Traditionelle Rezepte

Linsen mit Pilzen und Minze - Fasten

Linsen mit Pilzen und Minze - Fasten

Die Linsen werden einige Stunden (2-3 Stunden) in kaltem Wasser aufbewahrt. Ich kochte es in Salzwasser, Lorbeerblättern und ein paar Zweigen Thymian.

Gemüse wird gereinigt, gewaschen.

Die Zwiebel in kleine Stücke schneiden, die Paprika, die Karotten und die Pastinaken in halbe Scheiben, die Champignons in Viertel schneiden.

Öl erhitzen, Zwiebel anbraten und dann Karotten und Pastinaken dazugeben.

Mit Thymian, Minze, Delikatesse, Pfeffer und Salz würzen.

Fügen Sie ein halbes Glas süßen Weißwein hinzu und köcheln Sie, bis die Karotten leicht gekocht sind.

Dann die Champignons, Paprika und Peperoni dazugeben.

Ein paar Minuten anbraten (3-4 Minuten), dann die abgesiebten Linsen hinzufügen.

Alles etwa 7-8 Minuten bei schwacher Hitze halten.

Ich mag es, wenn das Gemüse etwas "al dente" bleibt.

Es sieht nicht sehr gut aus, gib es gustooosss !!!

Guten Appetit!



Linseneintopf

Linseneintopf - dieses Linsengericht ist der Genuss jeder Mahlzeit. Von dem Tag an, an dem Sie es gekocht und probiert haben, werden Sie es an den Tagen haben wollen, an denen es nicht fastet.

  • 250 g getrocknete Linsen
  • 2 Zwiebeln
  • Tafelessig
  • 6 abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Teelöffel Senf
  • Zucker
  • Salz
  • 2 Lorbeerblätter

Lassen Sie die Linsen am Vorabend in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag lassen wir das Wasser ab, in dem es stand, kochen es in kaltem Wasser mit Salz und nehmen den Schaum, der sich mit dem Schäumer bildet. Während die Linsen kochen, 4 EL Öl in eine Pfanne geben und eine fein gehackte Zwiebel anbraten. Darüber 1 Esslöffel Mehl geben. Rühren, bis es glatt ist. Wir nehmen die Rantas vom Feuer und fügen 2 Dram Paprika und eine zerdrückte Knoblauchzehe hinzu. 0,5 dl kaltes Wasser über diese Zusammensetzung geben und mischen. Das Braten wird zusammen mit zwei Lorbeerblättern über die kochenden Linsen gegossen. Lassen Sie es eine Weile auf dem Feuer und fügen Sie dann Salz, Zucker, Senf, abgeriebene Zitronenschale und etwas Essig hinzu.


Fasten mit Linsen und Pilzen

Fasten mit Linsen und Pilzen es ist ein mehr als geeignetes Rezept während der Fastenzeiten oder an Tagen im Jahr.

Es kann besonders an einem Tisch mit vielen Gästen serviert werden. Und wenn Sie Gäste haben, werden sie nicht bemerken, dass das Essen, zu dem Sie sie drängen, Fasten ist.

Fasten mit Linsen mit Pilzen: 8photo & # 8211 www.freepik.com

Drobul wird normalerweise mit Fleisch und Eiern zubereitet, die die Zusammensetzung binden. Dieses Mal besteht das Bindemittel im untenstehenden Rezept aus Hafer, Flohsamen und Walnüssen oder Mandeln. Sie werden gemahlen und als Ersatz für Mehl oder Ei verwendet.

Linsen sind sehr sättigend. Ebenso Pilze und Hafer. Das liegt daran, dass sie Protein und Ballaststoffe enthalten. Alle Zutaten in diesem Rezept sind gesund und nahrhaft. Sie können auf Spinat verzichten, wenn Sie ihn nicht mögen.


Linsenessen mit Pilzen

Linsenessen mit Pilzen aus: Linsen, Karotten, Zwiebeln, Öl, Champignons, Salz, Pfeffer, Thymian, Dill, Knoblauch, Weißwein.

Zutat:

  • 100 g rote Linsen
  • 1 Linsen aus der Dose
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 2 Esslöffel Öl
  • 400 g frische Champignons
  • Salz
  • gemahlener Pfeffer
  • getrockneter Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • 150 ml Gemüsesuppe
  • grüner Dill
  • Knoblauch
  • 100 ml trockener Weißwein

Zubereitungsart:

Hacken Sie die Julienned-Zwiebel, und die Karotte wird gewaschen, gereinigt und auf einer großen Reibe gerieben. Rote Linsen gut waschen und abtropfen lassen. Die Linsen aus der Dose abgießen, abspülen und wieder abtropfen lassen. Zwiebel und Karotte mit einem Esslöffel Olivenöl in eine Pfanne geben.

Wenn sie weich werden, fügen Sie den Knoblauch hinzu, der kocht, bis er auch seinen Geschmack hinterlässt, und dann mit warmem Wein und Gemüsesuppe ablöschen. Die bereits abgetropften roten Linsen, Lorbeerblatt, Thymian, Salz und Pfeffer dazugeben und 10 Minuten köcheln lassen.

Die Linsen aus der Dose dazugeben und aufkochen lassen, bis der Saft genug tropft. In der Zwischenzeit die Champignons putzen und im restlichen Öl hart werden lassen.

Den Deckel 2-3 Minuten auflegen, dann den Deckel abnehmen und unter gelegentlichem Rühren fallen lassen.

Wenn sie fertig sind, mit Salz, gemahlenem Pfeffer und fein gehacktem Dill bestreuen. Zuerst die Linsen auf die Teller geben, dann die Champignons.


Lasagne mit Champignons und Linsen

Fasten ist wahr, es ist wahr. & Icircnseamn & #259 einfache Zutaten mit einfachen Zutaten. Aber es kann gerade an Sonntagen die ungewöhnlichsten Kombinationen bedeuten, vielleicht sogar Zutaten, die in unserem Land selten verwendet werden.

Zutaten

Für weiße Soße

  • 100 g f & # 259in & # 259
  • 2-3 Esslöffel Öl
  • Salz
  • Weißer Pfeffer
  • pu & # 539in & # 259 nuc & # 537oar & # 259 ras & # 259 (op & # 539ional)

Für Pilzsauce

  • 300 g Champignons
  • 200 g rote Linsen
  • 1 Karotte
  • 2 Zwiebeln
  • 1 & # 539elin & # 259 Mikrofon & # 259
  • 2 Knoblauchzehen
  • aromatische Kräuter (Oregano, Basilikum)
  • 250 ml ro & # 537ii Soße
  • 1 Kiste gehackte Tomaten
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitungsart

Linsen in kochendem Wasser mit einer Prise Salz zum Kochen bringen. Champignons in Scheiben schneiden, Karotten auf die Reibe träufeln, Zwiebel hacken, Knoblauch reiben, Knoblauch zerdrücken.

Die Zwiebel in zwei Esslöffel heißem Öl und einer Prise Salz in eine Pfanne geben. Wenn die Zwiebel weich ist, fügen Sie die Pilze, den Knoblauch, die Karotte und den Sellerie hinzu und lassen Sie es bei der richtigen Hitze, bis es genug abfällt.

Wenn die Linse fertig ist (ca. 15 Minuten), sieb sie beiseite. Fügen Sie die Champignons, die gehackten Tomaten, Salz und Pfeffer hinzu und lassen Sie es bei schwacher Hitze köcheln, wobei Sie gelegentlich umrühren.

Bereiten Sie die weiße Soße vor: Geben Sie 2-3 Esslöffel Öl in einen Topf und lassen Sie es trocknen. Fügen Sie das Mehl hinzu und mischen Sie kräftig. Wenn es beginnt, sich ein wenig zu verfärben, füge ich nach und nach warmes Wasser hinzu, verrühre es schnell, damit sich keine Klumpen bilden (wie bei Ciulama), während es wächst, eine Sauce nicht zu dick.

Nach Belieben Salz, Pfeffer und Walnüsse hinzufügen und 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. In der Zwischenzeit ist das Ragu fertig, sodass Sie die Linsen hinzufügen und mischen können.

Die Tomatensauce mit den Kräutern mischen, dann die Lasagne aufschlagen. Gießen Sie eine Schicht Tomatensauce auf den Boden eines hitzebeständigen Tabletts, legen Sie Blätter, Lumpen, Blätter, weiße Sauce, Lumpen, Blätter usw. (die letzte Schicht sollte ein Blatt sein).

Den restlichen Tomatensaft 30-35 Minuten bei 180 Grad in den vorgeheizten Backofen geben.


Linsen, Champignons, Zwiebeln und Knoblauch in einem Mixer oder Mixer hacken.

In eine Schüssel geben, Öl, Semmelbrösel (zunächst 3 EL), Salz, Pfeffer und gehackte Petersilie hinzufügen.

Mit den mit Wasser befeuchteten Händen 12 Frikadellen formen. Die Pfanne erhitzen und die Frikadellen darauf legen. Auf jeder Seite 10-12 Minuten ruhen lassen, bis sie schön bräunen. Das Feuer sollte klein-mittel sein.

Essen Sie sie heiß mit einem gemischten Salat, gebratenem Gemüse oder sogar einem Stück gegrilltem Fleisch.

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Zutaten

Schritt 1

Linseneintopf

Zuerst bereiten wir die Zutaten vor - wir schneiden das Gemüse in kleine Stücke: Zwiebeln, Lauch, Karotten, Sellerie. Wir geben den Knoblauch durch die Presse, lassen die Linsen abtropfen und waschen ihn in kaltem Wasser in 2-3 Wasser.

In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch erhitzen, bis die Zwiebel glasig wird. Karotten, Lauch, Sellerie hinzufügen. 1-2 Minuten beruhigen.

Währenddessen die Champignons putzen und in Würfel schneiden. Wir legen sie über Gemüse. Wir erhitzen sie für 2-3 Minuten.

Alles mit Wein löschen, 1-2 Minuten bei starker Hitze auf dem Feuer lassen.

Linsen und Tomatensauce dazugeben. Sehr gut mischen, mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken. Wir fügen auch 200 ml Wasser hinzu.

Lassen Sie den Linseneintopf bei mittlerer bis niedriger Hitze mit Deckel 30 Minuten kochen oder bis das Gemüse gar ist.


Linsensuppe

Linsen sind keine häufig verwendete Zutat in der rumänischen Küche, aber sie sind köstlich. So bereiten Sie eine leckere Linsensuppe zu!

1. Alle Gemüse schälen und fein hacken und zusammen mit den Linsen und 1,5 Liter Wasser in den Kochtopf geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und aufkochen.

2. Nach dem Kochen der Linsen den zerdrückten Knoblauch, das Öl, den Thymian und die gehackte Petersilie hinzufügen.

3. Löschen Sie das Feuer und lassen Sie es 10 Minuten lang so stehen, bevor Sie die Suppe zusammen mit einer Viertel Zitrone auf den Tisch bringen, mit deren Hilfe jeder seine Suppe sauer macht.

0 / 5 - 1 Bewertung(en)

Fastenrezepte

Ich würde gerne, wenn Sie Rezept für Käsekroketten können, danke!

Ich habe dieses Rezept und verwende zwei oder drei Käsesorten, du kannst nur eine Sorte verwenden
Reiben Sie den Käse auf einer kleinen Reibe, ich weiß, es ist härter, aber er kommt feiner heraus & # 8230 Für jeweils 100 Gramm Käse 1 Ei und einen Esslöffel Mehl hinzufügen Eier und 10 Esslöffel Mehl kneten, mit Salz und Pfeffer würzen, meistens weißem Pfeffer, und & # 8230 hier musst du das machen & # 8230 muss den Teig über Nacht im Kühlschrank lassen. Wenn du sie also an einem Tag brauchst, der Teig muss am Vorabend gemacht werden.Wenn Sie diesen Schritt nicht tun, weiß ich nicht, ob sie richtig herauskommen.

Wenn Sie den Teig am nächsten Tag zu weich finden, können Sie 1-2 Esslöffel Mehl hinzufügen, ABER NICHT MEHR.

Es entstehen kleine Kugeln, weil sie beim Frittieren ihr Volumen verdoppeln.Wenn sie an den Händen kleben, können Sie sich mit etwas heißem Wasser oder sogar Öl bedienen.

Sie werden im Ölbad frittiert, ich fritt sie in der Fritteuse.Wenn sie fertig sind, steigen sie an die Oberfläche.Sie werden als Vorspeise heiß oder kalt serviert.

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.


Fastenrezept von Laura Cosoi. Linsen, Pilze, Spinat und eine Überraschungszutat

Wir sind seit mehr als einem Monat in der Osterfastenzeit, die als das längste und härteste Fasten des Jahres gilt. Sie haben keine Ideen mehr, Sie wissen nicht, was Sie kochen sollen? Laura Cosoi gibt Ihnen eine Idee.

Laura Cosoi (39 Jahre) empfiehlt ein leckeres Fastenrezept mit Linsen, zu dem sie eine besondere Zutat hinzufügt: Cashewkerne.

Zutaten Was du brauchst sind: 2 Esslöffel Olivenöl, Babyspinat, eine halbe Zwiebel, eine halbe rote Paprika, etwas Sellerie, 2 Knoblauchzehen, eine halbe Tasse Pilze, einen Teelöffel Thymian, eine Tasse Linsen grün gekocht .

„Die Linsen werden einige Stunden, vorzugsweise am Vorabend, eingeweicht und etwa eine Stunde gekocht. Ich verwende auch 2-3 Teelöffel Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer, eine halbe Tasse Cashewnüsse. Stellen Sie eine Pfanne mit einem Esslöffel Olivenöl auf das Feuer, fügen Sie den Spinat hinzu, den wir etwa zwei Minuten ziehen lassen, bis er weich ist. Vom Herd nehmen und in einer anderen Pfanne geriebenen Sellerie, Paprikawürfel, Champignons und Knoblauch anbraten. Salz und Pfeffer hinzufügen, dann die Linsen hinzufügen. Zum Schluss fügen wir den Spinat und die gehackten Cashewnüsse hinzu“, erklärt der Star weiter Blog Sie.


Streichfähige Tofupaste mit Linsen und Champignons

Streichfähige Tofupaste mit Linsen und Pilzen ist ideal als Snack oder Vorspeise.

Ein einfaches und praktisches Rezept, ohne Konservierungsstoffe und Lebensmittelzusatzstoffe. Es ist schmackhafter und würziger als die kommerziellen Varianten. Und weil es in unserer eigenen Küche hergestellt wird, wissen wir genau, welche Zutaten wir verwenden und können den Geschmack variieren, wir können es würziger (mehr Pfeffer oder scharfe Paprikapaste hinzufügen) oder mit einem starken Rauchgeschmack (geräuchert .) Paprika und Sojasauce), oder wir ersetzen Zwiebeln durch ein paar Knoblauchzehen.

Wenn Sie möchten, können Sie die Linsen durch Sojabohnen ersetzen. Und Tofu kann jede Art sein, wie ich im gestrigen Rezept sagte, es ist ein Lebensmittel, das sich vom Geschmack der anderen Zutaten borgt.

Tofupaste mit Linsen und Pilzen ist ein sättigender und nahrhafter Snack, aber gleichzeitig sehr lecker. So bereiten wir es vor:

ZUTAT:

  • 200 g Tofu
  • 100 g Linsen
  • 100 g Champignons
  • Sellerie (ca. 2 Nüsse)
  • 10-15 Oliven
  • 2 Esslöffel inaktive Hefe
  • geräucherte Paprika
  • Esslöffel Sojasauce
  • Zitronensaft
  • 1 grüne Zwiebel
  • Salz Pfeffer

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Kochen Sie die Linsen und legen Sie in den letzten 10 Minuten die in Scheiben geschnittenen Champignons hinzu, sieben Sie sie ab und lassen Sie sie abkühlen.

2. Alle Zutaten in eine Küchenmaschine geben: Linsen und Pilze, Tofu, gehackter Sellerie, entsteinte Oliven und Frühlingszwiebeln. Mischen, 1 Esslöffel Sojasauce, 1 Esslöffel Zitronensaft und inaktive Hefe hinzufügen. Wenn die Mischung zu dick ist, können wir 2-3 Esslöffel Wasser hinzufügen und mischen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist). Zum Schluss mit Räucherpaprika, Salz und Pfeffer abschmecken. Mischen und sehen, ob etwas hinzugefügt werden muss.

Den Aufstrich aus Tofu, Linsen und Pilzen mit grüner Petersilie würzen und mit frischem selbstgebackenem Brot oder Aufklebern und Saisongemüse servieren!


Video: Regrowing mit Gemüse Resten. Einpflanzen nicht Wegwerfen? (Januar 2022).