Traditionelle Rezepte

Würzige honigglasierte Pastinaken

Würzige honigglasierte Pastinaken

Einige Pastinaken können einen holzigen Kern haben, den du vor dem Kochen wegschneiden solltest.

Zutaten

  • 2 Pfund Pastinaken, geschält, in 3 Zoll lange geschnitten, halbiert oder geviertelt, wenn groß
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Chilis de Arbol, zerdrückt oder ¾ TL. zerdrückte rote Paprikaflocken
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 Esslöffel Apfelessig

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 450° vorheizen. Pastinaken und Öl auf ein umrandetes Backblech geben; mit Salz und Pfeffer würzen. Pastinaken rösten, gelegentlich wenden, bis sie zart und stellenweise tief goldbraun sind, 35–40 Minuten.

  • Inzwischen Chilis de Arbol, Butter, Essig und Honig in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist.

  • Chili-Honig-Butter über Pastinaken träufeln und schwenken, um sie zu beschichten.

,Fotos von Christina Holmes

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 380 Fett (g) 23 Gesättigtes Fett (g) 7 Cholesterin (mg) 25 Kohlenhydrate (g) 45 Ballaststoffe (g) 11 Gesamtzucker (g) 15 Protein (g) 3 Natrium (mg) 140Rezensionen Abschnitt VOLLSTÄNDIG zu heiß aus einem Ofen für diese. Ich habe sie bei 450 zur Hälfte verbrannt, sodass sie die gleiche Größe wie angegeben haben.AnonymCalifornia01/24/20So einfach und doch so lecker. Liebte die Balance von Aromen und Fett. Die Süße der Pastinaken wurde durch die Butter abgeschwächt und die Säure des ACV fügte eine überraschende Schärfe hinzu. Dies könnte im Winter auch als gesundes Frühstücks-Hash serviert werden. Ich krönte es mit einem zu einfachen Ei und etwas gehackter Petersilie.AnonymousLondon, UK12/08/17

  • 12 1/4 Unzen Pastinaken
  • 1/4 Unze Butter
  • 1 1/2 Teelöffel Honig
  • 1 1/2 Teelöffel Apfelessig
  • 1/4 Teelöffel zerstoßene rote Paprika
  • 1 1/2 Teelöffel Pflanzenöl
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  1. Pastinaken putzen, Pastinaken in 1/2-Zoll-Scheiben schneiden.
  2. Butter schmelzen, dann mit Honig, Apfelessig und zerstoßener roter Paprika mischen.
  3. Pastinaken in einer großen Schüssel mit Öl schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen. In einer einzigen Schicht auf das Blechfach legen.
  4. Bei 425 Grad F etwa 20 Minuten braten, bis sie weich und leicht gebräunt sind.
  5. Aus dem Ofen nehmen und mit der Butter-Honig-Mischung beträufeln.
  6. Aufschlag.

Rezept und Foto mit freundlicher Genehmigung von: National Honey Board

Diese Seite kann Affiliate-Links enthalten. Alle Käufe, die über diese Links getätigt werden, unterstützen Rezeptgoldmine.com ohne zusätzliche Kosten für Sie. Bitte beachten Sie unsere Offenlegungsrichtlinie.

Rezept Goldmine LLC ©1999 - | Alle Rechte vorbehalten
1. Korinther 10:31 (King James Version)

Ob ihr nun also isst oder trinkt oder was immer ihr tut, tut alles zur Ehre Gottes.
Kontakt | Datenschutz/Nutzungsbedingungen


Honigglasierte Karotten und Pastinaken

Dies ist eine großartige Beilage, die auch wählerische Esser genießen werden. Wenn Sie es im Voraus zubereiten und warm halten, werden die Aromen nur verbessert.

Zutaten

  • ½ Tassen Honig
  • ¼ Tassen Natives Olivenöl Extra
  • 3 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 2 & Frac12 Pfund Karotten, in ½ Zoll Stücke geschnitten
  • 2 & Frac12 Pfund Pastinaken, in ½ Zoll Stücke geschnitten
  • 8 ganze Thymianzweige
  • 2 Prisen Salz und Pfeffer

Vorbereitung

Den Backofen auf 425°F vorheizen.

Honig, Öl und Essig in einer kleinen Schüssel verquirlen.

In eine große Schüssel die Gemüse-Honig-Mischung geben und vermengen. Das Gemüse auf 2 Backformen verteilen. Thymianzweige dazugeben, großzügig mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit Alufolie abdecken.

40 Minuten backen, dabei auf halbem Weg drehen. Folie entfernen und 10-15 Minuten länger backen, damit sie karamellisieren.


Wenn Sie sich fragen, was Sie zu gerösteten Pastinaken mit Honig haben sollen, hier sind einige köstliche Vorspeisen, zu denen sie meiner Meinung nach gut passen würden:

    - Schnelles Brathähnchen mit knuspriger Haut. - Ein britischer Familienliebling! - Frikadellen sind wirklich einfach zuzubereiten und schmecken fantastisch. - Ein einfaches, aber köstliches Hühnchen-Hauptgericht. - Sie können ein klassisches Brathähnchen-Abendessen nicht schlagen.


Mit Honig geröstete Pastinaken lagern und einfrieren

Sie können honigglasierte Pastinaken bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Im heißen Ofen bei 355 F / 180 C 10 Minuten lang aufwärmen.

Sie können Pastinaken waschen, schälen, schneiden und einfrieren. Anschließend gefrorene Pastinaken 30-40 Minuten backen und wie im Rezept angegeben mit Honig glasieren.

Frische Pastinaken lagert man übrigens am besten im Kühlschrank. Lassen Sie sie nicht zu lange, da sie weich werden können.


Die Pastinaken in große, ziemlich gleichmäßige Stücke schneiden.

Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen, Pastinaken hinzufügen und 10-15 Minuten zügig kochen, halb bedeckt, bis sie weich, aber nicht matschig sind. Gut abtropfen lassen, dann die Pastinaken zurück in den Topf geben.

Pastinaken zur Seite schieben und Butter, Gewürze und reichlich gemahlenen schwarzen Pfeffer in den verbleibenden Raum geben. Stellen Sie den Topf wieder auf sehr niedrige Hitze und lassen Sie die Butter schmelzen, die Gewürze durchwärmen und die Pastinaken einige Minuten weitertrocknen.

Nun Milch und Öl hinzufügen und die Pastinaken kräftig zerdrücken, bis sie glatt sind. Sie sehen nicht so glatt aus wie Kartoffelbrei, aber ein schneller Geschmack zeigt Ihnen, ob noch Klumpen übrig sind. Passen Sie die Würze gegebenenfalls an.

Sofort mit einem Esslöffel Ihres Lieblings-Chutneys servieren. Lecker!


Gefällt Ihnen dieses Pastinakenrezept? Pin es hier!

Ich habe die Karotten und Pastinaken in “sticks” geschnitten, damit sie eher wie Fingerfood waren. Sie können dies ganz einfach tun, indem Sie jedes lange Gemüse schräg schneiden und dann erneut längs schneiden. Sobald sie aus dem Ofen kamen, fühlten sich meine Kinder zu ihnen hingezogen, sagten zuerst, wie gut sie rochen, und fragten dann, ob sie sie probieren könnten. Ich konnte sie nicht davon abhalten, sie direkt vom Backblech zu essen!

Vergessen Sie nicht, sie mit viel koscherem oder Meersalz zu bestreuen. Es ist alles gut, vertrau mir!

Wenn Sie Lieblingsrezepte für geröstete Pastinaken haben, teilen Sie sie mir bitte mit, ich würde gerne mehr ausprobieren.

Diese gerösteten Pastinaken und Karotten wären absolut köstlich, wenn sie mit Mini-Honig-Senf-Fleischbraten oder Cajun-gebackenen Lachskuchen serviert werden. Wenn Sie sich nach mehr Herbstgemüse sehnen, schauen Sie sich dieses Ahorn-Balsamico-Bratgemüse, die Herbst-Panzanella oder diese Bauernhaus-Schäfer-Torte mit Herbstgemüse an.

Für diejenigen, die es nicht wissen, trage ich monatlich zum Produce For Kids-Blog bei. Ich liebe diese Organisation! Dieses Rezept für geröstete Pastinaken und Karotten mit Honig wurde inspiriert, als ich meinen neuesten Artikel für sie geschrieben habe, eine Zusammenfassung von geröstetem Wurzelgemüse für den Herbst – weitere Ideen und Links zu Rezepten für Herbstwurzelgemüse finden Sie hier.


Super knusprige, knusprige geröstete Pastinaken. Diese sind absolut lecker!

Ich habe mir dieses einfache Rezept ausgedacht, weil es die Pastinake in etwas mehr als lecker verwandelt! Nur so mag ich meine Pastinaken jetzt!

Hier mache ich ein paar einfache Dinge, um diese außen schön knusprig zu machen und sie innen trotzdem flauschig zu halten.

Der Geschmack dieser Pastinaken verändert sich während des Röstprozesses. Die natürlichen Zucker karamellisieren und machen sie süß, und meiner Meinung nach braucht man außer einer Prise Salz und Pfeffer keine weiteren Gewürze.

Diese Seite enthält Affiliate-Links. Für Käufe, die über diese Links getätigt werden, erhalte ich möglicherweise eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.

Manche Leute fügen Honig hinzu, wenn sie Pastinaken rösten. Vertrauen Sie mir, es ist nicht notwendig wegen des natürlichen Zuckers, der diese Pastinaken nach dem Rösten süß macht.

Diese Pastinaken passen perfekt zu einem Braten, wie zum Beispiel unserem Brathähnchen-Dinner oder Schweinebraten und Knistern. Alternativ kannst du sie in fingergroße Stücke, wie Pommes Frites, schneiden und als Partyessen servieren.

Der Trick besteht darin, die Pastinaken etwa 1 Zoll dick zu halten, damit sie eine Chance haben, knusprig zu werden. Wenn man sie vorher in kochendem Wasser blanchiert, werden sie auch beim Braten knusprig.

Diese Pastinaken passen super zu unserem Knusprige Bratkartoffeln. Sie können sie auch alle gleichzeitig in derselben Pfanne kochen!

Kommen wir also gleich zum Rezept und sehen, wie wir diese super knusprigen, knusprigen Pastinaken herstellen. Genießen Sie bitte!

Zutaten:

4 Pastinaken. Versuchen Sie und wählen Sie diejenigen, bei denen das Ende sowie die Oberseite fett ist.
2 Esslöffel Pflanzenöl
Salz und Pfeffer zum Würzen

Anweisungen:

1. Backofen auf 220 °C oder 425 °F vorheizen.

Die Pastinaken schälen und die Enden abschneiden. Dann längs in der Mitte einschneiden und wieder in der Mitte durchschneiden. Dies lässt Sie mit 4 langen Stücken. Dann die Pastinaken halbieren, sodass Sie 8 Stück pro Pastinake haben. Sie sollten ein bisschen wie ein Finger eines fetten Chips / Pommes aussehen!

2. In einen Topf mit kaltem Wasser und einer Prise Salz geben und aufkochen.

3. Behalte die Pastinaken im Auge, wenn das Wasser zu kochen beginnt. Nach ca. 7 - 10 Minuten die Pastinaken abgießen und beiseite stellen. (7 -10 Minuten ab dem Beginn des Wasserkochens)

4. Während die Pastinaken im Kochtopf kochen, stellen Sie eine Backform mit dem Öl in den Ofen und lassen Sie sie heiß und brutzeln.

5. Dann die Pastinaken in das heiße Öl legen und etwas Öl darüber löffeln.

6 Etwa 15 Minuten garen, dabei nach der Hälfte wenden. Wenn sie nicht wie auf dem Foto golden und knusprig sind, lassen Sie sie noch etwas drin.

7. Wenn Sie fertig sind, legen Sie es auf etwas Küchenpapier und servieren Sie es mit Ihrem Abendessen. Vielleicht möchten Sie etwas Salz und Pfeffer streuen

Wenn Sie mit diesen Pastinaken ein schönes Roast Dinner zubereiten möchten, klicken Sie einfach auf eines der Fotos unten. Sie sind alle lecker!


Wir fügen Butter (oder Sie könnten Olivenöl) aus zwei Gründen hinzu. Erstens hilft das Fett in der Pfanne, dass die Dinge nicht kleben. Zweitens ist Fett ein Geschmacksträger. Dafür habe ich Butter gewählt. Der Buttergeschmack dieser würzigen honigglasierten Karotten ist einfach herrlich.

Ich weiß, als ich kleinere Kinder hatte, war mir alles mit “spicy” im Titel fremd. Keine Angst, Sie können das Chilipulver weglassen. Sie können tun, was ich früher tun würde, und nur einen Hauch davon hinzufügen, damit sich meine Kinder an ein wenig Hitze gewöhnen. Wenn Gewürz in Ihrem Haus ein absolutes No-Go ist, lassen Sie alles zusammen weg. Es wird immer noch schön sein.


Zusätzliche Tipps

  • Wir haben Dijon-Senf verwendet, um dies zu machen, aber Sie können englischen Senf verwenden, um ihm noch mehr Kick zu geben, oder Vollkornsenf, damit er eine gewisse Textur hat.
  • Du könntest diese Beilage vegan halten, indem du stattdessen Ahornsirup verwendest.
  • Anstelle von Pastinaken können Sie auch eine Mischung aus Gemüse verwenden. Probieren Sie eine Mischung aus Pastinaken, Karotten, Kartoffeln und Rüben, um mit Honig geröstetes Gemüse zuzubereiten.
  • Achten Sie darauf, dass die Pastinaken viel Platz im Backblech haben. Wenn sie zu nah beieinander liegen, dampfen sie eher als sie backen und werden nicht knusprig.


Schau das Video: Süßkartoffel Pommes Rezept So werden sie knusprig! (Januar 2022).