Traditionelle Rezepte

Nichts zu meckern mit Stephenville, Texas' Queso Burger bei Grumps

Nichts zu meckern mit Stephenville, Texas' Queso Burger bei Grumps

Neben dem ikonischen Essen eines Landes, einer Region, einer Stadt oder einer Stadt (denken Sie an ein Hummerbrötchen in Maine, ein Barbecue in Texas oder einen Bagel in New York City) gibt es mehrere charakteristische Lebensmittel, nach denen ich immer und überall Ausschau bin (oder wann) ich reise. Ich nenne sie die großen Sechs: Tacos, Sandwiches, Pizza, Donuts, Hot Dogs und Burger. Ob auf Arbeits-, Urlaubs- oder Familienreise, ich bin auf der Suche nach Herausragenden in diesen Kategorien. Und auf einer kürzlichen Reise nach Stephenville, Texas um die Familie meiner Frau zu besuchen, habe ich vielleicht den besten Burger der Stadt entdeckt: Grumps.

Es mag nicht nach viel klingen, wenn man bedenkt, dass wir von einer kleinen Stadt (18.561 Einwohner) eine Stunde und fünfundvierzig Minuten südwestlich von Dallas sprechen. Und ich würde es nicht a nennen Ziel Essen, aber der Queso-Burger im Grumps ist einer der besten Burger, die ich 2014 gegessen habe, und wenn man bedenkt, dass ich überall Burger esse, sage ich das nicht leichtfertig. Außerdem Die Liste der 101 besten Burger von The Daily Meal in Amerika, und die Recherche, die ich mache, bevor ich einen Ort besuche, die Burger-Bibel, mit der ich reise – ich habe ein Google-Dokument und kreuze Orte an, wenn ich besuche – ist George Motz´s Hamburger Amerika. Das soll George nicht verunglimpfen oder eine der Stellen in seinem Buch (wie gesagt, ich benutze es als Reisereferenz), aber der Queso-Burger von Grumps ist besser als zumindest einige der darin erwähnten Burger. Es ist auch besser als viele Burger, die ich in New York City und anderswo im ganzen Land gegessen habe, und mehrere wurden bei zwei der bekanntesten Burger-Events des Landes serviert: Burger Bash am South Beach und New York City.

Grumps liegt etwa anderthalb Stunden westlich von Fort Worth auf der rechten Seite des West South Loop (US-377) an einer Straßenbiegung direkt neben Chick Elms Grand Entry Western Store wo ich in den letzten zwei Jahren jeweils Cowboystiefel bekommen habe (ja, ich trage sie jeden Tag). Es ist ein langes, rotes Backsteingebäude mit Bäumen auf der linken Seite und einem Parkplatz davor.

Dieser Ort in Stephenville ist die Idee von Collier Albright, der ihn nach seinem Großvater („Irgendwie“, sagt er). Es war sein Traum, seinen Firmenauftritt zu verlassen und einen Burgerladen zu eröffnen, einer nach dem Vorbild der Art von Orten, die er gerne besucht hatte und in denen die Mitarbeiter seinen Namen kannten. (Es gibt auch Standorte in Burleson, Granbury, und Cleburne.)Der Queso-Burger steht im Mittelpunkt, also für jeden Pfefferliebhaber ist eines der Add-ons geeignet, die Sie möglicherweise nicht auf der Online-Karte sehen: grüne Chilis. Dies ist ein ziemlich großer Burger, nicht Teds gedämpfter Cheeseburger groß, aber ein Zweihänder, um sicher zu sein. Es gibt ein warmes, mit Butter gebürstetes Brötchenoberteil, das dünn und frisch ist, und ein sehr saftiges Patty, das zwar nicht ganz das behauptete Medium zu sein scheint, aber nicht rosa oder zu wenig gekocht wirkt, aber immer noch tropft und glänzt. Der Queso fließt nicht, aber er ist auf jeden Fall ausreichend, und wenn Sie schlau genug sind, ihn zu bestellen, geben die Chilis einen leichten Biss und zusätzlichen Geschmack.

„Meine Lieblingsorte sind lustig, sauber, haben eine ungezwungene Atmosphäre, die serviceorientiert ist und die Preise angemessen sind“, bemerkt Albright. „Orte, an denen Freunde und Familie zusammenkommen und sich amüsieren können, ohne sich gehetzt zu fühlen.“ Bei Grumps herrscht auf jeden Fall eine ungezwungene Atmosphäre; Burger sind nicht vorgefertigt oder in Eile ausgeschenkt. Du musst vielleicht satte 10 Minuten warten, aber hey, Grumps ist kein Fast Food und schmeckt auch nicht danach. Und Sie bekommen diese persönliche Note. Ein Counter-Personal wird die Wanderung mit Ihrer Bestellung von der anderen Seite des Restaurants zu einem Ort machen, an dem Sie es sich bequem machen und warten, während Sie an den gerösteten Erdnüssen kauen, die auf Eimern auf jedem Tisch sitzen.

Es gibt acht Burger auf der Speisekarte, die alle mit zertifiziertem Hackfleisch zubereitet, handgepresst, handgeschnitten und von Hand getrimmt werden: der Standard-Grumps-Burger, Cheeseburger, Bacon-Cheeseburger, Schweizer Pilz, Barbecue-Speck-Cheeseburger, Chili-Cheeseburger und a Guacamole Burger (Sie können auch einen Patty Melt bestellen). Sie sind alle mittel-gut gekocht und werden mit Senf, Salat, Tomaten, Gurken und Zwiebeln serviert. Sie können jedem Burger 10 Beläge hinzufügen: ein extra Patty, Käse, Jalapeños, gegrillte Zwiebeln, Pilze, Speck, Queso, Chili, Guacamole und Hühnchenstreifen (ja, Hühnchenstreifen).

Der Queso-Burger steht im Mittelpunkt, und so für jeden Pfefferliebhaber eines der Add-ons, die Sie möglicherweise nicht online sehen: grüne Chilis. Dies ist ein ziemlich großer Burger – nicht Meriden, Conn. Teds großer gedämpfter Cheeseburger, aber ein Zweihänder, um sicher zu sein. Es gibt ein warmes, mit Butter gebürstetes Brötchenoberteil, das dünn und frisch ist, und ein sehr saftiges Patty, das, obwohl es nicht ganz das behauptete Medium zu sein scheint, nicht rosa oder ungekocht wirkt, aber immer noch tropft und glänzt. Der Queso fließt nicht, aber er bedeckt, und wenn Sie schlau genug sind, ihn zu bestellen, verleihen die Chilis einen leichten Biss und zusätzlichen Geschmack.

Ich kann mich nicht für die anderen Burger verbürgen, weil dieser groß genug war, aber die Pommes waren auch von Qualität – knusprig und noch mehr Spaß, wenn sie mit gebratenem Jalapeño und Zwiebeln bestellt wurden.

"In Ville und Umgebung gibt es nur wenige gehobene Burgerlokale", vertraute mein Schwiegervater J.R. Moore (ein pensionierter Fastfood-Manager) an. „Grumps bietet bei weitem den einzigen ‚benutzerdefinierten‘ Burger an, bei dem Sie eine Vielzahl von Belägen haben. Baumwoll-Patch ist eine etwas lokale Texas-Kette, vielleicht eine oder zwei in Oklahoma, aber sie zählen sowieso nicht. Dann gibt es noch den wirklich gehobenen Angus 'Ranch Burger' im Perini-Steakhaus in Buffalo Gap, das ungefähr anderthalb Stunden entfernt ist, je nachdem, wie schwer Sie einen Fuß haben, aber das gilt in Texas immer noch als lokal!"

In der Tat. Wenn Sie sich in Stephenville so "einheimisch" fühlen, während Sie sich in der Nähe durch den Staat bewegen, ist Grumps auf jeden Fall einen kleinen Umweg wert. Ich werde wiederkommen.


Schau das Video: Vegan Queso (Dezember 2021).