Traditionelle Rezepte

5 Tanzbewegungen, die wir Paula Deen beim Tanzen mit den Sternen sehen wollen

5 Tanzbewegungen, die wir Paula Deen beim Tanzen mit den Sternen sehen wollen

Paula Deen wird am 21.NS Staffel von ABC Mit den Sternen tanzen, die am Montag zusammen mit anderen marginal berühmten Persönlichkeiten wie Gary Busey und Bindi Irwin Premiere feiern wird. Die 68-jährige Königin der Butter hat sich nach einer viel beachteten Klage im Jahr 2013 wieder ins Rampenlicht gerückt, in der sie zugab, rassistische Beinamen zu verwenden und anschließend von Food Network fallen gelassen wurde und fast alle ihre Werbeverträge annulliert wurden. Seitdem sind ihre Buchverkäufe jedoch in die Höhe geschossen, sie hat ein digitales Netzwerk gegründet und sie hat wieder begonnen, Werbeverträge abzuschließen. Tatsächlich, wenn DWTW repräsentiert tatsächlich ihr Netzwerk-TV-Debüt (abgesehen von einem Gastjuror-Auftritt bei MasterChef). Sie hat in letzter Zeit viel Gewicht verloren und hat erwähnt, dass der Gewichtsverlust eine wichtige Inspiration für den Auftritt in der Show war.

Wenn Busey es kann, kann Paula es wahrscheinlich auch, aber wir halten nicht darauf, dass sie die DWTW Champion. Das heißt, wir freuen uns darauf, ihr zuzusehen, wie sie auf der Tanzfläche eine Bewegung vollführt (wenn auch nur der Heiterkeit des Ganzen wegen), und es gibt ein paar Bewegungen, die wir einfach gerne sehen würden.

Das Cha-Cha


Zu sehen, wie Deen versucht, ihre Hüften zu drehen, während sie „Eins, zwei, cha cha cha“ für sich selbst wiederholt, wird ein unvergesslicher Anblick sein.

Der Paso Doble


Beeinflusst vom spanischen Stierkampf, übernimmt der Mann beim Tanzen des Paso Doble die Rolle des Matadors, während der Partner mit viel Flamenco-Einfluss zwischen Umhang, Stier und Schatten des Matadors wechselt. Dies würde definitiv außerhalb von Paulas Komfortzone liegen, und es wäre sicherlich ein Schrei, ihrem Versuch zuzusehen.

Der Walzer


Wir wetten, dass Deen die ganze Zeit einen soliden Walzer vor uns versteckt hat.

Der Jive


Mit Einflüssen afroamerikanischer Tänze, die in Harlem entwickelt wurden, wäre es die ultimative Ironie, Deen beim Jive zuzusehen.

Die Rumba


Bekannt als der sinnlichste aller lateinamerikanischen Tänze, während der Rumba verführt und neckt die Frau ihren Partner, bevor sie sich zurückzieht und den Vorgang wiederholt, und es sind viele Hüftrollen in Form einer Acht im Spiel. Beim zweiten Nachdenken wollen wir Deen vielleicht nicht so sehen.


„Dancing With the Stars“-Zusammenfassung: Bindi, Andy, Tamar sind perfekt Paula ist Toast

Komm, ich musste es tun. Und wenn Sie ein eingefleischter &ldquoDancing With the Stars&rdquo-Fan sind, der mehrere Zusammenfassungen liest und mit verschiedenen Medienberichterstattungen über die Serie Schritt hält, werden Sie diese Woche diese Zeile häufig sehen. Es ist einfach zu gut. Es kann geholfen werden.

Es war die &ldquoFamous Dances&rdquo-Nacht aus Filmen und Musikvideos, bei der Bindi Irwin und Derek Hough die ikonische &ldquoDirty Dancing&rdquo-Routine nachstellten, komplett mit dem schwebenden Lift. Dieser Schritt ist so herausfordernd und gefährlich, dass seine Urheberin, Jennifer Grey, ihn sogar noch einmal versucht hat.

Ein weiterer Grund, warum die Show ziemlich großartig war: Olivia Newton-John als Gastjurorin! Und Routinen von &ldquoGrease&rdquo und &ldquoSaturday Night Fever&rdquo bedeuteten zwei &ndash count &lsquoem, zwei -- John Travolta Zahlen. Außerdem MC Hammer, &ldquoFlashdance&rdquo und Busby Berkeley Schnipsel und ein neues Trinkspiel, das auf den übermäßigen Gebrauch des Wortes &ldquoamazing&rdquo zurückzuführen ist. Wer wurde verschwendet?

Die Teilnehmer waren nach dem berüchtigten &ldquoSwitch-Up&rdquo der letzten Woche wieder bei ihren ursprünglichen Partnern, bei denen einige besser abgeschnitten haben als andere. Alexa PenaVega war im ersten Lager, mit einer glasklaren Routine mit Derek, die von den Richtern perfekte 40 einbrachte, während Nick Carter und Tamar Braxton in letzteres fielen.

Was geschah, als sie in die relative Sicherheit des Bekannten zurückkehrten? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Letzte Woche gab es keine Ausscheidung, also musste jemand Montag, die sechste Episode der Staffel, gehen. Und ja, natürlich war es Paula Deen, die länger durchhielt, als die meisten Zuschauer vermuten würden. Auf dem Weg nach draußen war sie jedoch gnädig und sagte, es habe "lange gedauert, um sie von der Teilnahme zu überzeugen", aber sie war froh, dass sie es getan hatte, weil sie eine "wunderbare" Erfahrung gemacht hatte.

Gewonnen, dass alle ihre Verrücktheit vermissen? Sicher. Aber jetzt wird dieser Wettbewerb ernst.

Co-Moderatorin Erin Andrews war im Baseball-Diamant unterwegs, um ihren Job zu machen, so dass die ehemalige &ldquoDWTS&rdquo-Konkurrentin Leah Remini einspringt, bis die World Series zu Ende ist. (Für die Trivia-Fans da draußen: Remini war in Staffel 18 der Show zusammen mit Tony Dovolani. Sie wurden kurz vor dem Finale geschnitten.)

Hier ist, wie sie sich in chronologischer Reihenfolge gestapelt haben.

Hayes Grier und Emma Slater

Jemand musste eine John Travolta-Olivia Newton-John-Hommage von &ldquoGrease&rdquo machen, und es hätte genauso gut Hayes sein können. Tatsächlich sah der 15-jährige Vine-Star genauso wie die Rolle des pompadourierten Highschool-Schülers Danny Zuko aus wie jeder andere in der Serie. Aber er hatte das Musical nicht nur nie gesehen, er gab auch während der Proben zu, er habe noch nie davon gehört. Autsch! Es war genau wie vor kurzem, als Witney sagte, die 90er-Jahre-Band Backstreet Boys sei ihre Muttergeneration und sie hörte sie als Kleinkind in ihrem Hochstuhl oder so. Autsch, sagten alle Alten wie ich. Aber seine jugendliche Energie war nicht zu leugnen &ndash dieser Flip! &ndash und den Unterhaltungswert der Routine, um &ldquoYou&rsquore the One That I Want.&ldquo Olivia nannte ihn einen &ldquobaby John&rdquo und Bruno Tonioli sagte, er verkaufe es wegen Starqualität und Charisma, warnte ihn jedoch vor seiner Form und Präzision. Carrie Ann Inaba nannte ihn "Gestüt", merkte aber auch an, dass er in den technischen Bereichen verbessert werden muss, insbesondere da es zur Hälfte des Wettbewerbs ist. Julianne Hough sagte, er bewohne den Charakter und öffnete seine schönen Augen, genau wie sie es ihm sagte.

Andy Grammer und Allison Holker

Andy fühlte sich nach seiner Woche mit Sharna selbstbewusster, fühlte sich jedoch ein wenig eingeschüchtert, als er Gene Kellys Rolle in &bdquoSinging in the Rain übernahm. Ihre Jazz-Routine zu &ldquoGood Morning&rdquo beinhaltete eine Reihe von Treppen, ein paar Regenmäntel und diesen berühmten Couch-Flip-Trick. Das Publikum und die Jury waren begeistert. Carrie Ann dachte, er hätte es mit Leichtigkeit geschafft, und Julianne sagte, er werde ein echter Anwärter. Andy sagte, dass dies der größte Spaß war, den er bisher in der Show hatte.

Punktzahl: eine perfekte 40 (und seine ersten 10)

Alexa PenaVega und Mark Ballas

Derek war während &ldquoSwitch-Up&rdquo so ermutigend gewesen, und Alexa hoffte, dass Mark daran denken würde, wie gut sie auf diesen Ansatz reagierte. Verstanden, Markus? Erhelle dich! Es gab genug Druck auf die arme Alexa in ihrem Cha-Cha-Cha zu der Melodie von Britney Spears, &ldquoI&rsquom a Slave 4 U&rdquo, weil sie manchmal diese riesige Schlange um ihren Hals hatte. Carrie Ann dachte, sie vermisse die „Essenz von Britney&rdquo auf ihrem Karrierehöhepunkt und war sich all ihrer Bewegungen bewusst, bis sie die Schlange packte. Julianne sagte, Brit Brit sei fest im Boden verankert und das habe ihren Auftritt bei den MTV Video Music Awards so sinnlich gemacht. Alexa habe es vermisst, sagte sie, und sie habe genauso gut abgeschnitten wie in der Vorwoche. Bruno fand, dass es sehr gut funktionierte, warnte sie aber vor der "freien Hand", die zu wandern scheint.

Punktzahl: 30 (ein ziemlicher Rückgang gegenüber der perfekten Punktzahl der letzten Woche)

Bindi Irwin und Derek Hough

Jennifer Grey, das ursprüngliche Baby, wurde gerade lange genug von der Probe des Paares aufgetaucht, um Bindi zu sagen, dass es um Vertrauen geht. Sie hat dies erwähnt, aber sie hat der Welt bereits öffentlich gesagt, dass sie diesen Lift nie wieder tun wird, aus Angst, zusammenzubrechen und zu brennen. Anscheinend hat sie heutzutage eine Vorliebe für eine voll funktionsfähige Wirbelsäule. Derek und Bindi waren von der anstehenden Aufgabe entmutigt und Derek gab zu, dass er nicht viel Kraftsportler ist. Wie in ihrem vorab aufgezeichneten Video zu sehen ist, griffen sie die Bewegung auf dem Boden und dann im Wasser an, genau wie Grey und Patrick Swayze in dem Schläfer-Hitfilm. Es wurde viel geplätschert. Hat einer von uns geglaubt, er würde die Landung durchhalten? Wir alle hatten Glauben. &bdquoWir wurden alle transportiert&rdquo, sagte Julianne, und Olivia fand sie &ldquor bezaubernd.&ldquo Bruno sagte, sie hätten alle Nuancen des ursprünglichen Tanzes eingefangen, ihn aber zu ihrem eigenen gemacht.

Punktzahl: 40 (zweite perfekte Punktzahl der Nacht)

Paula Deen und Louis van Amstel

Nach ihrer "ungezogenen kleinen Silberfuchs"-Routine letzte Woche mit Mark Ballas hat Paula gelernt, dass sie es am meisten liebt, Charaktere zu spielen. Und sie liebt es, jeden zu flashen. Diese Woche, zurück mit Louis, tanzte sie eine Theaternummer zu Madonnas &ldquoVogue&rdquo, obwohl sie im Probenvideo sagte, dass sie nichts mit der Sexikone gemein habe und sich weigerte, den Kegel-BH zu tragen. Sie gingen mit einem französischen Kurtisanenthema. Louis zeigte mehr Haut als sie und diese Shorts! -- aber sie arbeitete mit den Armen, räumte bei der Choreografie aus und schien sich wirklich zu amüsieren. Olivia sagte, sie mache Madonna stolz, und Bruno sagte, sie sähe aus wie ein Rokoko-Lampenschirm auf Rädern. Carrie Ann vermisste das sexy Biest von letzter Woche und fühlte sich von den historischen Kostümen überwältigt. (Paula ließ an dieser Stelle ihre Pumphose blitzen.) Julianne spürte die sexuelle Spannung.

Punktzahl: 6s rundum für mickrige 24

Carlos PenaVega und Witney Carson

Er schied aus dem Mittelfeld aus und katapultierte sich letzte Woche mit einem fast perfekten Quickstep mit Lindsay in den Wettbewerb. Haben er und Witney sich für ihre &ldquoMagic Mike&rdquo-Routine wieder verbunden? Carlos war "ausgeflippt", um zu "Pony" zu tanzen, und er wollte ein schlüpfriger Stripper-Junge sein, weil er ein guter christlicher Junge ist. Während der Proben fühlte er sich unwohl, aber Witney hatte das Gefühl, als würde er es versuchen. Als es hart auf hart kam, brachte er es jedoch. Körper rollt! Hemd zerreißen! Abs! Bruno sagte, diese Nummer habe seine Gebete erhört, und Carrie Ann sagte, er besitze sie mit „Eleganz und Anmut&rdquo, nicht nur mit Schärfe, und Julianne nannte sie die &ldquosexiest Rumba, die ich je gesehen habe.&rdquo Olivia dachte, er hätte seine Berufung verfehlt, und tatsächlich ist er schlüpfriger (edler) Stripperjunge. Frau Alexa sah mit der ganzen Sache zu zufrieden aus. Sei kein Buzzkill, Alexa.

Nick Carter und Sharna Burgess

Nick musste an seinen Beckenstößen arbeiten und Sharna musste ein ikonisches Solo anpassen und es in einen Samba für &ldquoYou Should Be Dancing&rdquo verwandeln, den klassischen Bee Gees-Disco-Hit von &ldquoSaturday Night Fever.&rdquo Für zusätzliche Charaktermotivation nahm Nick ein stolzieren Sie den Hollywood Boulevard entlang und tauchen Sie in New York ein, bevor Sie die beleuchtete Tanzfläche betreten. Und dann hat er es zerrissen. Ich war von Anfang an grob zu diesem Kerl, weil ich dachte, er sei ein Ringer. Er zeigte tatsächlich eine deutliche Verbesserung, insbesondere in dieser Zahl. Sharna hat bei dieser Choreografie einen unglaublichen Job gemacht und sie trug das weiße Mädchen mit der Perücke. Carrie Ann sagte, es sei gut, aber inkonsistent, während Julianne das Gefühl hatte, es sei eine &ldquore Neuerfindung&rdquo der Zahl. &bdquoAbsolut hervorragend&bdquo, sagte sie. Olivia dachte, er hätte die Disco zurückgebracht, und Bruno liebte den Samba-Teil des Tanzes. &bdquoAbsolut brillant&rdquo, sagte er.

Punktzahl: 39 (bisher zweitbeste der Nacht)

Alek Skarlatos und Lindsay Arnold

Um Elvis zu verkörpern, muss man sich wirklich gehen lassen, sagte der Schauspieler Peter Dobson bei der Probe zu Alek. Das war nie die Stärke von Alek, also wusste er, dass seine Arbeit für ihn geschaffen war. Das tat auch eine offensichtlich frustrierte Lindsay, also ließ sie ihn den berüchtigten weißen Overall anziehen und über den Farmers Market laufen, um die Leute als König zu begrüßen. Alek wünschte sich wahrscheinlich wirklich, dass er immer noch mit seinem Profi-Schwarm Emma zusammengearbeitet hätte. Aber er sagte, er wolle nach Hause gehen, also versuchte er, den Jive zum Jailhouse Rock zum Leben zu erwecken. Er wurde ein ziemlich erfahrener Tänzer, aber Charakter ist definitiv nicht sein Ding. Julianne sagte, er müsse sich mehr engagieren, wenn er platzen würde (da sie denkt, dass er ein Plateau erreicht hat). Bruno sagte, er müsse weniger schüchtern sein, sondern mehr "Terminator". sagte Carrie Anna.

Tamar Braxton und Valentin Chmerkovskiy

Tamar hatte ein paar Krankheitstage und mehr als ein paar Ausfalltage nach ihrer unzusammenhängenden, schwachen Nummer mit Louis letzte Woche. Aber Val versprach ihr etwas Spaß mit ihrem Janet-Jackson-Tanz zu &ldquoRhythm Nation.&rdquo Die Show wechselte für diese Jazznummer zu Schwarzweiß, genau wie das bahnbrechende Musikvideo, und Tamar sah selbstbewusst und scharf aus. Miss Jackson ist schwer zu folgen, aber Tamar hat es gut geschafft. Olivia sagte, sie sei &ldquomilitaristisch&rdquo und beeindruckend, und Bruno dachte, sie sei von den Profis um sie herum nicht zu unterscheiden. Carrie Ann machte sich wegen der Fehltritte der letzten Woche Sorgen um Tamar, dachte aber, sie habe sich wieder zu Höchstform gebracht.


„Dancing With the Stars“-Zusammenfassung: Bindi, Andy, Tamar sind perfekt Paula ist Toast

Komm, ich musste es tun. Und wenn Sie ein eingefleischter &ldquoDancing With the Stars&rdquo-Fan sind, der mehrere Zusammenfassungen liest und mit verschiedenen Medienberichterstattungen über die Serie Schritt hält, werden Sie diese Woche diese Zeile häufig sehen. Es ist einfach zu gut. Es kann geholfen werden.

Es war die &ldquoFamous Dances&rdquo-Nacht aus Filmen und Musikvideos, bei der Bindi Irwin und Derek Hough die ikonische &ldquoDirty Dancing&rdquo-Routine nachstellten, komplett mit dem schwebenden Lift. Dieser Schritt ist so herausfordernd und gefährlich, dass seine Urheberin, Jennifer Grey, ihn sogar noch einmal versucht hat.

Ein weiterer Grund, warum die Show ziemlich großartig war: Olivia Newton-John als Gastjurorin! Und Routinen von &ldquoGrease&rdquo und &ldquoSaturday Night Fever&rdquo bedeuteten zwei &ndash count &lsquoem, zwei -- John Travolta Zahlen. Außerdem MC Hammer, &ldquoFlashdance&rdquo und Busby Berkeley Schnipsel und ein neues Trinkspiel, das mit dem übermäßigen Gebrauch des Wortes &ldquoamazing&rdquo zusammenhängt. Wer wurde verschwendet?

Die Teilnehmer waren nach dem berüchtigten &ldquoSwitch-Up&rdquo der letzten Woche wieder bei ihren ursprünglichen Partnern, bei denen einige besser abgeschnitten haben als andere. Alexa PenaVega war im ersten Lager, mit einer glasklaren Routine mit Derek, die von den Richtern perfekte 40 einbrachte, während Nick Carter und Tamar Braxton in letzteres fielen.

Was geschah, als sie in die relative Sicherheit des Bekannten zurückkehrten? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Letzte Woche gab es keine Ausscheidung, also musste jemand Montag, die sechste Episode der Staffel, gehen. Und ja, natürlich war es Paula Deen, die länger durchhielt, als die meisten Zuschauer vermuten würden. Auf dem Weg nach draußen war sie jedoch gnädig und sagte, es habe "lange gedauert, um sie von der Teilnahme zu überzeugen", aber sie war froh, dass sie es getan hatte, weil sie eine "wunderbare" Erfahrung gemacht hatte.

Gewonnen, dass alle ihre Verrücktheit vermissen? Sicher. Aber jetzt wird dieser Wettbewerb ernst.

Co-Moderatorin Erin Andrews war im Baseball-Diamant unterwegs, um ihren Tagesjob zu machen, so dass die ehemalige &ldquoDWTS&rdquo-Konkurrentin Leah Remini einspringt, bis die World Series zu Ende ist. (Für die Trivia-Fans da draußen: Remini war in Staffel 18 der Show zusammen mit Tony Dovolani. Sie wurden kurz vor dem Finale geschnitten.)

Hier ist, wie sie sich in chronologischer Reihenfolge gestapelt haben.

Hayes Grier und Emma Slater

Jemand musste eine John Travolta-Olivia Newton-John-Hommage von &ldquoGrease&rdquo machen, und es hätte genauso gut Hayes sein können. Tatsächlich sah der 15-jährige Vine-Star genauso wie die Rolle des pompadourierten Highschool-Schülers Danny Zuko aus wie jeder andere in der Serie. Aber er hatte das Musical nicht nur nie gesehen, er gab auch während der Proben zu, er habe noch nie davon gehört. Autsch! Es war genau wie vor kurzem, als Witney sagte, die 90er-Jahre-Band Backstreet Boys sei ihre Muttergeneration und sie hörte sie als Kleinkind in ihrem Hochstuhl oder so. Nochmal, autsch, sagten alle Alten wie ich. Aber seine jugendliche Energie war nicht zu leugnen &ndash dieser Flip! &ndash und der Unterhaltungswert der Routine, um &ldquoYou&rsquore the One That I Want.&ldquo zu sein. Carrie Ann Inaba nannte ihn "Gestüt", merkte aber auch an, dass er in den technischen Bereichen verbessert werden muss, insbesondere da es zur Hälfte des Wettbewerbs ist. Julianne Hough sagte, er bewohne den Charakter und öffnete seine schönen Augen, genau wie sie es ihm sagte.

Andy Grammer und Allison Holker

Andy fühlte sich nach seiner Woche mit Sharna selbstbewusster, fühlte sich jedoch ein wenig eingeschüchtert, als er Gene Kellys Rolle in &bdquoSinging in the Rain übernahm. Ihre Jazz-Routine zu &ldquoGood Morning&rdquo beinhaltete eine Reihe von Treppen, ein paar Regenmäntel und diesen berühmten Couch-Flip-Trick. Das Publikum und die Jury waren begeistert. Carrie Ann dachte, er hätte es mit Leichtigkeit geschafft, und Julianne sagte, er werde ein echter Anwärter. Andy sagte, dass dies der größte Spaß war, den er bisher in der Show hatte.

Punktzahl: eine perfekte 40 (und seine ersten 10)

Alexa PenaVega und Mark Ballas

Derek war während &ldquoSwitch-Up&rdquo so ermutigend gewesen, und Alexa hoffte, dass Mark daran denken würde, wie gut sie auf diesen Ansatz reagierte. Verstanden, Markus? Erhelle dich! Es gab genug Druck auf die arme Alexa in ihrem Cha-Cha-Cha zu der Melodie von Britney Spears, &ldquoI&rsquom a Slave 4 U&rdquo, weil sie manchmal diese riesige Schlange um ihren Hals hatte. Carrie Ann dachte, sie vermisse die „Essenz von Britney&rdquo auf ihrem Karrierehöhepunkt und war sich all ihrer Bewegungen bewusst, bis sie die Schlange packte. Julianne sagte, Brit Brit sei fest im Boden verankert und das habe ihren Auftritt bei den MTV Video Music Awards so sinnlich gemacht. Alexa habe es vermisst, sagte sie, und sie habe genauso gut abgeschnitten wie in der Vorwoche.Bruno fand, dass es sehr gut funktionierte, warnte sie aber vor der "freien Hand", die zu wandern scheint.

Punktzahl: 30 (ein ziemlicher Rückgang gegenüber der perfekten Punktzahl der letzten Woche)

Bindi Irwin und Derek Hough

Jennifer Grey, das ursprüngliche Baby, wurde gerade lange genug von der Probe des Paares aufgetaucht, um Bindi zu sagen, dass es um Vertrauen geht. Sie hat dies erwähnt, aber sie hat der Welt bereits öffentlich gesagt, dass sie diesen Lift nie wieder tun wird, aus Angst, abzustürzen und zu brennen. Anscheinend hat sie heutzutage eine Vorliebe für eine voll funktionsfähige Wirbelsäule. Derek und Bindi waren von der anstehenden Aufgabe entmutigt und Derek gab zu, dass er nicht viel Kraftsportler ist. Wie in ihrem vorab aufgezeichneten Video zu sehen ist, griffen sie die Bewegung auf dem Boden und dann im Wasser an, genau wie Grey und Patrick Swayze in dem Schläfer-Hitfilm. Es wurde viel geplätschert. Hat einer von uns geglaubt, sie würden die Landung durchhalten? Wir alle hatten Glauben. &bdquoWir wurden alle transportiert&rdquo, sagte Julianne, und Olivia fand sie &ldquor bezaubernd.&ldquo Bruno sagte, sie hätten alle Nuancen des ursprünglichen Tanzes eingefangen, ihn aber zu ihrem eigenen gemacht.

Punktzahl: 40 (zweite perfekte Punktzahl der Nacht)

Paula Deen und Louis van Amstel

Nach ihrer "ungezogenen kleinen Silberfuchs"-Routine letzte Woche mit Mark Ballas hat Paula gelernt, dass sie es am meisten liebt, Charaktere zu spielen. Und sie liebt es, jeden zu flashen. Diese Woche, zurück mit Louis, tanzte sie eine Theaternummer zu Madonnas &ldquoVogue&rdquo, obwohl sie im Probenvideo sagte, dass sie nichts mit der sexuellen Ikone gemein habe und sich weigerte, den Kegel-BH zu tragen. Sie gingen mit einem französischen Kurtisanenthema. Louis zeigte mehr Haut als sie und diese Shorts! -- aber sie arbeitete mit den Armen, räumte bei der Choreografie aus und schien sich wirklich zu amüsieren. Olivia sagte, sie mache Madonna stolz, und Bruno sagte, sie sähe aus wie ein Rokoko-Lampenschirm auf Rädern. Carrie Ann vermisste das sexy Biest von letzter Woche und fühlte sich von den historischen Kostümen überwältigt. (Paula ließ an dieser Stelle ihre Pumphose blitzen.) Julianne spürte die sexuelle Spannung.

Punktzahl: 6s rundum für mickrige 24

Carlos PenaVega und Witney Carson

Er schied aus dem Mittelfeld aus und katapultierte sich letzte Woche mit einem fast perfekten Quickstep mit Lindsay in den Wettbewerb. Haben er und Witney sich für ihre &ldquoMagic Mike&rdquo-Routine wieder verbunden? Carlos war &bdquoausgerastet&ldquo zu &ldquoPony zu tanzen&rdquo und er wollte ein schlüpfriger Stripper-Junge sein, weil er ein guter christlicher Junge ist. Während der Proben fühlte er sich unwohl, aber Witney hatte das Gefühl, als würde er es versuchen. Als es hart auf hart kam, brachte er es jedoch. Körper rollt! Hemd zerreißen! Abs! Bruno sagte, diese Nummer habe seine Gebete erhört, und Carrie Ann sagte, er besitze sie mit „Eleganz und Anmut&rdquo, nicht nur mit Schärfe, und Julianne nannte sie die &ldquosexiest Rumba, die ich je gesehen habe.&rdquo Olivia dachte, er hätte seine Berufung verpasst, und tatsächlich ist er schlüpfriger (edler) Stripperjunge. Frau Alexa sah mit der ganzen Sache zu zufrieden aus. Sei kein Buzzkill, Alexa.

Nick Carter und Sharna Burgess

Nick musste an seinen Beckenstößen arbeiten, und Sharna musste ein ikonisches Solo anpassen und es in einen Samba für &ldquoYou Should Be Dancing&rdquo verwandeln, den klassischen Bee Gees-Disco-Hit von &ldquoSaturday Night Fever.&rdquo Für zusätzliche Charaktermotivation nahm Nick eine stolzieren Sie den Hollywood Boulevard entlang und tauchen Sie in New York ein, bevor Sie die beleuchtete Tanzfläche betreten. Und dann hat er es zerrissen. Ich war von Anfang an grob zu diesem Kerl, weil ich dachte, er sei ein Ringer. Er zeigte tatsächlich eine deutliche Verbesserung, insbesondere in dieser Zahl. Sharna hat bei dieser Choreografie einen unglaublichen Job gemacht und sie trug das weiße Mädchen mit der Perücke. Carrie Ann sagte, es sei gut, aber inkonsistent, während Julianne das Gefühl hatte, es sei eine &ldquore Neuerfindung&rdquo der Zahl. &bdquoAbsolut hervorragend&bdquo, sagte sie. Olivia dachte, er hätte die Disco zurückgebracht, und Bruno liebte den Samba-Teil des Tanzes. &bdquoAbsolut brillant&rdquo, sagte er.

Punktzahl: 39 (bisher zweitbeste der Nacht)

Alek Skarlatos und Lindsay Arnold

Um Elvis zu verkörpern, muss man sich wirklich gehen lassen, sagte der Schauspieler Peter Dobson bei der Probe zu Alek. Das war nie die Stärke von Alek, also wusste er, dass seine Arbeit für ihn geschaffen war. Das tat auch eine offensichtlich frustrierte Lindsay, also ließ sie ihn den berüchtigten weißen Overall anziehen und über den Farmers Market laufen, um die Leute als König zu begrüßen. Alek wünschte sich wahrscheinlich wirklich, dass er immer noch mit seinem Profi-Schwarm Emma zusammengearbeitet hätte. Aber er sagte, er wolle nach Hause gehen, also versuchte er, den Jive zum "Jailhouse Rock" zum Leben zu erwecken. Er wurde ein ziemlich erfahrener Tänzer, aber Charakter ist definitiv nicht sein Ding. Julianne sagte, er müsse sich mehr engagieren, wenn er platzen würde (da sie denkt, dass er ein Plateau erreicht hat). Bruno sagte, er müsse weniger schüchtern sein, sondern mehr "Terminator". sagte Carrie Anna.

Tamar Braxton und Valentin Chmerkovskiy

Tamar hatte ein paar Krankheitstage und mehr als ein paar Ausfalltage nach ihrer unzusammenhängenden, schwachen Nummer mit Louis letzte Woche. Aber Val versprach ihr etwas Spaß mit ihrem Janet-Jackson-Tanz zu &ldquoRhythm Nation.&rdquo Die Show wechselte für diese Jazznummer zu Schwarzweiß, genau wie das bahnbrechende Musikvideo, und Tamar sah selbstbewusst und scharf aus. Miss Jackson ist schwer zu folgen, aber Tamar hat es gut geschafft. Olivia sagte, sie sei &ldquomilitaristisch&rdquo und beeindruckend, und Bruno dachte, sie sei von den Profis um sie herum nicht zu unterscheiden. Carrie Ann machte sich wegen der Fehltritte der letzten Woche Sorgen um Tamar, dachte aber, sie habe sich wieder zu Höchstform gebracht.


„Dancing With the Stars“-Zusammenfassung: Bindi, Andy, Tamar sind perfekt Paula ist Toast

Komm, ich musste es tun. Und wenn Sie ein eingefleischter &ldquoDancing With the Stars&rdquo-Fan sind, der mehrere Zusammenfassungen liest und mit verschiedenen Medienberichterstattungen über die Serie Schritt hält, werden Sie diese Woche diese Zeile häufig sehen. Es ist einfach zu gut. Es kann geholfen werden.

Es war die &ldquoFamous Dances&rdquo-Nacht aus Filmen und Musikvideos, bei der Bindi Irwin und Derek Hough die ikonische &ldquoDirty Dancing&rdquo-Routine nachstellten, komplett mit dem schwebenden Lift. Dieser Schritt ist so herausfordernd und gefährlich, dass seine Urheberin, Jennifer Grey, ihn sogar noch einmal versucht hat.

Ein weiterer Grund, warum die Show ziemlich großartig war: Olivia Newton-John als Gastjurorin! Und Routinen von &ldquoGrease&rdquo und &ldquoSaturday Night Fever&rdquo bedeuteten zwei &ndash count &lsquoem, zwei -- John Travolta Zahlen. Außerdem MC Hammer, &ldquoFlashdance&rdquo und Busby Berkeley Schnipsel und ein neues Trinkspiel, das auf den übermäßigen Gebrauch des Wortes &ldquoamazing&rdquo zurückzuführen ist. Wer wurde verschwendet?

Die Teilnehmer waren nach dem berüchtigten &ldquoSwitch-Up&rdquo der letzten Woche wieder bei ihren ursprünglichen Partnern, bei denen einige besser abgeschnitten haben als andere. Alexa PenaVega war im ersten Lager, mit einer glasklaren Routine mit Derek, die von den Richtern perfekte 40 einbrachte, während Nick Carter und Tamar Braxton in letzteres fielen.

Was geschah, als sie in die relative Sicherheit des Bekannten zurückkehrten? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Letzte Woche gab es keine Ausscheidung, also musste jemand Montag, die sechste Episode der Staffel, gehen. Und ja, natürlich war es Paula Deen, die länger durchhielt, als die meisten Zuschauer vermuten würden. Auf dem Weg nach draußen war sie jedoch freundlich und sagte, es habe "lange Zeit gedauert, um sie von der Teilnahme zu überzeugen", aber sie war froh, dass sie es getan hatte, weil sie eine "wunderbare" Erfahrung gemacht hatte.

Gewonnen, dass alle ihre Verrücktheit vermissen? Sicher. Aber jetzt wird dieser Wettbewerb ernst.

Co-Moderatorin Erin Andrews war im Baseball-Diamant unterwegs, um ihren Tagesjob zu machen, so dass die ehemalige &ldquoDWTS&rdquo-Konkurrentin Leah Remini einspringt, bis die World Series zu Ende ist. (Für die Trivia-Fans da draußen: Remini war in der 18. Staffel der Show zusammen mit Tony Dovolani zu sehen. Sie wurden kurz vor dem Finale geschnitten.)

Hier ist, wie sie sich in chronologischer Reihenfolge gestapelt haben.

Hayes Grier und Emma Slater

Jemand musste eine John Travolta-Olivia Newton-John-Hommage von &ldquoGrease&rdquo machen, und es hätte genauso gut Hayes sein können. Tatsächlich sah der 15-jährige Vine-Star genauso wie die Rolle des pompadourierten Highschool-Schülers Danny Zuko aus wie jeder andere in der Serie. Aber er hatte das Musical nicht nur nie gesehen, er gab auch während der Proben zu, er habe noch nie davon gehört. Autsch! Es war genau wie vor kurzem, als Witney sagte, die 90er-Jahre-Band Backstreet Boys sei ihre Muttergeneration und sie hörte sie als Kleinkind in ihrem Hochstuhl oder so. Autsch, sagten alle Alten wie ich. Aber seine jugendliche Energie war nicht zu leugnen &ndash dieser Flip! &ndash und der Unterhaltungswert der Routine, um &ldquoYou&rsquore the One That I Want.&ldquo zu sein. Carrie Ann Inaba nannte ihn "Gestüt", merkte aber auch an, dass er in den technischen Bereichen verbessert werden muss, insbesondere da es zur Hälfte des Wettbewerbs ist. Julianne Hough sagte, er bewohne den Charakter und öffnete seine schönen Augen, genau wie sie es ihm sagte.

Andy Grammer und Allison Holker

Andy fühlte sich nach seiner Woche mit Sharna selbstbewusster, fühlte sich jedoch ein wenig eingeschüchtert, als er Gene Kellys Rolle in &bdquoSinging in the Rain übernahm. Ihre Jazz-Routine zu &ldquoGood Morning&rdquo beinhaltete eine Reihe von Treppen, ein paar Regenmäntel und diesen berühmten Couch-Flip-Trick. Das Publikum und die Jury waren begeistert. Carrie Ann dachte, er hätte es mit Leichtigkeit geschafft, und Julianne sagte, er werde ein echter Anwärter. Andy sagte, dass dies der größte Spaß war, den er bisher in der Show hatte.

Punktzahl: eine perfekte 40 (und seine ersten 10)

Alexa PenaVega und Mark Ballas

Derek war während &ldquoSwitch-Up&rdquo so ermutigend gewesen, und Alexa hoffte, dass Mark daran denken würde, wie gut sie auf diesen Ansatz reagierte. Verstanden, Markus? Erhelle dich! Es gab genug Druck auf die arme Alexa in ihrem Cha-Cha-Cha zu der Melodie von Britney Spears, &ldquoI&rsquom a Slave 4 U&rdquo, weil sie manchmal diese riesige Schlange um ihren Hals hatte. Carrie Ann dachte, sie vermisste die „Essenz von Britney&rdquo auf ihrem Karrierehöhepunkt und war sich all ihrer Bewegungen bewusst, bis sie die Schlange packte. Julianne sagte, Brit Brit sei fest im Boden verankert und das habe ihren Auftritt bei den MTV Video Music Awards so sinnlich gemacht. Alexa habe es vermisst, sagte sie, und sie habe genauso gut abgeschnitten wie in der Vorwoche. Bruno fand, dass es sehr gut funktionierte, warnte sie aber vor der "freien Hand", die zu wandern scheint.

Punktzahl: 30 (ein ziemlicher Rückgang gegenüber der perfekten Punktzahl der letzten Woche)

Bindi Irwin und Derek Hough

Jennifer Grey, das ursprüngliche Baby, wurde gerade lange genug von der Probe des Paares aufgetaucht, um Bindi zu sagen, dass es um Vertrauen geht. Sie hat dies erwähnt, aber sie hat der Welt bereits öffentlich gesagt, dass sie diesen Lift nie wieder tun wird, aus Angst, zusammenzubrechen und zu brennen. Anscheinend hat sie heutzutage eine Vorliebe für eine voll funktionsfähige Wirbelsäule. Derek und Bindi waren von der anstehenden Aufgabe entmutigt und Derek gab zu, dass er nicht viel Kraftsportler ist. Wie in ihrem vorab aufgezeichneten Video zu sehen ist, griffen sie die Bewegung auf dem Boden und dann im Wasser an, genau wie Grey und Patrick Swayze in dem Schläfer-Hitfilm. Es wurde viel geplätschert. Hat jemand von uns gedacht, dass er die Landung durchhalten würde? Wir alle hatten Glauben. &bdquoWir wurden alle transportiert&rdquo, sagte Julianne, und Olivia fand sie &ldquor bezaubernd.&ldquo Bruno sagte, sie hätten alle Nuancen des ursprünglichen Tanzes eingefangen, ihn aber zu ihrem eigenen gemacht.

Punktzahl: 40 (zweite perfekte Punktzahl der Nacht)

Paula Deen und Louis van Amstel

Nach ihrer "ungezogenen kleinen Silberfuchs"-Routine letzte Woche mit Mark Ballas hat Paula gelernt, dass sie es am meisten liebt, Charaktere zu spielen. Und sie liebt es, jeden zu flashen. Diese Woche, zurück mit Louis, tanzte sie eine Theaternummer zu Madonnas &ldquoVogue&rdquo, obwohl sie im Probenvideo sagte, dass sie nichts mit der Sexikone gemein habe und sie sich weigerte, den Kegel-BH zu tragen. Sie gingen mit einem französischen Kurtisanenthema. Louis zeigte mehr Haut als sie und diese Shorts! -- aber sie arbeitete mit den Armen, räumte bei der Choreografie aus und schien sich wirklich zu amüsieren. Olivia sagte, sie mache Madonna stolz, und Bruno sagte, sie sähe aus wie ein Rokoko-Lampenschirm auf Rädern. Carrie Ann vermisste das sexy Biest von letzter Woche und fühlte sich von den historischen Kostümen überwältigt. (Paula ließ an dieser Stelle ihre Pumphose blitzen.) Julianne spürte die sexuelle Spannung.

Punktzahl: 6s rundum für mickrige 24

Carlos PenaVega und Witney Carson

Er schied aus dem Mittelfeld aus und katapultierte sich letzte Woche mit einem fast perfekten Quickstep mit Lindsay in den Wettbewerb. Haben er und Witney sich für ihre &ldquoMagic Mike&rdquo-Routine wieder verbunden? Carlos war "ausgeflippt", um zu "Pony" zu tanzen, und er wollte ein schlüpfriger Stripper-Junge sein, weil er ein guter christlicher Junge ist. Während der Proben fühlte er sich unwohl, aber Witney hatte das Gefühl, als würde er es versuchen. Als es hart auf hart kam, brachte er es jedoch. Körper rollt! Hemd zerreißen! Abs! Bruno sagte, diese Nummer habe seine Gebete erhört, und Carrie Ann sagte, er besitze sie mit „Eleganz und Anmut&rdquo, nicht nur mit Schärfe, und Julianne nannte sie die &ldquosexiest Rumba, die ich je gesehen habe.&rdquo Olivia dachte, er hätte seine Berufung verfehlt, und tatsächlich ist er schlüpfriger (edler) Stripperjunge. Frau Alexa sah mit der ganzen Sache zu zufrieden aus. Sei kein Buzzkill, Alexa.

Nick Carter und Sharna Burgess

Nick musste an seinen Beckenstößen arbeiten, und Sharna musste ein ikonisches Solo anpassen und es in einen Samba für &ldquoYou Should Be Dancing&rdquo verwandeln, den klassischen Bee Gees-Disco-Hit von &ldquoSaturday Night Fever.&rdquo Für zusätzliche Charaktermotivation nahm Nick eine stolzieren Sie den Hollywood Boulevard entlang und tauchen Sie in New York ein, bevor Sie die beleuchtete Tanzfläche betreten. Und dann hat er es zerrissen. Ich war von Anfang an grob zu diesem Kerl, weil ich dachte, er sei ein Ringer. Er zeigte tatsächlich eine deutliche Verbesserung, insbesondere in dieser Zahl. Sharna hat bei dieser Choreografie einen unglaublichen Job gemacht und sie trug das weiße Mädchen mit der Perücke. Carrie Ann sagte, es sei gut, aber inkonsistent, während Julianne das Gefühl hatte, es sei eine &ldquore Neuerfindung&rdquo der Zahl. &bdquoAbsolut hervorragend&bdquo, sagte sie. Olivia dachte, er hätte die Disco zurückgebracht, und Bruno liebte den Samba-Teil des Tanzes. &bdquoAbsolut brillant&rdquo, sagte er.

Punktzahl: 39 (bisher zweitbeste der Nacht)

Alek Skarlatos und Lindsay Arnold

Um Elvis zu verkörpern, muss man sich wirklich gehen lassen, sagte der Schauspieler Peter Dobson bei der Probe zu Alek. Das war nie die Stärke von Alek, also wusste er, dass seine Arbeit für ihn geschaffen war. Das tat auch eine offensichtlich frustrierte Lindsay, also ließ sie ihn den berüchtigten weißen Overall anziehen und über den Farmers Market laufen, um die Leute als König zu begrüßen. Alek wünschte sich wahrscheinlich wirklich, dass er immer noch mit seinem Profi-Schwarm Emma zusammengearbeitet hätte. Aber er sagte, er wolle nach Hause gehen, also versuchte er, den Jive zum "Jailhouse Rock" zum Leben zu erwecken. Er wurde ein ziemlich erfahrener Tänzer, aber Charakter ist definitiv nicht sein Ding. Julianne sagte, er müsse sich mehr engagieren, wenn er platzen würde (da sie denkt, dass er ein Plateau erreicht hat). Bruno sagte, er müsse weniger schüchtern sein, sondern mehr "Terminator". sagte Carrie Ann.

Tamar Braxton und Valentin Chmerkovskiy

Tamar hatte ein paar Krankheitstage und mehr als ein paar Ausfalltage nach ihrer unzusammenhängenden, schwachen Nummer mit Louis letzte Woche. Aber Val versprach ihr etwas Spaß mit ihrem Janet-Jackson-Tanz zu &ldquoRhythm Nation.&rdquo Die Show wechselte für diese Jazznummer zu Schwarzweiß, genau wie das bahnbrechende Musikvideo, und Tamar sah selbstbewusst und scharf aus. Miss Jackson ist schwer zu folgen, aber Tamar hat es gut geschafft. Olivia sagte, sie sei &ldquomilitaristisch&rdquo und beeindruckend, und Bruno dachte, sie sei von den Profis um sie herum nicht zu unterscheiden. Carrie Ann machte sich wegen der Fehltritte der letzten Woche Sorgen um Tamar, dachte aber, sie habe sich wieder zu Höchstform gebracht.


„Dancing With the Stars“-Zusammenfassung: Bindi, Andy, Tamar sind perfekt Paula ist Toast

Komm, ich musste es tun. Und wenn Sie ein eingefleischter &ldquoDancing With the Stars&rdquo-Fan sind, der mehrere Zusammenfassungen liest und mit verschiedenen Medienberichterstattungen über die Serie Schritt hält, werden Sie diese Woche diese Zeile häufig sehen. Es ist einfach zu gut. Es kann geholfen werden.

Es war die &ldquoFamous Dances&rdquo-Nacht aus Filmen und Musikvideos, bei der Bindi Irwin und Derek Hough die ikonische &ldquoDirty Dancing&rdquo-Routine nachstellten, komplett mit dem schwebenden Lift. Dieser Schritt ist so herausfordernd und gefährlich, dass seine Urheberin, Jennifer Grey, ihn sogar noch einmal versucht hat.

Ein weiterer Grund, warum die Show ziemlich großartig war: Olivia Newton-John als Gastjurorin! Und Routinen von &ldquoGrease&rdquo und &ldquoSaturday Night Fever&rdquo bedeuteten zwei &ndash count &lsquoem, zwei -- John Travolta Zahlen. Außerdem MC Hammer, &ldquoFlashdance&rdquo und Busby Berkeley-Schnipsel und ein neues Trinkspiel, das auf den übermäßigen Gebrauch des Wortes &ldquoamazing&rdquo zurückzuführen ist. Wer wurde verschwendet?

Die Teilnehmer waren nach dem berüchtigten &ldquoSwitch-Up&rdquo der letzten Woche wieder bei ihren ursprünglichen Partnern, bei denen einige besser abgeschnitten haben als andere. Alexa PenaVega war im ersten Lager, mit einer glasklaren Routine mit Derek, die von den Richtern perfekte 40 einbrachte, während Nick Carter und Tamar Braxton in letzteres fielen.

Was geschah, als sie in die relative Sicherheit des Bekannten zurückkehrten? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Letzte Woche gab es keine Ausscheidung, also musste jemand Montag, die sechste Episode der Staffel, gehen. Und ja, natürlich war es Paula Deen, die länger durchhielt, als die meisten Zuschauer vermuten würden. Auf dem Weg nach draußen war sie jedoch freundlich und sagte, es habe "lange Zeit gedauert, um sie von der Teilnahme zu überzeugen", aber sie war froh, dass sie es getan hatte, weil sie eine "wunderbare" Erfahrung gemacht hatte.

Gewonnen, dass alle ihre Verrücktheit vermissen? Sicher. Aber jetzt wird dieser Wettbewerb ernst.

Co-Moderatorin Erin Andrews war im Baseball-Diamant unterwegs, um ihren Tagesjob zu machen, so dass die ehemalige &ldquoDWTS&rdquo-Konkurrentin Leah Remini einspringt, bis die World Series zu Ende ist.(Für die Trivia-Fans da draußen: Remini war in Staffel 18 der Show zusammen mit Tony Dovolani. Sie wurden kurz vor dem Finale geschnitten.)

Hier ist, wie sie sich in chronologischer Reihenfolge gestapelt haben.

Hayes Grier und Emma Slater

Jemand musste eine John Travolta-Olivia Newton-John-Hommage von &ldquoGrease&rdquo machen, und es hätte genauso gut Hayes sein können. Tatsächlich sah der 15-jährige Vine-Star genauso wie die Rolle des pompadourierten Highschool-Schülers Danny Zuko aus wie jeder andere in der Serie. Aber er hatte das Musical nicht nur nie gesehen, er gab auch während der Proben zu, er habe noch nie davon gehört. Autsch! Es war genau wie vor kurzem, als Witney sagte, die 90er-Jahre-Band Backstreet Boys sei ihre Muttergeneration und sie hörte sie als Kleinkind in ihrem Hochstuhl oder so. Nochmal, autsch, sagten alle Alten wie ich. Aber seine jugendliche Energie war nicht zu leugnen &ndash dieser Flip! &ndash und der Unterhaltungswert der Routine, um &ldquoYou&rsquore the One That I Want.&ldquo zu sein. Carrie Ann Inaba nannte ihn "Gestüt", merkte aber auch an, dass er in den technischen Bereichen verbessert werden muss, insbesondere da es zur Hälfte des Wettbewerbs ist. Julianne Hough sagte, er bewohne den Charakter und öffnete seine schönen Augen, genau wie sie es ihm sagte.

Andy Grammer und Allison Holker

Andy fühlte sich nach seiner Woche mit Sharna selbstbewusster, fühlte sich jedoch ein wenig eingeschüchtert, als er Gene Kellys Rolle in &bdquoSinging in the Rain übernahm. Ihre Jazz-Routine zu &ldquoGood Morning&rdquo beinhaltete eine Reihe von Treppen, ein paar Regenmäntel und diesen berühmten Couch-Flip-Trick. Das Publikum und die Jury waren begeistert. Carrie Ann dachte, er hätte es mit Leichtigkeit geschafft, und Julianne sagte, er werde ein echter Anwärter. Andy sagte, dass dies der größte Spaß war, den er bisher in der Show hatte.

Punktzahl: eine perfekte 40 (und seine ersten 10)

Alexa PenaVega und Mark Ballas

Derek war während &ldquoSwitch-Up&rdquo so ermutigend gewesen, und Alexa hoffte, dass Mark daran denken würde, wie gut sie auf diesen Ansatz reagierte. Verstanden, Markus? Erhelle dich! Es gab genug Druck auf die arme Alexa in ihrem Cha-Cha-Cha zu der Melodie von Britney Spears, &ldquoI&rsquom a Slave 4 U&rdquo, weil sie manchmal diese riesige Schlange um ihren Hals hatte. Carrie Ann dachte, sie vermisse die „Essenz von Britney&rdquo auf ihrem Karrierehöhepunkt und war sich all ihrer Bewegungen bewusst, bis sie die Schlange packte. Julianne sagte, Brit Brit sei fest im Boden verankert und das habe ihren Auftritt bei den MTV Video Music Awards so sinnlich gemacht. Alexa habe es vermisst, sagte sie, und sie habe genauso gut abgeschnitten wie in der Vorwoche. Bruno fand, dass es sehr gut funktionierte, warnte sie aber vor der "freien Hand", die zu wandern scheint.

Punktzahl: 30 (ein ziemlicher Rückgang gegenüber der perfekten Punktzahl der letzten Woche)

Bindi Irwin und Derek Hough

Jennifer Grey, das ursprüngliche Baby, wurde gerade lange genug von der Probe des Paares aufgetaucht, um Bindi zu sagen, dass es um Vertrauen geht. Sie hat dies erwähnt, aber sie hat der Welt bereits öffentlich gesagt, dass sie diesen Lift nie wieder tun wird, aus Angst, zusammenzubrechen und zu brennen. Anscheinend hat sie heutzutage eine Vorliebe für eine voll funktionsfähige Wirbelsäule. Derek und Bindi waren von der anstehenden Aufgabe entmutigt und Derek gab zu, dass er nicht viel Kraftsportler ist. Wie in ihrem vorab aufgezeichneten Video zu sehen ist, griffen sie die Bewegung auf dem Boden und dann im Wasser an, genau wie Grey und Patrick Swayze in dem Schläfer-Hitfilm. Es wurde viel geplätschert. Hat einer von uns geglaubt, er würde die Landung durchhalten? Wir alle hatten Glauben. &bdquoWir wurden alle transportiert&rdquo, sagte Julianne, und Olivia fand sie &ldquor bezaubernd.&ldquo Bruno sagte, sie hätten alle Nuancen des ursprünglichen Tanzes eingefangen, ihn aber zu ihrem eigenen gemacht.

Punktzahl: 40 (zweite perfekte Punktzahl der Nacht)

Paula Deen und Louis van Amstel

Nach ihrer "ungezogenen kleinen Silberfuchs"-Routine letzte Woche mit Mark Ballas hat Paula gelernt, dass sie es am meisten liebt, Charaktere zu spielen. Und sie liebt es, jeden zu flashen. Diese Woche, zurück mit Louis, tanzte sie eine Theaternummer zu Madonnas &ldquoVogue&rdquo, obwohl sie im Probenvideo sagte, dass sie nichts mit der Sexikone gemein habe und sich weigerte, den Kegel-BH zu tragen. Sie gingen mit einem französischen Kurtisanenthema. Louis zeigte mehr Haut als sie und diese Shorts! -- aber sie arbeitete mit den Armen, räumte bei der Choreografie aus und schien sich wirklich zu amüsieren. Olivia sagte, sie mache Madonna stolz, und Bruno sagte, sie sähe aus wie ein Rokoko-Lampenschirm auf Rädern. Carrie Ann vermisste das sexy Biest von letzter Woche und fühlte sich von den historischen Kostümen überwältigt. (Paula ließ an dieser Stelle ihre Pumphose blitzen.) Julianne spürte die sexuelle Spannung.

Punktzahl: 6s rundum für mickrige 24

Carlos PenaVega und Witney Carson

Er schied aus dem Mittelfeld aus und katapultierte sich letzte Woche mit einem fast perfekten Quickstep mit Lindsay in den Wettbewerb. Haben er und Witney sich für ihre &ldquoMagic Mike&rdquo-Routine wieder verbunden? Carlos war "ausgeflippt", um zu "Pony" zu tanzen, und er wollte ein schlüpfriger Stripper-Junge sein, weil er ein guter christlicher Junge ist. Während der Proben fühlte er sich unwohl, aber Witney hatte das Gefühl, als würde er es versuchen. Als es hart auf hart kam, brachte er es jedoch. Körper rollt! Hemd zerreißen! Abs! Bruno sagte, diese Nummer habe seine Gebete erhört, und Carrie Ann sagte, er besitze sie mit „Eleganz und Anmut&rdquo, nicht nur mit Schärfe, und Julianne nannte sie die &ldquosexiest Rumba, die ich je gesehen habe.&rdquo Olivia dachte, er hätte seine Berufung verfehlt, und tatsächlich ist er schlüpfriger (edler) Stripperjunge. Frau Alexa sah mit der ganzen Sache zu zufrieden aus. Sei kein Buzzkill, Alexa.

Nick Carter und Sharna Burgess

Nick musste an seinen Beckenstößen arbeiten und Sharna musste ein ikonisches Solo anpassen und es in einen Samba für &ldquoYou Should Be Dancing&rdquo verwandeln, den klassischen Bee Gees-Disco-Hit von &ldquoSaturday Night Fever.&rdquo Für zusätzliche Charaktermotivation nahm Nick ein stolzieren Sie den Hollywood Boulevard entlang und tauchen Sie in New York ein, bevor Sie die beleuchtete Tanzfläche betreten. Und dann hat er es zerrissen. Ich war von Anfang an grob zu diesem Kerl, weil ich dachte, er sei ein Ringer. Er zeigte tatsächlich eine deutliche Verbesserung, insbesondere in dieser Zahl. Sharna hat bei dieser Choreografie einen unglaublichen Job gemacht und sie trug das weiße Mädchen mit der Perücke. Carrie Ann sagte, es sei gut, aber inkonsistent, während Julianne das Gefühl hatte, es sei eine &ldquore Neuerfindung&rdquo der Zahl. &bdquoAbsolut hervorragend&bdquo, sagte sie. Olivia dachte, er hätte die Disco zurückgebracht, und Bruno liebte den Samba-Teil des Tanzes. &bdquoAbsolut brillant&rdquo, sagte er.

Punktzahl: 39 (bisher zweitbeste der Nacht)

Alek Skarlatos und Lindsay Arnold

Um Elvis zu verkörpern, muss man sich wirklich gehen lassen, sagte der Schauspieler Peter Dobson bei der Probe zu Alek. Das war nie die Stärke von Alek, also wusste er, dass seine Arbeit für ihn geschaffen war. Das tat auch eine offensichtlich frustrierte Lindsay, also ließ sie ihn den berüchtigten weißen Overall anziehen und über den Farmers Market laufen, um die Leute als König zu begrüßen. Alek wünschte sich wahrscheinlich wirklich, dass er immer noch mit seinem Profi-Schwarm Emma zusammengearbeitet hätte. Aber er sagte, er wolle nach Hause gehen, also versuchte er, den Jive zum Jailhouse Rock zum Leben zu erwecken. Er wurde ein ziemlich erfahrener Tänzer, aber Charakter ist definitiv nicht sein Ding. Julianne sagte, er müsse sich mehr engagieren, wenn er platzen würde (da sie denkt, dass er ein Plateau erreicht hat). Bruno sagte, er müsse weniger schüchtern sein, sondern mehr "Terminator". sagte Carrie Anna.

Tamar Braxton und Valentin Chmerkovskiy

Tamar hatte ein paar Krankheitstage und mehr als ein paar Ausfalltage nach ihrer unzusammenhängenden, schwachen Nummer mit Louis letzte Woche. Aber Val versprach ihr etwas Spaß mit ihrem Janet-Jackson-Tanz zu &ldquoRhythm Nation.&rdquo Die Show wechselte für diese Jazznummer zu Schwarzweiß, genau wie das bahnbrechende Musikvideo, und Tamar sah selbstbewusst und scharf aus. Miss Jackson ist schwer zu folgen, aber Tamar hat es gut geschafft. Olivia sagte, sie sei &ldquomilitaristisch&rdquo und beeindruckend, und Bruno dachte, sie sei von den Profis um sie herum nicht zu unterscheiden. Carrie Ann machte sich wegen der Fehltritte der letzten Woche Sorgen um Tamar, dachte aber, sie habe sich wieder zu Höchstform gebracht.


„Dancing With the Stars“-Zusammenfassung: Bindi, Andy, Tamar sind perfekt Paula ist Toast

Komm, ich musste es tun. Und wenn Sie ein eingefleischter &ldquoDancing With the Stars&rdquo-Fan sind, der mehrere Zusammenfassungen liest und mit verschiedenen Medienberichterstattungen über die Serie Schritt hält, werden Sie diese Woche diese Zeile häufig sehen. Es ist einfach zu gut. Es kann geholfen werden.

Es war die &ldquoFamous Dances&rdquo-Nacht aus Filmen und Musikvideos, bei der Bindi Irwin und Derek Hough die ikonische &ldquoDirty Dancing&rdquo-Routine nachstellten, komplett mit dem schwebenden Lift. Dieser Schritt ist so herausfordernd und gefährlich, dass seine Urheberin, Jennifer Grey, ihn sogar noch einmal versucht hat.

Ein weiterer Grund, warum die Show ziemlich großartig war: Olivia Newton-John als Gastjurorin! Und Routinen von &ldquoGrease&rdquo und &ldquoSaturday Night Fever&rdquo bedeuteten zwei &ndash count &lsquoem, zwei -- John Travolta Zahlen. Außerdem MC Hammer, &ldquoFlashdance&rdquo und Busby Berkeley Schnipsel und ein neues Trinkspiel, das mit dem übermäßigen Gebrauch des Wortes &ldquoamazing&rdquo zusammenhängt. Wer wurde verschwendet?

Die Teilnehmer waren nach dem berüchtigten &ldquoSwitch-Up&rdquo der letzten Woche wieder bei ihren ursprünglichen Partnern, bei denen einige besser abgeschnitten haben als andere. Alexa PenaVega war im ersten Lager, mit einer glasklaren Routine mit Derek, die von den Richtern perfekte 40 einbrachte, während Nick Carter und Tamar Braxton in letzteres fielen.

Was geschah, als sie in die relative Sicherheit des Bekannten zurückkehrten? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Letzte Woche gab es keine Ausscheidung, also musste jemand Montag, die sechste Episode der Staffel, gehen. Und ja, natürlich war es Paula Deen, die länger durchhielt, als die meisten Zuschauer vermuten würden. Auf dem Weg nach draußen war sie jedoch gnädig und sagte, es habe "lange gedauert, um sie von der Teilnahme zu überzeugen", aber sie war froh, dass sie es getan hatte, weil sie eine "wunderbare" Erfahrung gemacht hatte.

Gewonnen, dass alle ihre Verrücktheit vermissen? Sicher. Aber jetzt wird dieser Wettbewerb ernst.

Co-Moderatorin Erin Andrews war im Baseball-Diamant unterwegs, um ihren Tagesjob zu machen, so dass die ehemalige &ldquoDWTS&rdquo-Konkurrentin Leah Remini einspringt, bis die World Series zu Ende ist. (Für die Trivia-Fans da draußen: Remini war in Staffel 18 der Show zusammen mit Tony Dovolani. Sie wurden kurz vor dem Finale geschnitten.)

Hier ist, wie sie sich in chronologischer Reihenfolge gestapelt haben.

Hayes Grier und Emma Slater

Jemand musste eine John Travolta-Olivia Newton-John-Hommage von &ldquoGrease&rdquo machen, und es hätte genauso gut Hayes sein können. Tatsächlich sah der 15-jährige Vine-Star genauso wie die Rolle des pompadourierten Highschool-Schülers Danny Zuko aus wie jeder andere in der Serie. Aber er hatte das Musical nicht nur nie gesehen, er gab auch während der Proben zu, er habe noch nie davon gehört. Autsch! Es war genau wie vor kurzem, als Witney sagte, die 90er-Jahre-Band Backstreet Boys sei ihre Muttergeneration und sie hörte sie als Kleinkind in ihrem Hochstuhl oder so. Nochmal, autsch, sagten alle Alten wie ich. Aber seine jugendliche Energie war nicht zu leugnen &ndash dieser Flip! &ndash und der Unterhaltungswert der Routine, um &ldquoYou&rsquore the One That I Want.&ldquo zu sein. Carrie Ann Inaba nannte ihn "Gestüt", merkte aber auch an, dass er in den technischen Bereichen verbessert werden muss, insbesondere da es zur Hälfte des Wettbewerbs ist. Julianne Hough sagte, er bewohne den Charakter und öffnete seine schönen Augen, genau wie sie es ihm sagte.

Andy Grammer und Allison Holker

Andy fühlte sich nach seiner Woche mit Sharna selbstbewusster, fühlte sich jedoch ein wenig eingeschüchtert, als er Gene Kellys Rolle in &bdquoSinging in the Rain übernahm. Ihre Jazz-Routine zu &ldquoGood Morning&rdquo beinhaltete eine Reihe von Treppen, ein paar Regenmäntel und diesen berühmten Couch-Flip-Trick. Das Publikum und die Jury waren begeistert. Carrie Ann dachte, er hätte es mit Leichtigkeit geschafft, und Julianne sagte, er werde ein echter Anwärter. Andy sagte, dass dies der größte Spaß war, den er bisher in der Show hatte.

Punktzahl: eine perfekte 40 (und seine ersten 10)

Alexa PenaVega und Mark Ballas

Derek war während &ldquoSwitch-Up&rdquo so ermutigend gewesen, und Alexa hoffte, dass Mark daran denken würde, wie gut sie auf diesen Ansatz reagierte. Verstanden, Markus? Erhelle dich! Es gab genug Druck auf die arme Alexa in ihrem Cha-Cha-Cha zu der Melodie von Britney Spears, &ldquoI&rsquom a Slave 4 U&rdquo, weil sie manchmal diese riesige Schlange um ihren Hals hatte. Carrie Ann dachte, sie vermisse die „Essenz von Britney&rdquo auf ihrem Karrierehöhepunkt und war sich all ihrer Bewegungen bewusst, bis sie die Schlange packte. Julianne sagte, Brit Brit sei fest im Boden verankert und das habe ihren Auftritt bei den MTV Video Music Awards so sinnlich gemacht. Alexa habe es vermisst, sagte sie, und sie habe genauso gut abgeschnitten wie in der Vorwoche. Bruno fand, dass es sehr gut funktionierte, warnte sie aber vor der "freien Hand", die zu wandern scheint.

Punktzahl: 30 (ein ziemlicher Rückgang gegenüber der perfekten Punktzahl der letzten Woche)

Bindi Irwin und Derek Hough

Jennifer Grey, das ursprüngliche Baby, wurde gerade lange genug von der Probe des Paares aufgetaucht, um Bindi zu sagen, dass es um Vertrauen geht. Sie hat dies erwähnt, aber sie hat der Welt bereits öffentlich gesagt, dass sie diesen Lift nie wieder tun wird, aus Angst, zusammenzubrechen und zu brennen. Anscheinend hat sie heutzutage eine Vorliebe für eine voll funktionsfähige Wirbelsäule. Derek und Bindi waren von der anstehenden Aufgabe entmutigt und Derek gab zu, dass er nicht viel Kraftsportler ist. Wie in ihrem vorab aufgezeichneten Video zu sehen ist, griffen sie die Bewegung auf dem Boden und dann im Wasser an, genau wie Grey und Patrick Swayze in dem Schläfer-Hitfilm. Es wurde viel geplätschert. Hat einer von uns geglaubt, er würde die Landung durchhalten? Wir alle hatten Glauben. &bdquoWir wurden alle transportiert&rdquo, sagte Julianne, und Olivia fand sie &ldquor bezaubernd.&ldquo Bruno sagte, sie hätten alle Nuancen des ursprünglichen Tanzes eingefangen, ihn aber zu ihrem eigenen gemacht.

Punktzahl: 40 (zweite perfekte Punktzahl der Nacht)

Paula Deen und Louis van Amstel

Nach ihrer "ungezogenen kleinen Silberfuchs"-Routine letzte Woche mit Mark Ballas hat Paula gelernt, dass sie es am meisten liebt, Charaktere zu spielen. Und sie liebt es, jeden zu flashen. Diese Woche, zurück mit Louis, tanzte sie eine Theaternummer zu Madonnas &ldquoVogue&rdquo, obwohl sie im Probenvideo sagte, dass sie nichts mit der Sexikone gemein habe und sich weigerte, den Kegel-BH zu tragen. Sie gingen mit einem französischen Kurtisanenthema. Louis zeigte mehr Haut als sie und diese Shorts! -- aber sie arbeitete mit den Armen, räumte bei der Choreografie aus und schien sich wirklich zu amüsieren. Olivia sagte, sie mache Madonna stolz, und Bruno sagte, sie sähe aus wie ein Rokoko-Lampenschirm auf Rädern. Carrie Ann vermisste das sexy Biest von letzter Woche und fühlte sich von den historischen Kostümen überwältigt. (Paula ließ an dieser Stelle ihre Pumphose blitzen.) Julianne spürte die sexuelle Spannung.

Punktzahl: 6s rundum für mickrige 24

Carlos PenaVega und Witney Carson

Er schied aus dem Mittelfeld aus und katapultierte sich letzte Woche mit einem fast perfekten Quickstep mit Lindsay in den Wettbewerb. Haben er und Witney sich für ihre &ldquoMagic Mike&rdquo-Routine wieder verbunden? Carlos war "ausgeflippt", um zu "Pony" zu tanzen, und er wollte ein schlüpfriger Stripper-Junge sein, weil er ein guter christlicher Junge ist. Während der Proben fühlte er sich unwohl, aber Witney hatte das Gefühl, als würde er es versuchen. Als es hart auf hart kam, brachte er es jedoch. Körper rollt! Hemd zerreißen! Abs! Bruno sagte, diese Nummer habe seine Gebete erhört, und Carrie Ann sagte, er besitze sie mit „Eleganz und Anmut&rdquo, nicht nur mit Schärfe, und Julianne nannte sie die &ldquosexiest Rumba, die ich je gesehen habe.&rdquo Olivia dachte, er hätte seine Berufung verfehlt, und tatsächlich ist er schlüpfriger (edler) Stripperjunge. Frau Alexa sah mit der ganzen Sache zu zufrieden aus. Sei kein Buzzkill, Alexa.

Nick Carter und Sharna Burgess

Nick musste an seinen Beckenstößen arbeiten und Sharna musste ein ikonisches Solo anpassen und es in einen Samba für &ldquoYou Should Be Dancing&rdquo verwandeln, den klassischen Bee Gees-Disco-Hit von &ldquoSaturday Night Fever.&rdquo Für zusätzliche Charaktermotivation nahm Nick ein stolzieren Sie den Hollywood Boulevard entlang und tauchen Sie in New York ein, bevor Sie die beleuchtete Tanzfläche betreten. Und dann hat er es zerrissen. Ich war von Anfang an grob zu diesem Kerl, weil ich dachte, er sei ein Ringer. Er zeigte tatsächlich eine deutliche Verbesserung, insbesondere in dieser Zahl. Sharna hat bei dieser Choreografie einen unglaublichen Job gemacht und sie trug das weiße Mädchen mit der Perücke. Carrie Ann sagte, es sei gut, aber inkonsistent, während Julianne das Gefühl hatte, es sei eine &ldquore Neuerfindung&rdquo der Zahl. &bdquoAbsolut hervorragend&bdquo, sagte sie. Olivia dachte, er hätte die Disco zurückgebracht, und Bruno liebte den Samba-Teil des Tanzes. &bdquoAbsolut brillant&rdquo, sagte er.

Punktzahl: 39 (bisher zweitbeste der Nacht)

Alek Skarlatos und Lindsay Arnold

Um Elvis zu verkörpern, muss man sich wirklich gehen lassen, sagte der Schauspieler Peter Dobson bei der Probe zu Alek. Das war nie die Stärke von Alek, also wusste er, dass seine Arbeit für ihn geschaffen war. Das tat auch eine offensichtlich frustrierte Lindsay, also ließ sie ihn den berüchtigten weißen Overall anziehen und über den Farmers Market laufen, um die Leute als König zu begrüßen. Alek wünschte sich wahrscheinlich wirklich, dass er immer noch mit seinem Profi-Schwarm Emma zusammengearbeitet hätte. Aber er sagte, er wolle nach Hause gehen, also versuchte er, den Jive zum Jailhouse Rock zum Leben zu erwecken. Er wurde ein ziemlich erfahrener Tänzer, aber Charakter ist definitiv nicht sein Ding. Julianne sagte, er müsse sich mehr engagieren, wenn er platzen würde (da sie denkt, dass er ein Plateau erreicht hat). Bruno sagte, er müsse weniger schüchtern sein, sondern mehr "Terminator". sagte Carrie Anna.

Tamar Braxton und Valentin Chmerkovskiy

Tamar hatte ein paar Krankheitstage und mehr als ein paar Ausfalltage nach ihrer unzusammenhängenden, schwachen Nummer mit Louis letzte Woche. Aber Val versprach ihr etwas Spaß mit ihrem Janet-Jackson-Tanz zu &ldquoRhythm Nation.&rdquo Die Show wechselte für diese Jazznummer zu Schwarzweiß, genau wie das bahnbrechende Musikvideo, und Tamar sah selbstbewusst und scharf aus. Miss Jackson ist schwer zu folgen, aber Tamar hat es gut geschafft. Olivia sagte, sie sei &ldquomilitaristisch&rdquo und beeindruckend, und Bruno dachte, sie sei von den Profis um sie herum nicht zu unterscheiden. Carrie Ann machte sich wegen der Fehltritte der letzten Woche Sorgen um Tamar, dachte aber, sie habe sich wieder zu Höchstform gebracht.


„Dancing With the Stars“-Zusammenfassung: Bindi, Andy, Tamar sind perfekt Paula ist Toast

Komm, ich musste es tun. Und wenn Sie ein eingefleischter &ldquoDancing With the Stars&rdquo-Fan sind, der mehrere Zusammenfassungen liest und mit verschiedenen Medienberichterstattungen über die Serie Schritt hält, werden Sie diese Woche diese Zeile häufig sehen. Es ist einfach zu gut. Es kann geholfen werden.

Es war die &ldquoFamous Dances&rdquo-Nacht aus Filmen und Musikvideos, bei der Bindi Irwin und Derek Hough die ikonische &ldquoDirty Dancing&rdquo-Routine nachstellten, komplett mit dem schwebenden Lift. Dieser Schritt ist so herausfordernd und gefährlich, dass seine Urheberin, Jennifer Grey, ihn sogar noch einmal versucht hat.

Ein weiterer Grund, warum die Show ziemlich großartig war: Olivia Newton-John als Gastjurorin! Und Routinen von &ldquoGrease&rdquo und &ldquoSaturday Night Fever&rdquo bedeuteten zwei &ndash count &lsquoem, zwei -- John Travolta Zahlen. Außerdem MC Hammer, &ldquoFlashdance&rdquo und Busby Berkeley Schnipsel und ein neues Trinkspiel, das mit dem übermäßigen Gebrauch des Wortes &ldquoamazing&rdquo zusammenhängt. Wer wurde verschwendet?

Die Teilnehmer waren nach dem berüchtigten &ldquoSwitch-Up&rdquo der letzten Woche wieder bei ihren ursprünglichen Partnern, bei denen einige besser abgeschnitten haben als andere. Alexa PenaVega war im ersten Lager, mit einer glasklaren Routine mit Derek, die von den Richtern perfekte 40 einbrachte, während Nick Carter und Tamar Braxton in letzteres fielen.

Was geschah, als sie in die relative Sicherheit des Bekannten zurückkehrten? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Letzte Woche gab es keine Ausscheidung, also musste jemand Montag, die sechste Episode der Staffel, gehen. Und ja, natürlich war es Paula Deen, die länger durchhielt, als die meisten Zuschauer vermuten würden. Auf dem Weg nach draußen war sie jedoch gnädig und sagte, es habe "lange gedauert, um sie von der Teilnahme zu überzeugen", aber sie war froh, dass sie es getan hatte, weil sie eine "wunderbare" Erfahrung gemacht hatte.

Gewonnen, dass alle ihre Verrücktheit vermissen? Sicher. Aber jetzt wird dieser Wettbewerb ernst.

Co-Moderatorin Erin Andrews war im Baseball-Diamant unterwegs, um ihren Tagesjob zu machen, so dass die ehemalige &ldquoDWTS&rdquo-Konkurrentin Leah Remini einspringt, bis die World Series zu Ende ist. (Für die Trivia-Fans da draußen: Remini war in Staffel 18 der Show zusammen mit Tony Dovolani. Sie wurden kurz vor dem Finale geschnitten.)

Hier ist, wie sie sich in chronologischer Reihenfolge gestapelt haben.

Hayes Grier und Emma Slater

Jemand musste eine John Travolta-Olivia Newton-John-Hommage von &ldquoGrease&rdquo machen, und es hätte genauso gut Hayes sein können. Tatsächlich sah der 15-jährige Vine-Star genauso wie die Rolle des pompadourierten Highschool-Schülers Danny Zuko aus wie jeder andere in der Serie. Aber er hatte das Musical nicht nur nie gesehen, er gab auch während der Proben zu, er habe noch nie davon gehört. Autsch! Es war genau wie vor kurzem, als Witney sagte, die 90er-Jahre-Band Backstreet Boys sei ihre Muttergeneration und sie hörte sie als Kleinkind in ihrem Hochstuhl oder so. Nochmal, autsch, sagten alle Alten wie ich. Aber seine jugendliche Energie war nicht zu leugnen &ndash dieser Flip! &ndash und der Unterhaltungswert der Routine, um &ldquoYou&rsquore the One That I Want.&ldquo zu sein. Carrie Ann Inaba nannte ihn "Gestüt", merkte aber auch an, dass er in den technischen Bereichen verbessert werden muss, insbesondere da es zur Hälfte des Wettbewerbs ist. Julianne Hough sagte, er bewohne den Charakter und öffnete seine schönen Augen, genau wie sie es ihm sagte.

Andy Grammer und Allison Holker

Andy fühlte sich nach seiner Woche mit Sharna selbstbewusster, fühlte sich jedoch ein wenig eingeschüchtert, als er Gene Kellys Rolle in &bdquoSinging in the Rain übernahm. Ihre Jazz-Routine zu &ldquoGood Morning&rdquo beinhaltete eine Reihe von Treppen, ein paar Regenmäntel und diesen berühmten Couch-Flip-Trick. Das Publikum und die Jury waren begeistert. Carrie Ann dachte, er hätte es mit Leichtigkeit geschafft, und Julianne sagte, er werde ein echter Anwärter. Andy sagte, dass dies der größte Spaß war, den er bisher in der Show hatte.

Punktzahl: eine perfekte 40 (und seine ersten 10)

Alexa PenaVega und Mark Ballas

Derek war während &ldquoSwitch-Up&rdquo so ermutigend gewesen, und Alexa hoffte, dass Mark daran denken würde, wie gut sie auf diesen Ansatz reagierte. Verstanden, Markus? Erhelle dich! Es gab genug Druck auf die arme Alexa in ihrem Cha-Cha-Cha zu der Melodie von Britney Spears, &ldquoI&rsquom a Slave 4 U&rdquo, weil sie manchmal diese riesige Schlange um ihren Hals hatte. Carrie Ann dachte, sie vermisse die „Essenz von Britney&rdquo auf ihrem Karrierehöhepunkt und war sich all ihrer Bewegungen bewusst, bis sie die Schlange packte. Julianne sagte, Brit Brit sei fest im Boden verankert und das habe ihren Auftritt bei den MTV Video Music Awards so sinnlich gemacht. Alexa habe es vermisst, sagte sie, und sie habe genauso gut abgeschnitten wie in der Vorwoche. Bruno fand, dass es sehr gut funktionierte, warnte sie aber vor der "freien Hand", die zu wandern scheint.

Punktzahl: 30 (ein ziemlicher Rückgang gegenüber der perfekten Punktzahl der letzten Woche)

Bindi Irwin und Derek Hough

Jennifer Grey, das ursprüngliche Baby, wurde gerade lange genug von der Probe des Paares aufgetaucht, um Bindi zu sagen, dass es um Vertrauen geht. Sie hat dies erwähnt, aber sie hat der Welt bereits öffentlich gesagt, dass sie diesen Lift nie wieder tun wird, aus Angst, zusammenzubrechen und zu brennen. Anscheinend hat sie heutzutage eine Vorliebe für eine voll funktionsfähige Wirbelsäule. Derek und Bindi waren von der anstehenden Aufgabe entmutigt und Derek gab zu, dass er nicht viel Kraftsportler ist. Wie in ihrem vorab aufgezeichneten Video zu sehen ist, griffen sie die Bewegung auf dem Boden und dann im Wasser an, genau wie Grey und Patrick Swayze in dem Schläfer-Hitfilm. Es wurde viel geplätschert. Hat einer von uns geglaubt, er würde die Landung durchhalten? Wir alle hatten Glauben. &bdquoWir wurden alle transportiert&rdquo, sagte Julianne, und Olivia fand sie &ldquor bezaubernd.&ldquo Bruno sagte, sie hätten alle Nuancen des ursprünglichen Tanzes eingefangen, ihn aber zu ihrem eigenen gemacht.

Punktzahl: 40 (zweite perfekte Punktzahl der Nacht)

Paula Deen und Louis van Amstel

Nach ihrer "ungezogenen kleinen Silberfuchs"-Routine letzte Woche mit Mark Ballas hat Paula gelernt, dass sie es am meisten liebt, Charaktere zu spielen. Und sie liebt es, jeden zu flashen. Diese Woche, zurück mit Louis, tanzte sie eine Theaternummer zu Madonnas &ldquoVogue&rdquo, obwohl sie im Probenvideo sagte, dass sie nichts mit der Sexikone gemein habe und sich weigerte, den Kegel-BH zu tragen. Sie gingen mit einem französischen Kurtisanenthema. Louis zeigte mehr Haut als sie und diese Shorts! -- aber sie arbeitete mit den Armen, räumte bei der Choreografie aus und schien sich wirklich zu amüsieren. Olivia sagte, sie mache Madonna stolz, und Bruno sagte, sie sähe aus wie ein Rokoko-Lampenschirm auf Rädern. Carrie Ann vermisste das sexy Biest von letzter Woche und fühlte sich von den historischen Kostümen überwältigt. (Paula ließ an dieser Stelle ihre Pumphose blitzen.) Julianne spürte die sexuelle Spannung.

Punktzahl: 6s rundum für mickrige 24

Carlos PenaVega und Witney Carson

Er schied aus dem Mittelfeld aus und katapultierte sich letzte Woche mit einem fast perfekten Quickstep mit Lindsay in den Wettbewerb. Haben er und Witney sich für ihre &ldquoMagic Mike&rdquo-Routine wieder verbunden? Carlos war "ausgeflippt", um zu "Pony" zu tanzen, und er wollte ein schlüpfriger Stripper-Junge sein, weil er ein guter christlicher Junge ist. Während der Proben fühlte er sich unwohl, aber Witney hatte das Gefühl, als würde er es versuchen. Als es hart auf hart kam, brachte er es jedoch. Körper rollt! Hemd zerreißen! Abs! Bruno sagte, diese Nummer habe seine Gebete erhört, und Carrie Ann sagte, er besitze sie mit „Eleganz und Anmut&rdquo, nicht nur mit Schärfe, und Julianne nannte sie die &ldquosexiest Rumba, die ich je gesehen habe.&rdquo Olivia dachte, er hätte seine Berufung verfehlt, und tatsächlich ist er schlüpfriger (edler) Stripperjunge. Frau Alexa sah mit der ganzen Sache zu zufrieden aus. Sei kein Buzzkill, Alexa.

Nick Carter und Sharna Burgess

Nick musste an seinen Beckenstößen arbeiten und Sharna musste ein ikonisches Solo anpassen und es in einen Samba für &ldquoYou Should Be Dancing&rdquo verwandeln, den klassischen Bee Gees-Disco-Hit von &ldquoSaturday Night Fever.&rdquo Für zusätzliche Charaktermotivation nahm Nick ein stolzieren Sie den Hollywood Boulevard entlang und tauchen Sie in New York ein, bevor Sie die beleuchtete Tanzfläche betreten. Und dann hat er es zerrissen. Ich war von Anfang an grob zu diesem Kerl, weil ich dachte, er sei ein Ringer. Er zeigte tatsächlich eine deutliche Verbesserung, insbesondere in dieser Zahl. Sharna hat bei dieser Choreografie einen unglaublichen Job gemacht und sie trug das weiße Mädchen mit der Perücke. Carrie Ann sagte, es sei gut, aber inkonsistent, während Julianne das Gefühl hatte, es sei eine &ldquore Neuerfindung&rdquo der Zahl. &bdquoAbsolut hervorragend&bdquo, sagte sie. Olivia dachte, er hätte die Disco zurückgebracht, und Bruno liebte den Samba-Teil des Tanzes. &bdquoAbsolut brillant&rdquo, sagte er.

Punktzahl: 39 (bisher zweitbeste der Nacht)

Alek Skarlatos und Lindsay Arnold

Um Elvis zu verkörpern, muss man sich wirklich gehen lassen, sagte der Schauspieler Peter Dobson bei der Probe zu Alek. Das war nie die Stärke von Alek, also wusste er, dass seine Arbeit für ihn geschaffen war. Das tat auch eine offensichtlich frustrierte Lindsay, also ließ sie ihn den berüchtigten weißen Overall anziehen und über den Farmers Market laufen, um die Leute als König zu begrüßen. Alek wünschte sich wahrscheinlich wirklich, dass er immer noch mit seinem Profi-Schwarm Emma zusammengearbeitet hätte. Aber er sagte, er wolle nach Hause gehen, also versuchte er, den Jive zum Jailhouse Rock zum Leben zu erwecken. Er wurde ein ziemlich erfahrener Tänzer, aber Charakter ist definitiv nicht sein Ding. Julianne sagte, er müsse sich mehr engagieren, wenn er platzen würde (da sie denkt, dass er ein Plateau erreicht hat). Bruno sagte, er müsse weniger schüchtern sein, sondern mehr "Terminator". sagte Carrie Anna.

Tamar Braxton und Valentin Chmerkovskiy

Tamar hatte ein paar Krankheitstage und mehr als ein paar Ausfalltage nach ihrer unzusammenhängenden, schwachen Nummer mit Louis letzte Woche. Aber Val versprach ihr etwas Spaß mit ihrem Janet-Jackson-Tanz zu &ldquoRhythm Nation.&rdquo Die Show wechselte für diese Jazznummer zu Schwarzweiß, genau wie das bahnbrechende Musikvideo, und Tamar sah selbstbewusst und scharf aus. Miss Jackson ist schwer zu folgen, aber Tamar hat es gut geschafft. Olivia sagte, sie sei &ldquomilitaristisch&rdquo und beeindruckend, und Bruno dachte, sie sei von den Profis um sie herum nicht zu unterscheiden. Carrie Ann machte sich wegen der Fehltritte der letzten Woche Sorgen um Tamar, dachte aber, sie habe sich wieder zu Höchstform gebracht.


„Dancing With the Stars“-Zusammenfassung: Bindi, Andy, Tamar sind perfekt Paula ist Toast

Komm, ich musste es tun. Und wenn Sie ein eingefleischter &ldquoDancing With the Stars&rdquo-Fan sind, der mehrere Zusammenfassungen liest und mit verschiedenen Medienberichterstattungen über die Serie Schritt hält, werden Sie diese Woche diese Zeile häufig sehen. Es ist einfach zu gut. Es kann geholfen werden.

Es war die &ldquoFamous Dances&rdquo-Nacht aus Filmen und Musikvideos, bei der Bindi Irwin und Derek Hough die ikonische &ldquoDirty Dancing&rdquo-Routine nachstellten, komplett mit dem schwebenden Lift. Dieser Schritt ist so herausfordernd und gefährlich, dass seine Urheberin, Jennifer Grey, ihn sogar noch einmal versucht hat.

Ein weiterer Grund, warum die Show ziemlich großartig war: Olivia Newton-John als Gastjurorin! Und Routinen von &ldquoGrease&rdquo und &ldquoSaturday Night Fever&rdquo bedeuteten zwei &ndash count &lsquoem, zwei -- John Travolta Zahlen. Außerdem MC Hammer, &ldquoFlashdance&rdquo und Busby Berkeley Schnipsel und ein neues Trinkspiel, das mit dem übermäßigen Gebrauch des Wortes &ldquoamazing&rdquo zusammenhängt. Wer wurde verschwendet?

Die Teilnehmer waren nach dem berüchtigten &ldquoSwitch-Up&rdquo der letzten Woche wieder bei ihren ursprünglichen Partnern, bei denen einige besser abgeschnitten haben als andere. Alexa PenaVega war im ersten Lager, mit einer glasklaren Routine mit Derek, die von den Richtern perfekte 40 einbrachte, während Nick Carter und Tamar Braxton in letzteres fielen.

Was geschah, als sie in die relative Sicherheit des Bekannten zurückkehrten? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Letzte Woche gab es keine Ausscheidung, also musste jemand Montag, die sechste Episode der Staffel, gehen. Und ja, natürlich war es Paula Deen, die länger durchhielt, als die meisten Zuschauer vermuten würden. Auf dem Weg nach draußen war sie jedoch gnädig und sagte, es habe "lange gedauert, um sie von der Teilnahme zu überzeugen", aber sie war froh, dass sie es getan hatte, weil sie eine "wunderbare" Erfahrung gemacht hatte.

Gewonnen, dass alle ihre Verrücktheit vermissen? Sicher. Aber jetzt wird dieser Wettbewerb ernst.

Co-Moderatorin Erin Andrews war im Baseball-Diamant unterwegs, um ihren Tagesjob zu machen, so dass die ehemalige &ldquoDWTS&rdquo-Konkurrentin Leah Remini einspringt, bis die World Series zu Ende ist. (Für die Trivia-Fans da draußen: Remini war in Staffel 18 der Show zusammen mit Tony Dovolani. Sie wurden kurz vor dem Finale geschnitten.)

Hier ist, wie sie sich in chronologischer Reihenfolge gestapelt haben.

Hayes Grier und Emma Slater

Jemand musste eine John Travolta-Olivia Newton-John-Hommage von &ldquoGrease&rdquo machen, und es hätte genauso gut Hayes sein können. Tatsächlich sah der 15-jährige Vine-Star genauso wie die Rolle des pompadourierten Highschool-Schülers Danny Zuko aus wie jeder andere in der Serie. Aber er hatte das Musical nicht nur nie gesehen, er gab auch während der Proben zu, er habe noch nie davon gehört. Autsch! Es war genau wie vor kurzem, als Witney sagte, die 90er-Jahre-Band Backstreet Boys sei ihre Muttergeneration und sie hörte sie als Kleinkind in ihrem Hochstuhl oder so. Nochmal, autsch, sagten alle Alten wie ich. Aber seine jugendliche Energie war nicht zu leugnen &ndash dieser Flip! &ndash und der Unterhaltungswert der Routine, um &ldquoYou&rsquore the One That I Want.&ldquo zu sein. Carrie Ann Inaba nannte ihn "Gestüt", merkte aber auch an, dass er in den technischen Bereichen verbessert werden muss, insbesondere da es zur Hälfte des Wettbewerbs ist. Julianne Hough sagte, er bewohne den Charakter und öffnete seine schönen Augen, genau wie sie es ihm sagte.

Andy Grammer und Allison Holker

Andy fühlte sich nach seiner Woche mit Sharna selbstbewusster, fühlte sich jedoch ein wenig eingeschüchtert, als er Gene Kellys Rolle in &bdquoSinging in the Rain übernahm. Ihre Jazz-Routine zu &ldquoGood Morning&rdquo beinhaltete eine Reihe von Treppen, ein paar Regenmäntel und diesen berühmten Couch-Flip-Trick. Das Publikum und die Jury waren begeistert. Carrie Ann dachte, er hätte es mit Leichtigkeit geschafft, und Julianne sagte, er werde ein echter Anwärter. Andy sagte, dass dies der größte Spaß war, den er bisher in der Show hatte.

Punktzahl: eine perfekte 40 (und seine ersten 10)

Alexa PenaVega und Mark Ballas

Derek war während &ldquoSwitch-Up&rdquo so ermutigend gewesen, und Alexa hoffte, dass Mark daran denken würde, wie gut sie auf diesen Ansatz reagierte. Verstanden, Markus? Erhelle dich! Es gab genug Druck auf die arme Alexa in ihrem Cha-Cha-Cha zu der Melodie von Britney Spears, &ldquoI&rsquom a Slave 4 U&rdquo, weil sie manchmal diese riesige Schlange um ihren Hals hatte. Carrie Ann dachte, sie vermisse die „Essenz von Britney&rdquo auf ihrem Karrierehöhepunkt und war sich all ihrer Bewegungen bewusst, bis sie die Schlange packte. Julianne sagte, Brit Brit sei fest im Boden verankert und das habe ihren Auftritt bei den MTV Video Music Awards so sinnlich gemacht. Alexa habe es vermisst, sagte sie, und sie habe genauso gut abgeschnitten wie in der Vorwoche. Bruno fand, dass es sehr gut funktionierte, warnte sie aber vor der "freien Hand", die zu wandern scheint.

Punktzahl: 30 (ein ziemlicher Rückgang gegenüber der perfekten Punktzahl der letzten Woche)

Bindi Irwin und Derek Hough

Jennifer Grey, das ursprüngliche Baby, wurde gerade lange genug von der Probe des Paares aufgetaucht, um Bindi zu sagen, dass es um Vertrauen geht. Sie hat dies erwähnt, aber sie hat der Welt bereits öffentlich gesagt, dass sie diesen Lift nie wieder tun wird, aus Angst, zusammenzubrechen und zu brennen. Anscheinend hat sie heutzutage eine Vorliebe für eine voll funktionsfähige Wirbelsäule. Derek und Bindi waren von der anstehenden Aufgabe entmutigt und Derek gab zu, dass er nicht viel Kraftsportler ist. Wie in ihrem vorab aufgezeichneten Video zu sehen ist, griffen sie die Bewegung auf dem Boden und dann im Wasser an, genau wie Grey und Patrick Swayze in dem Schläfer-Hitfilm. Es wurde viel geplätschert. Hat einer von uns geglaubt, er würde die Landung durchhalten? Wir alle hatten Glauben. &bdquoWir wurden alle transportiert&rdquo, sagte Julianne, und Olivia fand sie &ldquor bezaubernd.&ldquo Bruno sagte, sie hätten alle Nuancen des ursprünglichen Tanzes eingefangen, ihn aber zu ihrem eigenen gemacht.

Punktzahl: 40 (zweite perfekte Punktzahl der Nacht)

Paula Deen und Louis van Amstel

Nach ihrer "ungezogenen kleinen Silberfuchs"-Routine letzte Woche mit Mark Ballas hat Paula gelernt, dass sie es am meisten liebt, Charaktere zu spielen. Und sie liebt es, jeden zu flashen. Diese Woche, zurück mit Louis, tanzte sie eine Theaternummer zu Madonnas &ldquoVogue&rdquo, obwohl sie im Probenvideo sagte, dass sie nichts mit der Sexikone gemein habe und sich weigerte, den Kegel-BH zu tragen. Sie gingen mit einem französischen Kurtisanenthema. Louis zeigte mehr Haut als sie und diese Shorts! -- aber sie arbeitete mit den Armen, räumte bei der Choreografie aus und schien sich wirklich zu amüsieren. Olivia sagte, sie mache Madonna stolz, und Bruno sagte, sie sähe aus wie ein Rokoko-Lampenschirm auf Rädern. Carrie Ann vermisste das sexy Biest von letzter Woche und fühlte sich von den historischen Kostümen überwältigt. (Paula ließ an dieser Stelle ihre Pumphose blitzen.) Julianne spürte die sexuelle Spannung.

Punktzahl: 6s rundum für mickrige 24

Carlos PenaVega und Witney Carson

Er schied aus dem Mittelfeld aus und katapultierte sich letzte Woche mit einem fast perfekten Quickstep mit Lindsay in den Wettbewerb.Haben er und Witney sich für ihre &ldquoMagic Mike&rdquo-Routine wieder verbunden? Carlos war "ausgeflippt", um zu "Pony" zu tanzen, und er wollte ein schlüpfriger Stripper-Junge sein, weil er ein guter christlicher Junge ist. Während der Proben fühlte er sich unwohl, aber Witney hatte das Gefühl, als würde er es versuchen. Als es hart auf hart kam, brachte er es jedoch. Körper rollt! Hemd zerreißen! Abs! Bruno sagte, diese Nummer habe seine Gebete erhört, und Carrie Ann sagte, er besitze sie mit „Eleganz und Anmut&rdquo, nicht nur mit Schärfe, und Julianne nannte sie die &ldquosexiest Rumba, die ich je gesehen habe.&rdquo Olivia dachte, er hätte seine Berufung verfehlt, und tatsächlich ist er schlüpfriger (edler) Stripperjunge. Frau Alexa sah mit der ganzen Sache zu zufrieden aus. Sei kein Buzzkill, Alexa.

Nick Carter und Sharna Burgess

Nick musste an seinen Beckenstößen arbeiten, und Sharna musste ein ikonisches Solo anpassen und es in einen Samba für &ldquoYou Should Be Dancing&rdquo verwandeln, den klassischen Bee Gees-Disco-Hit von &ldquoSaturday Night Fever.&rdquo Für zusätzliche Charaktermotivation nahm Nick eine stolzieren Sie den Hollywood Boulevard entlang und tauchen Sie in New York ein, bevor Sie die beleuchtete Tanzfläche betreten. Und dann hat er es zerrissen. Ich war von Anfang an grob zu diesem Kerl, weil ich dachte, er sei ein Ringer. Er zeigte tatsächlich eine deutliche Verbesserung, insbesondere in dieser Zahl. Sharna hat bei dieser Choreografie einen unglaublichen Job gemacht und sie trug das weiße Mädchen mit der Perücke. Carrie Ann sagte, es sei gut, aber inkonsistent, während Julianne das Gefühl hatte, es sei eine &ldquore Neuerfindung&rdquo der Zahl. &bdquoAbsolut hervorragend&bdquo, sagte sie. Olivia dachte, er hätte die Disco zurückgebracht, und Bruno liebte den Samba-Teil des Tanzes. &bdquoAbsolut brillant&rdquo, sagte er.

Punktzahl: 39 (bisher zweitbeste der Nacht)

Alek Skarlatos und Lindsay Arnold

Um Elvis zu verkörpern, muss man sich wirklich gehen lassen, sagte der Schauspieler Peter Dobson bei der Probe zu Alek. Das war nie die Stärke von Alek, also wusste er, dass seine Arbeit für ihn geschaffen war. Das tat auch eine offensichtlich frustrierte Lindsay, also ließ sie ihn den berüchtigten weißen Overall anziehen und über den Farmers Market laufen, um die Leute als König zu begrüßen. Alek wünschte sich wahrscheinlich wirklich, dass er immer noch mit seinem Profi-Schwarm Emma zusammengearbeitet hätte. Aber er sagte, er wolle nach Hause gehen, also versuchte er, den Jive zum "Jailhouse Rock" zum Leben zu erwecken. Er wurde ein ziemlich erfahrener Tänzer, aber Charakter ist definitiv nicht sein Ding. Julianne sagte, er müsse sich mehr engagieren, wenn er platzen würde (da sie denkt, dass er ein Plateau erreicht hat). Bruno sagte, er müsse weniger schüchtern sein, sondern mehr "Terminator". sagte Carrie Ann.

Tamar Braxton und Valentin Chmerkovskiy

Tamar hatte ein paar Krankheitstage und mehr als ein paar Ausfalltage nach ihrer unzusammenhängenden, schwachen Nummer mit Louis letzte Woche. Aber Val versprach ihr etwas Spaß mit ihrem Janet-Jackson-Tanz zu &ldquoRhythm Nation.&rdquo Die Show wechselte für diese Jazznummer zu Schwarzweiß, genau wie das bahnbrechende Musikvideo, und Tamar sah selbstbewusst und scharf aus. Miss Jackson ist schwer zu folgen, aber Tamar hat es gut geschafft. Olivia sagte, sie sei &ldquomilitaristisch&rdquo und beeindruckend, und Bruno dachte, sie sei von den Profis um sie herum nicht zu unterscheiden. Carrie Ann machte sich wegen der Fehltritte der letzten Woche Sorgen um Tamar, dachte aber, sie habe sich wieder zu Höchstform gebracht.


„Dancing With the Stars“-Zusammenfassung: Bindi, Andy, Tamar sind perfekt Paula ist Toast

Komm, ich musste es tun. Und wenn Sie ein eingefleischter &ldquoDancing With the Stars&rdquo-Fan sind, der mehrere Zusammenfassungen liest und mit verschiedenen Medienberichterstattungen über die Serie Schritt hält, werden Sie diese Woche diese Zeile häufig sehen. Es ist einfach zu gut. Es kann geholfen werden.

Es war die &ldquoFamous Dances&rdquo-Nacht aus Filmen und Musikvideos, bei der Bindi Irwin und Derek Hough die ikonische &ldquoDirty Dancing&rdquo-Routine nachstellten, komplett mit dem schwebenden Lift. Dieser Schritt ist so herausfordernd und gefährlich, dass seine Urheberin, Jennifer Grey, ihn sogar noch einmal versucht hat.

Ein weiterer Grund, warum die Show ziemlich großartig war: Olivia Newton-John als Gastjurorin! Und Routinen von &ldquoGrease&rdquo und &ldquoSaturday Night Fever&rdquo bedeuteten zwei &ndash count &lsquoem, zwei -- John Travolta Zahlen. Außerdem MC Hammer, &ldquoFlashdance&rdquo und Busby Berkeley-Schnipsel und ein neues Trinkspiel, das auf den übermäßigen Gebrauch des Wortes &ldquoamazing&rdquo zurückzuführen ist. Wer wurde verschwendet?

Die Teilnehmer waren nach dem berüchtigten &ldquoSwitch-Up&rdquo der letzten Woche wieder bei ihren ursprünglichen Partnern, bei denen einige besser abgeschnitten haben als andere. Alexa PenaVega war im ersten Lager, mit einer glasklaren Routine mit Derek, die von den Richtern perfekte 40 einbrachte, während Nick Carter und Tamar Braxton in letzteres fielen.

Was geschah, als sie in die relative Sicherheit des Bekannten zurückkehrten? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Letzte Woche gab es keine Ausscheidung, also musste jemand Montag, die sechste Episode der Staffel, gehen. Und ja, natürlich war es Paula Deen, die länger durchhielt, als die meisten Zuschauer vermuten würden. Auf dem Weg nach draußen war sie jedoch freundlich und sagte, es habe "lange Zeit gedauert, um sie von der Teilnahme zu überzeugen", aber sie war froh, dass sie es getan hatte, weil sie eine "wunderbare" Erfahrung gemacht hatte.

Gewonnen, dass alle ihre Verrücktheit vermissen? Sicher. Aber jetzt wird dieser Wettbewerb ernst.

Co-Moderatorin Erin Andrews war im Baseball-Diamant unterwegs, um ihren Tagesjob zu machen, so dass die ehemalige &ldquoDWTS&rdquo-Konkurrentin Leah Remini einspringt, bis die World Series zu Ende ist. (Für die Trivia-Fans da draußen: Remini war in der 18. Staffel der Show zusammen mit Tony Dovolani zu sehen. Sie wurden kurz vor dem Finale geschnitten.)

Hier ist, wie sie sich in chronologischer Reihenfolge gestapelt haben.

Hayes Grier und Emma Slater

Jemand musste eine John Travolta-Olivia Newton-John-Hommage von &ldquoGrease&rdquo machen, und es hätte genauso gut Hayes sein können. Tatsächlich sah der 15-jährige Vine-Star genauso wie die Rolle des pompadourierten Highschool-Schülers Danny Zuko aus wie jeder andere in der Serie. Aber er hatte das Musical nicht nur nie gesehen, er gab auch während der Proben zu, er habe noch nie davon gehört. Autsch! Es war genau wie vor kurzem, als Witney sagte, die 90er-Jahre-Band Backstreet Boys sei ihre Muttergeneration und sie hörte sie als Kleinkind in ihrem Hochstuhl oder so. Autsch, sagten alle Alten wie ich. Aber seine jugendliche Energie war nicht zu leugnen &ndash dieser Flip! &ndash und der Unterhaltungswert der Routine, um &ldquoYou&rsquore the One That I Want.&ldquo zu sein. Carrie Ann Inaba nannte ihn "Gestüt", merkte aber auch an, dass er in den technischen Bereichen verbessert werden muss, insbesondere da es zur Hälfte des Wettbewerbs ist. Julianne Hough sagte, er bewohne den Charakter und öffnete seine schönen Augen, genau wie sie es ihm sagte.

Andy Grammer und Allison Holker

Andy fühlte sich nach seiner Woche mit Sharna selbstbewusster, fühlte sich jedoch ein wenig eingeschüchtert, als er Gene Kellys Rolle in &bdquoSinging in the Rain übernahm. Ihre Jazz-Routine zu &ldquoGood Morning&rdquo beinhaltete eine Reihe von Treppen, ein paar Regenmäntel und diesen berühmten Couch-Flip-Trick. Das Publikum und die Jury waren begeistert. Carrie Ann dachte, er hätte es mit Leichtigkeit geschafft, und Julianne sagte, er werde ein echter Anwärter. Andy sagte, dass dies der größte Spaß war, den er bisher in der Show hatte.

Punktzahl: eine perfekte 40 (und seine ersten 10)

Alexa PenaVega und Mark Ballas

Derek war während &ldquoSwitch-Up&rdquo so ermutigend gewesen, und Alexa hoffte, dass Mark daran denken würde, wie gut sie auf diesen Ansatz reagierte. Verstanden, Markus? Erhelle dich! Es gab genug Druck auf die arme Alexa in ihrem Cha-Cha-Cha zu der Melodie von Britney Spears, &ldquoI&rsquom a Slave 4 U&rdquo, weil sie manchmal diese riesige Schlange um ihren Hals hatte. Carrie Ann dachte, sie vermisste die „Essenz von Britney&rdquo auf ihrem Karrierehöhepunkt und war sich all ihrer Bewegungen bewusst, bis sie die Schlange packte. Julianne sagte, Brit Brit sei fest im Boden verankert und das habe ihren Auftritt bei den MTV Video Music Awards so sinnlich gemacht. Alexa habe es vermisst, sagte sie, und sie habe genauso gut abgeschnitten wie in der Vorwoche. Bruno fand, dass es sehr gut funktionierte, warnte sie aber vor der "freien Hand", die zu wandern scheint.

Punktzahl: 30 (ein ziemlicher Rückgang gegenüber der perfekten Punktzahl der letzten Woche)

Bindi Irwin und Derek Hough

Jennifer Grey, das ursprüngliche Baby, wurde gerade lange genug von der Probe des Paares aufgetaucht, um Bindi zu sagen, dass es um Vertrauen geht. Sie hat dies erwähnt, aber sie hat der Welt bereits öffentlich gesagt, dass sie diesen Lift nie wieder tun wird, aus Angst, zusammenzubrechen und zu brennen. Anscheinend hat sie heutzutage eine Vorliebe für eine voll funktionsfähige Wirbelsäule. Derek und Bindi waren von der anstehenden Aufgabe entmutigt und Derek gab zu, dass er nicht viel Kraftsportler ist. Wie in ihrem vorab aufgezeichneten Video zu sehen ist, griffen sie die Bewegung auf dem Boden und dann im Wasser an, genau wie Grey und Patrick Swayze in dem Schläfer-Hitfilm. Es wurde viel geplätschert. Hat jemand von uns gedacht, dass er die Landung durchhalten würde? Wir alle hatten Glauben. &bdquoWir wurden alle transportiert&rdquo, sagte Julianne, und Olivia fand sie &ldquor bezaubernd.&ldquo Bruno sagte, sie hätten alle Nuancen des ursprünglichen Tanzes eingefangen, ihn aber zu ihrem eigenen gemacht.

Punktzahl: 40 (zweite perfekte Punktzahl der Nacht)

Paula Deen und Louis van Amstel

Nach ihrer "ungezogenen kleinen Silberfuchs"-Routine letzte Woche mit Mark Ballas hat Paula gelernt, dass sie es am meisten liebt, Charaktere zu spielen. Und sie liebt es, jeden zu flashen. Diese Woche, zurück mit Louis, tanzte sie eine Theaternummer zu Madonnas &ldquoVogue&rdquo, obwohl sie im Probenvideo sagte, dass sie nichts mit der Sexikone gemein habe und sie sich weigerte, den Kegel-BH zu tragen. Sie gingen mit einem französischen Kurtisanenthema. Louis zeigte mehr Haut als sie und diese Shorts! -- aber sie arbeitete mit den Armen, räumte bei der Choreografie aus und schien sich wirklich zu amüsieren. Olivia sagte, sie mache Madonna stolz, und Bruno sagte, sie sähe aus wie ein Rokoko-Lampenschirm auf Rädern. Carrie Ann vermisste das sexy Biest von letzter Woche und fühlte sich von den historischen Kostümen überwältigt. (Paula ließ an dieser Stelle ihre Pumphose blitzen.) Julianne spürte die sexuelle Spannung.

Punktzahl: 6s rundum für mickrige 24

Carlos PenaVega und Witney Carson

Er schied aus dem Mittelfeld aus und katapultierte sich letzte Woche mit einem fast perfekten Quickstep mit Lindsay in den Wettbewerb. Haben er und Witney sich für ihre &ldquoMagic Mike&rdquo-Routine wieder verbunden? Carlos war "ausgeflippt", um zu "Pony" zu tanzen, und er wollte ein schlüpfriger Stripper-Junge sein, weil er ein guter christlicher Junge ist. Während der Proben fühlte er sich unwohl, aber Witney hatte das Gefühl, als würde er es versuchen. Als es hart auf hart kam, brachte er es jedoch. Körper rollt! Hemd zerreißen! Abs! Bruno sagte, diese Nummer habe seine Gebete erhört, und Carrie Ann sagte, er besitze sie mit „Eleganz und Anmut&rdquo, nicht nur mit Schärfe, und Julianne nannte sie die &ldquosexiest Rumba, die ich je gesehen habe.&rdquo Olivia dachte, er hätte seine Berufung verfehlt, und tatsächlich ist er schlüpfriger (edler) Stripperjunge. Frau Alexa sah mit der ganzen Sache zu zufrieden aus. Sei kein Buzzkill, Alexa.

Nick Carter und Sharna Burgess

Nick musste an seinen Beckenstößen arbeiten, und Sharna musste ein ikonisches Solo anpassen und es in einen Samba für &ldquoYou Should Be Dancing&rdquo verwandeln, den klassischen Bee Gees-Disco-Hit von &ldquoSaturday Night Fever.&rdquo Für zusätzliche Charaktermotivation nahm Nick eine stolzieren Sie den Hollywood Boulevard entlang und tauchen Sie in New York ein, bevor Sie die beleuchtete Tanzfläche betreten. Und dann hat er es zerrissen. Ich war von Anfang an grob zu diesem Kerl, weil ich dachte, er sei ein Ringer. Er zeigte tatsächlich eine deutliche Verbesserung, insbesondere in dieser Zahl. Sharna hat bei dieser Choreografie einen unglaublichen Job gemacht und sie trug das weiße Mädchen mit der Perücke. Carrie Ann sagte, es sei gut, aber inkonsistent, während Julianne das Gefühl hatte, es sei eine &ldquore Neuerfindung&rdquo der Zahl. &bdquoAbsolut hervorragend&bdquo, sagte sie. Olivia dachte, er hätte die Disco zurückgebracht, und Bruno liebte den Samba-Teil des Tanzes. &bdquoAbsolut brillant&rdquo, sagte er.

Punktzahl: 39 (bisher zweitbeste der Nacht)

Alek Skarlatos und Lindsay Arnold

Um Elvis zu verkörpern, muss man sich wirklich gehen lassen, sagte der Schauspieler Peter Dobson bei der Probe zu Alek. Das war nie die Stärke von Alek, also wusste er, dass seine Arbeit für ihn geschaffen war. Das tat auch eine offensichtlich frustrierte Lindsay, also ließ sie ihn den berüchtigten weißen Overall anziehen und über den Farmers Market laufen, um die Leute als König zu begrüßen. Alek wünschte sich wahrscheinlich wirklich, dass er immer noch mit seinem Profi-Schwarm Emma zusammengearbeitet hätte. Aber er sagte, er wolle nach Hause gehen, also versuchte er, den Jive zum "Jailhouse Rock" zum Leben zu erwecken. Er wurde ein ziemlich erfahrener Tänzer, aber Charakter ist definitiv nicht sein Ding. Julianne sagte, er müsse sich mehr engagieren, wenn er platzen würde (da sie denkt, dass er ein Plateau erreicht hat). Bruno sagte, er müsse weniger schüchtern sein, sondern mehr "Terminator". sagte Carrie Ann.

Tamar Braxton und Valentin Chmerkovskiy

Tamar hatte ein paar Krankheitstage und mehr als ein paar Ausfalltage nach ihrer unzusammenhängenden, schwachen Nummer mit Louis letzte Woche. Aber Val versprach ihr etwas Spaß mit ihrem Janet-Jackson-Tanz zu &ldquoRhythm Nation.&rdquo Die Show wechselte für diese Jazznummer zu Schwarzweiß, genau wie das bahnbrechende Musikvideo, und Tamar sah selbstbewusst und scharf aus. Miss Jackson ist schwer zu folgen, aber Tamar hat es gut geschafft. Olivia sagte, sie sei &ldquomilitaristisch&rdquo und beeindruckend, und Bruno dachte, sie sei von den Profis um sie herum nicht zu unterscheiden. Carrie Ann machte sich wegen der Fehltritte der letzten Woche Sorgen um Tamar, dachte aber, sie habe sich wieder zu Höchstform gebracht.


„Dancing With the Stars“-Zusammenfassung: Bindi, Andy, Tamar sind perfekt Paula ist Toast

Komm, ich musste es tun. Und wenn Sie ein eingefleischter &ldquoDancing With the Stars&rdquo-Fan sind, der mehrere Zusammenfassungen liest und mit verschiedenen Medienberichterstattungen über die Serie Schritt hält, werden Sie diese Woche diese Zeile häufig sehen. Es ist einfach zu gut. Es kann geholfen werden.

Es war die &ldquoFamous Dances&rdquo-Nacht aus Filmen und Musikvideos, bei der Bindi Irwin und Derek Hough die ikonische &ldquoDirty Dancing&rdquo-Routine nachstellten, komplett mit dem schwebenden Lift. Dieser Schritt ist so herausfordernd und gefährlich, dass seine Urheberin, Jennifer Grey, ihn sogar noch einmal versucht hat.

Ein weiterer Grund, warum die Show ziemlich großartig war: Olivia Newton-John als Gastjurorin! Und Routinen von &ldquoGrease&rdquo und &ldquoSaturday Night Fever&rdquo bedeuteten zwei &ndash count &lsquoem, zwei -- John Travolta Zahlen. Außerdem MC Hammer, &ldquoFlashdance&rdquo und Busby Berkeley-Schnipsel und ein neues Trinkspiel, das auf den übermäßigen Gebrauch des Wortes &ldquoamazing&rdquo zurückzuführen ist. Wer wurde verschwendet?

Die Teilnehmer waren nach dem berüchtigten &ldquoSwitch-Up&rdquo der letzten Woche wieder bei ihren ursprünglichen Partnern, bei denen einige besser abgeschnitten haben als andere. Alexa PenaVega war im ersten Lager, mit einer glasklaren Routine mit Derek, die von den Richtern perfekte 40 einbrachte, während Nick Carter und Tamar Braxton in letzteres fielen.

Was geschah, als sie in die relative Sicherheit des Bekannten zurückkehrten? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Letzte Woche gab es keine Ausscheidung, also musste jemand Montag, die sechste Episode der Staffel, gehen. Und ja, natürlich war es Paula Deen, die länger durchhielt, als die meisten Zuschauer vermuten würden. Auf dem Weg nach draußen war sie jedoch freundlich und sagte, es habe "lange Zeit gedauert, um sie von der Teilnahme zu überzeugen", aber sie war froh, dass sie es getan hatte, weil sie eine "wunderbare" Erfahrung gemacht hatte.

Gewonnen, dass alle ihre Verrücktheit vermissen? Sicher. Aber jetzt wird dieser Wettbewerb ernst.

Co-Moderatorin Erin Andrews war im Baseball-Diamant unterwegs, um ihren Tagesjob zu machen, so dass die ehemalige &ldquoDWTS&rdquo-Konkurrentin Leah Remini einspringt, bis die World Series zu Ende ist. (Für die Trivia-Fans da draußen: Remini war in der 18. Staffel der Show zusammen mit Tony Dovolani zu sehen. Sie wurden kurz vor dem Finale geschnitten.)

Hier ist, wie sie sich in chronologischer Reihenfolge gestapelt haben.

Hayes Grier und Emma Slater

Jemand musste eine John Travolta-Olivia Newton-John-Hommage von &ldquoGrease&rdquo machen, und es hätte genauso gut Hayes sein können. Tatsächlich sah der 15-jährige Vine-Star genauso wie die Rolle des pompadourierten Highschool-Schülers Danny Zuko aus wie jeder andere in der Serie. Aber er hatte das Musical nicht nur nie gesehen, er gab auch während der Proben zu, er habe noch nie davon gehört. Autsch! Es war genau wie vor kurzem, als Witney sagte, die 90er-Jahre-Band Backstreet Boys sei ihre Muttergeneration und sie hörte sie als Kleinkind in ihrem Hochstuhl oder so. Autsch, sagten alle Alten wie ich. Aber seine jugendliche Energie war nicht zu leugnen &ndash dieser Flip! &ndash und der Unterhaltungswert der Routine, um &ldquoYou&rsquore the One That I Want.&ldquo zu sein. Carrie Ann Inaba nannte ihn "Gestüt", merkte aber auch an, dass er in den technischen Bereichen verbessert werden muss, insbesondere da es zur Hälfte des Wettbewerbs ist. Julianne Hough sagte, er bewohne den Charakter und öffnete seine schönen Augen, genau wie sie es ihm sagte.

Andy Grammer und Allison Holker

Andy fühlte sich nach seiner Woche mit Sharna selbstbewusster, fühlte sich jedoch ein wenig eingeschüchtert, als er Gene Kellys Rolle in &bdquoSinging in the Rain übernahm. Ihre Jazz-Routine zu &ldquoGood Morning&rdquo beinhaltete eine Reihe von Treppen, ein paar Regenmäntel und diesen berühmten Couch-Flip-Trick. Das Publikum und die Jury waren begeistert. Carrie Ann dachte, er hätte es mit Leichtigkeit geschafft, und Julianne sagte, er werde ein echter Anwärter. Andy sagte, dass dies der größte Spaß war, den er bisher in der Show hatte.

Punktzahl: eine perfekte 40 (und seine ersten 10)

Alexa PenaVega und Mark Ballas

Derek war während &ldquoSwitch-Up&rdquo so ermutigend gewesen, und Alexa hoffte, dass Mark daran denken würde, wie gut sie auf diesen Ansatz reagierte.Verstanden, Markus? Erhelle dich! Es gab genug Druck auf die arme Alexa in ihrem Cha-Cha-Cha zu der Melodie von Britney Spears, &ldquoI&rsquom a Slave 4 U&rdquo, weil sie manchmal diese riesige Schlange um ihren Hals hatte. Carrie Ann dachte, sie vermisse die „Essenz von Britney&rdquo auf ihrem Karrierehöhepunkt und war sich all ihrer Bewegungen bewusst, bis sie die Schlange packte. Julianne sagte, Brit Brit sei fest im Boden verankert und das habe ihren Auftritt bei den MTV Video Music Awards so sinnlich gemacht. Alexa habe es vermisst, sagte sie, und sie habe genauso gut abgeschnitten wie in der Vorwoche. Bruno fand, dass es sehr gut funktionierte, warnte sie aber vor der "freien Hand", die zu wandern scheint.

Punktzahl: 30 (ein ziemlicher Rückgang gegenüber der perfekten Punktzahl der letzten Woche)

Bindi Irwin und Derek Hough

Jennifer Grey, das ursprüngliche Baby, wurde gerade lange genug von der Probe des Paares aufgetaucht, um Bindi zu sagen, dass es um Vertrauen geht. Sie hat dies erwähnt, aber sie hat der Welt bereits öffentlich gesagt, dass sie diesen Lift nie wieder tun wird, aus Angst, zusammenzubrechen und zu brennen. Anscheinend hat sie heutzutage eine Vorliebe für eine voll funktionsfähige Wirbelsäule. Derek und Bindi waren von der anstehenden Aufgabe entmutigt und Derek gab zu, dass er nicht viel Kraftsportler ist. Wie in ihrem vorab aufgezeichneten Video zu sehen ist, griffen sie die Bewegung auf dem Boden und dann im Wasser an, genau wie Grey und Patrick Swayze in dem Schläfer-Hitfilm. Es wurde viel geplätschert. Hat einer von uns geglaubt, er würde die Landung durchhalten? Wir alle hatten Glauben. &bdquoWir wurden alle transportiert&rdquo, sagte Julianne, und Olivia fand sie &ldquor bezaubernd.&ldquo Bruno sagte, sie hätten alle Nuancen des ursprünglichen Tanzes eingefangen, ihn aber zu ihrem eigenen gemacht.

Punktzahl: 40 (zweite perfekte Punktzahl der Nacht)

Paula Deen und Louis van Amstel

Nach ihrer "ungezogenen kleinen Silberfuchs"-Routine letzte Woche mit Mark Ballas hat Paula gelernt, dass sie es am meisten liebt, Charaktere zu spielen. Und sie liebt es, jeden zu flashen. Diese Woche, zurück mit Louis, tanzte sie eine Theaternummer zu Madonnas &ldquoVogue&rdquo, obwohl sie im Probenvideo sagte, dass sie nichts mit der Sexikone gemein habe und sich weigerte, den Kegel-BH zu tragen. Sie gingen mit einem französischen Kurtisanenthema. Louis zeigte mehr Haut als sie und diese Shorts! -- aber sie arbeitete mit den Armen, räumte bei der Choreografie aus und schien sich wirklich zu amüsieren. Olivia sagte, sie mache Madonna stolz, und Bruno sagte, sie sähe aus wie ein Rokoko-Lampenschirm auf Rädern. Carrie Ann vermisste das sexy Biest von letzter Woche und fühlte sich von den historischen Kostümen überwältigt. (Paula ließ an dieser Stelle ihre Pumphose blitzen.) Julianne spürte die sexuelle Spannung.

Punktzahl: 6s rundum für mickrige 24

Carlos PenaVega und Witney Carson

Er schied aus dem Mittelfeld aus und katapultierte sich letzte Woche mit einem fast perfekten Quickstep mit Lindsay in den Wettbewerb. Haben er und Witney sich für ihre &ldquoMagic Mike&rdquo-Routine wieder verbunden? Carlos war "ausgeflippt", um zu "Pony" zu tanzen, und er wollte ein schlüpfriger Stripper-Junge sein, weil er ein guter christlicher Junge ist. Während der Proben fühlte er sich unwohl, aber Witney hatte das Gefühl, als würde er es versuchen. Als es hart auf hart kam, brachte er es jedoch. Körper rollt! Hemd zerreißen! Abs! Bruno sagte, diese Nummer habe seine Gebete erhört, und Carrie Ann sagte, er besitze sie mit „Eleganz und Anmut&rdquo, nicht nur mit Schärfe, und Julianne nannte sie die &ldquosexiest Rumba, die ich je gesehen habe.&rdquo Olivia dachte, er hätte seine Berufung verfehlt, und tatsächlich ist er schlüpfriger (edler) Stripperjunge. Frau Alexa sah mit der ganzen Sache zu zufrieden aus. Sei kein Buzzkill, Alexa.

Nick Carter und Sharna Burgess

Nick musste an seinen Beckenstößen arbeiten und Sharna musste ein ikonisches Solo anpassen und es in einen Samba für &ldquoYou Should Be Dancing&rdquo verwandeln, den klassischen Bee Gees-Disco-Hit von &ldquoSaturday Night Fever.&rdquo Für zusätzliche Charaktermotivation nahm Nick ein stolzieren Sie den Hollywood Boulevard entlang und tauchen Sie in New York ein, bevor Sie die beleuchtete Tanzfläche betreten. Und dann hat er es zerrissen. Ich war von Anfang an grob zu diesem Kerl, weil ich dachte, er sei ein Ringer. Er zeigte tatsächlich eine deutliche Verbesserung, insbesondere in dieser Zahl. Sharna hat bei dieser Choreografie einen unglaublichen Job gemacht und sie trug das weiße Mädchen mit der Perücke. Carrie Ann sagte, es sei gut, aber inkonsistent, während Julianne das Gefühl hatte, es sei eine &ldquore Neuerfindung&rdquo der Zahl. &bdquoAbsolut hervorragend&bdquo, sagte sie. Olivia dachte, er hätte die Disco zurückgebracht, und Bruno liebte den Samba-Teil des Tanzes. &bdquoAbsolut brillant&rdquo, sagte er.

Punktzahl: 39 (bisher zweitbeste der Nacht)

Alek Skarlatos und Lindsay Arnold

Um Elvis zu verkörpern, muss man sich wirklich gehen lassen, sagte der Schauspieler Peter Dobson bei der Probe zu Alek. Das war nie die Stärke von Alek, also wusste er, dass seine Arbeit für ihn geschaffen war. Das tat auch eine offensichtlich frustrierte Lindsay, also ließ sie ihn den berüchtigten weißen Overall anziehen und über den Farmers Market laufen, um die Leute als König zu begrüßen. Alek wünschte sich wahrscheinlich wirklich, dass er immer noch mit seinem Profi-Schwarm Emma zusammengearbeitet hätte. Aber er sagte, er wolle nach Hause gehen, also versuchte er, den Jive zum Jailhouse Rock zum Leben zu erwecken. Er wurde ein ziemlich erfahrener Tänzer, aber Charakter ist definitiv nicht sein Ding. Julianne sagte, er müsse sich mehr engagieren, wenn er platzen würde (da sie denkt, dass er ein Plateau erreicht hat). Bruno sagte, er müsse weniger schüchtern sein, sondern mehr "Terminator". sagte Carrie Anna.

Tamar Braxton und Valentin Chmerkovskiy

Tamar hatte ein paar Krankheitstage und mehr als ein paar Ausfalltage nach ihrer unzusammenhängenden, schwachen Nummer mit Louis letzte Woche. Aber Val versprach ihr etwas Spaß mit ihrem Janet-Jackson-Tanz zu &ldquoRhythm Nation.&rdquo Die Show wechselte für diese Jazznummer zu Schwarzweiß, genau wie das bahnbrechende Musikvideo, und Tamar sah selbstbewusst und scharf aus. Miss Jackson ist schwer zu folgen, aber Tamar hat es gut geschafft. Olivia sagte, sie sei &ldquomilitaristisch&rdquo und beeindruckend, und Bruno dachte, sie sei von den Profis um sie herum nicht zu unterscheiden. Carrie Ann machte sich wegen der Fehltritte der letzten Woche Sorgen um Tamar, dachte aber, sie habe sich wieder zu Höchstform gebracht.


„Dancing With the Stars“-Zusammenfassung: Bindi, Andy, Tamar sind perfekt Paula ist Toast

Komm, ich musste es tun. Und wenn Sie ein eingefleischter &ldquoDancing With the Stars&rdquo-Fan sind, der mehrere Zusammenfassungen liest und mit verschiedenen Medienberichterstattungen über die Serie Schritt hält, werden Sie diese Woche diese Zeile häufig sehen. Es ist einfach zu gut. Es kann geholfen werden.

Es war die &ldquoFamous Dances&rdquo-Nacht aus Filmen und Musikvideos, bei der Bindi Irwin und Derek Hough die ikonische &ldquoDirty Dancing&rdquo-Routine nachstellten, komplett mit dem schwebenden Lift. Dieser Schritt ist so herausfordernd und gefährlich, dass seine Urheberin, Jennifer Grey, ihn sogar noch einmal versucht hat.

Ein weiterer Grund, warum die Show ziemlich großartig war: Olivia Newton-John als Gastjurorin! Und Routinen von &ldquoGrease&rdquo und &ldquoSaturday Night Fever&rdquo bedeuteten zwei &ndash count &lsquoem, zwei -- John Travolta Zahlen. Außerdem MC Hammer, &ldquoFlashdance&rdquo und Busby Berkeley Schnipsel und ein neues Trinkspiel, das mit dem übermäßigen Gebrauch des Wortes &ldquoamazing&rdquo zusammenhängt. Wer wurde verschwendet?

Die Teilnehmer waren nach dem berüchtigten &ldquoSwitch-Up&rdquo der letzten Woche wieder bei ihren ursprünglichen Partnern, bei denen einige besser abgeschnitten haben als andere. Alexa PenaVega war im ersten Lager, mit einer glasklaren Routine mit Derek, die von den Richtern perfekte 40 einbrachte, während Nick Carter und Tamar Braxton in letzteres fielen.

Was geschah, als sie in die relative Sicherheit des Bekannten zurückkehrten? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Letzte Woche gab es keine Ausscheidung, also musste jemand Montag, die sechste Episode der Staffel, gehen. Und ja, natürlich war es Paula Deen, die länger durchhielt, als die meisten Zuschauer vermuten würden. Auf dem Weg nach draußen war sie jedoch gnädig und sagte, es habe "lange gedauert, um sie von der Teilnahme zu überzeugen", aber sie war froh, dass sie es getan hatte, weil sie eine "wunderbare" Erfahrung gemacht hatte.

Gewonnen, dass alle ihre Verrücktheit vermissen? Sicher. Aber jetzt wird dieser Wettbewerb ernst.

Co-Moderatorin Erin Andrews war im Baseball-Diamant unterwegs, um ihren Tagesjob zu machen, so dass die ehemalige &ldquoDWTS&rdquo-Konkurrentin Leah Remini einspringt, bis die World Series zu Ende ist. (Für die Trivia-Fans da draußen: Remini war in Staffel 18 der Show zusammen mit Tony Dovolani. Sie wurden kurz vor dem Finale geschnitten.)

Hier ist, wie sie sich in chronologischer Reihenfolge gestapelt haben.

Hayes Grier und Emma Slater

Jemand musste eine John Travolta-Olivia Newton-John-Hommage von &ldquoGrease&rdquo machen, und es hätte genauso gut Hayes sein können. Tatsächlich sah der 15-jährige Vine-Star genauso wie die Rolle des pompadourierten Highschool-Schülers Danny Zuko aus wie jeder andere in der Serie. Aber er hatte das Musical nicht nur nie gesehen, er gab auch während der Proben zu, er habe noch nie davon gehört. Autsch! Es war genau wie vor kurzem, als Witney sagte, die 90er-Jahre-Band Backstreet Boys sei ihre Muttergeneration und sie hörte sie als Kleinkind in ihrem Hochstuhl oder so. Nochmal, autsch, sagten alle Alten wie ich. Aber seine jugendliche Energie war nicht zu leugnen &ndash dieser Flip! &ndash und der Unterhaltungswert der Routine, um &ldquoYou&rsquore the One That I Want.&ldquo zu sein. Carrie Ann Inaba nannte ihn "Gestüt", merkte aber auch an, dass er in den technischen Bereichen verbessert werden muss, insbesondere da es zur Hälfte des Wettbewerbs ist. Julianne Hough sagte, er bewohne den Charakter und öffnete seine schönen Augen, genau wie sie es ihm sagte.

Andy Grammer und Allison Holker

Andy fühlte sich nach seiner Woche mit Sharna selbstbewusster, fühlte sich jedoch ein wenig eingeschüchtert, als er Gene Kellys Rolle in &bdquoSinging in the Rain übernahm. Ihre Jazz-Routine zu &ldquoGood Morning&rdquo beinhaltete eine Reihe von Treppen, ein paar Regenmäntel und diesen berühmten Couch-Flip-Trick. Das Publikum und die Jury waren begeistert. Carrie Ann dachte, er hätte es mit Leichtigkeit geschafft, und Julianne sagte, er werde ein echter Anwärter. Andy sagte, dass dies der größte Spaß war, den er bisher in der Show hatte.

Punktzahl: eine perfekte 40 (und seine ersten 10)

Alexa PenaVega und Mark Ballas

Derek war während &ldquoSwitch-Up&rdquo so ermutigend gewesen, und Alexa hoffte, dass Mark daran denken würde, wie gut sie auf diesen Ansatz reagierte. Verstanden, Markus? Erhelle dich! Es gab genug Druck auf die arme Alexa in ihrem Cha-Cha-Cha zu der Melodie von Britney Spears, &ldquoI&rsquom a Slave 4 U&rdquo, weil sie manchmal diese riesige Schlange um ihren Hals hatte. Carrie Ann dachte, sie vermisse die „Essenz von Britney&rdquo auf ihrem Karrierehöhepunkt und war sich all ihrer Bewegungen bewusst, bis sie die Schlange packte. Julianne sagte, Brit Brit sei fest im Boden verankert und das habe ihren Auftritt bei den MTV Video Music Awards so sinnlich gemacht. Alexa habe es vermisst, sagte sie, und sie habe genauso gut abgeschnitten wie in der Vorwoche. Bruno fand, dass es sehr gut funktionierte, warnte sie aber vor der "freien Hand", die zu wandern scheint.

Punktzahl: 30 (ein ziemlicher Rückgang gegenüber der perfekten Punktzahl der letzten Woche)

Bindi Irwin und Derek Hough

Jennifer Grey, das ursprüngliche Baby, wurde gerade lange genug von der Probe des Paares aufgetaucht, um Bindi zu sagen, dass es um Vertrauen geht. Sie hat dies erwähnt, aber sie hat der Welt bereits öffentlich gesagt, dass sie diesen Lift nie wieder tun wird, aus Angst, zusammenzubrechen und zu brennen. Anscheinend hat sie heutzutage eine Vorliebe für eine voll funktionsfähige Wirbelsäule. Derek und Bindi waren von der anstehenden Aufgabe entmutigt und Derek gab zu, dass er nicht viel Kraftsportler ist. Wie in ihrem vorab aufgezeichneten Video zu sehen ist, griffen sie die Bewegung auf dem Boden und dann im Wasser an, genau wie Grey und Patrick Swayze in dem Schläfer-Hitfilm. Es wurde viel geplätschert. Hat einer von uns geglaubt, er würde die Landung durchhalten? Wir alle hatten Glauben. &bdquoWir wurden alle transportiert&rdquo, sagte Julianne, und Olivia fand sie &ldquor bezaubernd.&ldquo Bruno sagte, sie hätten alle Nuancen des ursprünglichen Tanzes eingefangen, ihn aber zu ihrem eigenen gemacht.

Punktzahl: 40 (zweite perfekte Punktzahl der Nacht)

Paula Deen und Louis van Amstel

Nach ihrer "ungezogenen kleinen Silberfuchs"-Routine letzte Woche mit Mark Ballas hat Paula gelernt, dass sie es am meisten liebt, Charaktere zu spielen. Und sie liebt es, jeden zu flashen. Diese Woche, zurück mit Louis, tanzte sie eine Theaternummer zu Madonnas &ldquoVogue&rdquo, obwohl sie im Probenvideo sagte, dass sie nichts mit der Sexikone gemein habe und sich weigerte, den Kegel-BH zu tragen. Sie gingen mit einem französischen Kurtisanenthema. Louis zeigte mehr Haut als sie und diese Shorts! -- aber sie arbeitete mit den Armen, räumte bei der Choreografie aus und schien sich wirklich zu amüsieren. Olivia sagte, sie mache Madonna stolz, und Bruno sagte, sie sähe aus wie ein Rokoko-Lampenschirm auf Rädern. Carrie Ann vermisste das sexy Biest von letzter Woche und fühlte sich von den historischen Kostümen überwältigt. (Paula ließ an dieser Stelle ihre Pumphose blitzen.) Julianne spürte die sexuelle Spannung.

Punktzahl: 6s rundum für mickrige 24

Carlos PenaVega und Witney Carson

Er schied aus dem Mittelfeld aus und katapultierte sich letzte Woche mit einem fast perfekten Quickstep mit Lindsay in den Wettbewerb. Haben er und Witney sich für ihre &ldquoMagic Mike&rdquo-Routine wieder verbunden? Carlos war "ausgeflippt", um zu "Pony" zu tanzen, und er wollte ein schlüpfriger Stripper-Junge sein, weil er ein guter christlicher Junge ist. Während der Proben fühlte er sich unwohl, aber Witney hatte das Gefühl, als würde er es versuchen. Als es hart auf hart kam, brachte er es jedoch. Körper rollt! Hemd zerreißen! Abs! Bruno sagte, diese Nummer habe seine Gebete erhört, und Carrie Ann sagte, er besitze sie mit „Eleganz und Anmut&rdquo, nicht nur mit Schärfe, und Julianne nannte sie die &ldquosexiest Rumba, die ich je gesehen habe.&rdquo Olivia dachte, er hätte seine Berufung verfehlt, und tatsächlich ist er schlüpfriger (edler) Stripperjunge. Frau Alexa sah mit der ganzen Sache zu zufrieden aus. Sei kein Buzzkill, Alexa.

Nick Carter und Sharna Burgess

Nick musste an seinen Beckenstößen arbeiten und Sharna musste ein ikonisches Solo anpassen und es in einen Samba für &ldquoYou Should Be Dancing&rdquo verwandeln, den klassischen Bee Gees-Disco-Hit von &ldquoSaturday Night Fever.&rdquo Für zusätzliche Charaktermotivation nahm Nick ein stolzieren Sie den Hollywood Boulevard entlang und tauchen Sie in New York ein, bevor Sie die beleuchtete Tanzfläche betreten. Und dann hat er es zerrissen. Ich war von Anfang an grob zu diesem Kerl, weil ich dachte, er sei ein Ringer. Er zeigte tatsächlich eine deutliche Verbesserung, insbesondere in dieser Zahl. Sharna hat bei dieser Choreografie einen unglaublichen Job gemacht und sie trug das weiße Mädchen mit der Perücke. Carrie Ann sagte, es sei gut, aber inkonsistent, während Julianne das Gefühl hatte, es sei eine &ldquore Neuerfindung&rdquo der Zahl. &bdquoAbsolut hervorragend&bdquo, sagte sie. Olivia dachte, er hätte die Disco zurückgebracht, und Bruno liebte den Samba-Teil des Tanzes. &bdquoAbsolut brillant&rdquo, sagte er.

Punktzahl: 39 (bisher zweitbeste der Nacht)

Alek Skarlatos und Lindsay Arnold

Um Elvis zu verkörpern, muss man sich wirklich gehen lassen, sagte der Schauspieler Peter Dobson bei der Probe zu Alek. Das war nie die Stärke von Alek, also wusste er, dass seine Arbeit für ihn geschaffen war. Das tat auch eine offensichtlich frustrierte Lindsay, also ließ sie ihn den berüchtigten weißen Overall anziehen und über den Farmers Market laufen, um die Leute als König zu begrüßen. Alek wünschte sich wahrscheinlich wirklich, dass er immer noch mit seinem Profi-Schwarm Emma zusammengearbeitet hätte. Aber er sagte, er wolle nach Hause gehen, also versuchte er, den Jive zum Jailhouse Rock zum Leben zu erwecken. Er wurde ein ziemlich erfahrener Tänzer, aber Charakter ist definitiv nicht sein Ding. Julianne sagte, er müsse sich mehr engagieren, wenn er platzen würde (da sie denkt, dass er ein Plateau erreicht hat). Bruno sagte, er müsse weniger schüchtern sein, sondern mehr "Terminator". sagte Carrie Anna.

Tamar Braxton und Valentin Chmerkovskiy

Tamar hatte ein paar Krankheitstage und mehr als ein paar Ausfalltage nach ihrer unzusammenhängenden, schwachen Nummer mit Louis letzte Woche. Aber Val versprach ihr etwas Spaß mit ihrem Janet-Jackson-Tanz zu &ldquoRhythm Nation.&rdquo Die Show wechselte für diese Jazznummer zu Schwarzweiß, genau wie das bahnbrechende Musikvideo, und Tamar sah selbstbewusst und scharf aus. Miss Jackson ist schwer zu folgen, aber Tamar hat es gut geschafft. Olivia sagte, sie sei &ldquomilitaristisch&rdquo und beeindruckend, und Bruno dachte, sie sei von den Profis um sie herum nicht zu unterscheiden. Carrie Ann machte sich wegen der Fehltritte der letzten Woche Sorgen um Tamar, dachte aber, sie habe sich wieder zu Höchstform gebracht.


Schau das Video: 10 heftige Abschiedsvideos von Menschen kurz vor dem Tod (Dezember 2021).