ein Thermometer bei alle mal. Die Messung der Würzetemperatur mit dem Auge ohne thermische Kontrolle führt zu keinen Ergebnissen.


Wie man Aquavit herstellt, die Spirituose, die jeder in Dänemark trinkt

Vielleicht haben Sie sich mit hausgemachtem Bier beschäftigt oder hausgemachte Irish Cream probiert. Aber wenn Sie die Leute über die Feiertage wirklich beeindrucken möchten, versuchen Sie, den Geist so einfach zusammenzubringen, dass fast jeder Haushalt in Dänemark sein eigenes Rezept hat. Es ist Zeit, Aquavit zu machen.

Bevor Sie in Panik geraten, hören Sie uns zu. Wenn Sie noch nie von Aquavit gehört haben oder denken, dass es wirklich schick klingt, werden Sie eine angenehme Überraschung erleben.

Aquavit ist im Grunde aufgegossener Wodka. Alles, was Sie tun müssen, ist, Aromen, Gewürze oder Kräuter in den Wodka zu mischen und ihn ruhen zu lassen.

Der Wodka kann zwischen 24 Stunden und ein oder zwei Jahren ziehen, je nachdem, wie gewürzt Ihr Getränk sein soll. Traditionelle Gewürze sind Kümmel und Dill, aber Sie können mit Ihren Aromen verrückt werden. Ernsthaft. Katherine Simonson, die in Dänemark geboren und aufgewachsen ist und jetzt in NYC lebt, sagt, dass ihr Lieblings-Aquavit aus Walnüssen hergestellt wird.

&bdquoEs hat die Farbe von Bernstein und passt so gut zu Roggenbrot&rdquo sagt sie über diese Weihnachtstradition. &bdquoSie pflücken die Walnüsse, wenn sie grün sind, gießen Wodka ein und lassen ihn in einem geschlossenen Behälter sitzen. Im ersten Monat wird es schwarz und man muss es von Zeit zu Zeit umrühren. Und dann stellt man es in einen dunklen Schrank und vergisst es für zwei Jahre.&rdquo Allein die Vorfreude würde ausreichen, damit es schmeckt.

Kreuzkümmel, Nelken und Anis sind ebenfalls beliebte Gewürze, und Sie können auch immer eine Zitrusschale hinzufügen. Einige der einzigartigeren Sorten sind Wermut, Brennnesseln und Hagebutte.

Mit einem Alkoholgehalt von etwa 40 Prozent ist Aquavit stark, also ein Getränk zum Schlürfen und Genießen. Aber das Wichtigste, an das Sie sich erinnern sollten? Rasmus Amdi Larsen vom Kopenhagener Restaurant Palægade besteht darauf, &bdquoWenn man Schnaps trinkt, immer sag skål.&rdquo Also, skål!


Die vielen Möglichkeiten, Aquavit zu trinken

Manchmal auch "Aquavit", "Aquavit", "Aquavitae" oder "Snaps" genannt, ist Aquavit eine Spirituose vieler Spitznamen und noch reichlicherer Aromen. Er kommt zu uns aus den skandinavischen Ländern Europas – Dänemark, Norwegen und Schweden –, obwohl immer mehr amerikanische Brennereien damit begonnen haben, die aromatische Spirituose herzustellen.

Die Aquavit-Herstellung beginnt mit der Destillation einer Kartoffel- oder Getreidebrei zu einer wahrhaft neutralen Spirituose, ähnlich dem Wodka. Die Zugabe von Kümmel und/oder Dill verwandelt diese neutrale Basis in Aquavit, und von dort aus können Brennereien Kreuzkümmel, Fenchel, Zitrusfrüchte oder eine Vielzahl anderer Pflanzenstoffe in ihre Spirituose einbringen. Der trockene, manchmal würzige und ausnahmslos üppige Geschmack von Aquavit unterscheidet ihn von den meisten anderen botanischen Spirituosen wie Gin oder aromatisierten Wodkas. Regionale Besonderheiten sind im Überfluss vorhanden und stilistische Unterschiede zwischen den verschiedenen Herkunftsländern ebenso üblich wie rechtliche Verpflichtungen.

Schweden, der produktivste Hersteller von Aquavit, hat zwei Stile, für die es am bekanntesten ist: die süßen, fruchtigen Aromen des Südens, die sein warmes Klima widerspiegeln, und die würzigen, oft im Fass gereiften Sorten des Nordens. Schweden hat keine gesetzlichen Beschränkungen bezüglich des Grundmaterials für seinen Aquavit, obwohl er Kümmel enthalten muss. Umgekehrt muss norwegischer Aquavit aus Kartoffeln hergestellt und in Eichenholz gereift sein, und dänischer Aquavit wird oft hauptsächlich mit Kümmel oder Dill gewürzt.

Beginnen Sie Ihr Getränk mit einem herzhaften „Skål!“ und beende es mit einem Lied, wenn du dich festlich fühlst

Der vielleicht interessanteste Teil von Aquavit sind die vielen Möglichkeiten, wie er genossen wird. Aquavit ist vor allem ein sozialer Geist, der Menschen über eine buchstäbliche Sammelsurium von Lebensmitteln, oft um die Feiertage. Für ein Festmahl dieser Größenordnung, das üblicherweise Brot, Käse, Butter und kalte Fischgerichte wie Hering und Lachs umfasst, werden Aquavit-Shots gekühlt in tulpenförmigen Gläsern als stabilisierendes Element serviert. Um diese reichen Aromen auszugleichen, brauchst du ein scharfes Getränk, wie O. P. Anderson, ein traditioneller schwedischer Aquavit aus dem Norden. In Island gehen Lebensmittel und Aquavit so Hand in Hand, dass Hersteller Brennivín hat vor kurzem eine Rúgbraud Edition herausgebracht, die jetzt auch in den Staaten erhältlich ist und die die regionale und hocharomatische Roggenbrot-Delikatesse direkt in die Spirituose einbringt, was zu einer abgerundeten, kühnen und befriedigenden Variation der typischerweise zarteren Spirituose führt.

Dänische Aquavit-Trunkene trinken gerne einen Schuss neben ihrem Mittagsessen, manchmal mit einem Bierjäger. Dies ist eine gute Möglichkeit für den Laien, sich mit Aquavit vertraut zu machen und profitiert von einer leichteren Sorte, wie z Malmö Akvavit angenehm gewürzt mit Zitrusfrüchten. Für diejenigen, die sich für norwegischen Aquavit interessieren, suchen Sie nach Urtekildens Aquavit, das sauber und mit Dill, Anis und Zitrusfrüchten aromatisiert ist.

Aquavit in den USA

Rúgbraud bei Stay Gold NYC, Foto von Amanda Schuster

Das Wissen über Aquavit wurde von skandinavischen Einwanderern, die in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg hierher kamen, in die Vereinigten Staaten gebracht, und das Getränk erlebte in den letzten Jahrzehnten sowohl in der Popularität als auch in der heimischen Produktion einen bemerkenswerten Aufschwung. West Baden Springs, Indiana ist die Heimat von Geister von French Lick, die zehn verschiedene Botanicals in ihren ungealterten Aquavit mischt.

Obwohl Aquavit in allen Ecken des Landes auftaucht (wie Oregon mit den beliebten House Spirits Krogstad Aquavit und Kaliforniens Geijer Spirits Aquavitae) konzentriert sich die Produktion auf den oberen Mittleren Westen, insbesondere auf Städte wie Minneapolis, die den skandinavischen Geist sehr schätzen. Tattersall-Brennerei, ein lokaler Favorit, produziert in Eiche gereiften Aquavit mit Kümmelgeschmack, der in seinen Cocktails vor Ort verwendet wird. Michigans Long Road Destillation produziert auch eine beliebte fassgereifte Variante für ihren Old Aquavit. Diese Formate haben Aquavit ein neues Leben in den Staaten gegeben. Barkeeper finden es eine unerwartet wünschenswerte Ergänzung zu Cocktails, da es ein Element einführt, das nur wenige Spirituosen bieten können und das andere Geschmacksrichtungen spielt.

Einige Bars und Restaurants sind sogar noch einen Schritt weiter gegangen – sie servieren nicht nur Aquavit, sondern stellen es auch im Haus her. Das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Aska , ein nordisch inspiriertes Restaurant in Williamsburg, verfeinert eine Basisspirituose mit geernteten Zutaten, die New York feiern, darunter schwarze Walnuss, Douglasie, Honig, Preiselbeere, Fenchelblüte, weiße Trüffel und Langustine, um ihre hauseigene Variationen. Aquavit wird bei Aska selten gemischt serviert, sondern direkt in einem Milchglas serviert. Hunt + Alpine in Portland Maine stellt auch seinen eigenen Aquavit her, und das Rezept ist in dem ausgezeichneten Buch zu finden Gastfreundschaft im Norden von den Miteigentümern Briana und Andrew Volk.

Die Möglichkeiten und Möglichkeiten, wie der abenteuerlustige Trinker diese skandinavische Spirituose genießen kann, scheinen im Laufe der Zeit nur zu wachsen, wie eine andere lesenswerte Lektüre zeigt. Geist des Nordens, von Selma Slabiak. Entgegen der einst populären Meinung handelt es sich um eine Spirituosenkategorie, die viel Abwechslung bietet und ein breites Publikum ansprechen kann. Zögern Sie also nicht, eine eigene Flasche zu kaufen.


Aquavit-Cocktails

Aquavit heißer Apfelwein. | Foto von Evan Sung. Espresso Martini von Bar Clacson. | Foto von Olivia Frescura. Blut und Skar. | Foto von Aubrie Legault. Uhrwerk Orange. | Foto von Stephen Woodburn. Früher Start. | Foto von Max Kelly. Versteck Honig. | Foto von Anne Watson. Skandinavischer Daiquiri. | Foto von Lara Ferroni. St. Knut-Tag. | Foto von Lara Ferroni. Sommer in Oulu. | Foto von Peter Frank Edwards. Die Hexen. | Foto von Scott Suchman.

Aquavit, eine traditionelle Spirituose Skandinaviens, gewinnt in den USA immer mehr Fans, da neue Labels in die USA exportieren und amerikanische Handwerksbrenner ihre eigenen Interpretationen der Spirituose machen. Jacob Grier, Barkeeper aus Portland, Oregon, und Gründer der Aquavit Week, sagt, dass es sich auch um eine überraschend vielseitige Spirituose zum Mixen in Cocktails handelt. &bdquoGerührte Getränke, geschüttelte Getränke, Punsch, Flips, Toddies, Bier und Shots&mdashda kann Aquavit wirklich nichts ausrichten. Es spielt sich auch gut in Split-Base-Cocktails“, sagt Grier. &ldquoI&rsquove stoßen in den USA auf viele sehr schmackhafte Getränke, die Aquavit als Ergänzung zu bekannteren Spirituosen wie Whisky, Gin, Tequila oder Mezcal verwenden.&rdquo

Holen Sie sich ein Exemplar der Ausgabe von September/Oktober 2019, um einen detaillierten Einblick in den modernen Aquavit zu erhalten, und besuchen Sie unsere Einführung, um mehr über die Spirituose zu erfahren, und starten Sie dann Ihre Mixing-Abenteuer mit diesen kreativen Aquavit-Cocktails.

Aquavit Heißer Apfelwein
Ein winterlicher Apfelwein, inspiriert von skandinavischen Aromen.

Bar Clacson&rsquos Espresso Martini
Eine minzig-frische Interpretation des Klassikers.

Blut und Skar
Und eine krautige Variante des Blood & Sand.

Uhrwerk Orange
Ein Dessertcocktail, der die Aromen von Kaffee, Orange und Aquavit vereint.

Früher Start
Sauerampfer wurzelt in dieser krautigen Säure.

Versteck Honig
Das würzige Bouquet von gereiftem Aquavit mischt sich perfekt mit den kräuterigen Qualitäten der gelben Chartreuse.

Skandinavischer Daiquiri
Der Daiquiri bekommt einen nordischen Twist.

Tag des Hl. Knut
Ein prickelnder Cocktail, perfekt für die Feiertage.

Sommer in Oulu
Aquavit und Fernet würzen kalt gebrühten Kaffee in diesem wärmenden Cocktail.

Die Hexen
Eine duftende und krautige Mischung aus Aquavit, Chartreuse und Sherry.


Die regionalen Unterschiede bei der Herstellung von Aquavit führen zu unterschiedlichen Geschmacksprofilen. Obwohl beide von Kümmel oder Dill dominiert werden, konzentriert sich der Hintergrund oft auf ein sekundäres Gewürz und kann stark variieren.

  • Dänischer Aquavit ist normalerweise auf Getreidebasis und hat einen stärkeren Dill- und Koriandergeschmack.
  • Schwedischer Aquavit basiert auf Getreide und hat oft einen ausgeprägten Anis- und Fenchelgeschmack.
  • Norwegischer Aquavit wird aus Kartoffeln hergestellt und neigt zu einem Kreuzkümmel- und Zitrusschalenprofil. Die Reifung in Sherryfässern mildert nicht nur den Geist, sondern verleiht auch einen holzigen, vanilligen Unterton.
  • Taffel ist ein "Tafel"-Aquavit, der in Fässern gereift wird, aber zu einem klaren Likör führt.
  • Amerikanische und kanadische Aquavits können in ihren Geschmacksprofilen sehr unterschiedlich sein, wobei einige Brennereien ihren Aquavit in Fässern reifen lassen.

Warum Aquavit in Ihre Wintercocktails gehört

Traditionell eine skandinavische Spirituose, ist Aquavit klar und stark gewürzt, mit Kümmel als dominierendem Geschmack.

Im Winter lieben wir einen guten, steifen Bourbon- oder Brandy-Cocktail. Aber wenn Sie genug von Toddies und Manhattans hatten, warum dann nicht ein bisschen verzweigen? Diesen Januar haben wir Aquavit in Cocktails geliebt, insbesondere eine in New Hampshire hergestellte Version namens Skiklubben Aquavit.

Traditionell eine skandinavische Spirituose, ist Aquavit klar und stark gewürzt, mit Kümmel als dominierendem Geschmack. Im Allgemeinen als eiskalter Shot serviert, ist es steif und belebend und, um es schön auszudrücken, ein erworbener Geschmack. Aber Skiklubben, seit 2015 von Tamworth Distilling hergestellt und jetzt landesweit erhältlich, ist eine eigene Kreatur. Auf Whiskybasis hergestellt, hat er etwas mehr Gewicht und Körper als ein traditioneller Aquavit. Und während der Kümmel im Vordergrund steht, verleihen ihm andere Elemente wie Wintergemüse und Gewürze (Nelke, Anis und Kardamom) eine Ausgewogenheit und Komplexität, die einigen Aquavits fehlt. Dadurch ist es überraschend vielseitig in Cocktails. Hier sind drei, die wir diesen Winter lieben.


Schau das Video: Floki Young Malt Sheep Dung Smoked Reserve Single Malt Whisky Verkostung (November 2021).